Pokémon Legenden - Arceus (Allgemeiner Diskussionsthread)


  • Liebe Community, seid mir gegrüßt Pokémon-Fans,


    dies hier ist der allgemeine Diskussions-Thread zu den neu angekündigtem Spiel Legenden: Arceus, welches wie die Remakes von Diamant und Perl, Leuchtender Diamant und Strahlende Perle, in der Sinnoh-Region spielt, nur zu einem Zeitpunkt, wo es noch keine große Zivilisation in der Sinnoh-Region gab


    Die Spiele werden weltweit Anfang 2022 für die Nintendo Switch erscheinen.

    Wie bereits in Diamant, Perl und Platin sowie den neuesten Remakes Strahlender Diamant und Leuchtende Perle werden wir unser Abenteuer in der Sinnoh-Region bestreiten und erleben, der nördlichsten aller bekannten Regionen.



    News


    Hier im Startpost werden in regelmäßigen Abständen die neuesten Ankündigungen und Trailer gesammelt. Falls ihr also eine Übersicht benötigt, wo ihr alle Informationen auf einen Blick findet: Hier seid ihr an der richtigen Adresse!



    Diskussion


    Damit ihr nicht ohne alles da stehen müsst, habe ich hier für euch ein paar Diskussionsvorschläge:

    • Was erwartet/erhofft ihr euch von den Spielen?
    • Was haltet ihr von der präsentierten Weld und der präsentieren Handlung?
    • Was glaubt ihr wird uns in der Story erwarten?
    • Wird "Legenden" eine komplett neue Spielreihe? Oder ein ähnliches One-Hit-Konzept wie Let's Go Pikachu und Evoli?
    • Was haltet ihr davon, dass man als Starter Bauz, Feurigel und Ottaro hat?



    Viel Spaß beim Diskutieren~

    (und bitte bleibt freundlich)

  • Endlich das erwartete Open-World-Spiel, das (möglicherweise) von der bislang üblichen Reise durch die Region mit Orden und Verbrecher-Gruppen abweicht, um eine andere Geschichte zu erzählen. Ein paar meiner Wünsche sind somit wahrgeworden. Besonders gut finde ich, dass hier (wie bei vielen Spin-Off-Games) auf ein zweites Spiel verzichtet wird.


    Ich erhoffe mir viel von dem Spiel, sehe hier und da aber auch noch Verbesserungsbedarf. So hat man mehr als deutlich gesehen, dass die Animationen/Bewegungen mancher Figuren auf der Distanz merkwürdig steif und langsam wirkten (habe das beispielsweise schon bei dem Remake von Resident Evil 3 gesehen, dass die Frames runtergehen in den niedrigen einstelligen Bereich). Aber ich bin zuversichtlich, dass da noch nachgebessert werden kann. Ich halte dieses Spiel definitiv auf dem Schirm.

  • Erster Eindruck wie im anderen Thread geschrieben ist gut und interessant.


    Klar es wirkt erstmal etwas leblos aber da gebe ich denen erstmal Vertrauensvorschuss, da es erst der erste Trailer war. Es kann ja auch sein, dass das gezeigte wieder nur relativ der Anfang (mit Ausnahmen) ist und man schon noch mehr erleben kann als das gezeigte. Immerhin gibt es ne Story. Viele Dörfer erwarte ich nicht, da es ja um Pokemon in der Wildnis oder so ähnlich geht. Aber ich hoffe, es kommt noch etwas Leben rein. Da helfen sicherlich mehr Infos und weitere bewegte Bilder zu :)



    bin auf jeden Fall gespannt und die Starter Wahl ist zwar überraschend, aber ne coole Idee zu Mischen. Weiß zwar nicht anhand welcher Kriterien das ausgewählt wurde, aber so macht die Story von vornherein Sinn, wieso man die Starter nicht in der Wildnis findet. Sie sind nicht aus der Region und somit eingewandert. Hat ja die letzten 25 Jahre NIE Sinn gemacht, wieso man kein Glumanda oder Plinfa oder Bauz in der Wildnis traf. Dafür super, dass die Sinnoh Pokis auch die regulären Starter dafür wild fangbar sind.


    Bisher macht es nen guten Eindruck, wenn natürlich am Ende beim erstellen des ersten Pokedexes Sinnohs nur 100 Pokemon enthalten sind, überlege ich mir das auch mal. Aber das glaub ich nicht. ich tippe eher darauf, dass man alle Pokemon der Original SInnoh Region fangen kann (gibt ja auch nur ein Spiel also keine Editionsexklusiven Pokemon) und man somit quasi den ersten Pokedex erstellt, mit dem die Kinder in 2007 ihren Spaß hatten :D

    - FC: 4081-5852-8554
    - IGN: Robson (Schwert), Zoey (Schild), ROBIN (OR), Robin (Y), Robson (Sun), Mary (UM)
    - Kontaktsafari (Elektro): Pachirisu , Flunschlik , Voltula

  • Okay, gerade noch mehr dazu gesehen. Und jetzt freu ich mich endlich wieder mit Impoleon und Lucario zusammen die Welt zu erkunden.


    Die Starter sind gut gewählt für das feudale Japan. Eine Bogenschießende Eule, ein Samurai Otter, und ein Fabelwesen aus der Japanischen Mythologie. Gute Wahl. Rayquaza muss auch vorkommen. 😅

  • Ein großes Problem an diesem Spiel (für mich) ist, dass die Präsentation wie ein Trailer wirkte, den man auf einer großen Veranstaltung (E3 beispielsweise). Es scheint ein gutes Konzept zu existieren, aber auch noch ein paar Baustellen bei der Umsetzung. Ich bin daher froh, dass es noch in einiger Zukunft liegt.

  • Wunderbar, einfach wunderbar! Sie wagen sich endlich an Open World Pokemon heran! Grafisch stimmt die Richtung, mehr Details wären wünschenswert, da es aber der erste Trailer war, gebe ich da gern noch etwas Zeit, bis wir mehr davon sehen.


    Es ist klasse, dass man in der freien Welt fangen, mit Verstecken arbeiten, oder aber auch den Kampf wählen kann.


    Ich hoffe auf eine große Region wo man viel zum entdecken hat, eine schöne Story und eine Vielfalt an Pokemon, denen man begegnen kann.


    Selbst wenn dieses Spiel noch nicht der grafische oder technische Durchbruch ist: Sie gehen in die richtige Richtung und das ist das Wichtigste! Darauf kann man definitiv aufbauen.

  • Das schöne an der neuen Reihe sind neue spannende Geschichten. Alterümlich Orte bereise, Fragen wie was ist mit den Sinjoh Ruinen? Wie entstand XY? Und wenn die Reihe gut läuft kann das selbe wie mit Einal geschehen. Es gibt dort so viel Altertümliches Zeug zum entdecken. Die Originalform von Reshiram und Zekrom und das selbe könnte man auch auf Legends of Arceus übertragen. Wie enstand die Zeerwelt, was ist mit den Seentrio? All diese Frage Hypen mich ^^

  • Pokémon Legends Arceus ist für mich ein ansprechendes Spiel und gerade nach der Ankündigung des Remakes deutlich stärker hervorgestochen.


    Finde die Ansätze interessant und hätte mir eigentlich für das Sinnoh-remake eben eine solche Grafik gewünscht, um in Diamant/Perl erneut mein Abenteuer zu beginnen. Schade, dass daraus nichts wurde, aber dafür freue ich mich auf dieses Spiel nun umso mehr.

  • Ich bin einfach für den Hype da und klinke mich mal ein. Hatte schon länger vermutet, dass wir ein Open World Pokémon bekommen. Das wusste ich schon seit der Trailer von Schwert/Schild raus kam. Wahrscheinlich war das einfach so ein Art Warmwerden mit der Switch-Konsole. Was man jetzt auch an den Fortschritten sehr gut erkennen kann.


    Und Lets Go war wahrscheinlich die Einleitung dafür, dass man einfach zeigen kann wie viel mit Pokémon möglich ist. Würde mir gerne mehr davon wünschen. Also das Reiten eines Galloppas auf einer Steppe wie in BotW. Wer weiß was da noch alles auf uns zu kommt.


    Bin jedenfalls komplett happy damit. :thumbsup:

    Endivie Ich falle gerne aus dem Rahmen. Dann sehe ich wenigstens etwas von der Welt.  Endivie

    "Ein feines Gefühl lässt sich so wenig lernen wie ein echtes. Man hat es, oder man hat es nicht." – Theodor Fontane

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Auf dem Ärmel der Charaktere kann man ein neues Logo erkennen, welches auf Japanisch Gin bedeutet und im Namen von Team Galactic ebenfalls verwendet wird. Ebenfalls ähneln sich die beiden Logos.


    Was meint ihr welche Verbindung da in den neuen Spielen sein wird?

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Auf dem Ärmel der Charaktere kann man ein neues Logo erkennen, welches auf Japanisch Gin bedeutet und im Namen von Team Galactic ebenfalls verwendet wird. Ebenfalls ähneln sich die beiden Logos.


    Was meint ihr welche Verbindung da in den neuen Spielen sein wird?

    Irgendwas muss ja die Menscheit machen um Arceus sauer genug zu machen um die halbe Region zu sprengen :D.

  • Ich krieg von dem Spiel ziemliche "Breath of the Wild"-Vibes, was mich persönlich sehr anspricht. Tendenziell bin ich ein großer Fan von Open World-Spielen, weswegen ich mir Legends wahrscheinlich zulegen werde, solange mich die noch kommenden Informationen nicht enttäuschen werden.

    Die Graphik spricht mich sehr an. Ich habe in dem Fall einen ziemlichen Faible für das lange Gras, was mich vom Stil her stark an BotW erinnert. Falls es eine BotW-Variante von Pokémon wird, würde ich das sehr begrüßen. Bisher wirkt die Welt sehr offen und "leer" bzw. naturnah gestaltet. Dass nicht alle drei Meter ein NPC stehen muss, stört mich nicht. Ich hoffe, dass einem dieses Spiel auch die nötige Freiheit lässt und einen nicht in lineare Strukturen zwängt wie die 7.Gen..

    Das Konzept mit dem historischen Japan finde ich sehr interessant und schön, dass es endlich nach langer Zeit wieder aufgegriffen wurde. Pokémon Conquest war diesbezüglich schon sehr interessant gestaltet.

    Meine Wünsche sind bisher: eine große, vielfältig gestaltete Welt mit möglichst vielen kreativ designten Terrains, ein Polishing der Graphik, möglichst viel Freiheit in der Welt (im Zuge dessen, wäre für mich die Story auch absolut zweitrangig).

    Wenn die weiteren Trailer meinen bisherigen Eindruck bestätigen, befürchte ich, dass ich Legends mehr spielen werde als die Gen.4-Remakes :'D

  • Auf L:A bin ich super gespannt - sie können es ordentlich in die Tonne kloppen oder es könnte wirklich ein großer Meilenstein werden. Ich erwrte der Vorsichthalber einfach mal die Tonne, dann kann's ja eigentlich nur besser werden. ;D


    Einzelne Aspekte stören mich im Trailer - die Bewegungen oder wie dumm der Charakter neben seinem kämpfenden Pokemon steht (vornehmlich wie nahe er das tut). Und ich hoffe sehr, dass dieses Bälle werfen nicht allzu "Yneva hat keine Chance"-mäßig sein wird, wie es auf den ersten Blick aussieht.


    Was die Starter angeht.... finde ich die Mischung etwas seltsam. Wir haben zwei Mono-Typ-Starter und Bauz, dass seinen Typen einfach während der Entwicklung ändert. Und es wird wahrscheinlich das erste Spiel sein, bei dem ich nicht direkt den Feuerstarter wählen werde (weil Silvarro - dagegen hat Tornupto keine Chance).


    Und was ich mich bei den Titel frage... plant man da Fortsetzungen? Legends:Kyurem zum Beispiel? Und wenn es ein L:K geben wird, werden wir dann die Geschichte der beiden Helden erleben, durch die wir überhaupt ein Reshiram und Zekrom haben? *Yneva denkt schon wieder drölfzig Möglichkeiten weiter*

  • Bin ja mal gespannt ob man denn den ganzen "normalen" Sinnoh Dex bekommt oder ne abgespeckte Variante? Oder doch gar nen ganz anderen Dex, Stichwort "Arceus"


    Cool find ich weiterhin auch mit ein wenig Abstand, dass man neben einer Arceus Storyline auch den aller ersten Pokedex erstellt. Von der uns bekannten und aus der Sicht des Spiels "zukünftigen" Betrachtung kämen dann am Ehesten 151 Pokemon in Frage, also der D/P Dex. Oder wenn man Rotom, Evoli und Co einbaut sogar bis zu 210. also den Platin Dex. Die Starter müssten aber eigentlich auch nach Gamefreak Logik den Weg in den Dex finden und Arceus dann ja auch, wodurch Bauz, welches der Pokemon Welt erst seit Alola bekannt ist und vorher nie gesehen wurde, ein altertümliches eingesinnohtes/eingewandertes Sinnoh Pokemon ist. Daher wäre der uns bekannte D/P Dex lediglich der Dex der Neuzeit und nicht der ERSTE Sinnoh Dex, den man ja damals durch dieses neue Dorf erstellt hatte. Sofern Arceus die Menschheit gehasst hat und im Spiel versuchen will, quasi die Verbrecher Organisation des Spiels bildet, zu zerstören, wäre es sogar logisch das der Dex vielleicht in der Neuzeit kaum bis gar nicht bekannt ist. Auch wenn im Normalfall wohl am Ende Arceus unser bester Freund sein wird.


    Bin auf jeden Fall auf weitere Schnipsel gespannt, auch wenn ich echt Sorge habe, dass man eine eher geringere Pokemon Anzahl als den originalen neuzeit Sinnoh Dex bekommt, weil Gamefreak nicht zu viel riskieren wollte beim mehr oder minder ersten Versuch eines solchen Spiels.



    Nicht ganz ernst gemeint: Also ist Bauz im Sonne und Mond Spiel ein Hinweis auf ein Sinnoh Remake gewesen :ugly:

    - FC: 4081-5852-8554
    - IGN: Robson (Schwert), Zoey (Schild), ROBIN (OR), Robin (Y), Robson (Sun), Mary (UM)
    - Kontaktsafari (Elektro): Pachirisu , Flunschlik , Voltula