Einschulungsturnier VGC23 Series 1 [Eröffnungsturnier] - Swiss Runde 2


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

  • Herzlich Willkommen liebe Pokémon-Trainer zur 1. Runde des Eröffnungsturnier der Saison 2023!


    Eure Reise durch die Paldea-Region hat sicher schon viele Überraschungen bereitgehalten. Jetzt ist es aber Zeit, euch mit anderen Trainern zu messen, ganz egal ob ihr euch an der Orangen- oder Traubenakademie eingeschrieben habt. Wir begrüßen euch hiermit herzlich zu eurem ersten Schultag an der Kampfakademie des Strategiebereichs! Wir bedanken uns bei euch für die zahlreichen Anmeldungen und wünschen euch viel Spaß und Erfolg bei eurer ersten Prüfung am Einschulungsturnier!


    Wie immer ist das Eröffnungsturnier das erste Turnier in einer Saison, in welchem ihr Qualifikations-Punkte für das Saisonfinale gewinnen könnt. Aber nicht nur diese Punkte stehen auf der Preisliste, sondern auch Siegeravatare für die Top 3 des Turniers. Sich ins Zeug zu legen, lohnt sich also umso mehr!



    Regeln:

    • Gespielt wird auf den neuesten Editionen Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur. Für euch bedeutet das, dass ihr sowohl eine Nintendo Switch inklusive laufendem Nintendo Switch Online Abonnement, als auch eine der beiden neusten Editionen besitzen müsst, um teilnehmen zu können.
    • Das Format ist Doppelkampf, 4 aus 6 (ihr bestimmt bei Kampfbeginn vier eurer sechs Teammitglieder, die ihr in den Kampf mitnehmen wollt).
    • Alle Pokémon werden für die Dauer des Kampfes auf Level 50 gestuft.
    • Kein Pokémon einer Spezies/Pokédexnummer darf mehr als einmal im Team vertreten sein.
    • Kein Item darf von mehr als einem Teammitglied gleichzeitig getragen werden (ihr könnt beispielsweise nicht zwei verschiedenen Pokémon das Item Leben-Orb zum Tragen geben).
    • Nur Pokémon aus dem Paldea-Dex, welche aus den Spielen Karmesin/Purpur (Scarlet/Violet) stammen, sind in den Kämpfen erlaubt.
    • Folgende Pokémon sind nicht erlaubt:
      • #376 - Riesenzahn
      • #377 - Brüllschweif
      • #378 - Wutpilz
      • #379 - Flatterhaar
      • #380 - Kriechflügel
      • #381 - Sandfell
      • #382 - Eisenrad
      • #383 - Eisenbündel
      • #384 - Eisenhand
      • #385 - Eisenhals
      • #386 - Eisenfalter
      • #387 - Eisendorn
      • #393 - Chongjian
      • #394 - Baojian
      • #395 - Dinglu
      • #396 - Yuyu
      • #397 - Donnersichel
      • #398 - Eisenkrieger
      • #399 - Koraidon
      • #400 - Miraidon
      • Morlord
      • Galar Mauzi
      • Mauzinger
      • Glurak
      • Liberlo


    Turnierdurchführung und Zeitplan:

    Nachdem ihr euch auf einen 8-stelligen Code geeinigt und über die Linkkampf-Suche des Poképortals gefunden habt, wählt ihr dort die "Doppelkampf VGC 23 Series 1" Regeln aus. Dies veranlasst, dass die regelspezifischen Einstellungen direkt vom Spiel aus richtig vorgegeben sind und ihr z.B. nicht versehentlich ein verbotenes Pokémon nutzt. HIER kann alles auch nochmal übersichtlich nachgelesen werden. Für die 2. Runde habt ihr nun bis zum 31.01.2023 um 23:59 Uhr Zeit, gegen euren zufällig ausgelosten Gegner ein Best-of-3 Match auszutragen. Die Termine mit euren Gegnern vereinbart ihr hierbei eigenständig und schreibt sie bitte über ihre Pinnwand an. Dies hat den Hintergrund, dass wir als Turnierleitung eure Aktivitäten besser nachvollziehen können, z.B. falls euer Gegner nicht zu einem Kampftermin erscheinen sollte. Wenn es hierbei Unklarheiten oder Probleme geben sollte, dann schreibt ihr bitte einen von uns Turnierorganisatoren ( gohan92, Blue_Richie oder TimTim) an, damit wir die Sachlage überprüfen können. Ihr könnt bei gegnerischer Inaktivität einen sogenannten Freewin bei uns einfordern. Dies bedeutet, dass ihr für die Runde einen kampflosen 2-0 Sieg erhaltet, wenn leider keine regulären Kämpfe zustande gekommen sind.


    Turniersystem:

    In der Strategie-Saison 2023 werden wir einige unserer Turniere im Schweizer System spielen. Das bedeutet, es wird eine festgelegte Anzahl an Runden in einem Turnier gespielt. Jede Runde bekommt ihr einen neuen Gegner zugeteilt. Dieser ermittelt sich in der ersten Runde noch durch Zufall, ab Runde 2 bekommt ihr jedoch meistens einen Gegner zugelost, der aktuell das gleiche Sieg-Niederlagen-Verhältnis hat, wie ihr. Gespielt wird im Best-of-3 Format, sprich, wer zuerst 2 von 2 bis 3 Kämpfen für sich entscheidet, gewinnt die Runde gegen seinen Gegner. Dementsprechend postet ihr dann bitte auch euer Ergebnis (2:0, 2:1, 0:2 oder 1:2). Nach 6 gespielten Schweizer Runden ziehen die besten Spieler unter euch in die Finalrunden ein, welche maximal 2 Runden verloren haben. Im competitive Bereich wird dies auch als x-2 Topcut bezeichnet. In den Finalrunden wird dann im K.O.-System der Sieger ermittelt, sprich, sobald jemand hier ein Match verloren hat, ist er draußen.


    Zudem findet das Einschulungsturnier im "Open-Team" Format statt. Jeder von euch hat uns hierzu sein Team vor der Anmeldung zugeschickt. Weiter unten findet ihr dementsprechend die Teamlisten aller Teilnehmer zur Einsicht. Anhand dieser könnt ihr euch auf das Match gegen euren Gegner mental vorbereiten. Beachtet, dass ihr das von euch angegebene Team im weiteren Turnierverlauf in keiner Weise verändern dürft! Solltet ihr gegen diese Regel verstoßen, müsst ihr leider mit einer Disqualifikation rechnen, weil dies ein unfairer Vorteil gegenüber den anderen Teilnehmern wäre.


    Sonstiges:

    Ihr habt die Möglichkeit, einmal pro Kalender-Woche eine Kampf-Medaille zu beantragen, wenn ihr ein Turniermatch bestritten habt. Hierzu müsst ihr euch in diesem Topic mit dem entsprechendem Nachweis bei uns melden und euren Medaillen-Wunsch mitteilen, dann werden wir uns um die Verteilung kümmern. Solltet ihr vorhaben, eure Kämpfe zu streamen oder für Youtube zu recorden, sprecht dies bitte immer zuerst mit eurem Gegner ab. Da wir allerdings sowieso mit Open Teams spielen und die Teams somit für jeden öffentlich bekannt sind, sollte das die meisten Teilnehmer nicht stören.



    Eine Übersicht der gemachten Kämpfe sowie eurer Standings findet ihr über die Verlinkung zu Battlefy. Battlefy ist das vom Strategiebereich genutzte Organisations-Programm, bei dem wir das Turnier angelegt haben.



    Battlefy: Einschulungsturnier VGC23 Series - Swiss Runde 2 (hier klicken um euren Gegner zu sehen!)

    Deadline für Runde 2 ist Dienstag, 31.01.2023 um 23:59 Uhr!



    Falls ihr noch Fragen haben solltet, könnt ihr dies natürlich sehr gerne hier im Topic stellen. Für Freewinforderungen und sonstigen Anliegen wendet ihr euch bitte beim Organisationsteam ( gohan92, Blue_Richie oder TimTim) per PN oder über die Pinnwand.



  • TimTim

    Schau bitte einmal in die erste Runde rein. Felinara hat sein erstes Match nämlich gewonnen (s. hier), wird im verlinkten Swiss Sheet aber als Verlierer im ersten Kampf aufgeführt.


    /e und deswegen kann er vermutlich auch nicht mein zweiter Gegner sein, weil ich ja einen Gegner hätte, der das gleiche Sieg-Niederlagen-Verhältnis hat, wie ich :unsure:

  • Danke. Ich bin extra nochmals drüber und das ist mir dann tatsächlich zweimal raus.. daher bitte immer eueren Score zuerst schreiben, egal ob ihr gewonnen oder verloren habt.

    Neue Runde ist da und sollte nun passen. Bin extra nochmal drüber gegangen! XD


  • Beitrag von TimTim ()

    Dieser Beitrag wurde von Rusalka aus folgendem Grund gelöscht: hat sich erledigt ().