Heartbreaker-Runde

Wir sammeln alle Infos der Bonusepisode von Pokémon Karmesin und Purpur für euch!

Zu der Infoseite von „Die Mo-Mo-Manie“

Offizielle Beiträge

    • Offizieller Beitrag

    (made by @kotorai)


    Herzlich Willkommen zum Diskussionstopic der Heartbreaker-Runde!



    Anmeldung

    ↠ Nachbesprechung [folgt]



    Das Regelwerk

    Es gilt das Standard-Regelwerk, sowie die darin erklärten Funktionsweisen. Der Wechsel zwischen Tag- und Nachtphasen erfolgt um 21 Uhr. Alle Lynchvotes und Aktionen sind vor dieser Deadline abzugeben.

    Die erste Nacht dieser Runde findet wie gewohnt anonymisiert statt. Das bedeutet, jedem von euch wird für die erste Nacht eine zufällige Zahl zugewiesen und jede Nachtaktion inklusive des Nachtkills (be)trifft die von euch genannte Zahl.

    Nachtaktionen gebt ihr bis spätestens 15 Minuten vor der Deadline ab.


    Private Kommunikation ausserhalb dieses Topics ist für alle ausser die Mafia - und später das Couple - verboten.


    Bei Fragen dürft ihr euch gerne an Yara, Kaios oder an mich, John Snom, wenden.



    Teilnehmer & Friedhof

    • Offizieller Beitrag

    Nach einem aufregenden Tag im Schmierhain geht langsam die Sonne hinter den hohen Bäumen unter und die Schatten werden allmählich länger. Es wird ruhiger und jeder Bewohner kommt langsam zur Ruhe. Es war ein spannender Tag gewesen! Kriechflügel hat einige besonders große Leckerbissen heute gefunden und sie mit Suelord geteilt - das war vielleicht ein Beerenfest! Knarbon hat eine ganze Menge neuer Ideen für morgen bekommen, die es schon am liebsten direkt ausprobieren würde! Aber es hört auf Crimanzo, was langsam zur Nachtruhe aufruft. Jeder hat seine ganz eigenen Ideen und vergnügten Gedanken an diesem Abend. Allem voran wohl Gladiimperio - welches kaum den nächsten, anbrechenden Tag erwarten kann. Endlich! Endlich wird der Schmierhain ihm gehören.



    Und damit beginnt Nacht 1. Ihr habt bis morgen, 29.03.2023, um 20:45 Uhr eure Nachtaktionen per Antwort auf eure Rollen-PN einzureichen. Um 21 Uhr wird dann Tag 1 starten.


    Da die erste Nacht anonymisiert ist, wählt ihr statt einen Namen eine Nummer zwischen 1 bis 17 für eure Aktion aus. Die Zuteilung der Nummern wird bei Tagesanbruch bekannt gegeben. Bitte beachtet außerdem, das private Kommunikation (bis auf für die Mafia) nicht gestattet ist.

  • Kaios

    Hat das Thema geschlossen.
    • Offizieller Beitrag

    Kurz drei Informationen:


    1. Über den 1. April hinweg wird die da aktuelle Phase 48 Stunden dauern.

    2. Beim PN-Format wurde noch die Systemnachricht des Amors (nur Nacht 1) & des Bulletproofs ergänzt.

    3. Nachtrag 30.03.23. Bleeder wurde ebenso im PN-Format nachgetragen.

    • Offizieller Beitrag

    Made by Yara


    "Endlich, endlich wird der Schmierhein mir gehören!"

    So zumindest die Gedanken des zukünftigen Herrschers Gladimperio über den Schmierhain. Der Plan war perfekt. Eine Einladung mit Herz an Crimanzo für abends spät um 21:00 Uhr an einer verlassenen Ecke des Schmierhains. Doch das im Brief beschriebene Rendez-Vous hätte nicht einfach so zu zweit stattgefunden, nein, auch Azugladis juckte es wahrlich in den Klingenfinger!

    "Endlich, endlich kann ich diesen falschen Held der Loyalität kaltblütig abmurksen!"


    Auch Affiti hatte seine Gründe, weshalb es Crimanzo tot sehen möchte.

    "Endlich, endlich kann ich wieder in Ruhe das Leid anderer Pokémon in meiner Baum-Gemälde-Kunst verewigen ohne Angst zu haben, dass mich dieser Ritter der Loyalität deswegen anprangert!"


    Und Ferkuli? Nun Ferkuli war voller Freunde:

    "Endlich, endlich durfte auch ich einmal einen Liebesbrief für ein Rendez-vous schreiben!"


    Um besagte Zeit am besagten Ort: Vier mehr oder weniger finstere Pokémon waren dort, ihre Klingen und Pinsel bereits griffbereit und ungeduldig in den Händen. "But nobody came" war das Motto des Abends. Den anscheinend kann kein Pokémon lesen, was ein kleines Schweinchen mit seinen ungeschickten Pfoten geschrieben hat ... So verbrachten die vier Ganoven die Nacht ganz alleine in einer dunklen Ecke im Schmierhain, ganz ohne das wärmende Lichts Crimanzos ...


    Damit starten wir schon in den 1. Tag. Dieser dauert bis Donnerstag, 30.03.23 um 21:00 Uhr. Gestorben ist dieses eine Mal kein Schwein!




  • John Snom

    Hat das Thema geöffnet.
  • Ich starte meinen Einstieg mit einem schlechten und völlig unspannenden Gif, welches ich extra hierfür zusammengeschnitten habe, weil ich mich witzig finde. HA! Denn ähnlich wie Lord Fredrick, der dicke Typ mit dem Wikingerhelm hier rechts im Bild, breche ich mit diesem Post das Eis und eröffne diese Tagphase mit folgendem Post:



    Hi,


    dieser Beitrag ist vorgeschrieben, weil ich mir bereits seit gestern Abend einige Gedanken zu dieser Runde und der Herangehensweise gemacht habe, diese einfach direkt niederschreiben möchte und sofort mit euch teilen möchte - auch damit mir hier keiner zuvorkommt :^). Während ich beginne, das zu schreiben, ist es nun 10:30 vormittags. Die Vögelchen zwitschern und ich sitze im Bett mit Frühstück und Tee. Und ihr so?


    Der nächtliche Kill wird hier jetzt erstmal nur bedingt berücksichtigt. Was ich kurz vor Absenden noch überprüft habe, ist, ob denn überhaupt jemand gekillt wurde und, wenn, dass es nicht ausgerechnet ich bin, lol. Ansonsten passe ich meinen Post sicherlich nochmal auf den nächtlichen Kill an, wenns überhaupt was anzupassen gäbe, aber ich will direkt mit Gesprächsstoff reinbrettern.


    Anbei noch der Hinweis, dass dies meine zweite Mafia-Runde überhaupt ist und dass ich entsprechend noch nicht die Erfahrung habe. Eventuelle Fehlerchen möge man mir verzeihen, falls an meinen Gedanken irgendwas korrigiert oder ergänzt werden muss, dann kläre man mich auf.



    Was ist hier aktuell Phase?

    Über das tatsächliche Verhältnis Dorf zu Maf lässt sich leider nur spekulieren, nichts genaues feststellen. Ich werde zwar alle Möglichkeiten einmal nennen, aber meine Gedanken, die ich mir für diese Runde gemacht habe, nur auf den worst case fußen, da wir auch vom worst case ausgehen müssen, weil wir den nicht zweifelsfrei ausschließen können. Es bestehen grundsätzlich folgende zwei Möglichkeiten:


    Möglichkeit 1: AmorGuard verkuppelte in Nacht 1 niemanden, also nix mit Liebe undso

    Nehmen wir an, Granforgita - im folgenden als die "AmorGuard" (weibliches Pronomen) bezeichnet - hat ihre Liebespfeile in der ersten Nacht noch nicht abgeschossen und es existiert noch kein Couple. Das heißt, die AmorGuard ist noch neutral und das Couple in spe steckt noch in ihren ursprünglichen Rollen.


    [AN DIESER STELLE: VOR DEM POSTEN DIESES TEXTES DEN NIGHTKILL KURZ ANSCHAUEN! WEHE DU VERGISST DAS, DU AFFE!]

    Okay, habe ich getan. Niemand ist gestorben. Schonmal gut


    Folgenden Stand hätten wir also: 12:4:1. Das Dorf könnte sich also 3 Misslynches erlauben, AmorGuard-Protects und Bulletproof NICHT mit brücksichtigt. Da man mit dieser Zahl aber nur schwer rechnen kann, weil AmorGuard irgendwann dann doch ihre heißen Liebespfeile zückt und zwei Persönchen verkuppelt, empfehle ich jedoch keine Strategie, die auf dieses Zwischenergebnis fußt.



    Möglichkeit 2: AmorGuard verkuppelte in Nacht 1 zwei Personen, also GANZVIELLIEBEUWUUWU

    Ob AmorGuard das denn getan hat, lässt sich natürlich nicht feststellen. Fakt ist: Hat AmorGuard das Couple erschaffen, so kann sich der Wind gewaltig drehen, entweder in die eine oder andere Richtung. Folgend nehme ich zwei Szenarien etwas genauer unter die Lupe.


    a. Der best case

    Im best case haben wir ein 13:4. Das wäre der Fall, wenn

    • AmorGuard zwei Dörfler miteinander verkuppelt hat.
    • Das Couple kann also mit dem Dorf zusammen gewinnen, AmorGuard gewinnt, wenn das Couple überlebt.
    • Somit haben AmorGuard und das Couple ein Interesse daran, dass das Dorf gewinnt. Nur wenn das Dorf gewinnt, gewinnt auch das Couple.
    • Sprich: Couple und AmorGuard spielen für das Dorf, letzterer wird im Zwischenergebnis dem Dorf zugerechnet.

    Das wäre cool.

    In dem Fall hätten wir 4 Misslynches, AmorGuard-Protects, Vesthits und weitere Faktoren erneut NICHT mit einberechnet. Sowohl AmorGuard als auch die Vesthits können den Stand zu unseren Gunsten verändern, jedoch besteht die Gefahr, dass wir einer Nacht direkt 3 Dörflis verlieren, wenn das Couple zur falschen Zeit am falschen Ort ist. Heartbreaker existiert im übrigen auch noch, der uns vermutlich einen Dörfler zusätzlich stehlen wird. Aber grundsätzlich stehen in diesem Szenario unsere Chancen als Dorf sehr gut. So viel zum best case.



    b. Der worst case

    Im worst case haben wir ein 11:6. Das wäre der Fall, wenn

    • AmorGuard einen Dörfler und einen Maf miteinander verkuppelt hat.
    • Das Couple kann also mit der Mafia zusammen gewinnen, AmorGuard gewinnt, wenn das Couple überlebt.
    • Somit haben AmorGuard und das Couple ein Interesse daran, dass die Mafia gewinnt. Nur wenn die Mafia gewinnt, gewinnt auch das Couple, wenn es denn überlebt.
    • Sprich: Couple und AmorGuard spielen für die Mafia, letzterer UND obendrein der Dorf-Part des Couples werden im Zwischenergebnis der Mafia zugerechnet.

    Das wäre uncool.

    Auf aktuell 4 vorhandene Mafia-Mitglieder kommen AmorGuard und ein Zwieps drauf, es steht also 11:6 und das bedeutet: Wir haben 2 Misslynches.


    Neben best case und worst case gibt es noch etwas dazwischen, nämlich: AmorGuard hat ausgerechnet 2 Mafs verkuppelt, somit spielt AmorGuard für die Mafia und wir gehen mit einem 12:5 in die Runde, was uns 3 MLs erlaubt. Das eröffnet uns übrigens das große Potenzial, 2 Mafs auf einen Streich zu eliminieren.



    Was können wir tun?

    Wir gehen jetzt von folgendem aus: AmorGuard hat zwei Spieler verkuppelt, einer der beiden ist Maf, somit spielen AmorGuard und das zweite Zwieps für die Mafia, es steht also 11:6.


    Rein stochastisch sieht es zwar gut für uns aus, dass uns das nicht in der Form trifft, aber darauf sollten wir uns nicht zu sehr verlassen. Wie bereits erwähnt lässt sich der worst case nicht ausschließen. Immerhin bestehen wir aus Sicht der AmorGuard zu 25% aus mafiösen Menschen und einen davon zu treffen, ist dann doch gar nichtmal so unwahrscheinlich. Gehen wir also mal von dem worst case aus.


    Wir starten mit einem 11:6 in die Nummer und haben: 2 ML. Wir bedenken immer noch die Existenz der Bulletproofs, Heartbreaker und weitere. Aber das jetzt in meiner Berechnung mit unterzubringen, wäre wohl etwas komplex, ich glaube, das gleicht sich rein stochastisch alles mehr oder weniger aus (aber ich kann mich hier gewaltig irren), deswegen arbeite ich mit dem 11:6. Ferner unterstelle ich hier der AmorGuard, dass diese aufgrund ihrer "Maf-Zugehörigkeit" nicht unbedingt ein Interesse daran hat, das Dorf und seine PRs zu schützen, sodass sie ihre Protect-Fähigkeit vermutlich nur auf das Couple einsetzen wird, um es vor der Mafia zu schützen. Immerhin weiß die Mafia ja nicht, dass Amor und Zwieps ihnen wohlgesonnen sind.


    Ich schlage vor, dass wir diese Runde folgendermaßen angehen:



    Tag 1 - 11:6

    Wir lynchen. Lynchen erzeugt reading material, sodass die Dorf-PRs in Nacht 2 gezielter ihre Nachtaktionen durchführen können, da sich durch das Lynchverhalten mögliche Tendenzen, wer vielleicht Maf sein könnte, rauslesen lassen könnten. Da ich diesen Beitrag vermutlich so um 21:03 posten werde, habe ich überraschenderweise noch keine Idee, wen ich in den Lynch-Ring schmeißen möchte, aber wir haben ja noch 23 Stunden und 57 Minuten Zeit. Aber ich bin für lynchen.


    mögliche Zwischenstände NACH der 2. Nacht

    Hinweis: Das hier sind nur best und worst case. Durch verschiedenste Fähigkeiten, Vesthit, Heartbreaker, die sich versteckenden Zwieps usw. gibt es zahlreiche mögliche Zwischenstände hier. Die alle aufzuführen, spare ich mir, weils echt viel zu viel ist, ich zeige nur einmal best und worst case auf.

    • Best case ist ein 11:3 - Wir lynchen einen Maf, der nicht der Heartbreaker ist, die Maf tötet ein Zwieps in N2, das andere Zwieps stirbt dadurch auch, Amor wird revelaed
    • Worst case ist ein 9:6 - Wir misslynchen, Nightkill in N2



    Tag 2 - 9:6

    Wir lynchen erneut. Wir haben einen Misslynch frei. Den nutzen wir. Wie in Tag 1.


    mögliche Zwischenstände NACH der 3. Nacht

    • Best case ist ein 9:3 - Wir lynchen einen Maf, Die Maf tötet ein Zwieps in N2, das andere Zwieps stirbt dadurch auch, Amor wird revealed
    • Worst case ist ein 7:6 - Wir misslynchen, Nightkill in N3 und wir gehen mit LyLo in Tag 3 rein.



    Tag 3 - 7:6

    Ja, jetzt müssen wir lynchen - und zwar richtig. Denn wir befinden uns im LyLo. Zu diesem Zeitpunkt haben unsere investigativen PRs schon 3 Reports vorzuweisen. Hoffen wir darauf, dass mindestens einer bereits einen Maf entlarven kann und dass nicht einer belastenderweise den Suspect besucht und einen verfälschten Report erhalten hat. Sollte aber wer einen Maf entlarven, der auch 100% einer ist, wird geclaimt. Kommt kein CC, können wir uns durch die Runde mit einem confirmten Townlead und einem Maflynch durchnudeln, kommt ein CC, dann ist es halt n ein two-way, aber das Risiko haben wir nunmal. Da wir zu diesem Zeitpunkt schon einiges an reading material zusammenhaben, kann uns jenes unsere Entscheidung sicher vereinfachen. Vielleicht können wir auf einen Claim sogar verzichten, wenn wir genug entlarvendes reading material haben, denn einen wirklich Protect haben wir nicht, sodass PR-Claims grundsätzlich eine riskante Nummer sind.


    mögliche Zwischenstände NACH dem 3. Tag

    Auch hier nur beispielhaft nur eine Auswahl von vielen möglichen Ausgängen aus Tag 3 & Nacht 4.

    • best case ist ein 7:3 - Wir lynchen einen Maf, der nicht der Heartbreaker ist, die Maf tötet ein Zwieps in N2, das andere Zwieps stirbt dadurch auch, Amor wird revelaed
    • good case ist ein 7:4 - Wir lynchen ein Zwieps, das andere Zwieps stirbt dadurch, Amor wird revealed, kein Nightkill in N2, weil Vesthit
    • good case ist ein 6:5 - Wir lynchen einen Maf, Nightkill in N2
    • worst case ist ein 6:6 - Wir lynchen einen town. Es steht 6:6. Es ist Aus mit uns. Finito! Vorbei! Verloren!
    • another worst case ist ein 5:5 - Wir lynchen den Heartbreaker, der in ihn verliebte Spieler stirbt ebenfalls, Nightkill in N2. Finito! Vorbei! Verloren

    Sollten wir Tag 3 mit einem der oben genannten Zwischenstände (oder einem der 700 weiteren, die ich jetzt nicht benannt habe) überstehen, gehts weiter mit...



    Tag 4:

    Wiederholung von Tag 3. Der weitere Verlauf sieht genau das Vorgehen vor, wie in Tag 3. Es gestaltet sich für uns jedoch insofern als schwieriger, dass wir uns nicht unbedingt auf die AmorGuard verlassen können - vor allem, weil diese ja für die Mafia spielt und mit Sicherheit eher ihre Zwieps beschützen will - und in der Nacht definitiv eine der geclaimten PRs verlieren werden. Von Vorteil könnte aber auch sein, dass wir immer noch die Bulletproofs haben, da diese zu diesem Zeitpunkt in meiner Berechnung noch keinen Vesthit kassiert haben. Zeit wird's.



    Es steht also gar nicht scheiße für uns aus, auch in einem worst case, wo es 11:6 steht, können wir durchaus gewinnen. Da ich locker irgendwelche Aspekte noch nicht so bedacht habe, darf man mich gerne korrigieren und ergänzen. Ich bin, wie erwähnt, kein erfahrener Spieler, sodass meine Gedanken hier sicherlich nicht lückenlos sind. Ist vermutlich auch sehr basic, dieser Plan, weil er jetzt keine speziellen Vorgehensweise vorschlägt, aber es wäre zumindest ein ungefährer Weg, den wir gehen könnten.


    Das waren jedenfalls mal meine Gedanken zu dieser Runde. Jetzt hoffe ich, dass ich diesen Post überhaupt abschicken darf, sollte ich berets tot sein, wären die ca. 2 Stunden Zeit für die Katz und mein Tee, der hier neben mir bereits kalt wurde, wurde völlig umsonst kalt.


    Ich bin gespannt auf eure Meinungen und eure Eindrücke, Ergänzungen, Diskussion und ich wünsche allen eine erfolgreiche Runde und viel Spaß.



    Abschließende Frage noch: Findet ihr die Bezeichnung "AmorGuard" auch so cool wie ich?

    • Offizieller Beitrag

    Noch eine letzte Info:


    Eure Anonnummern wurden im Startpost unter "Verliebte" nachgetragen.

  • Huhu an alle! o/


    Kurze vorab-Info, ich werd heute Abend und morgen bis 17 Uhr nichts weiter beisteuern können wegen der Arbeit. Danach werde ich deutlich mehr Zeit haben und meinen Senf angemessen dazugeben. Daher sorry Wattmacks dass ich zu deinem Monster Beitrag noch nichts sagen kann xD aber das Gif war cool.

    « I might not be able to decide whether the road is easy or not,

    but whether I walk it is entirely up to me. »


  • Huhu, dieses mal direkt am Start :)


    also das Gif ist cool und ich find die Bezeichnung AmorGuard auch recht toll :)


    Poste auch jetzt schon mal meine Info rein. Fahre heut Nacht nach Rust in den Europapark, Der Park schließt um 18 Uhr, also werde ich auf der Rückfahrt mich mit Handy einlesen und teilnehmen können. Ab Tag 2 wäre ich dann voll am Start!

    :heart:  Großes Danke an Yara und Plusquamperfektion  :heart:


    - Switch ID: 2846-2162-3614
    - IGN: Robson (Purpur) / Liv (Karmesin) , Robson (Schwert) / Zoey (Schild),

  • Viel zu langer Beitrag Wattmacks , gibt es keine Zusammenfassung?

    Naja vom Überfliegen lese ich bisher heraus, dass Wattmacks also jeden Tag Lynchen will. Mit der ersten Nacht keinen toten, wäre ich persönlich bei Tag 1 eher dabei, erstmal Informationen zu sammlen und nur zu lynchen, wenn ich mir auch sicher sein kann bzw. ein Vermutung habe. Einfachsinnlos zu lynchen schadet dem Dorf mehr als der Maf imo.

  • Viel zu langer Beitrag Wattmacks , gibt es keine Zusammenfassung?

    Naja vom Überfliegen lese ich bisher heraus, dass Wattmacks also jeden Tag Lynchen will.

    Das ist im Prinzip das tldr meines Beitrages, ja.


    Ich finde, dass das Setup sehr dorfsided ist, sodass wir uns die Misslynches durchaus erlauben können. Mehr als in der Einsteigerrunde. Und selbst, wenn wir nun die denkbar schlechteste Ausgangslage haben, haben wir mit beiden Bulletproofs zwei nächtliche No-Kills. Auch wenn ein Lynch an Tag 1 aufgrund mangelnder Verdachte sinnlos und random erscheint, würde ich das - anders als in der Einsteigerrunde - sehe ich hier den Vorzug, dass uns das durch einen Lynch entstehende Lynchverhalten und sämtliche Beiträge dazu, nötiges reading material liefern.


    Und ich glaube, reading material ist in dieser Runde wichtig, vor allem, wenn wir nichtmal wirklich einen richtigen "Protect" im Sinne eines Docs, der jede Nacht schützen kann, haben, um unsere PRs zu schützen. Da finde ich PR-claiming zum Beispiel riskanter.

  • Wattmacks danke schonmal für die ausführliche Beschreibung der Cases. Ich hab mir da auch schon drüber Gedanken gemacht, dass wir je nach Verkupplung der AmorGuard (wirklich ein cooler Begriff) in einem worst Case landen könnten, bei denen uns je nach Ausgang der N1 maximal zwei ML bleiben würden.

    Jetzt ist aber keiner gestorben, könnte das jetzt heißen, dass wir einen ML mehr zur Verfügung haben?

    Sagt mir gerne, wenn das so nicht stimmt.

    Außerdem würde ich gerne die möglichen Optionen nochmal darstellen, was heute Nacht passiert sein könnte:

    - AmorGuard hatte die erste Nacht ihren Schutz

    - Einer oder der andere BP haben ihren Belebersamen aufgebraucht

    - Suelord fällt heute Abend noch um.

    Also, es ist nicht vollständig ausgeschlossen, dass wir nicht doch noch einen Dörfler verlieren, wenn es Suelord erwischt hat. Denke bloß, das sollten wir uns vielleicht im Hinterkopf behalten.

  • b. Der worst case

    Im worst case haben wir ein 11:6. Das wäre der Fall, wenn

    AmorGuard einen Dörfler und einen Maf miteinander verkuppelt hat.
    Das Couple kann also mit der Mafia zusammen gewinnen, AmorGuard gewinnt, wenn das Couple überlebt.
    Somit haben AmorGuard und das Couple ein Interesse daran, dass die Mafia gewinnt. Nur wenn die Mafia gewinnt, gewinnt auch das Couple, wenn es denn überlebt.
    Sprich: Couple und AmorGuard spielen für die Mafia, letzterer UND obendrein der Dorf-Part des Couples werden im Zwischenergebnis der Mafia zugerechnet.

    Und hier sehe ich das wirklich große Problem, wenn es dazu kommt. Je nachdem wie es für das Dorf läuft, könnte der Dörfler überlaufen dann indirekt mit der Mafia zusammen arbeiten, da das Couple kommunizieren darf, um nicht in der Nacht gekillt zu werden, um auch in der Runde zu gewinnen.


    Das Beste wäre wirklich, wenn das Couple 2 Dörfler werden.


    Neben best case und worst case gibt es noch etwas dazwischen, nämlich: AmorGuard hat ausgerechnet 2 Mafs verkuppelt, somit spielt AmorGuard für die Mafia und wir gehen mit einem 12:5 in die Runde, was uns 3 MLs erlaubt. Das eröffnet uns übrigens das große Potenzial, 2 Mafs auf einen Streich zu eliminieren.

    Sehe ich genauso, aber aufgrund der Spieleranzahl (Dörfler, Mafia und Third), halte ich dieses Szenario eher für gering. Aber im Bereich des möglichen.


    Wenn wir uns auf Lynchziele verständigen und Namen in den Ring werfen, sollten es nicht soviele sein, da es ja den Disabler gibt. Der Disabler ist in der Lage bei einem Spieler, wenn dieser in der Nacht von diesem besucht wird, den Vote ungültig zu machen. Ich wollte dies hier nur anmerken, bevor es untergeht oder vergessen wird.


    Da Privat, außer für die Mafia und dem Couple, nicht kommuniziert werden darf, müssen wir uns auf den Cop und Justice verlassen und vertrauen.


    Ob wir gleich an Tag 1 ohne Anhaltspunkte jemanden lynchen sollen, weiß ich nicht. Wäre eher geneigt nicht zu lynchen.

  • Guten Morgen, meine lieben Turteltäubchen ;3


    Der Kill ging anscheinend in einen BP, den Bleeder oder Amor. Falls ein BP getroffen wurde, sollte der das meiner Meinung nach nicht claimen, weil es der Mafia verraten würde, ob sie auf dem Amor war, und uns bringt es erstmal nix. Ein angeschossener Bleeder könnte claimen, weil er eh am Tagesende stirbt, aber das wäre höchstens eine Vorwarnung für uns.


    Die freien MLs in dieser Runde auszurechnen ist nicht ganz so leicht, weil es darauf ankommt, aus welchen Fraktionen das Couple besteht. Wenn es zwei Mafs sind, müssen wir einen weniger lynchen, wenn es zwei Dörfler sind, könnten wir zwei Dörfler mit einem Lynch oder NK verlieren, einer von jeder Fraktion wäre ungefähr ein zweiter Heartbreaker. Der Amor selbst kann uns ja erstmal egal sein (bist trotzdem knuffig Granforgita, dw). Bei einem 12:4 heute hätten wir (wie Macks schon sagte) theoretisch 3 MLs, was mit den BPs schon leicht broken klingt, aber wie gesagt könnte es trotzdem schwierig werden, wenn wir ein reines Dorf-Couple lynchen, wenn der Heartbreaker beim Lynch einen Dörfler mitnimmt oder wenn es ein gemischtes Couple gibt und wir somit nicht nur die Maf, sondern auch den Amor und den verliebten Dörfler gegen uns haben.

    Lynchen würde ich trotzdem heute gern. Gibt Reading-Material und ich geh mal davon aus, dass aktuell noch kein Couple existiert, weil es mMn keine gute Entscheidung vom Amor gewesen wäre, in N1 zwei random Personen mit Liebespfeilen abzuschießen.


    Dann noch ein paar Dinge, über die wir uns Gedanken machen sollten:

    Private Kommunikation ist verboten, also können wir uns keinen Townleader aussuchen und den die ganze Arbeit machen lassen, so ein Pech. Außerdem gibt es nur zwei investigativen Rollen, Cop und Justice. Da wir keinen Doc haben, würden beide direkt sterben, wenn sie claimen, daher sollten wir gut überlegen, wann wir sie claimen lassen. Die Gut-Reports des Cops sind, da es keinen GF gibt, alle sicher Dorf oder Amor. Bei den Guilty-Reports könnte der Miller dabei sein. Es gibt zwar keinen Hooker, aber ich bin trotzdem gegen Hypocop, weil die Mafia sonst pro Tagphase vermutlich 1/3 der lebenden Spieler:innen als Cop ausschließen kann. Stattdessen sollte der Cop lieber öffentlich claimen. Von mir aus ab D3 mit mindestens einem Guilty-Report, aber das darf gern noch diskutiert werden.


    Die Justice sollte auch erstmal Reports sammeln, weil sie mit denen solange nichts anfangen kann, bis eine der beiden besuchten Personen tot ist. Stirbt ein Dörfler und die Justice hat einen "nicht gleiche Fraktion"-Report auf ihm, ist das praktisch ein Guilty-Report auf der zweiten Person, nur dass da eben auch der Amor dabei sein kann. Man könnte den Bleeder claimen lassen, damit die Justice einen sicheren Dörfler hat, mit dem es die anderen Spieler:innen wie ein Cop checken kann (und sogar nicht vom Miller getäuscht werden kann). Weiß nicht ob das was bringt, aber ich wollte die Idee mal erwähnen.


    Der Disabler sollte mit seiner Fähigkeit bitte keinen Unsinn anstellen. Ich bin mir nicht ganz sicher, was seine Mission in der Runde ist, weil die Fähigkeit nur was bringt, wenn man sie auf einen Maf anwendet und die werden normalerweise eh gelyncht sobald man einen erwischt. Aber vielleicht kann der Disabler zumindest den Amor lahmlegen, falls das Couple stirbt, sodass der nicht trollen kann und wir ihn nicht lynchen müssen.


    Und noch ein Hinweis: Ich weiß, dass wir hier viele relativ neue Spieler:innen haben. Da das keine Neulingsrunde ist, werde ich trotzdem Fachbegriffe verwenden, aber falls jemandem etwas unklar ist, dann traut euch bitte gern nachzufragen. Es hat ja nur eine:r von uns einen Riesenhammer x3


    In dem Fall hätten wir 4 Misslynches, AmorGuard-Protects, Vesthits und weitere Faktoren erneut NICHT mit einberechnet. Sowohl AmorGuard als auch die Vesthits können den Stand zu unseren Gunsten verändern, jedoch besteht die Gefahr, dass wir einer Nacht direkt 3 Dörflis verlieren, wenn das Couple zur falschen Zeit am falschen Ort ist.

    Paar kleine Korrekturen: Der Amor weiß nicht, welcher Fraktion seine beiden Verliebten angehören. Daher muss man vorsichtig damit sein zu sagen, dass er für das Dorf oder für die Mafia spielen wird. Und der Amor stirbt nicht mit dem Couple zusammen, sondern wird nur öffentlich ausgerufen, sobald das Couple tot ist.

    Ansonsten danke für die Übersicht ^-^

    Einfachsinnlos zu lynchen schadet dem Dorf mehr als der Maf imo.

    Niemand will "sinnlos lynchen", das ist klar. Wir lynchen nach Reads und das bringt dem Dorf sehr wohl etwas, vor allem, da es in der Runde vergleichsweise wenig PRs gibt und wir eher durch zahlenmäßige Überlegenheit stark sind. Warum denkst du, dass von einem Lynch an D1 ganz grundsätzlich die Mafia profitieren würde?

  • Hallo zusammen. Ich freue mich, mal wieder hier eine Runde zu spielen und eine experimentelle Runde verspricht für noch mehr Spannung.


    Tag 1 - 11:6

    Wir lynchen. Lynchen erzeugt reading material, sodass die Dorf-PRs in Nacht 2 gezielter ihre Nachtaktionen durchführen können, da sich durch das Lynchverhalten mögliche Tendenzen, wer vielleicht Maf sein könnte, rauslesen lassen könnten. Da ich diesen Beitrag vermutlich so um 21:03 posten werde, habe ich überraschenderweise noch keine Idee, wen ich in den Lynch-Ring schmeißen möchte, aber wir haben ja noch 23 Stunden und 57 Minuten Zeit. Aber ich bin für lynchen.

    Erstmal Respekt für den ausführlichen Beitrag. Ich denke, wir erzeugen so oder so Readingmaterial - egal ob wir lynchen oder nicht; würde die Option bereits am ersten Tag zu lynchen aber zumindest auch in Betracht ziehen, weil das sicherlich der Dynamik nicht schaden sollte und da in der Nacht niemand verstorben ist, haben wir ja noch praktisch den freien Slot: als wenn wir niemand lynchen aber in der Nacht jemand gestorben wäre, so noch zur Verfügung haben.


    Bei den Best- und Worts-Case Amor Szenario die du aufgelistet hast, würde ich tendenziell auch ein reines Maf-Couple für eine gute Sache halten, weil wir dann nur einen erwischen müssen und praktisch zwei eliminieren, auch wenn Granforgita pro sein Couple spielen wird. Das produziert ja allgemein dann auch viel Reading-Material - dürfte aber sicherlich ansichtssache sein, wie man das sieht und hier gibt es ja diverse Optionen, die möglich sind.

  • Paar kleine Korrekturen: Der Amor weiß nicht, welcher Fraktion seine beiden Verliebten angehören. Daher muss man vorsichtig damit sein zu sagen, dass er für das Dorf oder für die Mafia spielen wird.

    Okay, dann war das ein Fehlschluss von mir. Aber das dürfte glaube ich nicht viel ändern, weil Amor ja eh für sein Couple spielt. Ich weiß nicht, ob es einen großen Unterschied macht, ob ich Amor jetzt immer als dritte Fraktion behandle und aus einem aktuellen 11:6 ein 10:6:1 wird. Ich könnte da nochmal bisschen rumrechnen, aber glaube, an meiner Grundidee würde das nicht ändern.


    In dem Fall hätten wir 4 Misslynches, AmorGuard-Protects, Vesthits und weitere Faktoren erneut NICHT mit einberechnet. Sowohl AmorGuard als auch die Vesthits können den Stand zu unseren Gunsten verändern, jedoch besteht die Gefahr, dass wir einer Nacht direkt 3 Dörflis verlieren, wenn das Couple zur falschen Zeit am falschen Ort ist.

    Und der Amor stirbt nicht mit dem Couple zusammen, sondern wird nur öffentlich ausgerufen, sobald das Couple tot ist.

    Beziehst du dich damit auf die Aussage mit den 3 Dörflern? Habs mal fett markiert. Mit dem 3. Dörfler ist der gemeint, den die beiden Zwieps besuchen und der auch von der Maf besucht wird. Da sterben dann ja alle 3. Oder meinst du was anderes. Ich glaube nicht, dass ich irgendwo was anderes geschrieben habe als "Amor wird revealed". Aber korrigier mich da, wenn da irgendwo was falsches steht^^


    Hab noch nicht alles hier gelesen, habe gerade erst angefangen damit^^

  • Evoluna

    danke werde dann bei Begriffen auch nachfragen, aber ich denke ich werde mir da wieder die Übersichtsseite bei Fragezeichen überm Kopf nutzen. Dann geht das eigentlich ganz gut


    Also Hypocop nach den Erfahrungen aus der Neulingsrunde (auch wenn es für mich teilweise sogar positiv hätte sein können ^^) und der Aussage in der nachbesprechung, bin ich da auch kein Fan von. Sie bringt ja wie Evoluna auch anführt, eher der Maf als dem Dorf etwas.

    :heart:  Großes Danke an Yara und Plusquamperfektion  :heart:


    - Switch ID: 2846-2162-3614
    - IGN: Robson (Purpur) / Liv (Karmesin) , Robson (Schwert) / Zoey (Schild),

  • Hallo an alle!


    Zumindest im ersten Moment empfinde ich einen Lynch am ersten Tag noch nicht als sinnvoll. Grund dafür ist einerseits die große Menge an Leuten aus dem Dorf, die prozentuell wahrscheinlicher getroffen werden können, und andererseits laufen einige Spezialfähigkeiten darauf hinaus, dass die Anzahl Spielender schnell reduziert werden kann. Auch wenn das Dorf momentan deutlich in der Überzahl zu sein scheint, sollte nicht unterschätzt werden, welchen Einfluss selbst ein einzelner Lynch bereits auf die Runde nehmen kann. Wenn, dann sollte der Lynch auch wirklich gut begründet sein und nicht einfach ein Schnellschuss werden.

  • Beziehst du dich damit auf die Aussage mit den 3 Dörflern? Habs mal fett markiert. Mit dem 3. Dörfler ist der gemeint, den die beiden Zwieps besuchen und der auch von der Maf besucht wird. Da sterben dann ja alle 3. Oder meinst du was anderes. Ich glaube nicht, dass ich irgendwo was anderes geschrieben habe als "Amor wird revealed". Aber korrigier mich da, wenn da irgendwo was falsches steht^^

    Ahja, dann hab ich das falsch verstanden. So wie du es hier erklärst passt es auf jeden Fall.


    Was mir noch eingefallen ist: Durch die Konvertierungen vom Amor sind PR-Claims ist selbst ohne CC nicht unbedingt vertrauenswürdig. Wenn Cop oder Justice mit einem Maf gekuppelt werden, sind sie dank der privaten Kommu praktisch Traitor und die Mafia könnte uns einen unccten falschen PR-Claim vorsetzen. Heißt also, wir werden zu einem großen Teil nach Reads lynchen müssen in dieser Runde und da verstehe ich nicht wirklich, wo einige hier den Sinn sehen, einen Tag damit zu warten. Was erhofft ihr euch davon genau, heute nicht zu lynchen? Wo ist der Unterschied dazu erst morgen zu lynchen, außer dass die Mafia noch einen NK kriegt?

  • Was erhofft ihr euch davon genau, heute nicht zu lynchen? Wo ist der Unterschied dazu erst morgen zu lynchen, außer dass die Mafia noch einen NK kriegt?

    Abgeneigt bin ich dem grundsätzlich nicht. Mein Problem dabei liegt eher darin begründet, dass ich einen Lynch nur des Lynchens Willen nicht unbedingt als sinnvoll erachte und mir vor allem eine nachvollziehbare Begründung am Ende wünsche. Inwiefern wir die erreichen, steht aktuell natürlich noch in den Sternen und bis morgen Abend kann sich in dieser Hinsicht einiges tun. Insbesondere das Couple wird wohl spielentscheidend werden, wobei ich persönlich nicht denke, dass es schon in der ersten Nacht zusammenkam. Ohne die teilnehmenden Personen zumindest etwas in Aktion gesehen zu haben, wäre das in meinen Augen eher fahrlässig gewesen.

  • Im Übrigen heißt Lynch an Tag 1 nicht direkt, dass es unbedachtes oder unüberlegtes random reinlynchen ist. Ich habe jetzt nicht vor random.org anzuschmeißen. Man kann auch an Tag 1 schon Lynchkandidaten anhand des reading materials zumindest in Betracht ziehen. Klar ist das Risiko an Tag 1 groß, nen Dörfler zu erwischen oder sogar ne wichtige PR zu verlieren, aber die Gefahr besteht immer, sowohl am Tag als auch in der Nacht. Und solang wir nicht 14 Lynchkandidaten haben, weil alle irgendeinen random auswählen, sehe ich da keine großen Nachteile im Vergleich. Risiken ja, aber die gibt's eh. Und irgendwelche greifbaren Punkte werden sich nach 24 Stunden ja sicherlich bei dem einen oder anderen ergeben. Zumindest sofern alle aktiv genug sind.