Lieblingslegendäres Pokemon

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Was ist euer persönliches Lieblingslegendäres Pokemon, bitte mit Begründung!



    Also ich mag Raikou sehr, seit es in der G/S/K generation das erste mal erschienen ist, habi ch es direkt als Legi Favorit genommen, den ich habe eine Vorliebe für alle Art von Katzen, Tigern und das sieht denen einfach nur sehr ähnlich, ausßerrdem ist es stark im Kampf und da es sowieso wenige gute Elektro Pokis gibt ist Raikou einfach das beste :thumbsup:

    Mein FC in Pokemon Y: 1349-5111-7416
    Suche immer jemanden zum tauschen oder kämpfen

    Einmal editiert, zuletzt von Duscario ()

  • Hmm, da gibt es einige ...


    Zuerst natürlich Mew. Einfach deswegen, weil es einer der wichtigsten Chrakatere im ersten Pokemon-Film ist und ansonsten auch sehr süß aussieht. Natürlich hat es auch starke Attacken und konnte ja auch mit Mewtu auf gleichem Level kämpfen.


    Als nächstes Arktos. Arktos taucht mehrmals in der vierten Pokemonstaffel auf, sodass Ash erneut das Jagdfieber jagt. Über Arktos liegt ein Geheimnis und eine dementsprechende mystische Aura. Auch ist Arktos im zweiten Film als eines der wichtigsten Pokemon vertreten.


    Zum Schluss noch Latias, welches besonders im fünften Film eine große Rolle spielt. Zumal ist es schon einer meiner Lieblings-Legis, da die fünfte Staffel meine Lieblings-Staffel ist, dementsprechend auch der Film. Latias, genauso wie Mew, besitzt auch irgendwas besonders und ist auch irgendwie nett. Durch das Fliegen verleiht es ihm irgenwie noch mehr Unantastbarkeit.

    Wir folgen nur dem Kompass, den das uns zeigt.
    Denn das ist die Karte, die den Weg beschreibt.

  • Ich hab nicht nur ein lieblings Legi sondern ein paar mehr.


    Am besten finde ich Groudon weil es echt stark aussieht und auch stark ist.thumbsup.png


    Dannach kommen Manaphy und Phione weil ich Wasser Pokemon am meisten mag.thumbup.gif


    Dann kommt Rayquazathumbup.gif und dannach die anderen.smile.png

  • ich mag am meisten jirachi, weil es so süß aussieht ^^ Und ich finde es sieht so unscheinbar aus. Und ich mag auch noch ganz gern Manaphi und Fiore. Die sind auch süß. Ich fande Manaphy schon in dem Kinofilm mit Maike so süß ^-^ Achja, und Arktos find ich klasse! Es sieht so majestätisch aus

  • mein favo ist da suicune da ich hundeartige pkmns eh am meisten mag und eis mein lieblingselement ist :D


    dan finde ich noch giratina toll da es eine abnormale mischung aus typen ist und dazu auch cool aussieht und einen meiner lieblingstypen beinhaltet :P

  • Mewtu mag hier anscheinend niemand, oder?^^ Das ist jedenfalls mein Lieblings-Legendäres. Erstens ist es noch aus der guten alten ersten Generation, zweitens ist es ja angeblich das stärkste Psychopokemon (zumindest wenn man nach dem Film geht) und ich finde es cool, dass es durch Gedankenübertragung spricht. Im ersten Pokemon-Film hat mir das böse Mewtu sehr gut gefallen:D , im Nachfolger der Story (Mewtu kehrt zurück) war es aber auch nicht schlecht.




    Außerdem mag ich noch Arktos, Lugia und Rayquaza recht gern.

  • Mein Lieblingslegi ist eindeutig Entei.


    Von den Legis ab der dritten Generation halte ich relativ wenig, Latias & Latios sind noch in Ordnung.


    Nach Entei finde ich Arktos und Mewtu noch sehr gut.


    Leia: Editiere diesen Beitrag und füge eine richtige Begründung ein.

  • Nunja ich mag sehr viele Legis aber am betsen finde ich eigentlich:


    Lugia
    Latias
    Mew
    Rayquaza
    Arktos


    udn alle anderen eigentlcih auch nur das sind meien top 5


    Lugia: Es sieht einfach cool aus, ist dazu nocht stark ist. Außerdem war es der 1. legi den ich auf lv 1000 hatte udn als Shiny, achja als Shiny sieht es auhc spitze aus.


    Latias: Nunja es ist ein cooles Drachenpokemon und ziemlich süß, mir gefältt die Farbe udn im 5. Pokemonfilm komtm es super rüber.Außerdem mag cih Drachenpokemon und Latias ist süß udn stark


    Mew: Mew hab ich shcon imemr gemocht seit ich es zum ertsen mal im 1. Pokemonfilm gesehen haben cih fand es einfach zu süß, außerdem ist es cool das mewtu nur der Klon ist, denn das Orginal sieht viel besser aus die Shiny Form von mew ist einfahc nur wunderschön


    Rayquaza: Ja Rayquaza ist auch ein Drachenpokemon daher mag ich es auch sehr, als Shiny-Form sieht es echt genial aus udn außerdem ist es superstark, in PMD fand ich es cool das Rayquaza der endgegner der Haupstory war, ich dand Drachen pokemon shcon immer cool und besonders Rayquaza


    Arktos: Naja ich mag eis-typen udn Vögel kombinietr amn beides mag cih das was heraus kommt noch viel mehr, arktos sieht einfahc super aus.Es verkörpert den Eis-Ty perfekt und ist dazu auch noch ziemlich stark. Aber ich mcohte es erst als ich es im 2. pokemonfilm sah, den in den blau,rot udn gelb sah es ziemlich langweilig aus

  • Meine persönloiche Favoriten sind noch immer Mew und Mewtu. Aber auch Lugia find ich gut.


    Mew weil: Ich ihn im ersten Film schon richtig geil fand. Für seine Größe ist er sehr stark und hat super Attacken drauf. Leider konnte ich ihn bei einem Spiel noch nicht kriegen, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass man den ma ohne sone Karte fangen kann. Den geilsten Fight hat er sich aber immer noch mit Mewtu im 1.Film geliefert.

    Mewtu weil:
    Er einfach immer Super cool ist. Zum Beispiel in dem Film mewtu kehrt zurück. Außerdem ist er sehr stark und kann sich super mit Mew messen. Dadurch liefern die beiden super Kämpfe gegeneinander ab. Die beiden sind einfach die geilsten.


    Lugia weil: Er sehr schön aussieht und dabei auch noch sehr stark ist. Er hat tolle Attacken drauf und kommt sehr majestetisch rüber.

  • Cresselia: Wie auch Milotic und Togekiss finde ich, dass es total schön aussieht und im Kampf auch super gut zu gebrauchen ist, auch wenn es nun nicht der stärkste Legi ist.


    Shaymin: Das Vieh ist total niedlich, auch wenn sein Ruf total bescheuert ist. Allerdings gefällt mir Shaymins Skyform überhaupt nicht.


    Suicune: Mein Liebling der legänderen Raubkatzen. Es ist halt ziemlich stark und sieht total toll aus.

  • Meine liblingd legis sind Palkia und Arktos! Palkia gehört zu meinen Liebligs weil es sehr gut aussieht die form geflällt mir einfach,es sieht auch wirklich wie ein Drache aus (ich mag Drachen) die farben passen zu ihm. Arktos, weil ich finde das sie es enzwichkler es super hingekriegt haben und weil es von allen Legänderen Vogel Pokemon Und allen Eis Pokemon am besten aussieht! :)

  • Mein Lieblings-Legi ist
    Mewtu hier meine Begründung :
    Im Film war es richtig cool wie Mewtu alles gleich erkannt
    hat bsp.
    Mewtu : Bin ich nichts als eine Kopie? Mews Schatten?


    -Mewtu kann sehr viele TMs und VMs Erlernen
    -Wenn man es richtig Trainert und ein gutes wesen hat bekommt es 406 Spez.Angr
    -Es kann ein ganzes Labor sehr Leicht zerstören
    -Es kann sich auch sehr gut Verteidigen (Siehe Film Spiegelcape gegen Garados Hyperstrahl)


    Dass ist alles richtig cool an Mewtu

  • Ich finde Arceus am besten. Es ist das stärkste, sieht gut aus und soll alles andere erschaffen haben. Und man weiß noch fast gar nichts über dieses Pokemon. Neben Arceus ist Dialga mein Lieblingslegi, die Verbindung Drache und Stahl finde ich sehr gut und diese metallene Aussehen mag ich. Das Legi welches ich am wenigsten mag ist Regigas wegen seinem seltsamen Aussehen, es sieht eher wie ein Roboter mit blinkenden Lichtern aus als ein Lebewesen.


    Da Pokemon stärker werden, wenn man sie selber trainiert fände ich es gut, wenn es Legis auch auf niedrigem Level gäbe, z.B. ein Mewtu Level 2, welches nach ausgiebigen Training dann stärker ist als das, welches man auf Level 70 findet.

  • Ich mag Latias am meisten, da es echt süß aussieht. Außerdem ist es ein Drachenpokemon, einer meiner Lieblingstypen. Auch der Film mit Latias gefällt mir sehr gut.


    Mein zweites Lieblingslegi ist Dialga, da die Diamant- Edition meine erste Edi war und somit Dialga mein erstes Legi war, das ich gefangen habe.

  • Meine sind Arktos und Lugia.


    Arktos weil:1. Es ist ein Eis Pokemon(die ich sowieso gerne mag) und ein Fulgpokemon(die ich auch mag).
    2. Es sehr elegant ist
    3. Es coole Attacken kann (Eisstrahl uvm.)
    4. Es eins der ersten Legis. ist.


    Lugia weil: 1. Es ein Psycho/Flug Pokemon ist
    2. Es einen Lugiasong gibt(http://de.youtube.com/watch?v=NyWOGgSX2os)
    3. In der TV Serie einmal ein Baby Lugia mitgespielt hat(.. :love: )

  • Meine Lieblingslegis sind:


    1) Lavados!! Es war da erste Legi das ich gefangen habe^^ Dann ist es vom Typ Feuer-mein Lieblingstyp!! Außerdem sieht es sehr schön aus und ich finde auch das es sehr stark ist!!


    2) Ho-Oh!! Es ist das schönste Legi das ich kenne! Ash sieht es gleich in der ersten Folge obwohl es ein Johtopoki ist!! Sein Schwanz hat die Farben des Regenbogens und es sieht sehr anmutig aus!!


    3) Cresselia!! Gleich wie ich es das erste Mal gesehen habe fand ich es super mega cool!! Diese Mondsichel auf dem hauot un die Art wie man es bekommt!! Voll supii!!

  • Mir gefallen ziemlich viele Legis, wobei ich sagen muss, dass ich in den letzten Spielen nur die Haupt-Legis (z.B. Dialga & Palkia oder Groudon & Kyogre) gut fand. Die anderen waren "einfach da" aber überhaupt nicht so richtig in die Story eingebunden...
    Ganz anders bei meinem Lieblings-Legi Mew: Damals in R/B/G erfuhr man in der Story Stück führ Stück, dass es wohl ein vorzeitliches besonders seltenes Pkmn war und letztlich aus seinen Genen Mewtu geklont wurde. Das war schon ziemlich spannend und mysteriös... Mew-Nachfolger wie Celebi, Jirachi und Shaymin interessieren mich hingegen kaum. Sie hab die gleichen Base-Werte und ähneln Mew ansonsten auch. Jede Edi bekommt wohl ihr süßes, kleines Event-Legi mit sechs 100er Base-Werten... Naja, wem es gefällt. Mir ist die Niedlichkeit gerade von Jirachi und auch von Manaphy, wie sie in den jeweiligen Pkmn-Filmen gezeigt wurden, einfach zu viel des Guten. Mew musste auch nie "Ich liebe die Mami" sagen und trotzdem ist es total süß und jeder mag es.
    Naja, Mew war so ziemlich das erste "Event-Pkmn". Es war schon immer etwas besonderes und wird es auch bleiben, egal wie viele weitere Mew-Nachfolger noch kommen.


    greetz

  • mein Lieblingslegi is Shaymin in der Luftform. Ich fand Shaymin schon in seiner normalen Form schon sehr knuddelig, aber in der neuen Form sieht es endlich auch mal ein bisschen besser fürs kämpfen aus.


    Und nach Shaymin kommt bei mir Deoxys. An dem gefällt mir so, dass es die 4 Unterschiedlichen formen hat.

  • mein favorit ist kyogre. ich mag wasser, ich geh gerne schwimmen, und kyogre hat im kampf sehr brauchbare werte und die nötigen attacken.



    auf platz 2 liegen´:groudon,latios/latias,mewtu


    groudon hat einen hammer ang.wert und den nötigen movepool dafür. latias/latias hat ganz zufrienstellende werte, aber einen tollen movepool und mewtu hat von all diesen dingen etwas.

  • Mein Lieblingslegi ist Jirachi, da es mein erstes Legi war, es eine meiner Lieblingattacken erlernt, nämlich Kismetwunsch, es sehr stark ist, alle 5 Level eine neue Attacke erlernt, weil es in meinem ersten gekauftem Pokemonfilm die Hauptrolle spielt, und weiß es für ein Legi sehr sehr süß aussieht.