Episode 575: Das Eis ist gebrochen

  • 574_02.jpg



    Japanpremiere am 18. Dezember 2008
    Deutschlandpremiere am 31. März 2010



    Ash, Lucia und Rocko eilen zur Fleetburg-Arena, nachdem sie erfahren haben, dass Adam, der Arenaleiter zurückgekehrt ist. Unglücklicherweise erfahren sie aber, dass Adams Sohn, Veit, zu Besuch kam, was zu einem gewissen Problem führt. Adam und Veit streiten nämlich über deren Kompetenzen als Schatzgräber für Fossilien. Jeder der beiden behauptet mehr zu wissen als der andere.


    Als Adam allen seine Sammlung zeigt, staunt selbst Veit über ein großes Anorith-Fossil von Adam. Dennoch meint Veit, dass sein Rameidon das beste Fossil sei. Unsere Freunde schlagen vor, dass Adam und Veit ihre Differenzen über das beste Fossil in einem Kampf klären sollten. Beide stimmen zu. Dabei erfahren wir auch, dass Veit eigentlich hierher kam um Adam eine Einladung zu einer Hochzeit zu überbringen. Veits Vater verließ damals seine Familie (Sohn und Frau) um in Fleetburg den Arenaleiterposten anzunehmen. Der Hauptgrund war angeblich der, dass es hier auf der Eiseninsel viele Fossilien gab.
    Zur Episode im Bisafans TV-Guide

  • Joa, war eine ganz gute Epi.


    Pro:
    - Veit kommt vor
    - der Streit zwischen Veit und Adam
    - neues Pokemon: Bollterus
    - Kampf: Bollterus gegen Rameidon
    - Adam fällt erst gar nicht auf, dass die Fossilien gestohlen wurden, sondern findet die Löcher interessanter
    - TR hat Kunstfertigkeiten
    - Happy End
    - in der nächsten Folge gibts Ashs Arenakampf


    Kontra:
    - Cranidos, das heißt doch Koknodon -.-
    - Pika spielt mal wieder den Helden und besiegt TR
    - der Kampf muss unterbrochen werden, ich hätt gern gewusst, wer gewinnen würde


    => Fazit: War eine recht gute Epi, aber schon wegen dem Übersetzungsfehler gibts viele Minuspunkte, alles in allem geb ich der Folge aber eine 2+


    lG
    KôriLighty

  • Dann mal die Bewertung:


    Pro:
    + Veit und Adam treffen sich und streiten.
    + Der Kampf zwischen Rameidon und Bollterus.
    + Adam ist ein totaler Löcherexperte ;D  
    + Rameidon setzt Kopfstoß ein.
    + Sonkerns Blattfossil ist eine gute Idee.
    + Eine Folge wo Lucia nicht weint, Tränen in den Augen hat und sonstiges. Kommt selten vor.


    Kontra:
    - Rameidon und Bollterus setzen ständig Zen-Kopfstoß und Eisenabwehr ein.
    - Diese "Chef würde sich freuen" - Geschichten von TR sind mittlerweile extreme langweilig und einfalslos.
    - Ash lässt Pikachu angreifen und will wieder mal den Helden spielen.
    - Es hat so ausgeeschaut als ob Pikachu TRs Maschine wieder reparieren würde.
    - Alle haben Heimweh ftw? -_-
    - Wie schon ~*Korinku*~ gesagt hat: Übersetzungsfehler


    Diese Folge ist schon imo deutlich besser als die gestrige, aber die Übersetzungsfehler und manche nervenden Angelegenheiten werden zu einer Plage.
    Note: 2-

    "Well, once there was only dark. You ask me, the light's winning."
    ~ Rust Cohle, True Detective

  • Pro:
    + der Streit zwischen Veit und Adam
    + Kampf: Bollterus gegen Rameidon
    + Adam fällt erst gar nicht auf, dass die Fossilien gestohlen wurden, sondern findet die Löcher interessanter
    + TR hat Kunstfertigkeiten
    + Happy End
    +Die Rückblende (Rückblenden gefallen mir immer)


    Kontra:
    -Von Veit hätte ich mir mehr erwarte als Arenaleiter
    -Bolterus und Rameidon haben immer fast die gleichen attacken eingesetzt
    -Wie schon ~*Korinku*~ und Adrix gesagt haben Übersetzungsfehler
    -Alle müssen die Eltern anrufen und haben heimweh wiso sind die überhaupt dann auf Reise gegangen


    Die folge fand ich besser als die von Gestern. Das Highlite der Folge war der Kampf von Boterus vs Rameidon. Sonst hatt mri an der Folge eig nix gefallen ausser das mit den 2 Löchern die Szene. Der Rest war eig wie immer langweilig.


    Ich gebe mal für die Folge eine Note: 3

  • Hi Leute,
    also dann die Bewertung zur nächsten Folge:


    +Veit ist Adams Sohn (Arenaleiter-Familie^^) ;D  
    +Streit der beiden
    +Fossiliensammlung von Adam
    +Rameidon v Bollterus (Kampf der Urzeit-Pokemon)
    +Bollterus kämpft defensiv, Rameidon offensiv
    +TR klaut die Fossilien
    +TR, die Perfektionisten :rolleyes:
    +Rückblicke in die Vergangenheit
    +die Fossilien krachen auf den Boden, sind aber nicht beschädigt
    +alle haben Heimweh
    +Ash wird bald gegen Fleetburg-Arenaleiter Adam kämpfen :)


    -immer öfter müssen Arenakämpfe kurzfristig verschoben werden
    -Übersetzungsfehler
    -Kampf muss abgebrochen werden
    -TR gräbt sich mal eben so ins Fossilien-Lager :huh:
    -TRs Grab-Maschine :whistling:
    -Pikachu als Last-Minute-Retter


    Ja, das Eis ist gebrochen und so kommt es wohl bald zum nächsten Arenakampf von Ash gegen Adam.
    Note: 2-

  • ok hier kommt meine bewerung:


    +endlich mal ein vernünftiger Grund wieso ein Arenaleiter nicht kämpfen kann 8o  
    +Vater Adam und Sohn Veit :P  
    +Streit um die Fossilien bzw. wer der bessere ist
    +Taktik im Kampf 8o  
    +Adams Interesse für die Löcher
    +Zusammenhang zwischen Vergangenheit und Gegenwart (Fossil das Veit damals fand)
    +Arenakampf steht kurz bevor ^.^


    -einschläfernder Kampf zwischen Rameidon und Bollterus :sleeping:
    -Bollterus fügt Rameidon mehr Schaden zu
    -typischer Ablauf Team Rocket zu besiegen :dos:
    -Team Rocket kämpft nur mit ihrem komischen Roboter :wasp:
    -alle Fossilien bleiben unversehrt
    -Versöhnung >.<


    Endnote: 3+

  • Ich fand die Folge voll cool *.*


    Pro:
    +Der Arenaleiter ist endlich da!
    +Veit kommt wieder vor
    +Der Kampf zwischen Adam und Veit
    +Die beiden streiten sich :D War voll lustig
    +Das Ende *.*


    Kontra:
    -Der Pokédex hat "Cranidos" statt "Koknodon" gesagt >:(
    -Team Rocket!


    Sonst fand ich die Folge echt toll!
    Note: 1

  • Hmm, hier kommt mal meine Bewertung^^


    + Veit kam vor ♥, als er zum ersten Mal auftauchte, hab ich mich nicht mehr für den Anime interessiert
    + Bollterus
    + Die Szene, über die Adam fast über jedes Loch geschwärmt hat
    + Der Streit zwischen Veit und Adam
    + Bald kommt ein Arenakampf
    + Versöhnung zwischen Vater und Sohn


    - Ständig hat Rameidon Zen-Kopfstoß und Bollterus Eisenabwehr eingesetzt, irgendwie langweilig
    - Pikachu musste mal wieder den Helden spielen, als ob es das beste Pokemon auf Erden ist (sorry an die Pika-Fans)
    - Cranidos? WTF xD? Übersetzungsfehler
    - Auch etwas unlogisch die Vergangenheits-Rückblende. Adam sah damals genauso aus wie...ja, jetzt. Als ob er nicht gealtert ist oder so


    Ich fand die Folge heute etwas langweilig. Ich gebe der Folge daher eine 3

    Avatar made by Trotze on deviantArt


    My deviantArt | Tumblr
    Freu mich auf euer Besuch :3


    Meine Shinies in Y
    Zufall: Noctuh (wurde besiegt -.-)
    Safari: Drifzepeli<3
    Angeln:


    Nicht gerade viele, ich fokussiere mich gerade auf DV Breeding xD

  • Auch eine gute Folge muß ich sagen!


    Positiv war:
    -Veit streitet sich mit seinem Vater, wuaha^^
    -Sah lustig aus, als Ash die Arena betrat und vor ihn dieser riesen Mann stand.
    -Team Rocket wollte daß tun, was sie damals gemaycht haben.
    -Wie Adam erst nicht bemerkt, daß die Fossilien weg waren.
    -Am Ende wie Veit als kleines Kind aussah!
    -Fossilien die man aus'm Spiel nicht kennt.


    Negativ war:
    -Kampf net beendet.
    -Adam schreit so laut.
    -Bolterus war viel zu stark.
    Am besten war: Wie Ash Gesicht aussah, als er schon wieder nicht gegen ihn kämpfen konnte.

  • hmm.. so wirklich toll war die folge nich wcf/images/smilies/warning.png


    Pro :
    Veit als kleiner Junge ^-^
    Der Streit zwischen Vater und Sohn xD
    Das Adam erstmal die Löcher bestaunt anstatt er bemerkt das seine geliebte Sammlung weg is ^.^
    Das Ash bald seinen Arenakampf at *freu*


    Kontra:
    Der Kampf
    Team Rocket
    Die Szene mit dem Heimweh


    Joar das wars eigentlich..ich freu mich schon auf den Arenakampf ^-^

  • Eine mehr als komische Folge. Adam tat irgendiwe so, als ob er öfter gerne mal einen über den Durst trinkt.


    Positiv


    + Adam bekommt Tränen in den Augen, als er Team Rockets sehr gut gegrabene Löcher sieht. (ich musste voll lachen, ehrlich)
    + Adam hat bis heute das Sonnkern-Fossil aufgehoben. Wie schööööööööööööööööön.
    + Nächste Folge gibt's ein Arenakampf (Kann man als Negativpunkt gelten lassen, dass der Arenakampf verschoben wurde? Ob Adam jetzt gesagt hätte, wir verschieben den Kampf oder wir kämpfen sofort, wäre doch auf's selbe hinaus gekommen. Nämlich, dass nächste Folge der Arenakampf ist
    + Der Roboter von Team Rocket war irgnedwie ulkig
    + Alle schmeisen sich weg, weil Adam erstmal das coole Loch begutachtete


    Negativ


    - Immer die selben Bilder. Sowohl Bollterus und Rameidons Attacke, als auch als Ash und Co. sich weggeschmissen haben.
    - Alle haben auf einmal voll Heimweh (was war denn da bitteschön los?
    - Veit hatte schon als Kind den bescheuerten Bergarbeiter-Helm auf. Also auf meiner alten Schule wäre er dafür sicher gemoppt worden
    - Veit, als er zu Adam sagt, die sind ganz Böse. Sind sie ja zweifellos, denn sie haben ja die Fossilien geklaut.
    - Veit drängt sich in den Fordergrund ("Darf ich morgen denSchiedsrichter machen")


    Veit kann ich ja mal gar nicht leiden und immer die selben Einblendungen bringen bei mir auch Minuspunkte, aber Adams Begeisterung für Löcher war so genial und Team Rockets Roboter war auch cool, deshalb Note 3.

  • Ich fand es eine recht gute Folge, wenn auch nicht so der Knaller.


    Positiv


    + Adam weint
    + Er hat das Sonnkern-Fossil aufgehoben
    + Team Rocket mal wieder mit einer coolen Mauzi-Technik Maschine
    + Adam himmelt das Loch an


    Negativ


    - Heimweh (nur weil Vater & Sohn sich versöhnten)

    Note: 2

    Wenn man über jemanden die Wahrheit erfahren will, ist dieser jemand meiner Erfahrung nach der letzte, den ich fragen würde.
    Dr. Gregory House



  • Das war eine ganz ordentlich Folge.


    Positiv:
    +Adam ist wieder da
    +Veit kommt vor
    +Adams Fossilliensammlung war beeindruckend
    +Adam und Veit streiten sich
    +Adam und Veit kämpfen gegeneinander
    +Volterus
    +der Kamp zwischen Rameidon und Volterus
    +Adam ist ein Lochfan


    Negativ:
    -TR
    -Adam scheint etwas schwer von begriff zu sein
    -Heimweh
    -der Übersetzungsfehler Cranidus


    Durch diese vielen negativen sachen bekommt die folge eine Gesamtnote 2+.

  • Die Folge ist eigentlich ganz OK.


    Possitiv:
    +Adam hat Sonnkern-fossil aufbewart
    +der Kampf zwischen Bolterus und Rameidon
    +Kampf zwoschen Veit und Adam
    +die Maschine von Team Rocket
    +Adam mag woll Löcher (mehr als man geglaubt hat)


    Negativ:
    -Team Rocket hat immernoch nichts gelernt
    -Adam verstand wirklich nicht das die Fosilien weg waren ( er konzentrierte sich auf die beiden Löcher)
    -der Kampf wurde nicht beendet


    Gesamtnote: 2

  • War eigentlich eine gute Folge.


    Pro:
    + Zwei Arenaleiter kommen vor
    + Rameidon und Bollterus kämpfen gegeneinander
    + Adams Fossilie
    + Adam bestaunt die Löcher und merkt garnicht, dass seine Fossilien weg sind :D


    Contra:
    - Der Kampf wurde nicht beendet
    - Heimweh, weil Adam und Veit sich versöhnt haben
    - Der Kampf war aber langweilig, immer die selben Attacken
    - Der Pokedex sagt Cranidus, war wohl ein Übersetzungsfehler


    Note: +2

  • War eine witzige Episode:


    Pro:


    +Veit kam vor
    +Der Kampf: Bolterus vs. Rameidon
    +Die Fossile von Adam
    +Das Sonnkern Fossil hat Adam aufbewahrt
    +Adam interrisiert sich mehr für das Loch von TR und bemerkt garnicht das seine Fossile weg sind :D und meint zu TR man grabt ihr gut Löcher


    Kontra:


    -Der Kampf von Adam und Vit wurde nicht beendet
    -Der Übersetzungsfehler von Crandius
    -Immer die selben Attacken bei den Kämpfen


    Im guten und ganzen eine: 2

  • So, hier kommt meine Kommi für die Folge;
    Im großen und ganzen fand ich eigentlich die ganze Pokemonfolge schon gut und auch noch witzig, aber es gab einper Synchro fehler die es auch in der nächsten Folge mit Ash Arenakampf geben wird. Wie kann man die Englischen Namen den sagen?! Können die Synchrosprecher nicht sehen was auf ihrem Zettel steht, oder so?! "Cranidos" wie kann man das nur sagen wenn der Deutsche Name für das Pokemon ganz anders ist, und zwar Koknodon?! Letzt endlich fande ich aber die Folge recht unterhaltsahm, da es witzig anzusehen war wie der Vater (Adam) mit seinen eigenen Sohn (Veit) schreiten und sich doch noch am ende gut verstehen.
    Jetzt kommen die Pros und Contras der Folge;


    Pro;
    +Zwei Arenaleiter in der gleichen folgen. : )
    +Ein neues Pokemon; Bolterus.
    +Der Kampf gegen zwei starke Pokemon; Bolterus vs.Rameidon.
    +Team Rocket stellen nicht nur Pokemon, wie es immer sonst so ist.
    +Adam ist Veits Vater.
    +Die neue/alte stimme von Ash.
    +Endlich kommt in der nächsten Folge Ashs 6 Arenakampf.


    Contra;
    -Das der Pokedex anstatt "Koknodon", "Cranidos" gesagt hatt.
    -Das neue Opening.


    Da diese Folge fast keine so großen Contras hatt würde ich ihr eine glatte 1 geben.
    LG GaGachen =3

  • meiner Meinung nach wäre ein anderer Titel passender gewesen. Man kann schon sagen, dass das Eis zwischen Veit & Adam nun gebrochen ist trotzdem hätter das auch anders ausgedrückt werden können, den englischen Titel finde ich dagegen gut^^ nun ja, da Adam nun zurück war, hoffte man zwar auf einen Arenakampf zwischen ihm und ash, doch auch mit der Familienkrise war man gut bedient. Ich fand es auf jeden Fall interessant, auch mal etwas zu der Vergangenheit der Charaktere zu erfahren. Zuerst war es zwar etwas banal, wie sie sich über ihre Fossilien stritten, aber jedem das Seine XD Aber das übergrosse Anorith zeigt (wieder), dass es auch mutantenartige Pokémon in der Pokémonwelt gibt/gab. Wäre eigentlich total toll, wenn es so ein Anorith in echt geben würde und es dich mit seinen Glubschaugen zublinzeln würde x3
    Zurück zur Handlung, als Veit von seinem Vater erzählte, dachte man natürlich schon, dass Adam assozial ist, weil er seine Familie im Stich gelassen hat, bloss wegen ein paar Steinen. Schon, weil er ziemlich viel in der Episode rumbrüllte. Der anschliessende Kampf war dann etwas eintönig, trotzdem mag ich die beiden Pokémon sehr und ich hab mir total einen abgfreut, als Bollterus ne Feuer-Attacke eingesetzt hat (Insider) =D Bollterus sah zwar im Anime etwas komisch aus wie in den Games, dennoch akzeptabel. Ich mochte übrigens den Vergleich mit Schild & Schwert. Jetzt kam ja ins Team Rocket ins Spiel: Ich weiss nicht warum, aber irgendwie musste ich lachen, als sie für ein paar Sekunden da voller Freude rumgetanzt haben XD Als dann auch noch Adam DAS Loch fand, haha geniale Idee und dann wie sich die anderen flach auf den Boden gelegt haben.
    Der Teamkampf war zwar vorhersehbar, dennoch störte mich das nicht gross, sondern ich fand es grossartig wie Vater & Sohn zusammen gekämpft haben. Als dann Adam sofort nach dem Sonnkern-Fossil schaute, das setzte dem Ganzen natürlich das i-Tüpfelchen auf, da wurde klar, dass er immer an seine Familie gedacht hat^^ Veit als kleiner Junge sah knuddelig aus x3 Insgesamt war die Episode auf jeden Fall genial, mir gefiel sie sehr. Was mir gerade noch einfällt: Es war etwas übertrieben, wie sich alles plötzlich an ihre Familien erinnert so wie: 'ach ja ich könnte mich auch mal wieder bei ihnen melden, die gibts ja auch noch!' das war etwas deplatziert, zieht den Wert der Folge jedoch nicht herunter.


    /edit ja, ob ein Synchronisationsfehler im deutschen war... ich habs mir auf englisch geguckt (diesen sonntag keine Zeit und so) aber ich glaube, das würde mich nicht gross stören, im Gegenteil: ist ja mal was anderes (obwohl Bodo nicht getoppt werden kann XP)