Wie seid ihr auf Pokémon aufmerksam geworden?

  • als ich so 3 war mochte ich noch kein pokemon ich habs sie mir auch nie richtig angeschaut
    aba mit 4 bekamm ich dann die gelbe was ich total cool fand
    nja unter andrem hatte ich dort auch anfangs nur den spielreits den rocko zu besiegen weil ich links von vertania wollte
    und wie man ja weis stehen da wachen und ich habe aba nur die eine gesehn ich habs dann aba drotzdem weiter gespielt
    und ich bin ein sehr großer fan
    ich hab nur noch ein problem ich fange viel zu oft neu an ich habe sicherlich
    schon weit über 100 spielstände

  • ich weiß noch ganz genau wie ich dazu kam pkmn zu spielen.
    ich hab vor 3 jahren fast mein mann kenne gelernt un gesehn das er sowas spielt.
    hab ihn gefragtw as es is une r hat es mir gezeigt un erklärt
    ich war davon so begeistert un fasziniert das ich vor mehr als nem jahr auch damit angefangen hab
    ich hatte so viel spaß dabei das ich mir gleid as näcshte geholt hab


    Mitlerweile macht mir pkmn so viel spaß das ich sie für kein geld der welt verkaufen würde


    man kann sagen das ich zu nem Pkmn suchti geworden bin


    Hoffe es hat euch gefallen
    Bis demnächst
    LG Dia

  • Ich war 9, fast 10.
    Kennengelernt habe ich Pokemon Ende 1999 durch eine Freundin, die die rote Edition hatte und immer die Serie schaute. Weihnachten 1999 erhielt ich dann ebenso mein erstes Pokemon-Spiel, ebenfalls die rote Edition, mit einem Game Boy Color und ja, spätestens ab da war ich richtig infiziert. War schon irgendwie eine tolle Zeit. *inGedankenschwärm*

  • Mein Cousin hat damals Pokemon Gold auf dem Gameboy gehabt. Damals fand ich die Gameboy-Spiele noch lahm, meist wegen der Grafik und dem Umfang. Aber dann sah ich, dass es über 200 Pokemon gibt, die viele verschiedene Attacken und Fähigkeiten haben. Ich habe dann auch kurz gespielt und ich fand das Spiel sehr umfangreich und richtig motivierend.


    Und das ist bis heute der Grund, warum ich Pokemon mag! :thumbup:

  • Es war noch im Kindegarten, ich glaub ich war 4, als ich den Fernseher anschaltete und gerade Pokemon
    lief. Ich hatte keine Ahnung was das war, aber ich fand es toll. Also habe ich es immer geschaut wann ich
    konnte. Damit war ich im Kindergarten der einzige, aber mit der Zeit fanden die anderen, hauptsächlich
    meine Freundin Tanja voll cool. Als ich dann in die Schule kam war das ganze noch extremer. Ich war
    wieder der einzige, doch dann gings los... Am Ende der vierten war die GANZE SCHULE im Pokemon-Fieber.
    Und alles (was sehr viele gar nicht wussten) fing mit mir an... 8-)

    AN ALLE (meine Freunde): Bin in nächster Zeit nicht mehr so oft on... :thumbdown:


    AN ALLE (die mich nich so gut kennen): Bitte nicht mit Impergator verwecheln! :assi:

  • Als ich so 6 Jahre alt war , hatte ich noch keinen blassen Schimmer von Pokemon.
    Eines Tages sah ich meinen Bruder die Blaue Edition spielen mit dem damaligen alten Gameboy.
    Irgentwann hatt er mir dann alles geschenkt und ich habe mich riesig gefreut.
    Nachdem ich gehört habe das Pokemon Gold und Silber erschienen sind , habe ich mir Pokemon Silber direkt zu Weihnachten gewünscht.
    So begann meine Liebesstory mit Pokemon ;D

  • Früher gab es in den Geschäften noch das kostenlose Nintendo Heft. Darin habe ich zum ersten mal was von pkmn gelesen. Ich denke, da gab es die Spiele in Deutschland noch gar nicht. Jedenfalls hat sich das für mir total interessant anghört und ich hab` mir dann die Blaue gekauft. Seitdem war ich infiziert. Ich glaube bis dahin habe ich an keinem Spiel so lange gesessen wie an pkmn. :)

    Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kehren die Toten auf die Erde zurück! (DotD)


    Per aspera ad astra!
    Momentan kein Partneravatar mit Missy!

  • Ich hatte zuerst den Anime geguckt, bevor ich ünerhaupt von den Spielen wusste. Das ist jetzt 12 Jahre her. Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass meine Mom die Folgen immer auf Videokasette aufgenommen hat. Ich finde sogar jetzt noch eine aufgenommene Folgen bei uns im Keller XD
    Aber lange spiele ich die Spiele noch nicht. Seit... 6 Jahren?

  • Es war noch im Kindegarten, ich glaub ich war 4, als ich den Fernseher anschaltete und gerade Pokemon
    lief. Ich hatte keine Ahnung was das war, aber ich fand es toll. Also habe ich es immer geschaut wann ich
    konnte. Damit war ich im Kindergarten der einzige, aber mit der Zeit fanden die anderen, hauptsächlich
    meine Freundin Tanja voll cool. Als ich dann in die Schule kam war das ganze noch extremer. Ich war
    wieder der einzige, doch dann gings los... Am Ende der vierten war die GANZE SCHULE im Pokemon-Fieber.
    Und alles (was sehr viele gar nicht wussten) fing mit mir an... 8-)


    hihi war bei mir fast genau so
    ich hab es auch im fernsehn gesehen als ich im Kindergarten war (erinnere mich sogar noch daran das einmal ash sein Endivie ausgerufen hat und es hat rasierblatt eingesetzt) naja ich wusste aber nicht das es pokemon war. Dann in der 1 hat ein Junge namens Christian mir gesagt das es Pokeon war. dann war es genau so wie im ZItat oben nur das es an dem Jungen Christian lag das die ganze schule im Pokemon fieber war... ok es ann auch dran liegen das das ZItat oben von Christian war =)

  • Durch Zufall. Ich habe mir mal eine Chipkarte gekauft, auf der man mehrere Spiele spielen konnte. Zwei Jahre später hat meine Schwester eine ähnliche mit dem Spiel Pokemon Mystery Dungeon Erkundungsteam Zeit bekommen. Ich habe ihr oft beim spielen zu gesehen und als sie einen DSi kaufte bekam ich ihre Chipkarte. Dann habe ich das SPiel immer gespielt. Irgendwann stieß ich zufällig auf HeartGold und SoulSilver. Ich und meine Schwester kauften uns die Spiele ganz spontan.


    LG Jilka

  • Als noch kleiner war wurde ich krak. Es war soo langweilig da hab ich den fehrnsehr angemacht und hab als um geschaltet weil es
    immer nur doofe serien waren. Dan kam ich auf rtl 2 und es kam pokemon. Ich hab es mir ab dan fast immer angeschaut. Später nicht mehr so und
    hab mich für andere sachen interesiert. Als wir dan disney xd hatten kam das immer vor yugioh(ich und mein bruder haben das geguckt). Als ich
    dann lucia gesehen hab dachte ich mir wer die da ist. Jetzt mag ich lucia und probiere es immer zugucken.


    lg ♥∂αωη♥

    ɴαrвeɴ αυғ deм ĸörper вedeυтeɴ, dαѕѕ мαɴ ɢeleвт нαт

    ɴαrвeɴ αυғ der ѕeele вedeυтeɴ, dαѕѕ мαɴ ɢelιeвт нαт



  • Also bei mir war es ein steinieger Weg bis ich endlich zu Pokemon gefunden habe^^


    Ich habe damals von meinen Großeltern zu Ostern pokemonkarten geschenkt bekommen und diese 1Jahr ungefähr mit meinem Bruder zusammmen gesammelt, nebenbei kam ein stickerheft raus, welches wir mit der Hilfe unserer Eltern auch vervollständigten. Die Karten haben wir dann aber verkauft, weil es keinen spaß gemacht hat und wir eigendlich immer nur mit den gleichen decks gespielt haben, bis auf ein paar Karten waren sie dann also alle wieder vk.


    Jahre später, ich weis garnicht wie lange haben wir auf einem Flohmarkt die Blaue Edi gekauft und durchgespielt(war kurz bevor Feuerrot rauskam, also relativ spät.


    Meine nächste Edi war dann feuerrot und seid dem bin ich voll dabei, zwar nciht süchtig, aber oft ab Spielen :)


    LG MystikPalkia

  • Alsoooo..
    Es war vor einiger Zeit,da durfte ich mirvon meiner Mutter eine Spielkonsole wünschen.Am Abend bevor wir ins Kaufhaus gingen war ich noch vollkommen unentschlossen und wir waren bei freunden zu besuch,die zwei Kinder hatten,die leidenschaftliche Pokemonspieler waren.Sie zeigten mir Platin undich war hellauf begeistert und kaufte mir am Tag darauf einen DS und Pokemon Platin,ich habe es nie bereut!

  • Hey!


    Also ich glaube...ich wurde durch die Serie aufmerksam auf Pokemon!So hab ich mir die Serie angeguckt^^


    Ich war schon sehr früh begeistert von Pokemon, wusste aber nur sehr wenig vom Spiel.


    Einpaar Freunde schwärmten immer wie toll das Spiel sei und ich bekam auch ein Spiel geschenkt, allerdings auf japanisch und Silber^^


    Ich hielt nicht viel davon, also spielte ich es auch nicht.Aber dann kaufte ich mir dann doch Platin auf deutsch :P und war wirklich ertsaunt wie toll das Spiel ist^^


    Seitdem spiele ich Pokemon und versuche auch andere zu überzeugen, dass Pokemon, ein tolles Spiel ist, für Jung und Alt! :D


    Lg Star

  • Also mein Papa hatt mir mal zu weihnachten(da hatte ich nen Gabeboy Advanc) Pokemon Mystery Dungen Team Rot geschenckt.
    Da war ich 5-6.
    Seitdem bin ich immer mehr auf Pokemon aufmerksam geworden.
    Ich habe bis Jetzt folgende Spiele:


    Mystery Dungen Team:
    Rot,
    Zeit,
    Himmel


    Pokemon Ranger:
    Finsternis über Almia
    und das Neue


    Und von den Trainer Spielen:


    Rot
    Blau Gelb Kristal Silber (und SS )
    Diamant,Perl
    Platin
    und die schwarze


    Das sind moment......*Zähl*......15 ^^

  • Hab es als Anime gesehen als es bei RTL 2 ausgestrahlt wurde
    zudem hat uns unsere Mutter gerne mal die Spiele und Plüschies gekauft, wenn wir schon im Urlaub waren :pika: Ich hab das dann mit meinen Geschwistern gespielt, gesammelt und auch später mit Freunden. Irgendwann hatte ich dann mal ne leichte Pause von dem Hype und dann fing es wieder an, allerding auch in Grenzen :D Besser ists...

  • Uiii


    Jetzt muss ich mal meine grauen Zellen zum nachdenken bewegen, weil das schon ziemlich lange her ist 8| 8| 8| ;D  
    Wann kamen die Gelb/Rot und blau raus ?( hmm..... also meine erste edi war die blaue
    Wie ich aufmerksam wurde tja mein bruder hatte sich die gelbe gekauft und hab ab und zu heimlich wenn der nicht da war gezockt

    Ahhhhhhhhhhhhh xD


    Mein Freundescode in der Schwarzen Edi ist: 3353 3288 6756 und in der Weißen ist: folgt noch