Kuroshitsuji

  • Mich erschreckt grad' wirklich, dass es zu dem Anime/Manga noch keinen Topic gibt.. o.ô
    Nyaa. Dann mach' ich mal einen. >=D


    http://img299.imageshack.us/im…imekuroshitsujilogo58.jpg
    Kuroshitsuji
    Kuroshitsuji, in Deutschland auch als Black Butler bekannt, ist ein Manga aus der Feder Yana Tobosos und verbindet gekonnt Fantasy-, Action- und auch Comedyelemente. Die im September 2008 erstmals erschiene Mangareihe, die insgesamt 14 Bände umfasst erfreute sich zunehmender Beliebtheit und wurde daraufhin unter der Regie von Toshiya Shinohara in 25 Folgen als Anime ausgestrahlt.


    Der Manga erzählt die Geschichte Ciel Phantomhives, der ganz allein in einem großen Anwesen wohnt - bis auf seinen Butler und ein paar Bedienstete. Zwischen den eher weniger begabten Bediensteten sticht der Butler namens Sebastian stark hervor. Er besitzt nahezu unmenschliche Fähigkeiten und begleitet seien Master Ciel auf Schritt und Tritt. tatsächlich ist Sebastian kein normaler Mensch - er ist vielmehr ein Dämon, der einen Vertrag mit Ciel geschlossen hat. Dieser Vertrag verpflichtet Sebastian dazu alle Befehle auszuführen, die Ciel ihm aufträgt. Im Gegenzug dazu erhält der Dämon Ciels Seele sobald er sich sein Ziel erreicht hat. Da der Anime im 19. Jahrhundert spielt findet man sich in einer sehr altertümlichen, aber doch hoch interessanten Welt wieder und erlebt zusammen mit Ciel Abenteuer und Mordfälle, die es aufzuklären gilt.
    Der Manga ist besonders durch seine zahlreichen Shonen Ai Andeutungen unter vielen Mädchen sehr beliebt. Besonders im Cosplaybereich erfreuen sich die Aufwendigen Kleider der älteren Zeit großer Beliebtheit.



    [align=center]http://i6.photobucket.com/albu…tj0809/vlcsnap-8960-1.png



    Aww, jaa Kuroshitsuji. Nach der 1. Episode hat mich der Anime in den Bann gezogen. x3
    Um ehrlich zu sein, ich bin zwar erst bei der 19. Episode, aber den Anime guck' ich heut' noch fertig. >:3 Und ich freu' mich schon so damn arg auf den Manga *q* *schon vorbestellt xD*
    Mhm~ Mein persönlicher Favo ist ja Sebastian.. *hust*nein,ichmach'jzkeinfangirlygekreische..obwohl..<33*hust* Aber Ciel ist auch epic. >=O & Undertaker.. & Grell & Pluto.. XD Damn, es sind i-wie alle Charas auf i-ne Art episch. O.O Und verdammt spannende Handlung, mit Witz & Humor gefüllt. & Blut. *-* Jaii~ Das lässt mein Herz hoch schlagen.~ (Ja, ich weiß, ich bin verrückt. =P)


    Aber naja..
    Mögt ihr den Anime/Manga?
    Was ist euer Fav.-Chara?
    Eure Lieblingsszene?


    Miihii~ Freu' mich schon auf eure Antworten. x3

  • Ah!
    Noch ein Kuroshitsuji Fan im BB-Board!
    Toll! =)


    -> Mögt ihr den Anime/Manga?
    Erstmal zum Anime:
    Jah! Ich LIEBE ihn!
    Schon nach der 1. Episode war ich total hin und weg.
    Ich fand allein schon die Idee mit dem Brettspiel, was dann Wirklichkeit geworden ist genial.
    Und dann Sebby's Blick als er durch diesen Ofen-Schacht(?) schaut.
    <3
    Danach konnt ich gar nicht mehr genug von Kuro kriegen.


    So, und nun der Manga:
    Zum Manga kann ich bis jetzt nicht all zu viel sagen, da ja erst Band 1 rausgekommen ist. (den habe ich natürlich)
    Ich finde den Einstieg im Manga nicht so gut wie der im Anime, weil ich, wie oben gesagt, die Idee mit dem Brettspiel so toll fand und das ja im Manga nicht(oder noch nicht?) vorgekommen ist.
    Nun ja, trotzdem bin ich auf die weiteren Bände gespannt, und hoffe die Geschichte im Manga ist wenigstens ein wenig anderes als im Anime. ;)


    ->Was ist euer Fav.-Chara?
    Also... Ein Lieblings Charakter ist ziemlich schwer zu bestimmen ^^'
    Ich habe zu viele Lieblings Charas ^^
    Natürlich Sebby, der ist einfach heiß, Ciel muss man einfach ins Herz schließen (^^), Puru Puru ist so kawaii~ <3, Undertaker ist total irre, Grell ist... einfach Grell xD, Finny ist genauso süß wie Pluto, (ich misch jetzt auch die Charas von Kuro 2 dazu) Claude kann Stepptanzen (x'D) und Alois ist eine Klasse für sich.
    Das sind alle meine Lieblings Charas ^^


    ->Eure Lieblingsszene?
    Lieblings Szene(n) sind bei mir die folgenden:
    - Wo Ciel im Ballkleid von Viscount Droit angemacht wird xD
    - DIE Korsett-Szene xD
    - Wo Finny Puru Puru fast erwürgt ^^
    - Wo Ciel am Boden liegt und sich Sebastian über ihn wirft, damit er nicht von der Engelsstatue erwischt wird (*sabber* Ciel x Sebby~)


    Neue Frage
    -> Lieblings Episode
    Meine Lieblingsepisode ist die, wo alle versuchen mit dieser magischen Kamera, die, wenn man ein Foto von jemandem schießt, die wichtigste Person von diesem Jemand zeigt, ein Foto von Sebby zu schießen. ^^
    Das ist zu herrlich <3



    ~LG

    [align=center]
    Red like roses fills my dreams and leads me to the place you rest
    White is cold and always yearning, burdened by a royal test
    Black the beast descends from shadows
    Yellow beauty burns gold

  • Mögt ihr den Anime/Manga?
    Ich hab zwar selber erst 2 oder 3 Folgen gesehen und den ersten Band gelesen, aber ich kann jetz schon sagen, dass ich diesen Anime/Manga liebe <3
    Mir gefällt der Zeichenstil und die Persöhnlichkeiten der Charaktere. xD
    Und wie in der Handlung immer wieder Witz&Humor, aber auch Spannung & Action auftauchen.^^


    Was ist euer Fav.-Chara?
    Da ich natürlich erst angefangen habe zu gucken, kann ich noch nicht viel zu dem Thema sagen.
    Zunächst einmal muss ich sagen, jeder Char ist in seiner Eigenart genial. xD
    Ich mag natürlich Sebastian(Er's einfach hot. lol).
    Und Ciel <3


    Eure Lieblingsszene?
    So 'ne richtige Lieblingsszene hab ich noch nicht ^^"(2-3 Folgen erst xD)

  • Na das ist ja grad genau mein Thema, ich hab gerade die erste Staffel zu Ende geguckt und mit der Zweiten angefangen ^.^


    Mögt ihr den Anime/Manga?
    Den Manga hab ich ja nicht gelesen, aber den Anime liebe ich.
    Diese ganze Butler-Sache fand ich ja eigentlich eher abschreckend, weil's nicht so spannend klang, aber ich hab dennoch mal reingeschaut und war begeistert. Hätte ich vorher gewusst, was das für n Butler ist, wäre ich natürlich nicht so skeptisch gewesen xD
    Die Story ist gut und blieb für mich bis zum Ende interessant, ist immer wieder was Neues passiert. Außerdem gefiel es mir, das zwischendurch immer mal wieder was Witziges passierte. Und die Charaktere sind auch echt toll, jeder auf seine Art und Weise.


    Was ist euer Fav.-Chara?
    Sebastian.
    Er ist einfach genial - er kann absolut alles, mir gefällt sein Chara und nebenbei ist er auch gar nicht mal so unhübsch xD Schon ziemlich perfekt, dieser Typ.
    Und Ciel und Grell mag ich auch noch sehr gern. Grell, weil er einfach witzig ist und Ciel, weil er enfach etwas an sich hat, was ihn mir sympathisch macht. Dieses Ernsthafte, diese Zielstrebigkeit.
    Alois dagegen kann ich gar nicht leiden, sorry.


    Eure Lieblingsszenen?
    Ich liebe jede Szene, in der Sebby ne Katze sieht xD Das ist einfach nur zu niedlich. Kleiner "Neko Baka" eben <3 xD
    Und sonst? Naja, die gesamte 24. Folge ist ne Lieblingsszene. Ansonsten alle Szenen, in denen man das Gefühl bekommen kann, das Sebby und Ciel sich auch ohne diesen Vertrag ganz gut leiden können.

  • Sooo ~ jetzt bin ich dran xD


    Mögt ihr den Anime/Manga?
    Also vorab mal, ich kenn erst die ersten 2 Manga Bände und die ersten Anime-Folgen, aber das was ich gesehen hab gefällt mir sehr gut <3 Hätt ich auch nicht unbedingt erwartet, nachdem ich erfuhr, in welcher Zeit es spielt udn das es um nen Butler geht.. aber ich find es doch ziemlich interessant, die Story und so, von daher gehört Kuroshitsuji im Moment zu meinen Topfavoriten in Sachen Anime :thumbup:


    Wer ist euer Favchara?
    ich kenn zwar noch nicht soviele, aber ich mag da schon so ein paar.
    Sebastian, einfach weil er so, "perfekt" ist XD Er kann alles und hat so was herrlich mysteriöses an sich <3 Zudem gehört er wohl zu den hübschesten männlichen Animechars, die mir bíslang begegnet sind :love:
    Aber Ciel mag ich auch irgendwie.. für so einen relativ jungen Burschen wirkt er schon sehr zielstrebig und ernsthaft.. das macht ihn sympathisch XD
    Aber Grell und Undertaker sind auch klasse, weil die so durchgeknallt sind xD


    Eure Lieblingszenen?
    Ich find alle Szenen, in der Sebastian ne Katze sieht, toll ^^ (da erinnert er mich so an mich, ich steh auch auf Katzen <3)
    und Ciel im Ballkleid, ich finde ihm stehen diese Klamotten voll gut :assi:

    "You said you have a dream… That dream… Make it come true! Make your wonderful dream a reality, and it will become your truth! If anyone can, it's you! Well, then… Farewell!" ~Natural Harmonia Gropius

  • Mögt ihr den Anime/Manga?
    Ich liebe ihn. Schon ab der ersten Folge hat der mich in seinen Bann gerissen. Und die Musik in den ersten Folgen ist ja echt klasse wo Sebastian zum "Massenmörder" wird. Ich hab mir den Anime allerdings erst angeschaut, nachdem ich den ersten Band vom Manga gelesen hatte. Ich war etwas skeptisch mit dem Kauf, da es ja um einen Butler geht, dann kam mir allerdings meine Freundin mit dem Kauf zuvor. Ich hab ihn mir dann ausgeliehen und war schon ab den ersten paar Seiten begeistert. Nja das Ende der Zweiten Staffel find ich doof, ich bin kein SebastianXCiel Fan.
    Was ist euer Fav.-Chara?
    Natürlich Sebastian, er ist so...*.*. And after all he IS one hell of a butler. Ich würd so gern wissen wir er als Dämon aussieht. Hoffentlich zeigen dies im Manga, der Anime hat ja nicht so viele Infos preisgegeben.
    Grell mag ich auch besonders. Seine verdammt noch mal schwule Art ist so geil, ich könnt mich fast jedes mal auf dem Boden rumkugeln wenn der auftaucht. Ich war dann ziemlich überrascht als ich erfahren hab das er die gleiche Synchro wie Lulu(Code Geass) hat(heißt das Lulu ist jetzt auch schwul ;( )
    Den Undertaker mag ich auch, ich denk mal aber das sich das von selbst erklärt. Genau wie bei Pluto.
    Eure Lieblingsszene?
    Wo Ciel das Korsett anbekommt
    Als Tanaka schrumpft. (hohoho...)
    Sebastian als Dämon *.*
    So ziemlich alle Szenen mit Grell
    Die Szene wo Sebastian singt, obwohl sich das irgendwie komisch anhört

  • Kuroshitsuji *-*



    Mögt ihr den Anime/Manga?
    Mögen ist vllt noch untertrieben ... ich hab bis jz alle Bände [ist ja auch noch nicht schwer ^^"] kuck im mom den Anime und starr da immer voll suchti-mäßig drauf [im mom hab ich i.wie ne Pause T^T] und ich freu mich immer wenn i.wer kommt *-*


    Wer ist euer Favchara?
    Kann man schlecht sagen, ich mag i.wie alle ... Sebastian, Greil, Pluto, Undertaker, Ciel, Tanaka ... die ganzen anderen [okay diesen Chinesen-Typen, der ist mir i.wie unsympatisch .-. kA warum, obwohl der ja eig. nichts macht] aber sonst mag ich sie i.wie alle ... okay 2 Staffel bin ich noch nicht ... vllt ändert sich da ja noch was, hoffe ich aber nicht ^-^


    Eure Lieblingsszene?
    Eig. alle ... aber da das ja keine Aussage ist schreib ich es mal genauer ^-^
    Ich liebe alle Szenen in denen Sebastian vorkommt, besonders wenn da auch ne Katze oder Pluto bei ist xD Ich liebe alle Folgen in den Tanaka und die anderen dabei sind, alle Folgen in denen Greil dabei ist, alle Folgen wo Ciel dabei ist [Korsett ♥] usw.


    Fav-Episode
    Kamera-Folge *-* die ist am besten xD diese achso vielen Versuche Sebastian zu fotografieren ist wirklich am besten xD

  • Zitat

    Achtung! Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 809 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Erstelle ggf.ein neues Thema.


    Warum ist das Thema meines Lieblingsmangas nur so weit unten D=
    Dann lass uns hier schnell etwas ändern.


    Mögt ihr den Anime/Manga?
    Mögen? Lieben! Ich liebe diesen Manga.


    Der Anime:
    Ich selbst habe nur die erste Episode der jeweils 1. und 2. Staffel gesehen, weshalb ich dazu nicht viel sagen kann. Wobei von der Story her sind beide Folgen wirklich gut. Nur finde ich Sebastians Syncro nicht so prickelnd. Aber ich möchte jetzt nicht stundenlang darauf herumreiten.


    Der Manga:
    Ich besitze Band 1-10 und möchte mir bald den 11. besorgen. Leider habe ich mir den 1. Band einige Zeit nach dem Releas hier in Deutschland gekauft, wodurch ich ein wenig hinterherhänge. Aber ich finde den Manga klasse. Der Zeichenstil ist sehr schön und die Story zum Großteil einfach super. Am liebsten mag ich Band 6-8 mot der Zirkusstory. Die Charaktere sind alle sehr interessant. Nur Band 4-5 mag ich nicht so, was hauptsächlich an Soma und Agni liegt.


    Wer ist euer Lieblingschara
    Ganz klar ist es Ciel. Ich habe mich von Anfang an in ihn verliebt. Troz seiner kalten, teiweise grausamen Art finde ich ihn so putzig. Besonders wenn doch einmal seine kindische Seite durchblitzt. Er weis genau was er will und hat auch einiges im Kopf. Allerdings tut ihr mir aufgrund seiner schrecklichen Vergangenheit echt leid. Finny mag ich aber auch sehr. Natürlich mag ich seine tollpatschige Art sehr. Generell sind die Hausleute einfach super aber er zeigt immer wieder, dass ihm sein Job echt am Herzen liegt. Das berührt mich irgentwie sehr. Aus der Zirkusstory mag ich am liebsten Joker. Ich finde, dass er einfach unheimlich cool aussieht. Eigentkich war er auch nicht wirklivh böse. Im Grunde hatte er ein gutes Herz.


    Eure Lieblingsszene?
    Welche nehme ich denn mal. Ich finde die Szenen mit Ciel und Lizzy immer so sùß. Bestimmt liegt Ciel doch etwas an Lizzy, obwohl er es nicht zugibt. Auch finde ich den kampf der 1.Riege gegen die Hausleute echt spannend. Niemals hätte ich erwartet, dass Finny, Mayleen und Bard so viel Power haben. Sie haben tatsächlich alle erledigt. Szenen, wo Lau immer so informiert tut, sind auch witzig. Am Ende hat er von nichts einen Plan xD


    Lg Aoi

    Die Glocken läuten wie bei Cinderella und ich verliere meinen Glasschuh
    So kannst du mich wiederfinden noch bevor mein Apltraum alles vernichtet.
    Sicher tat sie es....sie verlor ihn für ihre Zwecke!
    Ich bin genauso verlorgen, denn ich möchte das er mir nachläuft~

  • Dann sage ich auch mal meine Meinung.


    Angefangen mit dem Lesen habe ich...puh, irgendwann 2010. Bin auch ziemlich schnell durchgerusht bis ich mal zur einer Stelle/Handlungsstrang kam, wo es etwas langweiliger wurde (muss ungefähr zwischen Kapitel 30 und 40 gewesen sein). Dann hatte ich es hinten liegen lassen. Vor vielen Monaten fing ich doch aus Laune heraus wieder an. Mit den aktuellen Arc.


    Mögt ihr den Anime/Manga?
    Manga:
    Antwort: Ja. Auch wenn der Anfang (ersten drei Kapitel oder so) nicht gerade prickelnd ist und man nicht weiß worum es nun genau geht. Der Zeichenstil ist aber toll, die unterschiedlichen Charaktere klasse und die abwechslungsreiche Story, die manchmal von lustig auf ernst auf mystisch auf Action usw. springt.
    Ich muss aber sagen, dass ich ein großes Stück mal ausgelassen habe. Die erwähnte Pause da oben. Zum Beispiel kenne ich diesen erwähnten Zirkusarc nicht oder nur bruchstückig. Werde ich aber irgendwann mal nachholen. Hatte letztens den Zombie-Titanic-Arc (weiß gerade nicht wie der richtig heißt) nachgeholt (der übrigens richtig klasse ist). Ich mein, Undertaker wieder da und in Action und Badass Lizzy? Super!
    Der aktuelle Arc ist aber bis auf wenige Ausnahmen...nun...laaaaangweilig. Hoffe die sind da bald fertig...


    Anime:
    Da sah ich von Staffel eins die ersten beiden folgen und die letzte. Die zweite Staffel sah ich komplett. Fragt am besten nicht, wieso diese Unregelmäßigkeit.
    Zur Qualität kann ich sagen, dass der recht gut ist. Auch mit einen alternativen Ende. Wenn ich mich nicht täusche, dann sind dieser Engeltyp und Pluto efunden.
    Zur zweiten Staffel: Nunja...Filler halt. Ganz nett. Mit ein paar Wtf's. Weiß nicht, ob mir Alois Leid tun oder ich ihn hassen soll. Wechselt dauernd.
    Aoi Ich hoffe, du redest von Sebastians deutscher Synchro und nicht von der japanischen. Dann stimme ich dir zu.


    Wer ist euer Lieblingschara?
    Eine Menge. Kann mich partout nicht auf einen einigen. Gibt so viele interessante. Sebastian, Grell, Undertaker, Ronald und Soma. Aber mein momentaner Favorit ist Snake. Der ist so goldig xD
    Nicht mögen tue ich Ciel...tschuldigung, wegen der Ausdruchsweise, aber er ist ein Arsch (was ja nicht gleich bei mir ein negativ Grund ist, aber ich kann ihn nicht viel abgewinnen). Und Ran Mao ist auch nicht so mein Fall.


    Allgemein:
    Schon gehört, dass es ein Live-Action Film geben soll? Bin nicht gerade angetan auch wenn es bisher nur Shoots von den Sebastian Schauspieler gibt. Na, lieber nicht meckern bis es mehr Infos/Bilder gibt.
    Ich habe sogar Gerüchte von einer dritten Staffel gehört...aber schon ewig nicht neues dazu, also blieb es wohl nur ein Gerücht.

  • Uhhh. mein Liebingsanime so weit unten? Geht gar nicht!
    Ich wollte ja aktiver hier werden, also... *Fingerknöchel knacken*


    Mögt ihr den Anime/Manga?
    Zum Manga: Ja, ich vergöttere diesen Manga sehr, ich bin jeden Monat, mittlerweile jede Woche, dabei, einen neuen Band zu kaufen. Die Zeichnungen sind einfach wunderschön, voller Details und die Kleidung ist immer so herrlich, zum Dahninschmelzen. KLar, was auch sehr viel rausholt, ist die Handlung. Ich setze mich oft mit dem Tod auseinander und in "Black Butler" ist dieser ja oft Haupthema. Siehe Dämonen und, ja, Shinigamis. Diese vielen Themen, seien es geschichtliche wie Jack the Ripper oder eben die Shinigamis, die Todesgötter. Es ist immer was dabei. Und ich bin auch froh, dass keine Lovestory im Vordergrund steht; obwohl ich darauf stehe, finde ich es hier unpassend, wäre eine vorhanden. Gut, vielleicht zwischen Sebastian und Grell... *___* Aber diese leichten Yaoiandeutungen zwischen Ciel und Sebby sind angenehm, nehmen ja nicht Überhand. Und die Charas sind eh göttlich.
    Wie gesagt, ich habe zuerst den Manga gelesen und dann den Anime geuckt. Wobei Staffel Zwei reinster Mist war *will Claude und Alois töten* und unnötig. Aber wayne. Will trotzdem eine dritte Staffel. *Fangirl*
    Zum Anime: Die erste Staffel war wirklich schön, wirklich. Klar, ich bin immer noch Mangafan, ist meist der Fall. Ich lese lieber die "richtigen" Werke, bevor ich mir die Interpretation davon antue. Aber trotzdem finde ich die Handlung gut umgesetzt. Einige Charas waren zwar absolut unnötig, wie Angela oder Ash, bäh oder eben Plito. Was hatte dieser Hund/Mensch für einen Sinn? Warum hat man nicht Snake eingebracht? Oder den Zirkus? *traurig*
    Die zweite Staffel, samt Ende, war Schrott. Ich hasse Claude und Alois, sie sind nur Filler gewesen. Schade auch, dass das Ende so abrupt kam. Gott, mit dem Ende der ersten Staffel hätte ich mich angefreundet. Aber gut, dann eben eine Fillerstaffel. Wenigstens konnte ich Sebastian und Ronald anschmachten...


    Wer ist euer Lieblingschara?
    Bis auf Alois, Claude, Pluto und Angela/Ash mag ich alle, geb ich zu.
    Mhm, aber Sebastian, Undertaker, Grell und Ronald sind schon toll. Einzigartig. Tja, Fangirl eben *Schultern zuck*


    Eure Lieblingsszene?
    Wo Ronald auftauchte, jaaa *___* Dieser Chaotenshinigami!
    Und die zwei Folgen, die Jack the Ripper einbringen. Jack the Ripper war eine Frau! Meine Theorie wurde bestätigt, yes!


    LG, Cassia

    Ab heut
    nur noch die wichtigen Dinge
    Ab heut
    nur noch die wichtigen Dinge
    Ab heut
    nur noch die wichtigen Dinge
    Ab heut
    nur noch leichtes Gepäck

  • Black Butler ist einer meiner Lieblingsmangas und daher auch insgesamt einer der wenigen Mangas, die ich aktuell mitverfolge. :)  
    Was diesen Manga für mich von allem abhebt, was ich sonst jemals in dem Bereich gelesen habe, ist die Tatsache, dass das Bösesein darin... es wird nicht beschönigt oder so, aber man sieht auch, dass man ein schlechter Mensch sein und trotzdem Spaß haben und seine Ziele mit aller Kraft verfolgen kann, möglicherweise sogar gerade deshalb umso mehr. In meinen meisten anderen Mangas (hauptsächlich halt so kindgerechtes Shojo- und Shonen-Zeug) waren die Protagonisten halt immer total gut, kein Wässerchen konnte sie trüben. Hier ist es nicht so, es ist von Anfang an klar, dass Ciel kein guter Mensch ist, dass Sebastian bei der kleinsten Gelegenheit seine Seele fressen würde, und sie im Grunde nur deshalb frei rumlaufen dürfen, weil sie niemand aufhalten kann und weil sie im Auftrag der Königin andere Verbrecher umbringen.
    Und gerade diese amoralische Einstellung die die Charaktere an den Tag legen, gepaart mit den peinlichen und lustigen Szenarien, in die sie während ihrer Missionen immer wieder verwickelt werden (Ciel muss sich als Mädchen verkleiden, sie alle müssen auf dem Schiff den ''Phönix-Geheimgruß'' machen; Yana Toboso liebt es wirklich ihre Charaktere zu quälen! x3), und die eigentlich typisch wären für irgendwelche Gag-Mangas sind die Mischung, in die ich mich verliebt habe. Genau diese Kombo ist es, die mir sagt: Du musst dich nicht anders geben, als du bist. Und selbst wenn du ein grottenschlechter Mensch bist, kannst du ein Hauptcharakter sein und lustige und süße und auch bescheuerte Abenteuer erleben! :heart:


    Mein Lieblingscharakter ist natürlich Grelle. Eine psychopathische Todesgöttin, die mit einer Kettensäge alle niedermacht hat definitiv was an sich, das mir zusagt, und auch die Tatsache, dass sie die oben genannten Werte insgesamt am stärksten verkörpert, spielt da mit rein. Der Manga spielt ja irgendwann um 1890 rum, dass sie da als Transsexuelle von allen schief angekuckt wird, überrascht nicht wirklich, aber wie sie damit umgeht ist der Hammer: Immer ein (irres) Grinsen auf den Lippen und gute Laune, stets auch etwas flirty in Gegenwart hübscher Männer, das finde ich echt cool!


    Was mich freut ist ja, dass das aktuelle japanische Arc (FALLS IHR DAS NICHT KENNT, BITTE NICHT WEITERLESEN! SPOILERGEFAHR!)


    Den letzten Realfilm, der ja kürzlich auf Deutsch rausgekommen ist, hab ich auch gesehen. Das war eine lustige Geschichte, weil ich gar nicht von dem wusste, bis mein Papa (der absolut kein Manga-Fan ist, keine Ahnung wie er den Film gefunden hat) mir erzählt hat, dass er neulich einen ziemlich coolen Krimi gesehen hat, mit einem Mädchen und ihrem bösartigen Butler... Ich hab total laut angefangen zu lachen, weil mich das sofort an Black Butler erinnert hat, und dann hab ich weiter nachgeforscht und herausgefunden, dass das tatsächlich ein Film hierzu war! xD
    Dann hab ich ihn auch angekuckt, und muss sagen, ich war in großen Teilen positiv überrascht: Das Mädchen, das Ciel spielt hat die Rolle perfekt hinbekommen, und boah, der Sebastian-Schauspieler war so dermaßen...rawr... *~*
    Als mir dann klar geworden ist, dass das ganze ein angepasstes Jack-the-Ripper-Arc (ernsthaft, an vielen Stellen stimmen die Dialoge 1:1 mit der Manga-Vorlage überein) wird, hab ich mich natürlich schon irgendwo auf Grelle gefreut, aber die ist dann doch nicht aufgetaucht... aber eine Madame Red-Version schon. ^^ Alles in allem muss ich sagen, ich fand den Film an sich cool und da haben sich die Macher auch sehr drum bemüht, aber wenn man den Manga gelesen hat, ist er wohl weniger überraschend als er hätte sein können.


    Als letztes noch: Dass jetzt aktuell die Noah's Arc-Circus-Geschichte als Anime läuft, finde ich zwar interessant, weil sie dafür im Grunde alles, wo der Anime vom Manga abgewichen ist (die ganze zweite Staffel oder so? ^^") haben retconnen müssen, aber andererseits ist es immer noch besser wenn sie sich an die Vorlage halten. Auch wenn ich persönlich kein übermäßiger Fan von diesem speziellen Arc bin, das war einfach... zu... verstörend. Das muss ich persönlich nicht auch noch animiert noch mal sehen.

  • So, ich will das Thema wiederbeleben. ^^ Schließlich kommt meines Wissens 2017 The Book of Atlantic raus, falls es noch wen interessiert. '-'
    Ich bin im Manga noch nicht da, möchte mich aber nun auch nicht mehr spoilern. xD
    Allerdings hab ich Staffel 2(?) sogesehen auslassen, weil ich auf Alois gar nicht klargekommen bin.


    Das Erste, was ich an Kuroshitsuji wirklich vergöttere, ist das Opening der ersten Staffel. Es ist für mich eines der besten Openings, die ich kenne und setzt sich wirklich ins Ohr fest.


    Sowohl im Manga wie auch im Zeichenstil finde ich den Zeichenstil besonders ansprechend und sehr atmosphärisch. Ich könnte mir auch keinen anderen Stil für Kuroshitsuji vorstellen. Das Semirealistische und Dünklere passt ganz gut.


    Wer ist euer Lieblingschara?
    Sebastian! Ich denke, er ist für viele der Grund Kuroshitsuji zu lieben.
    Aber ich steh ihm zwiegespalten gegenüber, weil er dem Leser, oder halt mir, "verschlossen" bleibt, was bestimmt auch zum Teil Absicht ist. Er ist dieses überperfekte, dämonische Wesen und natürlich ist diese Perfektion eine Möglichkeit ein übernatürliches Wesen darzustellen. Ich bevorzuge eig. auch hier mehr Ecken und Kanten, aber Sebastian ist an sich schon gut so wie er ist.
    Ab und zu lässt er tiefer blicken, was ich dann sehr interessant finde. Beispielsweise seinen makaberen schwarzen Humor, der etwas durchsickert, seine Kälte und seine Ansichten über die Menschen sind sehr interessant. Das lässt dann eben immer wieder durchblicken wie inhuman er ist. Ich finde es beim Schauen bzw werd ich den Manga bis 10 rereaden, immer wieder spannend zu interpretieren, wer Sebastian ist und was er wirklich denkt. Manchmal zeichnet sich in seinem Gesicht dann doch Verwirrung und co. und selten auch Schock ab und zehn Sekunden später hat er wieder dieses gefasste oder sadistische Lächeln.
    Außerdem ist seine Faszination zu Katzen adorable lol. :heart:
    Und ich will keinem was vormachen, Sebastian sieht schon gut aus. XD


    Allerdings... entweder hab ich was verpasst oder nicht richtig interpretiert, aber ich frage mich immer noch was Sebastian wirklich über Ciel denkt. Er ist ihm sehr loyal und tut dann oft so, als ob er wie ein normaler Butler "hörig" wäre, er kümmert sich such um ihn, ja, gleichzeitig gibt er zu, dass Ciel ein "Brat" ist. Was ja stimmt. XD Ciel ist ein verzogener Bengel, zB wie er mit Prinz Soma, der ja nicht irgendjemand ist, oder auch Sebastian selbst redet.
    Ich würde mir gerne einreden, dass irgendein Teil von Sebastian an Ciel außerhalb dieses Teufelspaktes hängt, aber ich weiß es wirklich nicht, weil ich in der Sache zwiegespalten bin.
    ... Omg nein, falls ihr das denkt, ich shippe das nicht. O.o Ich will mir einfach denken, dass Sebastian iwie mit einem kleinen Teil seiner dämonischen Seele an ihm hängt. XD


    Oh, punkto Soma! Er ist einfach so verdammt niedlich und ein heimlicher Lieblingscharas aus Kuroshitsuji von mir. xD

  • Mögt ihr den Anime/Manga?


    Definitiv!! Hab den Anime total durchgesuchtet und würde ihn jederzeit wieder sxhauen :den Manga werde ich demnächst erst anfangen, wenn ich den aktuellen fertig habe ;)


    Was ist euer Fav.-Chara?


    Wer eignet ich denn besser als Sebastian, Grell und Undertaker zum fangirlen??

    Eure Lieblingsszene?


    Grell meets Sebastian & Sebastian meets Katze :love:

  • Aus gegebenem Anlass an dieser Stelle ein kleiner *push*, da inzwischen ja gleich mehrere Arcs des Mangas eine kleine Animeumsetzung bzw. einen Film erhalten haben, sowie dass - falls sie jemand gesehen hat - die drei Adaptionen des Musicals diskutiert werden könnten =)


    Book of Circus - Eine Zirkusgruppe talentierter Artisten kommt nach London, vor allem zur Freude der jüngeren Bewohner Londons, die es scharenweise in die Vorstellungen zieht. Zur selben Zeit allerdings häufen sich Zwischenfälle, bei denen mehr und mehr Kinder spurlos verschwinden und es dauert nicht lange, bis sich Ciel und sein Butler Sebastian im Auftrag der Königin der Sache annehmen. Erste Spuren lassen vermuten, dass ein Zusammenhang zwischen den Vermissten und dem Zirkus besteht, und so schleusen die beiden sich als neue Artisten in die Gruppe ein, um hinter den Kulissen zu ermitteln ~



    Book of Murderer - Auf Geheiß der Königin findet im Hause Phantomhive ein hiesiges Bankett statt, eingeladen sind ausschließlich hochrangige Persönlichkeiten, sowie der Autor Arthur Conan Doyle. Doch der anfangs so gesellige Abend wandelt sich schnell zu einem Kriminalfall, wird der hochrangige Bänker von Siemens, den Ciel ursprünglich nur ein wenig aushorchen sollte, was seine Loyalität zur Königin betrifft, plötzlich ermordet aufgefunden. Natürlich ist schnell klar, dass der Täter einer der Anwesenden sein muss und während Ciel sich den Anschuldigungen der anderen Gäste ausgesetzt sieht, geschieht noch ein weiterer Mord, für den es auf den ersten Blick keine logische Erklärung zu geben scheint ~



    Book of the Atlantic - Das Luxusschiff Campania: Treffpunkt eines mysteriösen Verbandes, dem es gelungen ist, Tote wieder zum Leben zu erwecken. Um herauszufinden, ob und inwieweit dies mit rechten Dingen zugeht, nehmen auch Sebastian und Ciel an der Kreuzfahrt teil und schmuggeln sich unter die Gäste des ominösen Bundes. Sie werden Zeuge einer vermeintlichen Wiederauferstehung, die allerdings darin endet, dass diese mehr zombiehafte Hülle die Anwesenden angreift. Jedoch soll diese eine nicht die einzige bleiben, stellt sich heraus, dass Hunderte wieder zum Leben Erweckte im Schiff untergebracht wurden, die alsbald Jagd auf die Passagiere des Schiffs machen ~



    Für die Anime-Adaptionen

    • Eure Eindrücke?
    • Was hat euch (nicht) gefallen?
    • Lieblingsszenen?
    • Falls ihr den Manag lest, findet ihr die Umsetzung gut/schlecht? Was hätte besser gemacht werden können?


    Und für den Film bzw die Musicals

    • Wie fandet ihr die Schauspieler?
    • Sind sie den Rollen gerecht geworden?
    • Hättet ihr - falls ihr euch auskennt - gerne andere Schauspieler in den Rollen gesehen?