Pokémon XY Sammelthema (Release: 12.10.) - Updated (12.10. - 16:03 Uhr): Großer X/Y-Newsmix

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex


  • Da die News um Pokémon X und Y langsam immer häufiger werden, haben wir uns nun für ein Sammelthema entschieden. Hier werdet ihr fortan alles aktuelle rund um Pokémon XY erfahren!


    [tabmenu]


    [tab=Oktober]


    [subtab=12.10.2013]



    [subtab=11.10.2013]


    Neuer XY-Trailer & weitere Mega-Entwicklungen veröffentlicht!



    X/Y-Newsmix



    [subtab=05.10.2013]


    Neuer XY-Trailer und weitere Reviews veröffentlicht!


    Die französische Fanseite PokeBip hat ein drei Minuten langes Video zu Pokémon X/Y (3DS) veröffentlicht, welches die ersten Stunden präsentiert. Zu sehen sind dabei die ersten Routen, die ersten Orte und Städte, die ersten Höhlen und verschiedene weitere Dinge wie z.B. das Besteigen und Reiten auf einem Pokémon oder der Einsatz der Inliner zum schnellen Reisen auf Routen. Absolut sehenswert, da bisher noch nirgends eine so gute Übersicht über die Spielwelt Kalos veröffentlicht wurde. Wer sich lieber überraschen will von der Welt Kalos, sollte natürlich einen großen Bogen um dieses Video machen. Das Video wurde natürlich auch in unserer Videosammlung zu X/Y verlinkt!
    Zur Meldung mit Video bei PokeBip-Video (Französisch)...
    Zur X/Y Videosammlung bei uns...



    Weiter geht es mit englischen Spieletests (Reviews) zu Pokémon X/Y, die Bulbagarden in einer Meldung schön zusammengefasst hat. Zum Zeitpunkt der News waren acht Reviews eingetragen, darunter z.B. von Kotaku und IGN. Danke an IceFox für den Hinweis auf die ersten beiden News!
    Zur Reviewsammlung (Englisch) bei Bulbagarden...


    [subtab=04.10.2013]


    Erste Details zum Geheimgeschehen in Pokémon X & Y bekannt!



    Kleiner XY-Newsmix



    [subtab=03.10.2013]


    Deutsche Namen der Entwicklungen von Flauschling und Parfi bekannt!



    [subtab=02.10.2013]


    Entwicklungen von Flauschling und Parfi veröffentlicht!



    Neuer Opening-Trailer zu Pokémon X/Y veröffentlicht!



    Neuer Trailer und weitere Details zu Mega-Glurak X veröffentlicht!



    Mega-Glurak X enthüllt!


    Heute wurde eine alternative Mega-Entwicklung von Glurak namens "Mega-Glurak X" im japanischen Fernsehen auf TV Tokyo veröffentlicht. Diese soll ausschließlich in Pokémon X erhältlich sein.



    Quelle


  • Da die News um Pokémon X und Y langsam immer häufiger werden, haben wir uns nun für ein Sammelthema entschieden. Hier werdet ihr fortan alles aktuelle rund um Pokémon XY erfahren!


    [tabmenu]


    [tab=September]


    [subtab=26.09.2013]


    Offizielle Pokémon XY-Seite aktualisiert - Entwicklung von Gramokles heißt Duokles


    Die offizielle deutsche Website zu Pokémon XY wurde soeben aktualisiert. Gramokles Entwicklung heißt auf Deutsch Duokles und erlernt unter anderem die Attacke Sanctoklinge. Die Beschreibung des Pokémons:



    Quelle


    Neuer Trailer zu Spielfunktionen


    Nintendo hat heute einen neuen deutschen Trailer veröffentlicht, der die Spielfunktionen von Pokémon X und Pokémon Y zusammenfasst. Neuigkeiten sind in diesem Trailer allerdings nicht enthalten.



    Vielen Dank an Sylveon für diese Meldung.



    [subtab=25.09.2013]


    Neues Pokémon "Doublade" veröffentlicht!



    Englischer Werbespot veröffentlicht & neues Pokémon gesichtet!



    [subtab=24.09.2013]


    Pokémon X/Y Registrierungsaktion angekündigt!



    Heute kündigte Nintendo eine brandneue Aktion für Pokémon-Fans an, bei welcher die ersten 100 Personen einen 15 € Nintendo eShop Gutschein geschenkt bekommen, wenn sie ein 3DS XL-Modell im X/Y-Design und "Pokémon X" oder "Pokémon Y" in ihrem Club Nintendo-Konto registrieren. Um an der Aktion teilnehmen zu können, muss man zum Zeitpunkt der Registrierung mindestens 18 Jahre alt sein und einen ständigen Wohnsitz in Deutschland haben. Die Gewinner erhalten den Gutschein-Code per E-Mail an die bei der Registrierung für den Club Nintendo angegebene E-Mail-Adresse gesendet.


    Quelle


    [subtab=23.09.2013]


    Neues Pokémon wird am Mittwoch auf Facebook enthüllt!


    Pokémon veröffentlicht am Mittwoch ein neues, entwickeltes Pokémon auf ihrer offiziellen Facebook-Seite. Wessen Entwicklung könnte das sein?



    Englischer Werbespot zu Pokémon X & Y veröffentlicht!


    Heute wurde ein brandneuer englischer Werbespot zu Pokémon X & Y veröffentlicht:



    • 0:04 - Der männliche Protagonist läuft in einem neuen Outfit durch die Straßen von Illumina City.
    • 0:05 - Die weibliche Protagonistin rennt entlang einer noch unbekannten Brücke.
    • 0:13 - Man sieht die Spielfigur auf einer Treppe in einem Turm laufen.
    • 0:14 - Es ist ein edles Schloss zu sehen.


    Quelle


    [subtab=21/20.09.2013]


    Spannende Details zu Pokémon X & Y bekannt!


    In den vergangenen Tagen hatten Spiele-Direktor Junichi Masuda und Grafik-Designer Hironobu Yoshida eine Vielzahl an Interviews zu Pokémon X & Y gegeben. Einige interessante Details könnt ihr im Folgenden betrachten:


    • Die Namen "X" und "Y" basieren auf der X- und Y-Achse aus der Geometrie. Beide stellen verschiedene Denkweisen und Meinungen dar, wobei sich die Achsen an einem gewissen Punkt überlappen. Die legendären Pokémon Xerneas und Yveltal wurden erst entworfen, nachdem man sich für die Spieletitel entschieden hatte.
    • In X & Y wird es kein Schlüsselsystem geben, wie es z.B. in Schwarz 2 & Weiß 2 der Fall gewesen war.
    • Im neuen Kalos-Dex wird man die 3D-Modelle der Pokémon betrachten können.
    • Es war eine Übersetzungsmaschine für die Pokémon-Rufe geplant gewesen, welche es leider nicht in die Editionen geschafft hat. Womöglich könnte diese laut Masuda in einem zukünftigen Titel dennoch enthalten sein, falls man die Idee erneut aufgreifen sollte.
    • In den ersten Gebieten der neuen Region wird man zum Großteil auf viele Kanto-Pokémon, wie z.B. Raupy, Taubsi, Enton oder Pikachu, treffen können.


    Danke an IceFox und ~Yasuo~ für den Hinweis auf die Interviews!


    Quelle: Eurogamer, Nintendolife


    Deutsche Namen der Entwicklungen der neuen Fossil-Pokémon bekannt!



    Weitere Informationen zu Pokémon X & Y enthüllt!


    Heute wurden weitere Spiele-Details zu Pokémon X & Y veröffentlicht:


    • Monargoras, die Entwicklung von Balgoras, wird ebenfalls den Typ Gestein/Drache und die Fähigkeit Titankiefer besitzen. Zudem erlernt es die Attacke Kopfstoß. Laut der japanischen X/Y-Webseite, welche bereits mit den neuen Pokémon aktualisiert wurde, herrschte Monargoras vor mehr als 100 Millionen Jahren wie ein König. Seine stärkste Waffe soll sein Kiefer sein, mit welchem es eine Eisenplatte wie ein Stück Papier zerreißen kann.
    • Amagarga, die Entwicklung von Amarino, wird den Typ Gestein/Eis und die Fähigkeit Frostschicht besitzen. Es wurde bestätigt, dass seine Attacke Gefriertrockner gegen Wasser-Pokémon effektiv sein wird.
    • Im hohen Gras wird man auf eine größere Vielfalt an wilden Pokémon treffen können.
    • Abhängig von den Farben der Blumen, welche es nun im hohen Gras gibt, kann man auf unterschiedliche Pokémon treffen.
    • Laut Masuda soll es eine leichtere Methode geben, um ein Shiny-Pokémon erhalten zu können.
    • Die Farben der Shiny-Pokémon sollen sich nun noch deutlicher von den normalen Versionen unterscheiden.


    Danke an -GetaX- und Sylveon für den Hinweis!


    Quelle: Pokefans, PokéBeach



    [subtab=19.09.2013]


    Entwicklungen von Amarino und Balgoras enthüllt


    Bilder der Entwicklungen von Balgoras und Amarino wurden heute enthüllt. Diese Entwicklungen sind allerdings offiziell noch nicht bestätigt, scheinen allerdings glaubwürdig zu sein.



    Weitere Informationen zu Pokémon X & Y enthüllt!


    Heute wurden neben den Entwicklungen von Amarino und Balgoras einige neue Details zu Pokémon X & Y bekannt:


    • Amarinos Entwicklung trägt den englischen Namen "Aurorus" und Balgoras Entwicklung wird "Tyrantrum" heißen.
    • Aurorus erlernt die neue Eis-Attacke "Freeze Dry", welche den Gegner einfriert und sehr effektiv gegen Wasser-Pokémon sein soll.
    • Alle Kalos-Pokémon werden in X/Y keine Mega-Entwicklung besitzen.
    • Masuda bestätigt, dass die Spiele-Welt keinen 3D-Effekt nutzen wird. Dieser wird nur bei Kämpfen und besonderen Szenen zum Einsatz kommen.
    • Der Pokémon-Markt wird weiterhin im Pokémon Center integriert sein. Zusätzlich soll es im Pokémon Center eine Umkleidekabine geben, in welcher der Spieler seine Kleidung wechseln kann.
    • Wenn man ein wildes Pokémon einfängt, erhält das eigene Pokémon nun dennoch Erfahrungspunkte.


    Quelle: Serebii, Pokéjungle


    [subtab=18.09.2013]


    Weitere Werbespots zu Pokémon X & Y veröffentlicht!



    [subtab=13.09.2013]


    Neuer X/Y-Trailer und Pressemitteilung veröffentlicht!


    Heute wurde ein brandneuer Videotrailer zu Pokémon X/Y im Pokémon-Kanal auf Youtube hochgeladen und eine offizielle Pressemitteilung veröffentlicht, welche die bekannten Informationen aus der CoroCoro-Ausgabe zusammenfasst und die deutschen Namen der neuen Pokémon vorstellt:



    [subtab=12.09.2013]


    Offizielles Artwork von Pyroar veröffentlicht!


    Soeben wurde das offizielle Artwork von Pyroar, der Entwicklung von Leufeo, veröffentlicht


    /e 17:43: Das Pokémon hat den Typen Feuer/Normal und die Fähigkeit Anspannung / Rivalität. Es erlernt die Attacke Widerhall und wird als das königliche Pokémon klassifiziert.
    Hier findet ihr einen Trailer zu diesem neuen Pokémon.


    Neuer XY-Trailer und weitere Informationen der CoroCoro-Ausgabe




    [subtab=11.09.2013]


    CoroCoro



    • Die Kleidung und die Haare der Spielfigur lassen sich in einer Boutique und einem Salon verändern. Dort trifft man auf eine berühmte Schauspielerin namens Karune, welche dem Spieler hilft.
    • Fünf Wissenschaftler namens Kuseroshiki, Momiji, Bara, Akebi und Corea arbeiten für Team Flare.
    • Igamaros Entwicklung beherrscht die Attacke Lehmschuss und Fynx Entwicklung beherrscht die Attacke Psychoklinge.
    • Stahl soll nicht mehr resistent gegen Unlicht und Geist sein.
    • Nyaonikusu (das neue Katzen-Pokémon) erlernt abhängig von seinem Geschlecht unterschiedliche Attacken. Das Männchen beherrscht die Attacke Wunderauge und das Weibchen beherrscht die Attacke Sondersensor. Es besitzt die Fähigkeit Adlerauge oder Schwebedurch.
    • Weitere Details zum neuen Anime wurden bekannt: Mega-Lohgock soll sich auf einem neuen Poster neben Citro und einem unbekannten Mädchen befinden.
    • Das neue Mega-Mewtu trägt den Namen "Mega-Mewtu X" und wird nur in Pokémon X erhältlich sein. Das bereits bekannte "Mega-Mewtu Y" kann man ausschließlich in Pokémon Y erhalten. Für die Mega-Entwicklung der beiden Mewtu-Formen gibt es zwei separate Mega-Steine namens "Mewtunit X" und "Mewtunit Y".



    Quelle


    Mehr dazu: CoroCoro September Sammelthema


    [subtab=08.09.2013]


    Pokémon Smash! zeigt erste Spielszenen zum Supertraining-Feature und kündigt weitere Informationen zu Mega-Mewtu an!



    [subtab=06.09.2013]


    Pokémon X/Y nur zum Teil in 3D? + Spielmodule enthüllt!



    Pokémon Smash! X/Y-Spezialepisode am 15. September



    [subtab=05.09.2013]


    Japanischer TV-Werbetrailer zu Pokémon X & Y veröffentlicht!


    Filb berichtet, dass heute ein brandneuer Werbespot zu Pokémon X/Y im japanischen Fernsehen lief. Dieser zeigt weitgehend bereits bekanntes Videomaterial aus den Spielen. Besonders erwähnenswert ist die Szene ab 0:18, in welcher man eine Massenbegegnung mit vier Orotto und einem Mogelbaum sieht. Desweiteren wird die Auswahl der Kalos-Starter-Pokémon, ein Kampf zwischen Feelinara und UHaFnir, die Mega-Entwicklung von Lucario, das PokéMonAmi-Feature und die Spezialattacken von Xerneas und Yveltal gezeigt. Im Folgenden könnt ihr den neuen Trailer betrachten:



    Quelle


    [subtab=04.09.2013]


    Offizielles X/Y-Lösungsbuch auf Amazon vorbestellbar!



    Pokémon X/Y-Premium-Edition bei Media Markt erhältlich!


    Filb berichtet, dass man eine Premium-Edition von Pokémon X & Y bei Media Markt vorbestellen kann. Hierbei liegt neben Pokémon X oder Pokémon Y eine besondere Nintendo 3DS-Schutzhülle bei, auf welcher entweder Xerneas oder Yveltal abgebildet ist. Für die Vorbestellung muss eine Anzahlung von 5 Euro geleistet werden, indem man eine Vorverkaufsbox erwirbt. Der gezahlte Betrag von 5 Euro wird am Release-Tag (12.10) beim Vorlegen des Kassenzettels (der Vorverkaufsbox) vom Kaufpreis für die Edition abgezogen.



    Quelle


    [subtab=03.09.2013]


    Erste Informationen zum X/Y-Testturnier und neues Pokémon Direct angekündigt!



    [tab=August]


    [subtab=26.08.2013]


    Weitere Informationen zum PokéMonAmi-Feature



    [subtab=21.08.2013]


    Pokémon X/Y-Demoversion auf der Gamescom



    [subtab=20.08.2013]


    Weiteres Videomaterial zur X/Y-Demoversion



    [subtab=19.08.2013]


    Weitere Informationen und Videomaterial zur X/Y-Demoversion!



    [subtab=18.08.2013]


    Auf dem offiziellem japanischen Pokémon-YouTube-Kanal wurde ein Video mit Eindrücken von der Pokémon Game Show hochgeladen:



    Außerdem wurden durch die Game Show weitere Details zu Pokémon X und Y bekannt:

    • Neben dem Ruf von Pikachu scheint auch der von Mewtu ein anderer zu sein
    • Der Professor hat seine eigene Musik
    • Im Kampf gegen den Professor ist die normale Trainermusik zu hören
    • Dedenne kann Duplexhieb
    • Die Arenaleiter-Kampfmusik wurde von Junichi Masuda komponiert


    Quelle: Pokéjungle.net


    [subtab=17.08.2013]


    Erste Informationen aus der X/Y-Demoversion bekannt!



    Link zur Bildersammlung der Demo


    [subtab=12.08.2013]


    Neuer Trailer zu den Mega-Pokémon und weitere Informationen zum X/Y-Soundtrack veröffentlicht!



    [subtab=10.08.2013]


    Mega-Kangama enthüllt!



    Auf der Pokémon World Championships 2013 wurde ein Video mit einem Mega-Kangama gezeigt. Das Mega-Kangama besitzt die Fähigkeit "Parental Bond" (zu Deutsch etwa "Elterliche Bindung"), die dem Pokémon erlaubt zwei mal in einer Runde anzugreifen, einmal selbst und einmal das Kind.
    Zusätzlich wurde ein 220 Titel-soundtrack mit dem Namen "Pokémon XY Super Music Collection" vorgestellt, welche ab November 2013 bei iTunes erhältlich sein soll.


    Danke an Terraquaza, der auf diese News zu erst aufmerksam gemacht hat.


    Nachtrag 11.08.2013: Danke an IceFox für den Hinweis auf dieses Video, das die Präsentation von Mega-Kangama zeigt:


    [subtab=09/08.08.2013]




    Weitere Informationen der August CoroCoro-Ausgabe bekannt!



    Die August CoroCoro Scans sind da!





    Pokémon X/Y-Demo-Version auf der Gamescom anspielbar!



    [subtab=06.08.2013]


    Pokémon Smash! X/Y-Spezialepisode am 11. August angekündigt!



    [subtab=02.08.2013]


    Spezielle X/Y-Download-Karte angekündigt und Dateigröße der Spiele enthüllt!



    Es wurde bekannt gegeben, dass die Editionen Pokémon X und Pokémon Y via einer speziellen Download-Karte im japanischen Einzelhandel erhältlich sein werden. Daneben besteht die Möglichkeit, die Spiele direkt als Spielmodule zu erwerben oder sich diese im Nintendo eShop herunterzuladen. Dank der Download-Karte wurde die notwendige Größe des Speicherplatzes auf der SD-Karte enthüllt. Man benötigt mindestens 1,7 GB (~ 14000 Blöcke) freien Speicherplatz auf der SD-Karte, um eine der Editionen herunterladen zu können. Es wurde bestätigt, dass keine Verbindungs- und Kommunikationsmöglichkeiten zwischen den beiden Editionen möglich sind, falls sich beide Spiele auf nur einem einzigen 3DS-System befinden.


    Quelle


    Update:


    Inzwischen wurden auch die Verpackungen für die beiden japanischen 3DS XL-Bundles veröffentlicht - Soweit bekannt wird das jeweilige Spiel hierbei auf der Konsole vorinstalliert sein.



    Quelle


    [tab= Bestätigte Informationen]


    [subtab=Allgemein]


    Hier findet ihr alle wichtigen Informationen zu den neuen Pokemon-Editionen X & Y vor:


    http://www.pokemonxy.com//_ui/…e/boxart/Pokemon-X_DE.pnghttp://www.pokemonxy.com//_ui/…e/boxart/Pokemon-Y_DE.png


    Beide Spiele wurden am 08.01 in einer speziellen Form des Nintendo Directs, dem Pokemon Direct, angekündigt.


    Format: Nintendo 3DS/3DS XL
    Erscheinungsdatum: 12. Oktober 2013 - Weltweit
    Deutsche X/Y-Webseite
    Japanische X/Y-Webseite
    X/Y-Countdown


    Handlung:


    XY spielt in der Kalos-Region, welche auf Frankreich basiert. Das Wort Kalos stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet Schönheit.
    Starten wird das Abenteuer in Escissia, Stadt Nummer Zwei ist Nouvaria City und beherbergt eine Käfer-Arena. Diese wird von der Arenaleiterin Viola geführt.
    Die größte Stadt der Region ist Illumina City, in welcher der Spieler auf einem Chevrumm reiten kann. Illumina City basiert auf der französischen Hauptstadt Paris.


    Neue Features:


    Die komplette Spiel-Welt und die Kämpfe sind in atemberaubenden 3D gehalten.
    Teilweise Gestaltung des eigenen Charakters möglich, z.B. Haut- und Haarfarbe, sowie Kleidung.
    Der regionale Pokédex ist in drei Bereiche aufgeteilt: Kalos-Zentral-Pokédex, Kalos-Küsten-Pokédex und Kalos-Gebirgs-Pokédex.
    Der Spieler kann sich nun auch diagonal fortbewegen.
    An bestimmten Plätzen lassen sich Pokemon reiten, wie z.B. Chevrumm in Illumina City und Rihorn in gebirgigen Arealen.
    Das Feature PokéMon-Ami erlaubt mehr und nähere Interaktionen mit den Pokémon, beispielsweise das Spielen, Streicheln und Füttern.
    Himmelskämpfe und Massenbegegnungen sind neue interessante Kampfvarianten.
    Das PSS (Player Search System) dient zur Kommunikation, dem Kämpfen und Tauschen mit anderen Spielern.
    Es gibt eine breitere Vielfalt von Fortbewegungsmitteln, darunter Rollschuhe.
    Es gibt mindestens eine neue Entwicklungsart.


    Kalos-Region:


    http://www.pokemonxy.com/_ui/i…egion-Pokemon-X-and-Y.jpg


    [subtab=Charaktere]


    Die Protagonisten:




    Die Gefährten:






    Der Professor:



    Die Arenaleiter:






    Das böse Team:



    Die Nebencharaktere:



    [subtab=Neue Pokemon]


    Die neuen Starter-Pokemon:



    Die legendären Pokemon:



    Die neuen Mega-Pokémon:



    Weitere neue Pokemon:



    [subtab=Offizielle Trailer]


    Hier findet ihr eine Zusammenfassung der bisher veröffentlichen Trailer vor:



















    [tab=Gerüchte]


    [subtab=06.08.]


    Achtung! Bei diesen Informationen handelt es sich lediglich um Gerüchte! Ihr Wahrheitsgehalt ist nicht bestätigt, weshalb sie mit größter Vorsicht zu genießen sind!


    Zwei neue Gerüchte machen gerade in einigen Communitys die Runde, welche allerdings mit Vorsicht zu genießen sind:


    • In der nächsten Ausgabe der CoroCoro sollen zwei neue Pokémon gezeigt werden. Das eine soll auf einer Chipstüte basieren, während das andere von einer Sushi-Rolle inspiriert worden sei.
    • Es soll zudem eine weitere Evoli-Entwicklung in der sechsten Generation geben.


    Die nächste Ausgabe der CoroCoro wird in den nächsten Tagen erscheinen und die Gerüchte eventuell bestätigen.
    Was haltet ihr von den Gerüchten?


    Quelle


    [/tabmenu]


  • Da die News um Pokémon X und Y langsam immer häufiger werden, haben wir uns nun für ein Sammelthema entschieden. Hier werdet ihr fortan alles aktuelle rund um Pokémon XY erfahren!


    [tabmenu]


    [tab=Juli]


    [subtab=31.07.2013]


    Offizieller X/Y-Trailer zeigt neues Pokémon Orotto!



    [subtab=30.07.2013]


    Vorbesteller-Prämie in Großbritannien und Amerika



    Update:



    Kanadische Spieler haben ab sofort die Möglichkeit, ihre Version von X oder Y in teilnehmenden Gamestop- oder EB Games-Filialen vorzubestellen, um ein exklusives, zweiseitiges Poster zu erhalten. Aktuell sind die Spiele dort für 39,99$ vorbestellbar.


    Quelle


    [subtab=25.07.2013]


    Neue Screenshots zu Pokémon X & Y veröffentlicht!



    [subtab=21.07.2013]


    Weitere Gameplay-Szenen aus X/Y in Pokémon Smash! veröffentlicht!



    [subtab=18.07.2013]


    Weitere Informationen zum neuen Pokémon Orotto und dem XY-Kinotrailer veröffentlicht!



    [subtab=14.07.2013]


    Bildmaterial zu den japanischen X/Y-Vorbestellerfiguren und der neuen Global Link-Chronik veröffentlicht!



    [subtab=13.07.2013]


    Neues Pokémon Aurotto bestätigt!



    [subtab=12.07.2013]


    Neue Pressemeldung inkl. dt. Videotrailer


    Nintendo hat vor wenigen Minuten neue deutsche Informationen zu Pokémon X/Y veröffentlicht. Diese bestätigen zum einen die CoroCoro-News von gestern und erweitern diese um die deutschen Namen der Pokémon, des neuen Professors und vom frechen Team.







    Komplette Übersicht aller bisherigen 26 enthüllten Pokémon bei uns...
    Komplette Übersicht aller bisher enthüllten Charaktere bei uns...
    Komplette Übersicht aller bisher veröffentlichten Trailer bei uns...


    [subtab=11.07.2013]


    Die CoroCoro enthüllt neue Informationen!


    Die neuen CoroCoro-Scans von Serebii bringen endlich wieder eine Menge interessanter Leaks.
    Die folgende Liste fasst hierbei die enthaltenen Informationen zusammen:

    • Xerneas ist vom Typ Fee, Yveltal Unlicht/Flug. Damit wiederlegen sich vorerst die weit verbreiteten Gerüchte rund um den "Echo"-Typ. Xerneas hat eine Fähigkeit namens Fairy Aura ("Feenaura"), Yveltal besitzt das Gegenstück Dark Aura ("Unlichtaura" oder. "Dunkle Aura"). Xerneas' Fähigkeit verstärkt Feen-, Yveltals Unlichtattacken. Xerneas besitzt eine Spezialattacke namens Geo Control ("Geokontrolle"), Yveltal hierfür Death Wing (Todesflügel).
    • Pam-Pams Entwicklung heißt Goronda (コロンダ) und ist vom Typ Kampf/Unlicht. Es ist ein "Aggressiv"-Pokémon mit 2,1m Höhe und 136kg Gewicht. Es hat die Fähigkeit Eisenfaust und beherrscht die Attacke Hammerarm. Anscheinend besitzt es zusätzlich eine neue Entwicklungsweise.
    • Der Kalmar wird Maika (マーイーカ) genannt. Es ist ein "Rotations"-Pokémon mit dem Typen Unlicht/Psycho. Es ist 0,4m groß und wiegt 3,5kg. Es hat eine Unlicht-Attacke namens Turn Over ("Umdrehung"), welche Statusveränderungen zurücksetzt. Maikas Entwicklung heißt Karamanero (カラマネロ). Es ist ein "Umkehrungs"-Pokémon, 1,5m groß, wiegt 47kg und ist ebenfalls vom Typen Unlicht/Psycho. Es erlernt Hypnose. Beide haben entweder die Fähigkeit Saugnapf oder Umkehrung.
    • Der pinke Vogel wird als Shushup (シュシュップ) bezeichnet und ist vom Typen Fee. Es ist ein Parfüm-Pokémon mit einer Größe von 0,2m und 0,5kg Gewicht. Es hat die Fähigkeit Heilherz. Außerdem kann es die Attacke Aromatherapie. Es ist nur in Pokémon Y enthalten.
    • Peroppafu (ペロッパフ) ist der pinke Puschelball und ebenso ein Feen-Typ. Es hat eine neue Fähigkeit namens Sweet Pale ("Süße Blässe"), welche verhindert, dass Teammitglieder einschlafen. Es ist ein "Baumwollsüßigkeit"-Pokémon mit 0,4m und 3,5kg. Es hat die neue Attacke Drain Kiss ("Ablasskuss"). Es ist editionsspezifisch von Pokémon X.
    • Gramokles hat die Fähigkeit Schildlos.
    • Skampisto ist exklusiv in Pokémon X, Algitt gibt es nur in Pokémon Y.
    • Es gibt einen neuen Arenaleiter mit Roboterarmen, der Shitoron (シトロン) genannt wird. Ein weiterer namens Zakuro (ザクロ) wird als sportlich beschrieben.
    • Der Professor heißt Purataanu (プラターヌ). Er wird gelegentlich gegen den Spieler kämpfen.
    • Das böse Team aus X/Y heißt Team Flair/Flare (フレア団). Für sie dreht sich alles um Geld.
    • Zuletzt verteilt die CoroCoro auch spezielle Xerneas & Yveltal-Figuren, wenn man sich die Spiele vorbestellt und eine Nachricht schickt.



    Danke an Kiriki-chan für das Melden dieser News!


    Quelle



    Update: 16:53 Uhr



    [subtab=05.07.2013]


    Deutscher Name des neuen Schwert-Pokémons enthüllt!



    Masudas Video



    In Junichi Masudas Video, welches bei der Japan Expo in Frankreich gezeigt wurde, erfahren wir mehr über das neulich enthüllte Schwert-Pokémon Hitotsuki, und über das Verhältnis zwischen Kalos und Frankreich. So soll das Wort "Kalos" aus dem Altgriechischen stammen und "Schönheit" bedeuten. Weiter erzählt er, dass Illumina City auf Paris basiert und es im Spiel einen Ort geben wird, der auf Carnac basiert.
    Masuda und das französische Übersetzer-Team bereisten Frankreich einen Monat nach der Veröffentlichung von Schwarz / Weiß. Sie besuchten Paris, Avignon, Arles, Marseille, Nizza, Èze, Mont Saint-Michel, sowieso Versailles und die Schlösser der Loire.


    Quelle / Quelle


    Offizielle Pressemitteilung zum neuen Pokémon und Masudas Videobotschaft veröffentlicht!


    Mittlerweile wurde eine offizielle Pressemitteilung zum neuen Schwert-Pokémon "Gramokles" und Masudas Videobotschaft veröffentlicht:



    Quelle


    [subtab=04.07.2013]


    Bildmaterial zu den 3DS XL-Modellen im X/Y-Design und neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht!




    Neues Pokémon enthüllt!


    Wie bereits von einigen gepostet, wurde während der Japan Expo ein neues Pokémon enthüllt. Das Pokémon heißt auf französisch Monorpale und auf japanisch Hitotsuki. Es hat den Typen Stahl/Geist. Der englische und auch der deutsche Name des Pokémons, sind noch unbekannt. Eventuell werden wir mehr davon in Masudas Video erfahren.



    [subtab=01.07.2013]


    Offizieller Pokémon X & Y Strategie-Guide auf Amazon vorbestellbar!



    [tab=Juni]


    [subtab=30.06.2013]


    Spezielles 3DS-XL Modell im X/Y-Design angekündigt und neues Pokémon gesichtet!



    [subtab=29.06.2013]


    Pokémon X & Y auf der Jisedai World Hobby Fair-Messe



    [subtab=28.06.2013]


    Weitere Neuigkeiten zu Pokémon X & Y angekündigt!



    Pokémon-Spiele-Show und erste X/Y-Demo-Versionen für Japan angekündigt!


    Bulbanews berichtet, dass es eine erstmalige Pokémon-Spiele-Show in Japan geben wird. Dieses Ereignis wird im "Tokyo Big Sight", einem großen Messegelände, vom 17.-18. August stattfinden und für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Die Besonderheit dieser Veranstaltung besteht darin, dass man vor Ort die Möglichkeit besitzt, die ersten Demo-Versionen zu Pokémon X & Y zu spielen. Zudem wird man dort auch das Sammelkarten-Spiel und Pokémon Tretta, ein beliebtes Automaten-Spiel, testen können. Weitere Informationen sollen im Juli folgen.


    Quelle


    [subtab=14.06.2013]


    Danke an ~Yasuo~ für folgende Meldung sowie Pressemeldung und Trailer:
    Die deutsche Website von X/Y wurde erneut geupdatet und bestätigt somit teils auch die bereits in der CoroCoro geleakten News:

    • Man wird seine Reise gemeinsam mit 4 weiteren Gefährten beginnen. Die erste von ihnen ist Sannah, welche als neugieriges und offenes Mädchen beschrieben wird. Der zweite ist der stämmige Tierno, dessen größter Wunsch es ist, einmal eine eigene Tanzgruppe zu gründen. Hierzu beobachtet er sein Team bei den Kämpfen genau, um sich Bewegungen abschauen zu können. Trovato ist wissbegierig und eifrig. Er ist ein Musterschüler, der jedoch weiß, dass er noch viel zu lernen hat. Der oder die letzte im Bunde ist das Nachbarskind Serena bzw. Kalem. Dies ist das jeweilige Pendant des Spielers, wählt man den Jungen aus, ist es Serena, entscheidet man sich für das Mädchen, ist es Kalem.
    • Viola ist die Arenaleiterin von Nouvaria City. Neben dem Pokémonkampf ist ihr Hobby die Fotografie.
    • Die deutschen Namen der Käferpokémonentwicklungsreihe sind der Reihe nach Purmel, Puponcho und Vivillon. Purmel kann die Attacke Fadenschuss, Puponcho erlernt Schutzschild und Vivillon wartet mit Käfertrutz auf.
    • Der in der CoroCoro gezeigte Löwe und das Blumenpokémon wurden ebenfalls veröffentlicht. Ersterer trägt den Namen Laufeo und ist vom Typ Feuer/Normal. Er beherrscht die neue Attacke "Kampfgebrüll", die den Angriffs- und Spezial-Angriffs-Wert des Gegners senkt. Zweiteres ist ein Feen-Pokémon mit dem Namen Flabébé und beherrscht die ebenfalls neue Attacke Feenbrise; eine Attacke vom Typ Fee, durch die Gegner mit einem Windstoß angegriffen werden.
    • Die erste Stadt, damit die Anfangsstadt der Region, trägt den Namen Escissia. Dies erklärt die bereits von einigen entdeckte "Willkommen in Escissia!"-Meldung auf der Hauptseite. Das Rihorn Rihorn im Garten wird als treues Familientier beschrieben, das zu Beginn des Abenteuers im Vorgarten vor sich hindöst.
    • Nouvaria City ist die zweite Stadt der Kalosregion und beherbergt eine Käfer-Arena. Zu dieser wird man von Alba, der älteren Schwester von Viola geführt. Kennzeichnend für die Stadt ist unter anderem ein Springbrunnen im Stadtzentrum.


    Quelle




    [subtab=12.06.2013]


    Update 1: 15:25 Uhr


    Erneutes Update der offiziellen Seite.


    Die Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten der Presserunde:

    • Der gleichzeitige Release wird durch die Sprachauswahl im Hauptmenü möglich. Diese umfasst Englisch, Japanisch, Koreanisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Wer als deutscher Fan also schon lange einmal unkompliziert in einer anderen Sprache spielen wollte, hat nun die Möglichkeit dazu.
    • Die "Sky Battles" (dt. Himmelskämpfe) wurden offiziell bestätigt und gezeigt. Sie sind nur mit Flugpokémon und einigen weiteren Ausnahmen (Pokémon mit der Fähigkeit Schwebe) möglich.
    • Die drei bereits vorab geleakten Pokémon Algitt, Fiaro und Scampisto wurden gezeigt. Scampisto ist vom Typ Wasser, Fiaro vom Typen Feuer/Flug und Algitt ist Gift/Wasser. Desweiteren wurde Fiaro als Entwicklung Dartiris bestätigt.
    • Es gibt eine weitere neue Funktion, das PSS (Player Search System). Es dient zum Kommunikation mit anderen Spielern. Mit ihm ist es möglich, lokal und global nach anderen Trainern zum Kämpfen oder Tauschen zu suchen. Es erkennt andere Spieler von X und Y. Interagiert man mit diesen, werden sie (als Bekannte) gespeichert, es ist zudem möglich, andere als Freunde zu registrieren. Dabei ist allerdings ein Limit von 100 Registrierungen zu beachten. Außerdem ist auch die 3DS-Freundesliste in das System integriert, sodass bereits bekannte Spieler automatisch in das PSS übertragen werden. Um mit anderen zu kommunizieren muss hierbei lediglich ihr Icon ausgewählt werden.
    • "Massenbegegnungen" wurden vorgeführt - Dies ist ein neues Kampfsystem indem es möglich ist, mit einem gegen bis zu 5 Pokémon gleichzeitig zu kämpfen. Hierzu sollte das Pokémon jedoch über Attacken verfügen, die es gegen mehrere Gegner gleichzeitig einsetzen kann.
    • Fee wurde eingeführt, um Drachen auszugleichen.
    • Momentan gibt es noch keine Pläne für DLCs, diese Option wird jedoch offen gelassen.
    • Die verschiedenen Gebiete werden mit unterschiedlichen Fortbewegungsmöglichkeiten aufwarten. Unter anderem Rollschuhe, das Reiten von Pokémon (Beispielsweise in gebirgigen Gegenden auch von Rihorn) und "Rail Grinding" (Rail Grinder - dt. "Schienenschleifwagen").
    • Musik ist vor dem Kampf auswählbar.

    Quelle 1 | Quelle 2


    Danke an diejenigen, die teils live den Rest mit neuen Informationen versorgt haben.





    Update 2: 16:03 Uhr



    Die Attacke von Shishiko (Battle cry) verringert den Angriff des Gegners.


    Das Feen-Pokémon Furabebe ist mit 0,1 m und 0,1 kg das kleinste und leichteste aller Pokémon.


    Der Spieler zog im Spiel erst neulich in die Startstadt Asame Town.



    [subtab=11.06.2013]


    Die offizielle Seite wurde um neue Informationen geupdatet.



    [tab=Mai]


    [subtab=23.05.2013]



    [subtab='14.05.2013']


    Update 1: 14:50 Uhr


    Heute gibt es neue, sehr interessante News für alle Pokemon Fans. Neben den heute vorgestellten englischen und deutschen Namen der kürzlich vorgestellten Pokemon und Städte, ist heute auch ein erster Gameplay-Trailer der neuen Editionen erschienen.
    So wird die Elektro-Echse den Namen "Helioptile (englisch) Eguana (deutsch)" tragen, der kleine Vogel "Fletchling (englisch) Dartiri (deutsch)", der Panda "Pancham (englisch) Pam-Pam (deutsch)" und die Ziegenbock wie bereits im Japanischen "Gogoat", jedoch "Chevrumm" im Deutschen. Genaueres zu den Pokemon findet ihr in der unten angegebenen Quelle!
    Quelle (englisch) Quelle (deutsch)


    Die Region, in der die ganze Geschichte spielen wird, trägt den englischen und deutschen Namen "Kalos Region" und die erste bekannte Stadt trägt den Namen "Lumiose City (englisch) Illumina City (deutsch)". Lumiose City ähnelt dabei auffällig der Stadt Paris, da sie als Metropole mit eine vielzahl an verschieden Shops betitelt wird. Hinzu kommt, dass es mehrere Straßen gibt, die zum Zentrum der Stadt führen, wo es einen Turm gibt. Dieser Turm ähnelt, wie bereits bekannt, sehr stark dem Eiffelturm!
    Quelle (englisch) Quelle (deutsch)


    Jetzt kommen wir zu dem heute erschienen Trailer. Dieser Trailer zeigt, wie der Protagonist erstmals in der Stadt rumläuft und zusätzlich, wie er das neue Pokemon "Chevrumm" reitet. Interessant ist es außerdem, dass man nach 14 Jahren endlich auf Bänken sitzen kann! Während man sich auf eine Bank setzt, wechselt die Perspektive des Protagonisten und man erhält einen besseren Überblick innerhalb der Stadt! Um selber ein wenig Impressionen zu bekommen, könnt ihr euch den Trailer hier anschauen:


    Die youtube Funktion scheint gerade nicht zu funktionieren, deshalb hier vorerst der Link zu dem Video auf youtube



    Update 2: 18:49 Uhr


    Vielen Dank an ~Yasuo~ für den Hinweis auf eine offizeielle Pressekonferenz von Nintendo:



    [tab=Pokémon-Smash]


    [subtab=21.07]


    Gameplay-Szenen aus X & Y angekündigt!



    [subtab=16.06]



    Serebii berichtet, dass es sich bei der Pokémon Smash!-Folge, welche am 16. Juni ausgestrahlt wird, um eine Spezial-Episode zu Pokémon X & Y handelt. In dieser Folge wird auch wieder Junichi Masuda, der Direktor der Pokémon-Editionen zu Gast ein. Es ist unklar, welche neuen Informationen gezeigt werden, jedoch werden es vermutlich dieselben sein, die während der E3-Präsentation (12.06) und in der CoroCoro-Ausgabe veröffentlicht werden.


    Quelle


    [subtab=19.05.]Link zu einer Aufzeichnung des Lifestreams


    Danke an Lauriel für das Melden einer neuen Pokémon Smash Preview vom 19. Mai.
    Diese deutet einige neue Informationen über X/Y, insbesondere aber Feelinara an. Zur Erinnerung: Dieses Mal soll Junichi Masuda selbst in der Sendung anwesend sein, was große Hoffnungen auf Neuigkeiten weckt.



    [tab=Ältere Gerüchte]


    [subtab=10.06.]


    Achtung! Bei diesen Informationen handelt es sich lediglich um Gerüchte! Ihr Wahrheitsgehalt ist nicht bestätigt, weshalb sie mit größter Vorsicht zu genießen sind!


    Zitat von Silence


    Die folgenden Gerüchte wurden von Lauriel eingesendet und sollen angeblich auf der E3 und in der CoroCoro bestätigt werden. Wie immer, sind die Informationen jedoch mit Vorsicht zu genießen, da der Wahrheitsgehalt in diesem Stadium schwer einzuschätzen ist:

    • Mit einem Feen- und einem Echo-Typ gibt es nun Gerüchte über zwei neue Typen, die bald angekündigt werden sollen. Ersterer wird von Hellrosa und zweiterer von Dunkelgrau repräsentiert.
    • Der neue Feentyp hat eine Schwäche gegenüber Gift und ist stark gegen Unlicht. Pii Pii, Piepi Piepi und Pixi Pixi sind nun vom Typ Fee. Echo soll sich selbst gegenüber immun und effektiv gegenüber Geist sein. Flurmel Flurmel, Krakeelo Krakeelo und Krawumms Krawumms gehören diesem neuen Typen an.
    • Xerneas gehört laut diesen Gerüchten wie bereits häufiger gesagt dem Typ Fee an und ist ein "Wiedergeburt"-Pokémon. Mit seinem Geweih ist es fähig, die Gehirnwellen von Lebewesen zu lesen und somit das Gedächtnis und Wissen der Welt zu horten
    • Yveltal hingegen ist Echo/Flug. Es ist das "Kehrseiten"- oder "Rücklauf"-Pokémon. Sein Flügelschlag hallt in den Herzen aller Lebewesen wider um sie zu ihren Bewegungen und ihrem Willen zu leben mitzureißen.
    • Feelinara ist ein Feenpokémon, das fähig ist, einem Pokémon mit mit seinen beruhigenden und wohltuenden Schleifen zu helfen. Es ist ein "Harmonie"-Pokémon mit der Fähigkeit "Herzstaub", welches beim Austausch mit Teammitgliedern diese ein wenig heilt. Es beherrscht die Attacke "Symphoniestrahl", welche sehr stark ist, aber schwächer wird, wenn Teammitglieder besiegt sind.
    • Mewtu Mewtu besitzt zwei Formen. Die eine ist die "Erweckte Form" mit dem Typen Psycho/Echo, welche ihren Körper in hohen Frequenzen schwingen lassen kann, um sich mit hoher Geschwindigkeit zu bewegen. Diese Form kann mit der "Erwachungsgene" aus der X-Version umgewandelt werden.
    • Die zweite Form ist die "Schlaf-Form", welche kleiner ist und schläft. Diese besitzt eine Art merkwürdiges Ei, das aus ihrem Kopf wächst. Hier nimmt Mewtu den Typen Psycho/Fee an und absorbiert während seines Schlafes Energie um seine mentale Kraft zu erhöhen. Es verwandelt sich mit der "Schlafgene" aus der Y-Version.
    • Es gibt angeblich viele neue Evolutionen, die teils durch neue Methoden entwickelt werden.
    • Ein Beispiel hierfür ist das neue Pokémon "Queasine", das "Gourmet"-Pokémon. Es entwickelt sich aus "Swalot" einem reinen Giftpokémon. Es hat eine humanoide Form mit einem fassförmigen Bauch, langen Armen und kurzen Beinen. Schwarze Muster auf seinem Körper ähneln einer Art modernem Outfit, eine Kochmütze wächst aus seinem Kopf. Es kann verschiedene Zutaten in seinem Bauch mischen um neue Speisen zu kreiieren, welche überraschend gut sein sollen. Seine neue Fähigkeit "Beerenmixer" sorgt dafür, dass nach dem Kampf die getragene Beere zufällig zu einer neuen wird. Die neue Attacke "Rülpser" ist eine starke Giftattacke, die eine Beere zur Ausführung benötigt.
    • Es soll ebenso ein neues Pokémon namens "Shoreshot", das "Wasserläufer"-Pokémon geben. Es entwickelt sich aus "Surskit" mit dem Typen Wasser/Käfer und ist ein größeres Surkit mit acht Beinen, gelben Füßen und einem Paar transparenter Flügel. Es gleitet mit hoher Geschwindigkeit über die Wasserüberfläche, bevor es abhebt und in den Himmel fliegt. Die neue Fähigkeit "Sog"/"Windschatten" erlaubt ihm Schaden, den das gegnerische Pokémon beim Einwechseln verursacht, zu umgehen.
    • Es soll ein neues Feen- und ein neues Echo-Pokémon geben; "Unitopia", das "Einhorn"-Pokémon ist vom Typen Fee/Flug. Es ist wahrscheinlich eine entwickelte Form und ähnelt Gallopa Gallopa sehr. Es ist ein majestätisches Pferd mit weißem Fell und einer pinken Mähne und Flügeln. Seine neue Attacke "Über dem Regenbogen" ist vom Typen Fee und stoppt Regen. Ein neues Pokémon namens "Shortez" ist ein "Stimmungs"-Pokémon mit der Typkombination Echo/Elektro. Es ist eine gelbe Zündkerze mit Stimmgabelhänden. Es muss diese regelmäßig zusammenhalten um seine Energie zu kalibrieren und muss überschüssige Elektrizität von Zeit zu Zeit abgeben um sich nicht selbst zu gefährden. Es verfügt über eine neue Attacke namens "Widerhall", welche vom Typ Echo ist und zusätzlichen Schaden in der Runde nach dem Einsatz verursacht.
    • Professor "Patrice" sieht aus wie ein junger Mann mit einem Sweatshirt über seinem Kittel. Er ist der Zentral-Kalos-Professor, scheinbar gibt es also jeweils einen für jedes Gebiet der Kalos-Region. Er studiert wie Pokémon und Menschen im Laufe der Zeit miteinander interagierten.
    • Ein neues Gerät mit dem Namen "Algorithmus" ist fähig die Gehirnwellen und den Herzschlag der Pokémon zu analysieren, um sie besser zu verstehen. Es kann die Gefühle der Pokémon, ihre Verfassung, ihre Zufriedenheit und Items, die sie wollen anzeigen. Wenn man mit seinen Pokémon kämpft, wächst man mehr mit ihnen zusammen und sie werden immer mehr mit einem kommunizieren. Manchmal werden sie in Kämpfen entscheiden, welche Attacke die beste in einer Situation ist. Beim Reisen werden bestimmte Funktionen freigeschaltet, die dem Spieler erlauben, näher mit dem Pokémon zu agieren, als je zuvor.


    Gleichzeitig gibt es auch diese Gerüchte auf Filb.de, welche bereits übersetzt waren und nur noch einmal leicht von mir überarbeitet wurden. Diese wurden ebenfalls von Lauriel eingesandt:

    • Der Protagonist beginnt diesmal nicht in einem Anfangsdorf, sondern in einer Villa. Die Gegend, in der die Villa steht, heißt Rueneuve (fr. "Neuer Weg" oder "Neue Straße"). Man kann der Mutter einen Namen geben, wie der Protagonist hat auch sie drei verschiedene Skins, wobei sie sich dem anpasst, das man für seinen Spieler gewählt hat. Es gibt wieder am Anfang des Spiels keinen Vater.
    • Dartiri ist auf Route 1 fangbar, es entwickelt sich mit Level 17. Es besitzt zwei Entwicklungen und bleibt dabei bei Normal/Flug.
    • Chevrumms Vorstufe kann man auf Route 3 fangen, genau wie Pam-Pam. Pam-Pam kann sich nur in Pangoro entwickeln, und hat keine dritte Stufe.
    • Im englischen heißt die Stadt mit der Käferarena Sucellus City (Sucellus: Keltischer Gott des Waldes).
    • Die erste Arena liegt hinter Route 3 in Sucellus City und ist vom Typ Käfer. Die Arenaleiterin ist eine ältere aber doch kräftigere Frau, sie trägt eine typische Holzfällerjacke. Sie besitzt zwei Pokémon, ein neues Käfer-Pokémon und ein Smettbo Level 10. Ihr englischer Name soll Illona (Schmetterling = fr. Papillon) lauten. Das neue Käfer-Pokémon wird angeblich diese Woche enthüllt.
    • Die Orden sind wie in Einall eher länglich und mit Gold umrandet. Der erste Orden heißt Cocoon Badge (en. Kokonorden).
    • Einige alte Pokémon aus dem Zentral-Kalos-Pokédex sind: Zigzachs Zigzachs, Raupy Raupy, Knospi Knospi, Pikachu Pikachu, Miltank Miltank, Kramurx Kramurx und Schallquap Schallquap.
    • Einige alte Pokémon aus dem Küsten-Kalos-Pokédex sind: Baldorfish Baldorfish, Wingull Wingull und Bamelin Bamelin.
    • Einige alte Pokémon aus dem Gebirgs-Kalos-Pokédex sind: Pionskora Pionskora und Shardrago Shardrago.
    • Es gibt eine Alternative von Versteckten Lichtungen aus Generation 5, die es auch nun im Wasser geben wird. Sie sind ähnlich aufgebaut und haben den gleichen Zweck.
    • Es gibt wieder Pokémon-Wettbewerbe, bei welchen man Bänder sammeln kann.
    • Es gibt ein neues Storch-Pokémon, vom Typ Wasser/Flug. In seinem Pokédex wird es als natürlicher Feind von Froxy bezeichnet. Es soll Ähnlichkeiten mit SwaronessSwaroness haben und könnte eine Dualentwicklung von Piccolente Piccolente sein.
    • Die vierte Arena soll vom Typ Kampf sein. Die Arenaleiterin erzählt dort, dass sie die Cousine von einem Top 4 Mitglied aus einer anderen Region ist. Von der Hautfarbe passt es zu Eugen, doch sie geht nie explizit drauf ein, wen sie genau meint.
    • Vorstufe alter Pokémon: Shardrago Shardrago = Kleiner Drache, als Windel hat es eine halbe Eierschale.
    • Entwicklungen alter Pokémon: Porygon2 Porygon2 = Porygon3-D ist die perfekte letzte Stufe von Porygon, ebenso gibt es laut der Quelle eine Entwicklung von Baldorfish Baldorfish
    • Erneut ein Widerspruch zu anderen Gerüchten; es soll nicht möglich sein, von Generation 5 auf Generation 6 zu tauschen. Es gibt nur die Möglichkeit, DNA vom 16. Kinofilm Mewtu Mewtu auf die 6. Generation zu schicken. Es wird vermutet, dass die DNA ein Event freischaltet, bei dem Mewtu fangbar ist.



    [subtab=18.05]


    Achtung! Bei diesen Informationen handelt es sich lediglich um Gerüchte! Ihr Wahrheitsgehalt ist nicht bestätigt, weshalb sie mit größter Vorsicht zu genießen sind!


    Zitat von Silence
    • Pam-Pam soll sich Anfang Level 30 zu Pangoro entwickeln. Damit dies geschieht, muss sich zudem ein anderes Unlicht-Pokémon im Team befinden. Pangoros Typ soll Kampf/Unlicht sein.
    • Ein Pokémon namens Inkay wird sich zu Malimar entwickeln. Um es zu entwickeln muss der 3DS beim Entwickeln falsch herum gehalten werden. Der Typ der Entwicklung wird Unlicht/Psycho sein.
    • Es soll ein Pokémon namens Espurr geben, welches sich zu Meowstick entwickelt.
    • Im Gegensatz zu Pokéjungles Gerüchtesammlung ist die Rede von zwei Rivalen. Wie bereits in den vorigen Generationen wird einer der freundliche und hilfsbereite Typ sein, während der andere kompetitiv agiert. Nach dem Abschließen des Spiels wird man das voll entwickelte Starterpokémon von ersterem der beiden erhalten.
    • Von einem Professor namens Sycamore bekommt man entweder Bisasam Bisasam, Glumanda Glumanda oder Schiggy Schiggy.
    • Entgegen bisheriger Hoffnungen soll es nicht möglich sein, eigene Pokémon zu reiten. Was bisher gezeigt wurde, war jediglich eine andere Möglichkeit zur Fortbewegung in Illumina City und funktioniert nur mit Chervrumm.
    • VMs existieren weiterhin, aber es soll nun weitaus weniger geben als zuvor.
    • Es soll möglich sein, die EVs seiner Pokémon ingame zu sehen.
    • Belch wird eine Gift-Attacke sein, bei der das Pokémon eine getragene Beere isst, dafür allerdings einen Schaden von 120 Punkten verursacht.
    • Ebenso soll es eine Fee-Attacke namens Draining Kiss geben, die den Anwender um den verursachten Schaden heilt. Die Attacke kommt mit einer Basisstärke von 60.
    • Während sich die bisher gezeigte neue Mewtuform sehr am Original orientiert, soll die zweite eher nach Mew Mew aussehen.
    • Wie bereits in anderen Quellen erwähnt haben die finalen Starter-Evolutionen die Typen Feuer/Psycho, Pflanze/Unlicht und Wasser/Kampf

    Quelle


    [subtab=16.05]


    Achtung! Bei diesen Informationen handelt es sich lediglich um Gerüchte! Ihr Wahrheitsgehalt ist nicht bestätigt, weshalb sie mit größter Vorsicht zu genießen sind!


    Zitat von Silence
    • Es soll zwei Versionen von Chevrumm geben. Eine männliche und eine weibliche mit wesentlich kleineren Hörnen. Während die männliche Version wie bisher bekannt geritten werden kann, soll dies bei der weiblichen nicht möglich sein.
    • Igamaros Entwicklung ähnelt einem Footballplayer, während Fynx zu einem fliegenden Fuchs wird und Froxy auf einem Ninja basieren soll.
    • Es gibt mehr neue Pokémon als in jeder anderen Generation.
    • Feelinara bleibt allerdings hierbei die einzige Evoli-Entwicklung.
    • Flunkifer Flunkifer, Absol Absol, Traunfugil Traunfugil, Milotic Milotic, Palimpalim Palimpalim, Selfe Selfe, Vesprit Vesprit und Tobutz Tobutz sollen den neuen Feentyp erhalten.
    • Evoli Evoli, Flunkifer Flunkifer, Zobiris Zobiris, Dummisel Dummisel, Banette Banette, Tauros Tauros, Skaraborn Skaraborn, Pinsir Pinsir, Driftlon Drifton, Maracamba Maracamba und [pokemon] Caesurio[/pokemon] Caesurio bekommen angeblich neue Entwicklungen, Absol Absol, Schlurp Schlurp, Jiutesto Jiutesto und Karadonis Karadonis hingegen Vorentwicklungen.
    • Die beiden Teams sollen Acid und Base heißen. Während die ersteren einen letzten Typen kreieren wollen, stehlen die anderen den Trainern ihre Pokémon um sie stärker zu machen.
    • Xerneas und Yveltal stehen für Leben und Tod. Die Kalosregion war in ihrer Anfangszeit durch unzählige Kriege geprägt, bis der Pokémonkampf die Menschen zusammenbrachte.
    • Eines der neuen legendären Pokémon soll auf einem chinesischen Drachen basieren und die Typenkombination Drache/Feuer haben.
    • Ein neues Stahl/Feen-Pokémon hingegen soll auf einem engelsähnlichen Ritter basieren.
    • Die Legendären (oder zumindest ein Teil davon) sollen durch DLCs erhalten werden können.
    • Der Spieler hat die Möglichkeit verschiedene Outfits im Spiel zu erhalten, eins davon die weiße Kluft von Team Rocket. Mehr Accessoires sind per DLC erhältlich.
    • Es gibt neue Fossilien.
    • Die Arenen vertreten die Typen Käfer, Fee, Normal, Kampf, Geist, Eis, Feuer und Psycho.
    • Dieses Mal werden die Top 4 nicht nach Typen, sondern Werten aufgebaut sein. Eingeteilt wird in KP, Angriff, Verteidigung und Initiative. Der Champ wird hingegen ein ausgewogenes Team besitzen.
    • Es gibt vier Rivalen. Drei davon sind der Kindheitsfreund, ein junger, dicker Millionär und ein Wanderer.
    • Ganze 25 Pokémon sollen nun von der 5. Generation gleichzeitig auf X/Y übertragen werden können. Und das ohne Minispiel (Danke an TheJoker für diesen Hinweis).

    Quelle


    [subtab=11.05]


    Achtung! Bei diesen Informationen handelt es sich lediglich um Gerüchte! Ihr Wahrheitsgehalt ist nicht bestätigt, weshalb sie mit größter Vorsicht zu genießen sind!


    Zitat von Dreamscape
    • Fee ist ein neuer Pokemon-Typ. Er ist schwach gegen Gift und Stahl, immun gegen Drache, sehr effektiv gegen Drache, Unlicht und Kampf, und ineffektiv gegen Feuer und Psycho (halber Schaden!).
    • Feelinara ist vom Typ Fee. Einige ältere Pokemon werden den Typ Fee hinzugefügt bekommen, wie z.B. Flunkifer Flunkifer (Stahl/Fee).
    • Mewtu Mewtu wird zwei neue Formen besitzen, welche es mit bestimmten Items annehmen kann.
    • Der englische Name des neuen Professors lautet Patrice.
    • Die finalen Starter-Entwicklungen besitzen die Typen Feuer/Psycho, Pflanze/Unlicht und Wasser/Kampf.
    • Die erste Arena ist eine Käfer-Arena, die Zweite ist eine Fee-Arena und die Vierte ist eine Kampf-Arena.
    • Es wird einige Dual-Typ-Attacken geben.
    • Es wird neue Arten des Kampfes für z.B. Flug-Pokemon etc. geben.
    • An einem bestimmten Ort im Spiel kann man die DVs seiner Pokemon betrachten, welche sich durch neue Mini-Spiele erhöhen lassen.


    Quelle


    [subtab=21.04]


    Achtung! Bei diesen Informationen handelt es sich lediglich um Gerüchte! Ihr Wahrheitsgehalt ist nicht bestätigt, weshalb sie mit größter Vorsicht zu genießen sind!


    Zitat von Dreamscape
    • Der Typ Fee soll als neuer Pokemon-Typ in X/Y eingeführt werden.
    • Feelinara und Xerneas sind vom Typ Fee.
    • Yveltal wird die Typ-Kombination Unlicht/Flug besitzen.


    Quelle


    [/tabmenu]

  • Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. ^-^
    Ich finde es genial, dass die Kalos-Region offenbar in allen Ländern gleich heißen wird, da der Name schön klingt und Game Freak bei der 5. Generation auf viel Ablehnung gestoßen ist, als sie Isshu englisch Unova und deutsch Einall nannten. Großes Plus diesmal. Auch "Illumina City" klingt grandios!
    Die Namen der kürzlich veröffentlichten Pokémon gefallen mir auch, insbesondere "Dartiri" hat es mir angetan. "Pam-Pam" ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber eigentlich doch sehr süß. "Eguana" ist auch passend, da ich dabei an einen Leguan denke, was bei einer Echse von Vorteil ist. Einzig "Chevrumm" mag ich nicht wirklich; was für ein unaussprechliches Wort!
    Der Trailer zeigt imo nicht viel Neues, ist aber hübsch gemacht und steigert die Vorfreude. Ich hätte kein Problem damit, wenn bald die nächste Ladung Pokémon veröffentlicht wird. :)

  • Cool endlich mal wieder was neues, jedoch muss ich da echt mal anmerken, dass ich von der Pokemon-Website da dann schon etwas enttäuscht bin.
    Die sind ja noch immer bei der Mewtu-News als neueste...

    Paris, die Stadt der Liebe^^ Mal schauen ob in der Edi auch mal Gefühle ne Rolle bekommen, obwohl... ne muss nicht wirklich sein xD


    Die Theorie von wegen Europa als Schauplatz nimmt ja nun richtig an Gestalt an... Vlt wird es ja sogar ne Weltreise^^ Aber bisher nur Spekulationen.


    /edi: eben ist es ja erfolgt das Update der HP von Pokemon^^

  • Wie geil ist das denn bitte?! Das Video verspricht ja schon sehr viel. Die Protagonisten gucken sich sogar um (etwa bei 0:17) und überhaupt hat sich einiges positiv verändert. Gut, dass ich schon einen 3DS habe, sonst hätte ich ihn mir wohl oder übel noch zulegen müssen. Ich werde mir auf jeden Fall mindestens eine der beiden neuen Editionen holen. Der Starter wird Froxy sein und ich werde sehen, dass ich mir auch den Panda fange! Als ich den gesehen habe, dachte ich nur 'Bitte gebt ihm einen anständigen Namen. Der ist so geil!' - und was ist?! Den Panda haben sie Pam-Pam genannt :patsch: Seinen englischen Name 'Pancham' hätte man ruhig in der deutschen Version übernehmen können. Das ist der einzige Minuspunkt, den ich spontan gesehen habe. Aber wozu kann man den seinen Pokémon Spitznamen geben.. ;)
    Die anderen Pokémon sehen aber auch nicht schlecht aus, simpel (Eguana und Dartiri) aber doch ganz nett. Der Vogel hat wohl den Feuertyp (oder beherrscht wenigstens eine Feuerattacke), die Echse den Elektrotyp und der Panda den Kampftyp und der Bock den Pflanzentyp. Klingt interessant, wenn auch nicht unbedingt überraschend. Ich hoffe der Panda bekommt einen Zweittypen (ich könnte mir Pflanze oder Unlicht ganz gut vorstellen).
    Und der Name der inzwischen sechsten Region gefällt mir viel mehr als 'Einall', das hört sich immer noch komisch an. Die veröffentichte Stadt gefällt mir auch auf anhieb, sowohl vom Namen her, als auch von der Größe und Umsetzung her.
    Im Video kann man ganz am Anfang auch sehen, wie der Protagonist auf einem Chevrumm reitet. Ob das Reiten jetzt das Fahrrad fahren ersetzt?

    Hab' meine Ernährung umgestellt...


    Die Chips stehen jetzt links von der Cola \(._.)/

    2 Mal editiert, zuletzt von TheJoker ()

  • Der neue Trailer ist mehr als nur genial! :D  
    Nein, im ernst: Ich muss sagen, mir gefällt diese neue Grafik sehr. Die Stadt, die man kurz gesehen hat,
    sieht wirklich spitze aus. Schön groß, viele Details...Wirklich gut gemacht! Auch die Protagonisten
    sehen sehr gut aus (also jetzt im Spiel). Das sie ihren Kopf bewegen und man sich auch auf Bänke setzen kann
    finde ich cool!^^
    Zu den deutschen Namen: Das der Name von der Region gleich geblieben ist finde ich nicht schlecht. Der Name ist
    in Ordnung. Auch der Name von der Stadt klingt nett. Der Name von dem Panda, Pam-Pam, finde ich irgendwie süß,
    ist auch leicht zu merken, wobei mir auch der englische ein wenig mehr gefällt. Dartiri hört sich ebenfalls gut an und
    passt auch zu dem Vogel finde ich.
    Eguana und Chevrumm gehen eigentlich auch, nur Chevrumm ist ein bisschen schwierig auszusprechen finde ich.


    Die neuen News gefallen mir schonmal sehr. Freue mich schon, wenn es wieder neue News gibt.

  • Macht bis jetzt einen überaus positiven Eindruck, die neuen Pokémon gefallen mir sogar vom Aussehen mal wieder, die Städte und Umgebungen scheinen auch schön animiert zu sein, und die neuen Features werden sich hoffentlich positiv und sinnvoll einfügen... Zum Glück hab ich bis Oktober noch genug Zeit mir nen 3DS zu holen (wollte mir dieses Jahr ohnehin einen holen wegen Fire Emblem und Zelda: A Link to the Past 2) :D

    "Der Verfall der Gesellschaft sollte und darf niemals die Entschuldigung für den eigenen sein."


    3DS (Pokémon Y) - Code: 0748-2517-2058

  • Was mir noch aufgefallen ist, auf einigen Screenshots auf der offiziellen Seite zu X & Y kann man sehen, dass:


    Igamaro bereits auf Level 5(!) die Pflanzenattacke Rankenhieb beherrscht
    Fynx bereits auf Level 5(!) die Feuerattacke Glut beherrscht
    Froxy bereist auf Level 5(!) die Wasserattacke Blubber beherrscht.


    Das nenne ich doch mal interessant. Somit kenne alle 3 Starter bereits auf dem "Erhalte-Level" eine STAB-Attacke. Ergo, wenn der Rivale wie immer das überlegene nimmt, sollte bereits der allererste Kampf eine härtere Nuss sein, als damals mit Pikachu in Gelb gegen Blaus Evoli. Oder wollen die das "Erhalte-Level" reduzieren? Das wollen wir doch wohl nicht hoffen. Gegen eine Herausforderung zu Beginn hätte ich ja nichts, aber wenn der Gegner klug ist, und man gleich nonstop verliert wegen <insert type-attack here>-Spam, dann fände ich das weniger lustig.

  • Einfach ein toller Tag heute.
    Man kann jetzt sogar auf Bänken sitzen! ^^
    Schön, dass es jetzt auch Autos in den Straßen gibt. Mir gefällt die Region und auch Illumina City. Sehr schön gestaltet und für viele wird es auch freuen, dass man in einigen Orten das Outfit der Protagonisten jederzeit ändern können wird.


    Die deutschen Namen sagen mir wirklich sehr zu und die Bilder auf der neuen deutschen Homepage sind gelungen.

  • Wow, die 6. Generation macht riesige Fortschritte. Immer weitere Details zu den Editionen werden veröffentlicht, und nun gibt es bereits die ersten deutschen und englischen Namen. Die Namen finde ich persönlich alle sehr gelungen und auch passend. Ich bin besonders auf die Entwicklungen gespannt, da mir diese hauptsächlich noch besser gefallen. "Kalos" klingt etwas merkwürdig, aber viel besser als manch andere Region (die allesamt merkwürdig klingen). Illumina City klingt einfach nur wunderbar, gefällt mir total!

  • Also ich bin von alledem ziemlich erstaunt!
    Die Grafik ist einfach zur der Hammer und die Umgebung wirkt durch die neue Perspektive gleich viel größer und detailreicher. besonders cool fand ich, dass in dem einen auto sogar jemand drin saß -echt suuper ^^
    jetzt wo ich das video gesehen habe gefällt mir Eguana noch besser als Pam-Pam. dies war vorher eher anders rum! auch den kleinen Dartiri mag ich jetzt besser leiden als vorher ;)
    Chevrumm finde ich persönlich nicht so gelungen und ich hoffe deswegen, dass man auch auf anderen Pokémon reiten kann.
    Nintendo hat es trotzdem geschafft mich zu überraschen und die Grafik und die Details die man einfach erkennen kann sind 100 mal besser als die älteren spiele. allein dass es nicht so verpixelt ist wie in S/W ist schon ein dicker Pluspunkt :P


    Ich freue mich schon total auf die Spiele und bin gespannt was noch so vor dem Release gezeigt wird. :thumbup:

  • Wie Serebii nun auf Twitter meldet, werden offenbar die Maximallängen für die Spitznamen der Pokémon angehoben, da der französische Name Pam-Pams mit Pandespiègle um 2 Buchstaben länger ist als die bisherigen Namen und sich die Spitznamen bisher an diese Längen anpassten. Ähnlich wird wohl mit den Attacken verfahren, da auch hier mit Parabolic Charge eine Überlänge existiert.
    Ebenfalls wurde erwähnt, dass Zigzachs angeblich Teil des Kalos-Pokédex sein soll und sein Eintrag offenbar vor Dartiri steht.


    Ich bin ziemlich überrascht von den neuesten Meldungen, insbesondere die individuelle Gestaltung des Charakters sagt mir aber sehr zu. Ich hoffe, dass mich dieses Feature nicht enttäuschen wird. Die deutschen Namen klingen für mich noch etwas ungewohnt, teils auch unangenehmer auszusprechen als die japanischen oder Englischen, allerdings ist das sicher etwas, an das man sich schnell gewöhnen wird.

  • Igamaro bereits auf Level 5(!) die Pflanzenattacke Rankenhieb beherrscht
    Fynx bereits auf Level 5(!) die Feuerattacke Glut beherrscht
    Froxy bereist auf Level 5(!) die Wasserattacke Blubber beherrscht.

    Endlich! Endlich kann man sich auf Bänke setzen und endlich wird der Erstkampf etwas spannender.

    Wie Serebii nun auf Twitter meldet, werden offenbar die Maximallängen für die Spitznamen der Pokémon angehoben, da der französische Name Pam-Pams mit Pandespiègle um 2 Buchstaben länger ist als die bisherigen Namen und sich die Spitznamen bisher an diese Längen anpassten.

    Gut, betrifft mich nicht, denke aber, dass das doch sehr sinnvoll ist, dass das endlich mal angehoben wurde.

    Ebenfalls wurde erwähnt, dass Zigzachs Teil des Kalos-Pokédex ist und sein Eintrag offenbar vor Dartiri steht.

    Noch vor dem ersten Vogelpokémon? Zigzachs ist zwar jetzt nicht mein Favorit, aber ich laß mich mal überraschen, ob und was das zu bedeuten hat.

  • Die heutigen News haben mir besonders gefallen. Am Meisten hat mich die atemberaubende Grafik von Illumina City überrascht. Ich hätte nicht gedacht, dass diese auf einem so überragenden Niveau sein könnte. Der Regionsname gefällt mir ganz gut und ebenso macht das Artwork zur Region einen überaus positiven Eindruck. Endlich ist die Region schön unsymmetrisch, da mich die Symmetrie von Einall schon etwas geärgert hat, wenn ich ehrlich bin. Die Kämpfe wirken sehr dynamisch und die Grafik scheint auch etwas fortgeschrittener zu sein, wenn ich die Kampfszenen aus dem heutigen Trailer mit denen aus dem allerersten Trailer vergleiche. Die Artworks der Spiele-Boxen sehen sehr gelungen aus und zusammenfassend kann ich sagen, dass ich mit diesen News absolut zufrieden bin.


    Dennoch sind mir mehrere Dinge ins Auge gestoßen, als ich die Screenshots auf der offiziellen Seite betrachtet habe (vgl. angehängte Bilder):


    1) Im Trailer wurde an mehreren Stellen ein blaues Auto gezeigt. Ist dies eine Art Taxi oder kann man eigenständig damit in der Region umherfahren?
    2) Sind an dieser Stelle zwei neue Pokemon zu sehen?
    3) Die KP-Anzeigen sind wohl doch wieder auf dem oberen Bildschirm sichtbar.


    MfG Dreamscape


  • Ich denke nicht, dass man selber mit Autos fahren können wird. Das würde das Ganze viel zu leicht machen und die Gebiete müssten angepasst werden. Zudem denke ich nicht, dass wir Trainer spielen werden, die über einen Führerschein verfügen.
    Halte da die Taxi-Variante für realistischer aber im Augenblick halte ich persönlich die Autos noch für dekorative Zwecke.
    Zum zweiten Bild: Da denke ich, dass es sich hier um Pflanzen bzw. Blumen handelt, die am Wegerand wachsen, wie es in vielen Städten auch vorkommt.

  • @ Dreamscape
    Zu 2. Sehen die beiden für mich wie zwei Chevrumm aus ;]


    Ich finde den Trailer echt toll gemacht. Dass die Starter bereits Lv 5 eine Attacke ihres Typs beherrschen, finde ich recht praktisch, da wird auch der Rivalenkampf schwerer und gegen wilde Pokemon sind STABs eh besser ^^ Wobei ich mir lieber - wie in PMD3 derzeit - eine Zuchtattacke gewünscht und die meist 2 Level bis zum STAB gewartet ^^  
    Die Namen finde ich ganz gut. Dartiri und Eguana finde ich klasse, Pam-Pam ist auch noch okay, nur mit Chevrumm kann ich nix anfangen, obwohl das Pokemon an sich doch in Ordnung ist.

  • Das mit den STAB-Attacken auf Level 5 verwundert mich doch jetzt schon etwas. Ansonsten waren die ja immerr ab Level 7 aufwärts zu lernen die Attacken wie Blubber etc.
    Bei zweiten Bild muss ich Regnat zustimmen, denn Blumen oder etwas Gewächs ist in Städten ja nicht unüblich. Also ich würde da nicht zu viel reininterpretieren, sondern es einfach als ganz normale Blumen ansehen.