Vote der Woche (29.12.-05.01.2014) - BisaCast auch über YouTube App des 2DS/3DS?

  • BisaCast auch über YouTube App des 2DS/3DS? 187

    1. Ja! (44) 24%
    2. Nein, mir reicht die reguläre Internetseite. (20) 11%
    3. Ist bestimmt interessant - Doch ich würde es nicht nutzen. (47) 25%
    4. Braucht keiner! (27) 14%
    5. Wenn Youtube irgendwann besser auf dem 3DS/ 3DS XL/ 2DS funktioniert, dann Ja! (47) 25%
    6. Ich speichere mir den Cast sowieso auf meinem 3DS/ 3DS XL/2DS... (2) 1%

    Der BisaCast ist unser regelmäßiger Pokémon Cast rund um aktuelle und spannende Themen, der seit Jahren tausende Fans begeistert. Nachdem vor kurzem nun eine komfortable YouTube-Anwendung für den 3DS/3DS XL/2DS erschienen ist, stellt sich nun die Frage, ob Fans diese auch gerne zum Hören des BisaCasts nutzen möchten. Bisher musste man den BisaCast immer erst runterladen um ihn auf dem 3DS/2DS hören zu können, was dank der neuen YouTube-App nicht mehr notwendig sein muss. Eine Onlineverbindung ist natürlich nach wie vor notwendig ;)


    Sagt auch gerne was für Themen für kommende BisaCast-Ausgaben gewünscht werden, was ihr von der YouTube-App des 3DS/2DS generell haltet und ob ihr diese bereits genutzt habt.
    Zur Übersicht der bisherigen Vote der Woche bei uns...

  • ICh verfolge den Cast regelmäßig und ihn auf den 3ds zu hören ist einfach nur umständlich(so oder so) ich höre ihm immer am Computer oder TAblet. Meistens aber direkt online. Das ist eindeutig am einfachten.
    MfG AquanaBoy

  • Verdammt <.<
    Ich hab auf "Ja, wenn YouTube irgendwann auf dem 3DS besser laufen würde"!


    Ich wollte eigentlich auf "Ja" klicken... kann das irgendwer ändern :?


    Aber ich finde, es wäre echt toll ^^
    Besonders allgemein es auf YT zu hören wäre toll!


    Das würde auch mehr Bild-Möglichkeiten eröffnen :3 (Bsp Screenshots aus dem Game und so)

  • Um ehrlich zu sein interessiert mich der BisaCast nicht wirklich, also würde ich ihn mir auch nicht auf Youtube ansehen/hören. Aber ich finde die Youtube-App irgendwie total umständlich, ich komm damit nicht wirklich klar, und ich denke, dabei geht es nicht nur mir so. Deshalb würde ich sagen: Als extra Quelle, um Bilder/Screenshots/etc. direkt zu zeigen oder um mehr Fans zu gewinnen wäre Youtube als Plattform sicher geeignet, aber nicht wegen dieser seltsamen App.

  • ich verfolge den cast zwar net regelmäßig aber vielleicht würde sich das ja ändern..,
    dann könnte ich auch in der tagesstätte gemütlich den cast verfolgen...,

    Zitat Yûki Uchiha: "Solange der Kreislauf aus Krieg, Leid, Trauer, Hass und Rache nicht durchbrochen wird, wird sich nichts ändern und weitere Opfer werden gefordert! Und solange Kriege Opfer fordern und das tun sie immer, wird es Trauer, Hass und Rachegedanken geben und der Kreislauf beginnt auf's neue!"

  • Ich habe mich wirklich wochenlang auf Youtube für den 3DS gefreut. Doch dann, als es kam, war ich regelrecht einfach nur enttäuscht:
    Die Ladezeiten betragen beinahe schon das zwanzig-fache derer, wie sie am PC sind. Natürlich ist es eine kleine Konsole, aber 30 Minuten
    für ein 10 Minütiges Videos in HD warten? Nein danke.

  • Ich finde es zwar ganz nett, dass es jetzt noch mehr Möglichkeiten auf dem 3DS gibt, aber für mich ist es zu umständlich mir Videos o.ä. auf dem 3Ds anzusehen oder etwas zu hören. Mein Laptop ist für mich da immer noch die praktische Alternative. Mir würde auch keine Situation einfallen, in dem ich jemals Youtube auf dem 3DS nutzen würde. Ich nutze meine Konsolen zum spielen :o selten für irgendetwas anderes.... deshalb.. wäre es mir auch egal, wenn man den Bisacast auf dem 3DS haben könnte xD ich bin davon nicht betroffen.

  • Auch wenn ich den Cast nicht regelmäßig verfolge, so würde ich die Idee recht gut finden, allerdings
    würde ich mometan den Cast nicht über den 3DS verfolgen, einfach aus dem Grund, weil die YouTube-App doch
    nicht wirklich so der Hammer ist (um es mal so auszudrücken). Problem ist ganz einfach, das die Qualität der
    App nicht gerade die Beste ist und mir persönlich macht es keinen Spaß, Videos über die App anzuschauen.
    Wenn die App ein gutes Update bekommen würde oder es eine verbesserte Version geben würde, dann würde
    ich den Cast auch über die YT-App verfolgen, sonst würde ich aber da doch lieber den PC/Laptop bevorzugen (ist
    mir auch persönlich bequemer).

  • Ich gucke den Cast auch des öfteren auf YT an, aber die Funktion auf dem 3DS ist nicht gerade die beste, weshalb ich mein Tablet vorziehe. Würde alles auf dem Ds reibungsloser funktionieren und vielleicht eine bessere Grafik geben, würde ich es mir wohl auch auf dem 3DS anschauen :)

  • An sich eine gute Idee, ich würde mir den Cast aber trozdem nicht über die App ansehen. Das wäre mir doch zu umständlich, die Ladezeiten z.B. waren doch schon sehr lang. Von der Qualität ganz zu schweigen...

  • Die Youtube App ist einfach zu schlecht um sich damit den BisaCast anzuhören. Die Ladezeiten fühlen sich bei mir so an als ob sie doppelt so lang wie das eigentliche Video wären und die App stürzt manchmal beim start ab, was sehr nervt.

    When reaching for the future, we sometimes fall into the past.
    As we gaze upon events that cannot be changed, our hearts grow bitter with regret.