Sammelthema für kleinere Fragen

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • 2: Deckt der Anime zu Orange den kompletten Manga ab?

    Orange ist ein wenig kompliziert. Der Manga hatte erst bloß 5 Bände, welche meines Wissens nach vom Anime abgedeckt wurden. Dann kam später aber noch ein Film, aus dem Film wurde dann später Band 6 vom Manga gemacht. Jetzt kommt aber bald noch ein Band 7 (welcher wirklich der letzte wird), also technisch gesehen ist es nicht vollständig? Aber gleichzeitig ist es vollständig, weil nur die ersten 5 Bände die Hauptstory sind.

  • Ist Orange zu empfehlen?

    Ich persönlich bin vollkommen ohne jegliche "Infos" an den Anime rangegangen, da im Mangaladen meines Vertrauens die komplette Serie im Sammelschuber für 80€ auslag

    Es ist ein mMn sehr guter Slice of Life Anime, der einen guten Humor und viel Drama hat

    Vor allem mit Kakeru kann ich mich gut identifizieren, da ich vor kurzem etwas ähnliches wie er durchgemacht hab

  • Frage zu kimetsu no yaiba :

    Ich habe gelesen, dass Inosuke von Wildschweinen aufgezogen wurde. In welchem Kapitel oder Folge wird das genannt ? Ich bin aktuell bei folge 19 und da war noch nicht von die Rede.




    Kapitel 71.5. Wurde nicht vom Anime abgedeckt (der Anime kam nur bis ungefähr Kapitel 50 rum), und das Kapitel selbst war auch bloß ein Extra für Vol. 9, es wurde also nicht in Shounen Jump selbst veröffentlicht (ist aber trotzdem canon).

  • Hallöchen, ich bin ein absoluter Neuling, was Animes und Manga angeht, würde aber gerne dennoch in diese Welt einsteigen. Gäbe es denn empfehlenswerte, nicht all zu düstere und brutale Serien, die man sich auch anschauen kann, ohne gleich das gesamte Boxset zu kaufen?

  • Mr. Ultracool

    Vielleicht hilft dir dieses Flowchart: Link

    Das ist zwar schon ein paar Jahre alt und somit nicht ganz aktuell, aber da werden trotzdem viele tolle Anime geordnet nach Genres aufgelistet. Da findest du bestimmt etwas, das dir gefällt. ^^


    Anime gibt es tausende für die unterschiedlichsten Geschmäcker, also wäre es vielleicht noch ganz gut, wenn du ein paar Genres nennen würdest, die dir gefallen.

    Ich glaube, für den Einstieg könnten beispielsweise Fullmetal Alchemist: Brotherhood und Sword Art Online recht gut geeignet sein, die sind aber etwas länger, beide haben über 60 Episoden. Sind beide Fantasy, aber FMA:B eher im "klassischen" Sinne, SAO dagegen mit Bezug auf moderne Videospiele.


    Normalerweise würde ich auch immer Death Note empfehlen, aber du sagst ja nicht zu düster, und Death Note ist schon ziemlich düster. Ich wollte es nur trotzdem mal erwähnt haben, weil es wirklich sehr spannend ist.


    Falls du Zeitreisegeschichten magst, dürfte dich Steins;Gate interessieren.


    Ansonsten sind ein paar gute Anime der letzten Jahre zum Beispiel Boku No Hero Academia (My Hero Academia), Kimetsu no Yaiba (Demon Slayer) oder Dungeon ni Deai wo Motomeru no wa Machigatteiru Darou ka (Is it wrong to try to pick up girls in a dungeon? - Ja, ich weiß, der Titel ist viel zu lang, es wird von den Fans einfach als "DanMachi" abgekürzt :haha:).


    Mein eigener erster Anime (abgesehen von Pokémon) war Log Horizon, das ist auch ziemlich gut.


    Das ist mal nur eine sehr kleine Auswahl, gibt wie gesagt noch viel, viel mehr, und ich weiß ja auch nicht genau, wie dein Geschmack aussieht. Aber ich hoffe, ich konnte dir trotzdem weiterhelfen. ^^

    107716-bd8fa1b4.pngIch kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient.
    - Bilbo Beutlin -


    Meine Anime-Liste: MAL -Azaril-

  • Hallöchen, ich bin ein absoluter Neuling, was Animes und Manga angeht, würde aber gerne dennoch in diese Welt einsteigen. Gäbe es denn empfehlenswerte, nicht all zu düstere und brutale Serien, die man sich auch anschauen kann, ohne gleich das gesamte Boxset zu kaufen?

    Willst du denn eine physische Kopie kaufen oder sind Streamingplattformen auch in Ordnung? Was es zur Zeit am Markt gibt, weiß ich gar nicht bzw. wie der deutsche Markt aussieht.


    Mr. Ultracool

    Vielleicht hilft dir dieses Flowchart: Link

    Das ist zwar schon ein paar Jahre alt und somit nicht ganz aktuell, aber da werden trotzdem viele tolle Anime geordnet nach Genres aufgelistet. Da findest du bestimmt etwas, das dir gefällt. ^^

    Der hat es ja in sich. xD

  • Mir würde noch Noragami oder Black Butler einfallen. Viele haben mit Soul Eater angefangen, falls das was für dich ist.

    Ansonsten kommen gegen Weihnachten Your name und ein paar Ghibli-Filme im Free TV. Die Wolfskinder sollte man auch mal gesehen haben


    Und falls du dich trotz / wegen des Sheets und der Vorschläge nicht entscheiden kannst: Mach eine Streaming-Seite deiner Wahl auf (Crunchyroll, Wakanim, Netflix) und klick dich das an, was dich anspricht. Wenn es nichts ist, wird es eben gedroppt. Gerade Netflix hat recht viele Animes, die auch für Leute geeignet sein sollten, die sich noch nicht so sehr mit der Materie auskennen, während CR und Wakanim ja Anime-exclusive Platformen sind und somit ein leicht anderes Publikum haben (dürften), sind dafür aber zum Großteil kostenlos. Allgemein würde ich dir erst mal zu Streaming raten und nicht gleich zu den Boxen greifen (wenn es keine Importe/Gebraucht sind, muss man bei dem Preis oft mal schlucken).

    It is not the critic who counts, not the man who points out how the strong man stumbles, or where the doer of deeds could have done them better. The credit belongs to the one who is actually in the arena - Theodore Roosevelt


    "Life is simply unfair," thought the snail and continued down the path to cause the death of 6 billion people (ZE: ZTD)


    Are we heroes keeping peace? Or are we weapons pointed at the enemy so someone else can claim the victory? (RWBY OP2)


    I'm not afraid of God - I am afraid of man (Savages - Marina and the Diamonds)

  • Vielen Dank für die zahlreichen guten Tipps! Jetzt kann ja eigentlich nichts mehr schiefgehen mit dem Animeschauen :assi:

  • Vielen Dank für die zahlreichen guten Tipps! Jetzt kann ja eigentlich nichts mehr schiefgehen mit dem Animeschauen :assi:

    Zunächst würde ich dir zusätzlich noch Clannad empfehlen, das ist ein sehr schöner Anime


    Und wenn du etwas düstere und brutalere Anime auch mal schauen willst, hätte ich hier ein paar Empfehlungen von mir ^^

    -Attack on Titan (sehr brutal, aber auch verdammt gut geschrieben mit guten Charaktere, spannender Story und guten Animationen, ist auch auf Netflix mit verdammt guter deutscher Synchro)

    -Aldnoah.Zero (Ein sehr guter Mecha-Anime, mit ebenfalls guten Charakteren, spannender Story, guten Soundtrack)

    -Psycho Pass (ein sehr tiefgründiger Anime, der spannend ist aber auch sehr an die Psyche geht wegen dem, was so manche Charaktere so machen)

    -Neon Genesis Evangelion (absoluter Kult-Anime)

    -Fullmetal Alchemist Brotherhood (auch ein verdammt guter Anime, mit guter Story, sympatischen Charakteren, aber auch recht düster, und guter Deutscher Synchro)

  • Mr. Ultracool ich weiß, du wurdest schon mit Empfehlungen erschlagen, aber es hat noch keiner Violet Evergarden genannt und das muss ich berichtigen! ist auf Netflix und imo ein sehr guter Einstieg, weil die Story sehr neutral ist kulturell gesehen und in einer Welt spielt, die vom viktorianischen England inspiriert ist. überbrückt vielleicht etwas die kulturelle Lücke, die man beim Einstieg doch haben könnte. es wird teils etwas düsterer (in der Backstory hauptsächlich, ein paar Folgen drehen sich um den Krieg), aber nicht zu extrem. nur ... sei bereit, zu weinen. =,D


    am Ende kommt's aber auch immer drauf an, welche Genres du generell magst. VE ist hauptsächlich ein episodisch ausgelegtes Drama. wenn du dich für Sportanime interessierst, schau definitiv Haikyuu!!, wenn du Comedy willst, wär vllt The Devil is a Part-Timer / Hataraku Maou-sama was für dich (die Prämisse ist fun genug dafür imo), bei Action/Superhelden-Zeugs empfehle ich Boku no Hero Academia, yaddayadda. oh, und wenn du mehr die Kultur kennen lernen willst, ohne dass es trocken und langweilig ist, wär sowas wie Tsurune oder Chihayafuru - beides Sportanime mit Fokus auf traditionellem japanischem Sport - vielleicht das Richtige.


    ... du hast auf jeden Fall viele Möglichkeiten, hust.

  • Mr. Ultracool

    Ich würde bei Fullmetal Alchemist, Noragami und ein paar anderen auf jeden Fall zustimmen, aber ich möchte noch erwähnen: Auf Netflix findet sich auch Children of the Whales, wenn es noch da ist. Hab in letzter Zeit nicht bei den Netflixanime vorbeigeschaut. ^^" Wunderschöne Fantasywelt, auch nicht japanisch angehaucht oder so, daher leichter für den Anfang reinzukommen,

    wunderschön gezeichnet und tolle Story!

    Wenn du etwas ohne Fantasy suchst, kann ich Piano no mori und Carole & Tuesday empfehlen, zwei tolle Musikanime. ^^

  • Hallöchen, ich bin ein absoluter Neuling, was Animes und Manga angeht, würde aber gerne dennoch in diese Welt einsteigen. Gäbe es denn empfehlenswerte, nicht all zu düstere und brutale Serien, die man sich auch anschauen kann, ohne gleich das gesamte Boxset zu kaufen?

    Secret Santa im A/M-Bereich [2019]


    Du könntest beim Secret Santa mitmachen :) Evtl. könntest du der Leitung extra bescheid sagen, dass du nichts anbietne könntest aber man könnte dir einen Anime-Vorschlag schenken :3


    PS: Mob Psycho 100 + Boku no Hero Academia + Kill la Kill ist das holy trinity of first animes, change my mind.

  • Treten die Heroines von Pretty Cure auch in Pretty Cure Splash stars auf?


    Brauch ich Vorwissen wie die ganze Staffel Pretty Cure max Heart gesehen?

    Also die Heldinnen von Futari Wa PreCure/Futari Wa PreCure Max Heart tauchen in Splash Star nicht auf. Splash Star ist eine komplett getrennte Continuity. Vorkenntnisse sind daher nicht notwendig.