Neue CoroCoro-Magazin Enthüllungen (Mega-Sumpex, Mega-Gewaldro und Mega-Diancie offiziell bestätigt!)

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Das CoroCoro Magazin hat soeben einige neue News zu den Editionen Omega Rubin und Alpha Saphir bekannt gegeben:
    Mega-Gewaldro, Mega-Sumpex und Mega-Diancie wurden offiziell bestätigt. Ersteres wird dabei den Zweittyp Drache und die Fähigkeit Blitzfänger annehmen, während die anderen beiden ihren Typ beibehalten. Mega-Sumpex bekommt die Fähigkeit Wassertempo; die Fähigkeit von Mega-Diancie ist jedoch nicht genannt. Auch zu den Mega-Entwicklungen von Groudon und Kyogre sind neue Informationen bekannt geworden: Die beiden Formen sind urzeitlich / prähistorisch / ursprünglich und werden eine Art Vorentwicklung zu den bekannten Formen sein. In diesen Spielen wird der Mega-Armreif für die Mega-Entwicklung verantwortlich sein.
    Team Aqua und Team Magma wurde ebenso bestätigt, allerdings wird man erneut nur ein Team als Gegner haben. Team Magma wird erneut von Marc geleitet, während Kalle und Jördis erneut im Vorstand vertreten sein werden. Auch in Team Aqua bleibt Adrian der Chef, während Wolfgang und Kordula den Vorstand bilden.
    Außerdem wird Troy in den beiden Editionen wieder dabei sein und anscheinend ein Mega-Glurak X haben. Er wird sich mit dem Geheimnis der Mega-Entwicklungen beschäftigen.
    Sowohl das Eilrad als auch das Kunstrad werden in Omega Rubin und Alpha Saphir wieder vertreten sein, wie schon in den Vorgängern.


    Quelle: serebii.net (aufgerufen am 07.06.2014)

  • Ach Gottchen; ganz kurz meine Meinung zu den beiden neuen Starter-Megas:
    M-Gewaldro ist ganz cool und Pflanze/Drache, wieso nicht? Aber Mega-Sumpex? Na ja, sieht so dick und schildmäßig aus - Wassertempo passt gar nicht zu dem doch irgendwie dick-wirkenden Pokémon, na ja. So hab ich im Team dann ja noch einen Platz frei, für einen neuen Mega, denn diese beiden (und Lohgock) werden sicher nicht mit Mega in mein Team kommen. ^^

  • Also doch offiziell, ich freu mir grad nen Ast ab hier ;D  
    Hab ja schon im anderen Thread meine Meinung gesagt, echt verdammt geil sieht das alles aus :thumbsup:. Aber warum kein M-Sumpex mit Niesel? Warum? ;(

  • Okay, wie ich hier bereits schon einmal geschrieben habe, finde ich mega-Entwicklungen für legendäre Pokémon einfach nur unnötig, da sie ja ohnehin schon ihren Status als Legis haben und dazu jetzt nicht Gebrauch von einer Mega-Entwicklug machen brauchen, die teilweise auch nicht zu ihren ursprünglichen Geschichten, welche sie allesamt besitzen, passt.


    Dass es jetzt garantiert schonmal drei weitere legendäre Pokémon mit Mega-Entwicklung geben wird, finde ich deswegen erst recht miserabel, zumal Groudon, oder insbesodnere Kyogre schon jetzt richtige Biester waren. Am schlimmsten dabei ist aber Mega-Diancie, welches ja im Prinzip nicht in direkter Verbindung zur dritten Generation steht.


    Das Gewaldro und Sumpex einen Mega-Entwicklung erhalten war abzusehen, alles andere wäre mit Lohgocks Mega-Entwicklung auch ein Skandal gewesen und erstaunlicher Weise sehen die beiden Megas, insbesondere Gewaldro, ganz gut aus. Mega-Gewaldro lässt mich gerade zumindest überlegen, ob ich dieses Mal entgegen meiner Gewohnheit den Pflanzen-Starter nehme und nicht Hydropi. Hängt aber stark davon ab, ob Gewaldro auch dann zu etwas taugt und schlussendlich nicht so gnadenlos untergeht wie Mega-Ampharos, welches durch den Drachentypus ja jetzt nicht wirklich profitiert hat - wobei man bei Gewaldro wohl auch von mehr Geschwindigkeit ausgehen kann. ^,^


    Btw. fällt mir ein, dass ich irgendwo mal gehört habe, dass sich Nintendo den Namen Delta-Emerald gesichert haben sollen - könnte man also auch einen separaten Smaragd-Remake erwarten? :o


    LG Rexy

    Pokémon Y WonderWedlocke-Challenge: Feelinara&Tentacha ; Sichlor&Camaub ; Tangela&Garados


    Fire Emblem Heroes ID: 7375759395 - Added mich! :D

  • Mega-Gewaldro finde ich richtig gelungen, Typ und Fähigkeit sind super. Aber Sumpex...da hätte ich mehr erwartet. Warum hat bisher jeder Starter eine coole M-Entwicklung, nur mein Lieblingsstarter nicht? ;( Ich nehme es trotzdem. :rolleyes: M-Diancie interessiert mich nicht wirklich.


    Dass Team Aqua und Team Magma bleiben war ebenso wie die M-Entwicklungen eigentlich zu erwarten, freut mich, dass es bestätigt wurde.


    Die neuen Formen von Kyogre und Groudon (und wahrscheinlich auch Rayquaza) finde ich ebenfalls interessant, ich hoffe es gibt bald mehr Informationen darüber.
    /edit: Mir fällt das gerade so ein: Die Entwicklungen von Kyogre und Groudon sind ja "urzeitlich". Sowas gab es doch schon mal in Mystery Dungeon 2 mit Dialga, ob das Zufall ist? Wäre auf jeden Fall schön diese "alte" Idee nochmal aufzurollen. :)



    Können die die beiden Räder nicht in einen machen? Ich habe keine Lust wieder ständig zu dem Fahrradtypi zu gehen und mein Rad zu wechseln. :/

  • Ich hab ja schon im Diskussions-Thread meine Meinung zu alle dem geäußert, aber warum hat Troy ein Meag-GLURAK! Warum nicht wenigstens Mega-Lucario?! Hat er das nur zu Vorschungszwecken oder was?
    Das mit den legendären Vorentwicklungen konnte man sich ja noch irgendwie denken, aber die bekommen eigene Attacken? Und sind Vor-ENTWICKLUNGEN? Die haben irgendwie gerade ihre eigenen Regeln gebrochen und etwas grandioses und etwas gleichzeitig schreckliches geschaffen. Sie haben... Ein Rubin- und Saphir-Remake in ein komplett neues Spiel verwandelt! Wenn Troy jetzt Feuer-Pokemon einsetzt würde wenigstens alles passen. Oder er hat den Stahl-Typen aufgegeben und sich auf nichts spezialiesiert, außer Pokemon, die etwas mit Steinen zu tun haben (Megaentwickelbare Pokemon; Boden-, Gestein-, Stahlpokemon).

  • Ich bin begeistert x3 ich habe gerade einige Bilder (Scans) auf deviantart von nem User gesehen und bin deshalb gleich mal hier noch gucken gekommen :) Ich kanns kaum erwarten, wobei ich beim Eilrad/Kunstrad fast der Meinung war, dass sie daraus eins machen und man es hätte nur umstellen können. Konnte man ja bsp. in Platin auch. Das Rad konnte schnell und langsam fahren. Na gut.
    Bin auf weitere News sehr gespannt :)

  • Jetzt müsste sich nur noch Delta Smaragd bestätigen und ich wär Glücklich für dieses Remeake Generation. (Mega Gewaldro FTW)

    Interessiert ihr euch für den Bisaboard RPG Bereich? Besucht unseren Discord. Infos dazu am Ende dieses Beitrages.

    Rette Die Digiwelt in: Digimon Core Saviors (Leiter)
    Erhöre den Klang der Legenden in: Johto (Co-Leiter)

    Plündere zerstörte Städte in: Kalos (Spieler)

    Erforsche das Wetter in: Hoenn (Spieler)

    :help:Pokemon Home: Suche Meltan & Melmetal; biete fast alles andere:help:


  • Außerdem wird Troy in den beiden Editionen wieder dabei sein und ein Mega-Glurak X haben. Er wird sich mit dem Geheimnis der Mega-Entwicklungen beschäftigen.


    Glurak gab es gar nicht in den original editionen im hoenn-dex


    deswegen frage ich mich, ob es nun vor der pokemon-liga mehr pokemon zu fangen geben wird (fänd ich auch gut so, denn im origan dex gab es 200 pokemon, und das wäre schon ein rückschritt zu den 450 pokemon im regional-dex von XY ;))


    allerdings frage ich mich auch, ob troy jetzt champ sein wird, wenn er sich doch der forschung der mega-pokemon widmet
    wenn er doch champ wäre, dürfte sein team jedenfalls anderes aussehen, als im ursprünglichen spiel


    ps: ist jetzt nur meine persönliche meinung: ich mag mega-glurak x zwar, aber es wird meiner meinung zu stark gehypt (siehe SSB4, Pokemon Origins, jetzt hat auch noch Troy eins), während mega-glurak y komplett in den hintergrund gedrängt wird :\

  • Wow, tolle Neuigkeiten ^-^


    Mega Gewaldro sieht cool aus. Mega Sumpex finde ihc getz etwas gewöhnungsbedürftig. Außerdem kann ich meinen Vorpostern zustimmen, dass ich Mega DIancie ziemlich unnötig finde.


    Team Aquas und Team Magmas Redisigns finde ich super und Troy...hach Troy ist immer toll. Allerdings finde ich das Design des männlichen Protagonisten nicht so gut, da war der alte Look besser. Wer weiß vielleicht kann man seinen Charakter wieder individuell gestalten.


    Mann ich bin so aufgeregt. Ich frage mich, ob man die beiden Fahhräder wieder im Laden auswechseln muss oder ob man vielleicht beide bekommt oder eines mit zwei FUnktionen und dann einfach per KNopfdruck zwischen den beidne Typen wechseln kann (wäre ja bequemer)


    Ob es wohl das Rätselhaus wieder gibt?

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata

    109000-131a8765.jpg

  • Also die Mega-Entwicklung von Gewaldro ist supi :D Da bekommt mein lieblings Starter mal neuen Schwung :thumbup:
    Von Sumpex bin ich enttäuscht... son Kloß will doch keiner xD
    Team Magma und Aqua sehen iwie älter aus O.o Ich weiß nicht wieso, aber mich beschleicht das Gefühl, dass alle ein bisschen älter sein werden als es in Rubin/Saphir war.


    BTW: Die Grafik sieht gut aus^^ Auch wie die Personen ingame aussehen gefällt mir, ich rätsle immer noch welche Stadt auf dem einen Scan zu sehen ist e.e

  • Dat Sumpex o___o".


    Diancie sieht tatsächlich gut aus. Verstehe den Sinn an Mega-Legis zwar nicht wirklich aber wayne. Hätte mir lieber mehr Information zu Diancie im Allgemeinen gewünscht. Stats wären ganz nett.
    Gewaldro ist Top und Sumpex hört anscheinend Kollegah, wer braucht schon Beintraining? :rolleyes:

  • Gerade auf Serebii gesehen... Das Design von Mega-Sumpex ist schon okay, das kann ich verkraften. Aber wieso zum verdammten Teufel Wassertempo? Wieso nicht Vegetarier oder Niesel? Das wäre so viel besser gewesen... Ich schätze jedenfalls, dass es schon mal nicht Uber wird, vielleicht nicht mal OU. Mega-Gewaldro sieht nicht schlecht aus, Drache/ Pflanze ist in Ordnung (Wobei die es mMn ein bisschen mit den Drachen übertreiben, obwohl ich sie liebe), aber... Blitzfänger? Nun ja, es gibt Schlimmeres. Mega-Diancie ist dagegen mMn unnötig. Wirklich. Groudon und Kyogre klingt aber halbwegs plausibel mit der Devolution.
    Team Aquas und Magmas Design finde ich okay, aber das neue Design von Max gefällt mir nicht wirklich. Dafür beeindrucken mich die Outfits von Team Aqua, auch wenn ich die hautengen Anzüge etwas infrage stelle, aber gut, für Unterwasseraktivitäten könnte man mit dem Argument der Neoprenanzüge bringen. Wobei da natürlich zur Frage stehen würde, wieso... Ich glaube, sie hieß Kordula, bauchfrei trägt. Oh, und schön, dass sie etwas "Farbe" bekommen haben.
    Das gefällt mir auch an Brix' Design sehr gut, ich finde, es steht ihm. Die Schuhe sehen allerdings sehr unbequem aus und ich frage mich, wieso er keine zweite Hose mehr trägt - wobei das beim tropischen Ambiente von Hoenn natürlich verständlich ist. Und jetzt wird die Illusion der weißen Haare wenigstens sofort zerstört, anstatt uns Hoffnungen zu machen ._. Im allgemeinen bin ich froh, dass das Redesign sich so in Grenzen gehalten hat, auch bei Maike - Wobei sie bei ihr die Proportionen der Beine verhauen haben. Die Unterschenkel sind unnatürlich lang. Dafür sieht das Band natürlicher um den Kopf gebunden aus. Die Hose sieht aber unpraktischer als das Original aus, weniger reißfest und weniger schützend gegen Beinverletzungen. Bei beiden stört es mich auch, dass sie ihre Handschuhe und Schweißbänder für den Megaring abgelegt haben, was zwar verständlich bei den Schweißbändern ist, weniger aber bei den Handschuhen. Praktisch sieht das nicht aus. Vielleicht überanalysiere ich das ja, aber ich finde so etwas wichtig.
    Troy... Er sieht nicht übel aus. Auch hier Gott sei Dank kein Überdesign, aber diese Metallteile an den Ärmeln stelle ich mir nicht allzu sinnvoll vor... Na ja, wenn es ihm gefällt...


    Diesmal nur First Reactions und deswegen etwas überhastet. Mal sehen, ob sich meine Meinung nach ein bisschen Ruhe ändert. Bis dahin freue ich mich noch mehr auf die Editionen.

    Vermillion - Wir hingen mit aller Kraft am Leben, aber...
    Vermillion - ... wir haben nie daran gedacht, dass das etwas Schlechtes sein könnte.