Thema für Kaufberatungen

  • Hätte große Lust Pokémon Schwert oder Schild auszuprobieren, habe aber keine Switch.

    Generelle Frage: lohnt sich die Switch lite? Hat da jmd Erfahrungen gesammelt?

    Oder doch lieber etwas mehr Geld für die normale Switch in die Hand nehmen?

    Die Switch-Lite ist besser für den Handheld gemacht, jedoch kannst du sie nicht am TV anschließen.

    Außerdem ist zu Beginn die Spielauswahl eingeschränkt, da Spiele wie 1,2,Switch nur mit Joycons gespielt werden können, diese aber bei der Lite nicht abnehmbar oder beigelegt sind. Du musst sie also zusätzlich kaufen. (Außerdem kann man die Lite nicht mobil irgendwo "hinstellen" wie es bei der normalen Switch ist)

  • Edit: Ist die 7. Gen noch aktuell? Also was competitive play angeht?

    Eher nicht, aber es kann gut sein, dass du hier im Forum noch ein paar Leute findest, die auch auf Generation 7 noch gerne kämpfen.


    Bei der Switch würde ich dir empfehlen, abzuwägen, ob du sie tatsächlich nur im Handheldmodus benutzen möchtest. In dem Fall reicht vermutlich die günstigere Lite-Version. Eine Liste, welche Spiele nicht oder nur schwer kompatibel sind, habe ich leider keine parat, aber du findest so was sicherlich mit ein bisschen Recherche. Das betrifft eben vor allem Party- und Multiplayerspiele. (Wobei 1, 2, Switch nun nicht wirklich ein Verlust ist, so was wie Mario Party vielleicht schon eher.)


    Was ich aus meiner Erfahrung noch als Überlegung mitgeben kann, ist die Sache mit der Bildschirm- und Schriftgröße. Die Switch hat inzwischen eine ziemlich tolle Bandbreite an Spielen, das lohnt sich also auf jeden Fall. Vor der Switch hatte ich noch nie eine Konsole, sondern immer nur Handhelds. Auf der Switch habe ich aber nun festgestellt, dass sich nicht alle Spiele der kleinen Bildschirmgröße im Handheld-Modus anpassen. Gerade RPGs mit vielen Menüs und viel Text (aufgefallen ist es mir bei Fire Emblem: Three Houses) sind auf dem kleinen Bildschirm schwerer zu entziffern, weil es natürlich nicht extra skaliert. Da empfand ich die Option, auf den Fernseher wechseln zu können, als sehr segensreich. Man muss aber natürlich auch Platz und Gelegenheit dafür haben.

    Wenn du nun aber sagst, du möchtest dir die Switch ganz bestimmt (aus welchem Grund auch immer) nur für Pokémon anschaffen, dann wird dich dieses Problem eher nicht betreffen.

  • Hätte große Lust Pokémon Schwert oder Schild auszuprobieren, habe aber keine Switch.

    Generelle Frage: lohnt sich die Switch lite? Hat da jmd Erfahrungen gesammelt?

    Oder doch lieber etwas mehr Geld für die normale Switch in die Hand nehmen?


    Edit: Ist die 7. Gen noch aktuell? Also was competitive play angeht?

    Ich hatte eine normale Switch und habe sie vor wenigen Wochen durch ne neue Switch Lite ersetzt. Kann sie uneingeschränkt empfehlen. So gut wie alle Spiele sind im Handheld spielbar (bis auf ein paar Ausnahmen, von denen die Mitforisten ja einige genannt haben). Muss dazu sagen, dass ich meine normale Switch auch nur Handheld gespielt habe und daher den TV Modus nicht vermisse. Ist halt die Frage was für ein Spieler Typ du bist. Wenn’s aber nur um Pokémon geht, finde ich Handheld eh besser.

  • Hätte große Lust Pokémon Schwert oder Schild auszuprobieren, habe aber keine Switch.

    Generelle Frage: lohnt sich die Switch lite? Hat da jmd Erfahrungen gesammelt?

    Oder doch lieber etwas mehr Geld für die normale Switch in die Hand nehmen?


    Edit: Ist die 7. Gen noch aktuell? Also was competitive play angeht?

    Ich habe mir bewusst die Switch gekauft, die ich an den Fernseher koppeln kann. Die Switch Lite ist besser geeignet, wenn du nur Handheld spielst, richtig. An den Nintendo-Spieken finde ich aber die Multiplayerspiele (Mario Kart, Super Schmash Bros., Mario Party, ...) so grandios, dass ich darauf nicht verzichten möchte. Und die kann ich eben nur auf dem Fernseher richtig mit meinen Freunden genießen. Und wenn ich sie dann doch für eine Zugreise mitnehmen möchte, geht das ja trotzdem und läuft auch gut.


    Zu Gen. 7 kann ich dir leider überhaupt nichts sagen. Wie du vielleicht noch weißt, bin ich erst jetzt wieder eingestiegen. :)

  • Ich bin am überlegen mir eine "neue" Smaragd anzuschaffen.

    Dazu ein paar kleine Fragen an euch:

    Es handelt sich um eine japanische Smagard inkl allen Zettel und der OVP (sieht etwas mitgenommen aus)


    1. Hat die japanische Smaragd einen Regio-Lock, oder konnte man die damals auch schon auf einem deutschen GBA spielen?

    2. Was wärt ihr bereit für sowas auszugeben (meine Position ist: Smaragd ist meine Lieblingedition, und das mit OVP zu haben wäre schon iwi nett)


    Grüßle

    BlueFirefly

  • Es gibt keine Region Locks in Gen 3 bzw. auf dem GBA.


    Japanische Spiele in OVP usw. sind generell deutlich weniger wert als beispielsweise unsere und eigentlich auch nicht so schwer in tollem Zustand zu finden. Habe schon länger keine mehr gesehen, aber konnte man auf jeden Fall öfter für unter 30€ haben. Wenn es dir persönlich wichtig und das Spiel was Besonderes für dich ist bist du der Einzige, der für sich selber einschätzen kann was er bereit ist auszugeben.

  • Hi, ich habe bereits eine "normale" Switch und spiele nun mit dem Gedanken mir eine Switch lite anzuschaffen.

    Hierbei stellen sich mir in Bezug auf Pokemon Schwert und Schild jedoch ein paar Fragen und ich hoffe, dass Ihr mir diese beantworten könnt.


    Ich habe eine Nintendo-Online-Mitgliedschaft und sowohl Schwert als auch Schild. Da die Spielstände von Pokemon zwischen den Konsolen nicht synchronisiert werden würde ich gerne wissen, ob es möglich ist einen meiner Spielstände -sagen wir mal den von Schild- auf die neue Switch zu übertragen.

    Kann ich dann mit meinem Nintendo-Account bei dem ich die Online-Mitgliedschaft habe zeitglich Schwert (Switch) und Schild (Switch lite) online spielen um zum beispiel mit beiden Spielen am gleichen Raid teilnehmen zu können? Oder kann man mit dem gleichen Account immer nur an einer Konsole zur gleichen Zeit online Spielen?

    Denn wenn das nicht geht, müsste ich mir um mit beiden Konsolen zusammen online spielen zu können einen zweiten Nintendo-Account anlegen, meine Online-Mitgliedschaft in eine Familien-Mitgliedschaft ändern und mit dem neuen Account einen neuen Spielstand beginnen, oder?


    Danke für eure Antworten =)

  • Kurze Frage:


    Welche Pokemongenerationen hatten nochmal Region-lock, bzw hatten überhaupt mal welche einen?

    Geht konkret um japanische Pokemon-Spiele querbeet durch Gen1-5

    (also RGB, GSK, DPP, HGSS, SW S2W2)


    Es gibt keine Region Locks in Gen 3 bzw. auf dem GBA.

    Gen3 weiß ich ja mittlerweile schon ^^


    Grüßle

    BlueFirefly

  • Kurze Frage:


    Welche Pokemongenerationen hatten nochmal Region-lock, bzw hatten überhaupt mal welche einen?

    Geht konkret um japanische Pokemon-Spiele querbeet durch Gen1-5

    (also RGB, GSK, DPP, HGSS, SW S2W2)

    Der Game Boy (+Color), GBA und der Nintendo DS hatten keinen Region Lock (Ausnahme Nintendo DSi, aber nur DSiware war gelocked).

    Die japanischen Versionen von Gen 1-5 laufen also auch auf europäischen Geräten.


    Erst ab dem 3DS wurde ein Region Lock eingeführt, allerdings betrifft das nur 3DS und DSiware Games.

    Japanische Nintendo DS Games laufen auch auf einem europäischen 3DS.

  • Hallo, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin aber ich hab eine Frage zum Kauf bzgl Erweiterungspass :)


    Ich würde gerne Schild kaufen (Schwert hab ich schon plus Pass).

    Und jetzt stellt sich mir die Frage wenn ich das gebraucht von jemanden kaufe der auch den Erweiterungspass geladen hat, ist der dann in dem Spiel integriert und bekomme ich den dann sozusagen auch beim Kauf mit dem Modul mit dazu?

    Oder wird der eh immer nur auf das Gerät geladen außer bei dem Bundle wo er von Anfang an integriert ist?


    Vielen Dank :)

  • Die Spielstände sind ja an den Account gebunden, sprich wenn du dir Schild von jemandem kaufst wirst du dort auf deiner Konsole neu starten müssen und hast keinen Zugriff auf die DLC-Inhalte, wenn du selber Schild noch nie gespielt hast. Am besten kaufst du dir einfach die Schild-Variante, wo die DLCs direkt auf der Cartridge mit drauf sind. Gibt inzwischen eine zweite Version von Swosh, was man auch anhand der Cartridge oder OVP erkennt. Dadurch hast du mit diesem Spielmodul immer Zugriff auf die DLC-Inhalte. Dann musst dir nicht die normale Version kaufen und anschließend die DLCs nochmal separat erwerben.