Japanisches Pokémon Center Online-Geschäft öffnet bald wieder! (Update: 12.02. - Event-Pikachu ab dem 16. Februar erhältlich!)


  • Jeweils in den Jahren 2006 und 2008 stellten die japanischen und amerikanischen Online-Versionen der Pokémon Center ihren Betrieb ein. Nachdem das amerikanische Online-Geschäft bereits 2014 seine Pforten wieder öffnete, steht nun auch eine Wiedereröffnung der japanischen Website bevor!
    Am 16. Februar, um 10 Uhr japanischer Zeit, wird am Ort der alten Internetadresse pokemoncenter-online.com der noch als Platzhalter dienende Teaser durch das eigentliche Geschäft ersetzt. Trotzdem nimmt die Seite bereits eine Mitgliederregistration im Voraus an.


    Neben dem üblichen Merchandise der physischen Pokémon Center wird das Online-Geschäft ebenfalls exklusive Produkte anbieten. Mit jedem Kauf erhält man sogenannte "Poké Points", mit denen man an einem Minispiel auf der Website teilnehmen kann. Sollte man dort gewinnen, kann man einige ganz spezielle Waren erhalten! Wenn man sich vor dem 14. Februar auf der Seite registriert, bekommt man 100 Poké Points zum Start.


    Um die Eröffnung des Geschäfts zu feiern bietet es eine erste Gedenkserie mit dem Thema "Pokémon Rot und Grün" bis zum 18. März an. Ingesamt sind zwei weitere Serien geplant. Die erste Gedenkserie beinhaltet eine limitierte, komplette Sammlung der Orden aus den Pokémon-Spielen Rot und Grün zum stolzen Preis von 19,440 Yen (ca. 149 Euro). Weiterhin wird für jede Bestellung über 5,000 Yen (ca. 38 Euro) eine von drei Dokumententaschen im A4-Format der Bestellung beigelegt. Zuletzt entfallen im Rahmen der Aktion schon bei einem Einkauf im Wert von 3,000 Yen (23 Euro) statt normalerweise 5,000 Yen die Versandkosten und man wird ein Pokémon auf seine Editionen Omega Rubin und Alpha Saphir laden können.


    Auch Reservierungen der Nintendo 2DS-Bundles mit Pokémon Rot, Blau, Grün oder Gelb und Bestellungen des Nendoroid N werden auf der Seite unter Anderem möglich sein.


    Wie das amerikanische Pokémon Center existiert auch hier nur ein nationaler Versand, eine direkte Importierung ist daher ausgeschlossen.


    Vielen Dank an @Anzu für den Hinweis zur Veröffentlichung!


    Quellen: Pokémoncenter Online, 4gamer
    [news='1877','meta'][/news]
    [news='1902','meta'][/news]

  • Es gibt eine Online-Variante des Pokėmon-Centers? o_O


    Na da werd ich mal gerne reinschauen ^_^


    Ob ich was finde, ist eine andere Frage...

  • Schön, dass es wieder aufgemacht hat, aber ich verstehe immer noch nicht, wieso es nicht endlich mal einen internationalen Verkauf gibt. Die Nachfrage besteht immerhin schon seit vielen Jahren und ein europäisches Pokemon Center wurde bisher immer abgelehnt und das Pariser Pokemon Center war eine zeitlich begrenzte Ausnahme, bei der man allerdings vor Ort sein musste und es keine Möglichkeit für einen Versand gab. Ich finde es wirklich schade, dass Europa da wieder den kürzeren zieht und hoffe, dass das bald geändert wird.

  • Schön, dass es wieder aufgemacht hat, aber ich verstehe immer noch nicht, wieso es nicht endlich mal einen internationalen Verkauf gibt. Die Nachfrage besteht immerhin schon seit vielen Jahren und ein europäisches Pokemon Center wurde bisher immer abgelehnt und das Pariser Pokemon Center war eine zeitlich begrenzte Ausnahme, bei der man allerdings vor Ort sein musste und es keine Möglichkeit für einen Versand gab. Ich finde es wirklich schade, dass Europa da wieder den kürzeren zieht und hoffe, dass das bald geändert wird.

    Gibt halt seiten wie samurai buyer worüber man den versand aushebeln kann. Die Seite bestellt für einen das Zeugs, sitzt selbst in japan und leitet das ganze dann weiter , aber ka ob das auch bei den centern geht

  • Gibt halt seiten wie samurai buyer worüber man den versand aushebeln kann. Die Seite bestellt für einen das Zeugs, sitzt selbst in japan und leitet das ganze dann weiter , aber ka ob das auch bei den centern geht

    Ja, da gibt es ein paar Möglichkeiten, auch wenn ich noch keine davon genutzt habe. Doch letztendlich ist das auch nicht kostenlos und ich komme dann auf den Preis hinaus, den ich auch habe, wenn ich bei bestimmten Anbietern die Sachen kaufe. Es geht ja eher darum, direkt beim Center bestellen zu können ohne Zwischenhändler zu haben, damit man auch den normalen Preis dafür bezahlt.

  • Da erst gerade meine News- Spoiler druch stöber ^,^


    habe ich bei dem Thema keinen durchblick, habe ich richtig verstanden man kann sich für Omega pokemon code holen die einlösen oder wie ist das mit herunterladen gemeint?


    hab nur verstanden das man rl Orden kaufen kann, restliche ist für mich irrieterend. Könnte jmd mich dabei erleuchten?

  • Die Angebote beziehungsweise deren Anzahl anlässlich des 20-Jahre-Pokemon-Bestens ist ja nicht schlecht. Unterstellen will ich trotzdem mal massive Gewinnabsichten: Orden im "Wert" von umgerechnet 150 Euro? Hackts? Da müsste man schon ziemlich bekloppt, verzeihung, mehr als Hardcore-Fan sein, um da zuzuschlagen.


    Die Wiedereröffnung des physisch realen Pokemon-Centers mag für in der Nähe Wohnende was Feines sein, lässt mich wegen der enormen Distanz aber ziemlich kalt.

  • Über solch einen Online Shop würde ich mich auch freuen. Soweit ich weiß wurde in den USA auch ein Onlineshop eröffnet der aber wieder japanische nicht International liefert.

    Die Angebote beziehungsweise deren Anzahl anlässlich des 20-Jahre-Pokemon-Bestens ist ja nicht schlecht. Unterstellen will ich trotzdem mal massive Gewinnabsichten: Orden im "Wert" von umgerechnet 150 Euro? Hackts? Da müsste man schon ziemlich bekloppt, verzeihung, mehr als Hardcore-Fan sein, um da zuzuschlagen.

    Jetzt kommts aber darauf an aus welchen Material die Orden gefertigt sind.

  • [news='1902','meta'][/news]
    community.bisafans.de/index.php?attachment/90533/community.bisafans.de/index.php?attachment/90532/Vom 16. Februar bis zum 22. Mai gibt es für die Japaner Großes zu feiern, denn das japanische Online Pokémon-Center-Geschäft wird erneut geöffnet, weshalb sie ein Event-Pikachu verteilen werden. Die Käufer, die etwas auf der Website bestellen, erhalten eine Grußkarte, auf der ein Seriencode für das Event-Pikachu steht.


    Das Event-Pikachu, welches ab dem 16. Februar per Seriencode verfügbar sein wird, befindet sich in einem Jubelball. Das Event-Pikachu ist ein männliches Exemplar und befindet sich gleichzeitig auch auf Level 10. Außerdem wird es die Attacken Fliegen, Surfer, Agilität und die neu dazugekommene Attacke Ehrentag, welche seit der 6. Generation existiert, beherrschen. Diese Attacke hat keinen Effekt im Kampf, ähnlich wie die Attacke Platscher. Das Pokémon verschwindet und steigt dann aus einem Geburtstagsgeschenk heraus, das von oben ins Bild fällt.


    Quellen: #1,#2

  • Cool, Fliegen und Surfer auf einem Pikachu. Dass wir hierzulande nicht rankommen (erstmal?), kann dafür bringe ich sogar Verständnis auf. Ein Pokemon-Center haben wir hierzulande meines Wissens nach ja nicht. Bin eigentlich nicht so der große Pikachu-Fan, aber momentan durchaus etwas mehr als sonst; habe immerhin kürzlich eine tolle Pikachu-Plüschfigur unter anderem für bessere Laune nach dem Aufstehen fürs Bett gekauft. Die Sympathie für die repräsentierende Maus wächst.


    Die Event-Attacken sind richtig nett. Ehrentag hat halt ausschließlich Sammlerwert-Charakter, die anderen Attacken sind nützlicher und erinnern außerdem noch ans Gameboy-TCG-Spiel. Momentan keimt minimal die Hoffnung in mir, dass wir eine TCG-Neuauflage für moderne Nintendo-Konsolen sehen werden. Wenn nicht in diesem Jahr, wann dann? So wirklich glaube ich aber noch nicht wirklich dran.


    Sicherlich wird das besondere Pikachu geklont werden und dann vielleicht hier von Forumsusern verteilt. Ob es sich entwickeln kann? Jenes, das man bei Gen1 erhält, will ich ohne Tausch ja nicht weiterentwickeln. Eventuell gibt es da Parallelen, wobei dies natürlich reine Spekulation ist...

  • Natürlich ist das Event Japan-exklusiv... Wahrscheinlich hatten die Japaner mehr Events für Gen 6 als Deutschland allgemein.

    Freundescode: 2466-4225-5838
    Kontakt-Safari: schöne süße Geister sind bereit für Spooky-Fun.
    Pokemon: Paragoni, Kryppuk, Shuppet
    IGN: Alexej ID: 35212


    The most beautiful thing I have seen in my life is a bananana next to a bananana!!!

  • Ach menno, wieso nur als Seriencode. Kann man sich da rein zufällig was nach Deutschland importieren? :b Schließ ich mal kategorisch aus... wär ja zu schön.

    Leider nicht. Vorerst wird es bei dem nationalen Versand bleiben. Deswegen wäre ein europäisches Online-Geschäft mal ganz nett, wenn die beiden vorhandenen Center nur national liefern.
    Den einzigen Weg, welchen ich da momentan sehe, ist über Dritthändler.

    Natürlich ist das Event Japan-exklusiv... Wahrscheinlich hatten die Japaner mehr Events für Gen 6 als Deutschland allgemein.

    Mhm, stimmt schon. Wenn man allein bei Gen 6 vergleicht, wieviel Events Japan erhält verglichen mit allen anderen Teilen der Welt... könnte man schon fast zu der Annahme gelangen, dass Japan mehr als 50% aller Events bekommt. Nachtragend bin ich da nicht, die meisten Events sind wirklich nur was für Sammler, imo.