Grundlegende Fragen zum Kampf- und afterkampfsystem

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Hiho liebe Pokemon Go-Gemeinde,
    Ich habe gestern nicht weiter warten können und mir das Spiel ebenfalls geholt.
    Nun bin ich Level 6 und habe meine erste Arena gefunden und habe jetzt ein paar fragen:
    1. die zweitattacke verwendet man durch halten auf dem Bildschirm habe ich gelesen, aber nur auf diesen oder auf einen Knopf den ich übersehen habe?
    2. nach meinen 3 verlorenen kämpfen sind meine pokemon k.o., wie stelle ich ihre kp wieder her? Muss ich belebter verwenden und Tränke oder geht das nach einiger Zeit von alleine?
    3. bei Pokemon steht ja als letztes Geld "zum Professor schicken" was bringt mir diese Tätigkeit?


    Vielen Dank für antworten, habe versucht in den Threads schon antworten zu finden, jedoch erfolglos :(

  • 1. Richtig, lange auf dem Bildschirm getippt halten. Um die zweite Attacke zu nutzen muss man jedoch vorher die blaue Leiste links oben aufladen, indem man die erste Attacke spamt.
    2. Beleber und Tränke einsetzen (oder das Pokémon entwickeln)
    3. Der Professor gibt einen ein entsprechendes Bonbon für das Pokémon und es schafft Platz die schwachen Pokémon wegzuschicken (die Anzahl ist ja begrenzt).

  • Ich hatte ja die Hoffnung das es quasi ein pokecenter gibt XD
    Naja dann mal fleißig beleben Farmen :D
    Achso eine Sache noch:
    Ich hatte gerade ein tauboss mit wb 130 gefangen, lohnt es sich das zu verstärken oder eher später starke taubogas und taubsis entwickeln?
    Und sind die wb eigentlich nur Stärke Indikatoren oder auch anderweitig relevant?


    Mit freundlichen Grüßen

  • Taubsis gabs bei mir so viele wenn du noch kein stärkeres anderes pokemon hast würde ich dir empfehlen Taubsis zu fangen was das zeug hält und die schwachen immer weg zu schicken damit du zu einem Tauboss entwickeln kannst wp= Wettkampfpunkte was man mit einem lvl gleich setzen kann nur das es hier viel höher geht , die wp kann man auch mit bonbons+ sternenstaub ( den man fürs fangen von pokemon bekommt und durch Arena belohnungen) verbessern bei der Entwicklung wird das Pokemon automatisch stärker


    beleber gibts u.a. für lvl up ( ich glaub auf lvl 10 ? ) und durch pokestops recht viele ^^

  • Hallo Ihr Lieben


    seit dem Release von Pokemon Go in Übersee verfolge ich jeglichen Post den es so gibt. Und nach dem mich nun die Ungeduld gepackt hat, bin ich nun ein stolzer Pokemontrainer in der realen Welt.


    Ich habe heute sehr viele Pokemon gefangen und nun wollte ich meine Sammlung minimieren. Doch nun stellte sich mir die Frage: "Nach welchen Kriterien geht man um das "stärkste" Pokemon zu erhalten/herauszufiltern?"


    Es wurde schon einige Male über den WP, den KP und die Größe/Gewicht unterhalten.
    Jedoch schwiert mir der Kopf vor lauter Information, dass ich mir keinen Reim daraus machen kann.

    Beispiel:

    • Evoli : WP 158 / KP 35 / GW 3,8 / Gr. 0.26
    • Evoli: WP 138 / KP 36 / GW 4,7 / Gr. 0.23
    • Evoli: WP 136 / KP 36 / GW 6.0 / Gr. 0.27

    Hat jemand eine Theorie/sichere Zusammenhänge welches die bessere Wahl wäre?



    Vielen Dank
    JeanneMichiru


    P.S. Hoffe das dieser Post hier hin gehört O.O

  • @JeanneMichiru ich würde alle drei behalten, da sie eine gute Anzahl an WP haben. (Ich behalte generell alles ab 50, wenn ich das Pokémon mehrfach besitze.) Wenn du nun noch einige weitere Evolis farmst, kannst du sie nach und nach entwickeln. Da es noch nicht ganz klar ist, wovon die Entwicklung der Evolis abhängig ist, kannst du somit eventuell alle drei Evolitionen bekommen.

  • @Werner


    Es ist recht simpel, da brauchst du keine Bilder.


    Du tippst auf der Map eine Arena an und du solltest dich in der Nähe befinden bzw die Arena in deinem Kreis. Du siehst dann ein Pkmn (wenn sie besetzt ist) und wischt du mit deinem Finger zur seite können mehr Pkmn dort platziert sein.
    Jetzt hast du 3 Optionen:
    Weg gehen,
    (wenn die Arena deinem Team gehört) links unten ein Pkmn platzieren lassen (antippen und auswählen) &
    rechts unten kannst du kämpfen.


    Grundsätzlich ist das kämpfen nicht Rundenbasiert, wie bei den Hauptspielen. Wichtig ist der Wp wert der Pkmn. (hast du ein Tauboss Wp 500 und kämpfst gegen ein Rossana Wp 300 bist du zwar im Typnachteil, kannst aber durch die Wp locker gewinnen). Entscheidest du dich also zu kämpfen wählt das Spiel automatisch deine 6 stärksten Pkmn mit vollen Kp aus und so kommen sie im Kampf vor, außer du tippst dann auf ein Pkmn und wählst an seiner Stelle ein Anderes. So kannst du dein stärkstes Pkmn weiter hinten setzen, um es für das stärkste Arenapkmn aufzuheben.


    Im Kampf selbst gibt es keine Tränke oder Items. Attacken (in Go haben die Pkmn nur eine Standard und eine 2. Attacke) setzt du mit normalen tippen ein und wenn ein blauer Balken (manche Pkmn haben 2, 3 oder sogar 5 Balken) voll ist kannst du deinen Finger auf den Bildschirm gedrückt halten, dann wird die 2. Attacke des Pkmn benutzt. Meistens ist diese auch wesentlich stärker als normale Attacken, allerdings dauert sie auch länger.
    Pkmn kannst du während des Kampfes auch austauschen.

  • Wie schaut das ganze System der Angriff-, Verteidigung-, usw.-Werte aus? Sind diese im Spiel vorhanden und kann man von den normalen Editionen die Stärken und Schwächen der Pokemon übernehmen? Z.b. Tentoxa mit hoher Spezial Verteidigung
    Oder fehlen diese Werte schlicht weg komplett und man darf sich nur mit der Kp auseinandersetzen?


    Wie schaut es eigentlich mit den Fähigkeiten 1 , 2 und der versteckten aus? Gibt es diese?

    Die Gerechtigkeit wird siegen?
    Klar wird sie das,
    denn der Sieger entscheidet was gerecht ist.

  • Um das Thema Kämpfe aufzugfreifen, hat jemand schon Erfahrungen bezüglich der Effekte der Attackentypen gemacht? Ich habe gestern mit Tauboga Tauboga gegen Rattikarl Rattikarlgekämpft. Rattikarls aufladbare Attacke war Schaufler und wurde auch entsprechend angekündigt. Da Tauboga vom Typ Flug ist und Schaufler eine Boden-Attacke bin ich davon ausgegangen, dass die Attacke mir nichts anhaben kann. Im Gegenteil: Mein Tauboga wurde direkt besiegt. Ob dieser Tatsache war ich dann doch irritiert. Hab den Kampf dann wiederholt, mit dem gleichen Ergebnis. Gibts hier schon ähnliche Erfahrungen?

  • Man kann aber auch mit niedrigen WP die höherstufigen Pokémon besiegen können. Angreifen, Ausweichen spammen, bis "ausgewichen" da steht, dann wieder angreifen und Ausweichen spammen. Man muss halt wirklich darauf achten, dass das gegnerische Pokémon das eigene nicht oder selten trifft.

  • Jetzt mal eine allgemeine Frage, und zwar:


    Könnt ihr mir Tipps geben, wie häufiger Pokemon begegnet ? Das Lockduftitem habe ich schon komplett aufgebraucht und bin eigentlich größten Teils nur mit dem Bus gefahren als ich es an hatte, was nicht gut sein soll, da so angeblich seltener die Pokemon vorkommen, aber zu Fuß war es auch nicht besser :/


    Ich habe mir auch dieses Video angeschaut und versucht, den letzten Tipp (ab 14:00) umzusetzen, aber bisher noch nicht funktionierte. Wenn jemand diesen Trick auch macht, kann er/sie mir bitte sagen, wie lange es bei ihm/ihr dauert im Normalfall.


  • Ich glaube, es werden aktuell nur die Typen der PoKéMoN verglichen.

    Nee definitiv Attackentypen. Hab ich schon ausprobiert. Der WP Unterschied spielt natürlich eine gravierende Rolle.

    Also an den WP lag es meiner Meinung nach nicht, Tauboga 210 Rattikarl 220 ist nicht ein allzu gravierender Unterschied oder? Pokemon-Typen könnte sein, wäre aber meiner Meinung nach ziemlich unfair gegenüber den verteidigenden Pokemon, Würde ja heißen, dass ein z.B Rattikarl gegen ein Nebulak einfach überhaupt nichts ausrichten könnte.

  • Hab noch ne Frage, hat das Gewicht und die Größe Auswirkungen auf den Kampf oder die WP?


    Bsp.
    Tauboga WP 15 Gewicht 24.48 kg Größe 0,78 Meter (XS)
    Tauboga WP 14 Gewicht 37,95 kg (XL) Größe 1,22 Meter
    Tauboga WP 14 Gewicht 3,68 kg (XS) Größe 0,96 Meter
    Tauboga WP 49 Gewicht 0,66 kg (XS) Größe 1,06 Meter


    Wie man sieht steht nur hinter manchen Größen XS(kleiner Durchschnitt) und XL(Größer Durchschnitt).

    Die Gerechtigkeit wird siegen?
    Klar wird sie das,
    denn der Sieger entscheidet was gerecht ist.