Vote der Woche #274 (30.10.2016 - 06.11.2016) - Pokémon-Spiele für Nintendo Switch?

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Welches Spiel wünscht ihr euch am meisten? 100

    1. Edition(en) (37) 37%
    2. Stadium (15) 15%
    3. keines (14) 14%
    4. anderes Spin-Off (12) 12%
    5. Mystery Dungeon (10) 10%
    6. etwas Neues (9) 9%
    7. Ranger (3) 3%

    Das Mysterium um Nintendo NX ist endlich gelüftet; die neue Konsole Nintendo Switch soll schon im nächsten Jahr auf den Markt kommen! Sie ist sowohl ein Handheld als auch eine Heimkonsole und hat zusätzlich optionale Controller. Mithilfe der Docking-Station kann man die Spiele wie bei einer klassischem Heimkonsole auf dem Fernseher spielen, wenn man sie gerade nicht als mobilen Handheld verwenden will. Mehr dazu und von Spieletiteln wird man schon bald erfahren. Sollte es für Nintendo Switch auch Pokémon-Spiele geben? Für welche Reihe würdet ihr am liebsten eine Fortsetzung, Remake, etc. sehen? Nehmt am Vote der Woche teil und postet eure Gedanken im Topic!

  • Ich bin mir ziemlich sicher, dass für die Switch Pokémonspiele rauskommen werden.


    Persönlich wünsche ich mir ein neues Stadium (wo man dann ähnlich wie auf der N64 seine Editionen auf dem Fernseher zocken kann) und einen Titel wie Coloseum.
    Ein richtiges Pokémon Openworld Game hätte auch etwas. Wie die Editionen mit Arenen, nur für die Konsole mit realistischerer Grafik (also richtige Körperproportionen, Pokémongrößen richtig einsehbar etc...)


    (Vermutlich wird das aber auf ewig ein Traum bleiben, weil Pokémonspiele (vorallem die Hauptspiele) eher für den Handheld ausgelegt sind... auch wenn das Ding Switch heißt und sich so benimmt...)

  • Am liebsten würde ich mir einen neuen Pokemon Ranger teil wünschen, aber da die Switch ja wahrscheinlich keinen Touchscreen hat, würde das Kreise ziehen mit nem Analog Stick nicht so toll sein.


    Darum hab ich mich für ein neues Spiel in der Art wie Pokemon Stadium oder XD entschieden, da ich diese bisher nur gesehen aber nie selbst gespielt habe und sie mir trotzdem sehr gefallen haben.

  • Ehrlich gesagt ist viel zu wenig über die Switch bekannt, als dass ich konkrete Wünsche dafür hätte. Ganz allgemein würde ich mir ein neues Pokemon Stadium und Pokemon Snap sehnlichst wünschen. Leider hat man letztes ja nicht auf die Wii U gebracht, auch wenn sie perfekt dafür gewesen wäre.
    Und natürlich möchte ich neue Hauptspiele. Wo die dann erscheinen, ist mir aber egal, bzw zeigt sich dann wenn die Specs und co. bekannt sind.

  • Ich bin für etwas neues, auch wenn ich jetzt nicht weiß, was es sein soll. Natürlich sollten Pokemonspiele für die NS in Zukunft regelmäßig erscheinen, auch wenn es sich um Editionen handelt, aber sie sollten auch parallel für den 3DS rauskommen, da sich wohl nicht jeder gerne für ein Spiel ne Konsole kaufen will und kann.

  • Ich würd mir Nachfolger-Games von Colosseum oder XD in der Orre-Region oder ähnlich aufgebaute Spiele wünschen, die eine gute Story haben und besondere Pokemon, die auf den Gameboy-Spielen so nicht zu bekommen sind (Colosseum Ho-oh, XD Lugia, Channel Jirachi etc.) als Bonus enthalten. Bitte nicht mehr reine Battle-Spiele mit wenig Tiefgang wie Battle Revolution.

  • Ich würd mir Nachfolger-Games von Colosseum oder XD in der Orre-Region oder ähnlich aufgebaute Spiele wünschen, die eine gute Story haben und besondere Pokemon, die auf den Gameboy-Spielen so nicht zu bekommen sind (Colosseum Ho-oh, XD Lugia, Channel Jirachi etc.) als Bonus enthalten. Bitte nicht mehr reine Battle-Spiele mit wenig Tiefgang wie Battle Revolution.

    Da muss ich vollkommen zustimmen; die dritte Gen. war die letzte, in dem wir ordentliche Spin-Offs für die Konsole hatten, wenn man mal genau darüber nachdenkt. Colosseum und XDGoD waren, aus meiner Sicht, in so vielen Punkten besser und angenehmer zu spielen, als die Haupteditionen und generell einfach stark unterschätzte Spiele, die deshalb auch wenig kommerziellen Erfolg hatten, weshalb ich eine Fortsetzung (o.ä.) der Reihe für sehr unwahrscheinlich halte. Auch wenn ich es wirklich stark hoffe und es für mich tatsächlich ein Kaufgrund für die Switch wäre. :c


    Mystery Dungeon ist inzwischen zu ausgeleiert, finde ich. Ranger würde ohne Touchscreen wohlkaum funken. Auf rgendwas in der Richtung von Stadium kann ich - nach diesem Scheusal von Spiel namens Batlle Revolution - nur zu gerne verzichten.


    Was sonst noch möglich, aber leider sehr unwahscheinlich sein wird: Snap 2, ein TCG-Ableger oder ein neues Pinball.



    Zu den Haupteditionen: Wäre durchaus möglich und durchaus keine schlechte Idee. Rubin und Saphir auf mittels Pokémon-Box auf der Glotze zu spielen, macht, imo, sogar mehr Spaß, als auf'm GB. Also ja, sehr, sehr gerne.

  • Ich hätte gern ziemlich viel für die Switch.
    Ich hätte wirklich gerne wieder sowas wie Colosseum. Ich denke, es würde inzwischen den normalen Editionen ziemlich ähnlich sehen, immerhin sahen die alten GameCube-Spiele auch schon 3D aus. Und 3D-Modelle haben wir inzwischen ja auch bei den Haupteditionen. Aber es würde sich eben durch eine frische Story abheben.
    Ansonsten bin ich aber auch für alle Spiele offen, die eine wirkliche Story haben (also keine reinen Battle spiele), wie etwa PMD, Ranger, aber natürlich auch die normalen Haupteditionen.


    aber sie sollten auch parallel für den 3DS rauskommen, da sich wohl nicht jeder gerne für ein Spiel ne Konsole kaufen will und kann.

    Wenn man danach geht, müssten der NES und der alte Gameboy auch noch unterstützt werden, immerhin kann/will sich nicht jeder eine neue Konsole kaufen. Der 3DS kam 2011, das wären dann zum erscheinen der Switch 6 Jahre, die unser Handheld nun hinter sich hat. Das ist eine vergleichsweise lange Zeitspanne (bzw. normales Alter, wenn ein Handheld abgelöst wurde). Selbst wenn der 3DS noch ein zwei Jahre unterstützt wird, ich bin mir ziemlich sicher, dass bis spätestens 2020 gesagt wird, was der Nachfolger wird, egal ob der 3DS durch die Switch ersetzt wird oder durch einen neuen, reinen, Handheld. Man wird nach einer gewissen Zeitspanne immer eine neue Konsole kaufen müssen, um neue Spiele spielen zu können. War immer so und wird wohl auch immer/noch lange so sein.

  • Ich möchte natürlich neue Editionen und könnte mir gut vorstellen 2017/2018 erscheint dann Pokemon D/P als Remake.
    Aber neben den Editionen hätte ich auch nichts gegen andere Pokemonspiele. MD, Ranger, Rumble World könnte es auch geben, oder Neuauflagen von Spielen wie Snap. Sehr gerne auch einen 2. Teil von TCG.
    Ich bin bin mir ziemlich sicher, es wird bald auch Gen 2 als Download geben für die Switch, da ja schon Gen 1 sich sehr gut verkauft haben.


    Ich wünsche mir nur ein Spiel dessen USK 0 ist, damit es auch alle Fans genießen können, wobei Rumble World vermutlich wieder ein USK 6 werden würde. Nur hoffentlich kein USK 12 Titel mehr.

  • Was ich sehr gern sehen würde, wäre einen neuen Poke Park Teil. Bisher gab es die beiden bisherigen Teile ja für die Wii.
    Für die WiiU ist bis jetzt keiner Erschienen und eigentlich bezweifle ich unter diesem umständen, dass der nächste Teil, sollte einer kommen, für diese erscheinen wird. Ich mag die Reihe sehr gern und würde mich über eine Fortsetzung auf einer neuen Konsole schon sehr freuen.
    Auch wenn ich mich mit der Nintendo Switch im Moment noch nicht so recht anfreunden kann, aber das ist eine andere Geschichte.

  • Ich denke, dass die 8. Generation auf der Switch erscheinen wird, da der den Nintendo (eventuell) ersetzen wird, soweit die Switch nicht floppt. Denke, dass das 2018-2020 kommen wird, wobei 2018 zugegeben ein wenig früh ist. Eventuell gibt es dann auch noch ein Remake oder Ähnlich.
    Weiterhin könnte ich mir einen Ranger-Teil gut vorstellen, zumindest würde ich mir das wünschen, da es mein liebster Spin-Off Teil ist/war. Ich würde mich da ehrlich gesagt auf eine Fortsetzung freuen.

  • ich würde mir für NS eine Mischung aus Edition, also Region, Story und Overworld und ein Kampfsystem wie in Pokemon Tekken( vieleicht etwas vereinfacht, also nur vier Spezialattacken). Das würde ich jedenfalls begrüßen

  • Dass man neue Pokemon-Spiele für Switch machen möchte wurde ja, falls ich mich nicht irre, schon bestätigt. Was für Spiele es sein sollen weiß ich noch nicht und das kann ich auch nicht wirklich einschätzen, da noch zu wenig bekannt ist.


    Könnte man auch 3DS-Spiele bzw. die zukünftigen Handheld-Spiele auf der Konsole spielen, dann wäre die 8.Gen. und ein D/P Remake in etwas ferner Zukunft gar nicht so unrealistisch für mich. Naja wenn ich schon die Hauptgames erwähne, dann kann ich noch die Spin-Offs, wie Mystery Dungeon oder Ranger hinzufügen.


    Wäre die Konsole genauso, wie der Trailer es auf mich wirken ließ (dort wurden ja nur Heimkonsolen Games gezeigt, falls ich mich nicht irre), dann würde ich mir etwas, wie Stadium, PBR (aber nur deutlich ausgereifter) oder auch Colosseum und XD wünschen.


    Wenn es wirklich beide Elemente vereint, dann können ruhig alle Spiele, die ich aufgezählt habe, auf der Switch erscheinen.

  • Am liebsten würde ich mir einen neuen Pokemon Ranger teil wünschen, aber da die Switch ja wahrscheinlich keinen Touchscreen hat, würde das Kreise ziehen mit nem Analog Stick nicht so toll sein.


    Darum hab ich mich für ein neues Spiel in der Art wie Pokemon Stadium oder XD entschieden, da ich diese bisher nur gesehen aber nie selbst gespielt habe und sie mir trotzdem sehr gefallen haben.

    Das mit dem Touchscreen ist nicht bestätigt, man sollte nur Informationen von Nintendo selbst vertrauen. :)

  • Die Konsole Switch hat in meinem Augen Potential, jedoch finde ich das Mitnehmen irgendwie unnötig. Ich möchte mit die Konsole auf jeden Fall kaufen, aber ein paar nette Titel wären schon toll.
    Von Pokemon würde ich mir sehr gerne ein Colosseum/XD Remake wünschen, jedoch wäre ich einer Fortsetzung mit neuen Crypto-Pokemon gegenüber nicht abgeneigt. Jedoch sollten diese Spiele über eine Verbindungsmöglichkeit zu Sonne/Mond haben, sonst wäre das eher Unnütz.


    Andererseits hätte ich auch gerne kleine Games zum Übertragen von Besonderen Pokemon wie


    Es wäre schade, wenn die Konsole den 3DS ersetzen würde, aber mal abwarten, ob noch NewSwitch folgen wird.


    Abseits von Pokemon wäre ein Monster Hunter wirklich interessant. Sonst fällt mir wirklich nichts ein was ich gerne hätte. Besonders auf das Zelda freue ich mich besonders.


    Aber mein größter Wunsch ist das Übertragen von Pokemon auf die Haupteditionen.

  • Da ich mich nicht richtig entscheiden konnte hab ich Stadium genommen. Das letzte mal das ich nen Pokémon Stadium gezockt habe war tatsächlich für die Nintendo 64 und ich fänds schon richtig geil nochmal ein neues mit frischen Gesichtern zu spielen. Und wie auch viele andere hier fände ich ein Pokémon Snap genial.
    Ich denke auch das Editionen für die Switch raus kommen werden. Ich liebes es zwar es als Handgame zu spielen, aber das ganze auchmal auf dem Fernseher zu erleben wäre schon toll :rolleyes:
    Und so könnte es ja jeder so spielen wie er es bevorzugt. Mal schauen :)

  • Persönlich wünsche ich mir ein neues Stadium (wo man dann ähnlich wie auf der N64 seine Editionen auf dem Fernseher zocken kann) und einen Titel wie Coloseum.

    Gerade jetzt, wo das Züchten ja einfach ist, wäre es somit ziemlich interessant, so ein Spiel nochmal zu haben, gerade dann wenn man es vielleicht mit Sun/Moon verbinden kann, um Pokémon wie in Battle Revolution rüber zu kopieren.



    Ich wünsche mir am aller meisten ein neues Stadium oder ein Spiel wie XD. Da diese für mich eigentlich den meisten Spaß gemacht haben. Zwar werden sich diese wahrscheinlich nicht so sehr verkaufen lassen wie die Hauptspiele, aber es wäre immerhin mehr Spieleauswahl für die Switch.