Das Königreich der Duellanten

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Luna spricht da nen ganz interessanten Punkt an, an den nicht mal ich gedacht hätte. Allerdings stimme ich ihr nicht unbedingt zu, dass der Lynch auf Creon/Brisingr heute nicht gekommen wäre. Der wäre heute relativ sicher gekommen, damit wir die Sanity von Phoenums (eventuellem) Yugi bestätigen können. Dass sie plötzlich mit Yami Yugi ankommt, der sie auch rein zufällig in der selben Nacht wie Yugi gecheckt haben soll (wenn ich das richtig verstanden habe, wäre nice wenn Phoenum das nochmal eindeutig festhalten kann) rückt sie schon sehr hart in den Fokus. Also wenn es beide Yugis gibt, dann... wow. Einfach nur wow. Wie dumm kann man sein? Im schlimmsten Fall verlieren wir beide, weil sie an Mafs geclaimt haben. Na Dankeschön.
    Der Lynch wird höchstwahrscheinlich zwischen Ryo und Creon laufen. Das waren bis heute beides nicht die aktivsten Gestalten. Ryo sieht eventuell verdächtiger aus, als er es eigentlich ist, weil er gerade heute anfängt, aktiv zu werden. Aber was er da bis jetzt an Verteidigung gebracht hat, überzeugt mich noch nicht so wirklich. Creon fand ich da etwas glaubwürdiger, gerade weil sie ihre Meinung von "das ist doch alles dumm und fake" zu "was dein Cop sagt, würde gut zu meinem Cop passen" ändern konnte. Da stur zu bleiben, obwohl man eben noch gesagt hat, dass der Counterpart von Yugi einen besucht hat, wäre verdächtiger gewesen, finde ich.

  • wäre nice wenn Phoenum das nochmal eindeutig festhalten kann

    N1 Creon
    N2 Brisingr



    damit wir die Sanity von Phoenums (eventuellem) Yugi bestätigen können.

    können wir nicht, da Yugi theoretisch auch paranoid sein könnte. Mein Cop kann um das auszuschließen nur weiter Reports sammeln und hoffen, einen Inno-Report zu bekommen.


    Arrr...

  • Okay, dann hatte ich das falsch in Erinnerung. Sorry, kann den besten mal passieren. ^^" Dann macht es das, was ich am Anfang gesagt habe, minimal wahrscheinlicher. Ist aber trotzdem hart, dass beide Cops innerhalb von zwei Nächten ein gleiches Reportziel haben. Wenn es denn beide gibt. Auch wenn ich es richtig hart dumm finden würde, einen Cop zu erfinden, der diese Wahrscheinlichkeit getroffen hat. Noch dümmer, als die ganzen Claimgeschichten hier.


    Was deinen Cop angeht Phoenum: der hätte letzte Nacht, mehr oder weniger, problemlos einen der Blue-Claims als Referenz checken können. Klar, Framer und so, aber prinzipiell zweifelt hier doch eher niemand daran, dass die echt waren. Zumindest, bis die Trollwelle angefangen hat.

  • Ich wurde beklaut ;__;

    Hm, wenn wir jetzt offenbar doch Diebstähle claimen, dann sollte ich wohl sagen, dass ich in N1 beklaut wurde.


    So, was die beiden Cop-Claims angeht, was für Möglichkeiten gibt es da...

    • Beide sind fake - Halte ich für unwahrscheinlich, das wäre schon eine ziemlich krasse Aktion von der Mafia und würde sich wohl kaum lohnen.
    • Nur Phoenums Cop ist fake (ein Maf hat an Phoenum gefakeclaimt oder Phoenum lügt) - In dem Fall hätte die Mafia einen Cop-Yugi, der ein billiger Abklatsch von Yami Yugi ist und möglicherweise insane, erfunden, kurz bevor Creon von einem echten Cop-Yami berichtet, der dazu gut passt. Halte ich für unwahrscheinlich, abgesehen davon, dass es der Mafia wohl recht wenig bringt, aktiv einen Cop zu fakeclaimen, ohne dass die Reports allzu leicht einen ML provozieren. Ich denke, Phoenums Cop ist wahrscheinlich echt.
    • Nur Creons Cop ist fake (ein Maf hat an Creon gefakeclaimt oder Creon lügt) - Hier müsste das gute Zusammenpassen der beiden Cops natürlich kein Zufall sein, aufgrund der verschiedenen Reihenfolge - allerdings nur, wenn es Creon ist, die lügt, und nicht der Cop, denn dieser hat laut Creon an sie geclaimt bevor Phoenum gesagt hat, dass sein Cop Yugi ist usw. Creon könnte hier als Maf sehr gut Phoenums Post genutzt haben um einen glaubwürdigen Cop zu erfinden.
    • Beide sind echt - Gut möglich.

    Folgende Szenarien halte ich also für am wahrscheinlichsten:

    • Creon ist Maf und hat einen Cop erfunden. Brisingr kann je nach Sanity von Yugi (sane oder paranoid) alles sein. Ryo wäre eher Dorf als Maf, aber einen Bus sollte man nicht ganz ausschließen.
    • Beide Cop-Claims sind echt. Wenn ich den YGO-Experten vertraue, die sagen, dass Yami Yugi praktisch sane sein muss, wäre demnach vermutlich Creon Dorf, Ryo Maf, Brisingr kann je nach Sanity von Yugi (insane oder paranoid) alles sein.

    Es läuft also wohl auf einen Two-Way zwischen Creon und Ryo hinaus, wobei man sowohl nach Reads der beiden gehen könnte als auch danach, wie glaubwürdig Creons Cop-Claim ist. Hier bin ich mir leider noch sehr unsicher. Phoenums Cop-Claim wirkt insgesamt ziemlich glaubwürdig (auch wenn es fraglich ist, ob man in N2 auf Readbasis claimen sollte), Creons könnte irgendwie gut echt und gut fake sein. Creon und Ryo habe ich noch nicht genau gereadet, das sollte ich dann wohl jetzt tun.

  • Bin mir nicht wirklich sicher...


    Lynche Ryo

    Sorry, aber man muss iw. was machen, sonst droht zwangsub. Eig. hab ich zu wenig readmat., um jemanden zu lynchen, aber egal.

    "Das Leben selbst vergeht. Die Taten derer die du getan hast aber werden je nachdem wie Erfolgreich jene waren, nicht vergessen werden. In unglücklichen Fällen können Ärzte wie Hua Tuo können einen gar Unsterblich machen. Tja, seit meinem Unfall mit Hua im Jahre 120 lebe ich seit 90 im Aussehen eimes 30 Jährigen. Auch wenn mein Alter von 1929 Jahren etwas gewöhnungsbedürftig ist.", Lynneth Bucherstede, Lu Bus Bruder (25.02.2019)

  • Wenn wir dich lynchen würden und die Sanity für den Cop relativ klar wird, könnte er sicherlich seinen nächsten Inno-Report als Sprachrohr nehmen und das Sprachrohr wird sich bestimmt auch confirmen können, da gibt es bestimmt genug Wege.

    Moment. Ryo muss doch, wenn er Dorf ist, eigentlich davon ausgehen, dass Creon Maf ist, oder? Beide Dorf wäre ja nur möglich wenn Creon die Wahrheit sagt und ihr Cop lügt oder einer der Reports durch Framer/Lawyer beeinflusst wurde. Wenn jetzt Creon gelyncht wird und als Maf stirbt, dann würde sich der Cop doch (falls er existiert und nicht einfach von Creon erfunden wurde) für insane halten und Ryo oder einen anderen Guilty-Report als Sprachrohr nehmen, oder? Abgesehen davon, dass es allgemein oft so klingt, als würde Ryo für seine Position etwas zu sehr die Möglichkeit betrachten, dass der Cop echt ist, im Vergleich dazu, dass Creon ihn einfach erfunden hat. Für mich liest sich dieses Zitat so, als wäre er ein Maf, der weiß oder stark vermutet, dass es sich um einen echten sane Cop handelt. Dann ergibt das Sinn: Creon wird gelyncht, stirbt als Dörfler, der Cop hält sich für sane und sucht sich einen neuen Inno-Report als Sprachrohr. Wenn Ryo aber Dorf ist, warum sollte er das aus dieser Perspektive betrachten? Slip?


    Meinungen? Habe ich hier etwas übersehen oder einen Denkfehler drin?

  • Nach der Formulierung wäre das ziemlich schlüssig. Weil wenn Creon Maf wäre und der Cop seine Sanity hat, müsste er gar kein neues Sprachrohr suchen, wenn Ryo inno wäre...
    Kann allerdings auch sein, dass Ryo da schon ein Schritt weiter ist und über den NK nachdenkt.
    Aber stimme dir zu, dass das n Slip sein könnte.

  • Ich habe zwar gesagt, dass ich Ryo lynchen würde, aber ihr habt mich echt verunsichert. xD Es gibt auch viele Möglichkeiten die dagegen sprechen, dass Ryo Maf ist. Creon könnte lügen, der Cop der Creon geclaimt hat könnte lügen und Maf sein, Ryo kann geframed worden sein usw... Ich will aber nicht NLen, und man kann auch durch einen ML mehr Infos bekommen...

  • Ok es gibt n paar punkte auf die ich noch eingehen will, aber da ich mit zitaten arbeiten will und das am handy cancer is, gebt mir bitte noch so ne stunde, dann bin ich in nem zug mit wlan und kann meinen laptop nutzen (hoffentlich).


    Da es allerdings eh n two way zwischen mir und ryo wird, ich meinem cop vertraue und ja selbst weiß dass ich inno bin werde ich jetzt schonmal meinen lynchvote abgeben.


    Lynche Ryo

  • Mit Inno-Report meine ich obv einen Guilty-Report, welcher durch die Insanity zum Inno-Report wird und keinen Inno-Report, welcher dann das Gegenteil aussagt
    Und ich habe keine Lust, hinter jeden Satz ein "falls der Cop existiert XDDDDDDDD ROFL LOL" zu hauen. Ich habe die Möglichkeit, dass es keinen Cop gibt, bereits angesprochen und habe insbesindere bei Gray Ninja n starkes Gefühl, dass er mir da Dinge in die Schuhe schieben will, indem er meine Aussagen bewusst falsch deutet

  • Sorry erstmal, ich war dieses WE nicht so ganz verfügbar (auch wenn ich da wohl nicht der einzige bin wies aussieht) und hab jetzt auch noch nicht allzu ordentlich nachgelesen, sondern nur in etwa überflogen. Bisher siehts für mich aus, als wäre der Cop in der Tat eher Sane, also lynche ich nun erstmal Ryo. Sollte ich beim genaueren Lesen noch eine andere Entscheidung besser finden, werd ich das noch ändern, ich hab nur keine Lust, wegen dem fehlenden Lynch gesubbt zu werden.


    Lynche Ryo

  • Ok, kann mich endlich mal wieder ausführlicher melden:

    • Ryo ist mir früher bereits aufgefallen: Zu lesen hier.
    • Ryo wurde als Guilty Report geoutet, hierbei gibt es verschiedene Möglichkeiten.

      • Der Cop ist echt aber Insane - Creon ist Maf - Ryo ist Dorf: Halte ich für sehr sehr unwahrscheinlich. Ich wäre sehr enttäuscht von der SL wenn sie Yami Yugi als Insane Cop einbauen, da er wirklich nur Sane sein kann.
      • Es gibt keinen Cop - Creon und Ryo sind beide Maf - Bus: Wäre Möglich wenn Phoenums Cop echt ist und gleich 2 Mafs ausgeliefert hat um ihn als Insane darzustellen und sich und Brisingr zu retten, vorallem wenn einer von ihnen eine wichtige Rolle hat. Finde ich sogar garnicht so Unwahrscheinlich weil ich tatsächlich fast denke, dass Ryo es garnicht versucht. In diesem Fall wäre es egal wer von den beiden wir lynchen und man kann es an den nächsten Tagen näher auf den Grund gehen. Daher können wir diese Möglichkeit erstmal außen vor lassen.
      • Es gibt keinen Cop - Creon ist Maf - Ryo ist Dorf: Creon ist Maf und hat sich den Claim einfallen lassen. Jedoch sehr risky in dem Fall für Creon, da ein einfacher CC eines echten Yamis alles ruinieren könnte (kann sogar per Sprachrohr geschehen). Und einen großen Gewinn sehe ich hier auch nicht, da man davon ausgehen kann, dass der Yugi Claim, falls er echt ist, Insane/Paranoid wäre. Aprospos Yugi, es hätte auch sein können, dass in Yugis Lore, falls der Claim legit ist, etwas steht, was den Yami Claim überführt. Gehe daher nicht davon aus.
      • Der Cop ist Maf - Creon und Ryo sind Dorf: Wäre zwar Möglich, aber nur wenn die Mafia einen Grund dazu hat. Wie im letzten Szenario ausgeführt ist ein solcher Claim jedoch unwahrscheinlich. Also ähnlich wie im letzten Szenario.
      • Alle 3 sind Dorf und Ryo wurde geframed: Da der Report aus N1 kommt auch ein unwahrscheinlicher Fall. Zumal wir nichtmal von der Existenz eines Framers wissen können.
      • Der Cop ist legit - Creon ist Dorf - Ryo ist Maf: Halte ich für am Wahrscheinlichsten, aufgrund Ryos Verhalten und aufgrund dessen, dass ich Creon und ihre Geschichte glaubwürdiger finde.
    • Und mal ganz ehrlich: Ich finde teilweise, dass Ryo es nichtmal versucht. Ist das hier zum Beispiel jetzt ein Maflcaim? Hab ich gerade beim schreiben gemerkt:

    Creon
    Lynche [SPG] Creon


    Wieso ich Creon ansonsten glaubwürdiger finde: Der Zusammenhang dieser Geschichte ist... naja, passend: Yugi als Insane/Paranoid als Kombination mit Yami als Sane. Außerdem sehe ich da keinen Gewinn von Creons Aktion, sollte sie Maf sein. Dann ist sie einfach als nächstes dran. Es sei denn sie ist Yakuza oder ähnliches und hat sich diesen Zusammenhang doch nur ausgedacht. Aber ansonsten finde ich Ryo schon scummy und hätte ich nicht seine angeblichen Zeitprobleme nicht respektiert wäre er auch ohne Report ein verlockendes Lynchziel für mich. Der Copreport belastet Ryo also in dem maße, dass er heute für mich das attraktiveste Lynchziel ist.


    Bei einiges bin ich jedoch schon Skeptisch: @[SPG] Creon: Du gingst erstmal davon aus, dass der Yugi-Cop fake ist. Dann vertraust du diesen Claim aufeinmal und claimst selber Sprachrohr eines Cops zu sein? Wieso?



    Creon fand ich da etwas glaubwürdiger, gerade weil sie ihre Meinung von "das ist doch alles dumm und fake" zu "was dein Cop sagt, würde gut zu meinem Cop passen" ändern konnte. Da stur zu bleiben, obwohl man eben noch gesagt hat, dass der Counterpart von Yugi einen besucht hat, wäre verdächtiger gewesen, finde ich.

    Aber wait... ist diese 180 Grad Kehrtwende nicht eher scummy? Kannst du uns deinen Gedankengang mitteilen?