Ruhrgebiet is bae ♥ — Essen-Treffen! (Samstag, 8. September 2018)

Termin

Ruhrgebiet is bae ♥ — Essen-Treffen!

Samstag, 8. September 2018

Essen, Deutschland

Teilnehmer

1 Teilnehmer, 0 Unentschlossen und 1 Absage

Anmeldeschluss: 8. September 2018, 02:00

  • Herzlich willkommen im Topic zum Ruhrgebiets-Sommertreffen 2018!


    [align=justify]Moment: Ruhrgebiets-Sommertreffen? Genau! Dieser absolut undifferenzierte Titel verrät, dass es dieses Mal nicht darum geht, im Vorfeld irgendeine Stadt hinzuklatschen, sondern euch eine Wahl zu geben, welche Stadt wir aus dem Ruhrgebiet gemeinsam hinklatschen und bereisen werden! Das Ruhrgebiet besteht nämlich tatsächlich nicht nur aus Dortmund, sondern auch aus weiteren Städten. Und auch wenn manch eine nicht unbedingt den besten Ruf genießt, hat jede so ihre Perlen, die es gemeinsam zu erkunden gilt.


    Vor diesem Hintergrund habe ich euch eine kleine Auswahl aus fünf Ruhrgebietsstädten erstellt, die für so ein Treffen prädestiniert sind:

    • Bochum
    • Dortmund
    • Duisburg
    • Essen
    • Oberhausen

    Jede dieser Städte hat irgendwas zu bieten. Während Bochum mit einer modernen Innenstadt und vielen schönen, innerstädtischen Grünflächen besticht, bietet der Duisburg wundervoll sanierte und schicke Möglichkeiten, an der Ruhr zu sitzen und einen schönen Tag zu verbringen. Oberhausen hat das CentrO und eine große, weitläufige Fläche davor und im Umkreis, um das Wetter zu genießen, Essen und Dortmund bieten letztlich den typischen Ruhrpott-Flair, der zwar auch gammlig sein kann, aber rustikal und irgendwie sympathisch.


    Ablauf

    Das Treffen findet am 8. September statt.


    Zeitplan

    Der grobe Zeitplan sieht derzeit wie folgt aus:

    → 11-12 Uhr: Treffen am Hauptbahnhof

    → ab 12 Uhr: ausstehend

    → Ende: offen

    Teilnehmer

    Cosi  

  • Oberhausen hat das Centro, was genial ist, weil wir eh immer in Einkaufszentren sind. Gleichzeitig hat es mit dem Gasometer, Sea Life und einem Freizeitpark aber noch viele andere Vorteile, die man kennenlernen sollte, wenn man noch nicht dort war. Nicht umsonst fanden dort früher die besten Pokémon Days statt o/


    PS in Duisburg fließt der Rhein als Hauptgewässer, die Ruhr ist mehr so sekundär

  • Wie wärs, wenn eine ausgewählte, heterogene (oder homogen, weil @Cosi dabei ist?) Gruppe diverser Bisaboardler vorher mal alle 5 Städte in gewohnter Manier abchecken und jeweils ne kurze Zusammenfassung geben, was die Städte so zu bieten haben, anstatt diesem 2zeiler aus dem Startpost zu vertrauen? :sarcastic:

  • Also Essen kann tbh ziemlich geil und vor allem ungammelig sein, ich bin da häufiger, die Gegend um den Hauptbahnhof habe ich aber eher als mittelgeil kennengelernt. Keine Ahnung obs so praktisch ist mit ner großen Gruppe dann erstmal ewig wohin eiern zu müssen. Aber mir ist es prinzipiell egal wo, macht sich für mich nix. Wollte aber demnächst mal zu bestimmten Orten an Essen und könnte dann evtl berichten, wenns was du berichten gibt, ich wohne ja quasi an der Essener Stadtgrenze.


    PS: Der Limbecker Platz hat ein sehr großes Einkaufszentrum mit ordentlichem Food Court, falls das eh wieder alle machen wollen. Direkt gegenüber ist dann auch die Innenstadt mit der Einkaufspassage, großen Plätzen und ebenfalls Futtermöglichkeiten. Hab aber keinen Plan wo man da was trinken geht oder sich gemütlich in nem Park oder so platzieren kann, die Zeche soll aber ein richtig cooler Ort sein.

  • Essen hat den Gruga Park, in den man recht günstig rein kommt (Student 2.50€) und dann dort bis Schließung bleiben kann, Zeche Zollverein als großes Gelände für ein bisschen Kultur, es gibt genügend Shoppingmöglichkeiten aka Innenstadt, Rathaus Galerie und Limbecker Platz... Und alles ist Innerhalb von zwanzig Minuten mit der Bahn erreichbar :D



    @Effizient hey, editieren gilt nicht :D

  • Update zum Freizeitpark: Der ist inzwischen eine kostenlose Anlage, aber es gibt keine Fahrgeschäfte mehr. Allerdings gibt es noch einige Gebäude dort, die voll cool sind (so etwas wie ein japanischer Tempel auf Palisaden im Wasser beispielsweise), das CentrO hat mehr als 250 Geschäfte zu bieten. Aber vielleicht ist das auch ein Ort, den man deswegen gerade im Winter besuchen sollte, denn dort ist dann besonders schön geschmückt.


    Essen ist cool, lasst uns mal ein Jahr etwas weniger Zeit in Dortmund erdulden … es sind nur fünfzehn Minuten mehr Fahrt aus dem Norden und fünfzehn Minuten weniger Fahrt aus dem Süden (mit dem Regionalexpress!)

  • Mir ist es egal, Fahrtzeit ist eh immer fast die Gleiche und ich hab keinen Plan von den Städten (aber -1 für Dortmund, da war ich schon so oft, dass was Neues nicht schlecht wäre^^).


    Edit: lasst mal einfach in Essen Essen essen^^

    It is not the critic who counts, not the man who points out how the strong man stumbles, or where the doer of deeds could have done them better. The credit belongs to the one who is actually in the arena - Theodore Roosevelt


    "Life is simply unfair," thought the snail and continued down the path to cause the death of 6 billion people (ZE: ZTD)


    Are we heroes keeping peace? Or are we weapons pointed at the enemy so someone else can claim the victory? (RWBY OP2)

    Einmal editiert, zuletzt von Raichu-chan ()

  • Unser Lieblingsbochumer @Wenlok Holmes soll sich da bitte auch ma zu äußern :D


    In Bochum gäbe es halt den Stadtpark mit angrenzender Minigolfanlage, entweder mit dem Bus, aber auch gut fußläufig erreichbar und das Pendant zum Baldeneysee, den Kemnader. Da kann man auch gut laufen bei schönem Wetter :)


    Vielleicht würde ich mich dann auch mal zu einem Treffen trauen, in Essen und Bochum kenn ich mich auch bestens aus :blush:

  • Bitte nicht Dortmund :c

    Das Ruhrgebiet besteht nämlich tatsächlich nicht nur aus Dortmund

    Ich bin ja bekannt dafür, dass ich immer rumheul weil Dortmund-only-Treffen. Deshalb schonmal danke und props an Flo und word an Claudia.


    Oberhausen stelle ich mir fürs BB tatsächlich ansprechend vor (und hallo @Jadama), Essen kenn ich von den Städten wohl am wenigsten, höre aber immer wieder Gutes. Sonst plädiere ich nach wie vor für Weihnachtsmarkt-Treffen in Essen.