Genshin Impact


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon
  • Ich hab auch das 50/50 gewonnen. Zum Glück. So sehr wie heute wollte ich noch nie ein 50/50 gewinnen - ich hätte Nilou zwar auch bei verlorenem 50/50 noch garantiert bekommen, weil ich genug Primos hatte, aber es wäre halt das reinste Starglitter-Farming gewesen, weil all die gehighlighteten 4* schon C6 sind. Bei 78 Pity fing ich an, und bei Pull #80 war es so weit, Nilou erschien.


    Womit ich dann meine restlichen Primos auf das Waffenbanner werfen konnte. Ergebnis: 2x Jade-Cutter, 3x Neuer 4*-Katalysator, 2x Neues 4*-Schwert, 2x Dragonsbane, 3x Rainslasher, 1x Sacrificial Bow. Ach ja, und noch eine random Sara und ein random Thoma.

    Ich bin damit recht zufrieden. Jade-Cutter ist sowieso immer gut, auch wenn ich schon einen hatte, aber es gibt halt so viele Chars, die was damit anfangen können, darunter auch Nilou selbst, dass ich mich definitiv nicht daran störe, zwei weitere Exemplare bekommen zu haben. Hätte gern etwas mehr Exemplare von Xiphos (das neue 4*-Schwert) gehabt, aber zwei ist besser als keins. Vielleicht pulle ich aber in den nächsten Tagen noch etwas mehr, da ich jetzt immerhin zwei Fate-Points habe und mir somit Nilous Schwert garantiert ist.

    Wobei ich Nilou nie damit spielen würde, es passt einfach optisch überhaupt nicht zu ihr. Eher würde ich es Shinobu geben.


    Was dafür optisch richtig gut zu Nilou passt, ist Haran Geppaku Futsu. Das Schwert ist wie für sie gemacht. Und ein Crit-Build funktioniert sogar besser, als ich dachte. Ich dachte erst, es wäre mehr ein Gimmick, weil überall ein voller HP-Build empfohlen wird, aber selbst mit Crit-Build machen ihre speziellen Dendro-Cores noch ordentlich Schaden. Ihr persönlicher Schaden ist auch alles andere als schlecht - ihre Skill-NAs verursachen auf Crit über 8k, ohne irgendwelche sonstigen Buffs (außer Hydro-Resonance). Und das ist mit noch nicht ganz vollständig gelevelten Artefakten, hat also noch Luft nach oben. Noch besser wird es in Vaporize: Dort habe ich einen 33k Crit mit einer ihrer NAs geschafft (das war allerdings auch mit Sucroses Unterstützung). In einem Taser+Hyperbloom Team mit Shinobu und Dendro-Lumine funktionierte sie auch richtig gut als Hydro-Driver.

    Kurzgesagt: Von meinem ersten Eindruck her ist Nilou gameplay-mäßig richtig gut und hat definitiv weit mehr brauchbare Optionen als nur schiere Hydro-Dendro-Teams.


    So sieht mein Nilou-Build momentan aus:

    107716-bd8fa1b4.pngIch kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient.
    - Bilbo Beutlin -


    Meine Anime-Liste: MAL -Azaril-

    Einmal editiert, zuletzt von Azaril ()

  • Und ein Crit-Build funktioniert sogar besser, als ich dachte. Ich dachte erst, es wäre mehr ein Gimmick, weil überall ein voller HP-Build empfohlen wird, aber selbst mit Crit-Build machen ihre speziellen Dendro-Cores noch ordentlich Schaden.

    Naja man kan sie im grunde schon voll HP build spielen mit Crit Supbstats (und ER wen sies braucht ^^ ) und irgendwan wen man lustig ist sie C6 pullen ^^'

  • und irgendwan wen man lustig ist sie C6 pullen

    Ist halt auch leichter gesagt als getan. xD

    Ihre C6 ist aber wirklich eine verlockende Konstellation. Man geht voll auf HP, aber bekommt trotzdem so viel Crit Rate und Crit Dmg, als hätte man ein Circlet mit diesen Main Stats. Ich sehe es schon kommen, dass sich manche dann wahrscheinlich aufregen, dass die Konstellation nutzlos ist, weil Nilou kein Crit will, aber in meinen Augen ist das eine der besten Konstellationen, die ich bisher gesehen habe.


    Aber naja, ich bin leider nicht reich, also werde ich auf absehbare Zeit leider nicht in den Genuss dieser Konstellation kommen.

    107716-bd8fa1b4.pngIch kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient.
    - Bilbo Beutlin -


    Meine Anime-Liste: MAL -Azaril-

  • Ist halt auch leichter gesagt als getan. xD

    Ich weis ^^ daher werde ich denke ich jeden rerun veruschen wenigstens eine Nilou zu bekomen ^^ (werde später denke ich veruschen noch zu pullen warte nur noch ein bischen damit ich 80 Resin hab ^^ )

    Generel alle ihre Cons sind gut voralem C2 hört sich stark an :O 35% Hydro oder Dendro shred + nochmal die 30% vom Dendro set dan :O Und C4 boostet ihren burst nochmal :O (auser sie haben bei den cons was geändert wie bei Cynos C2 xD ) Da sind wirklich alle Cons echt stark irgendwo :O

    Ich auch nicht daher mal kuken ^^ "Geplant" Währe wenigstens C2 aber bei meinen glück wird das nix ^^'

  • Ok hab jetz dan auch mal mein "Glück" versucht und ja ^^' Nilou kahm erst nach 79 pulls dafür den ersten 50/50 gewonnen und nach 53 weiteren verloren aber hey dafür ist jetz Mona auch C6 ^^' C1 ist nach 81 pulls gekommen und ja Waffen Banner wahr auch nicht gerade freundlich .__.
    2 mal auf 60+ für Amos und Jade Cutter dafür kahm das ding dan nach 36 pulls D: Und denke ich belass es dabei xD
    (Die HP sind btw. mit 2 Hydro chars im team Ohne komt sie auf 61K HP ^^' )


    Und was ich so gesehn hab vom Bloom dmg (mit Travler der um die 500 EM hat) Macht der Bloom so 24-30K ^^' Hat sicher noch etwas luft nach oben das ganze ^^ Nilous E Critet jedenfals für 13K (mit C1 boost ^^' mal kuken vieleicht schraub ich da noch ein wenig herum ^^ weil glaub ihre EM solten egal sein weil die Dendro chars das ganze ja trigern oder nicht? ^^' )

  • Genshin war zum ersten Mal in meinem Leben wirklich gnädig mit mir. Vorne weg - bevor ihr alle am nicht Gönnen seid, ich hab ausnahmslos jeden 50:50 meines Lebens verloren, lol. Itto hab ich beim Original Run nicht bekommen, Zhongli hab ich bei seinem ersten Rerun - ich spiele seit Tartaglias Banner - auch fast verpasst, hatte aber den Bonus, dass ich damals noch relativ neu war und sich Primogems quasi selbst generiert haben. Für Ganyu hab ich damals sogar bisschen Crystal Gems gekauft, und auch sonst hab ich echt immer Pech gehabt. Meine Qiqi ist C2, meine Jean inzwischen C1, mein Diluc C3, meine Mona C3, meine Kequing C1. Im Standard Banner bekomme ich nur Skyward Spines, nichts, was ich actually brauche und oder möchte, und ich hab auch selten Early Pity gehabt.


    That being said, holy moly, ich hab mit 50 Wishes insgesamt C1 Nilou bekommen, und eine Jean. Jean kam gestern legit 5 Pulls nach dem guaranteed hard pity auf Nilou, und keine 10 weiteren Wünsche später - ich wollte echt nur meine Xiangling C6 bekommen lol - kam Nilou erneut, dabei wollte ich eigentlich nur Pity aufbauen, da ich ja garantiert gehabt hätte. Oh well, damit verabschiede ich mich dann von dem süßen Dendro-Archon und freue mich auf C4 Mona oder C4 Diluc, lol.

  • Bin jetzt auch Nilou-Besitzer, wenngleich es sich nicht so besonders anfühlt, da ich mich ja bei Pity 72 mit über 130 Wishes eingedeckt hatte und ich sie somit garantiert bekommen konnte. Ich hatte bisher ja nie auf irgendeinen Char gespart, sondern immer das genommen was ich bekam. :D

    Irgendwie war es aber doch besonders, bei Pity 76 zunächst 50/50 zugunsten von Tighnari zu verlieren (den ich noch nicht hatte) und anschließend nach nur drei weiteren Multis dann doch etwas früher als erwartet Nilou zu bekommen.

    Auf dem Weg dahin gab's zwei Constellations für Xiangling (jetzt C5, sehr willkommen), eine für Barbara (jetzt C5) und eine für Beidou (jetzt C6), damals mein erster Main überhaupt.

    Die Constellations von Nilou wären zwar interessant, würden mich aber definitiv die jetzt sehr realistische Chance auf Nahida kosten, weshalb ich es lassen werde - Hauptsache ist eh, dass ich meine Waifu habe. :P


    Für Ningguang und Xiangling habe ich die Builds leicht umgestellt und ihnen bessere Artefakte verpasst - Xiangling braucht den ER-Bonus von The Catch jetzt nicht mehr, also habe ich die Waffe an Rosaria gegeben, die damit sicher mehr anfangen kann als mit ihrer bisherigen Favonius Lance. Dafür hat Xiangling Dragon's Bane bekommen, der Pyro-DMG-Bonus und die extra EM werden sicher nett.

    Für meine Yelan bin ich am Überlegen, ihren Fading Twilight eventuell auszutauschen, da meine Favonius Warbow mehr ER liefern würde und Yelan wohl sehr, sehr energiehungrig ist (240-260%?!? Ich bin bei gerade mal 160% und ihr Burst-Support ist schon jetzt Wahnsinn). Gibt es andere Chars, die FT mehr mögen würden?


    Nilou habe ich mangels besserer Alternativen (kein einziges HP%-Schwert in meinem Besitz) erstmal ein R2 Sacrifical Sword gegeben, kann man damit arbeiten?

    Dazu 2x TotM und 2x GD mit drei Mal HP%, bis KQM einen Artikel zu Nilou veröffentlicht hat, damit ich mir ein besseres Bild machen kann, was der ideale Build für sie ist. :D

    Kann jetzt auch absolut nachvollziehen, warum im Voraus gesagt wurde, dass ihr Kit den Teambau extrem einschränkt. Zwar kann man sie prinzipiell in jedes Team packen und sie funktioniert dort wie jeder andere Hydro-Char, aber ihr A1-Gimmick funktioniert nur in Dendro+Hydro-only-Teams, wie ich erst jetzt, nachdem ich sie gepullt habe, gelernt habe. :ohno:

    Ich habe mit Dendro-Aether (C4), Collei (C2), Yelan und Nilou zwar ein Team zusammengestellt, das gut funktionieren dürfte, aber wie oft und wo ich es benutzen werde, kann ich noch nicht so wirklich absehen.

    Builden werde ich Nilou aber trotz allem. Denn - Hauptsache Waifu. :3

  • Ich glaub ich bin einfach literally der einzige hier, der nicht für Nilou sondern Albedo gepullt hat.
    Hatte leider auch absolut kein Glück, da ich erst 50/50 an Qiqi verloren habe und zusätzlich noch beide Male bis Soft/Hard Pity musste.

    Zum Glück hab ich trotzdem noch rund 25 Wishes (und 78 Starglitter, danke dafür Qiqi und Xiangling) übrig und jetzt wird wieder fleißig gespart um hoffentlich genug zusammen zu haben wenn Scaramouche endlich in 3.3 kommt.


    Beidou hab ich jetzt auch auf C6 und zusätzlich kam noch meine letzte, fehlende Rosalia Con heim xD. Keine Ahnung was sie in dem Banner zu suchen hatte, aber nehm ich.

    Kuki bekam ich dann auch noch (jetzt C3) und Barbara von C3 auf C5.


    Jetzt wo die ganze Charakter Farmerei endlich erstmal vorbei ist, kann ich auch wieder Artifact Domains farmen gehen. Ich glaub mein Artifaktbeutel war noch nie so leer wie jetzt. Die Strongbox hat einfach alles gefressen, was ich hatte, um Artifakte für Cyno zu bekommen (und selbst da fehlen mir immer noch 2 Pieces. Ich will ihn erstmal auf 4TF laufen lassen, bis ich genug gute Arts in der Gilded Dreams Domain zusammen habe).

    Der Grind hört einfach niemals auf.

  • Gibt es andere Chars, die FT mehr mögen würden?

    Würde mir jetz kein anderer Bow user einfallen so auf die schnelle :/ Köntes aber btw. Yelan mit Sacrificial Bow spieln fals du den wo rumliegen hast. Weil 2 mal ihren Skill nutzen zu können hilft ihr schon viel ^^

    Nilou habe ich mangels besserer Alternativen (kein einziges HP%-Schwert in meinem Besitz) erstmal ein R2 Sacrifical Sword gegeben, kann man damit arbeiten?
    Dazu 2x TotM und 2x GD mit drei Mal HP%, bis KQM einen Artikel zu Nilou veröffentlicht hat, damit ich mir ein besseres Bild machen kann, was der ideale Build für sie ist. :D

    Kan man sicher machen ^^ Hab nciht versucht ob es trigert aber du kanst 3 mal in folge den Skill nutzen ergo wens trigert währe das nicht all zu bad ^^


    Ja 2x TotM auf jeden fall ^^ für das andere 2 set boni bin ich mir nicht sicher weil ka ob ihr EM hilft daher hab ich eifnach gekukt was ich so an HP% Artefakten hab und ihr die dan gegeben weil je mehr HP du hast desto stärker sind Nilous Bountiful Cores. Das einzig wichtige ist halt das du alle 30 sec. ihren Elemenatl skill nuzt finde ich bisher ^^

    Kann jetzt auch absolut nachvollziehen, warum im Voraus gesagt wurde, dass ihr Kit den Teambau extrem einschränkt. Zwar kann man sie prinzipiell in jedes Team packen und sie funktioniert dort wie jeder andere Hydro-Char, aber ihr A1-Gimmick funktioniert nur in Dendro+Hydro-only-Teams, wie ich erst jetzt, nachdem ich sie gepullt habe, gelernt habe. :ohno:

    Ich habe mit Dendro-Aether (C4), Collei (C2), Yelan und Nilou zwar ein Team zusammengestellt, das gut funktionieren dürfte, aber wie oft und wo ich es benutzen werde, kann ich noch nicht so wirklich absehen.

    Schon aber dafür hat man ein festes Dendro Team ^^
    Hast du irgendwie ne möglichkeit das du da nen Healer ins team steckst? ^^' Weil die Blooms von Nilou tun extrems weh ^^'

  • Die Farming-Götter waren heute nett zu mir und haben mir endlich einen EM-Cup im Gilded Dreams Set gegeben:



    Meine Reaktion sah ungefähr so aus:


    Und mit HP% und flat HP hat es sogar genau die zwei Substats, die ich für Shinobu brauche.


    Yelan wohl sehr, sehr energiehungrig ist (240-260%?!?

    Meine hat "nur" 220%, funktioniert damit aber recht gut. Sie hat allerdings auch Favonius-Bogen, und die Extra-Energie von dem Passive macht sich durchaus bemerkbar.


    Gibt es andere Chars, die FT mehr mögen würden?

    Ich hab es Sara gegeben. Ihr Angriffs-Bonus profitiert von der hohen Base Atk des Bogens, und ER kann sie auch gut gebrauchen.


    Nilou habe ich mangels besserer Alternativen (kein einziges HP%-Schwert in meinem Besitz) erstmal ein R2 Sacrifical Sword gegeben, kann man damit arbeiten?

    Habe gelesen, dass Sacrificial Sword ziemlich gut für sie sein soll, weil man dadurch ihre beiden Stances gleichzeitig aktiv haben kann. Erst aktiviert man mit dem Skill die eine, und wenn der Skill dann durch das Schwert zurückgesetzt wird, gleich die andere.

    107716-bd8fa1b4.pngIch kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient.
    - Bilbo Beutlin -


    Meine Anime-Liste: MAL -Azaril-

  • Köntes aber btw. Yelan mit Sacrificial Bow spieln fals du den wo rumliegen hast. Weil 2 mal ihren Skill nutzen zu können hilft ihr schon viel ^^

    Habe ich... auf R1, L1. So noch relativ nutzlos. Brauche mehr Refines. D:


    Hab nciht versucht ob es trigert aber du kanst 3 mal in folge den Skill nutzen ergo wens trigert währe das nicht all zu bad ^^

    Ich glaube, das funktioniert so nicht, der Passivbonus hat einen langen Cooldown, wenn er triggert. 2x ja, 3x nicht. ^^;


    für das andere 2 set boni bin ich mir nicht sicher weil ka ob ihr EM hilft

    EM erhöht den Schaden, der beim Erzeugen der Cores entsteht, bei der Bloom-Reaktion. Die Alternative, die ich sehe, wäre 2x HoD, was ihren eigenen Hydro-Schaden erhöhen würde, sowohl beim Skill als auch beim Burst.


    Schon aber dafür hat man ein festes Dendro Team ^^

    In Sumeru laufe ich mit Aether herum, dazu Yelan, Kazuha und Razor. Ab und ab muss ich mal Pyro dazuholen, um Mechanismen zu aktivieren, ansonsten funktioniert das Team aber wirklich gut. (Und ja, da ist auch kein Healer drin, ich habe aber einen Überschuss an Sweet Madame :p)


    Hast du irgendwie ne möglichkeit das du da nen Healer ins team steckst? ^^' Weil die Blooms von Nilou tun extrems weh ^^'

    TIL, dass die eigenen Chars mit den Dendro Cores Schaden nehmen können. O.o


    Kokomi habe ich zugunsten von Nilou & Nahida nicht gepullt, mein einziger Healer wäre also Barbara, die zwar C5 ist, aber irgendwo ganz unten in meiner Liste dümpelt. :S


    Ich hab es Sara gegeben. Ihr Angriffs-Bonus profitiert von der hohen Base Atk des Bogens, und ER kann sie auch gut gebrauchen.

    Ah ja. Kujou Sara ist einer der aktuell drei 4*, die mir komplett fehlen. Dann bleibt's erstmal ungenutzt.

  • Ich glaube, das funktioniert so nicht, der Passivbonus hat einen langen Cooldown, wenn er triggert. 2x ja, 3x nicht. ^^;

    Nene ich rede von Nilous skill befor der überhaubt in den Cooldown geht ^^ Das das der Schwert effekt nach dem triger nen Cooldown hat ist mir schon klar ^^

    EM erhöht den Schaden, der beim Erzeugen der Cores entsteht, bei der Bloom-Reaktion. Die Alternative, die ich sehe, wäre 2x HoD, was ihren eigenen Hydro-Schaden erhöhen würde, sowohl beim Skill als auch beim Burst.

    Ja aber sind nicht die Dendro chars die die Reaktion am ende auslösen? Ergo wirds nicht von deren EM aus berechnet? ^^ Würde finde ich mehr sinn ergeben ^^'
    Kan man auch machen ja ^^

    TIL, dass die eigenen Chars mit den Dendro Cores Schaden nehmen können. O.o


    Kokomi habe ich zugunsten von Nilou & Nahida nicht gepullt, mein einziger Healer wäre also Barbara, die zwar C5 ist, aber irgendwo ganz unten in meiner Liste dümpelt. :S

    Ist mit den normalen Chores schon so gewesen das die so 100+ dmg machen ^^ Bei Nilous Cores machen so 1K dmg (an meinen chars halt zumindest)

    Ja gut ^^' vieleicht komt ja noch ein Dendro Healer wen wir glück haben ^^ ( Also neben Baizhu ^^ "FALS" er ein Healer ist ^^' )

  • Ich glaub ich bin einfach literally der einzige hier, der nicht für Nilou sondern Albedo gepullt hat

    Nene, ich hab auch spaßeshalber bei Albedo gezogen, weil ich bei den Pulls von BlackLatias live dabei war und dachte "Hm, wieso nicht?"

    Und nach 20 Pulls und nicht mal ansatzweise an der Pity kam C3 Albedo Heim, kann mich also auch nicht beschweren x3

  • Bei Mistsplitter/Haran kann es halt sein, dass sie beim nächsten Mal mit einem Bogen/Catalyst zusammen in einem Banner landen, den ich nicht brauche. In diesem Banner ist die Chance überhaupt ein 5-Sterne-Schwert zu bekommen, halt deutlich besser.

    Habe 73 Pulls in den Weapon Banner gemacht. Bei 67 habe ich den Skyward Atlas bekommen. So viel zum Thema 5 Sterne Schwert. Werde mal testen, ob Skyward Atlas vielleicht auf Kokomi (DPS-Build, weil C1) funktioniert. Wobei dann der R5 Prototype Amber eine absolute Verschwendung war. Erstes Mal Weapon-Banner war wohl nichts. XD

    Wobei bei den 4 Sterne-Sachen hatte ich richtig Glück. Beide neue Waffen je einmal bekommen (Xiphos Moonlight und Wandering Evenstar). Besonders Xiphos freut mich, weil Alhaithams Waffe in Cutscenes. Also wahrscheinlich ist die Waffe ganz gut für ihn. Dragons Bane und Rainslasher habe ich jetzt R5. Mein erstes Favonius-Großschwert. Und ein weiteres Widsith (R2). Habe jetzt für jeden meiner Charaktere mindestens eine 4-Sterne Waffe. Vorher fehlten mir Großschwerter und Katalysatoren.


    Danach hatte ich noch ein paar Pulls übrig und war eh schon auf Soft Pity im Event Banner. Also dachte ich, ich gucke einfach mal, ob ich Albedo bekomme oder nicht. War ja eher auf der Kippe, was Albedo angeht, also einfach das Spiel entscheiden lassen. Nach 77 Pity wurde es Keqing (nicht tragisch, war meine erste Keqing).


    Jetzt heißt es warten auf Alhaithams Banner. (Oder auf Ayatos Banner, damit ich mich am Haran Geppaku versuchen kann. Falls ich zu dem Zeitpunkt 200 Wünsche übrig habe. XD )

    Habe 147 Starglitter und 4260 Stardust. Kann also die Konstellationen von Kaeya, Lisa und Amber im nächsten Durchlauf mitnehmen und die 5 + 5 Wünsche pro Monat für die nächsten 6 Monate ohne auf Event pullen zu müssen. Das bisschen Stardust was noch fehlt (für 6 Monate), bekomme ich vom Standard.


    Und zum Thema Kaeya: Er hat heute seine 3. Krone bekommen. :)

    (damit ist er mein 2. triple crowned Charakter nach Ayato, aktuell ist Kokomi noch in Arbeit)

  • Das Datum vom nächsten Live-Stream ist raus. Hatte eigentlich gedacht, er wäre heute, aber anscheinend 2 Tage später als normalerweise.

    Was haltet ihr eigentlich davon, dass es manchmal auf Samstag/Sonntag fällt? Ich finde es ehrlich gesagt sogar besser, weil ich den Live-Stream dann nicht in der Mittagspause gucken muss (ja, ich könnte ihn auch später gucken, aber ihn live zu gucken, ist irgendwie schöner).


    23. Oktober 2022 - 14:00 Uhr


    Quelle:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Was haltet ihr eigentlich davon, dass es manchmal auf Samstag/Sonntag fällt?

    Finde ich deutlich besser, da ich dann auch alles live schauen kann.

    Wenn ich keinen Urlaub habe, habe ich einen geregelten Arbeitstag von 9-18 Uhr mit Mittagspause von 13-14 Uhr, was mir ein Schauen am Freitag unmöglich macht. Und ich schaue die gern, live Eindrücke sind besser als alles häppchenweise über Facebook zu sehen, da kann man während der Arbeit ab und an Mal sehen. Daher finde ich Samstag/Sonntag ab 14 Uhr viel angenehmer. Denn obwohl ich alle 4 Wochen Mal Samstag los muss, bin ich da 13:50 spätestens daheim.

  • Mein Shinobu-EM-Build ist endlich fertig. Damit kann sie sich jetzt unter den wenigen Charakteren einreihen, mit denen ich zufrieden bin und für die ich somit nicht mehr farmen muss.



    Wer sich wundert, woher ich auf einmal Nilous Waffe habe, nachdem ich ja letztens sagte, dass ich in dem Waffen-Banner nur zwei Jade-Cutter bekam: Ich hab vor ein paar Tagen nochmal gepullt. Genau 70 Pulls, bei #68 kam Key of Khaj-Nisut. Dazu bekam ich noch ein paar Exemplare der neuen 4*-Waffen, das Schwert ist jetzt R4, der Katalysator R6 (einer zu viel, wäre schön gewesen, wenn das stattdessen nochmal das Schwert gewesen wäre, aber letztlich lief das Banner im Gesamten sehr gut für mich, kann mich wirklich nicht beschweren).


    Mit dem 4pc Effekt von Gilded Dreams und 3 Stacks des Passive von Nilous Schwert hat Shinobu dann ganze 1122 Elemental Mastery, mit Dendro Resonance kann sie sogar über 1200 erreichen. Beim Testen habe ich 33k Hyperblooms zustande gebracht, und mit dem richtigen Team (in meinem Fall Kokomi, Collei, Dendro-Lumine) lassen sich genug Blooms generieren, um selbst Bosse unter einem stetigen Hyperbloom-Hagel regelrecht zu pulverisieren.


    Ihre Heilung kann sich auch sehen lassen. Je nachdem, wie es mit Waffen-Stacks, Resonance und so aussieht, varriieren die Healing-Ticks von ca 3500 bis 4000, was gesamt ca 30k über die gesamte Skill-Duration ergibt, mit C2 sogar an die 40k, aber die Konstellation habe ich ja leider noch nicht.


    Alles in allem bin ich jedenfalls sehr zufrieden mit meiner Shinobu.

    107716-bd8fa1b4.pngIch kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient.
    - Bilbo Beutlin -


    Meine Anime-Liste: MAL -Azaril-

  • Will hier keiner die Codes für die Primos posten? :D



    6SP942Z3XVWH


    KS6QL3YJFCWM


    GS6RLKGKWUER



    Ich fand es ein bisschen schade, dass man doch nichts von Kaveh gesehen hat :(

    Hatte mich schon darauf gefreut, dass er zumindest angeteasert wird .w.


    Aber Scara Boss ist einfach AWESOME 💜💜 Die Musik ist einfach der Hammer und dass er halt einfach in diesem riesigen Mecha sitzt.. man hat es in der Story ja schon zum Teil gesehen, aber jetzt nochmal offiziell in groß, I love it!


    Hat jemand btw schon die Story soweit gespielt und mag seine Eindrücke schildern? Ich explodier noch, wenn ich alles so für mich behalten muss x=

  • Fand den Stream okay. Die neuen Charaktere interessieren mich diesmal ja eher weniger, aber auf die Story bin ich schon ein bisschen gehypt, der neue Bosskampf sieht auch toll aus.


    Was ich nicht ganz verstehe, ist, warum Laylas Waffentyp Schwert ist. So vom Design her sieht sie für mich eher nach einer Katalysator-Charakterin aus, und das hätte halt auch vom Element her Sinn ergeben, weil wir noch keinen Cryo-Catalyst haben. Ich wusste zwar schon vor dem Stream, dass sie ne Schwertkämpferin ist, aber als sie zuerst mit dieser schwebenden Kugel gezeigt wurde, dachte ich einen Moment lang "ist sie jetzt doch Katalysator?!". Aber war wohl bloß ihre idle Animation.

    Naja, lässt sich nicht ändern. Ich würde eben nur mal gern wissen, wie die Devs zu dieser Entscheidung gekommen sind. Immerhin ist Schwert sowieso bereits der meistvertretene Waffentyp des Elements Cryo.


    Letzten Endes bleibt es dabei, dass 3.2 für mich ein Skip-Update ist, soll heißen, ich werde bei keinem Banner pullen und meine Primos stattdessen für zukünftige Updates sparen. Und vielleicht verbrauche ich all die Primos, die ich momentan habe, noch vor dem neuen Update für Nilou. Wär cool, wenn ich ne Konstellation für sie ergattern könnte.


    Hat jemand btw schon die Story soweit gespielt und mag seine Eindrücke schildern?

    Ich bin auf aktuellem Stand. Finde die Story von Sumeru bisher echt gut. Wobei der Part von 3.1 ein bisschen hinter dem von 3.0 zurückblieb, aber das Sabzeruz Samsara lässt sich halt schwer toppen. Was nicht heißen soll, die 3.1 Archon-Quest wäre schlecht oder so. Sie ist eben der Zwischenteil, der den gelungenen Anfang mit dem bestimmt episch werdenden Ende verbindet und dabei einiges über die tatsächlichen Ziele der Akademiya aufdeckt.


    Ich liebe es ja sowieso jedes Mal, wenn wir Lore über die Götter bekommen, und in dem Sinne hat 3.1 einiges geliefert. Zum einen Scaramouches Hintergrundgeschichte mit den drei Betrayals, zum anderen die Wahrheit über King Deshret und Greater Lord Rukkhadevata. Bei Ersterem wundert mich ein bisschen, dass Dottore ihn dabei unterstützt, ein Gott zu werden, weil dafür ja offenbar Raidens Gnosis gebraucht wird. Aber die Mission der Harbinger ist es doch eigentlich, die Gnosen (ist das der richtige Plural?) zur Tsaritza zu bringen. Scaramouche ist desertiert, das wussten wir bereits vorher, aber Dottore schien den Fatui bisher treu zu sein. Und ich bezweifle, dass Scaramouche die Gnosis dann einfach hergeben wollen wird, sobald er vollständig zum Gott geworden ist. Ich glaube nicht, dass Dottore ein Verräter an der Tsaritza ist, aber dumm ist er auch nicht - es muss noch eine Ebene bei seinem Plan geben, die wir noch nicht sehen.

    Ein bisschen lachhaft ist die Rolle der Sages bei dem Ganzen. Dafür, dass sie sich für so superschlau und allen anderen überlegen halten, lassen sie sich von Dottore ja ziemlich an der Nase herumführen. Oder glauben die ernsthaft, ein Gott, der aus einem ehemaligen Fatui-Harbinger entstanden ist, würde mehr Probleme lösen als verursachen? Aber naja, dass die Sages eingebildete Witzfiguren sind, war spätestens seit dem Kommentar des Grand Sage über die Nutzlosigkeit der Kunst klar.


    Bezüglich Rukkhadevata... weiß nicht, ob ich die Cutscene richtig interpretiert habe, aber wurde da nicht gewissermaßen angedeutet, dass Kusanali eigentlich Rukkhadevata ist, aber sie halt bloß ihre Erinnerungen verloren hat? Wie wir durch Aranyaka wissen, sind für Wesenheiten des Elements Dendro Erinnerungen eine Form von Macht, und wenn Aranara diese Macht verwenden, verlieren sie ihre Erinnerungen - wie es mit Arana geschehen ist, als er die Bija-Frucht erschaffen hat, um Rana zu retten. In der Cutscene über den Fall von King Deshrets Zivilisation wurde gesagt, dass Rukkhadevata einen Großteil ihrer Macht verwendete, um das Volk zu retten, und in ihrer Gestalt danach kleiner und kindlicher wirkte. Möglicherweise ist Rukkhadevata also niemals gestorben, sondern hat bloß zu viel Macht/Erinnerungen verwendet und sich dadurch quasi in ihr kindliches Selbst zurückverwandelt, ohne zu wissen, wer sie vorher war. Die Sages haben dann in ihrer grenzenlosen Weisheit gedacht, sie sei eine neue Dendro-Göttin und die alte sei gestorben.

    Oder naja, vielleicht interpretiere ich da auch einfach zu viel hinein. Es würde letzten Endes auch keinen großen Unterschied machen, weil man den Verlust aller Erinnerungen auch als eine Art von Tod sehen kann und Nahida somit trotzdem eine andere Person ist als Rukkhadevata.


    Aber mal von der Lore weg und zur Story selbst: Ich fand es ziemlich gut, dass sich nicht alle von Anfang an auf Anhieb gegenseitig vertraut haben, sondern es gewisse Reibungen zwischen Alhaitham, Cyno und Dehya gab, und alle erst nach und nach ihre gesamten Informationen preisgegeben haben. Sogar der Traveler war diesmal klug genug, nicht allen auf Anhieb zu vertrauen und ihnen alles zu verraten. Das sorgte einfach für eine realistischere Dynamik in den Interaktionen dieser Charaktere, als wenn alle vom ersten Moment an einfach beste Freunde sind.

    Auch dass der Anführer der Eremiten kein uneinsichtiger Idiot war, sondern seine Fehler eingesehen hat, als er mit den Tatsachen konfrontiert wurde, hat mir gefallen.

    Und dann diese eine Szene, wo sie beinahe Dehyas Arm abgehackt hätten... ich meine, es war klar, dass es wahrscheinlich nicht geschehen wird, aber für einen Moment schien es tatsächlich, als würden sie es durchziehen. So ein bisschen würde ich mir wünschen, dass in der Story tatsächlich mal irgendetwas irreversibles passiert, und zwar einem spielbaren Charakter, nicht irgendeinem NPC (Teppei war ein guter Ansatz, aber man kannte ihn halt nicht sehr lange und er hatte bloß ein Standard-NPC-Modell, sodass der Impact seines Todes letztlich nicht sehr groß ausfiel). Das würde der Spannung ein bisschen auf die Sprünge helfen.

    107716-bd8fa1b4.pngIch kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient.
    - Bilbo Beutlin -


    Meine Anime-Liste: MAL -Azaril-