O du fröhliches ... Schurkenwichteln! [2023]

Wir sammeln alle Infos der Bonusepisode von Pokémon Karmesin und Purpur für euch!

Zu der Infoseite von „Die Mo-Mo-Manie“
  • An dieser Stelle möchte ich mich ebenfalls für die Folge bedanken! „Ein spektakulärer Schauer“ ist eine wirklich schöne Episode in der Alola-Region, die besonders durch ihre Zeit in der Nacht, den Sternenhimmel sowie die bunten Meteno in der Folge besticht. Aber auch abseits davon weiß die Handlung durch Chrys' Erinnerung aus der Kindheit und Venicro, das mit dem Verlust eines neuen Freundes umgehen lernen muss, zu gefallen. Dadurch wird die Verarbeitung eines Verlustes auf unaufdringliche, wenngleich herzzerreißende Art nähergebracht. Es sind Momente wie diese, weswegen ich den Alola-Anime sehr mag.


    Danke dafür! Ich rate mit Atlina ins Blaue.

  • Ich fand meine Folge toll. Ich kannte sie noch nicht und eigentlich war das genau so, wie ich es mir vorgestellt habe nur besser. Und Mitodos ist auch dabei :bigheart: . Megalo setzt seine Psycho-Kräfte ein, Mitodos hält dagegen und gewinnt am Ende mit der Hilfe einer professionellen Officer Rocky. Das war also nicht nur ein reines Kräftemessen, sondern mit der tatsächlichen Stärke von Psychopokemon gewetteifert: Dem Hirn. Also echt gut!

    Ein paar Dinge, die ich besonders gelungen fand, die aber weniger mit der Story zu tun haben, waren dass Ash sich die Arenaorden zwar wünscht und diese auch leicht bekommen könnte, er sie aber nur will, wenn er sie durch einen Kampf gegen die Arenaleiter bekommen kann. Das erinnert mich an eine frühere Folge, aber ich weiß gerade leider nicht welche. Und Benny vermisst den Luxus. Es macht Sinn, dass er auch wenn sonst gefasst gern weniger abenteuerlich übernachten würde, wenn er in so einem vornehmen Restaurant arbeitet. Außerdem gibt es ein Anti-Psycho-Gesetz :wtf: Warum?? Also gut, gegen Verbrecher ist das natürlich wichtig, aber beim Bau wäre es doch wünschenswert. Aber gut zu wissen, warum in der Richtung noch nichts ausprobiert wurde.

    Wieso Mauzi sich von Team Rocket getrennt hat, weiß ich leider nicht. Das ist aber nicht so wild, die Folge wird dadurch nicht schlechter. Und dass es zurück zu Team Rocket findet, wissen wir ja. Bei den ganzen Attacken seiner neuen "Freunde" auf es, kann ihm das wohl niemand verdenken.


    Ich danke dir fürs Aussuchen. Es war eine vergnügliche Zeit.


  • Als ich meinen Spoiler geöffnet habe, hab ich mich erstmal erschlagen gefühlt von den vielen Optionen und Folgen, welche mir da präsentiert worden sind. :D Die Folge mit Lauro hat mir wieder ziemlich gezeigt, dass er doch am Ende mein Lieblingschamp ist und Bisofank underrated ist.

    Die Sabbaione Folgen waren ebenfalls nice. Ich schwöre ich hab Pofflés immer falsch ausgesprochen. Ich wusste auch nicht, dass Flauschling schweben kann, das werde ich auf jeden Fall mal in mein RPG einbauen. Und wie tanzt man bitte mit einem Clavion lol


    Vielen Dank :D

    » Kokuna bewegt sich kaum, wenn es an einem Baum haftet.

    In seinem Inneren jedoch regt sich einiges, da es sich auf seine bevorstehende Entwicklung vorbereitet.

    Dabei wird seine Schale sehr heiß.   «

  • Naww, so viele cute Baby-Pokémon in einer Folge. Ich schmelze! ♥


    Ich möchte mich natürlich auch gerne noch für meine zugewichtelte Folge und für das kleine Pummeluff-Special bedanken. Pichu, Fluffeluff und die anderen sind unglaublich niedlich und es ist wirklich schön zu sehen, wie die Kleinen wieder gesund gepflegt werden. Dass ich selbst um den Jahreswechsel auch eher ein krankes Fluffeluff war, ist dabei ein erstaunlich passender Zufall. Das Pummeluff-Special fand ich ebenfalls sehr rührend und es geht mir immer wieder nah, wie der kleine Flauscheball Selbstvertrauen in seine Stimme findet. Vor allem seine Trainerin wirkt dabei soo lieb, dass man sie einfach gernhaben muss! Vielen Dank für die beiden Videos und den lieben Text dazu, ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut!


    Intuitiv hatte ich beim ersten Lesen des Textes zu Evo Lee tendiert, auch wenn ich die Vermutung absolut nicht begründen kann. Eine Vorliebe für süße Pokémon wäre bei dir aber auf jeden Fall vorhanden! Ansonsten könnte es vielleicht auch von Neochu sein, schon allein weil ein Pichu in zentraler Rolle vorkam. Unabhängig davon, ob ich mit einem der Tipps richtig liege, wünsche ich dir etwas verspätet auch noch einen wundervollen Start in das neue Jahr! ^-^

  • Das Schurkenwichteln in drei Etappen:


    Etappe 1: Nicht erwischt werden. Geschickt getarnt meine Folge an Liko geschickt, so dass sie absolut keine Chance hat meine geheime Identität aufzudecken.

    Ich denke ich werde die Aufgabe lösen und Mauzi zum entwickeln überreden

    Ich glaube... Deine Identität ist John Snom

    Okay, well, hat nicht gut geklappt ... Dafür freut es mich umso mehr, dass ich genau deine liebste folge der ersten Staffel erwischt habe! Habe bei dir lange zwischen Snobilikat oder Girafarig geschwankt, da du einmal erwähntest, dass du die Giraffe ebenso gerne magst. Die andere Folge, die ich daher für dich vorbereitet habe, war folgende: Der magische Blick, ich hoffe dein neues Jahr wird auch voller Magie und tollen Augenblicken sein!


    Etappe 2: Sich die Folge ansehen. Wuffels war sooo niedlich im Sonne & Mon Anime, daher habe ich mich auch sehr über den Fokus auf dem Schosshündchen gefreut. Die Interaktion mit Kapu-Fala war klasse, kleine Hints zu Typ:0 und dessen Maske sah man ebenso und am Ende dann die Überraschung mit der neuen Form. Klasse Folge, danke dafür!


    Etappe 3: Meinen Wichtel erraten. Viele Informationen kann ich leider nicht aus dem Text rausfiltern :( Sehe nur drei Emojis und habe meine vier Top Verdächtigen in ihren Beiträgen nach Emojis abgesucht, leider fand ich auf den ersten beiden Seiten der jeweiligen Personen nur ein einziges nicht BB-Emoji bei Yara. Dafür hatte Liko einen Pinnwandeintrag mit einem Emoji, hm ... Wie gross ist die Chance, dass Liko und ich uns gegenseitig gezogen haben? Die Rocket Lore kennt sie wahrscheinlich auch ein wenig, da aber Yara auch die Rocket-Lore des PAM-Bereiches gut kennt, rate ich einfach einmal sie. Zudem mag ja Liko Alola nicht so sehr, daher glaube ich nicht, dass sie eine Alola-Folge verschenken würde. Die anderen zwei spontanen Suspects, die ich hatte, waren btw. Flocon & Atlina, jedoch ohne tieferen Grund.


    Yara, bist du mein Wichtel?

  • Webu Johnson hast mich ertappt... dabei hab ich absichtlich nicht Satoshi(!) geschrieben, sonst hättest du es sicher gleich erraten :D

    Und freut mich dass du deinen Spaß an der Folge hattest! Wuffels

    Tbh mag ich die Alola-Staffel auch nicht allzu sehr wegen des Stils und wird erst auch erst Richtung Ende der Staffel besser. Aber die Folge fand ich schon super von Alola und ist mir auch gleich eingefallen, mit Fokus auf einem Pokemon :grin:


    Und an mein Wichtel: Hab die Folge nicht vergessen! Ich kam nur leider noch nicht dazu. Hoffentlich aber diese Woche dann. Werde mich dann dementsprechend auch nochmal melden. Danke aber schon mal :family:

  • Nachdem ich das äußerst rätselhafte Päckchen des übrigen Botogel genau untersucht habe, stellte sich heraus, dass es offenbar nichts Gefährliches beinhaltete und ohne Bedenken geöffnet werden konnte. Darin befand sich ein kleines, goldenes Medaillon, das mich in eine fast vergessene Zeit zurückversetzte und mir eine Geschichte erzählte, die selbst das finsterste Schurkenherz erweichen lässt. Sicher hat das Botogel ein paar Zwiebeln in das Päckchen geschmuggelt, denn ich fand mich beim Ansehen plötzlich mit Tränen in den Augen. Und auch wenn ich sonst natürlich alles daran setze, überall Angst und Schrecken zu verbreiten, so muss ich doch gestehen, dass mich diese Folge zutiefst gerührt und das erstaunliche Ende mein Herz erwärmt hat. War das etwa ein fieser Trick dieses mysteriösen Wichtels, um meine Schwachstelle zu finden!? ... Naja, ich habe die Episode jedenfalls trotzdem sehr gern angeschaut ^-^


    Vielen Dank für das wundervolle Geschenk, durch das ich eine Folge mal wieder ansehen konnte, von der ich ganz vergessen hatte, wie wunderschön sie ist (Battle Frontier ist einfach so eine tolle Staffel). Ich glaube, ich nehme diese Episode nun in die Liste meiner absoluten Lieblingsfolgen auf. Und das ist natürlich nicht ganz unabhängig von der zuckersüßen Flauschkugel, die am Ende auftaucht und deren Knuddelspur ich sofort folge, hihi x3



    Am Samstag werden übrigens die Hinweise zu euren Wichteln folgen! Natürlich dürft ihr aber auch danach noch Kommentare schreiben und Rateversuche zu euren Wichteln abgeben.

  • Ich habe mir mein Geschenk zusammen mit unseren Botogel angesehen, die es nach ihren Futterraubzügen gewissenhaften Botengängen lieber noch etwas ruhiger angehen lassen wollten. Interessanterweise sah ich danach einige von ihnen leise in die Trainingsräume schleichen... sonderbar...

    Aber zurück zur Wichtelgabe: Unser Rocket-Trio steht zwar zumindest anhand seiner verbuchbaren Erfolge auf der Liste der defizitären Mitglieder, doch was das Sprücheklopfen anbelangt, zeigen sich die drei in dieser Episode mal wieder in Form und als echte Stehaufschurken können sie sogar erstaunlich motivierende Vorbilder sein. Manchmal muss man sich eben der eigenen Anfänge erinnern und Zurück zu den Wurzeln bringt dazu nicht nur den unverkennbaren Rocket-Humor unserer liebenswerten heimlichen Helden, sondern auch eine Ladung Nostalgie inklusive alter Soundtracks mit - und das sind zwei Dinge, mit denen man mich bei Pokémon immer erfreuen kann. Ein großes Dankeschön geht daher an meinen Wichtel für das Schnüren dieses Päckchens!


    Damit komme ich zu meinem Rateversuch. Die Nachricht auf dem beiliegenden Kärtchen greift unser Schurkenthema auf und ist recht dynamisch geschrieben... Ich wage mal die These, mein Wichtel könne Neochu heißen.

  • Von den meisten Schurken ist bereits ein ausführlicher Missionsbericht eingetroffen. Jedoch sind nicht alle von ihnen fehlerfrei – einige von euch haben sich von ihren Wichteln täuschen lassen und eine falsche Identität hinter ihnen vermutet. Allerdings ist es Andris, Flocon, Webu Johnson und Liko gelungen, ihren Wichtel richtig zuzuordnen! Alle anderen erhalten nun noch eine kleine Hilfestellung.


    Nachdem die PAM-Botogel ihre zugeteilten Geschenke alle zuverlässig an ihre Ziele übergeben haben, sind sie ins Hauptquartier zurückgekehrt. Da sie die Geheimhaltung ihrer Mission sehr ernst nehmen, verraten sie leider nichts darüber, wer sie geschickt hat. Aber bei ihrer Ankunft wurden verschiedene Hinweise entdeckt, die euch vielleicht bei der Enttarnung eures Wichtels helfen können! Im Protokoll zu dieser Wichtelmission wurden die mysteriösen Beweismittel deshalb dokumentiert.



    Damit kann die dritte Schurkenwichtelmission nun also erfolgreich abgeschlossen werden! Vielen Dank für eure Teilnahme und eure Missionsberichte. Ihr könnt das Topic natürlich weiterhin für Danksagungen oder für Feedback zur Aktion nutzen. Ich hoffe, ihr hattet Freude mit euren Geschenken und begleitet uns bald wieder auf einer neuen Reise durch den Pokémon-Anime! Vulnona

  • Anhand der veröffentlichten Hinweise rate ich Cassandra. Glühwürmchen mögen gerne die Nacht und daher verstehe ich auch die Affinität zu Meteno.


    Danke auch in diesem Jahr für die Durchführung der Aktion! Ich finde es immer spannend zu sehen, wie andere eingeschätzt werden und welche Episoden sie erhalten. So wird auf einfache Weise ein vielleicht kleines Highlight des Pokémon-Animes weitergegeben, was die doch langjährig laufende Serie näherbringt.

  • Nach dem Hinweis ist es doch eindeutig, dass Snobilikat es sich nicht nehmen lassen konnte, Botogel ein bisschen zu ärgern und damit ist Liko mein Wichtel. Vielen Dank für die tollen Folgen :3

    » Kokuna bewegt sich kaum, wenn es an einem Baum haftet.

    In seinem Inneren jedoch regt sich einiges, da es sich auf seine bevorstehende Entwicklung vorbereitet.

    Dabei wird seine Schale sehr heiß.   «

  • Hi, mein lieber Wichtel, nach dem Tipp vermute ich auf Tragosso ?

    Vielen dank für dein Geschenk, hat mich sehr gefreut. Und sorry, dass ich erst jetzt dazu kam. Folgen mit Eevees kann man sich immer anschauen, immerhin sind sie schön und flauschig! Außerdem ist es immer interessant, Chloes Evoli zu sehen, da es ja sehr individuell mit seinen Attacken ist. Tatsächlich fand ich diese Folge auch schon beim ersten Gucken sehr schön, Regina ein schön geschriebener Charakter ist und sie auch gut zu ihrem Glaziola passt. Also... auch irgendwie optisch finde ich, haha. Und zum Glück ist ja dann nochmal alles iwie gut gegangen, bei ihr und ihrem Pokémon. Danke für dein Geschenk, hat mir sehr Spaß gemacht, zu gucken. Und ja. Eine Folge zu finden, die ich noch nicht sah, ist tatsächlich schwierig.

    Da erinnerst du mich daran, dass ich Horizonte mal wieder auf den aktuellsten Stand bringen sollte... x)

    LG

  • Mein Wichtel zu raten war zuerst nicht ganz einfach^^ aber da ist mir eingefallen das ich vor einiger Zeit im PAM Bereich gelesen habe mit dem emaligen Boss und Vertania City, da wurde mir klar das muss doch Webu Johnson sein^^

    Die Folgen haben mir sehr viel Freude bereitet und das Raten auch, vielen dank ^^


    Zu meinem Wichtel PLUSQUAMPERFEKTION , freut mich das dir die Folgen Spaß bereitet haben^^

    Ich war echt am überlegen welche gut sein könnten und die Entscheidung war schwierig, super das sie sich gelohnt haben^^

    Das Snobilikat verrät mich irgendwie immer xD