Sollten die Pokémon ihren Namen rufen?(2 Umfragen!)

  • ich fände es schon schön, wenn die Pokemon ihren Namen rufen würden oder zumindest ein natürlicheres Geräusch machen, als den Ruf, den sie haben. Ich meine, legendäre Pokemon sagen auch sleten ihren eigenen Namen in der Serie und im Film. Ich könnte damit leben, wenn sie nur Brüllen oder bestimmte Laute machen würden, solange diese Laute auch natürlich wirken. Das tun sie meiner Meinung nach momentan ja nicht. Aber es ist natürlich angenehm, wenn sie einen richtigen Ruf haben, sowie Pikachu :) das würde dem ganzen schon irgendwie mehr Leben geben. Vielleicht kommt das ja mit den nächsten Generationen bzw. Spielen. Könnte ich mir zumindest gut vorstellen, nachdem der Kampfstil jetzt so toll geworden ist.

  • Nein, wozu das denn? Die Rufe sind eh schon lustig,schön und passend. Das ihm X/Y Pikachu seinen Namen ruft ist zwar abwechslungsreich aber dennoch dumm und unfair :thumbdown: hat übrigens jemand nachgedacht das die anderen Pokémon ihre Namen nicht rufen, weil sie auch in anderen Sprachen andere Namen haben? Dann gäbe es noch mehr Arbeit und außerdem hört sich das doof an. Pikachu`s Pika,Pika ist schon nervig.

  • Ich finde nicht, dass sie ihre Namen rufen sollten, zumal sie nun mit Gen 6 die Rufe allesamt überarbeitet haben und diese einfach super klingen. Außerdem verleiht es ihnen wie ich finde mehr Charakter als das einfache Wiederholen des Namens, was ich immer als sehr eigenartig empfand. Das liegt meines Erachtens daran, dass dadurch auch ihre animalische Seite angeschnitten wird. Immerhin nehmen sie ja auch den Platz von Tieren ein, auch deshalb finde ich es passender.

  • Ich spiele zwar mit Ton, aber es ist mir egal.
    Mich stört es zwar trotzdem, dass Pikachu das einzige Pokemon ist, was einen richtigen Ruf bekommen hat, aber
    die Rufe von den anderen Pokemon stören mich auch nicht und außerdem hab ich mich schon daran gewöhnt. Naja es gab
    eigentlich nichts an was ich mich gewöhnen musste. Es hat mich ja nie gestört. ^^
    Aber falls man in Zukunft planen sollte, dass man mehrere Pokemon richtige Rufe geben will wäre ich dafür, dass man es nicht bei allen
    Pokemon machen sollte. Sowohl in Spielen wie SSBB, als auch im Anime lies man Glurak auch nicht die ganze Zeit seinen Namen rufen.
    Glurak klingt mit einem sagen wir mal ,,tierischen'' Gebrüll bedrohlicher.
    Würden Tiere plötzlich ihre Namen rufen, den wir ihnen gegeben haben, würde ich auch erstmal so richtige wtf-Momente erleben.
    Stellt euch nal vor ihr werdet von einem Hund angebellt und hört nur: ,,Hund, HUND!!'' anstatt ,,wau,WAU!''. o.ô

  • Pikachu sagt in X und Y ja seinen Namen so als Besonderheit gedacht aber ich finde das sollten alle tun da es
    sich einfach cooler anhört als die komischen Geräusche die sie sonst machen.

    [tabmenu][tab=Tausch Infos][subtab=Fc]FC:5472-7608-0686 [subtab=Name] Alex[subtab=Allgemein] Bei Tauschangelegenheiten bitte möglichst per PN melden.
    Tauschzeiten:Mo,Die,Mi:ab 15Uhr Do,Fr: ab 16Uhr Sa,So:ab 10Uhr Immer:bis 19:30Uhr(Manchmal auch bis 20Uhr) [tab=Team][subtab=Kampfteam] (Im Aufbau) Garados Kapilz Florges Donphan Metagross [pokemon]Mega-GlurakY[/pokemon] [tab=Links][subtab=Links] Meine Versteigerung
    Meine Dienstleistung
    Bewertet mein Team!

  • das wäre mega wenn pokemon ihre namen rufen könnten, dann würde das spiel vielleicht auch besser ankommen. pikachu kann ja schon seinen namen rufen, aber pichu und raichu komischerweise nicht

  • Die pokemon in xy sehen ja jetzt 3d, also realistischer aus. Und dann wärs natürlich geil, wenn sie jez iwie ediviiieeeee oder sowas sagen, is dann realistischer! dabn fühlt man sich wie n trainer und das die trainer vielleicht auch laut sagen, was in ihren sprechblasen steht! das sollt man mal vertonen! und das wär nur geil, wenn alle im game sprechen würden!! z.B. so mewtu. so statt "Raaarr" oder so,wenn man es fangen will, dann so "was willst du?" oder wenns dann ne attacke einsetzt, sagt es "Hyperstrahl"! aber nir bei den pokis die menschensprache sprechen! aber die andren pokis sollten schon so...plinfaaaaa oder so sagen!!!

  • Ich denke nicht das es so gut wäre, im Anime ist das ja geil, aber im Spiel nicht meiner Meinung nach.
    Stellt euch mal vor wenn dann so ein Pokemon "Voluminas" ruft, die rufe passen einfach nicht zum Spiel so wie im Anime.

  • Nein sollten sie nicht. Und zwar aus dem einfachen Grund, dass es irgendwann ziemlich an den Nerven zerrt. Klar am Anfang kann das ja ganz lustig sein aber nach 50 Spielstunden mit Grinding und Co. buten einem sicher die Ohren. In den X/Y Spielen war mir auch irgendwann Pikachus Ruf zuviel.


    Außerdem mag ich die Rufe in den SPielen sehr gerne. Das wirkt irgendwie natürlicher. So sind die Mons eben wie wilde Tiere und haben ihre artspezifischen Rufe. Meine Katze sagt ja auch nich "Katze Kaaatze" wenn sie was zu fressen will.
    Entweder sollten Pokemon wie Tiere angesehen werden und als solche auch tierische Laute von sich geben oder sie sollten so etwas wie menschliche Intelligenz besitzen und in dem Fall auch richtig sprechen können bzw. eine eigene Sprache haben. Wenn sie nur ihren Namen rufen wirkt das auf mich eher dumm.

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata

    109000-131a8765.jpg

  • Ich fände es super wenn einige Pokemon ihren Namen rufen würden.:) Denn im Anime ist es ja auch so;) Allerdings fände ich es auch komisch wenn Dialga zB „Dialga" rufen würde:/
    Bei den Legendären sollte man das vllt lassen, das macht sie epischer^^

    [font=tahoma]
    [b][align=left][color=#828282]Eva/2337 4563 7963


    [align=right][color=#D81611]Nur wer wagt, kann gewinnen.
    #TeamWagemut

  • Also Pikachu ruft ja in der 6. Generation schon seinen Namen aber ich fände das auch cool wenn alle ihren Namen rufen. Was dagegen spricht ist das manche Namen echt komischen wären wenn sie ausgesprochen werden von den PoKèMoN z.B. Lugia ich finde Lugias Sound viel besser als wenn es den Namen sagen würde. Jetzt nochmal ein Beispiel das vlt. etwas blöd ist aber egal Vögel rufen ja auch nicht ihren Namen die zwitschern ja auch.

  • Hm, also ich finde (wie einige vor mir auch) dass zumindest die Legendären ihre Namen besser nicht sagen sollten. Denn stellt euch mal vor, ein Reshiram würde nicht brüllen, sondern irgendwie sowas wie "Reeeeeshi" rufen. Oh mein Gott, wie unrealistisch.
    Es hört sich irgendwie manchmal so ein bisschen dämlich an, wenn Pokémon ihren Namen sagen. Zum Beispiel Enton im Anime: "Eeeeeentonn!"
    Um aber zu sagen, ob Pokémon denn nun ihren Namen rufen sollen oder nicht müsste man wissen was sie denn eigentlich in unserer Welt wären (wenn sie hier wären). Sollen es Tiere, Pflanzen, Dinge oder einfach Monster sein? Solange ich das nicht weiß, kann ich nicht so ganz sagen, ob sie ihren Namen rufen sollen. Meine Meinung: Eher nicht.

  • Ich bin dafür, dass die Pokémon nicht ihren Namen rufen, das klingt doch einfach nur blöd, weil Pokémon eben wie Tiere sind, dann aber doch quasi über ein einziges Wort aus menschlicher Sprache kommunizieren, welches sie in verschiedenen Variationen aussprechen. Bei einigen Ausnahmen kann man das so machen, bei Pikachu ist es jetzt halt auch so wie in der gelben Edition. Aber zur Gewohnheit sollte das nicht werden.

  • Im Anime rufen ja einige Pokis ihren Namen und manche wiederum nicht. Glurak zum Beispiel fände ich nicht so toll bei Pikachu aber ist es echt niedlich und etwas besonderes natürlich, was seine Wichtigkeit als Maskottchen von Pokemon noch einmal bestärkt. Also befinde ich mich eher in der Mitte einerseits wäre es schon nett aber andererseits eben nicht bei allen Pokemon.

    Freundescode: 2122-7667-6920
    Safari: Eis
    Pokemon: Shnebedeck, Arktip, Jugong
    Beim hinzufügen bitte PN an mich :) . Mein Nebenfreundescode steht auf meinem Profil es ist eine Käfersafari.

  • Ich wäre defintiv dagegen, da manche Namen garnicht zu den Pokémon passen, stellt euch mal vor, so eine süße Elektro-Fee ruft "Deedennää!"
    Oder Kyurem ruft seinen Namen statt zu brüllen. Das wäre dämlich!
    Bei machen wiederum passt es, z.B. Pikachu, obwohl sich der Ruf von Pikachu auch stark unterscheidet
      :) "Pikatschu!"
      :( "Bega, Begaa..."
    :pika:


    Daher fände ich es besser, wenn kein Pokémon seinen Namen sagt.


    LG, Scythero

  • fänd ich schon klasse, wenn die Pokis ihre Namen rufen würden, die das auch im Anime können. Bei Pikachu hat's ja auch geklappt und es trägt auch ein bissl zum Spielfeeling bei. Zumindest die Pokis im Rookie-Level. Pika :pika:

    Pokemon X: 0447-5045-7549 Kairi; Safari: Wasser; Safari-Pokemon: BidifasSchillokAmphizel



    Einfach für beide adden oder PN

  • Ich finde man sollte es wie im Anime machen, eben dass viele/die meisten Pokémon ihren Namen rufen, andere, bei denen es allerdings überhaupt nicht passt können ja ihren Ruf behalten, wie jetzt auch bei Legendären. Weil vor allem bei denen kann ich es mir überhaupt nicht vorstellen...und allgemein auch bei Pokémon, die ziemlich maschinell aussehen/sind kann es teilweise schwer werden.
    Aber auch wenn man nicht alle Pokémon für das 'Namenprojekt' her nimmt...es wäre doch wahrscheinlich viel zu viel Aufwand für Game Freak, das alles in jeder Sprache zu gewährleisten (viele Pokémon haben ja in den verschiedenen Sprachen verschiedene Namen). Daher wird es wohl doch etwas unwahrscheinlich werden dass sie es umsetzen.