Vote der Woche (16.06.-23.06.2013) - Der neue Pokémon-Typ Fee...

  • Der neue Pokémon-Typ Fee... 349

    1. ... ist super und die Stärke gegenüber Drachen ist ebenfalls super! (151) 43%
    2. ... ist super, doch der Typ Drache sollte nicht schwach dagegen sein! (36) 10%
    3. ... ist ok und wird sich bestimmt wie alle anderen Typen einsortieren. (114) 33%
    4. ... ist nicht gut und wird die bisher perfekte Balance der Typen zerstören. (39) 11%
    5. ... ist mir ziemlich egal, da ich ohnehin andere Typen einsetze. (9) 3%

    Die vergangene Woche brachte zahlreiche große Pokémon X/Y-News, darunter die offizielle Enthüllung des Feen-Typs als 18. Pokémon Typ. Alle Wechselbeziehungen zu den anderen Typen sind noch nicht bekannt, doch wurde bereits verraten, dass Feen sehr effektiv gegen Drachen sind. Dass Drachen bisher zu den stärksten und bei Turnieren am meisten genutzten Typen gehören, dürfte zweifellos feststehen. Dennoch sind wir sehr gespannt, wie Fans den neuen Feen-Typ aufnehmen und ob sie die Stärke gegenüber Drachen als gut empfinden.


    Schreibt in den Kommentaren gerne auch welches der aktuellen Feen-Pokémon euch am besten gefällt bzw. welches ihr eventuell einsetzen würdet oder ob ihr euch weitere neue Typen wünscht, die bisherige Typen effektiv bekämpfen können. Es gibt ja nach wie vor Gerüchte um einen zweiten neuen Typ. Wer sich an alte Generationen erinnert, wird sich auch daran erinnern, dass neue Typen bisher gerne im Doppelpack kamen...
    Zur Übersicht der bisherigen Vote der Woche bei uns...



    Die ersten beiden offiziell enthüllten Pokémon des Typs Fee. Hinzu kommen die alten Pokémon Pummeluff, Guardevoir und Marill.

  • Ich finde den Typ super endlich eine neue Stärke gegenüber Drachen
    Mich hat es sonst immer genervt wenn nur Eis und Drache gegen den Typ stark waren
    Meistens habe ich nämlich kein Eis Pokemon im Team
    Ich weiß auch nicht, was viele gegen den Typen haben, auch wenn der Name Fee auch für mich noch gewöhnungsbedürftig ist, aber allgemein finde ich ihn super und ich werde mir auch Feelinara ins Team nehmen *_*
    Ich hoffe mal das dann nicht so gut wie jeder Champ immer noch Drachen Pokemon einsetzt das hat mich genervt in den letzten Edis, daher begrüße ich den neuen Typen :D
    Mal sehen welche Pokemon von diesem Typ noch bekannt werden :)

  • Zugegeben, als man noch darüber spekuliert hat, ob es den Typ geben wird oder nicht,
    war ich schon etwas skeptich gewesen was den Typ Fee angeht. Zudem konnte ich mir
    auch nichts darunter vorstellen, vorallem, wie die Pokemon sein sollen, die diesen Typ haben.
    Letzten Endes finde ich aber den Typ Fee nicht schlecht und die bisherigen Pokemon
    Feelinara und Flabebe gefallen mir sehr. Auch, dass Fee effektiv gegen Drachen ist finde
    gut. Bin gespannt, wie viele Pokemon noch diesen Typ bekommen werden
    oder ob es auch ein neues Legendäres vom Typ Fee geben wird (gute Frage, wie
    so ein Legi von Typ Fee aussehen könnte... ?( ).

  • Ich finde den Feentyp super. Endlich mal was neues nach all den langen Jahren Pokemon spielen .
    Das bringt wieder mehr schwung in die Pokemonwelt und lässt den Stategiebereicht nochmal schön aufwirbeln .


    Ich weiß auch garnicht was so viele haben , was das Designen neuer Feentyppokemon betrifft.
    Es gibt sicher auch Typkombis mit dem Feentyp (z.B. Fee/Unlicht , Fee/Drache , Fee/Wasser, usw. ).
    Das gibt noch ungeahnte Möglichkeiten neue Pokemon zu kreieren

  • ganz ehrlich....es ist bescheiden und schwächt die Drachen zusätzlich.....vorallem da es kaum "reinrassige" Drachen gibt - sprich die meisten einen 2ten Typen haben und wie z.B im Falle von Hydreigon durch Kampf, Käfer, Eis, Drache und nun auch noch durch Fee geplättet werden können!
    Und nein Shardrago/Druddigo ist nicht wirklich für das CP geschaffen! ;)


    aber vorallem war ich immer der meinung das Guardevoir doch Pflanze/Psycho war (oder irre ich da?), da Galagladil ja Kampf und Pflanzen moves kann?!


    naja.....wie ich schon wo anders getippelt hab: das wird ein Wiglytuf-Gespamme auf höherem niveau als atm. und warscheins wird dann auch die Marill-Reihe mehr im CP zu sehn sein! ;)


    @oben: denkst du wirklich die hauen einen Fee/Drachen Mon in die neue Gen rein?

  • Ich mag den Namen einfach nicht. Fee. Toll. Was kommt als nächstes, Kobold oder Gartenzwerg?
    Aber eigentlich finde ich einen neuen Typ sehr gut. Wie oft bin ich in Zufallsmatches schon von puren Drachen-Teams besiegt worden ... Sowas ist nervig. Das gehört jetzt aber zum Glück der Vergangenheit an.
    Ich hoffe aber, dass Feen jetzt nicht überpowert werden und sozusagen zu den neuen Drachen werden.
    Ich hoffe auch, dass der Typ nicht stark gegen meine Unlicht-Pokémon ist ...
    Ich würde mir wünschen, dass Normal-Attacken endlich mal gegen etwas effektiv sind.
    Einen zweiten neuen Typ will ich aber bitte bitte nicht.

  • Ich find es gut das es jetzt endlich mal einen neuen typ gibt
    Und das der effektiv gegen Drache seien soll,
    finde ich auch klasse.
    Ich fand es immer blöd das man gegen diesen bliebten typ immer entweder drache oder eis einsetzten musste.
    Denn mit eis kämpf ich nie wieso weiß ich nicht aber ich tu es nie
    Und mit Drache kämpf ich auch nicht gerne
    Aber fee gefällt mir nachdem ich vieles über diesen typ gelesen habe richtig gut.

  • Wie oft bin ich in Zufallsmatches schon von puren Drachen-Teams besiegt worden ... Sowas ist nervig.


    LOL...wie ich schon erwähnte: es gibt keine "reinrassigen" Drachen, aber es gibt natürlich aufgrund der vielen XXX/Drachen -Kombo-Mons schon die Möglichkeit sein Team mit Drachen auszustatten....nur sollte jeder der ein bischen CP kann bzw. sich mal die Typenvor bzw. nachteile reingezogen hat auch was gegen z.B. Trikephalo(Hydreigon) finden, wie gesagt er hat Eis,Kampf,Drachen und Käfer-Schwäche und mit dem Typen Fee sogar noch einen weiteren! ;)


    Ich würde mir wünschen, dass Normal-Attacken endlich mal gegen etwas effektiv sind.
    Einen zweiten neuen Typ will ich aber bitte bitte nicht.


    lol...wie sollte das dann aussehn? Das einzigste was mir als schwach gegen Normal einfallen würde wäre der Typ Unnormal! ;)


    zuverlässigen quellen zufolge ist Fee stark gegen Kampf hat aber leider eine Käferschwäche


    lol...was soll das für eine quelle sein? spekulatius?.....ehrlich big N hat schon gesagt dass es Drachen wegfiXXen wird, also is nichts mit kampf.....und Posion-Weak halt ich persönlich für sinnvoller! ;)


    Kimi ga yo wa
    Chiyo ni yachiyo ni
    Sazare ishi no iwao to narite
    Koke no musu made.

    Einmal editiert, zuletzt von Exitus ()

  • Ich fine es seltsam, dass grade Feen effektiv gegenüber Drachen sind. Ich selbst hätte mehr so etwas erwartet wie Plastik^^,
    auch wenn das nicht umbedingt stark gegenüber Drachen ist. Auch die Tatsache, dass Pokemon wie Guardevoir und Marill zu neuen Feenpokemon werden, stört mich ziemlich. Bei Guardevoir kann man es wenigstens nachvollziehen, aber Marill hat so irgendwie überhaupt nichts "feenhaftes" an sich und man muss ständig umdenken, wenn man gleichzeitig ältere Spiele und X/Y spielt.

    Dieser Beitrag wurde von „007“ aus folgendem Grund gelöscht: Unnötige Doppelposts sind unnötig

  • Ich hoffe auch, dass der Typ nicht stark gegen meine Unlicht-Pokémon ist ...


    Hoffe ich auch, aber glücklicherweise ist es SEHR wahrscheinlich, dass der Feentyp x1 gegen Unlichtpokemon ist^^Bleibt nur noch zu hoffen, dass der Feentyp nicht stark gegen Geist-Pokemon ist...


    Ich denke, der Feentyp ist ganz okay, der Name gefällt mir zwar nicht wirklich und auch die bisher veröffentlichten neuen Feenpokemon sind nicht mein Geschmack, aber es ist ganz gut, wenn die Drachen ein bisschen geschwächt werden.
    Ich warte jetzt einfach mal ab, ob noch ein paar Feen dazukommen, die mir gefallen, aber von den bisher bekannten werde ich wohl keines ins Team nehmen... Zu den Pokemon, die bisher retyped wurden: Gefällt mir recht gut, vorallem Marill war überraschend, hoffen wir mal, dass es physische Feenattacken geben wird, dann wird Azumarill zu einem noch besseren Pokemon.


    Genso : Seh ich genauso

  • Ich finde es gut das es jetzt einen neuen Typ gibt :)
    auch das Fee effektive gegen Drache ist, weil ich selten Drachen oder Eis Pokemon im Team habe, okay
    Eis öffter als Drache aber na ja. Ich finde es dennoch gut.
    Blöd ist nur das Marill und co jetzt auch Feen sind :/
    Ich hasse es wenn man Pokemon verändert!

  • Ich könnte mir vorstellen, dass Fee gegenüber Unlicht gar keinen Schaden anrichtet, weiß auch nicht warum ... wahrscheinlich aufgrund des Gedankens hinter dem Typ Fee.


    Ansonsten finde ich es natürlich großartig, dass ein neuer Typ hinzugefügt wurde und alte Pokemon endlich aufgepeppt werden ^^

  • Der Typ Fee ist ok und wird sich bestimmt wie alle anderen Typen einsortieren.
    Ich finde es grundsätzlich schön, wenn ein neuer Typ dazukommt und alles ein bisschen aufmischt. Jetzt muss man wieder ein wenig umdenken. Auch waren bisher die Typen Drache und Stahl (wegen der Resistenz zu Drache) dominant, jetzt kann es gut sein, dass sich etwas mehr Balance einstellt und Pokemon von vielen verschiedenen Typen genutzt werden. Gift sollte sehr effektiv gegen Fee sein, so wird diesem Typen auch aus der Patsche geholfen.
    Viele stört es zwar, dass die mächtigen Drachen-Pokemon nun schwach gegen süße zierliche Pokemon sein sollen, aber schon Trikephalo ist schwach gegen Käfer, also jetzt können die peinlichen Schwächen ruhig kommen ;D


    edit:

    Ich könnte mir vorstellen, dass Fee gegenüber Unlicht gar keinen Schaden anrichtet


    Glaube ich nicht, denn dann würde das Artwork der offiziellen Seite, wo Feelinara Trikephalo fertig macht, keinen Sinn machen. Fee ist bestimmt sogar sehr effektiv gegen Unlicht.

  • Ich könnte mir vorstellen, dass Fee gegenüber Unlicht gar keinen Schaden anrichtet, weiß auch nicht warum ... wahrscheinlich aufgrund des Gedankens hinter dem Typ Fee.


    Leider nicht möglich, Trikephalo wurde von "Feenwind" sehr effektiv getroffen, aber mir hätte das ziemlich gut gefallen, schließlich hat Unlicht eine ziemlich lästige Kampf Schwäche, ein kleiner Boost wäre ganz nett gewesen :/
    Wir wissen aber immerhin, dass Fee x1 auf Unlicht und Flug-Pokemon ist...

  • Hätte zwar wirklich nicht sein müssen, trotzdem habe ich nichts gegen diesen neuen Typen. c: Ich bin wirklich mal gespannt, ob es dann natürlich auch noch einen Feen-Arenaleiter/in gibt, obwohl ich jetzt mal fest davon ausgehe, dass eine Frau diese Arena leiten würde. ;A; Gut finde ich jedenfalls, dass es jetzt eine Schwäche mehr für Drachenpokémon gibt. Ich denke mal, es wird ein Pokémon mit diesem Typ mein neues Team bereichern. Mal sehen, welche neuen Feen-Pokémon hinzukommen und was diese später drauf haben. Müssen sich schließlich auch dann in Pokémonkämpfen wacker schlagen können!

    Bastet : Wäre es nicht vielleicht umgekehrt logischer, also wenn Unlichtpokémon keine Feenpokémon angreifen könnten? x)