CoroCoro September Sammelthema + Leufeo-Entwicklung (Upd. 12.09.2013)

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Also naja... die neuen Formen, Entwicklungen und Pokis enttäuschen mich diesmal irgendwie schon.
    Von den Starter Evos hätte ich mir echt mehr erwartet... da sieht echt Froxys Entwicklung noch am Besten aus (Igamaros, wtf oO...)
    Die Mewtu-Form geht so, die Knakrack-Form gefällt mir gar nicht (komisches Gesicht) und die ganz neuen Pokemon sind so lala... zwischendurch ganz nett, aber naja...
    Und wie gesagt, wenn Fynx zu Kampf-Pokemon wird, spring ich ausm Fenster. Ich machs schon mal auf und lehn mich so langsam raus...

  • Und wie gesagt, wenn Fynx zu Kampf-Pokemon wird, spring ich ausm Fenster. Ich machs schon mal auf und lehn mich so langsam raus...


    Wieso glauben das alle? Nur weil es auf zwei Beinen steht? Das tut bisher jeder Feuerstarter. Außerdem sind Simsala und Guardevoir auch keine Kampfpokemon obwohl sie auf zwei Beinen stehen ;)


    Insgesamt hat die Entwicklung für mich mehr von einem Psycho/Feen-Pokemon als von einem Kampfpokemon. Es ist erstens viel zu dürr für ein Kampfpokemon. Schau dir die schmächtigen Arme an. Dann erinnert mich der Schweif mit dem Stock drinne an einen hexenbesen. Vermutlich wird der Stock später zu einem Zauberstab/Szepter oder ähnlichem. Das ganze wirkt ansonsten auf mich auch eher mysteriös als kämpferisch. Und erinnert mich insgesamt an eine Hexe. Ich sehe da wirklich nichts, was mehr auf ein Kampf-Pokemon hindeuten könnte.

  • Das sind ja mal tolle News, die Entwicklungen der Starter sehen ja mal gar nicht so schlecht aus, finde vor allem die Entwicklung von Froxy gut. Weiterhin finde ich die neuen Fossilien sehr gute und endlich mal einen T-Rex. Die Mega-Entwicklung von Knakrack finde ich auch gut, finde es auch gut das Mewtu auf jeden der beiden Editionen einen eigene Mega-Entwicklung hat. Was ich jetzt nicht so gut finde, ist das jetzt Unlicht und Geist normalen Schaden auf Stahl machen, dadurch wird Metagross und auch Gramokles jetzt schwer spielbar. Das Drachenattacken auf den Feen-Typen keine Wirkung haben finde ich persönlich übertrieben, weil jetzt der Eis-Typ seinen Status als Drachenencounter verliert. Ich weiß auch nicht was ich davon halten soll, das der Fee-Typ auf Kampf, Unlicht und Drache effektiv ist, ok Drache war schon vorher bekannt, aber dadruch hat Trikephalo eine 4-fach Schwäche gegen Fee, aber gut finde ich das Gift und Stahl auf Fee effektiv sind, dadurch wird der Gift-Typ gepuscht.

    Zu viel Wissen ist gefährlich, zu wenig Wissen auch.
    -Albert Einstein-
    alter FC 3566-2304-8011, neuer FC 3196-4962-0078

  • Die Entwicklung von Leufeo mag mir nicht gefallen, dann werde ich wohl doch zu Dartini wählen. Den neune T-Rex finde ich klasse und hoffe das seine Entwicklung noch etwas bulkier wird. Beim Starter bin ich jetzt wohl zu 100% bei Igamaro.

  • upps, da werden bei IGN wohl Köpfe rollen. Leufeos Entwicklung hab ich mir auch ungefähr so vorgestellt, allerdings hatte ich wegen des "Stachels" an Leufeos Schweif an etwas ein bisschen Manticore-artigeres gedacht. Diese Entwicklung find ich aber auch in Ordnung. Es wird sich hierbei wohl um seine letzte Stufe handeln, ich frag mich, welchen 2.Typen es hat.

  • Ich finde Leufeos Entwicklung auch sehr gut. Die Mähne beinhaltet ja das Kanji-Zeichen für Feuer. Bin bei ihm, wie bei den anderen neuen Pokémon, sehr auf den deutschen Namen gespannt, wobei ich sogar nichts dagegen hätte, den Löwen im Deutschen auch Pyroar [Py(ro) + roar (Löwenlaut)] zu nennen.

    "Hey, der Start ist missglückt, aber das Spiel ist noch nicht aus. Keine Ahnung, aber vielleicht ist es in der Liebe wie beim Fußball und man braucht ein Team? Ich werde dir helfen. Komm schon, gehen wir."
    (No zu Tek; Street Football: "Tek und die Liebe")


  • Okay also ich hab mich jetzt entschieden. Ich werde Froxy als Starter nehmen. Die Entwicklung gefällt mir sehr gut. Mit dem Dunkelblau am Auge und die Form allgemeint sieht echt hammer aus.
    Und als Kanto-Starter dann Glumanda.


    Igamaros Entwicklung sieht echt aufgebläht und komisch aus, und Fynx Entwicklung wurde auch irgendwie verkackt ...
    Als Starter sieht es echt gut aus, aber bei der Entwicklung ist man einen Schritt zurück gegangen ...hm


    Was mir noch zusagt ist dieser kleine Dinosaurier, den will ich mir auf jeden Fall holen :D (Den T-Rex)


    Leufeos Entwicklung sieht ganz gut aus finde ich .. vielleicht ein klein wenig übertrieben beim Kopf und ich hätte noch eine Zwischenentwicklung einfgeführt, aber nicht schlimm.
    Da ist übrigens noch ein Bild was oben nicht zu sehen ist. Wo es eine Attacke einsetzt


    http://www.serebii.net/pyroar3.jpg

  • Wieso glauben das alle? Nur weil es auf zwei Beinen steht? Das tut bisher jeder Feuerstarter. Außerdem sind Simsala und Guardevoir auch keine Kampfpokemon obwohl sie auf zwei Beinen stehen ;)


    Insgesamt hat die Entwicklung für mich mehr von einem Psycho/Feen-Pokemon als von einem Kampfpokemon. Es ist erstens viel zu dürr für ein Kampfpokemon. Schau dir die schmächtigen Arme an. Dann erinnert mich der Schweif mit dem Stock drinne an einen hexenbesen. Vermutlich wird der Stock später zu einem Zauberstab/Szepter oder ähnlichem. Das ganze wirkt ansonsten auf mich auch eher mysteriös als kämpferisch. Und erinnert mich insgesamt an eine Hexe. Ich sehe da wirklich nichts, was mehr auf ein Kampf-Pokemon hindeuten könnte.


    Mit dem mysteriösen und nicht kämpferisch gebe ich dir ja recht :) Allerdings würde ich auch schon fast glauben das es kampf werden könnte... Ich meine Flemmli wird kampf...Panflam wird kampf und Floink es reicht langsam mal mit kampf -.-...
    Allerdings sieht es wirklich so aus als würde es ein Feuer/Fee poki werden ^_^


    Froxys entwicklung find ich persönlich am besten :)

  • leufeos entwicklung finde ich nicht so wirklich schön.
    ja es ist ein löwe, aber die mähne... so zackelig und knallbunt...
    ich hätte mir eher feuer als mähne gewünscht und nicht einen fetten klumpen.


    typ normal/feuer würde ich tippen. wunderschön unnötige kampf-schwäche, den hätten die auch lassen können.

  • Hmmm, irgendwie glaube ich daran, dass das vorgestellte Pyroar männlich ist;) Ich hoffe es zumindest, den ein weiblicher Löwe mit soo einer Mähne gibt es wohl nicht mal in der Pokémonwelt... Vieilleicht geht das Weibchen ja dann eher in Richtung Mantikor? Wenn der eine eine überdimensionierte Màhne kriegt, darf das Andere vielleicht einen überdimensionierten Schwanz tragen:)

  • Geht. Ist schon in Ordnung, da es endlich mal nach einem echten Löwe aussieht. Aber ich hatte ihn mir in Richtung Manticore vorgestellt. Vielleicht bekommt es bei einer Mega Entwicklung, dann die passenden Flügel und den Stachel (obwohl diese auch nicht bei jedem vorhanden ist). Die Farbwahl finde ich gut. Nur die Augenfarbe lässt ihn zu niedlich wirken. Die Form mit dem Feuer-Kanji als Mähne, netter Einfall. So Kleinigkeiten mag ich einfach. Vom Typ her, tippe ich nur aufgrund der Dunklen Farbe: Unlicht/Feuer.


    Wegen X u. Y kein Interesse mehr an Pokemon.



    Beste Edition: W2/S2
    Lieblings Edition: Kristall

  • Also was sich sich bei der Entwicklung von Fynx gedacht haben mögen... Das ist in meinen Augen ja mal sowas von unvorteilhaft! Auf zwei Beine stellen, wie konnten sie nur!? :D Gut, dass ich von Anfang an nicht der mega-Fynxfan war.
    Igamaro ist für mich das komplette Gegenteil, die Entwicklung gefällt mir total. Für mich einfach ein (im positiven Sinn) verrückter Starter, bei dem ich schon lachen muss, wenn ich es ansehe. Natürlich werde ich ihn als ersten Starter nehmen. Kann mir vorstellen, dass die letzte Entwicklung nochmal komplett anders aussehen wird.
    Froxys Evo ist einfach nur Froxy in gross geworden. Mag ich, aber das Besondere lässt diese Stufe noch vermissen. Vielleicht kommt da ja noch was...

  • Also die Starter-Entwicklungen finde ich... interessant, ums mal höflich auszudrücken. ^^
    Von den Zwischenentwicklungen finde ich die Froakie-Stufe am besten, sieht irgendwie windschnittig aus ^^
    Die Fynx-Entwicklung geht so, ich fände es besser wenn es mehr zu einer Art Vulona-Design gekommen wäre. Ich hab nichts dagegen, wenn ein Fuchs auf zwei Beinen läuft, jedoch hätte man den Beinen eine andere, unauffäligere Farbe geben sollen, schwarz finde ich d anicht so passend. Und der Stock da hinten geht ja wohl mal garnicht. :threeeyes: Wieso nicht einfach in der Hand?
    Bei der Igamaro-Entwicklung habe ich die große Vermutung, dass das in der Phase 2 noch ne richtige Kampfmaschine wird (zumindest vom Äußerlichen). Bei der Floink-Reihe war das ja genauso, Ferkokel war ja auch erst ein bisschen "pummelig", bevor es dann als Flambirex zuschlagen konnte ^^
    Und das gute ist ja: Wem die neuen Starter nicht gefallen, kann sich ja mit den ersten bedienen :)
    Die anderen Pokis finde ich gut gelungen, die zwei Katzen finde ich besonders knuffig :D  
    Freu mich auf jeden Fall schon auf X und Y!!!

    FC: 3738-0913-4590
    Kontaktsafari: Boden Phanpy Gastrodon Digdri
    Wenn ihr mich registriert, bitte ne PN an mich, danke :)
    - - - - - - -
    Sprich mal Girafarig rückwärts aus!

  • Die Entwicklung von Leufeo ist ganz okay. Ob ich es mir ins Team holen werde weiß ich noch nicht,
    derzeit sieht es nicht so danach aus. Da gibt es schon ein paar andere Pokemon, die ich
    lieber/unbedingt im Team haben möchte.^^