Neues Pokémon-Spiel rund um Pikachu in Arbeit! (Updated: 28.10)


  • Es wurde bekannt, dass am 28. Oktober eine besondere Episode der Show "The Professional" auf dem japanischen Sender NHK ausgestrahlt werden soll, in welcher Tsunekazu Ishihara, der Präsident der Pokémon Company, einen Gastauftritt hat und ein unerwartetes Pokémon-Spiel präsentieren wird. In der Vorschau zu dieser Folge wird erwähnt, dass die Arbeit an einem neuen Spiel im Sommer begonnen hatte, welches Pikachu "verändern" wird. Zudem ist Ishihara gespannt zu sehen, wie dieser Wandel die Popularität von Pikachu beeinflussen wird.


    Japanische Fans spekulieren, dass es sich hierbei um ein Mega-Pikachu handeln könnte. Dies wäre zwar eine Möglichkeit, die den Wandel von Pikachu erklären würde, jedoch scheinen Mega-Entwicklungen ausschließlich vollständig entwickelten Pokémon vorbehalten zu sein. Ferner könnte das neue Spiel auch mit Pokémon X & Y kompatibel sein. Sobald weitere Informationen folgen, werden wir in diesem Thema davon berichten.



    Welches Spiel könnte damit gemeint sein? Wie stellt ihr euch den Wandel von Pikachu im "neuen" Spiel vor?



    Danke an Zenio und IceFox für den Hinweis auf diese interessante Neuigkeit!


    Quelle: MyNintendoNews, Serebii, Giga



    Update am 22.10: Erstes Bildmaterial zum neuen Pikachu-Spiel enthüllt!



    Mittlerweile hat der japanische Sender NHK eine Vorschau zur nächsten Episode der Show "The Professional" hochgeladen, in welcher Tsunekazu Ishihara ein brandneues Pokémon-Spiel rund um Pikachu vorstellen wird. In dieser Vorschau war bereits eine kurze Szene zum neuen Spiel zu sehen, in welcher ein Trainer mittels einer Lupe ein Pikachu betrachtet. Da die entsprechende Szene auch einen 3DS-Bildschirm zeigt, kann man davon ausgehen, dass es sich wahrscheinlich um einen 3DS-Titel handeln wird. Sobald weitere Informationen in der nächsten Woche folgen, werden wir in diesem Thema davon berichten.


    Danke an Sylveon für das Einsenden dieser Neuigkeit!


    Quelle: Serebii, Pocke-Paradies



    Update am 28.10: Weitere Informationen zum neuen Pikachu-Spiel veröffentlicht!



    In der heutigen Spezialepisode der Show "The Professional" wurde ein brandneues Pokémon-Spiel von Tsunekazu Ishihara, dem Präsident der Pokémon Company, vorgestellt, an welchem momentan gearbeitet wird. Hierbei handelt es sich um ein neues Detektiv-Spiel, in welchem man mit Pikachu als Partner Fälle lösen muss. Dieses lässt sich via Bewegungs- und Gesichtserkennung steuern. Im Spiel soll es auch ein blaues Pikachu geben, welches sprechen kann und die Rolle des Antagonisten übernehmen wird. Das Spiel soll eine Entwicklungsdauer von ungefähr zwei Jahren beanspruchen und planmäßig 2015 erscheinen. Da die Informationen von der frühen Entwicklungsphase dieses Spiels stammen, kann das endgültige Spiel ein wenig davon abweichen.


    Ferner wird auch an einer Fortsetzung von Pokémon Link gearbeitet, wobei erstes Material einer Beta-Version gezeigt wurde. Dieses soll vermutlich später als Download-Titel im eShop erscheinen. Hierbei wurden auch die unterschiedlichen Größenverhältnisse der 3DS-Bildschirme zueinander angesprochen.


    Danke an Sylveon, Sinya und ~Yasuo~ für den Hinweis!


    Quelle: Serebii, Pocke-Paradies

  • Es hört sich definitiv nach einem Remake von Gelb an. Und der Wandel von Pikachu wird wohl die Verfügbarkeit als Starter sein. Es wäre einmal eine nette Idee, um auch alle Kantostarter zu bekommen, ohne alles neu machen zu müssen, und außerdem wäre die Idee von Don gackibean, die ersten drei Gens reinzupacken, wunderbar. Ich will nochmal nach Hoenn ._.

    Vermillion - Wir hingen mit aller Kraft am Leben, aber...
    Vermillion - ... wir haben nie daran gedacht, dass das etwas Schlechtes sein könnte.

  • Cool ! Immer wenn mein Pikachu eine Attacke einsetzt sehe ich in seinen Gesichtspixeln das Gesicht eines Massenmörders .
    Da Pikachu das Nummer 2 Marketing-Poki ist denke ich, dass es eine Mega-Entwicklung erhällt (Glurak X/Y FTW) . Auf jeden Fall erhoffe ich mir kein neues PokePark sondern vielleicht eher ein Conquest 2 mit Pika in der Hauptrolle .

  • Ich bezweifle, dass es etwas mit der Gelben Edition zu tun haben könnte. Man spricht hier ja von einer Veränderung von Pikachu und nicht von einer veränderten Auswahl. Letztlich gab es die Gelbe Edition bereits mal, in welcher Pikachu der Starter war. Es wäre also keine Veränderung, wenn man nun ein Remake davon ankündigen würde.


    Ich gehe mehr von etwas eigenständigem aus, in welchem Pikachu die Hauptrolle hat ähnlich wie PokePark oder Pokémon Channel.

  • vllt ein Neuer Ort in X/Y der mit nem Modul (Also könnt auch mit nem Update gehen)
    wo man Das richtige spiel halt reinsteckt.
    Dann wird ein Tor Frei und dort könnte es vllt einen Ort nur mit Pikachus geben.
    Kp ist mir grade so eingefallen,fragt mich blos nicht wieso :)

    "Sagt, was denkt ihr, wann stirbt ein Mensch? Wenn er von einer Kugel getroffen wird? Nein! Wenn er am Herzen leidet, oder eine andere schlimme Krankheit hat? Nein!!! Wenn er eine Suppe ist die aus einem giftigen Pilz gekocht wurde? Nein... Man stirbt, wenn man vergessen wird!" ~ Doc Bader kurz vor seinem Tod

  • Aber eine Hauptrolle in einem Game verändert Pikachu doch nicht? o.o
    Und es soll ein Game sein, ja? Damit können wir die Mega-Evo wahrscheinlich schon einma ausschließen...hm...hätte spontan auch auf die gelbe Edi getippt, aber die Veränderung von Pikachu passt da auch nicht zu...schwer zu sagen, was es ist. Ist lasse mich einfach mal überraschen.

  • vlt.sieht pikachu ab dem spiel anders aus.früher war pikachu ja auch dicker und die ändern jetzt sein gelb z.B. ich tippe auf ein anderes aussehen

    Meine shineys in Y:
    Evoli nach 39 Eiern
    Trasla beim breeden. also kp nach wie vielen eiern :)
    Hypnomorba in der kontaktsafari war das erste wo ich mega glurak x getestet habe

  • Außerdem hieß es das Projekt läuft schon seit Sommer... Wieso sollte ein "neues Spiel" ein mega-Pikachu sein? Ein mega-Pikachu wäre 1) kein Spiel, 2) wieso sollte es erst nach dem 18. Oktober kommen? 3) Wieso sollte man daran seit Sommer arbeiten?. Das ergibt für mich keinen Sinn. Genausowenig ein Ort nur mit Pikachu...


    Es wird ganz sicher ein eigenständiges Spiel sein, wie Mystery Dungeon, Pokepark, COnquest etc.

  • Aber eine Hauptrolle in einem Game verändert Pikachu doch nicht? o.o


    Es kommt darauf an, wie Pikachus Rolle darin aussieht und wie es dargestellt wird usw.


    Eine Mega-Form kann ich mir auch nur schwer vorstellen, da sowas ja soweit nur vollentwickelte Pokémon erhalten haben oder Pokémon ohne Entwicklungsstufen. Es sei denn man macht bei Pikachu als Maskottchen eine Ausnahme, aber ich denke nicht, dass man deswegen extra ein Spiel auf die Beine stellen würde.

  • Klingt ja mal interessant...
    Wobei ich da eher von einem Spin-Off ausgeh als von einer Edition. Remake von Gelb wäre ja nicht wirklich eine Wandlung, sondern eben ein Remake.


    Wiedermal was mit Cryptos für die Konsole wär perfekt. Crypto-Pikachu? Ne... kommt nicht gut. Pikachu als Hauptcharakter? Ne... eher nicht.
    Pikachu als Starter in einem Konsolen-Adventure? wär perfekt. Halt ich aber eher für unrealistisch.


    Aber ich hab noch was unrealistischeres!!!


    Mega-Pikachu am Cover von Pokemon Z als exklusive Mega-Entwicklung in Z. Pikachu ist ein Legi! Mind=Blown ... ne werden sie schon nicht machen.


    Vielleicht verfolgen sie den Wunsch von vielen Spielern ein Abenteuer wie Ash zu erleben. Pikachu als Starter und eine laaaaange Reise durch diverse Regionen.
    Oder nur das Feature, dass wenn man Pikachu im Team hat man keine Liga gewinnt, es dafür nachher aber auf Level 5 ist. Und jetzt der Clou: Man kann Pikachu nicht aus dem Team geben.


    Was gibts noch?


    "unerwartetes Pokémon-Spiel" welches "Pikachu verändern" wird... hmmm... Call of Pikachu: Electro Ops. Pikachu of War. Super Pikachu Kart. Lego-Pokemon wo man als Pikachu spielt. Angry Pikachus. Mine-Kachu. Verdammt...mirfällt kein Schwachsinn mehr ein.


    Naja... Wird wohl leider eher keine Edition sein sag ich mal. Aber wenn wärs genial. und eigentlich auch logisch: Remake von Gelb um an alle Starter für die Mega-Evos zu kommen, aber was wird an Pikachu "verändert"?

  • Naja, "verändern" klingt in irgendeiner Hinsicht schon verdächtig. Ich bin mir ehrlich gesagt nicht ganz im Klaren, was man an Pikachu ändern sollte - ganz im Gegenteil. Ich hoffe wirklich, dass sie dieses Pokémon nicht mutieren oder Ähnliches lassen, denn Pikachu ist mittlerweile mehr oder weniger ein Markenzeichen geworden und repräsentiert Pokémon an sich. Ich gehe allerdings davon aus, dass die Entwickler dem Taschenmonster jetzt keine Flügel wachsen lassen werden, das wäre irgendwie auch lächerlich. Bei einem Spiel, in dem es mehr oder weniger um Pikachu geht, kann es sich ja prinzipiell um so gut wie alles handeln. Vielleicht so etwas in der Art wie der damalige Ableger Pokémon Channel? Ein Remake von Pokémon Gelb kann ich mir persönlich auch nicht unbedingt vorstellen, zumal man eben vor allem von "Modifikationen" an Pikachu spricht. Zumindest hoffe ich, dass es sich um etwas Durchdachtes handeln wird und die Veränderungen nicht zu "abstrakt" ausfallen, denn Reformen können durchaus sinnvoll sein, nur sind sie eben auch riskant.

  • Naja, seit Gelb hat sich aber einiges verändert.
    Die Grafik ist eine ganz andere & die Möglichkeiten im Spiel sind auch nicht mehr so beschränkt.
    Außerdem wird offensichtlich wieder mehr wert auf die Freundschaft zum Pokemon gelegt, wenn man sich mal die PokemonAmi-Funktion ansieht.
    Die Verbindung zu Pikachu wurde ja auch als eine ganz besondere dargestellt & der technische Fortschritt bietet ja nun ausreichend Möglichkeiten das mehr als zuvor in Szene zu setzen.
    Für mich würde so eine Edition Pika schon in ein deutlich anderes Licht rücken.


    Und da ohnehin geraunzt wird nach einem Remake & der Möglichkeit mehrere Regionen besuchen zu können, wäre es in meinen Augen auch sinnvoll das mal quasi so abzuschließen

  • Eine Edition oder ein Remake ist eigentlich komplett auszuschließen, da ausschließlich gesagt wurde, dass man Pikachu verändern will. Wenn man jetzt ein Remake von Gelb machen würde, hätte man ja nichts an der Figur selbst geändert. X und Y wurden zudem gerade abgeschlossen und ich denke, dass man jetzt nach den beiden Edis wieder ein Spin-Off entwickelt, da es einfach keinen Sinn machen würde, Remake oder Edi schon so früh anzukündigen, zwei Wochen nach dem Release einer neuen Generation.


    Ich hoffe mal nur, dass es kein Pokepark 3 wird. Ein Heimkonsolenspiel für Wii U im Stile von XD und Colosseum schließe ich komplett aus, aber ich tippe mal eher, dass es ein komplett neues Spiel für die Wii U wird, wo Pikachu spielbar sein wird und vielleicht meinen sie mit neue Richtung die Tatsache, dass sie Pikachu cooler oder niedlicher gestalten wollen, aber ich kann nicht sagen, in welchem Genre das Spiel sein wird.

    3DS-Frendescode: 1118-1608-0880
    Kontaktsafari/ Typ Gift: Rollum, Vipitis, Deponitox
    Ich übernehme keine Haftung für Tippfehler, da ich fast ausschließlich mit Handy on bin.

  • AAPF hat sogar den japanischen Text zu dieser News. Das Ganze erinnert AAPF an die "I Love Pikachu" News, die die Seite anfang September zusammen mit dem Logo veröffentlicht hatte.


    [Blockierte Grafik: http://4.bp.blogspot.com/-vkyeMfpmwlU/UiOQpuenY5I/AAAAAAAAGSw/BjqUt_8fvfU/s320/ILP+logo_aapf.JPG]

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day & Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

  • Das Plüsch von Pikachu sieht für mich im Stil mehr nach "klein und niedlich" aus. Zumindest kommt es mir so vor, dass es hier knuddeliger gestaltet worden ist.
    Hängt es vielleicht damit zusammen, dass Pikachu im Spiel im Aussehen mehr auf süß und niedlich getrimmt wird?
    Vorausgesetzt natürlich, falls es zwischen diesen beiden Sachen eine Verbindung geben sollte.

  • Ich weiß ja nicht, was Game Freak wieder vorhat Ich denke auch nicht, dass es jetzt ein großartiges Spiel sein wird. Mehr als dieser Pferdequatsch,den GameFreak veröffentlicht, wird es schon sein, aber es ist jetzt keine riesige Ankündigung, deshalb stelle ich mir darunter eine "Kleinigkeit" vor, im Sinne von einem kleinen Spiiel. Eine neue Edition wird nicht sein. ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass es ein Remake von Pokemon Gelb ist. ich denke, es wird ein kleines Spiel mit Pikachu in der Hauptrolle. So etwas ähnliches wie Pokepark. Das Pikachu verändert wird, weist darauf ja eigentlich schon hin, dass Pikachu eine etwas größere Rolle haben wird. Deshalb kann ich mir schon mal kein Pokemon Gelb-Remake vorstellen

  • Vielleicht so etwas wie die Kämpfe in PokePark 1. Mit Pikachu alle Plattmachen.
    Nur eben ausgereifter und gegen alle 700 irgendwas Pokemon.
    Und, dass man das Spiel mit X/Y verbinden könnte und dann, wenn man ein Pikachu hat, auch in X/Y mit ihm so kämpfen kann.

  • Ich weiß ja nicht, was Game Freak wieder vorhat Ich denke auch nicht, dass es jetzt ein großartiges Spiel sein wird. Mehr als dieser Pferdequatsch,den GameFreak veröffentlicht, wird es schon sein, aber es ist jetzt keine riesige Ankündigung, deshalb stelle ich mir darunter eine "Kleinigkeit" vor, im Sinne von einem kleinen Spiiel. Eine neue Edition wird nicht sein. ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass es ein Remake von Pokemon Gelb ist. ich denke, es wird ein kleines Spiel mit Pikachu in der Hauptrolle. So etwas ähnliches wie Pokepark. Das Pikachu verändert wird, weist darauf ja eigentlich schon hin, dass Pikachu eine etwas größere Rolle haben wird. Deshalb kann ich mir schon mal kein Pokemon Gelb-Remake vorstellen


    Wie kommst Du auf Game Freak? Was Pokémon angeht, macht Game Frak nur die Hauptreihe, sprich die Editionen.
    Spin-offs und andere Nebenableger werdenn nicht bei Game Freak entwickelt. Das waren bisher immer andere Entwickler.