Survivor - Abend im Chat am 23. August 2014

  • Hallo liebe Chatfreunde und solche, die es noch werden wollen!


    Am 23. August um 18:00 Uhr wird im Chat ein Survivor-Abend veranstaltet. Geleitet wird dieser von @Sirius, @Max und mir, @Sweetie.


    Wer an diesem Abend teilnehmen möchte, findet sich bitte ab 17:15 Uhr im Chatraum "Survivor - 1" ein und meldet sich bitte bei einem der Leiter über den Flüsterchat. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 75, die schnellsten User bekommen die Plätze!


    Der generelle Ablauf/Informationen:

    • Die Teilnehmer werden in 3 Gruppen à 25 Leute aufgeteilt und gehen mit ihrem Leiter in jeweils einen der Aktionsräume.
    • In dieser Zusammenstellung spielen die Leiter mit den Teilnehmern verschiedene Spiele. Am Ende jedes Spiels wird ein Teilnehmer von den restlichen Spielern rausgewählt, jedoch erhält der Gewinner des vorangegangenen Spiels eine Immunität, aufgrund der er nicht rausgewählt werden kann.
    • Die letzten 15 Teilnehmer (≙ die letzten 5 Teilnehmer jeder Gruppe) spielen dann zusammen weiter.
    • Die Spieler können untereinander im Flüsterchat Teams bilden, sodass sie sich ein Weiterkommen erleichtern, dies ist nicht verboten.
    • User, welche ausgeschieden sind, können den Spielverlauf gerne weiterhin beobachten. Sie werden jedoch im Aktionsraum geknebelt, sodass sie den Spielverlauf nicht stören können. Außerdem ist ständiges Wechseln der Räume verboten. Sollten User das Spiel permanent (auch nach Verwarnungen durch die Spielleiter) stören, werden sie aus den entsprechenden Räumen gebannt und sind somit für das gesamte Spiel ausgeschlossen.
    • Bitte meldet euch nur zu der Aktion an, wenn ihr genügend Zeit dafür aufbringen könnt. Es ist sehr schade, wenn einige Teilnehmer nach kurzer Zeit gehen müssen und somit anderen die Chance nehmen, selbst teilzunehmen!

    Wir freuen uns schon auf euch und wünschen euch viel Spaß!


    Hier geht es zum Kalender-Eintrag: Survivor - Abend im Chat am 23. August 2014

  • Feedback o/


    Erstmal Gratz an 007 und Rexy ^^  
    und die anderen haben alle auch total gut gespielt ^^
    Ich fand die Aktion toll und würds gut finden, wenn ihr so etwas öfter macht :) Die Spiele waren allesamt lustig (favos das Kartoffelspiel und das Spiel das so ähnlich wie Stadt-Land-Fluß war) und ich feiere euch gerade so weil das finale Spiel Stein Papier Schere Echse Spock war x3
    An sich gabs eigentlich nichts negatives an der Aktion - gerne wieder :)


    LG Jasmin

  • Es ist vollbracht! Nach über 4 Stunden Minipielen haben wir unseren Survivor gefunden! :) Survivor auf Platz 1 ist @007, gefolgt von @Rexy auf dem 2. Platz und @White Tulip auf dem 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank an die User, die bei unserem Spieleabend mitgemacht haben! Wir hoffen, es hat allen Spaß gemacht und freuen uns über Feedback von eurer Seite!


    Hier einmal die Liste der Teilnehmer:


    Und für alle Interessierten: Die Liste der Spiele

  • Gratz an 007 und natürliich auch an White Tulip und ganz dickes sorry an meinen Philyboy, den ich rotzfrech hintergangen habe, da ich dachte, dass er mich hintergehen würde früher oder später und das war dann irgendwie doof (ich hoffe, dass ich dein Vertrauen irwann zurückgewinnen kann).


    Ansonsten wars ein echt lustiger Abend, bei dem ich fast durchweg aufgeregt war, obwohl die Spiele teils eher auf Glück basierten oder man sich bei einigen nur dachte "Wtf?", aber war echt schön gemacht.
    Demnach erstmal dicke fette Daumen hoch an die Leitung des Survivor-Abends.


    Das einzige was halt bei den Abenden irgendwo mau ist, ist dass bekanntere User denke ich einen gewissen Vorteil gegenüber unbekannteren haben, aber gut, was soll man machen? :/


    LG Rexy

    Pokémon Y WonderWedlocke-Challenge: Feelinara&Tentacha ; Sichlor&Camaub ; Tangela&Garados


    Fire Emblem Heroes ID: 7375759395 - Added mich! :D

  • Wer an diesem Abend teilnehmen möchte, findet sich bitte ab 17:15 Uhr im Chatraum "Survivor - 1" ein und meldet sich bitte bei einem der Leiter über den Flüsterchat. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 75, die schnellsten User bekommen die Plätze!


    xD


    Ansonsten fand ich's schade, dass man gar keine Chance hatte, wenn man keiner größeren Gruppierung angehörte, aber naja.

  • http://s7.directupload.net/images/140823/cxbpuugh.jpg


    Alles in allem hat es mir ganz gut gefallen. Die Spiele waren interessant gewählt, die Leitung lief -bis auf ein paar Spielerbedingte Störungen- reibungslos. Hätte nicht gedacht, dass meine Gruppierung soweit kommt - hab dich lieb Phil!

  • Ich muss da aber Marcel auch zustimmen, dass es chancenlos war, wenn man keine (größere) Gruppe hatte. Ich nehme mal an, dass es im anderen Raum ähnlich ablief, wie in unserem. Ich gehörte einer Gruppe aus sieben oder acht Leuten an und wenn wir abgestimmt haben, wer hinausfliegt, dann konnte man daran kaum noch etwas ändern. Nach und nach fliegen dann die raus, die wir nicht mehr haben wollten, bis wir dann nur noch fünf waren. Das Spiel war für uns eigentlich schon gewonnen, als nur noch vierzehn Leute bei uns im Spiel waren. Das Gleiche dann leider auch im Finalspiel. Es gab zwei Gruppen mit je fünf Leuten und es war eigentlich nur noch das erste Voten wichtig und da hat meine Gruppe leider Pech gehabt und somit hatten wir gar keine Chance mehr, da die andere Gruppe in der Überzahl war.


    Die Spiele waren in diesem Abend meiner Meinung nach komplett unnötig und es zählte nur, wer eine große Gruppe hatte. Skill brauchte man nicht und ich finde, dass es auch nicht wirklich Spaß gemacht hat. Für das nächste Mal würde ich mir eine gute Lösung dafür wünschen und Gruppenbildung so gut wie es geht verhindern und das Spiel auf Skill auslegen. Danke.

  • Schließe mich Lukas zu 100% an. Es war zwar eine schöne Veranstaltung und die Mühen seitens der Moderation dahinter waren bestimmt auch nicht klein, dennoch war es meiner Meinung nach etwas "blöd". Es ging nur darum, wer in einer Gruppe war, und dann wurde dort halt nach und nach abgestimmt, wer als nächstes rausfliegt. Die Spiele waren meist einfach nur reines Glück. So flogen dann nach und nach natürlich die Leute raus, die keiner Gruppierung angehörten. Wären dort mehr Wissens- oder Reaktionsfragen (ohne Glück) gewesen, hätte man sich als ein solcher Spieler durch genügend Skill dank der Immunität retten können. Auch ich habe mich direkt einer Gruppierung angeschlossen, weil ich einfach wusste, dass ich ohne null Chancen habe. Ein paar Spiele, die auf Glück basieren, wären in Ordnung gewesen, aber dass 90% der Spiele so sind, hat mir nicht wirklich gepasst. Auch die Pausen waren meiner Meinung nach etwas unnötig, weil die meisten Leute davor oder zwischendurch gegessen hatten. Das zeigte auch die Stelle, an der die verbliebenen Teilnehmer meiner Gruppe alle weitermachen wollten, aber trotzdem eine 30 minütige Pause durchgezogen wurde. Alles in einem hat es mir zwar schon Spaß gemacht, es hat sich aber immer etwas in die Länge gezogen und war dann auch zwischendurch "langweilig", weil der Spaßfaktor (aufgrund der Gruppierungen und den Glücksspielen) eingeschränkt wurde. Als dann beide Teams aufeinandertrafen, hatte ich das Glück, dass ich vom Browser keine Rückmeldung bekam. So voteten fünf der anderen Gruppe einen von uns raus und nur vier von uns einen von der anderen Gruppe, danach war schon klar, dass unsere Gruppe aufgrund der Minderheit direkt ausgelöscht wird. Dennoch danke für die Veranstaltung.

  • So, dann von mir eben noch ein kleines Feedback, weil ich insgesamt sehr viel mehr Spaß hatte, als ich dachte. Zuerst einmal zur Aussage von Lukas: Tatsächlich ist es zwar nicht völlig belanglos wie integriert bzw bekannt man unter den Teilnehmern ist, jedoch nicht essentiell wichtig. Man kann Menschen die man eher kennt natürlich besser in ihrer Handlung einschätzen, dennoch, wenn man sich jetzt zb meine letzte Gruppe ansieht - 007, Wollust, Rexy und White Tulip - hat man im Endeffekt auch nur einen Haufen von Leuten, die an sich nur sehr wenig miteinander zu tun hat. Im Survivor-Abend geht es eben darum zu überleben, und als Gruppe überlebst du leichter. Frühe Gruppenbildung war wichtig, wer aufgepasst hat, kam weiter.


    Deshalb auch zuallererst Greetings an @Jadama, der sich mit mir gleich zu Beginn die Arbeit geteilt hat und für die ersten paar Spiele die perfekte Zielscheibe war. Ich hätte ihn zwar am liebsten bis zum Ende behalten, wenn man dich aber nicht klein hält wirst du einfach zu gefährlich. An dieser Stelle propz an mich für den völlig improvisierten und verlogenen Plan deiner Lynchung. So hatte ich meine Gefolgsschaft sehr schnell und geordnet beieinander und ab dem Zeitpunkt wurde der ganze Abend wohl recht einseitig und vielleicht auch weniger lustig für die Leute, die wussten, dass sie nicht zur offensichtlich gebildeten Gruppe gehören. Außer @Picollo hat sich kaum einer getraut mir nicht nachzugeben und dementsprechend habe ich glaub ich mindestens jedes zweite Spiel gewonnen - zwar nicht alle so, wie es von der Spielleitung gedacht war, aber Hauptsache gewonnen ^-^ Shoutout diesmal an @Wollust, der die Kartoffel besser jongliert als jeder andere haha. Außerdem bis zum Ende 100% loyal, hast bei mir wirklich Eindruck geschunden. So wars jedenfalls nicht wirklich problematisch, dann gegen die völlig unvorbereitete andere Gruppe zu treffen, die nicht nur völlig überrannt wurde, sondern dies wohl auch nich besonders lustig fand - sry an dieser Stelle :( Auf jeden Fall am Ende wirklich verdient und gerecht hintergangen worden, ihr seid wirklich gnadenlos xd Gerne wieder, auch wenn manche Spiele ohne mein System locker 5 Mal so lange gebraucht hätten ^^


    Achja vielen Dank an die Leitung, ist auf Dauer ja ein sehr großer Aufwand.

  • haha ja das ist ein bisschen unglücklich gelaufen. Mir und Paradoxa waren eigentlich sehr früh klar das wir targets sind und dann hab ich versucht andere ins boot zu bringen. Leider hatten wir keine qualifizierte Mehrheit gegen Phil (3-4 Votes von 10 )und dann hat er ausgerechnet das Spiel , wo er rausgevoted werden sollte, gewonnen und durch die Internetprobleme von Paradoxa und auch mir kam der Bandwaggon schnell zu mir :( Hätte gerne noch Armageddon angeschrieben, weil es war klar das er als nächstes rausfliegt. :D Und White Tulip war eine böse Trippel-Agentin :P


    Aber dafür das ich noch nie Mafia gespielt habe , denke ich,. hab ich gute Ansätze gezeigt :P


    Ansonsten ja, das hat sehr viel Spaß gemacht, lob auch an die Leitung :) Sicherlich gibt es noch ein paar Verbesserungen für die Zukunft, vlt sollte man das rausvoten nicht jede Runde machen oder bestimmte Teamkonstellationen werden immer neu "ausgelost" oder sowas, weil sonst gewinnt am Ende immer der, der die meisten Bekannten hat ^^ Auch bei manchen Spielen, z.b beim Aufzugspiel sind ein paar Änderungen nötig, kann ja nicht sein da da Leute ganz frech 4mal nach oben steigen nur weil sie in 5 Runden nicht auf dem Radar standen :O :D

  • So, da sag ich auchmal was dazu:)
    Insgesamt hat es sehr viel Spaß gemacht, die Spiele waren meistens witzig und die Leute waren am Anfang alle gut drauf. Dass bei den Spielen hauptsächlich Glück dabei war kann ich so nicht unterschreiben, ein bisschen brauchte man schon, aber man musste auch mitdenken. Den meisten hats dann wahrscheinlich keinen Spaß mehr gemacht, als sie wussten, dass sie Ziel der größten Gruppe geworden sind.


    Weiß immer noch nicht wie ich in die Gruppe von Phil geraten bin, aber da ihr mehr ward als meine aktuelle Gruppe mit Paradoxa und Pico hab ich mich an den stärkeren Ast gehängt in der Hoffnung so ins Finale zu kommen. Das hab ich mir wahrscheinlich versaut als ich Phil beim Fahrzugspiel direkt getötet habe:D Hat trotzdem Spaß gemacht und nochmal sry an Pico und Paradoxa, vielleicht hätte wir es schaffen können, wäre ich dageblieben.


    Für die Spiele und das anschließende Voten müsste man sich vielleicht noch was einfallen lassen, da sie zum Schluss nichts mehr gebracht und einer großen Gruppe konnte es auch egal sein ob sie gewinnen oder nicht, sie hatten eh die Fäden in der Hand. Trotzdem großes Lob an die Organisation, würde beim nächsten Survivorabend aufjedenfall wieder teilnehmen ^^