Ankündigung des nächsten Spieleprojekts von Game Freak steht bevor!

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • ah mein gott so schnell hab ich wirklich nicht damit gerechnet, aber ich muss meinen Vorpostern zustimmen das ein Pokemon Z oder gar ein anderes Remake möglich sind. am liebsten (oder auch nicht) wäre ich wirklich für ein weiteres Pokemon Colluseum oder Pokemon Ranger Spiel. Ich mag die beiden Reihen und besitze sie jeweil komplett und nachdem damals das Mysteriy Duangen kam, da ist es wirklich auch mal Zeit für ein neues Ranger.


    Natürlich würde man sich auch sehr über ein Reamake von Gelb oder gar so freuen, diese Edition ist schließlich in den Augen der meisten spieler etwas besonderes. Bis jetzt bleibt aber die Frage offen wie die neue Handkonsole aussehen wird, ich kann mir ihr neues desein kaum vorstellen. Zudem kam ja erst die Nachricht für den überarbeiten 3Ds/ 3Ds XL. Also man kann wirklich gespannt sein

  • Was mir wirklich gefallen würde, wäre ein D/P/P Remake und eines mit der Einall Region, auch wenn S/W erst 4 Jahre (Boar schon wieder vier Jahre vergangen :o) und S2/W2 erst 3 Jahre. Wäre aber trotzdem cool, Sinnoh mal in 3D zu sehen, und Einall natürlich auch nicht nicht nur in Pseudo 3D :)

  • Ich erwarte ein Game, was wieder in Kalos stattfindet und sich mit Zygarde befasst. Egal, in welcher Form. Zygarde kann man jedenfalls nicht so liegen lassen. D:


    Am liebsten wäre mir aber wieder ein Stadium/Battle Revolution für die WiiU oder etwas wie Colosseum/XD. Hauptsache ein WiiU-Titel, den man mit XY/ORAS verbinden kann.

  • Ich halte so was wie "Delta Smaragd" für nicht wahrscheinlich, die Editionen sind ja noch nicht lange draußen und dann schon ne zusatzedi? Zumal die 3. Editionen ja bisher noch nie remaked wurden, ich wüsste auch gar nicht was da noch kommen sollte. Außerdem finde ich dass es für eine neue edition noch zu früh ist, darauf müssen wir wohl noch 1-2 Jahre warten. Was bleibt übrig? Sowas wie X2/Y2 oder Pokémon Z, da lassen sich für beides Argumente finden, für Pokémon Z sprechen auf jeden Fall die Logik im sinne des Alphabets und die Form der Legis, mein Hauptargument für Pokémon X2/Y2 sind die vor Ewigkeiten von Hackern entdeckten Attacken "Thousand Arrows" und "Thousand Waves", die von Stärke und Genauigkeit Zygardes Spezialattacke Bodengewalt gleichen, welche auf 2 Mega-Entwicklungen von Zygarde hindeuten (es hat sowieso unterdurchschnittliche Stats).
    Soviel dazu, jetzt noch zu 2016 und 2017 und noch ein kleiner Ausblick in 2018. Womit man 2016 relativ sicher rechnen kann ist das erscheinen einer 7. Generation, ich finde die Gerüchte rund um Pokémon Plus und Minus recht interessant und teilweise auch durchaus plausibel. Für 2017 lehne ich mich mal weit aus dem Fenster und behaupte, es wird ein Re-Remake der 1. Gen erscheinen, ebenfalls möglich sind hier auch Remakes zu Blau und Gelb (aber nicht so wahrscheinlich). Jetzt noch etwas zu 2018, man kann hier nur wenig erahnen, weil vorher noch sicher andere Editionen erscheinen, die einiges umwerfen, aber ich wage mal die Vermutung, dass ein Remake von Gen 4 am Start sein wird, aber wie gesagt kann man dazu noch nichts sicheres sagen.


    LG

    Diancie
    Naiv, 31/28/31/31/31/31 :DD


    Bin ab sofort auch für Fun-Kämpfe zu haben :)


    FC: 1134-8115-4312
    InGame: Hendrik

  • @NeoGenAsh : ja, die dinger auf den legi-islands sehen aus wie ein dimensionstor, was sie wahrscheinlich auch sind: tore in HOOPAs dimension, die ist aber höchstwahrscheinlich von allen anderen unabhängig und enthält keine regionen. Und wenn hoenn2 (oras) und kalos in einer anderen dimension liegen, wie bitte sollen dann leute aus den anderen 4 (hoenn1 (rusasm) mal ausgenommen) regionen nach kalos und hoenn2 kommen? Zu deoxys: Man musste übrigens bloß das auroraticket kriegen und mit dem boot zu einem sevii-eiland zu fahren, wo sich dann das gleiche zeugs mit dem roten dreieck usw. abgespielt hat. Von nem dimensionstor keine spur. Ausserdem sagt schon der dex, dass deoxys ein mutierter VIRUS ist und das steinartige dings auf seiner brust sein hirn, folglich ist nichts an ihm (mega)steinern. Es ist zwar eng mit steinen (meteoriten) verbunden, selbst aber keiner.


    Zu DSm/Wasserblau kann ich nur sagen: zu anfang des abenteuers das spiel/die region zu wählen, wenn sie eigentlich gleich sind, ist, wie gesagt, das gleiche als würde man 2 spiele separat verkaufen. In dsm fängt man halt in hoenn an und in wb in kanto, da könnte man es ja gleich einzeln verkaufen. Das prinzip von pkmn ist ja: das gleiche spiel, kleinere edi-spezifische unterschiede. Wie du schon sagst, ein 3ds modul hat nicht genug speicherkapazität, und aus den obem genannten gründen halte ich keykarten für unwahrscheinlich...


    @Pi314 : ich stimme dir größtenteils zu, aber plus und minus sind 99% sicher fakes. Es klang alles toll und so, jedoch bin ich überzeugt, dass das alles unsinn ist. Das angeblich von nintendo server (oder so) geleakte bild mit den neuen kämpfen war ja ein bild von einem kampf in Pkmn Tekken, was auch erklärt, warum das kampfsystem "erleichtert werden soll. Ich glaube, jemand hat einfach zu der grundinfo: bild+neues pkmn-game+einfaches kampfsystem die region mit asia-touch und die bizarren starter mit den arenen und dem team (...) dazugedichtet, vermutlich in dem bestreben, mit seiner story einen gigantesquen hype auszulösen, nicht wissend dass das neue kampfsystem und der screenshot des " neuen hauptreihe-games" schon bald als spin-off arcade-game veröffentlicht wurde, was das alles über den haufen wirft.

    Pokémon X/Or/As Friendcode: 1821 9842 4271
    Pokémon X/Or/As Ingame-Name: Luis

    Einmal editiert, zuletzt von Rudolf IX ()

  • ich muss sagen das spiel " pokemon der dunkle sturm " oder " Pokemon Colloseum " waren eigentlich super gelungen, sowas würd ich mir wünschen :) vll sogar auf Playstation 4 mit einer atemberaubenden Grafik von den Pokémons bzw Attacken und der Welt, das wär wieder mal was neues bzw ein reiz :)

  • ich muss sagen das spiel " pokemon der dunkle sturm " oder " Pokemon Colloseum " waren eigentlich super gelungen, sowas würd ich mir wünschen :) vll sogar auf Playstation 4 mit einer atemberaubenden Grafik von den Pokémons bzw Attacken und der Welt, das wär wieder mal was neues bzw ein reiz :)


    Also bevor wir ein Pokemon auf einer Plattform eines direkten Konkurrenten von Nintendo wie z.B. Sony sehen friert die Hölle 2 mal zu.
    Aber gegen ein gescheites Pokemon-Spiel auf der WiiU wäre natürlich nix einzuwenden. Da würden sich sicher ein paar Leute auch extra eine Konsole zulegen

  • Ich hoffe entweder auf "Z" oder auf einen weiteren Ranger Teil. Aber wenn letzteres rauskommt, dann bitte Game Freak versaut es nicht so wie der MD Teil für den 3DS, der war schrecklich :ugly:

  • Also ich glaube das nächstes Jahr eine Weiterführung von Pokemon X und Y geben wird. X2/Y2
    oder Pokemon Z. Und kein DLC für ORAs, speziall Edition Pokemon Delta oder ähnliches
    2016 evtll die 7.Gen für das Jubilläum ?Aber kein Pokemon Gelb Remeak
    Und 2017 ein Remeak von Sinnoh mit den 7 Gen Pokemon und allen Mega Pokemon ❤ ich will endlich ein Perl,Diamant,Platin Remeak ich liebe die 4.Gen ❤ Immerhin sind es 10 Jahre die vergangen sind genau wie mit Rubin und Saphir dann kam ORAS

  • Also es werden auf jeden Fall noch 2 Spiele in dieser Gen kommen. Ob die aber jetzt schon angekündigt werden? Ich meine X und Y wurden im Januar oder Februar 2013 angekündigt, ORAS glaube ich etwa April oder Mai 2014. Ich würde es begrüßen, wenn sie die nächsten Editionen erst auf der E3 vorstellen damit wir noch genug Zeit für allerlei Spekulationen haben und jetzt dieses Jahr erstmal ein Spin-Off raushauen würden wie PMD 5 oder Pokemon Ranger 4. Und nicht solche Ranger wie die Hoenn Ranger welche btw nicht die Pokemon Ranger sondern die Power Ranger darstellen sollen.
    Was aber die beiden Gen 6 spiele der Hauptreihe noch werden sollen, da sehe ich nur zwei Möglichkeiten. Das wahrscheinlichere ist, dass es zwei Spezial-Editionen so ähnlich wie bei B/W/2 werden. Aber es wird auf jeden Fall nicht genau das selbe. Die zweite Möglichkeit wäre, dass es nur eine Zusatz-Edi gibt und dafür dann das kommt, was sich alle Genwunner und andere Fans der ersten Generation wünschen würden: ein Remake der ersten Generation, eher gesagt von der Gelben Edition. Ich muss sagen, dass ich mich wirklich auf ein Remake der Gelben Edition freuen würde, vor allem weil ich dann jede Region in ihren jeweiligen Spielen dann einmal besucht hätte, aber die Chancen stehen schlecht, weil ich denke bei dem Interview, welches der Youtuber Suishomaru mit Masuda und Ohmori geführt hat, hat Junichi Masuda gemeint, dass sie das Hoenn-Remake nur hergestellt haben, weil so viele Fans auf Twitter darum gebeten haben. In wie weit das wahr ist kann ich nicht sagen, aber wenn das wirklich so ist muss schon eine riesige Menge an Fans auf Twitter schreiben, dass sie ein Pokemon Gelb-Remake haben wollen damit GF dann dieses auch wirklich in Erwägung zieht und somit vielleicht die Tradition beginnt hin und wieder mal die Zusatz-Editionen der älteren Spiele zu remaken obwohl es schon solide Remakes von dieser Generation gibt. Aber wer weiß. Vielleicht stehen die Chancen ja gar nicht so schlecht. Aber mir wäre es wirklich lieber, wenn sie die nächsten guten Spiele wie Pokemon Z oder ein mögliches Gelb-Remake erst etwas später 2015 vorstellen würden damit sie mehr Zeit haben um die Spiele auch wirklich GRANDIOS zu machen. Dafür können die auch ruhig erst 2016 rauskommen und 2015 wird einfach das Jahr der Spin-Offs für Gen 6 mit Mystery Dungeon, Ranger, Pokken und vielleicht bitte bitte Conquest in Deutschland und Conquest 2? Das wäre was ich mir erhoffe. Und hoffentlich wird zumindest PMD 5 real.

  • Oha ORAS ist grad mal vor einem Monat erschienen und schon kommen erste Andeutungen für ein weiteres neues Pokémon Spiel. :scared::scared::scared:


    Gut kann sein das es nur wieder so ein e Shop Spiel wird, da wir aber inzwischen jährlich ein neues Pokémon Spiel erhalten, ist auch damit dieses Jahr zu rechnen.


    Das Pokémon Spiel wurde mich natürlich am meisten freuen, und ich bin mir wegen Zygardes "Geheimen" Attacken sicher, das es wieder 2 Spiele werden:


    Basisform

    Andere Form 1

    Andere Form 2
    Kyurem: Eiszeit Schwarzes Kyurem: Frostvolt Weißes Kyurem: Frosthauch
    Zygarde: Bodengewalt ???: Thousand Arrows ???: Thousand Waves


    Nur ist es diesmal komisch, das (wie ich es hier schon ausführlicher ansprach) das sie ALLE Nicht-Event Legendäre für ORAS verbraten haben. Damit ist die 6. Generation eigentlich schon fertigt und würde sozusagen Freiraum für eine 7. Generation bieten. Aber da haben wir ja noch Zygarde und dessen Attacken.


    Vielleicht machen sie extra für den bald erscheinenden New 3DS eine Brücken Generation wie die 5. vor 3 Jahren es war. Also eine 3DS Generation mit Fuktionen die nur auf dem New 3Ds spielbar sein werden. Nur halt mit Zygarde drauf.


    Die 6. Generation ist, wie man am Bilderdex von ORAS sehen kann wirklich klein, genau halb so groß wie die anderen 5 Dex'


    Vielleicht machen die noch so eine "mini" Generation, also genau so viele neue Pokémon wie in XY also um die 70 Pokémon mit Zygarde auf der Verpackung.


    Sicher das gab es bisher noch nie, aber das passt wiederum zur aussage:


    Zitat

    In einem Interview mit der Website GameSpot verriet Junichi Masuda, die Idee für eine Zusatzedition oder Fortsetzungen zu Pokémon X/Y nicht abgelehnt zu haben. Dennoch möchte er Fans zukünftig durch neue Konzepte überraschen.


    Auf jeden Fall denke ich mit Zygarde als Hauptfigur, eine gänzlich neue Generation währe komisch, da man Zygarde ja extra für 2 Zygarde-Editionen vorbereitet hat. Und auch zu wenig zeit für mehr als 100 neue Pokémon, so 60-70 sollten aber gehen, zumal sie nun 19 Grafiker extra nur für diesen Job haben. ^^


    Also kurz gesagt, aufgrund GFs-Traditionen, den Sachen die Hacker über Zygarde in XY herausgefunden haben, und der Tatsache das alles an legendären und Startern JETZT SCHON (in ORAS) verbraten wurden, das es eine Mischung aus Zusatzedition und neuer Generation wird (Zitierter Masuda Kommentar mit bedacht).


    Bin gespant was am ende dabei heraus kommen wird. :)


    Edit: Noch was vergessen zu erwähnen, in S2W2 hatte Masuda das erste mal die Projektleitung abgegeben gehabt weil er mit was wichtigerem beschäftigt war (nämlich XY). In ORAS hat er dies nun schon wieder getan. Ist doch seltsam nur für eine/zwei Zusatzedition/Fortsetzung von XY.


    Die nächsten Spiele scheinen für Masuda also ein wichtigeres und umfangreicheres (da er sich mehr darauf konzentrieren musste/muss) Projekt zu sein als ORAS, klingt spannend. :)

  • Nur ist es diesmal komisch, das (wie ich es hier schon ausführlicher ansprach) das sie ALLE Nicht-Event Legendäre für ORAS verbraten haben. Damit ist die 6. Generation eigentlich schon fertigt und würde sozusagen Freiraum für eine 7. Generation bieten. Aber da haben wir ja noch Zygarde und dessen Attacken. Vielleicht machen sie extra für den bald erscheinenden New 3DS eine Brücken Generation wie die 5. vor 3 Jahren es war. Also eine 3DS Generation mit Fuktionen die nur auf dem New 3Ds spielbar sein werden. Nur halt mit Zygarde drauf. Vielleicht machen die noch so eine "mini" Generation, also genau so viele neue Pokémon wie in XY also s um die 70 mit Zygarde auf der Verpackung.


    Da man den National-Dex mit den bisherigen Editionen der 6. Generation vervollständigen kann, gehe ich auch davon aus, dass wir in den X/Y-Fortsetzungen brandneue Pokémon neben weiteren Mega-Entwicklungen erhalten werden. Andernfalls hätte man die legendären Pokémon etwas sparsamer verteilt und nicht alle direkt in Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir verfügbar gemacht. (Das Einführen neuer Pokémon dürfte kein großes Problem darstellen, wenn man bedenkt, dass Game Freak schon bei Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir keinen Wert auf eine vollständige Kompatibilität mit Pokémon X/Y gelegt hat.)


    Unterstützt wird diese Vermutung durch den Backpacker, der aus einer noch unbekannten Region stammt. Bestimmt werden wir das Skurriloskulptur-Pokémon, das als Beschützer dieser fernen Region fungiert und man in Form einer Skulptur vom Backpacker erhält, noch in der 6. Generation zu Gesicht bekommen. Vielleicht wird das Item in den nächsten Editionen ein kleines Ingame-Event auslösen, sodass man jenes Pokémon fangen kann.


    Im vergangenen Jahr hatte Junichi Masuda in einem Interview mit der französischen Pokémon-Website Eternia erwähnt, dass sie ursprünglich über 100 neue Pokémon in X/Y einführen wollten, aber man sich letztlich für die bekannten 69 bzw. 72 Stück entschied. Mich würde es nicht wundern, falls tatsächlich so viele Pokémon erstellt wurden. Im Laufe der Arbeit an Pokémon X/Y könnte erst die Entscheidung gefallen sein, diese aufzuteilen.


    Die nächsten Editionen sollten auf jeden Fall von den neuen Formen bzw. Mega-Entwicklungen von Zygarde geziert werden. Vielleicht kann es auf dieselbe Art und Weise seine Mega-Entwicklung(en) wie Rayquaza vollziehen, sodass es keinen Mega-Stein benötigt, sondern lediglich über die entsprechende Signatur-Attacke verfügen muss. Hierbei bieten sich die noch nicht enthüllten Attacken "Thousand Arrows" und "Thousand Waves" für zwei verschiedene Mega-Entwicklungen optimal an.


    Ferner wird im Pokédex-Eintrag von Zygarde in Pokémon X genannt, dass es seine geheimen Kräfte offenbart, wenn das Ökosystem der Kalos-Region kippt. Daher müssten die nächsten Editionen eindeutig noch in der Kalos-Region spielen, was jedoch einen Widerspruch zu der Aussage des Backpackers darstellt. Jener verspricht, dass man seine Heimatregion zukünftig selber noch erkunden darf. Hinzukommt die Erwähnung einer besonderen Stadt, einer Einrichtung und einem Champion in dieser unbekannten Region.


    Daraus resultierend nehme ich an, dass die Handlung der X/Y-Fortsetzungen in einer neuen Region südlich von Kalos starten wird. Theoretisch könnten beide Regionen sehr eng miteinander verbunden sein, sodass es nicht unwahrscheinlich wäre, wenn man im Laufe der Handlung per Zug nach Mosaia reisen würde. Immerhin sollte der Bahnhof noch eine gewisse Verwendung finden. Unmittelbar in der Nähe des Bahnhofs liegt zudem die Omega-Höhle, in welcher Zygarde zu finden ist.


    So könnte ich mir vorstellen, dass ein anderes Team in der neuen Region das jeweils übrig gebliebene legendäre Pokémon (Xerneas oder Yveltal) unter seine Kontrolle bringt und der Protagonist die Gefahr abwenden muss, indem er nach Kalos (Mosaia!) reist und Zygarde einfängt. Gemeinsam mit dem jeweiligen Mega-Zygarde gelingt es ihm, das böse Team zu besiegen und die Ordnung wiederherzustellen. Im Postgame könnte schließlich die restliche Kalos-Region bereisbar sein, die sich aufgrund des Zeitsprungs natürlich ein wenig verändert hat.



    Mich würde es nicht wundern, wenn die Kampfzone sogar in der neuen Region zu finden wäre, da der Backpacker von einer erstaunlichen Einrichtung schwärmte. Vielleicht hat man die Kampfzone bewusst nicht in die Hoenn-Remakes eingebaut, weil man sie als besonderes Feature für die letzten Spiele der 6. Generation aufheben wollte. Die Argumentation, dass das Feature für die heutigen Spieler zu anspruchsvoll und fordernd wäre, bezweifle ich schon sehr. Immerhin ist das Kampfhaus auch keine leichte Herausforderung. Vielleicht war das nur eine simple Notausrede, um die Spannung aufrecht zu erhalten, wer weiß?


    Sollten sich hinter dem nächsten Projekt von Game Freak tatsächlich die nächsten Pokémon-Editionen verbergen, rechne ich mit einer Ankündigung zwischen Februar und Mai. Je mehr Überraschungen und Erneuerungen die Spiele bieten, desto früher werden die Titel angekündigt. Es wird auf jeden Fall spannend!

  • Ich glaube, das es auf jeden Fall neue Pokémon im nächsten Spiel geben muss, da man mit XY und ORAS den Nationaldex vervollständigen kann, wie Dreamscape schon sagte.


    Das nächste Spiel wird glaube ich, entweder X2Y2 oder Z. An eine neue Generation glaube ich nicht, weil dies noch viel zu früh wäre, auch wenn ich mich darüber freuen würde.


    Aber wie wäre es denn mit Pokémon Delta Z:


    1.Ein Spiel, das wie Gold und Silber, zwei Regionen hat und zwar Hoenn und Kalos. In dem Spiel hat man wieder 16 Orden, es gibt eine Protoform von Rayquaza und eine Megaform von Zygarde und eine Kampfzone, die es in ORAS glaube ich nicht gibt (bin noch nicht so weit). Man fängt in Hoenn an, holt sich eine gewisse Anzahl Orden und dann gibt es eine Nachricht aus Kalos, das dort etwas mit dem Ökosystem nicht stimmt. Und da das, wie der Pokédex schon sagt, Zygarde nicht so toll findet, verwandelt es sich selber in seine Megaform und versucht diejenigen aufzuhalten die für die Veränderung des Ökosystem verantwortlich sind. Doch dabei wird Zygarde irgendwie gefangen genommen und wird von da an vom neuen bösen Team kontrolliert. Der Spieler macht sich dann auf dem Weg nach Kalos, um alles wieder in Ordnung zu bringen. Vielleicht sogar zusammen mit der Protoform von Rayquaza. Danach bekommt er die Erlaubnis an der Kalos-Liga teilzunehmen. Oder so ähnlich.
    Dabei würde sich nur die Frage stellen, ob man zwei Regionen in 3D, auf dem Nintendo 3DS darstellen könnte. Vielleicht nicht auf den Nintendo 3DS, aber auf den New Nintendo 3DS. ;)


    2. Die zweite Möglichkeit ist, das es ein paar Jahre später in Kalos spielt, also ganz normal mit 8 Orden und das gleiche mit dem Ökosystem und dem bösen Team, nur das man es hier mit einer Delta-Protoform von Zygarde zu tun bekommen wird. Und so weiter.


    Naja, zwei Versionen, die wahrscheinlich nie passieren werden, aber ich wollte einfach auch mal was schreiben...

  • Ich denke es wird die 7te Gen sein, da man das Nationaldex schon füllen kann. Außerdem war ORAS wie S/W 2, Feuerrot/Blattgrün und HG/SS sehr einfach zu pogramiernde Spielen, da man schon mit Engine vertraut war. Diese vorhergenannten Spiele sahen, von der Grafik her exakt aus wie die Spiele davor (ORAS und XY, S/W 2 und S/W, Diamant Perl und Herartgold Soulsilver usw.)und bisher ist nach so einem Spiel immer eine neue Gen gekommen.