Vote der Woche #202 (07.06.-14.06.2015) - Welchen Starter wollt ihr bei Pokémon Super Mystery Dungeon als Hauptcharakter spielen?

  • Welches Pokémon wählst du bei Super Mystery Dungeon als Hauptcharakter? 171

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Die Bekanntgabe des neuen Teils der Pokémon Mystery Dungeon stößt bei den Fans auf sehr große Begeisterung. Nachdem der letzte Teil bei den Fans nicht ganz so gut angekommen ist, sehen die bisher noch sehr spärlichen Informationen jedoch bereits sehr vielsprechend aus. Unter anderem wurden, was im letzten Teil mit nur 5 sehr mickrig ausfiel, bisher ganze 20 (!) mögliche Starterpokémon gezeigt. Darunter die Starterpokémon der Generationen 1 bis 6 sowie Pikachu und Riolu. Ob es darüber hinaus noch weitere geben wird, ist bisher unbekannt. Dennoch interessiert uns natürlich die Frage, ob ihr im Kopf bereits ein kleines Rettungsteam geplant habt und somit schon wisst, mit welchem Pokémon ihr spielen wollt. Nun wollen wir im Vote von euch wissen, welches Pokémon ihr als Hauptcharakter spielen wollt.(Oder lasst ihr euch vl. sogar vom Fragebogen leiten?) Gerne könnt ihr in den Kommentaren auch schon verraten, welches Pokémon ihr euch als Partner aussuchen wollt.


    Zur "Vote der Woche"-Übersicht ...
    Eure Vorschläge für den Vote der Woche!

  • Mir fehlt da ehrlich gesagt eine "Entscheide ich spontan" Antwortmöglichkeit, da ich das selten schon vorher plane. Fragebogen wie zum Beginn von PMD wäre natürlich das Schönste und man nimmt einfach was man bekommt (außer Pikachu ;) ) Wenn ich wählen muss, dann wird es wohl jemand aus Kanto sein. :)

  • Sehr schwierige Frage, haha.
    Der Fragebogen war eigentlich ne bessere Sache als wie dieses selbstauswählen, aber nun gut.
    Ich würde mich für Glumanda oder Fynx entscheiden, weil ich Feuerpokemon immer noch am liebsten habe. <3
    Ansonsten würde ich vermutlich wieder bei einem Pflanzenpokemon landen xD

  • Ich habe mir zwar eine größere Charakter Auswahl gewünscht, aber dass ist echt viel. Da fällt es einem echt schwer sich zu entscheiden. Ich werde beim Release des Spiels wahrscheinlich eine Münze werfen müssen :wacko: :(

  • Ich denke, ich wäre gerne ein Fynx, wenn Eneco/Mauzi nicht zur Auswahl stehen. Damals hätte ich vermutlich noch Riolu gewählt, aber irgendwie kommt es mir mittlerweile zu maskulin vor und ich könnte es mir nur noch als Parnterpokémon vorstellen. Da man in PMD bis zum Ende des Spiels in der Basisform rumläuft, brauche ich unbedingt ein Pokémon, das mir vom rein Äußerlichen besonders zusagt. Die Starter der ersten bis fünften Generation kann ich somit streichen. Pikachu ist für mich durch den Anime ein Pokémon geworden, das männlich sein muss. Auch wenn die weibliche Version einen herzförmigen Schweif hat; das Gesicht bleibt gleich. Wurde eigentlich schon bekannt gemacht, dass es einen Fragebogen geben wird oder wieso ist man sich dessen im Einführungspost so sicher? Ich für meinen Teil hoffe es zumindest. Es kann nervig sein, wenn man stundenlang nach den richtigen Fragen suchen muss, aber irgendwie macht das gleichzeitig Spaß! Bei meinen Erkundungsteams war es mir bislang immer wichtig, dass beide Pokémon Arme haben, weil es ansonsten unrealistisch ist, wenn z.B. Endivie einen Schatz aus einem Dungeon davonträgt. Mit solchen Kleinigkeiten fühle ich mich meistens alles andere als wohl beim Spielen, was gleichzeitig erklärt, warum ich die Spielstände auch heute noch immer wieder neu anfange. Bei PMD3 habe ich Pikachu und Ottaro gewählt, weil dieses Team in den Trailern damals schon vorgestellt wurde und natürlich dadruch, dass sie Arme haben. Ansonsten habe ich immer versucht, durch den Fragebogen ein Mauzi zu werden (auch wenn es bei einem Spiel nur 'männlich' sein kann, heul - auch ein Grund, warum ich diesen Teil mehrmals neu beginne) und Geckarbor als Partner zu haben. Dieses Mal steht Geckarbor für mich auch wieder fest, da es mich in den vorherigen Teilen stets begleitet hat. Ich weiß nicht wieso, aber ich finde den kleinen Gecko niedlich und habe ihn sogar eher gewählt als Pflinfa, obwohl ich jenen Pinguin zur Zeit von PMD2 wegen des Animes viel lieber hatte. Egal, was ich hier schreibe - Geckarbor steht schon einmal fest, aber wenn ich das Spiel erstmal vor mir habe, kann es gut sein, dass ich ein zufälliges Pokémon wähle... solange es Arme hat, versteht sich.

  • Für mich ist das so klar wie der See der Wahrheit.


    Als Starter nehme ich Panflam, als Partner Riolu.
    Mit den beiden hab ich auch schon PMD Erkundungsteam Himmel gespielt und es hat am meisten Spaß gemacht.


    Außerdem sind ihre End-Entwicklungen meine Lieblings-Pokėmon. ^_^

  • Also hier habe ich mich für Fynx entschieden, aber natürlich steht diese Wahl noch längst nicht fest. Es gibt so viele tolle pokemon die ich gerne spielen möchte.
    Natürlich gäbe es auch da ottaro, aber dieses pokemon habe ich beim letzten pmd gespielt. =~=
    Ebenso will ich gerne riolu sein...
    Mein Partner wird dann höchstwahrscheinlich Igamaro sein, das ist schon ziemlich klar.
    Aber wie dem auch sei, richtig entscheiden werde ich mich dann, wenn das Spiel draußen ist.
    Fynx hatte bei mir eben den Weiblichkeit-Bonus und die Tatsache, dass es auf vier Beinen läuf, hat meine Entscheidung jetzt sehr beeinflusst =___=

  • Ist das eine Frage?
    Ich werde im neuen PMD (sofern ich zum Release das Geld dafür hab :( ) definitiv Riolu spielen.


    Allein schon, weil ich damals bei PMD Himmel einfach den Fragebogen wahrheitsgemäß ausgefüllt habe und dann als Riolu spielen durfte. Seit dem weiß ich, dass Riolu von den PMD-Startern am besten zu mir passt ;) .


    Beim Partner schwanke ich noch zwischen Serpifeu, Hydropi und Fynx. Das wird dann spontam entschieden.

  • Zitat von Yoshi

    Ansonsten noch Schiggy und Geckarbor und das nur aus einem Grund: PMD! Meiner Meinung nach sind MD1 und MD2 Himmel (mit Platin und vielleicht auch HGSS) bis heute die besten Spiele und diese beiden Pokémon haben mich eigentlich so gut wie immer durch die Story geleitet. Los ging es damals in MD1 Team Blau, wo ich Schiggy war (inzwischen seit vielen Jahren ein Turtok auf Level 100) und mein Partner Glumanda. Danach ging es in MD2 Dunkelheit weiter, wo ich wieder ein Schiggy war. So gewöhnte ich mich in den Jahren an mein Turtok auf Level 100 und es war für mich selbstverständlich, dass dieses immer im Team und mein stärkstes Pokémon war. So entschied ich mich dann auch in Himmel dazu, Schiggy zu sein und heute ist es ebenfalls ein Turtok auf Level 100, nur mit 320+ KP und jedem Wert auf dem Maximum 255.

    Und so entscheide ich mich selbstverständlich auch im neuen Teil für Schiggy, mit meinem Partner Geckarbor.

  • Erstens habe ich nicht vor mir dieses Spiel zukaufen. Dafür gibt es auch einen Grund. Es ist kein Hauptspiel und man sicher nichts auf XY ORAS transferieren. Andererseits aber auch, weil ich nicht jeden Herbst Geld ausgeben möchte.


    .
    Dennoch ist es nicht ganz unwahrscheinlich, dass ich es mir eventuell hole, wenn es stark reduziert wurde. In diesem Fall, würde ich mich, für Glumanda entscheiden. Mein Argument für Glurak wurde bereits im Letzten Vote der Woche : Vote der Woche #201 (31.05.-07.06.2015) - Pokémon amiibo; Welche besitzt du/gefallen dir am besten? verschriftlicht. Sonst kämen Karnimani, Hydropi, Panflam, Ottaro und Froxy in die nähere Auswahl. Nach dieser ist allerdings nicht gefragt.

  • Da es die Option Mauzi zu wählen im neuen "Mystery Dungeon"-Spiel nicht mehr gibt, fällt die Wahl nur noch auf Bisasam und Endivie.
    Ich mag beide unheimlich gerne, weshalb es mir zu Anfang des Spiels unheimlich schwerfallen dürfte, mich zu entscheiden. Optisch gefallen mir beide und spielerisch sind sie sich auch ebenbürtig, wenn man weiß, wie man sie zu handhaben weiß. Allerdings bin ich jemand, der gerne zu den Wurzeln zurückgeht, wenn es möglich ist, sodass die Wahl mit höchster Wahrscheinlichkeit auf meinen Liebling Bisasam fallen dürfte. Mit dem richtigen Moveset, in welchem Schlafpuder auf jeden Fall enthalten sein sollte, kann das Abenteuer vereinfacht werden. Das würde mir bestimmte Items sparen.
    Welchen Partner ist wähle, weiß ich noch nicht. Möchte nicht wieder Flemmli nehmen, denn das ist in "Erkundungsteam Zeit" schon mein Partner gewesen. mal schauen, wie ich mich entscheiden werde.


    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.

  • Ich weiß bisher nicht, welche Team-Zusammenstellung (Ich + Partner) ich spielen werde.
    In Frage kommen Glumanda, Pikachu, Feurigel, Karninami, Hydropi, Serpifeu, Fynx, Riolu.
    Im Augenblick sieht es nach Hydropi + Feurigel oder Pikachu + Glumanda aus. Aber ich werde das spontan entscheiden.


    Es sei denn, ein Fan entwirft einen Persönlichkeitstest.

  • Sollte es sicher kein Persönlichkeitstest geben, dann werde ich wahrscheinlich einen der 6.Gen Starter als Protagonist oder Partner wählen. In vergangenen PMD-Spielen habe ich stets die Starter der aktuellsten Generation bevorzugt, in Team Blau waren es die Hoenn-Starter und in Dunkelheit die aus Sinnoh.


    Habe hier für Igamaro gestimmt, da es am besten zu mir passt und ich es auch in X als Starter hatte. Als Partner hätte ich demnach entweder gerne Froxy, Fynx oder aber einen der Starter aus Hoenn, anlässlich ORAS und um einen Bogen zu meiner allerersten PMD-Erfahrung zu schlagen, in der ich ein Hydropi war. Igamaro und Hydropi passen auch gut zusammen.. Igamaro Hydropi


    Da ich Portale in die Unendlichkeit nicht gespielt habe, würde ich auch einen Einall-Starter nicht ablehnen, vor allem Floink, da es in der Grundstufe und diese sieht man in PMD ja am längsten, mein Liebstes aus der 5.Gen ist. Allerdings passt es dann nicht mit Igamaro zusammen, da sich beide zu Kampf-Pokemon entwickeln.
    Noch ist es eine eine ganze Weile hin, da kann sich meine Meinung auch noch ändern und sollte es doch einen Test geben, dann werde ich auch spontan entscheiden und sehen, was dieser mir andrehen möchte.

  • Ohje ich bin noch soooooo unentschlossen :/ ich wünschte mir es gäbe mehr "non-starter" pokemon abgesehn von pickachu und Riolu (mag beide nicht).
    Denke mal nehme Schiggy oder Chelast...vielleicht auch Bisasam oder Geckarbor..oder Hydropi...oder Fynx (falls Mega-Entwicklungen vorkommen dann Glumanda)

  • Auf jeden Fall eines der 6th Gen Starter. Konnte man logischerweise noch nie vorher benutzen.
    Und da fällt meine Entscheidung auf mein Lieblingsstarter Froxy.


    Partner wird für mich Geckarbor. Eine super Kombo wie ich finde und beide passen einfach super zusammen.

  • Ehrlich gesagt, seit Pokémon Mystery Dungeon Team Rot, spiele ich immer Glumanda. Ich erhielt Glumanda im Zuge des Tests und war immer zufrieden. Meist nehme ich mir Pikachu dann als Partner, um gegen Wasser-Pokémon nicht ganz so wehrlos zu sein xD Pikachu oder Karnimani, kommt auf meine derzeitige Laune an xD


    Bin ja mal tierisch gespannt :)

  • Schade, dass man kein Evoli , Milza, Vulpix, Phanpy oder Sheinux mehr sein kann, wie früher in Blau, Himmel und Portale :C Oder Zorua :C
    Meine Wahl fällt entweder auf Fynx oder Serpifeuals Protagonist, vlt auch Riolu, da ich Himmel nie gespielt habe, wäre es auch eine gute Wahl für mich.
    Aber vielleicht lässt GF uns eine größere Wahl bei der Partnersauswahl, sodass Evoli und der Rest der knuffigen Nicht-Starter Bande wieder dabei ist <3 Ansonsten nehme ich, falls ich Fynx wähle, Igamaro oder Geckarbor als Partner, bei Serpifeu wäre es dann Schiggy oder Ottaro und bei Riolu wäre es Fynx, da ich Pikachu nicht als Partner will.


    Hoffentlich kommen die Persönlichkeitstests zurück! <3

  • Konnte mich zu Anfang nicht zwischen Geckarbor und Panflam entscheiden, da die beiden zu meinen lieblings Starten gehören. Im Endeffekt habe ich mich für Panflam entschieden, da ich es einfach cooler finde und er meinem Typ entspricht (mehr als Geckarbor).
    Als Partner werde ich ganz klar Riolu nehmen. :)

  • Für mich ganz klar: Mein Team wird aus Fynx Fynx (Ich) und Plinfa Plinfa (Partner) bestehen!
    Beide gehören zu meinen Lieblingsstarter/-pokemon und als Team finde ich machen sie sich
    ganz gut. Fynx ist mein Favorit unter allen Feuerstarter und sonst mag ich den kleinen Fuchs total.
    Plinfa ist schon lange auf der Spitze meiner Liste von Lieblingspokemon, in den Erkundungsteam-Teilen
    war ich oft selbst Plinfa gewesen und hier wird er mal die Rolle des Partners übernehmen. ^^