Wettbewerb 03: Liebesbrief


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon


  • In diesem Thema habt ihr eine bestimmte Anzahl an Punkten zur Verfügung, die ihr den Texten im nächsten Beitrag geben könnt. Achtet jedoch darauf, dass ihr die Punkte, die euch zur Verfügung stehen, komplett ausschöpft. Votes, welche zu wenige oder zu viele Punkte enthalten, können leider nicht gezählt werden. Des Weiteren solltet ihr eure Punkte mindestens auf drei Texte verteilen, eure Wahl ausreichend begründen und natürlich nicht für eure eigenen Texte voten.
    Es ist außerdem hilfreich, euch das "How to vote-Topic" anzusehen. Schreibt ihr in dieser Saison besonders viele Votes, habt ihr die Chance auf Medaillen. Weitere Informationen findet ihr hier: Informationen und Regeln zu den Wettbewerben.


    Zitat von Aufgabenstellung

    Passend zum Valentinstag sollt ihr dieses Mal einen Liebesbrief verfassen. Ob jemand seinem Schwarm seine Liebe durch den Brief gesteht, jemand seinem langjährigen Partner schreibt oder auch ein Kind seinen Eltern schreibt. Die Möglichkeiten sind vielfältig und ihr könnt vollkommen frei wählen, solange es ein Brief ist, der anlässlich des Valentinstags an eine geliebte Person geschrieben wird. Ein Pokémonbezug ist dabei nicht verpflichtend.



    Ihr könnt 11 Punkte verteilen, maximal 6 an eine Abgabe




    Achtet dabei darauf, bei der Schablone zwischen Doppelpunkt und ID/Punktzahl ein Leerzeichen zu machen, damit die Auswertung über den Voterechner ohne Probleme erfolgen kann. Wenn ihr nicht wissen solltet, wie ihr eure ID herausfindet, könnt ihr dies unter anderem hier nachlesen.


    Der Vote läuft bis Sonntag, den 06.03.2016, um 23:59 Uhr.





















  • Download-Post


    Wie gewohnt könnt ihr euch die Abgaben der Wettbewerbe hier im PDF- und ePub-Format herunterladen, um so auch unterwegs lesen zu können.
    Die PDF und das ePub wurden von @Deception erstellt . Sollten Fragen und/oder Anregungen bestehen, dann zögert bitte nicht die Urheberin deswegen anzusprechen; konstruktive Verbesserungsvorschläge sind immer willkommen.


    Für eine kurze Einführung könnt ihr euch den Guide "Wie bringe ich meine Geschichte auf einen eBook-Reader?" ansehen.

  • Hier gibt es wirklich viele, tolle Abgaben.
    Also *Finger knack*, worauf warte ich noch.
    Leider habe ich viele Abgaben ausgewählt, sodass ich jedem nur wenige Punkte geben kann und es tut mir für diejenige leid, die keine mehr bekommen können.
    PS: Ich fand die anderen waren auch wirklich alle, wirklich ausnahmslos alle, toll! :(



  • Ich habe sehnsüchtig auf diesen Wettbewerb gewartet, wie auf die anderen meistens auch, haha. Ein tolles Thema und die Abgaben scheinen wirklich interessant zu sein. Praktisch, dass man bei Liebesbriefen schwer urteilen kann, ob sie gute Briefe sind oder nicht, weil jeder ein anderes Bild von ihnen hat. Nicht zu vergessen, dass es nicht unbedingt möglich ist, zu viel oder zu wenig in die Gefühle zu gehen. Aber fangen wir einfach mal an. Ich lese die Abgabe und kommentiere dann beim zweiten Durchlesen noch einmal, also verzeiht mir mögliche Gedankensprünge bitte. x)




    Beeindruckende Abgaben und ich frage mich wirklich, wer von euch Autoren echte Gefühle eingebracht, die ihr aus einer momentanen Beziehung oder Erfahrungen gezogen habt, um euer Werk realer zu machen. Alle Abgaben haben Potential, aber letztendlich stachen einige heraus, nämlich mit eigenen Stärken. Kreativität haben definitiv alle bewiesen, denn keine Abgabe konnte genau mit einer anderen verglichen werden, dennoch muss ich sagen, dass mich einige sehr zum Nachdenken angeregt haben und die Emotionen toll vermittelt wurden. Ich hätte am liebsten jedem einen Punkt gegeben und den gewissen anderen eben mehr dann, aber die Utopie kann sich hier keiner herausnehmen, deshalb kam diese Punkteverteilung zu Stande. Verzeiht mir falsch Interpretationen und Ähnliches, aber nach 2 Stunden oder länger Voten, mit 4750 Wörtern, Pausen und mehrfachen Lesen der Abgaben, habe ich irgendwann auch nur noch gedacht: Omg, make it stop. Ansonsten habe ich es jetzt nicht extra korrekturgelesen, also ignoriert mögliche Rechtschreibfehler oder Ähnliches, danke, haha. x)

  • Wettbewerb 03|Vote





    2Stunden bin ich an dem Vote gesessen, weil ihr so schöne und auch lange Texte geschrieben habt. Leider kann nicht jeder Punkte bekommen, auch wenn es jeder verdient hätte.



    ID: 99617
    A03: 2
    A04: 1
    A05: 1
    A06: 1
    A08: 1
    A10: 1
    A11: 2
    A13: 1
    A16: 1

  • Servus!
    Ich mach’s ausnahmsweise kurz und schmerzlos, möchte aber vornherein alle Autoren für die Abgaben loben. Tolle Briefe, jeder auf sich einzigartig. Der eine hat’s mehr mit Humor genommen, der andere mit so viel Gefühl, das es schon fast kitschig wirkt (soll nicht negativ gemeint sein x)). Es ist interessant zu lesen welch unterschiedlichen Ideen zusammen kommen und auch wenn ich mir das jetzt hier einfach mal spare alles zu kommentieren, so heißt das nicht, dass deswegen jemand schlechter in meinen Augen war, als der andere. Es liegt eher daran, dass ich nicht genügend Zeit habe, um ausführlich auf alle Briefe einzugehen (kein Kommentar, lesen muss ausreichen :P), ich jedoch einfach gerne einen Vote abgeben möchte!


    Im Endeffekt war es nicht einfach zu entscheiden wem ich wie viele Punkte geben soll. :( Am Ende habe ich mich für eine halbwegs ausgeglichene Bewertung entschieden, auch wenn ich in diesem Fall eher viele Punkte vergeben habe.





    ID: 104055
    A03: 3
    A08: 2
    A12: 3
    A13: 3

  • Hayho.
    Erstmal, das ist das erste Mal, dass ich Vote, dementsprechend sieht auch die Qualität der Kommis aus. Noch dazu sind die um 4 Uhr morgens geschrieben worden, also...ja xD Bitte nicht steinigen! ^^"
    Trotzdem, ich finde wirklich alle Abgaben gut, auch die, denen ich keine Punkte gegeben habe.




    Das wars von mir, hoffentlich steigt die Qualität mal an xD
    mfg, Isqzark

  • *umschau*
    Jetzt wollt ich bei den Wettbewerben aktiver sein, aber ihr werdet's inaktiv? Pff.
    Ignoriert mich, ich wollte euch nur ein schlechtes Gewissen machen und das tollige Thema pushen. *pfeift unschuldig und schleicht davon* :saint:

  • Zuerst einmal muss gesagt sein, dass es schon viele Jahre her war. seit ich zuletzt hier gevotet hatte, aber @Isqzark, hat mich dazu gezwungen. Ich wollte ja nicht so recht zumal bei so einem Thema, aber es ist schwer ihm einen Wunsch abzuschlagen xd


    Es waren viele tolle Abgaben darunter und es fiel mir echt schwer mich zu entscheiden. Entschuldigt bitte dass ich nicht alle Abgaben gewertet hatte, aber wie dem auch sei hier sind meine Votes:




  • Ich bin heute absolut nicht in der Stimmung, alle Texte zu kommentieren, verzeiht mir, aber einen Vote wollte ich doch schreiben. Die Punktevergabe war dieses Mal sogar recht leicht, weil meine Favoriten sehr schnell feststanden und es zu meinem Erstaunen auch mit den Punkten sofort aufging. Aber nichtsdestotrotz waren alle Briefe schön zu lesen. Mir hat dieser Wettbewerb sehr gefallen. :3









    ID: 57311
    A1: 2
    A4: 2
    A5: 1
    A6: 1
    A9: 2
    A12: 2
    A16: 1


  • Wow, das waren viele Abgaben, die unterschiedlicher nicht sein könnten und das Lesen hat mir viel Spaß bereitet. Vielen Dank!
    Ohne Umschweife möchte ich aber auch gleich die Punkte bekanntgeben.


    ID: 37843
    A1: 1
    A4: 2
    A5: 1
    A8: 1
    A11: 1
    A12: 1
    A13: 2
    A15: 1
    A18: 1

  • "Ein Brief errötet nicht."
    - Slogan der Deutschen Post


    Ratet mal, wer jetzt endlich für den Rest der Ferien klausurenfrei ist...

    Ich mag diesen Wettbewerb irgendwie, weil er mich tatsächlich zu insgesamt drei recht unterschiedlichen Werken motiviert hatte, hihi. Hat auch Spaß gemacht, die Briefe zu lesen und manchmal vermutet man sogar irgendwie ein bisschen eine wahre Geschichte dahinter. Nun ja...



    Und nun zur Bepunktung:


    ID: 101835
    A3: 1
    A4: 1
    A5: 1
    A7: 1
    A8: 2
    A9: 1
    A11: 1
    A16: 2
    A18: 1

    Wenn Sie sich zwischen Oktober 2012 und März 2014 im BisaBoard angemeldet haben, steht Ihnen möglicherweise eine Entschädigung zu.

  • Es ist jetzt dreiundzwanzig Uhr acht und ich bin gerade damit fertig geworden, all diese Abgaben zu lesen. Höchste Zeit für einen Speedvote!
    Die letzten zwei Wochen war mir leider absolut nicht nach Liebesbriefen zumute, aber nun gut ...
    Ich werde mich bei den Kommentaren sehr kurz halten, aber ich will es mir nicht nehmen lassen, trotzdem einen Vote dazulassen.



    ID: 44497
    A3: 3
    A6: 1
    A8: 1
    A11: 3
    A16: 2
    A18: 1


    2*3+1*2+3*1 = 6+2+3 = 11 vergebene Punkte :heart:

  • Der dritte Wettbewerb der Saison 2016 endet und ich möchte mich an dieser Stelle zunächst einmal bei den Autoren bedanken, sie allesamt sehr schöne Abgaben geschrieben haben, sodass es die meisten Voter doch recht schwer hatten, die Punktevergabe nur auf ein paar Abgaben zu beschränken, und deswegen ihre Punkte lieber breiter gestreut haben. Und wenn wir gerade schon bei ihnen sind, möchte ich mich natürlich auch bei den Votern bedanken, die sich die Mühe gemacht haben, alle Abgaben zu lesen und den Autoren ein paar Punkte sowie Kommentare dazulassen.
    Alles in allem fand ich persönlich es sehr schön, diesen Wettbewerb leiten zu dürfen und ich hoffe, dass sich diese rege Aktivität auch durch die weiteren Wettbewerbe ziehen wird.


    Platzierung

    Titel

    Autor

    Punkte

    Vote

    Prozent

    Saisonpunkte

    1.

    Abgabe 16 - Kehrtwende

    21

    Ja

    12.65%

    17 + 2 MP

    2.

    Abgabe 13 - Rote Rosen welken nicht




    20

    Ja

    11.9%

    16 + 2 MP

    3.

    Abgabe 3 - Elisas Leid

    22

    Nein

    11.83%

    15 + 2 MP

    4.

    Abgabe 11 - Geköpfte Barbie

    16

    Nein

    8.6%

    14 + 2 MP

    5.

    Abgabe 12

    14

    Ja

    8.43%

    13 + 2 MP

    6.

    Abgabe 4 - an dich

    14

    Ja

    8.19%

    12 + 2 MP

    7.

    Abgabe 8 - Das ist kein Liebesbrief!

    12

    Ja

    7.32%

    11 + 2 MP

    8.

    Abgabe 5 - Mein Herz will nicht wie mein Kopf

    12

    Ja

    7.19%

    10 + 2 MP

    9.

    Abgabe 1 - Beziehungsstatus: Es ist kompliziert

    10

    Nein

    5.38%

    9 + 2 MP

    10.

    Abgabe 18 - Ein schönes Leben

    8

    Nein

    4.3%

    8 + 2 MP

    11.

    Abgabe 9 - Blutehre

    7

    Ja

    4.17%

    7 + 2 MP

    12.

    Abgabe 10 - Lauf um dein Leben

    6

    Ja

    3.55%

    6 + 2 MP

    13.

    Abgabe 6 - Liebster Jack

    6

    Nein

    3.23%

    4 + 2 MP

    13.

    Abgabe 7 - Zwischen den Sternen

    6

    Nein

    3.23%

    4 + 2 MP

    15.

    Abgabe 2 - Bis das der Tod euch trennt

    4

    Ja

    2.41%

    3 + 2 MP

    16.

    Abgabe 14 - Jetzt trennt uns die Zeit

    4

    Nein

    2.15%

    2 + 2 MP

    17.

    Abgabe 15 - Spiegel

    2

    Nein

    1.08%

    0 + 2 MP

    17.

    Abgabe 17 - Ungelesen

    2

    Nein

    1.08%

    0 + 2 MP

  • Glückwunsch den Gewinnern und allen anderen, die hier mitgemacht haben, war ein toller Wettbewerb. :sekt:


    Meine Antwort zu euren Kommentaren, werde ich in meinem OS-Sammel-Topic verfassen. ^^

  • Wow, mit einem Sieg hätte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet und dass der Plottwist gegen Ende solche Gefühle aufkommen lässt ebenfalls nicht. Ich möchte mich dabei ganz herzlich für die Kommentare und Punkte bedanken und dass euch die Geschichte unterhalten hat. Zwar eher anders als sonst, aber mir war beim Schreiben dieser Szene ebenfalls etwas mulmig.


    Und dabei ist es kaum vorstellbar, dass das eine sehr spontane Idee war, die sich vielleicht über 30 Minuten entwickelt hat und bei der ich mir erst auch unsicher war, wie so etwas ankommen würde. Schließlich liest man nicht oft davon, dass man Toten Briefe schreibt. Auf der anderen Seite wollte ich diese Seite ebenfalls einmal beleuchten und die Frage stellen, ob es möglich ist, so seine innigsten Worte zu übermitteln. Eine genaue Antwort darauf gibt es ja nicht und das soll jeder für sich entscheiden. Tatsache ist aber, dass dieser Brief mit Liebe geschrieben ist und dass jedes Wort so gemeint ist. Ob Laura während des Schreibens auch wusste, was auf sie zukommt, kann ich selbst nur mutmaßen. Was sie erzählen wollte, hat sie jedenfalls erzählt.


    Zum Schluss noch eine kleine Sache:

    Allerdings bezweifle ich, dass der Brief drei Seiten lang wäre. Es sei denn, das Papier ist recht klein.

    Da magst du sogar recht haben. Zwei Seiten waren mir aus unbestimmten Gründen, als ich den Text angesehen habe, zu wenig und daher kommt die höhere Zahl. Es soll tatsächlich auch Leute geben, die eine sehr große Schrift haben und eine Seite daher recht schnell ausfüllen würden.

  • Glückwunsch an die obersten Plätze und danke an alle Voter für die Kommentare und Punkte sowie Autoren für die Werke. Zufrieden bin ich letztendlich keines Weges gewesen, aber scheinbar viel Platz zum Lernen. Ich habe auf jeden Fall einiges wahrgenommen während des Wettbewerbes und worauf ich in Zukunft wohl achten muss, um Enttäuschung und Ähnlichem vorzubeugen. Waren sehr schöne Abgaben dabei und vor allem keine, die der anderen gleicht, was durchaus angenehm für das Lesegefühl ist und auch interessant. Bin auf zukünftige Wettbewerbe auf jeden Fall gespannt.
    Bei meiner Geschichte hatte ich übrigens Romeo und Julia gar nicht beachtet, aber beim drüber nachdenken erinnert es wohl daran. Manchmal schreibt man und plötzlich erzeugt man selbst etwas, was ganz unterbewusst vielleicht nur gewollt war. Mehr gibt es wohl nicht zu sagen, deshalb wünsche ich noch einen schönen Abend!

  • Jo, weil einige Leute in ihrem Vote danach gefragt haben (und ich das mal nicht einfach so stehen lassen möchte, haha): Reay ist ein von mir ausgedachter Charakter, der nicht im OP-Fandom auftritt. Empfand das einfach als entspannter und irgendwie auch als wesentlich schöner, da ich so einige Dinge frei umsetzen konnte und nicht auf eine bestimmte Sache achten musste. Zumindest nur zum Teil. Ansonsten bin ich nach wie vor scheinbar nicht so wirklich "gut dabei", was die Platzierungen angeht. Hm, na ja. Mir fällt es etwas schwer, einschätzen zu können, woran das liegt... aber was solls. Geschmäcker sind verschieden. ^^

    117249-ba30b9d8-small.png
    »Be the Chaos you want to see in this world.«

    »Ava/Sig made by Xiao; much love dear♥
    «Header made by weyowang from Twitter

  • Ich wollte dann auch mal ein paar Re-Kommis verfassen :D aber zunächst einmal herzlichen Glückwunsch an @Rusalka und @Shiralya zum ersten & zweiten Platz! Eure Abgaben haben es wirklich verdient! :3


    Schade dass er ihr nie von Angesicht zu Angesicht seine Liebe gestehen konnte.


    Ich hatte es so gedacht, dass die beiden vor dem Krieg zusammen gewesen waren. Im Pinzip hat er ihr also seine Liebe doch gestehen können, nur erst im Krieg wird ihm bewusst, dass er das Alltägliche viel zu wenig wertgeschätzt hat. Also, sie waren auch schon davor zusammen :3


    Man kann sich vorstellen, wie er irgendwo in einem Graben sitzt, von Feinden umzingelt, in jedem Moment sein Leben verlieren könnte und daher dabei ist wenigstens ein letztes Mal seiner Liebsten zu sagen, wie sehr er sie liebt


    Genau diesen Moment wollte ich auch wirklich einfangen. Ich hatte ebenso wie du dieses Bild beim Schreiben vor Augen und freue mich sehr, dass es bei dir genau die Wirkung hatte, die ich erzielen wollte. Außerdem freut es mich, dass dir die Abgabe gefallen hat - dein Kommi hat mir wirklich ein Lächeln ins Gesicht gezaubert! ♥


    Mich würde mal aus Neugier interessieren, welcher Krieg genau gemeint ist, weil ich zu dem Datum irgendwie nur den 1. Koalitionskrieg finde...


    Das Jahr würde zur Französischen Revolution passen, auch wenn ich es dabei etwas schade finde, dass du nicht die damalige Schreibweise imitiert hast


    Wow, dass ihr euch da solche Gedanken drüber macht...:'D Also eigentlich ist es dann schon echt eine Schande, dass ich kaum darüber nachgedacht habe, um was für einen Krieg es sich handelt. Ich habe einfach ein Jahr gewählt, dass mir richtig vorkam, welches lange genug zurückliegt, sodass ein Krieg zumindest logisch erscheint. Shame on me ^^ Ich hab wirklich nicht recherchiert, welchen wahren Krieg ich hätte nehmen können, ich hoffe, ihr verzeiht mir. Und ich hoffe, dass euch meine Abgabe trotzdem gefallen hat. :3 Aber ich lobe euch einfach mal, dass ihr beim Voten so gründlich recherchiert und auch nachhakt, was man beim Schreiben genau gedacht und welche Ereignisse man sich zum Vorbild genommen hat. Solche Voter braucht der Bereich!


    Also, lieben Dank nochmal an alle Voter und auch an alle, die an diesem Wettbewerb teilgenommen haben. Bis zum nächsten Wettbewerb! ♥


    ~Ashrose

  • Glückwunsch an das Siegertreppchen! ^-^ @Saraide Irgendwie habe ich gewusst das die LoZ-Abgabe dir gehört. Ich kann dich durchschauen~



    02: Bis das(s) der Tod euch trennt
    Ich glaube, das müsste ein doppel-s sein. ^^
    Der Titel an sich ist eine interessante Neuinterpretation von "Bis dass der Tod euch scheide" und ich bin mir nicht sicher, ob das Absicht war.

    Du hast es erkannt, yay. Das war meine vollste Absicht und ich dachte schon das erkennt eh niemand weil meine Gedankengänge komisch sind und so. '__'


    Abgabe 2: Bis das der Tod euch scheidet
    Hier irritiert mich, wenn sie ihn ansonsten nur zufällig trifft, dann müssten diese Begegnungen sehr unangenehm sein und der Brief ist definitiv nicht der erste. Trotzdem kennt er das Gefühl von ihren Berührungen? So eine Affektion entsteht immer aufgrund von speziellen Eigenschaften der Bewunderten, deshalb frage ich mich nun, ob sie vorher befreundet waren?
    [...]
    Übrigens könntest du den letzten Teil, der außerhalb des Briefes ist, in Kursivschrift machen, damit er sich vom Brief optisch abhebt und deutlicher hervortritt. Vielleicht ein Verbesserungsvorschlag, falls die Geschichte in einem Einzelwerke-Topic ausgestellt wird später. Dann könnte auch noch bedacht werden,eine Situation aus der Vergangenheit zu beschreiben, um einen Moment innerhalb des Briefes zu erzeugen, der aufzeigt, wieso er sie so sehr begehrt.

    Naja, es ist zwar blöd das zu machen, aber ich bin einfach davon ausgegangen, dass der Verehrer die liebe Alina so sehr mag das er sie einfach umarmt - gegen ihren Willen. Und der Zufall ist einfach kein Zufall, sondern pure Absicht. Wie gesagt, ich werde mir deine Ratschläge zu Herzen nehmen und mein Bestes versuchen, sie auch umzusetzen. Irgendwann...^^ (Und ich habe tatsächlich vergessen den Code zu kopieren, mist. :S)


    02 - Bis das der Tod euch trennt


    Der Liebesbrief hatte ja eine ziemlich kitschige Ader; da war wohl auch ein ziemlicher Charmeur am Werk, dass er sich so schöne Phrasen ausgedacht hat! Die letzte Zeile einer Strophe wirkt hier zwar etwas unelegant, das kann aber womöglich auch täuschen. Überrascht war ich im Endeffekt aber davon, dass es sich bei dem Verehrer wohl um einen Stalker handelt oder zumindest um jemanden, den sie gar nicht liebt, sondern eher meiden möchte.
    [...]

    Ich habe zwar die letzte Strophe eines Absatzes uneleganter verfasst, aber die liebe Liebe kann ja manchmal dafür sorgen, dass man sich nicht unbedingt gewählt ausdrückt (stottern). Aber ja, ich habe mich für diese Wende entschieden weil ich darauf Lust hatte. Liebe geht ja eben nicht immer gut aus (was man an anderen Abgaben lesen kann), und Liebe muss ja nicht immer echt sein.


    Abgabe 2


    Problem ist wohl ein bisschen, dass durch den Brief eben die Gedanken des Absenders gut zur Geltung kommen, aber die kurze Erzählstelle Alinas Gefühle dann im Vergleich dazu eher wenig charakterisiert, auch wenn zweifellos deutlich wird, dass sie das ganze schon ziemlich mitgenommen hat. Andererseits soll ja der Brief nun einmal den Hauptteil der Abgabe darstellen und deshalb ist das wohl ein Problem, welches in der Natur der Sache liegt und dir jetzt nicht angekreidet werden soll, denn im Rahmen der Möglichkeiten hast du zweifelsohne einen guten Job gemacht.

    Hmm, von der Wörteranzahl her wäre es sich wahrscheinlich ausgegangen und vielleicht wäre es tatsächlich besser gewesen wenn ich die Umstände erklärt hätte. Aber ich kann das Ganze ja nochmal schreiben, das wäre nicht so das Problem. Ich hatte Spaß diese Abgabe zu schreiben, und darum geht es mir ja eigentlich.^^

  • Flocon

    Hat das Label Vote hinzugefügt.
  • Flocon

    Hat das Label Offen hinzugefügt.