Winter Season 2017

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • [font=Tahoma]


    Die Winter Season beginnt bald und wir wollen euch mit diesem Thema einen kleinen Überblick über die neuen Animes bieten. Was werdet ihr diese Saison sehen? Wie gefallen euch die Animes? Kritik, Kommentare, kurze Reviews oder Empfehlungen - alles ist hier gern gesehn!



    P R E V I E W S

    Ao no Exorcist: Kyoto Fujouou-hen
    http://i.imgur.com/TN78D2i.pngAnimations Studio: A-1 Pictures




    Genre: Action, Demons, Supernatural, Fantasy, Shounen




    Anzahl Folgen: 12




    Handlung: Nach ca 6 Jahren bekommt auch Ao no Exorcist eine zweite Staffel! Die Handlung schließt jedoch nicht direkt an das Ende der ersten Staffel an, sonder an Episode 17 der ersten Staffel, da damals für den Anime ein Original End geplant wurde. Die neue Staffel wird den Story-Arc des "Impure King" adaptieren und wird sich auf einige Nebencharaktere wie Suguro Ryuuji konzentrieren. Fans erwartet eine Action-gefüllte Handlung mit eingen Mystery-Elementen.
    Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku wo! 2
    http://i.imgur.com/Mf5X8MW.jpgAnimations Studio: Studio Deen




    Genre: Adventure, Comedy, Supernatural, Magic, Fantasy




    Anzahl Folgen: ?




    Handlung:Die zweite Staffel von Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku wo schließt da an, wo die erste aufgehört hat. Kazuma sitzt nach wie vor in der Fantasy-Welt fest und ist noch keinen Schritt näher an sein Ziel, den Dämonenkönig zu besiegen, gekommen. Wie auch, wenn seine Gruppe aus der nutzlosen Göttin Aqua, dem masochistischen Tank Darkness und der Zauberin Megumin, die nur einen einzigen Explosionszauber beherrscht (den sie auch nur einmal pro Tag nutzen kann), besteht?




    Danke an @Jimboom
    ACCA: 13-ku Kansatsu-ka
    http://i.imgur.com/eGLXUKI.jpgAnimations Studio: Madhouse




    Genre: Police, Drama




    Anzahl Folgen: ?




    Handlung: Das Königreich Dowa ist in 13 Staaten unterteilt und feiert den 99ten Geburtstag seines Monarchen. Jean Otis arbeitet für ACCA, eine Organisation die in jedem dieser Staaten mehrere Agenturen besitzt. Jean ist zweiter Vorsitzender der Überwachungseinheit und gilt als gewieftester seiner Art.




    Danke an @Jimboom
    Masamune-kun no Revenge
    http://i.imgur.com/8lkS2ex.jpgAnimations Studio: Silver Link




    Genre: Harem, Comedy, Romance, School, Shounen




    Anzahl Folgen: ?




    Handlung:Als Kind wurde Masamune Makabe oft von der hübschen und wohlhabenden Aki Adagaki gemobbt, die ihm aufgrund seines molligen Aussehens den Spitznamen "Piggy" gab. Um Rache ausüben zu können arbeitet er hart an sich, sodass er in der Highschool ein gutaussehender junger Mann ist. Als er Aki wiedertrifft beginnt er eine Beziehung zu ihr aufzubauen, um später ihr Herz zu brechen. Bald jedoch bekommt er Zweifel, ob er diesen Plan wirklich durchführen möchte...




    Danke an @Jimboom
    Youjo Senki
    http://i.imgur.com/YVbUu3P.pngAnimations Studio: NUT




    Genre: Military, Magic




    Anzahl Folgen: ?




    Handlung: An den Frontlinien des Krieges befindet sich ein kleines Mädchen mit blonden Haare, blauen Augen und einer porzellanweißen Haut. Sie kommandiert ihr Team mit lispelnder Stimme. Ihr Name? Tanya Degurechaff. Aber in Wahrheit ist sie einer der besten Büroangestellten Japans, wiedergeboren als kleines Mädchen nachdem er eine mysteriöse Gestalt, welche sich selber Gott nennt, verärgert hat. Dieses kleine Mädchen, welches Effizienz über ihre eigene Karriere und über alles andere stellt, wird das gefährlichste Wesen unter den Magiern der Imperialen Armee werden.




    Danke an @Bällchen
    Hier ist noch Platz!
    Gibt es einen Anime in dieser Saison den ihr uns unbedingt vorstellen wollt? Oder euer Favourite fehlt bei den Previews? Dann schreibt einen kleinen Text zu dem Anime und wir ergänzen unsere kleine Auflistung damit.
    Sendet einfach einen kurzen Text per Konversation an mich, @White Tulip & euer Preview erscheint in diesem Post.




    Ü B E R S I C H T


    Genaueres findet ihr hier: http://anichart.net/winter-17



    E M P F E H L U N G E N


    Hier ist Platz für eure persöhnlichen Empfehlungen! Könnt ihr den anderen Usern einen Anime empfehlen dessen Basis ihr schon kennt und liebt, oder habt einen Favoriten, dann schreibt uns 1-2 kurze Sätze und schickt sie per Konversation an mich, @White Tulip.


    Zitat von Hier könnte dein Name stehen!

    Gibt es einen Anime den ihr den anderen unbedingt Empfehlen wollt? Oder ihr wollt einfach eure meist erwarteten Serien bekannt geben? Dann schreibt uns und eure Empfehlungen könnten hier stehen!



    F R A G E N

    ❈ Was steht auf eurer Liste, der Veröffentlichungen die ihr unbedingt sehen wollt? Warum?
    ❈ Welche Erwartungen habt ihr bezüglich bestimmter Anime?
    ❈ Wie ist euer erster Eindruck vom Gesehenen?
    ❈ Reingeschaut und gedroppt - gibt es Animes der Winter Season, die ihr nach den ersten Folgen nicht mehr weiter schauen werdet?

  • Tatsächlich sieht die Season nun besser aus, als auf den ersten Blick gedacht.
    Ao No Exorcist 2 will ich unbedingt sehen, dass man das noch erleben darf. XD
    Spiritpact sieht aus, als könnte es mein Seasonanime werden und mich echt begeistern. Ich hoffe, es enttäuscht mich nicht.
    Auch Chain Chronicle sieht gut aus. Auf MAL hätte ich da fast nicht hineingesehen, wenn ich das Cover und den Klappentext auf Animecharts nicht gesehen hätte.
    Bei Onihei sieht das Cover einfach interessant aus und ich bin neugierig wie es "innen" aussieht.
    In Idol Jihen werd ich wohl einfach hineinschnuppern, weil ich Lust auf was Süßes hab. XD

  • Msamune Makabe

    Typo, es heißt Masamune Makabe :rolleyes:


    Ich will mir auf jeden Fall
    Little Witch Academia anschauen, a) da es einfach so süß ist und mir b) die OVAs gefallen haben ^-^ Das wird Zucker!


    Youjo Senki Na Hoppla. So gar nicht Zucker. Aber Military Anime sind toll und sie sieht so schön verrückt aus >.< Ich glaube selbst wenn es schlecht wird, schau ich mir alle EPs an. Zum Glück kommt die erste schon in 3 Tagen



    ACCA - wurde mir von einigen Empfohlen. Einfach "weil es Madhouse ist". Ja gut...



    Und Idol Jihen weil Maaaaaaids! Und Music? Interessant. Dieses Jahr werde ich aber wohl wieder größtenteils nur Anime aus vorigen Jahren anschauen, einfach weil ich so viel nachzuholen habe ;a;

  • Hab die Liste der Anime mehrmals durchgeschaut und bin tbh noch nicht so wirklich überzeugt von der Season - habe dennoch wie immer mal alles, was irgendwie gut aussah, auf meine Liste gepackt, das meiste droppe ich eh nach 3 Folgen xD.


    Hand Shakers: Ich kann mich gar nicht daran erinnern, den Anime ausgewählt zu haben, aber er steht auf der Liste. Wie dem auch sei - die Beschreibung klingt definitiv nicht schlecht und es würde mich freuen, wenn es ein Battle Royal wird, die mag ich sehr gerne :3.
    Kuroshitsuji: Book of the Atlantic: Yay, Kuroshitsuji ♥. Gehört für mich als großen Fan des Fandoms natürlich auf die To-Watch-Liste.
    Kuzu no Honkai: Ein Romance Anime pro Season muss eben sein. Hoffe, dass der Anime sich dem Seinen-Genre entsprechend entwickelt und die Story wirklich etwas ernster wird, klingt aber an und für sich gut.
    Spiritpact: Es ist ein Shounen-Ai, also gebe ich ihm eine Chance - zumal ich Action mag und es hoffentlich auch etwas Richtung Fantasy gehen wird, das wäre wundervoll.
    Ryuu no Haisha: Fand' hier in erster Linie das Cover total interessant und möchte deswegen mal reinschauen. Scheint ja eh nur eine zweiteilige OVA zu sein o/.

  • Ich bin ganz ehrlich - das ist mit Abstand die schwächste Season seit langem, was das Volumen an brauchbaren Anime anbelangt. Wer sich im letzten Jahr mal so meine Beiträge in den Seasonal-Themen angeschaut hat, weiß ja dass ich mir normalerweise schon eine stattliche Menge an Titeln herausgreife und dann schaue - dieses Mal sind es nur 3 Titel, wobei ich auch bloß bei zwei Titeln wirkliche Erwartungen habe (wobei einer natürlich auch das Sequel zu meiner #2 des letzten Jahres ist, also immerhin etwas). Irgendwo bin ich schon enttäuscht, was wohl auch bedeuten wird dass ich mich in der Season viel mehr auf meinen Backlog konzentrieren werde, und vermutlich nur immer gegen Monatsende die Folgen die seitdem raus sind in einem Rutsch schauen werde. Lohnt sich sonst irgendwo gar nicht. Kann mich nicht so recht erinnern, jemals so wenig in einer Season gehabt zu haben. Jedenfalls, die genaueren Erwartungshaltungen...


    Shouwa Genroku Rakugo Shinjuu S2: Letztes Jahr hat S1 im AotY-Ranking bei mir nur gegen Natsume Yuujinchou verloren, und auch wenn es dieses Jahr wieder das selbe Matchup geben wird (S6 wurde schließlich schon für dieses Jahr bestätigt), rechne ich Rakugo dieses Mal deutlich bessere Chancen zu - schließlich zentriert die S2 dieses Mal um die Gegenwart, welche ja schon in der ersten (sehr starken) Folge von S1 angerissen wurde. Youtaro war mir da als Protagonist schon sehr sympathisch, insofern bin ich sehr gespannt, was daraus gemacht wird. DEEN ist oftmals eins der schlechtesten Studios, aber ich freue mich trotzdem immer wieder, wenn sie gelegentlich Perlen wie diese herausbringen. Sollte man definitiv im Auge haben, und wenn man es noch nicht gemacht hat, vorher S1 noch schnell nachholen. Lohnt sich.


    ACCA: Der zweite starke Kandidat diese Season. Ich kenne das Quellmaterial nicht, bin aber bestens mit dem Mangaka, Natsume Ono, durch andere Werke wie Saraiya Goyou und Restaurante Paradiso vertraut, wodurch demzufolge die Erwartungshaltung entsprechend hoch ist. Auch wenn Madhouse oft auch mal Badhouse ist, sind sie bei Manga-Adaptionen eigentlich fast immer stark, und ein Blick auf den Staff macht mich auch hoffnungsvoll. Sollte mir definitiv gefallen, denke ich mal.


    Little Witch Academia: Ehrlich gesagt nur ein Zeitvertreib, aber irgendeinen dritten Titel wollte ich halt noch haben, sonst würde die Season wirklich verdammt düster aussehen. Ich erwarte nicht viel davon, aber wenn es mich ein wenig unterhält, wird es schon seinen Zweck erfüllt haben. Sieht wenigstens vom restlichen Material noch am solidesten aus, auch wenn ich Trigger als Studio absolut nicht mag.

  • ah endlich gehts weiter. furchtbar immer ne woche aufm trockenen zu sitzen, da hilft auch mein backlog nicht wirklich. ich weiß übrigens nicht, woher dieses meme "die nächse season sieht scheiße aus" herkommt, das ist ja fast so schlimm wie "früher war alles besser" oder "eva ist deep". den bullshit hört man auch andauernd, obwohls nicht stimmt.


    ich für meinen teil habe wieder ein paar titel im auge, an die ich gewise erwatungen habe:

    Ao no Exorcist Kyoto fujouou-hen


    Nachdem der erst AnE Anime totaler Mist war, hoffe ich, dass wir jetzt was vernünftiges auf den Teller kriegen. AnE ist eine der wenigen Serien, die ich nicht online verfolge, sondern in meinem eigenen Tempo offline lese. Die Ark des "unreinen Königs" habe ich schon gelesen (ist ja auch sehr früh im Manga), also bi ich gespannt, wie man die so Umsetzt und ob vllt das Ende für eine Fortsetzung offen gelassen wird.


    Little Wirch Academia


    It has been 3000 years. ich habe schon damals die Kurzfilme gesehen und immer auf eine TV-Umsetzung gehofft. Ich bin ein Fan von Trigger Originals und hoffe, dass sie mit Witch Aca wieder zu ihrem alten Charm zurückfinden, nachdem Okada Kiznaiver verkackt hat (Im Ernst, hätte trigger das ohne die produziert wärs 100mal besser gewesen). Der Humor und Stil von Trigger fehlt mir, daher freue ich mich schon sehr hierauf. Die Kurzfilme waren ja schonmal vielversprechend.


    Shouwa Genroku Rakugo Shinjuu: Sukeroku Futatabi-hen


    Deen wusste wohl bis zu letzten ep selbst nicht, dass das ne 2nd Season kriegt. Einer der absoluten Sleeper Anime 2016, den zwar gefühlt kein Arsch geguckt hat, der aber trotzdem jetzt fortgesetzt wird (Zum Glück). Die erste Season war super, die 2. wird es hoffentlich auch.
    PS: Rakugo ist einer der Anime, der mir nochmal vor Augen geführt habe, warum ich dieses Hobby ausübe: Er hat es geschafft, mir ein Thema schmackhaft zu präsentieren, für das ich mich mein Leben nicht von selbst interessiert hätte. Er hat mir nocheinmal gezeigt, dass Anime als Medium die Möglichkeit bietet in eine unendliche Vielzahl von welten einzutauchen und Dinge kennenzulernen, mit Geschichten mitzufiebern, die völlig fernab des eigenen Lebenshorizonts liegen. Immer wieder eine schöne Erfahrung.


    Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku wo! 2


    Im ernst, was war letztes Jahr los mit Deen? Das Studio hat gleich 2 Anime rausgebracht, die kein Schrott waren. Ok, Konosuba war schon ein Paradebeispiel für Quality (irgendwie musste man ja auch Rakugo finanzieren), aber das würde ich sagen einer der Punkte, die diese Serie ausmachen. Dummer (impro) Humor, Slapstick, Genre Parodie (Isekai hats auch echt verdient parodiert zu werden) und le dank Memes, das ist KonoSuba. Objektiv betrachter trash, aber unterhaltsamer Trash (der sich glücklicherweise auch genau darüer im klaren ist, was er ist)


    Youjo Senki


    Oha Oha, die Memes sind stark diese Season. Auch auf der edgy Seite der Macht. Schon im vorhinein, hat der Anime hier so einige Flags getriggert: 1. Isekai 2. Loli 3. Böse Loli 4. WW1 setting (mit Magie!)
    Daraufhin hab ich mal das erste Chap gelesen. Und was soll ich sagen? Es ist glorious. Es geht um einen ultra bösen, ultra ökonomischen Finanzbastard, der nach seinem Zod vor Gott tritt, um eben seine Sünden zu bereuen oder, wenn er weiter ein edgy Arsch bleibt zur Strafe wiedergeboren zu werden. Und wa mach der Typ?
    E sagt Gott, der literally vor ihm steht "lol es gibt keinen Gott, das ist vollkommen irrational und ich bin eh viel schlauer als du". Gott ist daraufhin pisses und lässt ihn als Loli in eine kriegsgeschüttelte Welt reinkarnieren.


    Kek. die Loli ist in Wirklichkeit ein Super-Edgelords, der selbst Light und Lelouch in den Schatten stellt mit seinen Keikaku-Künsten und wird in Nicht-Nazi Germany mit Zaubergedöns gesteckt, wo er durch seinen überlegenen Intellekt alle wegownt - Wenn das nicht ne geile Prämisse ist! Das wird ne Fahrt^^


    Fuuka


    Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich Fuuka nicht auf dem Schirm hatte, bis ein Freund mich auf diese Perle hingewiesen hat. definitv ein Meme-Anime, zumindest, wenn die bis zu den trucks kommen ;^)



    Wie man sieht, also viele memetastische Sachen und auch ein Paar Anime, von denen ich echt etwas erwarte. Die Season kann also kommen.
    Mal schauen, was die anderen Serien so bereithalten. Immer weider wie eine Wundertüte so ne neue season.



    @Hibari Ist Ristorante Paradiso sehenswert? ich will noch was bingen, bevor die Season losgeht und das steht tehoretisch auch auf meine watchlist.
    @Alle anderen: Bitte empfehlt mir irgendetwas gutes, mir ist echt langweilig grade.


    Ps: Ich meins ernst, geht auf meine Pinnwand, empfehtl mir was, ich habe nen Anime durchänger grad.

  • Ich bin ganz ehrlich - das ist mit Abstand die schwächste Season seit langem, was das Volumen an brauchbaren Anime anbelangt.

    Und wieder einmal merke ich wie extrem unterschiedlich unser Geschmack ist. Für mich scheint diese Season eine der besseren zu werden. Du hast einfach nicht so geilen Shit-Taste wie ich :P


    Dementsprechend ist meine Liste auch deutlich länger als sonst, in ganze 15 Anime werde ich mal genauer reinschauen. Dazu kommt bestimmt noch was das ich übersehen habe und nachträglich anfangen werde.


    Ao no Exorcist: Kyoto Fujouou-hen
    Ich hab die "stille Phase" zwischen den Seasons genutzt um die erste Staffel anzufangen, und sie gefällt mir eigentlich ganz gut. Also gut im Sinne von "SAO gut". Ich hab Spaß daran es zu gucken, obwohl ich natürlich merke dass die Story eigentlich ziemlicher Käse ist und auch die Chars alle so 0815 Stereotypen sind.
    Kann mir irgendwer sagen ob es sich lohnt das Anime-Original End zu gucken oder soll ich nach Folge 16 gleich in Staffel 2 einsteigen?


    Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku wo! 2
    Little Witch Academia
    Youjo Senki
    Fuuka

    Hier kann ich mich voll und ganz @Q-Obey anschließen, ich sehe da genau das gleiche Potenzial wie er.


    Masamune-kun no Revenge
    Hierauf freue ich mich ganz besonders. Es gab lange keine pure Romance mehr (oder zumindest keine die ich gesehen hätte). Die Story ist zwar nicht neues, aber häufig wurde so eine Rache aus der Sicht des Mädels erzählt. Das Studio ist mir auch von Kokoro Connect und Watamote positiv in Erinnerung geblieben, also hier kann echt was draus werden... Wenn nicht Harem als Genre angegeben wäre. Das macht mich ein wenig misstrauisch, aber ich hoffe dass der Harem-Teil eher Nebensache ist.


    ACCA: 13-ku Kansatsu-ka
    Omg Madhouse :D Außerdem soll hier viel Staff mit dran arbeiten, der bereits an OPM saß, also sollte es zumindest gut aussehen. Ich bin definitiv gespannt, die Kurzbeschreibung hat mich jetzt zwar nicht aus den Socken gehauen aber es kann definitiv sehr gut werden.


    Gabriel DropOut
    "Der Erzengel Gabriel hat sich so an das Leben auf der Erde gewöhnt, dass er die Schule schwänzt und nur Online-Games zockt."
    Klingt nach ziemlichem Trash wo ich auch einen auf DropOut machen werde (hihi schlechter Wortwitz). Die Engel sind alles Cute-Girls, was die Sache nicht unbedingt besser macht, aber mal sehen, vielleicht wird es ja doch ganz witzig.


    Akiba's Trip The Animation
    Es wurde so gehyped, dass ich es einfach auf meine Liste packen musste. Ich kenne die Spiele dazu nicht, aber storymäßig hört sich das nach typischen Monsterangriff an, was jetzt nicht so toll klingt. Außerdem fand ich den Artstyle im PV etwas merkwürdig. Wird vermutlich ein ziemlicher Flopp, wie die meisten Game-Adaptionen.


    Ansonsten sind mir diese hier noch ins Auge gefallen, aber wirklich genaueres kann ich dazu nicht sagen:
    Urara Meirochou
    Seiren
    Kuzu no Honkai
    Demi-chan wa Kataritai
    ēlDLIVE
    Hand Shakers

  • Also meine Liste ist schon länger fertig und bisher bin ich auch noch nicht so überzeugt von der Season, sehe aber in manchen extremes Potenzial und habe schon einen Seasongeheim Favo für mich.


    Erstmal ging die Season mies los, als ich erfuhr man habe Granblue verschoben. In diesem Titel lag nach Beschreibung (auf LiveChart) und dem Teaser meine größte Hoffnung. Soll nun wohl im April kommen.


    Aber fangen wir mal an, mit den Seasonüberbleibseln, da sage ich auch nichts zu.


    - Dragonball Super
    - All Out
    - Mobile Suit Gundam: Iron-Blooded
    - Twin Star Exorcists


    Diese Sachen laufen ja nun teilweise schon über eine Season.


    Fangen wir nun mit den neuen Sachen an, leider weiß ich nicht mehr zu jedem wieso er drauf ist, da meine Liste schon seit über einem Monat exestiert.


    - Chain Chronicles
    Hier liegt in dieser Season meine größte Hoffnung. Der Trailer sah toll aus, der (Vor)Film oder das Special vor Weihnachten zeigt großes Potenzial und es ist ein Fantasy. Also für mich ein must watch.


    - Tales of Zestiria Season 2
    Als begeisterter Tales of Fan und Besitzer der letzten CEs der schon auf die CE Ende des Monats von ToBwartet, ist dies auch ein Pflichtteil für mich mit einer tollen Story und dank UFOTABLE auch mit extrem geilen Animationen.
    Mal sehen ob man zwischendurch auch wieder was von Velvet sieht und erfährt.


    - Fate Grand Order / First Order
    Dieses JAHR wird ein Fates Jahr und macht in dieser Season den Anfang. Und obwohl ich die LN nicht kenne, bin ich ein Liebhaber der bisherigen Serien.
    Die Pilotfolge mit über 1h war ja auch schon zu sehen und naja, diese Folge mit der Anspielung auf den Gralskrieg in Fuyuki war extrem gut gemacht, auch wenn zB die Rolle von Chu Chalinn recht merkwürdig war, aufgrund seiner Legende als Irlands Kind des Lichts trotzdem nachvollziehbar.
    Also Folge 1 machte Lust auf mehr, freue mich schon auf die anderen Interferenzen.


    - Youju Senki
    Hier klang das Konzept mit dem Dämon im Körper eines Mädels einfach dumm.
    Also muss ich es mir einmal ansehen.


    Desweiteren steht auf der Liste:


    - Seiren
    - School Girl Strikers
    - Kuzu no Honkai
    - One Room
    - Elsworld (wurde spontan erblickt, am we mal reinsehen)


    Was ich auch gern sehen würde wäre Chaos Head, aber da ich dazu wohl den Vorgänger kennen müsste, bleibt es leider weg.

  • Oha Oha, die Memes sind stark diese Season. Auch auf der edgy Seite der Macht. Schon im vorhinein, hat der Anime hier so einige Flags getriggert: 1. Isekai 2. Loli 3. Böse Loli 4. WW1 setting (mit Magie!)
    Daraufhin hab ich mal das erste Chap gelesen. Und was soll ich sagen? Es ist glorious. Es geht um einen ultra bösen, ultra ökonomischen Finanzbastard, der nach seinem Zod vor Gott tritt, um eben seine Sünden zu bereuen oder, wenn er weiter ein edgy Arsch bleibt zur Strafe wiedergeboren zu werden. Und wa mach der Typ?
    E sagt Gott, der literally vor ihm steht "lol es gibt keinen Gott, das ist vollkommen irrational und ich bin eh viel schlauer als du". Gott ist daraufhin pisses und lässt ihn als Loli in eine kriegsgeschüttelte Welt reinkarnieren.


    Kek. die Loli ist in Wirklichkeit ein Super-Edgelords, der selbst Light und Lelouch in den Schatten stellt mit seinen Keikaku-Künsten und wird in Nicht-Nazi Germany mit Zaubergedöns gesteckt, wo er durch seinen überlegenen Intellekt alle wegownt - Wenn das nicht ne geile Prämisse ist! Das wird ne Fahrt^^

    I love it.


    I LOVE IT.


    #Übermorgengehtslos


    Und heute beginnt ja schon Akiba's Trip.

  • ich weiß übrigens nicht, woher dieses meme "die nächse season sieht scheiße aus" herkommt, das ist ja fast so schlimm wie "früher war alles besser" oder "eva ist deep". den bullshit hört man auch andauernd, obwohls nicht stimmt.

    Ich wollte auch schon wieder schreiben "die Season wird schlechter als sonst" aber nachdem ich deinen Post gesehen hab, fiel mir auch auf, dass ich das wirklich jedes mal schreib - glaub damit sollten wir/ich wirklich aufhören xD


    Werd die Season aber dann doch nicht in viele Animes reinsehen (auf jeden Fall nicht in ganze 15 xD), momentan interessieren mich nur die:


    AoEx 2 - weil ich den Manga seit Ewigkeiten verfolge weil ich die erste Staffel mochte trotz einigen schwachen Stellen und die 2. Staffel nicht schaden kann :D  
    ACCA - weil Madhouse weil Drama (<3) und sich die Beschreibung nice anhört
    Shouwa Genroku Rakugo Shinjuu - weil die erste Staffel top war. Hab den Anime nur leider erst entdeckt als die erste Staffel schon vorrüber war x3 Aber dafür gibts jetzt s2 :D  
    Youjo Senki - Wollt ja erst nicht reinsehen weil mir nach ansehen der Trailer vorkam als wär etwas Sci-Fi reingemischt & davon bin ich kein Fan, aber werds mal probieren


    Das wars dann auch schon :D Werd dann wohl im Laufe der Season noch Empfehlungen einholen oder iwas aus meiner Watch-List noch dazu ansehen... (übrigens ist meine Liste auch bald leer, also immer her mit Empfehlungen!)

  • Ich wollte auch schon wieder schreiben "die Season wird schlechter als sonst" aber nachdem ich deinen Post gesehen hab, fiel mir auch auf, dass ich das wirklich jedes mal schreib - glaub damit sollten wir/ich wirklich aufhören xD

    Just accoding to keikaku :sarcastic:

  • Normalerweise bin ich nicht so auf dem Laufenden, was Season Anime angeht, dieses Mal ist es wohl mal eine Ausnahme x3



    Kuroshitsuji - Book of Atlantic/Kuroko no Basket (Last Game) : Ach, da warte ich schon einige Monate drauf, das wird ja immer ganz groß angekündigt und dann muss man ewig darauf hinfiebern, bis es endlich so weit ist. Obwohl ich die Kuroshitsuji-Reihe nicht so verfolge (also den Manga), hat mir der Anime schon zugesagt und die anderen Extrakapitel (Book of Circus/Murderer) waren auch gar nicht mal so uninteressant. Ab dem 21. Januar kann ich mir das sozusagen als verspätetes Geburtstagsgeschenk gönnen x3
    Und bei Kuroko no Basket steht das natürlich außer Frage, das MUSS ich einfach sehen, nachdem ich den Anime immer noch so feiere x3
    Freu mich schon, die im Kino zu sehen :blush:



    Spiritpact und Handshakers klingt vom Inhalt her auf jeden Fall auch gar nicht mal so schlecht, da werde ich auf jeden Fall mal reinschauen, könnte ganz gut werden, sofern die Story dann auch gut umgesetzt wird. Ich hoffe bei beidem auf eine größere Anzahl an Episoden als 12 oder 13, weil so das für mich meist etwas zu kurz ist, um eine schöne Tiefe in Charaktere und Handlung zu bringen, es dann am Ende wieder überstürzt wird und viele wichtige Aspekte ausgelassen werden.


    Bei Rewrite und Super Lovers könnte ich mich sogar dazu aufraffen, mich mit den vorigen Teilen zu beschäftigen, einfach, weil das so auch relativ vielversprechend aussieht und gerade bei Letzterem nicht so wie jeder zweite dahingeklatschte Yaoi -w- bei meinem Glück werde ich dann damit anfangen und genau das vorfinden, was ich eigentlich gehofft habe, nicht vorzufinden xD



    Die anderen, die ich da so sehe, entsprechen nicht so ganz meinem bevorzugten Genre. Das beschränkt sich ja größtenteils auf Shoujo (Gott, ich hasse diese 'Da kommen nur niedliche Mädchen vor'-Animes x:) , Harem, Idol oder so lockeren Fluff, dass es mir persönlich schon wieder zu eintönig wird.

  • Hmm schwierig zu sagen. Von der Liste habe ich bisher nicht`s gesehen das mich komplett vom hocker reist. My witch academie ist definitiv etwas auf das ich mich freue, der Short-film dazu war schon vielversprechened. Und wenn alle stricke reißen, bleibe ich einfach weiter bei 3-gatsu no lion, war letzte season schon meine lieblingsserie (Auch wenn Yuri on ice auch hervoragend war). Die Animes im Frühling sind jedoch super-hype, mit ATO season 2 und Boko no hero.

    "We starve, look at one another, short of breath. Walking proudly in our Winter coats. Wearing smells from labortories, facing a dieing nation of moving paper fantasy, listening for the new told lies with supreme vision of lonely tunes"
    Hair, Let the sunshine in

  • Diese Season sieht für mich nicht so gut aus. Aber mal gucken was uns so erwartet. Blue Exorcist und KonoSuba2 sind aufjedenfall auf meiner Watchlist. gerade letzteres hat mir extrem gut gefallen. Und bei Blue Exorcist gönn ich mir nach der Staffel den Manga. Der soll angeblich besser als der Anime sein. Wird aber immer gesagt xD


    Youjo Senki hat mein Interesse extrem geweckt. Hab mal in den Manga kurz geguckt und es überzeugt mich bisher gut. Hardcore-Loli incoming xD
    Nanbaka hat mir bisher gut gefallen und wird weitergeschaut (Der ist wirklich gut, Überraschung der letzten Season). Ansonsten mal gucken wie sich Trickster entwickelt. Habe auch die erste folge von Akiba's Trip geschaut. Bisher sehr weird. Keine Ahnung ob ich den weitergucken werden.
    Ansonsten guck ich noch in Acca, ēlDLIVE, Hand Shakers und Spiritpact rein. Zudem gönn ich mir Chäos;Child. Mir gefällt diese Brainfuck-Erzählstil von Occult;Nine und Steins;Gate ja xD


    Ganz ehrlich. Diese Season sieht bisher so semi aus. Wobei, eventuell finde ich noch ein paar Perlen. Wobei wahrscheinlich nix an JoJo oder Keijo rakommen wird. Besonders letzteres habe ich hart abgefeiert XD

  • Mal mein Kommentar zur ersten Episode von Youjo Senki



    Außerdem:


    Man soll einem Anime immer 4 Folgen geben, bevor man ihn droppt, oder? Zumindest habe ich das irgendwo gelesen...


    Derzeitig sieht es wohl so aus, dass ich Akiba's Trip und Youjo Senki weiterschauen werde und Fuuka droppe. Die anderen habe ich noch nicht gesehen xD

  • yiöö~ Und weiter geht die Durststrecke... ich mein drei Filme und zwei specials sind dabei, auf die ich mich freue.
    Sonst wieder nur... "naja" uninteressantes :/  
    Das ist jetzt schon die vierte Season die mich persönlich enttäuscht =3=
    Naja mal sehn was das Jahr noch bringt.

  • Kuroshitsuji, wie ich das übersehen konnte. :O Klar, kommt auch auf meine Liste. Ich dacht, das Book Of Atlantis müsste später kommen, keine Ahnung wieso. Shame on me!


    Ansonsten erblicke ich hier gerade Digimon Tri 4, darauf freu ich mich momentan eigentlich am meisten, weil ich meinen Vorsatz gebrochen und alle bisher Erschienen gesehen habe. Aber ich liebe es so sehr, ich werd es sicher nochmal sehen. Es kommt ja erst laut Anichart in 48 Tagen. :heart:



    So, nun habe ich ca. 14 Minuten von Youjo Senki gesehen, weil es auf der Seite gerade oben war ... und ich will 14 Minuten meines Lebens zurück, wtf is this shit? ^^" Wie kommt man auf so eine dumme Idee? Naziloli im Weltkrieg mit vielen Explosionen... wait, what? Welche Drogen muss man dafür nehmen? Lasst mich in Ruh damit. XD

    Zitat von Bällchen

    UND DIE AUGEN. DIESE BUSCHIGEN AUGENBRAUEN DIE UM DAS GANZE AUGE GEHEN, WHAT THE HELL.

    Ich glaub, das sollen Wimpern sein. :'D Aber auch das andere Mädel: bitte, schaut euch nochmal Augenanatomie an und zeichnet DANN einen Anime. Das ist ja furchtbar. XD

  • Ich glaub, das sollen Wimpern sein. :'D Aber auch das andere Mädel: bitte, schaut euch nochmal Augenanatomie an und zeichnet DANN einen Anime. Das ist ja furchtbar. XD

    Hab gerade mit Celli über den Anime und den Manga dazu gesprochen.
    Haben den kurz angeschaut.


    Das hier ist der Vergleich der anderen vom Anime zum Manga:


    https://imgur.com/a/94E48