Welche Helfer-Items holt ihr euch?

  • Hab mir vor einigen Tagen Glurak geholt, wenn ich jetzt lese, dass Robball wohl besser ist - Mist. Aber was soll's, dann folgt das halt als nächstes.. irgendwann x: Na ja, hoffe das Ereignis, das man nur mit Glurak haben kann, triggert bald.
    Im Besitz von Mauz bin ich mittlerweile ja auch. ^.^
    Deko habe ich mir überraschenderweise noch keine gekauft und hoffe, dass ich auch in Zukunft darauf verzichten kann.

  • Zitat von Medea

    Na ja, hoffe das Ereignis, das man nur mit Glurak haben kann, triggert bald.

    Das gibt es nicht.
    Es gibt nur drei Ereignisse, die Helfer erfordern:
    - Ereignis Nr. 15: Relaxo benötigt.
    - Ereignis Nr. 16: Pikachu benötigt (hat man aber wirklich flott, also kein Problem).
    - Ereignis Nr. 21: Flegmon benötigt.


    Das einzige Besondere an Glurak ist, dass es anstelle eines anderen Pokémon auftreten kann, um dir bei Liga-Duellen zu helfen.

  • Was am ende aber so oder so egal ist, da das selbe auch mit Pikachu und Mauzi der Fall ist (5% oder 25%)

    Und Relaxo.



    EDIT:
    Bisasam übrigens auch.
    Daher vermute ich dass alle Helfer-Pokemon, die sich nicht im Wasser aufhalten, bei Kämpfen zum Anfeuern zur Verfügung stehen.

  • Nach Robball habe ich mir mittlerweile auch Relaxo und Bauz gekauft und beide auch schon etwas aufgestuft. Gerade Bauz wirft eigentlich eine ordentliche Menge ab, würde also schon sagen, dass sich der Kauf gelohnt hat. Und Relaxo ist ja ohnehin fast sofort wieder aufgeladen, entsprechend kommen da auch immer recht schnell viele neue Beeren um die Ecke.

  • Ganz schön viel Staub hier.


    Habe mittlerweile Glurak, Relaxo, Flegmon und Quajutsu geholt, sowie alle freispielbaren Helfer inklusive Hydropi.
    Glurak ist nach wie vor solide und darf durch Flegmon eigentlich zwei Mal. Demnächst wird dann auch mal der große Vorrat Items, welche Glurak über die Zeit gebracht hat, verbraucht.
    Quajutsu hat mich positiv überrascht. Mit sehr hohen Bonus und maximal verbessert brachte dieses 232M, was immerhin fast 1/4 des aktuellen Maximums bei mir entspricht. Kann ich eigentlich nur empfehlen.


    Als nächstes hole ich vermutlich Evoli oder Gengar als Lategame Helfer. Gengar dürfte sich besonders mit dem Frosch lohnen und Evoli profitiert von den sehr hohen Trainings. Dauert nur immer die Diamanten zu eerspielen, sonst würde ich ja direkt beide holen.

  • Ich stehe mal wieder vor der Frage: Welchen Helfer hole ich mir als Nächstes? XD


    Diese Helfer habe ich bereits:
    - Pikachu (max.)
    - Plinfa (max.)
    - Relaxo (Level 4)
    - Mauzi (max.)
    - Bisasam
    - Flegmon
    - Robball


    Zwischen diesen Helfern schwanke ich:
    - Glurak - gratis Items sind nice, aber ich brauche die so selten...
    - Quajutsu - gewährt wirklich viele KP, aber andererseits: sind Münzen im Late-Game nicht wichtiger als KP...?
    - Bauz - gibt mehr Münzen als Mauzi. Wäre eventuell eine gute Ergänzung.


    Flamiau, Gengar und Evoli sind mir - noch - keine Überlegung wert.


    Was wäre euer Rat?

  • Ich habe zurzeit als zusätzliche Helfer nur Glurak und Robball. Jetzt stehe ich vor der Überlegung einen neuen Helfer einzustellen ( Relaxo, Flegmon, Quajutsu, Bauz ?) Oder ob ich mir die MS Anne für mehr Münzen holen soll? An Deko habe ich mir bisher nur das Laternecto geholt.


    Kann mich nicht entscheiden x,x

  • Also von denen, die euch noch empfehlen, würde ich persönlich Bauz empfehlen. Bei mir war das glaube ich der zweite gekaufte Helfer und ich habe es bis heute keine Sekunde bereut. Braucht zwar etwas länger zum Aufladen, gibt aber auch verdammt viele Münzen. Um das an einem Beispiel zu verdeutlichen: Ich habe Bauz durch Pokédrops auf das höchste Level gepusht und aktuell den Trainerrang 75, das bedeutet für Bauz 168.559 Münzen. Damit kann man schon eine ganze Menge anstellen.
    Glurak ist zwar auch ganz nice, aber zumindest ich benutze die Items Trainingstrank und Liga-Spray halt annähernd gar nicht. Irgendwann werde ich das wohl mal nachholen, weil es fürs Items einsetzen ja gratis Pokédrops gibt, aber wirklich brauchen tue ich die eigentlich nicht. Und so viel anderes spendiert Glurak ja dann auch nicht.
    Quajutsu habe ich bisher nicht, darauf spare ich aber im Moment. Einerseits, um wieder einen Ort zum Pokédrops-Einsatz zu haben, andererseits weil es halt wirklich sehr viele KP spendiert.
    Flegmon habe ich ebenfalls noch nicht, fällt für mich aber auch in die Kategorie „Klingt ganz nice, hole ich mir, wenn es nichts anderes gibt”. Relaxo liegt ebenfalls irgendwo da, allerdings habe ich mir das schon geholt. Wer die Beeren schon ordentlich aufgestockt hat, profitiert definitiv von Relaxo, wer sein Geld aber eher in die Trainingsgeräte steckt, hat da wohl nicht so viel von.

  • Ich bekomme inzwischen von Beeren gut drei Millionen KP, dazu habe ich Relaxo mit Pokédrops auf das Maximum gebracht und bekomme zwanzig Stück Futter alle 45 Minuten. Wenn ich davon ausgehe, dass ich gut 200 Minuten für ein Karpador brauche, kann ich dieses vier mal aufladen, bekomme also 240 Millionen KP alleine durch die Fähigkeit von Relaxo pro Karpador. Das ist knapp ein Viertel von meinen Maximal-KP, lohnt sich also definitiv. Relaxo ist für mich ganz klar der stärkste Helfer.
    Bei der Rechnung von @007 bezüglich Bauz ist es mir der Aufwand gar nicht so viel wert und ich würde es mir tendenziell eher nicht kaufen; das sind auf meiner Stufe (ich investiere ausschließlich in Beeren) gerade mal etwas mehr als zwei Upgrades für Beeren; das ist der Diamantpreis und die Anzahl an Pokédrops meiner Meinung nach nicht wert.
    Glurak würde ich mir auch nicht holen; Ligasprays braucht man eh nicht, wenn man sich schlau anstellt. Einfach kurz vor dem Erreichen des derzeitigen Maximallevels in die Liga gehen, so viel gewinnen wie möglich, Ereignisse bekommen (gehen nur, wenn das Maximallevel noch nicht erreicht ist) und dann einfach spielen, bis man verliert. Dann auf das Maximallevel und dann ins Karriereende. Ich habe die Ligasprays nur benutzt, um das Ereignis zu triggern. Gehen wir also mal davon aus, dass man nur die Trainingssprays gebraucht. Ein Trainingsspray kostet ungefähr 8,33 Diamanten, Glurak muss also umgerechnet 72 mal Trainingsspray bringen, damit sich das lohnt. Bei zwei möglichen Einsätzen von Glurak bräuchte man mindestens 36 Tage, um das zu schaffen. Das lohnt sich meiner Meinung nach nicht.
    Quajutstu lohnt sich meiner Meinung nach auch nicht.


    Flegmon ist eine lohnende Investition; relativ billig (300 Diamanten), harmoniert super mit Robball. Aufladezeit von sieben Stunden bei Robball, zwölf Stunden bei Flegmon, sind am Tag wenn mans clever anstellt fünf mal Robball und Robball ist imo besser als Glurak.


    Ich habe als Helfer neben den offensichtlichen Pokémon Pikachu, Mauzi und Plinfa zudem Relaxo, Robball und Flegmon geholt und bin rundum zufrieden. Zudem habe ich mir die Shaymin-Pflanze geholt; das lohnt sich einfach, da ich fast ausschließlich über Beeren trainiere.

  • Einige haben hier im Thread geschrieben, dass die Helfer-Items im späteren Verlauf wichtig sein. Könntet ihr dabei genauer sein? Ich bin gerade einmal auf Level 17. ^^

    Ich lager das mal hier aus.


    Ja das stimmt. Ich finde auch immer noch, dass Helfer-Items wichtiger sind als Dekoration. Allerdings schon von Beginn an und nicht nur im späteren Spielverlauf.
    Robball und Flegmon sind meiner Meinung nach ein Muss. Für Beeren-Liebhaber außerdem Relaxo, wenn du schnell viele Münzen sammeln möchtest sei dir Bauz ans Herz gelegt.

  • *Staub wegpust*

    Also seit dem letzten Post hier gibts ja definitiv ein paar neue Helfer. Zurzeit habe ich vor, mir Mimigma zu holen, weil das ein Ereignis freischaltet, aber dafür muss ich noch eine Weile sparen.

    Aber eigentlich wollte ich hier mal eben meinen Glurak-Frust loswerden: Ich krieg fast nur Liga-Sprays, und die sind soooo nutzlos, weil es ja für sowas eh Bisasam gibt. Heck, Hydropi gibt mir meistens einen Trainingstrank und ist damit ironischerweise in meinen Augen besser, obwohl es laut Beschreibung den "schwächeren" Effekt haben sollte. :rolleyes: Ich will mein Geld zurück...

    Oh, nebenbei: Wurde Flegmons Effekt irgendwie leicht verändert? Früher konnte es jedes beliebige Pokémon aufladen, aber mittlerweile muss dieses mit ihm gleichzeitig im Bild sein. Also wenn ich Quajutsu benutze und Flegmon nicht da ist, muss ich den Bildschirm refreshen, um es herzuholen, dabei aber auch darauf achten, dass Quajutsu ebenfalls da ist. Oder spinne ich jetzt und das war schon immer so?

  • Wurde Flegmons Effekt irgendwie leicht verändert? Früher konnte es jedes beliebige Pokémon aufladen, aber mittlerweile muss dieses mit ihm gleichzeitig im Bild sein. Also wenn ich Quajutsu benutze und Flegmon nicht da ist, muss ich den Bildschirm refreshen, um es herzuholen, dabei aber auch darauf achten, dass Quajutsu ebenfalls da ist. Oder spinne ich jetzt und das war schon immer so?

    Das war noch nie anders, meine ich...