Sprachregel-Funrunde

  • Bei den ganzen schlechten Reimen hier muss ich wohl selbst für ein wenig Stimmung sorgen:


    Mir selbst geht's ja eigentlich am Heck vorbei, aber falls es euch Grünschnäbeln hilft, habe ich mal ein paar Reads zusammengetragen, die sich in erster Linie auf die verschiedenen Sprachregeln konzentrieren und was man vielleicht daraus schlussfolgern kann (Reihenfolge entspricht dem Erscheinen und sagt nichts über die Wichtigkeit an Deck aus):
    @Roach//Aarys hat gut mit Reimen angefangen und so ein bisschen einen auf Rapper gemacht, heute war von den Reimen aber deutlich weniger zu sehen, was mich darauf schließen lässt, dass diese nicht so wichtig sind wie zu Beginn gedacht, seine Sprachregel eine andere ist und er die Reime nur als "Bonus" genutzt hat oder dass er womöglich den Rapper nur vortäuscht. Letztere Möglichkeit klingt nach Piratenabschaum.
    @Phil de Mons erste Nachricht bestand nur aus zwei kurzen Sätzen, was die Möglichkeiten zur Interpretation stark eingrenzt. Alle seine Beiträge erwähnten jedoch Begriffe, die sich aufs Tanzen bzw. sogar bestimmte Tanzarten bezogen, was mich angesichts der erst kürzlich vergangenen Orre-Runde, die irgendwo Anlass für die Sprachregeln hier war, direkt an D.Queen denken lässt. Muss nicht heißen, dass er tatsächlich diese feige Made ist, aber kann man ja mal erwähnen. (übrigens an dich selbst: Ja, das Meme gibt's immer noch. Die Medaille heißt nicht umsonst "Steamrolled".)
    @Bällchen scheint eine Art altgedienter Seemann zu sein, der nicht nur gerne mit Begriffen vergangener Jahrhunderte um sich wirft, sondern scheinbar auch das Bedürfnis hat, über alles und jeden mit reichlich Vulgärsprache zu fluchen. Fast schon ein klassisches Seemansgebahren. Ich möchte an der Stelle übrigens nicht völlig ausschließen, dass die Hälfte der Regel erstunken und erlogen ist ("Amk Digga"???), aber kann natürlich auch ein notorischer Nörgler von altem Sack sein. Richtig schön Klischee halt.
    @Letarking-Fan mimt hervorragend eine verweichlichte Landratte, die wohl noch nie einem rechten Sturm auf hoher See trotzen musste. Theoretisch könnte ich mir eine solche Regel auf einem Piratenkapitän in Verkleidung vorstellen, aber kann auch harmlos sein.
    @Impergators Regel wurde durch seinen Tod ja bereits veröffentlicht, immerhin scheint er nicht mehr als ein stinknormaler Schiffsjunge gewesen zu sein, stellt also nur als Person einen Verlust dar.
    @Lelouch gibt den unsicheren Neuling, der wohl erst vor zwei Tagen auf dem Schiff anheuerte, doch wundert mich ein wenig die Ähnlichkeit zu Impergator. Ideenlosigkeit der Spielleitung oder steckt da mehr dahinter? :huh:
    @Gray Ninja ist wohl der Verschwörungstheoretiker schlechthin, doch was verbirgt sich hinter der motzenden Fassade? Da kann vieles sein!
    @Burning-Phoenix muss scheinbar möglichst viel mit Zitaten ausdrücken, wäre nicht der erste Kasper, der mit aus dem Zusammenhang gerissenen Zitaten Unfug anstellt.
    @relinked hat vermutlich die interessanteste und zugleich mit Abstand nervigste Regel der Runde. Passt ja zu ihm, aber who cares? Bisher zeigte er vier verschiedene Regeln, zuerst den kompletten Beitrag rückwärts zu schreiben, danach ein Beitrag in drei verschiedenen Fremdsprachen (jeweils eine pro Textzeile), als drittes ein Beitrag ohne jegliche Vokale und zuletzt ein Beitrag mit falschherum geschriebenen Worten, der aber anders als der erste korrekt von vorne nach hinten lief (wodurch er faktisch noch nerviger zu lesen war). Sein erster Beitrag in der folgenden Nachtphase entsprach wieder dem Schema seines ersten Beitrages, danach die Fremdsprachen und heute wieder das erste Schema. Das führt mich zur Annahme, dass er pro Phase durch verschiedene Regeln durchrotieren muss. Bisher lässt sich nicht mit Sicherheit sagen, ob er nur ein begrenztes Kontingent an Beiträgen pro Tag hat oder wie viele verschiedene Regeln er insgesamt besitzt, weil die vierte der ersten nur ähnlich, aber nicht identisch zu sein schien, aber sicher ist, dass die Reihenfolge mit jedem Phasenwechsel "zurückgesetzt" wird. Auch ist interessant anzumerken, dass die Fremdsprachen bisher sechs verschiedene waren, er scheint also nicht auf bestimmte festgelegt zu sein.
    @Legendary_Fluffeluff gab eine Mischung aus Angsthase und Pessimist zum Besten, wohl einer der Kandidaten, deren Regel bisher am ungenauesten zu readen war.
    @Spinda ist eindeutig ein unverbesserlicher Weltverbesserer (hehehe), bestimmt einer dieser Südseegouverneure, denen ihre Bevölkerung tatsächlich am Herzen liegt. Als ob die das überhaupt interessiert.
    @Mazar betonte wiederholt, dass er ja total unschuldig ist (wer's glaubt) und warf zugleich mit Beleidigungen um sich. Irgendjemand in der Leitung will die Welt wohl Brennen sehen bei dem ganzen Kack. Naja was soll's ...
    @burst Ohje ... will ich mehr dazu sagen? Bust halt besoffen wie immer, zu unfähig um ein richtiges Wort zu schreiben.
    @[SPG] Chelys Auch bereits durch seinen Tod confirmed und im Gegensatz zu Impergator sehe ich hier keinerlei Chance einer Manipulation oder irgendwelchen Nachwirkungen für uns. Kann man wohl getrost abschreiben für den Rest der Runde.
    @Underground ist scheinbar ein arroganter Fatzke, ob er sich das wohl wirklich leisten kann? :huh:
    @Reptein noch abgehobener als Underground, betrachtet sich wohl als eine Art Gott. Bin dafür, ihn auf den Boden Meeresgrund der Tatsachen zurückzuholen. Außerdem gehen mir die ganzen Gedichte aus seinem heutigen Beitrag fast schon auf den Keks.
    @TosTos dumm wie altbackenes Brot :brainslug:


    Aus Sprachregeln nicht readen? :dagegen: Denkt aber daran, dass ihr eure Sprachregeln nicht claimen dürft, also auch nicht bestätigen, ob meine Reads korrekt sind. Nicht, dass es mich interessieren würde ... :knot:


    Was die Blockierung der Siegesbedingungen angeht, könnte ich mir eine Art Autocrat/Mastermind vorstellen, der sich unter uns versteckt. :batman:


    Was die Frage eines möglichen Lynches angeht: Who the fuck cares? :|


    Over and out ihr Landratten.

  • @burst Ohje ... will ich mehr dazu sagen? Bust halt besoffen wie immer, zu unfähig um ein richtiges Wort zu schreiben.

    Ey djh,as is üüberhaupt ga,r ncuicht wahr!!!! dei Rumnfässer sdimd lalnresmat ncoh volkel!


    Wsa @Phil de Mon sioene Sprachrelgne angehtt wild ihd dir wiediropsrhecn, glabe der muiss inejdnem beitrga mindeknsteb 1 Poekmeoibnattalkc untebrreiobgen

  • Moin moin, liebe Crewmitglieder!


    Würrrrde eigentlich persönlich nicht viel Sinn darin sehen, aus den Sprachregeln was rrrreaden zu wollen. Ich erinnere mich an meinen Ausflug nach Camp Orre letztes Jahr, da gab es Darrrrrrkrai als gutes Pokémon, welche gewalttätig reden musste :scared:


    Wenn ihrrrrr doch etwas aus euren Reads den anderen mitteilen wollt, dann sowas bitte allen Crewmitgliedern mitteilen - diese bösen Mafiosi besteht aus mehreren Leuten und man kann annehmen, dass einer deren Mitglieder die selben Reads machen konnte, einfach weil das mehr Leute sind - es reicht, wenn einer es erkennt.


    Kennt hier einer zufälligerweise das Sicherheitsprotokoll für Lagerfeuer auf einem Schiff? Ich möchte hier ja nichts abbrennen oder so - ihr wisst ja: "Nur du kannst WaldSchiffbrände verhindern!".

  • Yaaaarrrr Um vorerst schonmal meinen abgefuckten Lynchvote raushängen zu lassen:


    Lynche Niemanden


    Bis wir vllt. ne allgemeine Tendenz oder schwule Copberichte getten Yo. Solang sitzen wir wohl auf hoher See fest. Yaaaarrrr


    Aber mal ehrlich was für billig Reime?
    Das einzige was @Steampunk Mew hier hinterlässt sind Keime.
    Junge deine Readliste ist größer als der Kleinling zwischen deinen Beinen


    Ich werd noch Seekrank yo

  • Was ich bin der über Gott? Na dann Fußvolk, ab jetzt möchte ich nur noch als Gott-Reptein angesprochen werden ARRRR. Und da es Mew so gefallen hat habe ich noch weitere Lieder für euch:



    Eine Seefahrt, die ist lustig,
    eine Seefahrt, die ist schön,
    ja da kann man manche Leute
    an der Reling spucken seh'n.
    |: Holahi, holaho, holahia, hia, hia, holaho! :|


    Unser Käptn ist stets nüchtern,
    und er mag auch keinen Rum,
    bei den Frauen ist er schüchtern,
    na, das ist doch wirklich dumm.
    |: Holahi, holaho, holahia, hia, hia, holaho! :|


    Und die Möwen, froh und heiter,
    kleckern öfter was auf's Deck,
    doch der Moses nimmt den Schrubber
    und fegt alles wieder weg.
    |: Holahi, holaho, holahia, hia, hia, holaho! :|
    Kommt das Schiff mal in den Hafen,
    geht die Mannschaft schnell an Land,
    keiner will an Bord mehr schlafen,
    na, das ist doch wohlbekannt.
    |: Holahi, holaho, holahia, hia, hia, holaho! :


    Heute an Bord, morgen geht's fort Schiff auf hoher See.
    Rings um uns her nur Wellen und Meer, ist alles, was ich seh.
    Hell die Gläser klingen, ein frohes Lied wir singen.
    Mädel, schenke ein, es lebe Lieb und Wein, leb wohl, auf Wiedersehn!


    Verschwunden der Strand, entschwunden das Land, Schiff auf hoher See.
    Rings um uns her nur Wellen und Meer, ist alles, was ich seh.
    Leis die Wellen wiegen, Möwen heimwärts fliegen,
    golden strahlt die Sonn, Herzen voller Wonn, Heimatland ade!


    Im Kampfe wir sind' mit Wellen und Wind auf dem Ozean.
    In Not und Gefahr sind wir immerdar stets ein ganzer Mann.
    Im Ernste wie im Scherze am rechten Fleck das Herze,
    unser schönstes Gut: frischer Seemannsmut! Herrscher auf dem Meer!




    Der Schiffer auf dem blanken Rhein, tratiketiketom,
    bist du der Meine , komm!
    Er fährt die Bahn jahraus, jahrein, tratiketiketom.
    Bist du der Meine, komm!
    Er hat ein Schatz auf jeder Seit, jedwede ist die schönste Maid
    und weiß er selbst nicht, die er freit, tratiketiketom,
    bist du der Recht, komm!


    Ich leg mein Ruder in den Kahn, tratiketiketom,
    bist du der Meine, komm!
    Ich will den Nachen treiben lan, tratiketiketom,
    bist du der Meine, komm!
    Treibt er mich rechts, treibt er mich link
    das soll mir sein ein guter Wink;
    dann will ich geben schon den Ring, tratiketiketom,
    bist du der Meine, komm!


    Der Kahn, der geht nach links, nicht rechts, tratiketiketom,
    bist du der Meine, komm!
    Nach Holland geht es geradewegs, tratiketiketom,
    bist du der Meine, komm!
    Nach Holland und dem Niederland,
    da sind die Mädel wohlbekannt,
    dahin ich auch mein Herz gewandt, tratiketiketom,
    bist du der Meine, komm!


    A Yankee ship came down the river
    Blow, boys, blow!
    Her masts and spars they shone like silver
    Blow my bully boys blow!


    How do you know she's a Yankee liner?
    The Stars and Stripes float out behind her.


    How do you know she's a Yankee packet?
    They fired a gun, I heard the racket


    And who d'you think is the captain of her?
    Why, Bully Hayes is the captain of her.


    Oh, Bully Hayes, he loves us sailors;
    Yes, he does like hell and blazes!


    And who d'you think is the mate aboard her:
    Santander James is the mate aboard her.


    Santander James, he's a rocket from hell, boys,
    He'll ride you down as you ride the spanker.


    And what d'you think they've got for dinner?
    Pickled eels' feet and bullock's liver.


    Then blow, my bullies, all together,
    Blow, my boys, for better weather.


    Blow, boys, blow, the sun's drawing water;
    Three cheers for tlhe cook and one for his daughter.


    A Yankee ship on the Congo River,
    Her masts they bend and her sails they shiver.


    What shall we do with a drunken sailor,
    What shall we do with a drunken sailor,
    What shall we do with a drunken sailor,
    Early in the morning?
    1. Put him in the long boat till he's sober,
    2. Put him in the scuppers with a hose-pipe on him.
    3. Shave his belly with a rusty razor.
    4. Put him in bed with the captain's daughter.
    5. Take him and shake him and try to awake him.


    What shall we do with a drunken sailor,
    What shall we do with a drunken sailor,
    What shall we do with a drunken sailor,
    Early in the morning?


    6. Have you seen the captain's daughter?
    7. Put him in the bilge and make him drink it.
    8. Truss him up with a runnin' bowline.
    9. Give 'im a dose of salt and water.
    10. Stick on 'is back a mustard plaster.
    11. Send him up the crow's nest till he falls down.
    12. Tie him to the taffrail when she's yardarm under.
    13. Soak 'im in oil 'til he sprouts a flipper.
    14. Put him in the guard room 'til he's sober.
    15. That's what we'll do with the drunken sailor.
    16. Keel haul 'im 'til he's sober.
    17. Put him in a hole with an angry weasel.
    18. Scratch his back with a cat o' nine tails.
    What shall we do with a drunken sailor,
    What shall we do with a drunken sailor,
    What shall we do with a drunken sailor,
    Early in the morning?


    So nun mal zur Frage von unserem Pharma Speziallisten, Gray. Wirklich aufgefallen ist mir nur relinked, aber das ist wie gestern erwähnt, er hat recht emfindlich reagiert und möchte das wir ihm folgen. Das ist aber nach meinem Emfinden nur seine Sprachregel (oder seine normale Art die er hinter diese Regel setzt ;)) Außerdem habe ich nicht das geschriebene was in anderen Spachen ist übersetzten lassen, darum sollte man nicht all zu viel darauf geben. Ein Lynchgrund ist das aber nicht. Da wir eh keine Infos haben und ich auch keine erwarte bin ich dafür keinen zu töten und bis morgen warten. Das ist unser Spätesteranfangspunkt wo wir Lynchen sollten und man dort in der Regel von PR angesprochen wird/ Infos gegeben bekommt. Also von daher


    Lynche Niemanden

  • @Underground ist scheinbar ein arroganter Fatzke, ob er sich das wohl wirklich leisten kann? :huh:


    Arrrr, du wagst es mich den grossen Freibeuter Underground nen arroganten Fatzken zu nennen?
    Ich verpass dir gleich eine du Milchgesicht. Schaut euch den an, der ist noch richtig grün hinter den Ohren aber hat die grösste Klappe von allen. Dazu verzerrt er seine Fratze ständig. Dafür arbeitest du in der Schiffkajute min Jung. Sei dankbar!! Ich hätte dich auch über die Planke schicken können aber die Musik, die du zu meinen Ehren abspieltest hat mich gnädig gestimmt. UND JETZT MACH DICH AN DIE ARBEIT DU WASCHLAPPEN!


    Und ihr andern scheint noch nicht weitergekommen zu sein. Die Lynchdiskusion war ja mal ein Witz. Was will man auch anderes Erwarten von euch. Wenn ihr mir keine Schatzkarte bietet, so bin ich auch nicht gewillt meinen Schatz zu teilen. Daher


    Lynche niemanden


    PS:überpostet

  • Arr! Ich bin müde und habe keine Lust eine Lynchdiskussion loszutreten wenn niemand mitmacht... Also schicke ich heute eben niemanden über die Planke.

    Lynche niemanden


    Müdigkeit kann übrigens ein Hinweis auf Gedächtnisverlust sein. So werden wir manipuliert - sie manipulieren unsere Erinnerungen und sorgen dann dafür, dass wir uns nicht mehr daran erinnern können, und der einzige Hinweis darauf, dass wir etwas vergessen haben, ist, dass wir unerwartet müde sind, weil der Tag länger dauerte als wir denken. Vielleicht entstehen so auch Schlafschafe...

  • Ich bin vong Alter her erschöpft und habe keine Lust eine Lynchdiskurs zuzutreten wenn niemand von euch Klabautermännern mitmacht.



    Lynche niemanden



    Müdigkeit kann übrigens ein Hinweis auf Alzheimer sein. So
    werden wir älter - die Jugend manipuliert unser Viagra,
    dass wir uns nicht mehr daran erinnern können, und der
    einzige Hinweis darauf, dass wir etwas vergessen haben, ist, dass wir
    unerwartet müde sind, weil der Tag länger dauerte als wir denken.
    Müdigkeit kann übrigens ein Hinweis auf Alzheimer sein.


    Vielleicht entstehen so auch Schlafschafe...



    Und jetzt über die Planke, alle die nicht lynchvoten! Also wortwörtlich. Ist ja ne Rundenregel. Ich hoffe diese jungen Bastarde sterben.




    PS:


    Relinked = Fool maybe? Die Sprachregel ist so nervenzerstörend (ah, meine neuronalen Verbindungen, hilfe!) dass man ihn gerne lynchen würde - was ihn dann in das dritte Reich befördern würde. Wieso ich drittes Reich sage? Sehr alter Begriff.


    PS2: Ehrlich, ich hoffe die jugenden Bastarde sterben amk.

  • మాకు నిజంగా నివేదికలు అవసరం, లేకపోతే నా అనంతమైన మేధస్సు మనకు సహాయం చేయదు.


    Con todo, como adoitabamos dicir sobre o barco pirata de volta: "Eu son o pícaro máis alto aquí, o mariñeiro lixeiro, e agora estás friccionando algo ridículo".


    Lynch Babu wanda.

  • rrr @relinked markier mal deine Beiträge mit besonders vielen Ausrufezeichen oder so wenn du was wichtiges zu sagen hast, du Klabautermann! Sonst bekommt hier es niemand mit, wenn du mal irgendwas claimen solltest. Das kann man sich so ja nicht geben.


    Wieso lyncht sich jetzt wieder einer selber ?(  
    vielleicht solltest du therapeutische Hilfe aufsuchen Bällchen :grin: