Pokémon Schwert & Schild - Fragen zum Spiel bitte im Editionen-Bereich stellen

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Ich verstehe einfach nicht warum man sich das Recht rausnimmt auf seine Pokemon zu pochen. Man spielt damit nur im CP und wer extra für den Spielverlauf züchtet, der tut mir leid, ihr seid nur ein kleiner Teil, der Pokemon so durchzockt, tut mir leid aber diese Diskussion muss aufhören, sie ist eine Spirale ohne Ende. Denn man kann es nicht ändern und ein Patch braucht es auch nicht

    Das siehst du so und das ist auch dein gutes Recht. Aber viele andere Spieler, dazu zähle ich auch mich, spielen die Spiele auch gerne mit anderen Pokémon - nicht nur für das CP, sondern auch nach der Story. Ich mache es auch mal ganz gerne, dass ich ein neues Spiel starte und die Story dann nur mit meinen Lieblingspokémon spiele. Wir diskutieren über diese Dinge nur. Und jeder hat doch mal das Recht, seine Meinung zu äußern.


    Ich finde es gut, dass GF und Nintendo aktuell viel Kritik ernten, denn vielleicht führt dies zu einem Umdenken und zeigt ihnen, dass die Pokémon-Fans nicht alles nur blind kaufen, weil Pokémon auf der Verpackung steht. Ich glaube, die Kritik hier aus dem BB ist noch harmlos, wenn ich mir im Vergleich die Äußerungen auf englischen und japanischen Seiten anschaue. Gerade dass die Spiele nach dieser Ankündigung auch bei vielen japanischen Fans nicht auf große Zustimmung stoßen, wird Nintendo und GF Sorgen bereiten. Nintendo und GF haben mit dieser Bekanntgabe genau das erreicht, was sie sich wahrscheinlich nicht vorstellen konnten: Sehr viele negative Berichte über die kommenden Pokémon-Spiele. Bei vielen ist der zuvor entstandene "Hype" weg, andere sind natürlich auch begeistert über die Spiele. Ich kann mir gut vorstellen, dass es derzeit viele interne Diskussionen darüber gibt, wie man mit der Kritik umgehen soll, z.B. ob sie nicht wirklich den Weg gehen sollen, die fehlenden Pokémon mithilfe von Updates nachzureichen. Denn eigentlich sollen Schild/Schwert ja auch viele 3DS-Pokémon-Fans, die noch keine Switch besitzen, zum Kauf eben dieser Konsole überzeugen. Und dieses Ziel sehe ich in Gefahr. Wenn sie von Anfang an alle Pokémon einprogrammiert hätten, dann würde jetzt wahrscheinlich nur positiv über Schild/Schwert berichtet werden. GF hat sich mit dieser Entscheidung keinen Gefallen getan. Die fehlenden Pokémon dominieren die Diskussionen - nicht nur hier im Bisaboard, sondern auch in internationalen Pokémon-Foren oder in den sozialen Medien wie YouTube, Twitter, Facebook -, obwohl es eigentlich auch viele positive Dinge zu besprechen gibt.


    Daher bin ich gespannt, wann es weitere Neuigkeiten zu den Spielen geben wird. Eigentlich wäre es jetzt taktisch unklug, eine längere Zeit nichts mehr zu veröffentlichen, da so weiterhin die fehlenden Pokémon das Thema dominieren würden. Eigentlich hat GF jetzt zwei Möglichkeiten:

    a) Man entscheidet sich für Updates und reicht die Pokémon nach. Das sollte so schnell wie möglich verkündet werden, um die Fangemeinde zu beruhigen.

    b) Man liefert so bald wie möglich neue positive Informationen zu den Spielen, um die Kritiker trotz der fehlenden Pokémon von den Spielen zu überzeugen und so die negative Grundstimmung, die sich seit Dienstag entwickelt hat, zu minimieren.

  • Dass gleiche kann ich dich auch fragen. Wer sagt, dass es von Game Freak ausgeht? Dan lass deine Behauptungen auch sein. :grin:

    Ich war doch mehr als deutlich, lies bitte einfach den Beitrag.

    Keiner von uns kann es mit 100%iger Sicherheit sagen. Wir können nur mutmaßen. Aber da GF die Produzenten sind, sind das, bevor etwas anderes von offizieller Quelle behauptet wird, eben die Verantwortlichen.

    Deutlicher gehts nicht.

    also erstens mal wirst du da nie was offizielles hören warum sollte klar sein.

    es gibt 2 parteien du und jeder anderer kann keinen die schuld daran geben da wir es nicht wissen und daher auch nicht fair ist.

    ich für meinen teil denke das gf eben ihre vorgaben bekommt aber auch dies ist nur eine vermutung deshalb sehe ich es neutral und gebe keinem die schuld da ich es eben nicht weiß und so sollte es auch jeder handhaben.

    einfach immer den entwicklern die schuld zu geben ist pures holzdenken die sache ist natürlich viel komplexer.

  • Ich würde an euer Stelle einfach mal abwarten, was uns noch so bei den Spielen erwartet. Die haben erstmal einen Bruchteil vom Spiel gezeigt, was uns noch erwartet.


    Versteht mich falsch, ich finde es auch nicht gut, dass man nicht alle Pokemon bekommen kann, aber ich freue mich trotzdem ganz besonders was noch so kommt. Von der Region her, gefällt mir schonmal besser als Kalos und Alola.

  • Ist der Umstieg zur Switch nicht eigentlich der Schritt, dass man statt Spezial-/Ultra-Editionen nun einfach Zusatzinhalte per DLCs veröffentlicht?

    Oder denkt ihr Gamefreak ist weiterhin so dreist und verlangt für das gleiche Spiel mit ein paar neuen Extras wieder 60 Euro?


    Eigentlich wäre jetzt die Zeit gekommen auf DLCs umzusteigen. Von daher ist ein späterer Patch oder kostenpflichtiger DLC gar nicht so unwahrscheinlich. Natürlich vorausgesetzt Gamefreak ist nicht weiterhin so dreist wie zu Gameboy und Nintendo DS Zeiten :ugly:


    Was machen eigentlich die Pokemon auf Home, wenn es nur ein Oneway-Ticket von der Bank aus gibt? Ich habe gelesen man kann Pokemon tauschen. Und weiter? Kann ich über Home auch kämpfen? Oder sind meine Pokemon da in einer Falle? Meine Pokemon drehen durch, wenn sie nicht mehr kämpfen können!!! :knot: :assi:

    Also da muss doch zwangsweise noch was passieren in der Zukunft.

    Ausserdem braucht man doch gar kein Home (Bank) mehr. Eine Limitierung auf 30 Boxen wie in den bisherigen Spielen wäre in Pokemon Schwert/Schild einfach nur lachhaft und völlig unbegründet.:wacko:

  • Übrigens ist der Wiederspielwert wohl auch futsch, denn der definiert sich zumindest bei mir immer dadurch, dass ich eine Edition spiele mit Pokémon, die von einer komplett anderen Edition kommen und nicht im Regionaldex vorkommen, die quasi exotisch sind.

    Den Wiederspielwert für "futsch" zu erklären ist vermutlich überzogen, aber auf jeden Fall ist er gemindert...

    Insbesondere für mich da mich mir etwas angewöhnt habe das deiner Aussage hier ganz ähnlich ist.

    Eine Nuzlocke speziell mit regionsfremden Pokis versuchen.

    So habe ich vor gut anderthalb Jahren X durchgespielt, mit einem Team welches komplett aus Einall-Wesen bestand. War an einigen Punkten echt interessant. Einfach da ich die Pokis "linear ausgetauscht" habe. Dabei fiel die unterschiedliche Konzeption der Regionen Einall und Kalos wirklich auf. Das Gefühl lässt sich eher schlecht beschreiben, da bräuchte es schon einen "Wortschmied" und ich bin keiner.

    Ebenso habe ich bereits eine volle Truppe nach Nuzlockeregeln gefangener Kalos-Mons bereit um dasselbe noch einmal in ORAS zu versuchen. Aber zunächst sollte ich mal die Sonne Wonderlocke beenden und dann kam jetzt noch Cadence of Hyrule dazwischen und dann kommt SMM2... #TooMany(Great)Games


    Zugegeben, was ich hier beschrieben habe ist jetzt eine sehr spezifische Variante Bank zu nutzen, aber was soll daran "falsch" sein?

  • Sorry, aber du weißt schon, dass noch nicht alles bekannt ist, was uns noch vom Spiel erwartet? Ich finde es schon dreist das du sowas schreibst. Ein Switch Spiel kostet 60 Euro, ist bei anderen auch so, also nichts unormales :dos:

  • Übrigens ist der Wiederspielwert wohl auch futsch, denn der definiert sich zumindest bei mir immer dadurch, dass ich eine Edition spiele mit Pokémon, die von einer komplett anderen Edition kommen und nicht im Regionaldex vorkommen, die quasi exotisch sind. Und das wird mir echt fehlen. Und das Übertragen und das weitere Großziehen der alten Pokémon auch.

    Ich will hier nicht den Klugscheißer spielen, aber ich glaube du meintest nicht "Wiederspielwert", sondern eher "Langzeitmotivation".

    Wiederspielwert richtet sich danach, wie oft man ein Spiel durchspielen möchte und das wird in aller Regel durch die Hauptstory bestimmt, auf die sich GFs Entscheidung praktisch gar nicht auswirkt.

    Allerdings kann die Langzeitmotivation gehämmt werden, da man nach der Liga mit weniger Pokémon auskommen muss, sodass man weniger Zeit mit dem Postgame verbringt, weil man ohnehin keinen Zugriff auf viele Pokémon hat.

  • Wiederspielwert richtet sich danach, wie oft man ein Spiel durchspielen möchte und das wird in aller Regel durch die Hauptstory bestimmt, auf die sich GFs Entscheidung praktisch gar nicht auswirkt.

    Es ist durchaus vom "Wiederspielwert" die Rede. Neues Spiel starten, anderes Team, mit Pokémon, die in der Region eigentlich nicht vorkommen oder erst gegen Ende / Post Game.

  • Wiederspielwert richtet sich danach, wie oft man ein Spiel durchspielen möchte und das wird in aller Regel durch die Hauptstory bestimmt, auf die sich GFs Entscheidung praktisch gar nicht auswirkt.

    Es ist durchaus vom "Wiederspielwert" die Rede. Neues Spiel starten, anderes Team, mit Pokémon, die in der Region eigentlich nicht vorkommen oder erst gegen Ende / Post Game.

    Na gut...

    Wenn du nur regionsfremde Pokémon in deinen Playthroughs verwendest, dann wird das wohl auch Einfluss auf deinen Wiederspielwert haben, schätze ich.

    (Pokémon, die du allerdings gegen Ende einer Region oder nur im Postgame findest, lassen sich natürlich auch in Galar verwenden, da sie Teil des Dexes sind.)



    Auch wenn GF noch irgendwie die verbleibenden Pokémon nachträglich hineinpatched, sehe ich für Mega-Entwicklung und Z-Attacken keine Hoffnung mehr, da diese Entscheidung wohl gefällt wurde, damit das CP nicht mit Gimmicks überflutet wird.

    Stellt euch vor, man könnte ein Mega, ein Pokémon mit Z-Kristall UND ein Dynamax-Pokémon spielen. So viele verschiedene Mechaniken würde keiner feiern, daher hatte ich schon das Gefühl, dass zumindest die Z-Attacken herausfallen werden.

  • Manchmal hab ich gezüchtet (also DVs und Wesen waren mir egal) und die Lv 5-Pokemon transferiert, um gleich vor der ersten Arena mein Wunschteam zu haben. ^^

    Daher würd ich mich schon über Patches freuen, aber wenn nicht, kann man auch nichts machen.

  • Sorry, aber du weißt schon, dass noch nicht alles bekannt ist, was uns noch vom Spiel erwartet? Ich finde es schon dreist das du sowas schreibst. Ein Switch Spiel kostet 60 Euro, ist bei anderen auch so, also nichts unormales :dos:

    Der Punkt der Aussage war doch, dass man nicht Pokemon Rüstung und Speer (oder so) nächstes Jahr für wieder 60 Euro verkaufen sollte, ohne das sich kaum was am Spiel ändert. Diese Änderung könnte man jetzt mit DLCs lösen, allerdings verdient man dadurch weniger. GF schätzt man aber halt so ein, das sie jeden Cent der auf der Straße liegt, mitnehmen möchte. Daher kann man die Kritik schon nachvollziehen (auch wenn man natürlich soweit noch nicht denken sollte).

  • Damit es endlich mal mit dieser Steiterei aufhört wer Schuld hat, hab ich hier was für euch. nämlich das full Demo Gameplay. Besonders interessant ist das was so gegen 13:18 kommt, dass lässt mich vermuten das es vielleicht mehr als 8 Arenen geben könnte. Besonders wenn alle Teile gleich groß sind.


    full Demo Gameplay

  • Auch wenn GF noch irgendwie die verbleibenden Pokémon nachträglich hineinpatched, sehe ich für Mega-Entwicklung keine Hoffnung mehr


    Jupp, das ist leider schon fast wie bestägt. :crying:


    Stellt euch vor, man könnte ein Mega, ein Pokémon mit Z-Kristall UND ein Dynamax-Pokémon spielen. So viele verschiedene Mechaniken würde keiner feiern, daher hatte ich schon das Gefühl, dass zumindest die Z-Attacken herausfallen werden.


    Ganz einfach: weg mit den OP z Attacken, die eh nur nervten, weg mit dynamax, wer will den Mist schon ? Und belässt es bei megas, wie es die Fans schon seit SoMo wollten. Problem gelöst.:haha:


    Damit es endlich mal mit dieser Steiterei aufhört wer Schuld hat, hab ich hier was für euch. nämlich das full Demo Gameplay. Besonders interessant ist das was so gegen 13:18 kommt, dass lässt mich vermuten das es vielleicht mehr als 8 Arenen geben könnte. Besonders wenn alle Teile gleich groß sind.


    full Demo Gameplay


    Mehr als 8 Arenen ist wohl auszuschließen, denn "wo sollten die sein ?" Soviele Städte hat Galar ja nicht.

  • Damit es endlich mal mit dieser Steiterei aufhört wer Schuld hat, hab ich hier was für euch. nämlich das full Demo Gameplay. Besonders interessant ist das was so gegen 13:18 kommt, dass lässt mich vermuten das es vielleicht mehr als 8 Arenen geben könnte. Besonders wenn alle Teile gleich groß sind.


    full Demo Gameplay

    ja ist mir auch schon aufgefallen. das fände ich ziemlich cool wenn wir mehr arenen hätten. auch das die Orden diesmal ein großes ganzes ergeben finde ich ganz cool.

  • Auch wenn GF noch irgendwie die verbleibenden Pokémon nachträglich hineinpatched, sehe ich für Mega-Entwicklung keine Hoffnung mehr


    Jupp, das ist leider schon fast wie bestägt. :crying:

    Laut der Famitsu ist es doch schon bestätigt, dass es beides leider nicht geben wird.

    Klick hier


    Nein ich meine, man kann's als bestätigt sehen das ers wohl bis zum XY Remake keine neuen Megas geben wird. :crying:

  • SuperSaiyajin Gogeta wo genau es sein könnte kann ich es nicht sagen wir gibt es noch eine Stadt die von den Wolken verdeckt ist oder etwas versteckt liegt und dort gibt es dann auch noch eine Arena. Vielelicht ist eine Arena in dem Gebäude/Stadt die rechts von der Drachenstadt an der Küste liegt unter dem kleinen Schneebereich. Ist natürlich nur eine Vermutung, kann auch sein das diese neuen Orden immer ein Stückchen größer werden


    Rextap : Ja wäre geil , besonders da man diesmal alle an einem Art Ring hat und ist auch mal was neues als diese Orden die nur in einer Ordensbox rumliegen.

  • Ich persönlich habe wenig Probleme damit, wenn die Mega Entwicklungen und Z Attacken wegfallen, hätte beide aber trotzdem gerne gehabt. Das Fans sich über die Jahre hinweg an die Mega Entwicklung gewöhnt haben und Gefallen daran fanden, aber dieses Feature nicht mochten, als sie erstmalig vorgestellt wurde, finde ich wieder typisch unlogisch. Die Z-Attacken wurden auch von vielen Fans am Anfang nicht akzeptiert, jedoch benutzen viele Fans im Competitive sie. Nur sind die Z-Attacken bis heute wohl nicht lange genug draußen, so dass die Fans sie in der Masse akzeptieren können, weil sie sich nicht daran gewöhnt haben.


    Ich finde beide Mechaniken sinnvoll, aber Game Freak hat sich hier selbst ein Bein gestellt, da sie die Mega-Entwicklungen mitgenommen und weiter unterstützt haben und es nun mit zukünftigen Spielen einen Overload an Gimmick-Features (Dynamax) gibt und sie diese reduzieren müssen, weil sonst das halbe Team diese verwenden könnte und die Kämpfe überwiegend von diesen abhängig wären. Man hätte entweder gar nicht die Mega-Entwicklung mitnehmen sollen, so dass jede Generation ihre Gimmicks exklusiv hält, oder eben alles mitnehmen und nach der Dynamax Einführung auf neue Gimmicks verzichten. Es wäre alternativ auch eine Regelung möglich, die einem die Wahl gibt, nur Megas oder Dynamax in einem Kampf auslösen zu können, so dass der Spieler sich entscheiden muss, welche Art der Entwicklung er benutzen möchte im Kampf.


    Ansonsten finde ich es sehr fraglich, dass Game Freak seine Mitarbeiter an neuen Projekten wie Lets Go und Town arbeiten lässt, obwohl sie schon seit S/M erste Probleme bei der Sicherstellung und Auslieferung aller Pokémon festgestellt haben. Gerade nach der Entwicklung von S/M hätten sie die Mitarbeiter für die Entwicklung von Schwert und Schild heranziehen sollen, um den National Dex bzw. alle Pokémon sicherzustellen, aber man hat auch hier wieder an das schnelle Geld gedacht, nehme ich mal an.

  • Damit es endlich mal mit dieser Steiterei aufhört wer Schuld hat, hab ich hier was für euch. nämlich das full Demo Gameplay. Besonders interessant ist das was so gegen 13:18 kommt, dass lässt mich vermuten das es vielleicht mehr als 8 Arenen geben könnte. Besonders wenn alle Teile gleich groß sind.


    full Demo Gameplay

    Interessante Idee mit den Orden.

    Allerdings kann ich mir nicht so recht vorstellen, dass es mehr als acht gibt.

    Eben aus dem Einwand von SuperSaiyajin Gogeta würde es geographisch sehr schwierig werden mehr Arenen einzubauen. Man hat ja schon so Probleme überhaupt auf 8 zu kommen.

    Auch setzt die Annahme voraus, dass alle Orden gleich große und gleich aufgebaut sind. Sind sie das nicht bzw. werden je nach Spielfortschritt zunehmendst größer könnte man dennoch auf 8 kommen.

    Eine andere Möglichkeit wäre auch ganz einfach, dass die Top-4-Trainer ebenfalls erstmals solche Orden verleihen und vielleicht sogar der Champ seinen eigenen an den neuen Champ weitergereicht wird.


    Mehr als acht Orden klingt verlockend, aber das will ich schon von Gamefreak selbst hören.^^

  • SuperSaiyajin Gogeta wo genau es sein könnte kann ich es nicht sagen wir gibt es noch eine Stadt die von den Wolken verdeckt ist oder etwas versteckt liegt und dort gibt es dann auch noch eine Arena. Vielelicht ist eine Arena in dem Gebäude/Stadt die rechts von der Drachenstadt an der Küste liegt unter dem kleinen Schneebereich. Ist natürlich nur eine Vermutung, kann auch sein das diese neuen Orden immer ein Stückchen größer werden


    Das gibt Galar leider nicht her. Auf der Mal kann man schon was unter den Wolken erkennen, da sind keinen Gebäude, wäre aber auch komische stellen für Städte.


    Höchstens unter dem Startdorf aber da ist es eher Anzuzweifeln: https://pokewiki.de/images/d/dd/Galar_Artwork.jpg