Bisaboard-Schachturnier 2019 - Anmeldung und Information


  • Bild von Akatsuki

    Anmeldung | Gruppenphase



    Herzlich willkommen zum diesjährigen Schachturnier!


    Alles Neue macht der Mai März: es ist mal wieder Zeit seine Gehirnzellen zu aktivieren und andere zu schlagen - im Schach! Wenn ihr gerne Schach spielt oder mal gerne spielen würdet, und Lust auf ein paar Partien gegen andere Bisaboardler habt - macht mit! :)

    Es ist jeder herzlich eingeladen am Turnier teilzunehmen.



    Erklärungen zum Spiel sowie weitere Informationen gibt es weiter unten. Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit privat an mich wenden oder hier im Thema schreiben.



    Anmeldung

    Möchtet ihr am Turnier teilnehmen, meldet ihr euch zunächst in diesem Thema an, wobei ein einfaches "in" genügt. Die Frist für die Anmeldung ist Donnerstag, 07.03.2019. Anschließend folgen die Vorrunden, wobei die Teilnehmer auf mehrere Gruppen aufgeteilt werden aus denen die Bestplatzierten dann die Finalrunden erreichen werden.


    Ablauf (Rot = Änderung)

    Wenn ihr euren Gegner kennt, vereinbart ihr mit diesem Termine für eure Partien. Einer der beiden Kontrahenten begibt sich dann auf die Seite www.lichess.org. Dort wählt er die Option "Mit einem Freund spielen", lässt die Einstellung auf "Standard" und wählt bei Zeitkontrolle die Option "Normale Bedenkzeit". Bei "Minuten pro Spieler" wählt er anschließend 30 Minuten aus, bei "Inkrement in Sekunden" wird 0 gewählt. Zu guter Letzt wird bei Farbe einmal schwarz, einmal weiß gewählt (Reihenfolge egal), damit jeder ein Mal jede Farbe gespielt hat. Den dann auftauchenden Link schickt er an seinen Gegner. Nachdem dieser den Link aufgerufen hat, kann das Spiel beginnen. In dem Chat links neben dem Spielfeld ist die Kommunikation möglich.





    Viel Erfolg, Spaß, und ein bisschen Glück! Glücks-Ei

  • In


    WIe wird festgelegt, wer die Farbe auswählen dar bzw. wer mit weiß spielt?

    Code
    1. try {
    2. throwPokeball();
    3. }
    4. catch (Exception GalarDexIndexOutOfBoundsException) {
    5. // Gotta catch some of 'em!
    6. }

    R.I.P. Gotta catch 'em all (1998 - 2018)

  • In


    WIe wird festgelegt, wer die Farbe auswählen dar bzw. wer mit weiß spielt?

    Der, der als erstes lichess.org besucht nimmt die Einstellungen vor und darf somit entscheiden, der Gegner dem der generierte Link dieser Partie dann geschickt wird als Einladung kommt "nur" dazu.

  • In


    WIe wird festgelegt, wer die Farbe auswählen dar bzw. wer mit weiß spielt?

    Der, der als erstes lichess.org besucht nimmt die Einstellungen vor und darf somit entscheiden, der Gegner dem der generierte Link dieser Partie dann geschickt wird als Einladung kommt "nur" dazu.

    Wäre es nicht besser, wenn der Schiedsrichter die Farbverteilung festlegt, so wie bei einem "Offline-Schachturnier" auch, um eine gleihcmäßige Farbverteilung zu gewährleisten?

    Code
    1. try {
    2. throwPokeball();
    3. }
    4. catch (Exception GalarDexIndexOutOfBoundsException) {
    5. // Gotta catch some of 'em!
    6. }

    R.I.P. Gotta catch 'em all (1998 - 2018)

  • In


    WIe wird festgelegt, wer die Farbe auswählen dar bzw. wer mit weiß spielt?

    Der, der als erstes lichess.org besucht nimmt die Einstellungen vor und darf somit entscheiden, der Gegner dem der generierte Link dieser Partie dann geschickt wird als Einladung kommt "nur" dazu.

    Wäre es nicht besser, wenn der Schiedsrichter die Farbverteilung festlegt, so wie bei einem "Offline-Schachturnier" auch, um eine gleihcmäßige Farbverteilung zu gewährleisten?

    Hier können sich die Kontrahenten ja vorher absprechen, wenn also jemand eine bestimmte Farbe möchte kann er das ja anmerken, ich denke vielen wird das nicht so wichtig sein.

  • Werden die Vorrunden direkt nach der Registrierung aller Teilnehmer beginnen, sozusagen dann ab dem 08.03.? Außerdem wäre es interessant zu wissen wie die Spielpflicht aussieht auf einen Zeitraum betrachtet, innerhalb wie vieler Tage man sein Spiel auszutragen hat, bis man dann automatisch disqualifiziert wird.


    Die optionale Zeiteinstellung ist nur für die Präferenz der Spieler nehme ich an. Keine Art Liga sage ich mal.

    Edit: Missverstanden. Bei der Erklärung oben dachte ich es wird optionale Zeitlimits geben aber ist immer fix 30 Minuten wenn ich es jetzt richtig kapiert habe.



    Das wärs erstmal an Fragen ^^'

    "Lucario, tell me. What aura does the moon have?"

    "I can't say for sure, but... It feels like it's a part of me..."

    Einmal editiert, zuletzt von Lunario ()

  • Weiß isn Vorteil, jeder will Weiß. Das muss einfach festgelegt werden, sonst kann jeder theoretisch ne Einladung ablehnen bis der andere annimmt.

    Man kann auch sagen, dass man mit Schwarz hingegen reagieren kann auf Weiß. Ist immer relativ

    "Lucario, tell me. What aura does the moon have?"

    "I can't say for sure, but... It feels like it's a part of me..."

  • rein statistisch ist Weiss immer im Vorteil .


    Nun ja ,kann man das bei lichess nicht einstellen, das es zufällig ist? ansonsten würde ich einfach, wenn es z.b 5er gruppen sind ,das so vorteilen, das jeder 2mal die Farbe spielt. einfach bei den Matches ein (w) oder (s) dahinter schreiben oder so.

  • Richtig, ich hatte ja ganz vergessen dass weiß immer anfängt, sorry - schon ein Weilchen her :patsch: Umso besser dass ich jetzt alles wieder auffrischen muss.

    Dann sehe ich es wie Gucky, und wäre dafür jedes mal http://www.lichess.org durch Zufall die Farbe entscheiden zu lassen. Das wäre am fairsten - ist damit jemand nicht einverstanden? Ein Rückspiel ist im geplanten System zu vermeiden und sollte deshalb kein Problem sein.


    Werden die Vorrunden direkt nach der Registrierung aller Teilnehmer beginnen, sozusagen dann ab dem 08.03.? Außerdem wäre es interessant zu wissen wie die Spielpflicht aussieht auf einen Zeitraum betrachtet, innerhalb wie vieler Tage man sein Spiel auszutragen hat, bis man dann automatisch disqualifiziert wird.

    Ja, direkt danach geht es los und als Frist ist wieder um die eine Woche angedacht, +/-. Wenn ein Gegner nicht antritt gibt es für den anderen einen "Freewin", also einen geschenkten Sieg. Am Anfang in der Gruppenphase wird es mehrere Runden für alle Teilnehmer geben, man wird also nicht automatisch disqualifiziert.