Neue Anime-Staffel startet offiziell am 17. November

  • Akatsuki

    Hat das Label Anime hinzugefügt
  • Go...

    Sein Ziel ist es, laut Serebii, in erster Linie Mew zu fangen, aber wohl insgesamt alle Pokémon.

    Die Pose mit dem neuen Rotom-Handy wirkt ja auch wie ein Go-Spieler, evtl ist der wirklich daran angelehnt und soll den Aspekt nun stärker in die Hauptreihe bringen.


    Für mich hört sich das schrecklich nach Kontrastprogramm zu Ash an, der ja aktuell recht faul geworden ist, was das Fangen angeht, sodass ich schon vor mir sehe, wie sein Begleiter nun Legis fängt, während er mit dem Startervogel beschäftigt ist.


    Da Go Hopplo haben wird, lässt sich darauf schließen, dass Ash Memmeon oder Chimpep wohl nimmt oder fängt.


    Bin noch recht zwiegespalten, was aber auch deutlich mit dem Stil der Caharktere zu tun hat. Wirkt so, als ob sie an Sonne/Mond anknüpfen. Ob das auch auf die Story zutrifft?

  • Mein Problem ist aktuell eher der Name. Der ist für mich genauso "kreativ" wie die Namen der Protagonisten aus dem Manga, also Gold, Silber, Rot, Blau, Schwarz, Weiß etc pp...

    Und ja, damit kritisiere ich auch die Namen von den Charakteren Rot, Blau und Grün. Das sind aber (Stand jetzt) ja nur bei den Spielen der I. Generation so geblieben. Seit der II. Generation (mit Ausnahme von Silber) haben ja alle Protagonisten und Rivalen richtige Namen bekommen. (auch wenn man sie manchmal noch selbst benennen konnte)

    Sein Ziel ist es, laut Serebii, in erster Linie Mew zu fangen, aber wohl insgesamt alle Pokémon.

    Das ist tatsächlich mal ein Ziel, was ich nicht schlecht finde. Einer der Hauptaspekte der Spiele ist es ja, den Pokédex zu vervollständigen (welcher in der Serie ja scheinbar schon vollständig ist) und daran könnte man indirekt irgendwie anknüpfen.


    Bin noch recht zwiegespalten, was aber auch deutlich mit dem Stil der Caharktere zu tun hat. Wirkt so, als ob sie an Sonne/Mond anknüpfen. Ob das auch auf die Story zutrifft?

    Wenn sie einen ähnlichen Storyansatz verfolgen, fände ich das nicht schlecht. Ich finde es zwar blöd, dass im Anime jeder Charakter aus dem Spielen ziemlich OoC ist (Out of Character, also sich nicht gleich verhält) aber das Storykonzept an sich ist nicht schlecht. Alola ist halt ziemlich klein gewesen (vor allem in den Spielen) da konnte man eine ewig große Reise wie in den anderen Regionen nicht wirklich umsetzen.

    Glaube aber nicht, dass das Konzept der Naturzone und des Campens da so viel "Potential" für dasselbe Konzept bietet


    Vom Artstile bin ich immer noch nicht überzeugt. Er schafft es zwar, die Charaktere ausdrucksstärker darzustellen, aber der ganze Rest (Pokémon, Menschen, Gegenstände) hat sehr viel weniger Details, und das finde ich sehr schade




    Eine andere Sache die mir grad einfällt:
    Da man ja mit dem Charakter Go das Spiel GO (sehr kreativer Name...) mehr in die Serie einbinden will, ist es eventuell möglich, dass Go in Zukunft mit Ash umherreist, um die ganzen Pokémon zu fangen...

    Also quasi ein neuer Rocko, der Ash so für 3-4 Regionen begleitet. Er ist ja das erste Mal seit Tracey, dass wir einen Original-Character in Ashs Reisegruppe haben

  • Der Begleiter will also Mew fangen. Das wär ja mal was Neues, wenn es nicht heißt "omg legendäre und mysteriöse Pokémon darf man aber nicht fangen", haha. Gut, Ash hatte ja auch schon sein Meltan, aber dass das tatsächlich als Charaktermotivation verwendet wird, finde ich trotzdem überraschend und ziemlich cool.

    Ich hätte gern ein paar Szenen aus der neuen Serie gesehen. Ich hoffe, die Animationsqualität bleibt so großartig wie in Alola, der Artstyle selbst sagt mir bisher jedenfalls besser zu als der von SoMo.

  • Go?

    Also ernsthaft, wer jetzt noch nicht glaubt, das Pokemon Go das neue Top Produkt der Company wird, ist blind.

    Der Anime wird mit Go eindeutig gekoppelt, damit die Kiddies sich schön an die App binden. Zwecks Vorbild. Ätzend diese Go Verherrlichung.


    ... Jetzt wird mir immer klarer warum GF Town bevorzugt.

    ... Und Ash sieht immernoch Dumm aus.

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


  • Ich blicke mal sehr zuversichtlich der neuen Staffel zu. Artstyle ist zwar immer noch etwas ,,kindlich" aber gefällt mir viel besser als in Alola. So ne kleine Mischung aus XY und Alola. Go hört sich interessant an weil Ziel viele Pokemon zu fangen. Hätte da aber 2 Sachen:

    1. Was ich vermisse ist eine weibliche Begleitung. Ich will wieder eine richtige weibliche Begleitung Lillie und so waren ok aber ich mag das Design der Protagonistin aus den Games und hätte sie auch im Anime gewünscht.

    2. Verstehe ich das richtig das sie von Kanto bis Galar alles abreisen wollen? Würde ja bedeuten das man alte Bekannte wieder sieht vorallem Serena und Maike. Wäre echt geil.

    Hoffe mal die machen nicht mehr diesen Comedyteil rein wie in Alola. Das war teilweise nervig und man konnte es auch so gar nicht ernst nehmen.

  • Am 17.11. geht es also los, zwei Tage nach Release der Spiele ^^! (war das schon immer so direkt danach?)


    Ganz ehrlich Name "Go", das ist wohl wirklich ein Witz bei aller Liebe. Der andere noch nicht veröfentlichte Begleiter (wenn es denn einen gibt), heißt dann "Masters" oder wie? Mehr Schleichwerbung bzw. Vermarktung von Pokemon Go, als alles andere.


    Auch wenn man mit der Zeit gehen wird, aber einen Protagonisten nach einem Handy Game zu benennen :wtf:!


    Schließe mich sonst dem Beitrag von Leafeon an.


    Hat einer vielleicht gute Augen und hat möglicherweise ein noch nicht veröffentlichtes Pokemon im Trailer entdeckt, möglich wäre es?

  • Go?

    Also ernsthaft, wer jetzt noch nicht glaubt, das Pokemon Go das neue Top Produkt der Company wird, ist blind.

    Der Anime wird mit Go eindeutig gekoppelt, damit die Kiddies sich schön an die App binden. Zwecks Vorbild. Ätzend diese Go Verherrlichung.

    Ich habe zwar vermutet, dass der Name daran angelehnt sein könnte, aber den Vornamen "Go" gibt es in japan tatsächlich. Er bedeutet so viel wie "er, der die Welt trägt", was im übertragenen Sinne auch für Motivation stehen kann und davon scheint der neue Charakter ja ganz schön viel zu haben, wenn er Mew und alle Pokémon fangen möchte.

    ... Jetzt wird mir immer klarer warum GF Town bevorzugt.

    Das wurde so definitiv (noch) nicht von GameFreak angesprochen. Es würde aber durchaus Sinn machen, den Aspekt von Pokémon Go etwas stärker auch in den Anime aufzunehmen, schließlich wird die Hauptreihe immer mehr mit Pokémon Go verbunden, sodass es aus Makretingsicht bestimmt nicht schaden kann, diesen Aspekt auch in den Anime irgendwie aufzunehmen.

  • Ich habe zwar vermutet, dass der Name daran angelehnt sein könnte, aber den Vornamen "Go" gibt es in japan tatsächlich. Er bedeutet so viel wie "er, der die Welt trägt", was im übertragenen Sinne auch für Motivation stehen kann und davon scheint der neue Charakter ja ganz schön viel zu haben, wenn er Mew und alle Pokémon fangen möchte.

    Na gut, dann bin ich jetzt zumindest beruhigt, dass wir hier im Westen einen anständigen Namen bekommen ^^

    Wobei, so wie ich die Amerikaner kenne, lassen sie es ausgerechnet bei ihm bei Go... :ugly:

  • Nun vielleicht ist dies der Hinweis dafür, dass es zusätzlich eine weitere Let's Go Reihe zu den Games geben wird.

    Aber irgendwo missfällt mir jetzt schon die Tatsache, wie man einem Salz in die Wunde streut, dass der neue Hauptheld oder Support da alle Pokemon fangen können wird, und wir eben nicht. Ganz besonders wo er demonstrativ auf einem Lugia ritt, während Ash an dessen Schweif hing, hat mir nochmal so richtig einen bitteren Nachgeschmack hinterlassen. Schade nur, dass man Ash nicht weggelassen hat, der geht mir nämlich schon seit Johto auf den Zeiger. Frage mich dann, ob der Hauptanime nun abgeschlossen ist, oder es sich hierbei um lediglich nur eine neue Staffel handelt.


    Die größte deutsche Fire Emblem-Fanseite


    Nach 2 1/2 Jahren und ca 10 000+ SR endlich ein Lugia (schillernd)<3 09.02.2014 um 07:14


  • wär vielleicht besser, ihn Gou zu schreiben statt Go (ist immerhin ゴウ und nicht ゴ). nein, sie haben nicht einfach nur das "Go" von PokéGo genommen und zu nem Namen gemacht sfkhdkg. am ehesten noch ist es eine Anlehnung an's Spiel, ähnlich wie Ash im Original nach Tajiri Satoshi benannt ist, aber ich bezweifle sogar das.


    SuMo-Anime hat viele neue Sachen ausprobiert und das hat mir echt gefallen, also bin ich mal gespannt, wo uns das hier hinführt! Gou wirkt wie ein Anime-only-Charakter, anders als die anderen Begleiter, zumindest von der Vermarktung her, und das ist schon mal interessant (aber hey, vielleicht taucht er doch im Spiel auf, war bei Lilia damals ähnlich). zwei Protas zu haben, die hoffentlich gleich viel Aufmerksamkeit bekommen, ist mal was Neues, aber ich frag mich, ob's dann wieder ne Gruppe gibt oder die beiden alleine unterwegs sind. ich mag den Artstyle, SuMo war so schön bouncy & hatte ne Menge Charakter, wenn man das beibehält, könnte das hier ähnlich nett anzuschauen werden. und die Comedy war so gut in SuMo, ich hoffe es bleibt ähnlich lustig hier ;w; hach ja, Fragen und Spekulationen ... im Endeffekt wissen wir doch kaum was.


    reinschauen werd' ich definitiv und dann kann ich mir sowieso ein Bild machen, aber bislang sieht das imo ziemlich gut aus! außerdem macht Hayashi Yuuki (verantwortlich für den Soundtrack von Sachen wie Boku no Hero Academia, Haikyuu!! oder die neueren PreCure-Staffeln) die Musik, also bin ich mal gespannt ob sich das auf den Stil des OST auswirkt ... der leistet eigentlich meist gute Arbeit, aber es wird eventuell ne Umstellung haha


    btw bin ich doch sicher nicht die einzige die bei Gous Design erst dachte er sei ein Mädchen oder

  • Aber irgendwo missfällt mir jetzt schon die Tatsache, wie man einem Salz in die Wunde streut, dass der neue Hauptheld oder Support da alle Pokemon fangen können wird, und wir eben nicht. Ganz besonders wo er demonstrativ auf einem Lugia ritt, während Ash an dessen Schweif hing, hat mir nochmal so richtig einen bitteren Nachgeschmack hinterlassen.

    Naja, technisch gesehen kann er ja auch nicht alle Pokémon in Galar fangen, sondern muss dafür in jede Region reisen. Der Unterschied zu uns in den Spielen ist aber, dass wir nur in Galar festhängen.


    Außerdem glaube ich nicht, dass er mit Ash in Begleitung wirklich alles fangen wird. Erinner dich Mal zurück, wie es mit Suicune war, welches Ash nicht fangen konnte, weil es doch Beschützer der Region war oder wie Ash jede Generation neu alle seine Pokémon zurücklässt und quasi vergisst, wenn er sie nicht freilässt. Ich würde Wetten abschließen, dass Go gerade aus dem Grund niemals alle Pokemon fangen wird.

  • Alle Pokémon zu fangen empfinde ich ohne Zeitsprünge (im Sinne von man spült etliche Fangversuche vor oder macht sie Offsrene wie in Pokémon Origins) etwas langweilig, da durch das fangen doch viel Zeit in einer Folge verloren geht. Wenn man dafür die Screne-Time von Team Rocket kürzt wäre dies wiederum in Ordnung. Frage mich ob die Ganoven der ersten 6 Regionen einen Auftritt haben werden oder ob man zum Beispiel only Team Rocket macht (dann aber bitte mit Atlas!).

  • ob's dann wieder ne Gruppe gibt oder die beiden alleine unterwegs sind.

    Vielleicht treffen die beiden auf frühere Begleiter von Ash oder andere nette Bekanntschaften, die im Anime dabei waren. Wäre zumindest echt cool, mal wieder Tracey, Maike, Lucia oder selbst Lilia zu sehen. Würde mich persönlich sehr freuen, wenn die Gruppe immer mal wechselt!

  • Der Begleiter will also Mew fangen. Das wär ja mal was Neues, wenn es nicht heißt "omg legendäre und mysteriöse Pokémon darf man aber nicht fangen", haha.

    Er dürfte halt nicht etwa das Mew aus diesem Lebensbaum (Lucario-Film) fangen, weil das ja irgendwie mit dem verbunden ist und getrennt beide sterben. Aber das ist vermutlich eh nicht Anime-Canon.

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • Pokemon Anime wird weitergeführt... und wie ich sehe auf diese Art und Weise. Dann kann ich davon auch nichts erwarten und kann deswegen auch nicht enttäuscht werden.

    Vielleicht ist man auch zu verwöhnt von gut gemachten Anime´s wie Kimetsu no yaiba, One Punch Man, Dororo oder jeden anderen Anime wo man sich nur ein funken mehr mühe gegeben hat in der Animation und der Geschichte. :mellow:

  • Finde auch dass der Name nicht so tragisch ist. Für uns mag es komisch sein aber für Japan ists normal. Hoffe halt da kommt noch ein Mädel dazu. Soundtrack ist auch immer wieder geil. Was mir aufgefallen ist. Go hat den gleichen Synchronsprecher wie Midoriya aus My Hero Academia. Das wertet den Anime dann nochmal auf. Muss dich enttäuschen habe direkt gemerkt dass das ein Junge ist xD