Vote der Woche #509 (02.05.2021 - 09.05.2021) - Was ist eure Meinung zu Goh aus dem aktuellen Pokémon Anime?

  • Was ist eure Meinung zu Goh aus dem aktuellen Pokémon Anime? 37

    1. Sehr sympathisch (12) 32%
    2. Neutral (9) 24%
    3. Nicht sympathisch (4) 11%
    4. Enthaltung (12) 32%

    Goh ist neben Ash der Hauptprotagonist aus der aktuellen 23. Staffel des Pokémon Animes. Gohs Ziel ist es, ein Pokémon von jeder Art zu fangen, einschließlich Mew und so kreuzt sich der Weg mit dem von Ash. In dieser Woche möchten wir also von euch wissen, was ihr so von Goh haltet, da das Konzept der Begleiter:innen in der 23. Staffel eine neue Wendung angenommen hat, indem ein zweiter Charakter ähnlich stark in den Vordergrund gerückt wird, wie Ash. Mehr Infos zum aktuellen Anime findet ihr auf Bisafans.


    Nehmt an der Umfrage teil und tauscht euch mit anderen aus! Über neue Vorschläge zu zukünftigen Votes würden wir uns außerdem sehr freuen, wenn ihr diese einsendet.

  • Grundsätzlich ist Goh ein sehr interessanter Charakter mit einem ebenso interessantem Ziel.

    Doch abseits davon macht er mMn auch eine sehr interessante Charakterentwicklung durch und harmoniert recht gut mit Ash. Auf dieser Ebene ist er mMn der bisher beste männliche Begleiter von Ash (sorry Rocko und Citro)


    Was mich jedoch enorm stört (weswegen ich auch für "neutral" gestimmt habe) ist einmal die Tatsache, dass Goh und vor allem die Art und Weise, wie er Pokémon fängt, ein riesiges Product-Placement für Pokémon GO ist. Wir bekommen das mit der deutschen Synchro zwar nicht zu stark mit (weil sämtliche Voicesample, die "Excellent" im japanischen sagen, rausgeschnitten wurden), dafür aber umso stärker damit, dass Goh seine Pokémon (mit Ausnahme von Hopplo), genauso wie in GO, nur in Massen fängt.

    Es ist schon fast nichts mehr besonderes daran, wenn Goh versucht, ein Pokémon zu fangen, da es ihm ohnehin in 90% der Fällen gelingt und zu den Pokémon, die er fängt, keine besondere Bindung mehr aufgebaut wird, geschweige denn, sie eine besondere Rolle danach im Anime spielen (bis auf dass sie dann in ein paar wenigen Folgen wieder im Kirschs Labor auftauchen)

    In GO fängt man die Pokémon in Massen und sie landen in der Box (und nur wenige davon werden, falls überhaupt, verwendet) und Goh fängt ebenso Pokémon in Massen und landen im Labor und spielen nur noch selten eine Rolle

  • Ich finde Goh ebenfalls als Charakter sehr interessant, da er genauso wie Ash ein Ziel hat und dieses unbedingt erreichen möchte und somit alle notwendigen Schritte dafür durchzieht um es letztenendes zu erreichen. Ich bin mir sicher, dass er am Ende des Anime vielleicht sogar wirklich Mew fangen wird, hoffentlich aber nicht so stumpf mit nur einem Ball. Es könnte allerdings sein, dass Mew es die ganze Zeit beobachtet und es sich dann anschließen tut, wer weiß.


    Dass Goh allerdings fast schon eine 1 zu 1 Pokemon Go App ist, stört mich wirklich sehr. Der Anime hat dieses mal zwar einen ganz anderen Ansatz, aber dass es fast 1 zu 1 nur auf die App basiert, gefällt mir nicht so sehr. Es gibt so viele Anspielungen an die App. Ich würde mir wünschen, dass es eher in die Richtung wie damals geht. Goh sollte nicht nur stumpf die Pokis fangen sondern auch mal gegen sie kämpfen um sie zu fangen. Es kommt ja echt selten vor, dass er Pokis genau mit dieser Methode fängt.

    Sowas wie Curvebälle oder dass sein Parterpoki ihm beim Fang unterstützt, kam ja auch schon mehrmals vor und das erinnert mich einfach viel zu sehr an die App Pokemon Go. Ich mag Pokemon Go, aber im Anime muss ich dieses Konzept nicht wirklich haben.

    Da Pokemon Go aber sehr gut läuft und viele Fans besitzt, haben sich die Entwickler des Animes wohl dazu entschieden, dass sie diese App in den Anime einbauen. Anders kann ich es mir nicht erklären.

  • Ich musste auf Enthaltung klicken, weil ich eine weitere Auswahlmöglichkeit bräuchte "Wer oder was ist Goh" xD

    Ging mir auch so, da ich mich mit dem Anime von Pokemon schon ne gefühlte Ewigkeit nicht mehr beschäftige ^^'

    Dachte erst es geht irgendwie um Go und das h wäre ein Tippfehler oder so xD

  • Ich musste auf Enthaltung klicken, weil ich eine weitere Auswahlmöglichkeit bräuchte "Wer oder was ist Goh" xD

    Ging mir auch so, da ich mich mit dem Anime von Pokemon schon ne gefühlte Ewigkeit nicht mehr beschäftige ^^'

    Womit wir schon zu dritt sind.

    "Wer oder was ist ein Goh" wäre eine perfekte Antwortalternative gewesen. :haha:

  • Goh macht insgesamt einen sympathischen Eindruck und dass viele Folgen dafür aufgewendet werden, ihm Charakterentwicklung zu geben, verstärken diesen Eindruck weiter. Wobei auch dazu gesagt werden muss, dass er neben Chloe, die hin und wieder auch eine persönliche Folge erhält, aktuell die einzige Person mit dieser Ausarbeitung ist. Als einzige aktive Begleitperson ist es da natürlich einfacher für die Schreiber, den Zusammenhalt zwischen Goh und seinen Team-Pokémon zu zeigen und mir gefällt es auch, dass die Reise durch die Regionen zu zweit und nicht wie sonst mit drei oder mehr Personen angegangen wird.


    Sein Ziel, Mew zu treffen, ist in jedem Fall interessant, auch wenn ich mich frage, ob und wie dieses Ziel am Ende umgesetzt wird. Alle Pokémon zu fangen ist hingegen ein recht alter Hut und bei seinen bisherigen Erfolgen kann man durchaus davon ausgehen, dass er irgendwann an dem Punkt angelangen wird. Speziell hier gefällt mir besonders, dass das klassische Ziel des vollen Pokédexes der Hauptspiele endlich im Anime umgesetzt wurde. Auch wenn der Fokus nur auf wenigen Pokémon im Team liegt, ist die Dynamik im Vergleich zu vorhergehenden Serien erfrischend anders.