Vote der Woche #510 (09.05.2021 - 16.05.2021) - In welcher Generation sind die meisten eurer Lieblings-Pokémon anzutreffen?

  • In welcher Generation sind die meisten eurer Lieblings-Pokémon anzutreffen? 45

    1. 1. Generation​ (#001 bis #151) (8) 18%
    2. 2. Generation​ (#152 bis #251) (2) 4%
    3. 3. Generation​ (#252 bis #386) (12) 27%
    4. 4. Generation​ (#387 bis #493) (13) 29%
    5. 5. Generation​ (#494 bis #649) (4) 9%
    6. 6. Generation​ (#650 bis #721) (3) 7%
    7. 7. Generation​ (#722 bis #809) (2) 4%
    8. 8. Generation​ (#810 bis #898) (1) 2%

    Beim neuen Vote möchten wir von euch gerne erfahren, in welcher Generation eure meisten Lieblings-Pokémon anzutreffen sind. Eine Übersicht zu allen Pokémon könnt ihr im Bisafans-Pokédex nachschlagen. Nehmt an der Umfrage teil und tauscht euch mit anderen aus! Über neue Vorschläge zu zukünftigen Votes würden wir uns außerdem sehr freuen, wenn ihr diese einsendet.

  • Witzigerweise sind die meisten meiner Lieblings-Pokémon (aka meine Wegbegleiter), obwohl meine zwei absolut liebsten Pokémon aus der 4. sind, aus der 3. Generation


    Mal aufgeschlüsselt:

    I.: Glurak

    II.: -

    III.: MetagrossLohgockAbsolGewaldroStollossVoltensoLibelldra

    IV.: Panferno:heart:Lucario:heart:ImpoleonTogekissKnakrack

    V.: SerpiroyalZoroarkMaxax

    VI.: BrigaronFiaroDurengard (schillernd)Quajutsu

    VII.: SilvarroWolwerock ZwielichtformAgoyon

    VIII.: IntelleonKrarmorBellektroInfernopod


    Also 1-0-7-5-3-3-3-4

    Ist schon interessant, wenn ich mal so darüber nachdenke. Vor allem deswegen, weil ich ja nicht mit der 3. Generation, sondern mit der 4. angefangen habe ^^

    Aber mal schauen, wie sich das in Zukunft so ändert. Einige sind ja nicht Teil meiner Wegbegleiter in den Spielen der entsprechenden Generation geworden

  • Okay, also aus dem Stehgreif hätte ich Gen 3 gesagt, aber jetzt will ich das auch nochmal richtig ansehen... Mein Problem ist glaube eher die Grenze, ab wo ich ein Pokémon sehr gerne mag und ab welchem Punkt es dann tatsächlich zu meinen Lieblingen gehört.


    I: 2 Nidoking Kabutops

    II: 5 Tornupto Impergator Psiana Entei Despotar

    III: 9 Lohgock Tengulist Mega-Guardevoir (schillernd) Stolloss Sengo Vipitis Absol Groudon Rayquaza

    IV: 5 Staraptor Rameidon Knakrack Dialga Giratina

    V: 5 Cerapendra Aeropteryx Trikephalo Ramoth Reshiram

    VI: 3 Fiaro Monargoras Yveltal

    VII: 1 Donarion (aber auch eher damit es nicht leer ist)

    VIII: 1 Krarmor



    Also ja, 3 ist definitiv vorne und man sieht, dass sie neueren da irgendwie weniger Eindruck bei mir hinterlassen haben, aber dabei ist besonders interessant, dass meine absoluten Lieblinge Monargoras (schillernd) Yveltal Krarmor aus den letzten, sonst weniger beliebten Generationen stammen.


    Bei Gen 5 war ich am meisten überrascht, dort noch so viele gefunden zu haben, da die Gen bei mir wohl am stärksten polarisiert und es viele Mons gibt, die ich da nicht mag. Gen 4 schneidet bei mir auch überraschend schlecht ab, auch dort habe ich zwar einige Favs, aber auch bedeutend mehr Mons, die mir eher nicht gefallen, im Vergleich zu den vorherigen Spielen.

  • Interessante Frage. Ich habe so einige Pokémon, die ich sehr gerne mag.


    Gen 1: TurtokGengarArktos

    Gen 2: MogelbaumSkarabornHo-Oh

    Gen 3: LohgockSumpexTohaidoMiloticAbsolMetagrossBrutalandaKyogreGroudonRayquaza

    Gen 4: ChelterrarPanfernoImpoleonStaraptorPlaudageiLucarioDialgaDarkrai

    Gen 5: SerpiroyalRabigatorZoroarkRamothWashakwilZekrom

    Gen 6: QuajutsuFennexisDurengardXerneasYveltal

    Gen 7: SilvarroPrimareneMimigmaAlola-VulnonaWolwerock TagformWolwerock NachtformWolwerock Zwielichtform

    Gen 8: GortromLiberloKrarmorLauchzelotGalar-FlampivianZacianZamazenta


    Wenig überraschend kommen die meisten aus der 3. Gen. Die ist ja nicht umsonst meine Lieblingsgeneration. Aus Gen 4 und 8 kommen auch sehr viele. Gen 7 hat auch einige hervorgebracht ( vor allem Mimigma:heart: ). Am wenigsten Lieblingspokémon gab es für mich tatsächlich in den ersten beiden Generationen.

  • Überraschenderweise sind meine absoluten Lieblinge eher aus der Generation von Sonne und Mond, obwohl ich diese Generation Storytechnisch eigentlich nicht sonderlich mag.

    Meine persönliche Reihenfolge wäre wohl:

    Gen 7, Gen 1, Gen 8, Gen 6, Gen 3, Gen 4, Gen 2 und am wenigsten S/W Gen 5. Da gabs für mich bis auf zwei PKMNs eigentlich nur... Müll. Ich muss bei Gen 7 auch einschränken, dass ich persönlich die Ultra-Bestien als die wahrscheinlich dümmste PKMN Idee empfand, da sie für mich einfach nicht zum restlichen Setting von PKMN passt. Aber das ist ja nur meine Meinung dazu.

  • An für sich kann ich das gar nicht so genau sagen. Ich mag aus jeder Gen. einige Pokemon wirklich sehr gerne, wobei Gen.4 und Gen.5 mir da am wenigsten zusagen. Gen 7 und 8 sind es auch nicht.


    Gen 1 hat schon so einige, aber wenn ich sie mir manchmal ansehe, denke ich die sind recht langweilig und ich finde sie dann wohl eher okay und nicht wirklich so gut, das ich da bei vielen von Favos. sprechen würde. Gen.2 ist da nicht groß anders.

    Nun, Gen.6 ist sehr stark, aber ich denke es ist mehr Gen.3 Ich weis nicht wieso, aber es gibt dort viele Pokemon die ich wirklich sehr gerne mag, sie sind auch nicht so schlicht aber auch nicht so über designt wie einige aus Gen 4 und 5, daher würde ich spontan sagen: Gen. 3.

  • Musste mir gleich dazu eine Liste machen, sind paar neuere Lieblinge wie Shiny Ho-Oh, Shiny Sheinux, Mega-Schlapor, Shiny Shardrago


    Weniger verwunderlich für mich, gewinnt Gen 3 mit klarem Abstand. Gen 1 mag ich ein bisschen mehr als Gen 4, da es dort noch einige Wackelkandidaten gibt, die ebenso beinahe auf der Liste gelandet wäre während bei Gen 4 höchstens noch ein Rihornior Platz darauf hätte finden können. Ebenso immer ein Wackelkandidat ist Lauchzelot, mag es ziemlich aber es schafft es nie ganz auf die Liste.


    Überblick:

  • Das kann ich ehrlich gesagt überhaupt nicht beantworten. Da muss ich selbst mal meine 25 Lieblingspokemon nach Generationen aufschlüsseln:

    Gen 1: Arkani Evoli Vulnona Ponita Arktos Dragonir

    Gen 2: Lugia Nachtara Suicune

    Gen 3: Libelldra Latias

    Gen 4: Lucario Luxtra
    Gen 5: Serpiroyal Zoroark
    Gen 6: Amarino Feelinara Fynx Fiaro

    Gen 7: Alola-Vulnona Wolwerock Zwielichtform Miezunder Solgaleo

    Gen 8: Hopplo Zamazenta

    Ja das Ergebnis überrascht mich gerade selbst ein wenig. Hätte nicht gedacht das es die Gen 1 wird, sondern habe eher mit Gen 6 oder Gen 7 gerechnet. Fand nämlich Kalos und auch Alola bisher am besten in den Hauptspielen und Anime. Aber die besten Pokemon kommen bei mir anscheinend immer noch aus Kanto^^

  • Ich hatte mir ja vor sehr langer Zeit schon einmal Gedanken darüber gemacht, welches meine Lieblingspokis sind.

    Unterschieden habe ich alle dann in absolute Lieblinge und Lieblinge. Klar gibt es viele weitere Pokis, die ich toll finde, aber es sind keine Lieblinge.

    Wie man aber sieht, habe ich in Generation 1 und 5 anscheinend die meisten Lieblingspokis, ich habe aber einfach mal für Generation 1 abgestimmt. ^^


    Absolute Lieblinge:

    EndivieArktos Latias Reshiram Evoli Folipurba Feelinara Ho-Oh


    Erste Generation:

    Schiggy Taubsi TaubogaFukanoPikachuPonitaEvoliBlitzaFlamaraArktos Mew


    Zweite Generation:

    Endivie Lorblatt Meganie Ho-Oh Celebi


    Dritte Generation:

    Flemmli Latias Latios Kyogre Jirachi


    Vierte Generation:

    Plinfa FolipurbaVesprit Manaphy Shaymin


    Fünfte Generation:

    Victini Serpiroyal Ottaro Admurai Yorkleff Geronimatz Washakwil Picochilla ViridiumReshiram Keldeo


    Sechste Generation:

    Fynx DartiriVivillon Amarino Amagarga Feelinara Xerneas Diancie


    Siebte Generation:

    Bauz Peppeck Wuffels Wolwerock Cosmog Solgaleo Lunala

    Zeraora


    Achte Generation

    Hopplo Chimpep  Meikro Voldi Galar-Ponita Zacian Zamazenta

  • Hab erstmal sporadisch mit Generation 4 geantwortet, hab mir nachdem ich hier die anderen Beiträge gesehen habe gedacht, dass ich vllt auch mal eine detailliertere Liste mache und schaue, ob es am Ende auch wirklich bei Generation 4 bleibt oder vllt doch ein ganz anderes Ergebnis dabei herauskommt.

    Bis auf 2 Ausnahmen habe ich jetzt aber immer ausschließlich die finale Entwicklung gewählt.


    Erste Generation: BisaflorVulnonaArkaniMachomeiSarzeniaSleimokKinglerSmogmogArktos

    Zweite Generation: ImpergatorIksbatAmpharosStahlosScherox

    Dritte Generation: GewaldroSumpexSchwalbossGuardevoirKrawummsTohaidoWailordCameruptLibelldraAltariaMetagrossKyogre

    Vierte Generation: ImpoleonStaraptorHonweiselAmbidiffelTraunmagilKramshefBronzongKnakrackMagnezoneYanmegaMamutelPorygon-ZGalagladiFrosdedje

    Fünfte Generation: MeistagrifCerapendraCavalanzasVoltulaTentantelZapplarangSkelabraCaesurioRamoth

    Sechste Generation: QuajutsuFiaroDurengardCalamaneroWummerMonargorasPumpdjinnXerneas

    Siebte Generation: WuffelsWolwerockPamprossAranestroFruyalKaguron

    Achte Generation: KrarmorWollyBellektroGalar-SmogmogDrapfelSchlapfelBarrakiefaRiffexLauchzelotMottinevaZacianZamazenta


    Hab generell aber auch ein paar auf verschiedenen Kategorien mit hineingepackt, z.B. "Legis/Myths" oder "UBs" obwohl ich die Gruppen an sich im Allgemeinen nicht wirklich mag.


    Scheint aber so, als hätte ich mit Gen 4 als grobe Schätzung richtig gelegen. :)


    (PS: Irgendwie sieht echt kinda hässlich aus, dass die Icons der Gen8 Mons im Allg. größer sind als der Rest. :s)

    Pokémon Y WonderWedlocke-Challenge: Feelinara&Tentacha ; Sichlor&Camaub ; Tangela&Garados


    Fire Emblem Heroes ID: 7375759395 - Added mich! :D

    Einmal editiert, zuletzt von Rexy ()

  • Meine Lieblinge: Corasonn, Sumpex, Zoroark, trikephalo, krawumms, Ursaring, Tropius, Armaldo, Kyogre, Iksbat, Panzaeron, Stollunior, bandelby, nincada, Flambirex, brutalanda, kapilz, Schlapor, Formeo, Kecleon, Hariyama, Golgantes, qurtel, Mamutel, Kamalm, Staraptor, picollente, zaplarang, Luxtra, Minun, Stolloss, Walraisa, Siberio, frosdedje, Pantifrost, Amfira, Victini, Krebutack, Aalabyss, Reptain, Noktuska, Fruyal, Pelzebub, grypheldis, zorua und Lepumentas.


    Aufgeschlüsselt in Regionen wären das:


    Kanto: oh...keines

    Johto: CorasonnUrsaringIksbatPanzaeron

    Hoenn: SumpexKrawummsTropiusArmaldoNincadaStolluniorKyogreBrutalandaQurtelKapilzFormeoKecleonHariyamaMinunStollossWalraisaKrebutackAalabyssReptainNoktuskaLepumentas

    Sinnoh:SchlaporMamutelStaraptorLuxtraFrosdedje

    Einall:ZoroarkTrikephaloFlambirexGolgantesPiccolenteZapplarangSiberioVictiniGrypheldisZorua

    Kalos:Hm...auch keines

    Alola:BandelbyAmfiraFruyal

    Galar:KamalmPantifrostPelzebub



    Und damit wären wir dann bei Gen 3 mit meilenweitem Abstand. Es gibt natürlich auch in Kanto und Kalos(beide mit K :unsure: ) einige, die ich mag, nur gehören sie eben nicht zu meinen Lieblingen, wobei die Liste schon recht lang ist...

  • Da ich die Gen5 so gerne mag, habe ich mal für diese abgestimmt. Quasi alle Mons mag ich hier. Aber ist nur so ein Gefühl, dass die Anzahl der Mons hier überdurchschnittlich hoch ist. Daneben mag ich noch die Gen4 so ziemlich in Bezug auf die Mons, die hier gut sind.

  • Ich bin leider etwas verspätet über diese Frage gestolpert, aber ich finde sie unglaublich interessant. Das ist etwas, über das ich mir noch nie wirklich Gedanken gemacht habe. Obwohl; so ganz stimmt das nicht. Ich habe mir schon darüber Gedanken gemacht, dass mir die ständige Bevorzugung der ersten Generation auf die Nerven geht, die Top-2 meiner Lieblingspokémon (Vulpix und Dratini ohne weitere Reihenfolge) allerdings auch aus dieser Generation stammt. Umso interessierter war ich daran, mal die Generationen durchzugucken und eine solche Auflistung zu machen, wie sie hier schon einige vor mir präsentierten.

    Die Pokémon sind zunächst nach Generationen und dann nach "Mag ich sehr", "Mag ich auch gerne", "Evoli" unterteilt. Wobei man sieht, dass in der fünften und achten Generation nicht mal genug Pokémon für eine sinnvolle Unterteilung da sind.

    Man sieht, denke ich, ziemlich deutlich, dass die meisten Pokémon, die ich gerne mag, in den ersten drei Generationen hinzugekommen sind. Inwiefern das mit Nostalgie zu tun hat, kann ich nicht sagen. Vor allem die ersten beiden Generationen habe ich erst sehr spät zu trennen gelernt und ab und zu vermischen sie sich in meinem Kopf immer noch.

    Wenn ich hätte abstimmen können, so hätte ich nach dieser Zusammenstellung wohl für die zweite Generation gestimmt - und länge damit in einer der Minderheiten. Es hat mich tatsächlich überrascht, wie wenig Gen-4-Pokémon ich herausgesucht hatte, wo ich doch die Spiele der Generation als die besten empfinde. Dass aber irgendwie die Johto-Pokémon gewinnen (welche ich irgendwie doch immer auch so ein bisschen inklusive der ersten Generation rechne), kommt für mich wenig überraschend, weil ich Johto einfach liebe. Hätte wahrscheinlich trotzdem nicht unbedingt damit gerechnet. Ich wäre, wie in der Einleitung angedeutet, wohl von der ersten Generation ausgegangen und wenn man die komplette Anzahl an Pokémon nimmt, die ich hier abgebildet habe, wäre diese auch gleichauf. Aber die zweite Generation hat dann doch ein paar Pokémon mehr, mit denen ich mehr verbinde.

    Also irgendwie unerwartet, aber doch wenig überraschend sind die meisten meiner Lieblingspokémon in Generation 2 anzutreffen.