Welche Pokémon mögt ihr nicht besonders?

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Ich hasse die ganzen Pokemon die man andauernd findet, zB Karpador, Zubat, Rattfratz...
    Außerdem hasse ich Flegmon! Ahhh erstens ist es so rosa und es guckt als wär es - entschuldigt den Ausdruck - geistig behindert (Nicht böse gemeint)
    Achja, und ich bin früher immer an ihm gescheitert, weil ich nicht wusste wie ich es bekämpfen soll.


    Ich würd ja sagen dass ich Kleinstein ebenfalls nicht mag, wenn er nicht in der Ersten Generation zu meinem Standardteam gehört hätte (Aber nur weil er der Einzige war der Schaufler konnte)


    Naja und dann gibts noch n Haufen Pokemon, die ich einfach nur hässlich finde, zB Voluminas oder Dummisel >.<


    LG Lavender

  • Ich mag eigentlich alle Pokémon. Nur sie beginnen zu nerven, wenn sie so häufig auftreten. Neben Kapador, Kleinstein und Zubat sind dies auch ihre Weiterentwicklungen Georok und Golbat sowie Myrapla und Duflor.
    Diese haben mich in den ersten 4. Generationen sehr oft an den Rand des Wahnsinns gebracht, da ich dann meistens Absol oder Stollunior gesucht hatte und man sehr lange braucht um ein gutes zu finden... Naja ihr kennt sowas ja auch.


    Nur die drei Element-Affen finde ich geschmacklos vom Design. Ist zwar eine nette Idee gewesen aber i-wie mag ich die nicht.

  • Ich weis nicht wieso, aber ich habe einen tierischen Hass auf MyraplaMyrapla, KlingplimKlingplim, und PalimpalimPalimpalim.
    Myrapla geht mir schon seit der ersten Edition auf die Nerven
    Klingplim, und den anderen finde ich seit meiner ersten Perl-Edi einfach nur Sche***(lieber mal zensiert, ihr wisst ja was ich meine), die sehen echt lahm aus und als ich für die zweite Arena trainiert habe kam immer dieses Klingplim, und das gibt echt wenig EP->verschenkte Mühe und nervig!
    Ansonsten finde ich alle anderen cool!!!

  • Soo dann zähle ich mal auf


    Zekrom Zekrom
    -es ist von desing her hässlich
    -wie kann es mit den kleinen Flügeln fliegen?!? O-o
    -Sein Schweif sieht doof aus
    (Außerdem lieb ich Reshiram!)


    SleimokSleimok
    -sieht aus wie auygekotzt
    -sehr unliebevoll gestallter
    -nervt mit Toxin (ich hasse den typ Gift)
    -es ist schleimig und stinkt


    DeponitoxDeponitox
    .......kein Kommentar :x

  • ... Das ist ein guter Thread!
    Ich hab hier mal meine Liste gemacht mit Pokémon die ich so gar nicht leiden kann...


    Platz 3: Unratütox&Deponitox
    Unratütox | Deponitox


    Ich meine... schaut sie euch an man. Das sind KEINE Pokémon... ich bin nun wirklich kein Mensch welches die neuen Generationen hatet und alle Pokémon ausmeckert und sagt 'MÄH Das sind keine Pokémon mehr!!>.<" Ich liebe die neuen Generationen und die 5. ist sogar mit meine Lieblingsgeneration. Aber das .... ne. Ernsthaft. Da kann ich nicht mehr sagen, dass das hier ein Pokémon ist. Das sind Müllbeutel. Nicht mehr und nicht weniger...


    Platz 2: Letarking
    Letarking


    Hat einen ganz einfachen Grund... Ich ... hasse... Affen.
    Nix für Ungut, sind schlaue Tiere, aber ich mag sie einfach nicht X_X Bummelz und Muntier sind ja geil, weil sie eher ein Faultier darstellen. Aber Letarking sieht für mich nur noch aus wie ein Gorilla. Ich.. mag es nicht, auch wenn es ein geiles Pokémon an sich ist ^^"


    Platz 1: ....Clavion
    Clavion


    Gleicher Grund wie bei Platz 3... Es ist kein Pokémon.
    Es ist ein verdammter Schlüsselbund!!! Ne, nein, nein, nein.... niemals. Das werdet ihr nie in meinem Team auffinden. Never. Da könnt ihr auch sagen das ich oberflächlich bin, aber nein. Mir egal.

  • Wiesor


    Dieses Pokémon mag ich nicht. Weil mir das bei Heartgold und Soulsilver am Anfang auf die Nerven ging X( . Es gibt total wenig ep. wenn ich mein Feurigel trainieren wollte. Aber davon hab ich auch ein Shiny. Wahrscheinlich isses ja so das bei ganz häääääääääuuuuuuufige Pokémons eine größere Chance gibt Shinies zu treffen :D.



    Gramokles Duokles Durengard


    Diese....Pokémons sind......nur einfache Schwerter mit einem Grinsen drauf und Durengard hat ja garkeins. Es sind einfach Schwerter. Auch wenn ich Stahltypen auch mag ich die gar net!!! Das Aussehen nervt. Aber vom Moveset und Angriff, Verteidigung und so sind die eigentlich stark 8-)

  • Eigentlich mag ich jedes Pokémon.Aber ein paar gibt es die ich weniger mag:
    -Rettan/Arbok
    Das liegt daran dass ich Gift-Pokémon im Allgemeinen nicht besonders mag.Ausserdem nerven die mich
    auch aus der Serie von Jessie
    -Smogon/Smogmog
    Der selbe Grund aus dem ich die oberen beiden auch nicht mag.
    -Zubat
    Es nervt einfach wenn man durch eine Höhle geht und ständig diese blöden Fledermäuse ankommen

  • Ich mag nicht so gerne Pokemon, die sehr menschenähnlich aussehen, z.B. Pantimos oder Morbitesse. Die wirken auf mich irgendwie unheimlich (uncanny valley lässt grüßen).
    Icognito ist auch nicht so mein Ding. Es kann nur eine Attacke, da kann ich dann nich viel mit anfangen.
    Formeo mag ich auch nicht, ich möchte ihm immer einen BH anziehen.
    Zirpeise ging mir in der 4. Gen immer mit seinem Ruf auf den Senkel, daher finde ich es auch nicht so toll.

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata

    109000-131a8765.jpg

  • Am unnötigsten finde ich Kapador, denn mit Platsche kann man nix erreichen. Aber ohne Kapador gäb's auch keine Garados, welche ich persönlich schon mag. Aber trotzdem
    Kapador sieht einfach nicht gut aus *entwickler, desseint besser* und mit izm kann man nicht kämpfen. Den einzigen Weg ihn aufzuleven ist das man ihn immer wieder Tauscht und na, ja den EP-Teiler


    Lg

  • Ich mag Gallopa nicht weil es einfach nur ein Pferd ist dass brennt :patsch: (wie soll man sich auf ihm setzen???)
    Und Clavion auch nicht weil es für mich kein pokemon ist.
    Wenn in der 6 Generation ein Schlüsselbund ein pokemon ist dann ist bestimmt in der 7 Generation eine Mülltonne ein Pokemon.

    jubelball|IGN: Dragon|jubelball


    jubelball|FC Code: 3411-2700-1094 |jubelball


    jubelball|Kontaktsafari: Magcargo-Sedimantur-Thanathora|jubelball


    Global Link: Platz 4 :thumbup:

  • Wenn in der 6 Generation ein Schlüsselbund ein pokemon ist dann ist bestimmt in der 7 Generation eine Mülltonne ein Pokemon.


    Sowas ähnliches haben wir doch schon, nennt sich Deponitox Deponitox. ^^


    Ich persönlich mag Rattikarl nicht, weil es absolut eklig und unheimlich aussieht. Dieses Gesicht ... >.<  
    PokeAmie setzt dem noch die Krone auf, weil es dort so komisch unheimlich zittert, als hätte es einen epileptischen Anfall.

  • Am unnötigsten finde ich Kapador, denn mit Platsche kann man nix erreichen. Aber ohne Kapador gäb's auch keine Garados, welche ich persönlich schon mag. Aber trotzdem
    Kapador sieht einfach nicht gut aus *entwickler, desseint besser* und mit izm kann man nicht kämpfen. Den einzigen Weg ihn aufzuleven ist das man ihn immer wieder Tauscht und na, ja den EP-Teiler


    Man kann mit Karpador sehr wohl kämpfen, wenn auch nicht gut. Neben dem Level-1-Move Platscher erlernt Karpador seit jeher auch Tackle (Level 15) und seit der zweiten Generation zudem Drechpflegel (Level 30). Auf einen EP-Teiler oder andere Mons, die man einwechselt, ist man somit nicht zwingend angewiesen.


    Welches Mon ich aus CP-Sicht nervig finde, ist Rotom in Waschmaschinen-Form: viel Verteidigung, verbrennt physische Angreifer mit Irrlicht, hat fast immer ne Tsitrubeere – mit einem Innere-Kraft-Geowurf-Toxin-Evolith-Channeira, das ich in letzter Zeit öfters spiele, komme ich aber ganz gut dagegen an.

  • Ich bin überhaupt kein Fan der ganzen Baby Pokemon, denn sind einfach nur lästig und wenn man dann züchten will muss man sie auch noch erst entwickeln. Von einer kompletten Evolutionsreihe finde ich die von Togepi am schlimmsten.


    Naja es muss ja Pkm. geben die man nicht mag oder? Und die sind bei mir weit in Unterzahl gegenüber denen die ich super finde ;)

  • Hm. Ich kann sowohl Rossana als auch Bojelin+Vorentwicklung nicht leiden.
    Bei Rossana liegt es wohl am Design, versteht mich nicht falsch, ich mag humanoid wirkende Pokés, aber dieser grenzdebil rumglotzende Nikki-Minaj-Verschnitt geht mir einfach nur extrem aufn Keks :cursing: . Besonders diese Animation in X/Y, dieser dämliche Ruf, ich kann es einfach nicht leiden dammit .
    Und bei Bojelin weiß ich irgendwie selbst nicht woran es liegt... Vielleicht liegt es daran, dass es im 3-Sterne-Restaurant in Illumina eines dieser Pokémon ist die meinen ständig Schutzschild spammen zu müssen, oder weil es mich in Platin ziemlich oft getrollt hat... Oder auch am Anime, weil ich seine Stimme so nervig finde. Ich hab echt keinen Plan warum xD. Joa, das sind so ziemlich die einzigen Pokés die ich nicht mag... Alle anderen mag ich oder sind einfach nur existent ^-^.

  • Das Kami-Trio fand ich nicht so dolle :dos:



    Es liegt einfach am Design. Man erkennt nicht genau , was sie überhaupt darstellen , und sehen einfach komisch aus.



    Seit ich in X im 10 minutentakt Onlinekämpfe mache, hasse ich Darkrai.


    Das Vieh nervt einfach mit Schlummerort und seiner Fähigkeit Alptraum :cursing:


    Und Quajutsu mag ich nicht so, wegen der Fähigkeit Wandlungskunst , da man irgendwie immer voraus denken muss, was das Vieh jetzt einsetzt :sleeping:

  • -Außer Traunfugil, Shuppet, Driftlon und Rotom mag ich überhaupt keine Geist-Pokémon...
    So cool es auch manchmal wäre, wenn Pokémon wirklich existieren würden... Also so einem Echnatoll oder einem Pumpdjinn würde ich nicht über den Weg laufen wollen... 8|  
    -Nerv-Pokémon wie Zubat, Tentacha, Fleknoil... (Einfach weil die nerven!)
    -Unratütox/ Deponitox sowie noch ein paar andere Gift-Pokémon... Also das Design der Pokémon sieht teilweise aus als hätte man etwas zu lange stehen gelassen... (Um mich etwas vernünftiger auszudrücken :D )

  • Tut mir leid, aber ich muss hier gerade echt mal meinen Unmut loslassen: Dauernd wird hier genörgelt, dass bsp. Gramokles kein Pokémon sei, sondern einfach nur ein Schwert mit Auge. Oder es wird sich über ein Kiesling beschwert, dass Kiesling und Deponitox „voll hässlich“ seien. Diese Argumentation kann ich einfach nicht verstehen!


    Ja, auch ich kann viele Pokémon der 5. Generation nicht ausstehen (Symvolara, Echnatoll, ...). Aber selbiges gilt bei mir für die ersten beiden. Hier möchte ich gleich mal die Frage stellen, warum alle total von den Pokémon der guten, alten Kanto-Region schwärmen und Einall/Kalos verteufeln, wo Dodri, Magneton und Digdri ebenfalls nichts weiter als das gleiche Pokémon wie ihre Vorstufe, bloß mit drei Köpfen sind (wo mir Gramokles bei allen dreien übrigens hundertmal lieber ist).


    Demnach müsste zumindest Gleichstand zwischen Kalos und Einall herrschen, was Einfallslosigkeit und Hässlichkeit anbelangt. So, warum es aber sogar 2:1 für die neueren Pokémon steht, will ich an einigen Vergleichen verdeutlichen:



    Sleimok vs. Deponitox - Beide keine Glanzstücke, ABER: Sleimok ist nichts weiter als ein lila Brei, bei Deponitox wurde sich wenigstens Mühe gegeben und es wurde komplex gestaltet - ob dieser Aspekt nun das Pokémon schöner werden hat lassen, sei mal dahingestellt. Aber diese Mühe muss man eben auch einfach bei der ganzen Bewerterei hier im Thread honorieren!


    Nächster Vergleich:


    Georok vs. Sedimantur - So, Sedimantur ist ja in den Augen vieler ein hässlicher Steinhaufen. Ja, und was ist dann bitte mit Georok? Das ist auch nur ein Felsen mit Augen und Armen! Ich finde das echt unfair, zumal ich hier sagen muss, dass ich Sedimantur auch wirklich schön finde. Natürlich nicht so wie Glaziola, Pikachu und Haspiror, aber doch sehr gelungen.


    Weiter im Text:


    Voltobal vs. Clavion Sry, aber da braucht man echt nichts mehr zu sagen.


    Ein letzter Vergleich:


    Porygon vs. Gramokles - Warum soll Gramokles kein Pokémon sein, wie hier von einigen behauptet wird? Wenn es darum geht, dass es kein Tier/Lebewesen ist: Ja, was ist denn dann bitte mit Porygon?



    So, und was die restlichen Pokémon angeht, nehmen sich Kanto und Einall nichts. Da sind von beiden Regionen die meisten Pokémon hässlich, warum aber wird bitte nur schlecht über Einall geurteilt?


    Es wird sich ja auch gern mal über die Starter-Pokémon beschwert. Sinnoh hatte hier in meinen Augen die besten. Und auch Kalos ist nicht ohne. Glumanda aber finde ich im Vergleich zu Fynx viel schlichter, auch wenn ich mir damit jetzt wahrscheinlich viele Feinde mache.


    Auf jeden Fall ist es einfach gelogen, dass die neuen Pokémon hässlich sind. Es gibt Pokémon, die sind schöner als jedes andere aus Kanto, Flabébé z.B. oder Arktilas oder Vivillon oder Chevrumm.

    Bin auf der Suche nach Freundescodes von Animal Crossing: New Leaf-Spielern schickt mir doch eine PN :) 


    Stahl-Safari mit Flunkifer, Forstellka und | Bronzong ----- PN an mich (FC: 4828 - 5886 - 1305, 3DS-Name: Florian)


    --- Im Sommer ärgere ich mich über schwüle Hitze, Schweißausbrüche, Fliegen, Spinnen und andere Insekten und wünsche kältere Jahreszeiten herbei;
    Im Winter ist mir kalt, ich habe raue Haut und liege mit Fieber im Bett und will endlich wieder ins Freibad! ---

  • Zitat

    Auf jeden Fall ist es einfach gelogen, dass die neuen Pokémon hässlich sind. Es gibt Pokémon, die sind schöner als jedes andere aus Kanto, Flabebe z.B. oder Arktilas oder Vivillon oder Chevrumm.


    Ja da muss ich dir Recht geben! Nur weil andere die 1. Generation als erstes gespielt haben, hängen sie sich total an die Vergangenheit :D


    Also Ich weiss auch nicht was alle gegen Einall und Kalos haben. Viele sagen ihre Lieblingspokemon wären Zekrom, Maxax, Serpiroyal oder Trikephalo. Nagut ich gebe zu, Klikk ist jetzt kein Meiterwerk aber es beschweren sich immer ALLE das die Pokemon so aussehen wie Tiere. Dann mal eins was nicht so aussieht und gleich wieder solche dummen Kommentare wie "Was soll das denn darstellen?!".... Ganz ehrlich ihr wiedersprecht euch die ganze Zeit. Mit nix zufrieden sein..


    Ich mag die Legendären Pokemon nicht so, da sie immer jeder fängt und in Online Kämpfen nerven sie auch :thumbdown:


    Aber es gibt ein Pokemon, was mir sehr leid tut, was ich aus tiefster Seele HASSE! Und das nicht wegen dem Aussehen. Es ist DAKRAI -.- Schlummerort ist extrem nervig! Ich weiss nicht, aber ich würde mir keins holen, nur vielleicht zum Trollen :D


    LG :D

  • Alsó meine Hass-Pokis:


    Pikachu: Wenn man ein Pokemon zu häufig sieht, sei es in den Spielen oder im Anime oder sonst wo, nervt es irgendwann nur noch...


    Groink: Irgendwie mag ich das Grinsen von diesem Ding nicht oO


    Plusle/Minun: Meiner Meinung nach die größte Frechheit an Pokemon: 2 verschiedene Pokemon, die sich fast gar nicht unterscheiden lassen (außer vom Aussehen)!!


    Liebiskus: Dieses Pokemon zeigt uns, was wohl wäre, wenn Pokemon wie Rattfratz keine Entwicklung hätten...


    Coiffwaff: Wurde erfunden, damit man sein Pokemon auch mal frisieren kann -.- ansonsten ein stinknormales Normalpokemon...ohne Evo...


    Psiaugon: es sieht einfach nur komisch aus...


    Dedenne: Na Klasse, selbst Pichu sieht nicht so Pikachuähnlich aus wie Dedenne...immerhin ne einzigartige Typenkombi...


    Schlapor...eine Mischung aus Model und Hase...und diese Mischung wurde so hässlich gemacht, dass ich dieses Pokemon nach Plusle und Minun am meisten hasse...ganz abgesehen davon, wenn man es trainiert und dann bemerkt, dass es die Fähigkeit Tollpatsch hat!!