Weltuntergangstheorien


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon
  • die welt wird 2012 höchstens untergehen wenn deutschland schon wieder nicht fußball-europameister wird...
    es gab schon so viele prophezeihungen, dass die welt schon um die 20 Mrd. mal untergegangen sein müsste. 2000 wurde bekanntlich wegen einem computerfehler die gesamte technik der menscheit ins jahr 1900 zurückgestuft. als 2008 der Teilchenbeschleuniger von CERN in Betrieb genommen wurde, ist die welt aufgrund einer antimaterie-explosion ist die luft gesprengt worden. im jahr 2009 mutierten alle menschen aufgrund eines neu entwickelten mittels gegen krebs zu zombies, nur will smith blieb verschont. aber mit dem kommen des messias der juden in form von jesus christus hat die welt doch sowieso schon einen zeitsprung gemacht, wäre sie ncht schon untergegangen, als cäsar 44 v. Christus der himmel uffn kopp fiel. und davor war ja noch das weltzerstörende gewitter vor ötzis höhle. mit dem 3. Weltkrieg, der an uns allen eisKALT vorübergegangen ist (gott was für ein schlechtes wortspiel :rolleyes: ) ist die welt atomar zerstört worden, die sonne ist auch schon paar mal größer geworden und hat die erde verschlungen und 2012 kann die menschheit soswieso nicht untergehen, weil ja 2010 schon meteroiten die welt zerstören. dann wären da noch die sintflut, die transformers, der todesstern, dr. böse, die apokalypse und der moment als ich einmal wütend wurde - muahaha! :evilgrin:


    edit: nebenbei bemerkt sind daran dass wir untergehen nicht nur die maya schuld, sondern auch die buddhisten und hindu, die herausgefunden haben, dass nach unserem habgierigen und hasserfüllten zeitalter die erdgeschichte neu anfangen wird - hoffentlich geht die welt nich unter bevor HG/SS in deutschland rauskommt :ugly:

    Yo no entiendo los Pokémon de las últimas dos generaciones.
    Für Fans: Kanto |HG/SS
    Intellektuell spammen mit Scharisaahr deßajuno (Charizard de Sayuno, bzw. mir).
    Ihr findet mich im Chat.

  • Ich muss zugeben, als ich es das erste Mal bei Welt der Wunder gesehen habe und die das alles erklärt haben, wass die Folgen sein könnten und bla, da habe ich schon ein bisschen Schiss bekommen..
    Aber die Welt sollte schon öfters untergehen. 2000 glaube ich oder? Da hat man die Menschen auch total in Angst und Panik versetzt... und warum? Wegen nichts -.-
    Ich denke schon, dass die im Mom wieder voll übertreiben.. ich meine die machen ja sogar ein Film davon und sowas.. den schau ich mir aber auch an xD Weiß nicht.. irgendwie glaube ich das nicht.. kann zwar sein, dass der Kalender da aufhört, aber es ist trotzdem irgendwie komisch, denn diese Vorhersage liegt Jahre zurück.. da bin ich mich nicht sicher, ob das zutreffen wird O_O
    Wenn doch.. dann.. naya xD

  • 2012 wird die Welt untergehen? Na dann muss Schalke aber schnell noch mal Deutscher Meister werden! :yeah:


    Mal im Ernst: Natürlich wird die Welt 2012 NICHT untergehen! Wer an sowas glaubt, macht sich unnötig verrückt. Es wirs auch kein Antichrist kommen und die Menschheit in die letzte Schlacht führen. :patsch: :patsch: :patsch:


    Ich habe mal davon gehört, dass 2029 ein Asteroid gefährlich nah an der Erde vorbeisteuern wird. Ein paar Astrophysiker befürchten nun, dass dieser vielleicht doch seine Bahn ändern könnte und auf der Erde einschlagen könnte. Auch davor habe ich keine Angst. Das wird die Wissenschaft schon zu verhindern wissen.


    Ich glaube, dass die Menschheit die Erde ganz alleine kaputt machen wird. Früher oder später wird es zwischen irgedwelchen Nationen eskalieren und der Atomkrieg wird kommen. Die menschliche Dummheit ist nun mal unendlich!


    LG

  • roffl^^
    Am 21.12.2012 verändert sich das Magnetfeld der Erde...Dies hat es sich aber schon oft(ca. alle 20 millionen jahre) ,das einzige was dasurch passieren wird ist,dass das zeitempfinden für uns ander sein wirt....(wissenschaftlich erwiesen)
    Die Mayas sagten voraus ,dass am 21.12.2012 der tag einer entscheidung ist und die "antwort" hängt vom untergang der Welt ab...^^
    Aber ,andere Stämme sagten ja auch voraus das 2000 die Welt untergehen würde.....also wers glaubt^^
    Am 21.12.2012 ändert sich nicht nur das magnetfeld sondern es liegen dia Achse der Erde nt der Sonne genau übereinander ,was nur alle paar milliarden jahre passiert....

  • Jop, 2012 geht die Welt unter und ich bin der Weihnachtsmann ._.
    Also mal ehrlich, selbst wenn die Welt untergehen würde, könnten wir das unmöglich verhindern und allein daher sollte man das ganz schnell wieder vergessen. Der Untergang der Welt wurde schon viel zu oft prophezeit als dass man dem weiter Glauben schenken könnte. Das einzige was passieren könnte (und zwar nicht 2012, auch wenn es theoretisch möglich wäre) ist, dass irgendjemand einen Atomkrieg anzettelt durch den die Menschheit vernichtet wird (aber dazu müssten die Menschen sich noch blöder als ohnehin schon aufführen). So schnell wird die Sonne auch nicht ex/implodieren, also kann UNS das eigentlich egal sein, weil wir bis dahin eh schon zu Staub zerfallen sind. Meteoriten werden schätzungsweise auch so schnell nichts dramatisches anrichten und an sonstige astronomische Ereignisse oder Klimakatastrophen glaub ich auch nicht.
    Also, ich werd am 21.12.2012 was unglaublich dämliches machen (z.B. allen mit sagen, dass sie morgen sterben werden >:))

  • naja, ich persönlich denke nicht das 2012 die welt untergeht, denn: die mayas lebten auf amerika und sie kannten nix anderes und das is dann sozusagen schon sozusagen ihre welt gewesen^^auf amerika gabs 3 völker: maya, azteken und inka. die insel war für sie die welt. deswegen wenn irgendwas passiert dann amerika und nich die welt. die kannten höchsten noch columbus, und der war dann ihr untergang samt azteken und inkas. woher ich das alles weiß? ein 7. klässler bin ich und ein hochbegabter noch dazu aber das ich mir sowas merken kann erstaunt mich auch :ugly:


    Das ist Geschichte 7. Klasse. Und ich glaube weniger das du hochbegabt bist, den dein Schreibstil ist der selbe wie von jedem normalen 11 Jährigen.
    Das weiß selbst mein kleiner Bruder und der ist weder hochbegabt, noch 7. Klässler. Er ließt in seiner Freizeit nur gerne Bücher (wie ich)
    ________________________________________________________________________________________________________________________________


    Eine Horrorvorstellung, jetzt kann ich doch nicht meinen Weltraumausflug machen :S
    Naja, wenn das wirklich am 21 ist, find ichs Mist, da kann ich ja garkein Weihnachten feiern. :wasp:
    ________________________________________________________________________________________________________________________________


    Ok hier meine richtige Meinung:
    xD


    Soll ich jetzt Angst haben? Nur weil ein Film kommt (der wie "The Day after Tomorow) der eine Endwelt Story abliefert und ein antikes Volk mit ihrem Kalender? Ist für mich Panikmache und ich würde selbst wenn's so wäre mich auf meine Terrase setzen und den letzten Tag meines Lebens geniessen.

  • Nur panikmache,wieso machen die das nur? Nur wegen so einem Kalender. Es gab schon sehr oft so prophezeiungen und... die Welt gibts immer noch. Ich glaube nich das die Welt 2012 untergeht. ;)

  • Da kann man sich nie sicher sein. ich glaube zwar nicht das die Welt 2012 untergeht. UND WEN SIE UNTERGEHT. DAnn ist es nur ein Zufall! Denn ein Schwarzes loch oder irgendein Ereigniss kann immer kommen. Aber das heisst nicht das die Welt 2012 untergeht. Aber bis jetzt hatte die Welt so viele Jahre glück. WArum sollte ausgerechnet 2012 was Passieren? Vielleicht ist das glück vorbei und der Mensch bringt das pech mit sich...


    Nein so was passiert bestimmt nicht. Denn so was könnte auch z.B. Morgen passieren...


    Ähm.. Was wäre denn der nächste Weltuntergangstermin nach 2012? :thumbsup:

  • also ich persönlich glaube ja net an so einen mist es wurde ja auch gesagt ab dem ersten januar diesen jahres würde die zeit rückwärts laufen und wie ich sehe sind wie immer noch net im mittelalter aber wenn die welt unter gehen sollte ist es mir auch recht gibgt zurzeit eh nichts was mich auf der welt interessiert XD

    So auf ein neues leute zurück aus der Klappse und ran in die Tastatur freut euch auf meine sinnlosen Kommentare


    mfg Sunnyflex..

  • tja, wenns passiert, kann mans wahrscheinlich sowieso net auhalte, also einfach den rest der Zeit nutzen genießen. Wenns passiert bin ich sauer, da ich unbedingt noch mein abitur schaffen will.....na ja, das leben wär ja auch nicht spannend, wenn man die zukunft schon kennen würd...

  • Ich höe davon zum 1. Mal O_O
    Also ich glaube, das ist purer Quatsch *abwink* Ich meine, warum sollte denn die Erde untergehen? Irgendwann sicher, aber doch nicht in knapp 3 Jahren... ich glaube jedenfalls nicht daran. Nach einigen Aussagen, die ich gehört habe, sollte ja die Erde schon mindestens 10 mal untergegangen sein xD also ehrlich :rolleyes:

  • Ich finde es Schwachsinnig, da die Welt auch vor 20 Jahren untergehen sollte und was ist?
    Die Erde ist immer noch da.
    Ich glaube daran nicht, denn wo sollte die Erde dann hin sein? Einfach weg?
    Ich kann es mir nicht wirklich vorstellen.
    Ausserdem mache alle Drama nur wegen so paar Filmen wo die Erde untergeht.
    Ich habe auch letztens eine Doku gesehen (Werden Filme Realität?)
    Das die Welt untergeht kann ich mir nicht vorstellen.

    Komm sing mit mir heut Nacht
    Bei Kerzenschein.
    Dann fängt dich meine Macht noch stärker ein
    Und wendest du den Blick auch ab von mir.
    Ganz nah ist das Phantom der Oper da.
    Es lebt in Dir.


    The Phantom of the Opera

  • Also das ist völliger Schwachsinn! Ich habe mal eine Folge(länger her!)Uri Geller gekuckt und da kam auch so ein dummer Professor durch die Tür und behauptet das 2012 das Ende der Welt kommt!
    Manoman, so dumm ist doch wirklich keiner...(außer die die es glauben mache ich eine Ausnahme)
    Albert Einstein sagte mal: Wenn es einen vierten Weltkrieg geben wird dann kämpfen wir nicht mit Nuklearen Waffen etc. , sondern mit Keulen!

  • Em Leute, das Thema kann man langsam vergessen
    Selbst wenn man daran geglaubt hat, vor einigen Tagen hat ein Maya Priester oder so gesagt dass ihr Kalender nicht auf das Ende der Welt zeigt.
    Also, die Mayas haben ihren Kalender nicht nach dem ausgerichtet

  • Meint ihr nicht das is wieder so ein Sinnlos-Thread?
    Das glaubst du doch selber nicht das 2012 das Ende der Welt vor uns steht...
    Selbst wenn es passieren würde, dagegen können wir nix machen.
    Das ist das gleiche wie mit der Schweinegrippe, wenns Schweine-+ Vogelgrippe schaft und die Bevölkerung um 20 Mil. Menschen erleichtert können wir auch nichts dagegen machen....
    Ich glaub nich dran
    Davis

  • Uraltfred o.O Nja, wenn ich schon schreibe, muss ich auch Argumente gegen alles was mit 2012 zusammenhängt dazuposten.



    1. Argument: Iverson hats uns gesagt.


    2. Argument: "Wissenschaftler behaupten, dass möglicherweise.." Man wird sich hier schon was denken können oder?


    3. Argument: Siehe 1ter Post nach Topiceröffnung. Phoenix hat uns erklärt, dass die Welt schon unzählige Male vernichtet worden ist.


    4. Argument: Wieder sagen Wissenschaftler, dass in 10 Jahren ein Eisfreier Sommer am Nordpol möglich ist. Alte Legende: Polkappen schmelzen, wir ersaufen wie Ratten, blablabla.


    5.Argument: Selbst wenns stimmen sollte kanns uns scheissegal sein, da wir ja sowieso sterben. Also genießt euer Leben und habt keine Angst vor solchen Armageddon-Prophezeihungen :D


    e:// Mir ist grade nochwas eingefallen. Die Welt wird nicht untergehen. Sie hat immerhin Bush, Filme wie Brüno und Borat und Tokio Hotel überlebt :D

  • ähh...


    ich denke eigendlich nicht an ein verfrühten weltuntergan...


    irgendwann stand sogar in der zeitung (von den idioten bild)
    wan war das nochmal ,...2007?
    das die welt in 60 tagen untergehen wird
    von forschein profezeit und blabla,
    alle eisberge seien bisdahin geschmolzen und so...


    aber wenn die maya bisdahin wussten das sie nur noch eine begrenzte zeit zu leben hätten,
    wieso haben sie denn nichts uns hinterlassen was genau sie untergehen gelassen hat?
    (naja vieleicht hat mans herausgefunden und ich weiß es immer noch net -.- ...)


    also ich bin da ganz skäptisch,


    und von solchen profezeihungen hab ich gehört,
    eine profezeihung erzählte vom 11 september 2002(?)


    keine ahnung,
    es kann auch sein das ich mich verhört habe,
    und für den wirklichen weltuntergang stelle ich mir vor das die erde einfach nur nicht mehr der schöne blaue planet ist,
    sondern ein planet wie venus
    wobei auch sein kann, wenn die sonne erlischt
    die erde genau so verfroren sein wird wie der uranus und neptun...


    so denke ich das

  • Wie bereits im letzten Post gesagt, find' ich das völligen Mumpitz. Ich möchte jedoch nochmal etwas dazu sagen. Diese BILD kann man erstmal gar keinem Glauben schenken. Die brauchen nur Leser und gestalten es so verrückt, das die Menschen die Zeitung überhaupt wegen dem Titel kaufen. Spiegel oder Fokus ist da schon besser, die beschäftigen sich wenigstens damit intensiver. Weshalb sollte die Welt auch untergehen? Ist vielleicht nur eine Anspielung darauf, das wegen dem Klimawandel und all dem Zeug bald alle Eisberge dahinschmelzen und eine riesige Flut uns heimsucht. Doch wir Menschen sollten uns erstmal auf den Meteoriteneinschläge mit 2%tiger Wahrscheinlichkeit 2029 vorbereiten, anstatt solchen dummen Behauptungen zu glauben.


    @oben
    Eine Flut ist wahrscheinlich, aber wenn man religiös danach gehen würde: Gott hatte einmal die Sinnflut losgehen lassen, und hatte darauf geschworen, nie wieder solch eine starke Flut loszulassen. Ergo?


    Liste aller bisherigen Prophezeiungen eines Weltuntergangs: Weltuntergangstermine


    ~ L.

    Es gibt so viele Welten.
    Doch sind sie alle verbunden, unter demselben Firmament, mit demselben Schicksal..~


    Einmal editiert, zuletzt von ~ L. ()