RTL2 verschiebt den Anime-Block auf Sonntag früh Morgen! (Updated 09.03.2011)

  • Also ich kann nicht sagen das ich etwas gegen diese Sendezeit habe, wenn dafür auch ordentliche Animes laufen würden. Was ist mit der Ankündigung von Elfen Lied passiert? Sind die Leute wohl immer noch am zensieren. Ich meine, wenn ich schon Sonntags um 5:00 Uhr aufstehen soll, dann möchte ich nicht unbedingt Hot Wheels und Gormiti schauen. Dafür könnten sie ruhig - der Sendezeit angemessen - Ungeschnittende Folgen von Naruto, One Piec, Detektiv Conan und co. bringen. Schließlich denke ich nicht, dass jedes Kind unter 12 morgend um 5:00 Uhr aufstehen würde um Animes zu sehen und ungeschnittene Animes wie oben Genannt können ruhig ab 12 sein. Wenn ich mich nicht recht erinnere wurde Dragon Ball doch auch anfangs abends gezeigt? Also lohnen tut sich das frühe aufstehen jedenfalls nur für etwas ordentliches. Da bleibe ich lieber am knacken des Jugendschutz PIN von Kabel Deutschland und schaue Animax. Da läuft wenigstens ordentliches den ganzen Tag.


    LG Hydro~


    Finde auch, dass sie dann doch einfach ungeschnittene Serien zeigen sollten! Ich finde das Serien wie Naruto nie richtige verstanden werden, den Sinn nicht wiedergeben, wed´gen diesem Rausgeschneide! Begründung dafür waren immer die "kleinen Kinder" :cursing: . Ich denke das sich die lieber auf Nick etwas anschauenm, als Naruto oder Pokemon. Wenn sie die Sendezeit einfach verschieben würden. Was sie ja jetzt auch (endlich) getan haben. Aber ich finde, dann sollte man auch ungeschnitten Serien zeigen. Ich meine, sie zeigen doch, glaube ich, auch X Faktor, Das Unfassbare. Das ist/war doch auch auf RTL 2. Und das ist jetzt auch nicht unbedingt für Kinder geeignet und um ca. die Zeit wo nun der Anime Block läuft gelaufen. Am Vormittag... Dann könnten sie doch auch die anderen Sendungen normal und ungeschniten zeigen!

    君の砕け散った夢の破片が
    僕の胸を刺して
    忘れてはいけない痛みとして刻まれてく

  • Das hört sich bei den meisten von euch immer so an, als wäre RTL II an den geschnittenen Folgen schuld. Dabei stimmt das überhaupt nicht. Es gibt nunmal FSK-Einstufungen und die gelten auch fürs Fernsehprogramm. Streng genommen dürfte man z.B. die aktuellen Naruto-Folgen nicht einmal vor 22 Uhr senden, wenn man sie ungeschnitten zeigen würde. Wenn einer daran schuld ist, dann sind es die Amokläufer, die dafür gesorgt haben, dass das Programm so zensiert wird. Der Politik mache ich keinen Vorwurf. Die reagieren auch nur bei Bedarf. Und wenn es genügend Eltern gibt, die Angst um ihre Kinder haben, weil mal irgendwer wieder einen Amoklauf an der Schule begangen hat, dann habe ich vollstes Verständnis für diese Regelung.


    Also, wenn ihr euch bei jemanden über die geschnittenen Folgen beschweren wollt, tut es bei euren besorgten Eltern. :P


    P.S.: Wenigstens laufen die Serien bei uns durch. In Japan wird da teilweise bis zu zweimal Werbung in so eine 25min-Episode eingebaut. wcf/images/smilies/warning.png

  • Ich finde es ebenfalls irgendwie behindert, dass sie die Sendezeit 1, anfangs so weit nach vor verlegt haben und 2, an einem Sonntag um so eine ungünstige Zeit den GANZEN Anime- Block verlegen wollen. Aber der Tag wäre noch in Ordnung, wenn sie Sendezeit später beginnen würde und sie(wie manche hier bereits erwähnt haben) die Anime`s unzensiert senden würden.

    Finde das uncoole Wort:


    Pikachu Pikachu Giratina Giratina Dialga Dialga Palkia Palkia Rayquaza Rayquaza Schule Pokèmon Pokèmon Freizeit Freizeit Zekrom Zekrom Reshiram Reshiram

  • Es gibt nunmal FSK-Einstufungen und die gelten auch fürs Fernsehprogramm. Streng genommen dürfte man z.B. die aktuellen Naruto-Folgen nicht einmal vor 22 Uhr senden, wenn man sie ungeschnitten zeigen würde.


    Und was ist mit sowas wie SexyHexy TV (gibt's das?).
    Da ziehen sich mittags um zwölf die weiber aus und keiner sagt was, aber das Animeprogramm muss verstümmelt werden.
    Mir reicht's! Es soll sich gefälligst ganz allgemein was ändern.
    Was momentan mit Animes gemacht wird ist einfach nur Scheiße!

  • Negativ:
    Es kommt nicht so oft, was ich sehr schade finde, zudem muss ich Sonntags früh aufstehen, das ist es mir aber Wert.
    Positiv: Da ich öfters länger Schule habe und somit PKMN verpasse, ist es zum Teil gut.
    Fazit: Die verpassten Folgen kann man auch auf MyPokito gucken, daher ist es doof, dass weniger Folgen gezeigt werden. :((

    Mit Freundlichen Grüßen Angelo ;)
    PS: Bei Fragen könnt Ihr mir Gerne eine Nachricht senden. ;)

  • RTL 2 ist irgendwie selbst schuld mit den einschalt Quoten!


    RTL 2 sollte wie früher die beliebten animes ausstrahlen und nicht sowas wie gormiti, chaotic oder ben 10 -.-
    nur wegen solchen serien denken andere leute das animes was für kinder sind, obwohl das ja nicht so ist wie z.b. DBZ, Naruto Shippuuden, detektiv conan und auch vllt Shin Chan.


    ein perfekter anime Block würde meiner meinung nach so aussehen:


    12.30 bis 12.55 Pokemon
    13.00 bis 13.25 digimon
    13.30 bis 13.50 Shin Chan
    13.55 bis 14.20 Yu-gi-oh!
    14.25 bis 14.50 Beyblade
    14.55 bis 15.15 Super Kicker 2006
    15.20 bis 15.45 Detektiv Conan
    15.50 bis 16.15 Ranma 1/2


    dann noch im abend programm
    19.00 bis 19.30 Naruto Shippuuden
    19.30 bis 20.00 Dragonball Z


    über die zeiten wahl könnte mann noch sprechen, aber ich denke so wäre es super und war auch immer mein traum gewesen, die einschaltquoten würden bestimmt auch super sein auch wenn es jetzt sehr viel an anime am tag wäre ( wenn ich mich zurück erinnere war es aber früher ungefähr auch so :D)


    mit vielen freundlichen grüßen :D

  • Halt mal.Also:
    RTL2 verschiebt den Anime-Block auf Sonntagfrüh,obwohl es mehr Zuschauer gibt,wenn sie es weiterhin so lassen würden,anstatt dieses komische Real-Plumms-Dingens reinzumachen.Wieso dann verschieben sie den Anime-Block ? :huh:


    Nya,Rtl2,hat schon lange einen Zuschauer verloren (<.<).Ich guck mir Pokemon lieber woanders an ..

    Mentor: Sag mir was der Regen denkt.
    Schüler: Der Regen denkt sich wieso er nur jeden Tag die Sünden der Menschheit wegwaschen muss..

  • sie

    Halt mal.Also:
    RTL2 verschiebt den Anime-Block auf Sonntagfrüh,obwohl es mehr Zuschauer gibt,wenn sie es weiterhin so lassen würden,anstatt dieses komische Real-Plumms-Dingens reinzumachen.Wieso dann verschieben sie den Anime-Block ? :huh:


    Nya,Rtl2,hat schon lange einen Zuschauer verloren (<.<).Ich guck mir Pokemon lieber woanders an ..

    verschieben das anime-programm, da sie viele e-mails, unter anderen auch von mir, bekommen haben, da sich schüler in höheren schulen oder auch leute, die schon arbeiten gemeldet haben, dass sie das anime-programm nicht sehen können, da sie arbeiten müssen oder in die schule gehen.
    daher wollen sie mit der verschiebung auch die altersgrupper der personen von 14-49 erreichen

  • Ja aber wenn man bedenkt, dass man sich heutzutage in einem Zeitalter befindet, wo Animes keine große Rolle mehr spielen, sondern eher diese Live-Sendungen oder Lebensnahen "Dokus" wie auf RTL "Verdachtsfälle" oder Ähnliches, dann schauen sich die Leute zur belustigung eher so etwas an.
    Man muss auch bedenken, dass der Anime die ersten 5 Jahre ziemlich neu war und man sooo viel zu den Serien kaufen konnte, weil die Kinder sich geradezu davon angezogen fühlten...
    Als ich in dem Alter war, wo Pokemon und Digimon neu waren und ich mir meine Spielzeuge im Regal holen wollte, dann habe ich sooo viele andere Kinder dort gesehen! Heute, zehn Jahre Später, sehe ich dort NIEMANDEN! Nicht mal, wenn ein Kind daran vorbeiläuft, dass es das Spielzeug anschaut... Nichts!
    Der Anime verkauft sich nicht mehr gut! Und das ist wohl RTL2 aufgefallen und somit muss es für die wenigen Liebhaber aus dem Programm genommen werden...
    Schaut mal...
    Es gab vor wenigen Jahren richtig viele Animes! Bestimmt 15 verschiedene, die auf RTL2 jeden Tag gelaufen sind! Davon sind jetzt gerade mal nur 4 vielleicht auh nur 3 aktuell gemacht worden...


    Ist zwar Schade, aber die Welt dreht sich weiter... :pika:

  • verschieben das anime-programm, da sie viele e-mails, unter anderen auch von mir, bekommen haben, da sich schüler in höheren schulen oder auch leute, die schon arbeiten gemeldet haben, dass sie das anime-programm nicht sehen können, da sie arbeiten müssen oder in die schule gehen.
    daher wollen sie mit der verschiebung auch die altersgrupper der personen von 14-49 erreichen



    Aber, die Kinder 8-13 die schlafen länger aus aber kommen um 13°° -.-" Und , es gibt ja auch keine ganztags schulen ^^


    Ich finde,sie sollten die folgen die ,die leute verpassen einfach auf mypokito.de hochladen ^-^

  • Sonntags wäre an sich gar nicht so schlimm. Sogar richtig passend für die ganzen Schüler die lange Schule haben. Aber doch nicht um sechs Uhr morgens, omg ....
    Etliche Jugendliche (16+), die sich für Animes interessieren, sind Samstags bestimmt abends noch unterwegs (nein ich mein jetzt nicht Partys, sondern einfach nur bei Freunden gammeln), da kommt man vielleicht um 10 nach Hause und pennt dann mal bis 9-10. Ich würd ganz bestimmt nicht wegen sowas aufstehen, vorallendingen da der einzige interessante Anime Pokémon wäre... Digimon Data Squad kenn ich auch schon langsam in und auswendig. Wieso nicht mal die anderen Digimon Staffeln?


    Und was war mit den versprochenen Conan Folgen? Waren diese versprochenen Folgen die Filme? Na dann gratz, richtig schon veräppelt wurde man


  • HAHA
    >Hot Wheels
    >Digimon Data Squad
    >Yu-Gi-Oh 5Ds
    >ohboy.jpg


    Bei so einem Anime-Programm0 frag ich mich gerade warum das Anime-Block genannt wird. Is doch eh alles fürn Arsch, die solln ma was anderes rauchen bei RTL II und den alten Scheiß wieder zeigen wie One Piece, Inuyasha oder Ranma 1/2 eben. Geht mir nich in Kopf rein wieso man sowas zeigen muss. -_-

  • Inuyasha war früher richtig klasse, Dragonball und Ranma 1/2 fand ich auch toll. Doch seitdem die alles mögliche an Schwachsinn rein tun - bspw. Hotweels, Gormiti etc - ist RTL 2 für mich nur noch Schrott. Ich schau mal ab und an King of Queens da drauf, aber ansonsten tu ich mir die Animes gar nicht mehr an. Nur wegen RTL 2 haben Animes einen solch schlechten Ruf in Deutschland, ich gönne es ihnen, wenn sie nun vollends bankrott gehen... :thumbdown:

  • Finde das sehr doof das es RTL 2 sich wagt die Anime auf sonntag zu verschieben da ja andere Anime serien wie bei kabel 1 auch schon so um 5:00 uhr anfangen und dann noch RTL 2 um 5:00 oder 5:30 laufen zu lassen und das mann es mehr auf Quoten absieht soll sie doch die Animeserien wieder um 14:30 anfangen zu laufen lassen und von 13:00 bis 14:30 die Comdyserien dann laufen sollen ich bin so gar bereit da für eine Pedion zu unter schreiben

  • RTL II macht nur schrott anime serien auf sonnt ag verschieben und dann noch nur so wenige folgen z.B. Pokemon gibt es momentan 5 folgen in einer woche und ab dann nur noch 2 mal was ist das für ein schwachsinn

    Kämpfe gegen jeden trainer der sich mit mir messen will zu jedem zeitpunkt!!!
    Wenn du kämpfen willst schreib PN an mich.