Wie lange braucht ihr für eine Pokémon-Edition, die ihr aber schonmal durchgespielt habt ?

  • Also ich spiele die pokemon editionen meist wenn ich sie wieder anfange
    in etwa der gleichen zeit durch wie zuvor auch.
    weil ich einfach spaß dran habe immer ein anderes pokemon team aufzustellen und alles nochmal zu erkunden, also pokemon hat für mich schon immer ein großen wiederspielwert gehabt.


    bei pokemom diamant ca. 60 stunden
    bei pokemon platin ca. 50 stunden
    bei pokemon heartgold ca. 90 stunden
    bei pokemon schwarz ca. 70 stunden
    bei pokemon schwarz 2 ca.60 stunden
    bei pokemom X/Y 50 ca. stunden
    im momment spiele ich pokemon weiß 2


    Ich verstehe auch nicht wie man die spiele unter 10 stunden durchspielen kann?

  • Ich brauche einiges an Stunden, aber genau achte ich eigentlich nie drauf. Ich weiß nur das ich lange brauche, einfach weil ich bei wiederholten spielen mehr auf meine Umgebung achte und mir auch eigentlich versuche mehr Mühe zu geben als davor im ersten Run zum Beispiel.
    Da kommen sicherlich noch mehr zusammen als nur 20-30 Stunden xD Ich lass mir dann ja auch schön Zeit ^^ Quatsch wirklich mit jedem NPC und nehme jeden Trainer mit der nur geht. Dann mache ich auch noch nebenbei Sachen wie Theater in Weiß/Schwarz ^^

  • Als bei mir ist es so dass ich für den ersten Durchlauf einen Spiels immer weniger Zeit brauche. Wenn ich das Spiel dann zum zweiten mal durchspiele brauche ich meistens länger weil die Spielfreude viel geringer ist als beim ersten Mal.
    Meistens ist es aber eine Frage der Lust auf das Spiel.

  • Also wenn ich ein Spiel schon durchgespielt habe, brauche ich meistens weniger Zeit außer ich will alles wirklich ALLES ganz explizit erkunden! xD Aber da ich das normalerweise eher weniger mache brauche ich in etwa um die 20 Stunden, mal mehr mal weniger.

    [font=tahoma]
    [b][align=left][color=#828282]Eva/2337 4563 7963


    [align=right][color=#D81611]Nur wer wagt, kann gewinnen.
    #TeamWagemut

  • Wenn ich extrem Bock darauf habe, was allerdings sehr, sehr, sehr, sehr, sehr selten der Fall ist, dann brauche ich über 10 und unter 20 Stunden, jedenfalls irgendwie so etwas in diesem Dreh herum. Wenn ich wirklich nur bedingt Lust darauf habe, das Spiel zu spielen - und es dann noch nicht lange ist, mit keinerlei Post-Gaming, würde ich wohl genauso lange brauchen. Wenn es so ein Spiel wäre wie Smaragd, mit der Kampfzone, würde ich wahrscheinlich ein bisschen länger spielen, als 20 Stunden, weil ich alles schaffen will und halt auch so gut wie möglich alles erkunden wollen würde.


    Wenn ich keine Lust auf das Spiel habe, ist jedoch auch das Problem, dass ich vielleicht nur 2x die Woche spiele, was dann dazu führt, dass ich kaum mehr 'ne Ahnung habe, wo ich gerade war und dann dementsprechend auch keinerlei Schimmer davon habe, wo ich hin muss - was dazu führt, dass ich nach ein paar Minuten (Wenn es hoch kommt, einer Stunde.) dann schließlich wieder ausschalte und das Spiel kaum mehr anpacke. Spiele, die ich bereits beendet habe, würde ich wahrscheinlich kaum mehr durchspielen können, außer halt, wenn ich wirklich motiviert bin, was aber bei Pokémon - jedenfalls bei bekannten Spielen - nie der Fall war. Nur bei Neuerscheinungen.


    #SawyerEnde

  • Durchschnittlich würde ich 30 Stunden sagen (Beim ersten Mal), jedoch wurde ich mit 80 Stunden in Y aus dem Konzept gebracht, die Onlinefunktionen bieten einfach zu viel.. xD Wenn ich jetzt Platin durchspiele, dann dauert das meist Wochen, weil ich manchmal einfach keine Lust drauf habe (SS am 30.03.14 neu gestartet, momentan 3 Orden), wenn ich aber das Game kenne und nochmal komplett durchspiele ohne mittendrin zu pausieren, gehts schon in ~15 Stunden. Hm, wo ich gerade wieder von SS rede, ich glaube dass ich das jetzt mal weiterspiele. xD

  • Das kommt natürlich ganz aufs Spiel drauf an. Heartgold schaff ich beispielsweise in ca. 9 Stunden. Für Spiele die einfach einen größeren Umfang bieten braucht man natürlich auch länger. Es kommt auch darauf an wie viele Pokemon man trainiert oder ob man Nuzlocke macht oder nicht. In so gut wie jedem Fall braucht man aber nicht mehr solange wie beim ersten mal durchspielen.

  • Ich muss zugeben, generell spiel ich keine Edition ein zweites Mal mehr durch, da für mich etwas der Reiz fehlt. Hab es dennoch bei ein paar älteren Editoonen gemacht. Vor allem bei der 3. Generation, als die Möglichkeit bestand, die Pokémon auf die Editionen der 4. Generationen hoch zu bringen. Dennoch lass ich mir da genauso viel Zeit, wie wenn ich es normaler durch spielen würde. Früher hab ich versucht die Games immer so schnell wie möglich durchzuzocken. Zumal ich auch mehr Zeit damals hatte. Inzwischen will ich es einfach nur geniessen. Da kann es je nachdem mehrere Wochen dauern, bis ich die Hauptstory durch habe. Von der Spielzeit her, die man wirklich gespielt hat, sind es dann natürlich schon weniger. Das ist dann abhängig von den Editionen selber und wie sehr ich mir etwa Mühe geben, alle Pokémon der Routen zu fangen, Items einzusammeln oder ähnlich. Bei XY kam ich dadurch locker auf 80h. Bei den vorderen Spielen waren es dann eher nur so zwischen 40-60h.

  • Naja, nachdem ich eine 2-jährige Pause gemacht habe, packte mich wieder die Lust Pokémon zu spielen. Da ich leider alle meine DS-Spiele verloren hatte, darunter auch Platin und Perl, standen mir nur Blattgrün, Smaragd und Rubin zur Verfügung. ;( DIese habe ich darauf beide durchgespielt und hatte auf den Beiden zwischen 130-170 Stunden Spielzeit. Dieser Wert ist jedoch schon ein klein wenig verfälscht, da ich oft eine Pause mache und das Gerät einfach liegen lasse. :D JEdoch ist es so oder so ziemlich lange. Das liegt daran, dass ich versucht habe alle Pokémon auf dem gleichen Level zu halten. Nach der 4. Arena oder so gebe ich dann jedoch meistens auf. In Y habe ich das dann auch nicht versucht. Wobei ich immer versuche mindestens zwischen 10-20 starke Pokémon zu haben. Ich kenne da Leute, die spielen es durch und haben am Ende nur ihre sechs Pokémon im Team und ein paar wenige in der Box, darauf legen sie dann das Spiel beiseite. Das würde für mich nicht gehen, es sei denn ich spiele mal ein Spiel erneut durch mit bestimmten Bedingungen, z.B. Nuzlocke-Run oder Monotype-Challenge, was ich bisher jedoch noch nie versucht habe. :pika:

  • Falls ich nochmal ein Spiel durchspiele, dann nur wegen eventuell Legendären oder Items.
    Diese sind aber ehr am Ende des Spiels erreichbar, deswegen wird das immer ein übelster "Speed Run"
    Unter 6-7 Stunden werde ich mit dem Starter wahrscheinlich an der Liga angekommen sein.
    Bis zum 8ten Orden ist es kein Problem mit dem Starter + geschenkten Pokemon zu verlieren, wobei es Situationen gibt, die manchmal knapp enden.
    Danach ist der Weg frei für den Import von Level 100ter aus anderen Editionen.

  • Ich brauche immer so +/- 20 Stunden, weil ich bei Pokémon während der Hauptstory ziemlich durchrushe und spätestens wenn ich fertig bin aus versehen in die vergessenen Trainer reinrenne, lol
    Auch in den Höhlen und größeren Routen gehe ich erst nach der Haupstory alle Gänge ab :whistling:
    Das ist eigentlich immer so, egal ob ich die Edition schon mal durch habe oder nicht (Natürlich dauert es bei einer neuen Edi etwas länger, aber ich glaube das gibt sich nicht viel ^.^ )

  • Also wenn man den weg schon kennt und alles würde ich sagen das ich nur noch 70% bis %50 prozent der zeit brauche essein den man macht einen fehler und steckt deswegen fest oder man hatt lange nicht gespielt dann würde man warscheinlich für das spiel genau so lange wie beim ersten mal brauchen oder etwas wenniger aber wenn ich das spiel gerade durch gespielt habe und dann wiedre neu anfange brauche ich nur halb so viel zeit wie beim ersten mal aber meistens spiele ich es nicht ganz zuende weil ich das alles scho kenne dann mache ich pause mit dem spiel und mache den weiter.

  • Gold: Genau 8:30 bis zur Ruhmeshalle
    Saph: Irgendwas bei 12:48 h...Und auch 1.321:30h drauf
    Platin: 12:40h, saß später in der Sieges Straße fest.
    HG: 8(!)h für Teil 1. Bis jetzt: 980:45h.
    Schw.: 11h, bis jetzt: 1.001: 02h
    Weiß: Nun, habe nie fertig gemacht.
    W2: 9:45h, hab 1.123:45h drauf
    X/Y: 7h
    Alph.: 9h
    So: 23h

    "Das Leben selbst vergeht. Die Taten derer die du getan hast aber werden je nachdem wie Erfolgreich jene waren, nicht vergessen werden. In unglücklichen Fällen können Ärzte wie Hua Tuo können einen gar Unsterblich machen. Tja, seit meinem Unfall mit Hua im Jahre 120 lebe ich seit 90 im Aussehen eimes 30 Jährigen. Auch wenn mein Alter von 1929 Jahren etwas gewöhnungsbedürftig ist.", Lynneth Bucherstede, Lu Bus Bruder (25.02.2019)

    2 Mal editiert, zuletzt von Lynneth Bucherstede ()

  • Wie lange ich für eine Edition brauche, die ich schon einmal durchgespielt habe, hängt teilweise auch davon ab, wie viel Zeit zwischen den beiden Durchläufen liegt. Die Perl-Edition habe ich zum Beispiel innerhalb eines Jahres ganze dreimal angefangen, weswegen der zweite und der dritte Durchlauf ziemlich schnell von der Hand gingen. Wenn das im Abstand von mehreren Jahren passiert wäre, hätte ich mich eventuell nicht mehr an alle Schritte erinnert und somit wesentlich länger gebraucht. Und da ich sowieso ein sehr gründlicher Spieler bin, brauche ich für eine Edition sowieso wesentlich länger als andere. In der ersten Generation, die ich auch heute gerne noch komplett durchspiele, kommt es häufig vor, dass ich schon vor dem ersten Arenakampf gegen Rocko zwei oder drei Spielstunden auf dem Konto habe.

  • es kommt drauf an, ob ich nur durch renne, noch mal erkunde oder ne challenge mache...
    je nachdem brauche ich immer mindestens ne woche, da ich alles ab nen 2. durchgang nur noch so nebenbei mache und nicht richtig suchte...
    die einzigen sachen, die mich etwas aufhalten, sind die teleporter rätsel und die rutsch-rätsel. diese dinge bleiben mir nie im gedächtnis, weshalb ich da immer rumprobieren muss, der rest des spiels is easy... kam zumindest bei dem rest in pokemon nie in einer zwickmühle situation...

  • Meist so ca. 30 Spielstunden für die Hauptstory, wenn ich nicht andauernd alle Routen Erkunden würde und die Items sammle dann auch weniger als 30. Manchmal kommt auch auf das Spiel an. Für Diamant brauch ich mindestens die 30 Stunden und für die Gelbe Edition 20-25 Stunden.

  • Auf jeden Fall brauch ich bei einer neuen Edi, die ich noch nicht kenne immer länger. Ich lasse mir dann auch immer voll viel Zeit und versuche alles zu erkunden und mit jedem zu reden. Das tue ich bei Edis die ich eh schon mehrmals durchhabe nicht, denn da weiß man ja was passiert, von wem man was bekommt und welche Pokis am besten geeignet sind.
    Nur bei Pokemon Schwarz bin ich durchgerannt und hatte es innerhalb eines Tages durch, als es rauskam. Aber heute lass ich mir eigentlich immer Zeit mit dem Durchspielen, egal ob neue Edi oder eine alte. =)

  • Um ehrlich zu sein sehe ich keinen Unterschied, ob ich eine Edition, die ich vorher schon durchgespielt habe, im zweiten oder dritten Anlauf schneller durchspiele. Man kann sich ja nicht verlaufen, der Weg ist immer vorgegeben, dennoch brauche ich meine Zeit. Ich will in Ruhe trainieren, Pokémon fangen und die Gegend nach Items absuchen. Und so sammeln sich die ganzen kleinen Stunden an und vermehren sich. Letztlich dürfte ich dann weiterhin genauso viel Zeit angehäuft haben, wie damals beim ersten Durchspielen, vielleicht eher weniger, weil ich den Pokédex nicht mehr füllen kann.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.