Vote der Woche (21.-28.08.2011)

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Eigentlich ist das immer unterschiedlich, habe letzten Endes aber für fünf Abgestimmt, da es doch meistens bei mir so ist (& halt der sechste Platz = VM-Sklave). Ich hatte auch lange nach der Story in Platin nur 5 (Haupt)Pokémon dabei, und nur vollständigkeitshalber noch einen sechsten "Freund" dazu genommen. :>

  • Ich hab eigentlich immer so 3-4 Pokemon bei mir, bei der Umfrage hab eich mal 3 gewählt.^^
    Einmal hatte ich auch 5, aber damit bin ich einfach nicht so gut zurecht gekommen.Deshalb erweitere ich mein Team immer erst später, mit anderen Pokemons.Und VM-Helfer benutze nur, wenn ich sie brauche.Ansonsten haben sie einen Platz in der Box verdient.


    lg.

  • Mein Team besteht meinstens aus vier Pokemon, einem VM-Sklaven, und genau einem Pokemon, welches ich zwar im Team habe, allerdings nie benutze. Es ist halt im Team, weil ich zu faul bin, es in die PC-Boxen zu legen. Es zählt für mich nicht zu meinem Hauptteam. Es kann aber auch vorkommen, dass ich nur drei, oder fünf Hauptpokemon habe, es ist halt nicht fest vorgegeben^^


    ~flocon de neige

  • Früher hatte ich meistens so drei bis vier trainierte Pokémon im Team, die restlichen Plätze waren einfach irgendwie belegt, beispielsweise mit „Sklaven“ für die schwachen VMs (Zertrümmerer, Blitz etc.) oder irgendwelchen Pokémon, die man gleich auf einem recht hohen Level fangen kann (gegen Ende der Hauptgeschichte also vor allem Legendäre. Die besseren und häufiger benötigten VMs (Surfer, Fliegen, …) hatte ich auf die trainierten Team-Pokés verteilt.
    Seit den letzten Editionen habe ich aber normalerweise fünf trainierte Pokémon im Team, manchmal sogar sechs, auf die dann auch so gut wie alle VMs verteilt sind, nur Zertrümmerer und Blitz lasse ich gerne weg. Bis zum Abschluss der Hauptgeschichte achte ich auch sehr darauf, dass alle gleich gut trainiert sind, danach kämpft oftmals fast nur noch mein Team-Liebling. Der evtl. einzige freie Platz im Team wird einfach mit irgendeinem Pokémon gefüllt, dass ich entwickeln möchte oder für sonst irgendwas (z.B. Raub) brauche.
    Joa, kurz gesagt hatte ich früher immer drei bis vier richtige Team-Pokémon und mittlerweile fünf bis sechs.


    Gargoyle ~

  • Bei mir sind es immer 5 Pokémon und ein VM-Sklave, wobei sich die restlichen VMs dann bei den anderen Pokémon verteilen. Wobei die Pokémon in meinem Team eigentlich nach jedem Orden wechseln, irgendwie. Na ja, außer meinem Starter halt, der bleibt immer im Team.

  • Blöde Umfrage, weil bei mir variiert's. ;D


    Weiß hab ich mit 5 Pflanzen-Pokémon gespielt bzw. bin sogar noch dabei (siehe Profil).
    Schwarz hab mit einem bunten Sechser gespielt. Das war eine dumme Idee, so wie ich gegen N und G-Cis dann Schwierigkeiten hatte wegen zu schwacher Level...
    HGSS hab ich mit 3 Pflanzen gespielt. Vielleicht wären 2 besser gewesen bei den geringen Leveln der Gegner da, lol.
    Und dann gibt's natürlich auch noch die obligatorischen schnelleren Läufe, wo nur der Starter genommen wird bzw. die Combo Wasser-Starter + früher Vogel, wenn der in der Generation gerade gut ist. *hust*

  • Hallu. :)
    Also ich hab auch immer sechs Pokemon im Team.
    Natürlich haben manche davon TM's oder VM's.
    Ist eigentlich auch normal.
    Man braucht ja immer paar Pokemon, die VM's haben.
    Manchmal nervt sowas auch, denn Pokemon brauchen auch starke Attacken und nicht nur VM's

  • Ich finde TM/VM Helfer blöd, ich statte immer Pokemon im Team mit Surfer und Fliegen aus und meistens noch mit Zerscheider, die Anderen Attacken beherschen dann Pokemon in der Box.
    Was ich brauche hole ich mir dann, ich halte nichts von Sklavenpokemon, da ich später nach dem Hauptspiel alle Pokemon mal ausprobieren möchte.
    Surfer und Fliegen sind für mich gute Attacken, ich brauche kein Universal EV/DV oder Moveset Team, meine Teams sind auch so strak genug ;)

  • Also im laufe der Hauptgeschichte sind es oft sogar mehr als sechs Pokemon (so 8-9), die ich trainiere. Vor einem schweren Kampf suche ich mir dann immer die raus, die gut gegen den bevorzugten Typ meines Gegners sind. Mein VM-Pokemon nehme ich nur mit, wenn ich neue Gebiete betrete und nicht weiß, welche VMs ich brauche. Wobei ich recht starke VM Attacken, wie z.B. Surfer oder Fliegen, die man auch oft braucht, auch mal meinen anderen Pokemon beibringe. Mein Glurak konnte z.B. immer fliegen und mein Zwottronin kann Surfer (und kurzzeitig auch Kaskade). Also werde ich mal sechs Pokemon wählen, weil ich meistens sechs trainierte Pokis im Team habe.
    Ganz zu Anfang, als ich begonnen habe Pokemon zu spielen, habe ich übrigens immer nur mein Starter trainiert und mich dann nur mit ihm durch die Liga gekämpft. Das war aber noch bei der Blauen und Goldenen Version, dann habe ich gemerkt, dass es mit Mehreren auch mehr Spaß macht und jetzt muss ich aufpassen, dass ich es nicht übertreibe und zuviele Pokemon gleichzeitig trainieren will.

  • VM-Sklaven nehme ich so gut wie nie mit, weil ich es nicht mag, schwache Pokemon im Team zu haben. ;D


    Wenn ich die Liga erreicht habe, habe ich immer 6 verschiedene, und in etwa gleich gut trainierte, Pokemon dabei.
    Auf dem Weg dahin stocke ich mein Team immer mal wieder mit einem Pokemon, das mir gefällt, auf, sodass ich zum Beispiel mit 3 Orden nur 3 feste Pokemon, aber mit 6 Orden schon 5 im Team habe.


    Ich habe mal für die 5 Pokemon gestimmt, weil ich das sechste Pokemon meistens erst mit ca. 8 Orden ins Team nehme.

  • Ich bemüh mich, schon zu einem frühen Zeitpunkt im Spiel (meistens vor der 2. Arena) ein Team aus 6 relativ gleichwertigen Pokemon zu besitzen, zumindest was den Level angeht. Klar, dass manche Pokemon mit fortschreitender Story ausgetauscht werden. Aber trotzdem bleiben immer alle auf dem gleichen Level-Niveau.
    Ich will, dass immer jedes meiner 6 Pokemon im Team kampffähig ist, d.h. es gibt in meinen Teams keine VM-Sklaven. Die VMs, die unbedingt nötig sind, werden auf die Team-Pokemon aufgeteilt. Es ist ja auch nicht so, dass die Pokemon für die Story mit 4 Top-Attacken ausgerüstet sein müssen. VMs, die nur selten benötigt werden, ignoriere ich meistens und hol im Notfall halt kurz ein Pokemon, das die Attacke beherrscht, aus der Box ins Team auf.

  • Also ich habe auch lieber so früh wie möglich 6 Pokémon im Team!!!
    Mir ist es wichtig die "wichtigsten" typen in meinem team vertreten zu haben... also überlege ich eigentlich schon vorm spielstart welche pokémon vom jeweiligen typ ich in meinem team dauerhaft haben möchte und gehe dann so ziemlich danach vor...
    Natürlich wird es bei manchen Editionen schwierig dann auch ausgewogenheit bzgl. der VMs für mein team zu gewähren... Doch eigentlich klappt das ganz gut... Bisher habe ich glaube ich nur in einer edition/generation TM/VM-Helfer benötigt... Zum Glück!!! Ich mag nämlich so TM/VM-Helfer auch nicht so gerne....

  • Also ich habe eig. schon immer 6 Pokémon in meinem Team gehabt. Wie chrizz auch, achte ich darauf, dass von den wichtigsten Typen eines dabei ist. TM/VM-Helfer hatte ich noch nie (bei mir sind alle gleichberechtigt xD).
    Vom Level her versuche ich sie auf dem selben Stand zu halten.

  • Also in den älteren Editionen hatte ich immer 5 Kampfpokis bei mir und einen VM-Sklaven...
    Hab aber auch immer noch einige andere trainierte Pokis gehabt, die ich dann je nach Arena-Typ gewechselt habe...
    Hab also im Grunde mehr als 5Pokis benutzt...
    Und VM-Sklaven hatte ich auch manchmal 2 Stück (einen dann halt immer in der Box)...


    In der neusten Edition sind es immer 6 Kampfpokis, weil man für das Spiel nur einmal Vm-Zerschneider braucht (und das ganz am Anfang)...
    Flugpoki habe ich eh Standart im Team, daher brauch ich dafür auch keinen "Sklaven".

  • Wenn ich eine neue Edition Spiele immer 5-6, aber bei alten in der ich schon alle Pokemon kenne nur 3-4 ausdem Grund, weil es so schneller geht und man leichter trainieren kann. Bei der G/S hab ich nur 3, weil es dort einfach nur viel zu wenig Training gibt. ._.
    Aber bei Editionen wie Feuerrot immer 6, weils dort den Kampffänder gibt und damit ist das Training nur noch ein Klaks. ;D