Vote der Woche (28.04.-05.05.2013) - Top-Feature von PMD: Portale

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Top-Feature von PMD: Portale 179

    1. Starter-Auswahl (Pikachu, Serpifeu, Floink, Ottaro, Milza) (26) 15%
    2. Über 20 individuelle und stets zufällige Dungeons (39) 22%
    3. Mehrspieler-Modus für bis zu vier Freunde (44) 25%
    4. StreetPass-Geschenk: wertvolle Belebersamen (21) 12%
    5. Individueller Ausbau des Pokémon-Paradies (89) 50%
    6. Erforschen von runden Objekten (Magnaportale) (45) 25%
    7. Kostenpflichtige zusätzliche Extra-Spielinhalte im eShop (7) 4%
    8. Die verbesserte Grafik inkl. 3D-Modus (85) 47%
    9. Die Möglichkeit PMD: Portale im Handel und im eShop zu erwerben (8) 4%
    10. Ich hole mir PMD: Portale nicht, weil ich keinen 3DS habe (21) 12%
    11. Ich hole mir PMD: Portale nicht, weil ich kein Interesse daran habe (28) 16%

    Mit großen Schritten nähert sich der 17.05.2013 und damit das Erscheinen des neuesten Pokémon-Spieles Pokémon Mystery Dungeon - Portale in die Unendlichkeit (PMD: Portale) für 3DS. Seit wenigen Tagen ist bereits eine kostenlose Demo im 3DS eShop verfügbar, damit Fans sich ein Bild vom Spiel machen können. Da stellt man sich doch die Frage, welche Neuerungen und Funktionen von PMD: Portale bei den Fans am beliebtesten sind. Genau darum geht es im neuesten Vote der Woche. Es sind bis zu drei Top-Features im Vote auswählbar!


    In den Kommentaren könnt ihr gerne weitere Dinge nennen, die euch an PMD: Portale begeistern, die für euch der absolute Kaufgrund sind oder auch der Grund sind, es gerade nicht zu kaufen. Was macht PMD: Portale besser als die Vorgänger oder was würdet ihr euch für ein perfektes PMD wünschen? All dies könnt ihr in den Kommentaren erwähnen!
    Zur Übersicht der bisherigen Vote der Woche bei uns...

  • Ich möchte meine Meinung in einem Pro und Contra ausdrücken:
    PRO:
    -neue 3D-Grafik
    -Pokemon der 5.Generation
    -individuell ausbaubare Basis
    -interessante Trailer, die auf ein spannendes Spiel hoffen lassen
    -kostenlose Demo
    -verbesserte Animationen der Pokemon


    CONTRA:
    -nur ca. 150 Pokemon rekrutierbar
    -kostenpflichtige DLCs


    Es sollte nun verständlich sein, dass ich mir das Spiel auf jeden Fall kaufe!

  • Ich glaube, ich drücke es genauso aus, wie mein Vorposter :


    PRO:
    - Individueller Aufbau des Pokemon-Paradies
    - Die Möglichkeit PMD: Portale im Handel und im eShop zu erwerben
    - Erforschen von runden Objekten (Magnaportale)


    CONTRA:
    - Kostenpflichtige zusätzliche Extra-Spielinhalte im eShop, denn ich denke, dass wenn man das Spiel gekauft hat, sollte alles bezahlt sein.
    - Starter-Auswahl (Pikachu, Serpifeu, Floink, Ottaro, Milza), denn ich fand die Tests immer ganz toll :(  


    Ich bin noch am überlegen, ob ich es mir kaufe..

  • ich mache es mal ohne pro und contra:
    also,ich finde es toll dass man eine sich eine demo holen kann nur ist mein problem,ich habe kein w-lan... vielleicht schaffe ich es meine mutter zu überreden dass kabel blöd ist.
    das neue zubehör wie die 3dgrafik und die magnaportale finde ich spitze,jedoch sind manche nur kostenpflichtig erwerbbar.
    ich hoffe mal es ist insgesamt an zubehör zu kaufen max. 2-5euro,würde aber,wenn es keine zusätzliche story beinhällt nichts kaufen.
    schade finde ich auch dass es nur noch das grüne kecleon gibt,denn das lilane finde ich genauso so toll wie das grüne pikatchu von pokewiki.
    toll ist ebenfalls dass man sich automatisch im dungeon entwickelt und nicht erst nach der story weil man dann immer so schwach ist.
    das mit dem test am anfang finde ich auch schade und vorallem dass es nur 5 starter gibt.
    nur 150 pokemon zu rekrutieren ist auch total mieß aber ich hoffe dass wenigstens die sammelboxen nicht so sind wie in pmd blau/rot.
    ich hoffe auch natürlich dass es wenigstens eine fantastische story wird da ich dn trailer mit kyurem,nachtara,psiana,viridium und den startern spitze fand und auch weil eine story eben nicht fehlen darf.
    mein fazit ist daher:
    das spiel wird mit sicherheit klasse da das einzig wirklich blöde das bezahlen von extras und das wenige rekrutieren ist.
    kaufen wwerde ich es mir trotzdem da ich ein riesen fan der mystery dungeon-reihe bin und es einfach lustig ist mal selber ein pokemon zu sein.
    wer wirklich das alles hier gelesen hat ist entweder hobbylos,oder hat zu viel zeit.so oder so bedanke ich mich an die leser,warum auch immer. :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Vermutlich habe ich irgendetwas vergessen, wenn ich dran denke, editier ichs einfach, lol.

  • Naja, eigentlich hole ich mir das neue PMD, weil es nicht viel schlechter ist als sein Vorgänger, der top war. Ich mag das Spielprinzip einfach, auch wenn es durch weniger (99F-)Dungeons und weniger rekrutierbare Pokemon abgeschwächt wurde. Die optische Präsentation des Spieles ist sehr schön, wie man in der Demo gesehen hat und das Aufbauen eines individuellen Paradieses ist auch ein gutes neues Feature.

  • Ich werde mir höchstwahrscheinlich das neue PMD holen. Von den ganzen Neuerungen finde ich den Mehrspielermodus am besten. Das hat bei den anderen PMDs gefehlt, ich weis nicht ob das bei PMD2 und PMD3 auch so war, aber bei PMD1 gab es keinen Mehrspieler Modus. Ich finde es auch gut das man sich die Demo holen kann. Dann kann man das Spiel erstmal testen und wenn es einem nicht gefällt muss er nicht 40€ dafür ausgeben.

  • Sowohl das ausbaubare Pokémon-Paradies als auch die Magnagates finde ich echt super und die beste Erneuerung. Die 3D-Grafik sieht zwar super aus, aber ich finde sie etwas gewöhnungsbedürftig. Vor allem mit der Karte von den Dungeons komme ich noch nicht klar. Dass das Quiz am Anfang wegfällt und die Anzahl der Starter - wie auch insgesamt die Anzahl der Pokémon und Dungeons - finde ich etwas schade (der Verhängnisturm allein hatte mehr Pokémon als hier das gesamte Spiel...)
    Die DLCs finde ich weder gut noch schlecht, da sie ja nichts wichtiges enthalten, aber bei der Anzahl von Dungeons hier hätte man sie auch ganz normal ins Spiel einbauen können.
    Dass der Magen abgeschafft wurde, spart zwar irgendwie ein bisschen Ärger, aber er gehörte einfach dazu.


    Insgesamt finde ich zwar, dass zu viele gute Sachen abgeschafft wurden, die ganzen neuen Features machen das aber wieder gut. Ich werds mir auf jeden Fall kaufen.

  • Bisher hat sich das Negative aus dem Spiel mit positiven Elementen nicht ausgeglichen. Ich finde die 3D-Grafik zwar toll, aber es gibt nur noch wenige fangbare Pokemon im Spiel und auch nur noch 5 verschiedene Starter-Pokemon. Das muss nicht unbedingt schlecht sein, aber es ist doch ein bisschen wenig, wenn man die letzte Ausgabe der Serie in Betracht zieht und damit vergleicht. Hoffentlich gibt es noch positive Aspekte des neuen Teils, außer der 3D-Grafik. Ich werde mich überraschen lassen :)

  • Also ich freue mich schon riesig auf das neue PMD, weil ich die neue Grafik einfach super finde, obwohl es etwas gewöhnungsbedürftig ist. Die Idee, dass man das Pokemonparadies individuell ausbauen kann, finde ich großartig. Trotzdem stehe ich dem Spiel auch ein wenig skeptisch gegenüber. Erstens finde ich es nicht so schön, dass ein wichtiges Detail der MD Reihe weggelassen wurde, der Persönlichkeitstest zu beginn. Ich finde es immer ziemlich interessant zu sehen, was für ein Pokemon herauskommt. Außerdem ist es schade, dass nur so wenige Starter zur Verfügung stehen. Zweitens glaube ich kaum, dass man die Story des zweiten Teils noch toppen kann, aber ich bin gespannt. Manchmal bringt mich die Story und die Musik in den ersten beiden PMD teilen zum heulen. Ich hoffe, dass die Musik auch wieder so toll ist. Drittens ist das mit den kostenpflichtigen Downloads irgendwie doof, weil das Speil eigentlich komplett sein sollte, wenn man es kauft. Finde ich. Das Erforschen von runden Objekten als Magnaportale finde ich auch recht interessant und hab es natürlich in der Demo schon ausprobiert. Die Demo selbst gefällt mir auch ganz gut, aber sie haben "Mystery Dungeons" jetzt auch übersetzt und schreiben stattdessen eben "Misteriöse Dungeons", was ich ein bissl blöd find, aber egal.


    Insgesamt bin ich ein Riesenfan der PMD Serie und hoffe, dass das Spiel genauso wie die vorherigen begeistern wird.

  • Ich hab dafür gestimmt, dass ich mir dieses Spiel vorerst nicht hole. Interesse ist zwar schon da, aber allein schon die Tatsache, dass es nur recht wenige Pokemon gibt, finde ich nicht so toll. Die Starterwahl könnte auch besser sein, so ganz ohne den Test... eventuell hole ich es mir später.
    Die Magnagates finde ich aber ziemlich cool :>

  • Ich habe für die ersten drei auswählbaren Antworten gestimmt. Klar sind es sehr wenige Starterpokémon, jedoch welche die ich sehr mag und es deshalb auch gar nicht so schlimm ist, dass es letztendlich nur 5 sind. Der Mehrspieler-Modus ist natürlich auch etwas ganz Tolles, wenn natürlich mal Leute aus meinem Freundeskreis PMD dann spielen würden, wovon ich leider nicht ausgehe, da die meisten sich nicht für Pokémonspiele interessieren. Die vielen neuen Dungeon's, die man auswählen kann, hören sich ebenfalls vielversprechend an und ich hoffe natürlich auf 20 abwechslungsreiche, individuelle Dungeons. An sich drei tolle Features, die das Spiel meiner Meinung nach interessanter machen. c:

  • Also ich finde es gibt sowohl Pro als auch contra :D


    Pro:
    Neue 3D Grafil
    erforschen runder Objekte (Magmaportale)
    individuell ausbaubare Basis


    Contra:
    kostenpflichte Dungons
    ein bisschen wenig Auswahl der Pokemon und Partner ich mochte die Tests ^^
    nur ca 150 Pokemon rekrutierbar wenn man die Vorgänger kennt ist das schon verdammt wenig


    Aber ich freue mich schon auf das Spiel :)

  • Aaalso:


    Angegeben habe ich 'nur' die eigene Gestaltung des Pokémon-Paradies. Warum? Eigenes Gestalten ist immer sehr positiv.


    Der Rest ist eher negativ: Zu wenige Starter, keine lustigen Fragebögen mehr, Online-DLC's, etc. pp.


    Schön ist nur noch, dass es einen Multiplayer gibt, allerdings ist das für mich eh recht uninteressant ;)


    Lg, Dragotarify

  • Ich habe für den Mehrspielermodus gestimmt, der hat mir in den alten Teilen wirklich gefehlt
    Das man die Starter jetzt auswählen kann ist der größte Mist den es gibt :P Die Umfrage war viel besser...
    Was ich von der Grafik halten soll weiß ich auch noch nicht, ich habe mir immer Pokemon in 3D gewünscht, aber das im alten teil alles gezeichnet war werde ich schon vermissen :/

  • Ich finde es kritisierend, da man den Persönlichkeitstest abgestelllt hat.
    Außerdem ist die Anzahl der anwählbaren Pokémon zu niedrig, ich hätte mir mehr gewünscht als nur die 5te Generation.


    Die Grafik ist für mich aber ein großes Plus.


    Außerdem kann man als Positive Neuerung noch die neue Story hinzuzählen, da diese immer hochwertig waren ind PMD ^^

  • ch hatte mir heute mal die Demovesion von PMD: Gates to Infinity gedownloadet, einfach aus Langeweile. Das Spiel hat mich nicht interesssiert, genau wie die anderen PMDs, die ich zwar mal gespielt hatte (teilweise), die mir aber nicht gefallen haben. Dann habe ich es einfach mal angezockt, Floink als Starter genommen (war, als ich zum ersten Mal B/W spielte, auch mein Starter ^^) und Pikachu als Partner.
    Und ich muss sagen, das Spiel ist HAMMERMEGASUPERTOLL!!! Die Idee mit dem individuellen Paradies gefällt mir, die Magnaportale sind super und naja, da ich die anderen PMDs nicht gespielt habe, gefällt mir die Starterwahl gut (bei den Tests hatte ich meistens Mauzi). Die Dungeons sind super gut gestaltet, die DLCs, okay, sind nicht das Rote des Starmies, aber dennoch verkraftbar. Wer PMD mag, und es zu 100% spielen will,den wird das schon nicht umbringen (außer die Boni kosten 50€ das Stück :ugly: ).
    Das Einzige was mich nervt, ist das viele Gerede... aber es ist kein Grund das Spiel nicht zu kaufen oder so, es ist in der Demo bloß ein bisschen viel Gerede. Zum Beispiel als !VORSICHT SPOILER! man die Aquamarine holen sollte und Pikachu (nachdem Strepoli es 10 mal sagte) kurz vor dem Dungeon nochmal zusammenfasst: Wir müssen die Aquamarine holen... :wtf: !SPOILER ENDE!
    So, all in all: Ich hole mir das Spiel ziemlich sicher und werde auf jeden Fall meinen DEMOlierten Spielstand eiterspielen (soll ja gehen). Warum demoliert? ka


    mfg


    Zekrom`s Master

  • Meine persönlichen Pro's und Con's zum Spiel, soweit sie durch die Demo beurteilbar sind:


    Pro:
    + 3D-Grafik
    + PMD-Musik (genauso gut wie in den Vorgängern)
    + Steuerung sehr gut an den DS angepasst, ohne diese zu stark zu verändern
    + Magnaportale (auch wenn meinem 3DS es in meiner Wohnung irgendwie zu dunkel ist.. auch wenn das Licht an ist *hust*)
    + Individueller Aufbau des Pokémon-Paradies'
    + Mehrspielermodus (auch wenn man den in der Demo nicht testen konnte, so ist das doch keine schlechte Idee)
    + Street Pass (klingt interessant)


    Contra:
    - Kein Persönlichkeitstest (der war doch das Markenzeichen von PMD!)
    - Starterauswahl (5 sind ein bisschen wenig)
    - Allgemein nicht so viele Pokémon (ein paar alte wären schon auch schön gewesen)
    - Farben bisschen kräftig (Geschmackssache)



    Die Story habe ich absichtlich nicht aufgeführt, da man über diese noch nicht urteilen kann. Mir kommt sie bisher "weniger geheimnisvoll" als in den Vorgängern vor, was ich ein bisschen schade finde, aber das kann sich ja in der Vollversion noch ändern. Ich hoffe sehr, dass die Story genauso fesselnd und herzzerreißend ist, wie in den Vorgängern.
    Die DLC's habe ich auch nicht aufgeführt.. ich weiß nicht, aber eigentlich sind sie gar nicht so schlecht (vorallem, wenn man sie eine Zeit lang kostenlos bekommt) und man muss sich ja auch nicht unbedingt alle holen, aber trotzdem wäre es natürlich schön, wenn diese Dungeons einfach schon im Spiel drinnen wären.

  • Meine Pro und Contra;


    Pro:
    + 3D-Grafik
    + Musik (So gut wie bei den alten Spielen.)
    + Steuerung ist sehr gut.
    + Magnaportale.
    + Individueller Ausbau des Pokémon-Paradies.
    + Mehrspielermodus (Klingt ja schon interessant)
    + Street Pass (Belebersamen halt.)


    Contra:
    - Kein Persönlichkeitstest. (TT___TT)
    - Starterauswahl (5 sind etwas wenig und ausserdem wenn ein Mädchen spielt erwarten einige schon halt Pokémon wie Evoli, Vulpix, bzw. etwas mädchenhafte Pokémon.)
    - Fast nur 5. Generation Pokémon


    ----------
    Ich persönlich werde mir das Spiel nicht holen... Die Demo hat mich nicht wirklich überzeugt... Und die Story ist nicht so interessant...