Aktion - Die schönste Galerie




  • Hallo und willkommen zur Wahl der schönsten Galerie im Foto-Bereich.
    Bevor ich euch die zur Wahl stehenden Topics präsentiere, möchte ich euch noch das Votingsystem & die Regeln für diese Aktion zeigen.


    • Jeder User des BisaBoards ist berechtigt abzustimmen.
    • Es ist euch überlassen wie viele Galerien ihr bewertet, allerdings sind 2 Votes Pflicht - für die Level 2 Medaille müsst ihr allerdings jede Galerie bewerten und Begründungen schreiben!
    Freundschaftliche Votes oder das Anstiften zum Voten sind verboten.
    Kurze Begründungen zu den vergebenen Punkten sind Pflicht, wenn ihr 3 oder weniger Galerien bewertet. Heißt, ab 4 Bewertungen müsst ihr euren Vote nicht mehr begründen.
    • Falls ihr eure Votes nach und nach schreiben wollt, so editiert euren Beitrag bitte und verfasst keinen separaten Post.
    • Ihr habt bis zum 30. November 23:59 Uhr Zeit -> Verlängert bis zum 8. Dezember Bewertungen abzugeben.
    • Gevotet wird nach folgendem Prinzip:
    Vergabe von Punkten von 0 bis 3 für folgende Kriterien
    - Gestaltung Wie kreativ und ansprechend wurde die Galerie, besonders der Startpost gestaltet?
    - Aufbau Wie gut ist das Topic gegliedert, ist eine gewisse Übersichtlichkeit vorhanden?
    - Informationsgehalt Wie gut werdet ihr über den Fotografen, seine Ausrüstung, etc. informiert?
    Außerdem könnt ihr bis zu 5 Punkte für folgenden Kritikpunkt vergeben:
    - Gesamteindruck Euer objektiver Eindruck in Sachen Können und Stil des Fotografen.


    Für die Votes haben wir eine simple Schablone angefertigt:


    Kommen wir jetzt aber zu den Galerien. Ganze acht Nominierungen sind eingegangen, von denen jede, bis auf eine, von den Fotografen angenommen wurde. Also haben wir nun sieben Galerien, die um den Titel der schönsten Galerie kämpfen. Beachtet, dass die Spoiler der Topics nur als Vorgeschmack dienen. Um einen optimalen Eindruck der Galerie zu bekommen, seht sie euch bitte direkt an (Verlinkung), da es teilweise zu Abweichungen der Darstellung kommt.



    Hiermit kann ich nun den Vote zur schönsten Galerie eröffnen. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!








    Hiermit kann ich nun den Vote zur schönsten Galerie eröffnen. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!

  • So, dann wollen wir mal :)


    [tabmenu]
    [tab='Schleimspuren und andere Kuriositäten']
    Diese Galerie habe ich vorgeschlagen, weil ich sie einfach mag. Sie beginnt schon mit dem Satz "Nur weil etwas unscheinbar ist, bedeutet es nicht, das es nicht da ist." - Fine in den Memoiren, der wirklich passend gewählt ist, denn ich bin überzeugt, nicht viele Menschen sehen Schnecken aus der Sicht, wie sie uns hier präsentiert werden. Textmäßig knapp zusammengefasst, worum es geht, mit was fotografoert wird und auch Beispielbilder versteckt im Spoiler.
    Einzig der Große Absatz zwischen dem Spruch und dem Text stört mich etwas, den könnte man entweder entfernen oder noch füllen, z.B. ein Foto, dass eben in keinem Spoiler ist.
    [tab='WONDERWALL']
    Die Galerie von Narime, ganz klar, dass diese eigentlich nur perfekt sein kann. Zumindest ist das meine Erwartunge, wenn ich sie anklicke :)  
    Wunderschöner Titel, wunderschöne zusammengebastelte Fotos lassen einen schon staunen.
    Das Tabmenü klar strukturiert und mit allen Infos, die man dort erwarten darf. Viel Ausrüstung und auch ein Überblick über die Karriere hier im BB, man weiß also schon, dass sie Profi ist und weiß, was sie tut. Das bemerkt man spätestens im letzten Tab der Bilder, wo man eigentlich aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen kann. Sehr gut :)
    Einzig der weiße Hintergrund macht mich etwas fertig, ich habe den dunklen Stil drin und dadurch wirkt das für mich viel zu grell :S
    [tab='Sturz in den Farbtopf']
    Da bin ich irgendwie wie erschlagen von der Masse an Fotos :S Sie sind klein und bunt und alle anklickbar, ich weiß gar nicht, wo ich da anfangen soll :(
    Durch diese Masse geht mir auch irgendwie der Text dazwischen so verloren, er geht leicht unter :(
    Schade, dass das hier in dem Tabmenü so unübersichtlich ist, die Galerie an sich wirkt nicht so, wie sie dort oben dargestellt ist.
    [tab='life´s like a kaleidoskop']
    Wieder so ein weiß, dass mich direkt erstmal zwingt, Abstand zum Monitor zu suchen :S Dafür könnt ihr aber Nichts, mit dem dunklen Stil ist der Effekt echt heftig :(
    Ein Katzenbild und dann auch noch so toll mit Tiefenschärfe gearbeitet, voll toll :)
    Der Aufbau ist auch kurz und knapp und enthält aber alle Informationen, die man braucht, außer eine :S
    Was fotografiert sie denn? :huh:
    Ich bin dort gezwungen, mich durch einige Bilder zu klicken um erstmal zu erfahren, was ich hier finden werde :( Finde ich etwas schade :(
    [tab='motionrags']
    Hier musste ich erstmal den Text suchen, der ist durch den dunklen Stil nicht zu sehen und wird erst durch Markieren sichtbar.
    Dieses Bild, so kunterbunt und wunderschön, hab ich mich sofort verguckt :love:
    Die Übersicht zu den Kameras finde ich super, dort gibt es also eine große Auswahl und demnach viele Möglichkeiten :)
    Der Text ist übersichtlich und schön geschrieben, man kann förmlich das kleine Mädchen mit der Kamera in der Hand spüren :) Dort steht auch drin, was man Fototechnisch vorfinden kann und so kann man dann vorbereitet weiter schmökern :)
    Sehr gut, gefällt mir :)
    [tab='TheDreamscape']
    Und wieder weiß, also ehrlich mal, gab es die Farbe im Sonderangebot? :assi:
    Diese Überschrift und das Bild dazu, super getroffen, finde ich klasse :)
    Der Text ist knapp und kurz, aber irgendwie...mir fehlt einfach irgendwie das Fließende, der Beginn liest sich leicht abgehackt :(
    Das lockert sich dann bei dem Text über die Kamera, da war sie dann wohl entspannter :)
    Auch hier erfährt man, was womit fotografiert wird und findet auch direkt ein paar Bilder, sehr gut :)
    [tab='love will remember']
    Wieder so ein tolles Bild mit Tiefenschärfe, die mag ich ja am Liebsten :love:
    Kleine aber feine Texte, die ihre Geschichte erzählen und alle Infos geben, die man sich wünschen kann. Schlicht und einfach, finde ich gut :)
    [/tabmenu]


    So und hier nun meine Vergabe, ich hoffe ich verstehe es richtig, dass ich auch alle bepunkten darf :S


    Name der Galerie: Schleimspuren und andere Kuriositäten
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)


    Name der Galerie: Wonderwall
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 5 Punkt(e)


    Name der Galerie: Sturz in den Farbtopf
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 1 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)


    Name der Galerie: life´s like a kaleidoskop
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)


    Name der Galerie: motionrags
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 5 Punkt(e)


    Name der Galerie: The Dreamscape
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)


    Name der Galerie: love will remember
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)


    :hechel: fertig :)

  • [tabmenu][tab=Vorwort]
    Erstmal mehrmals überlegt, wie genau ich bewerten soll. Maßstab im Vergleich untereinander setzen oder eher an meinen "objektiven" Kriterien messen. Letztendlich habe ich mich für letzteres entschieden, weil das wohl auch etwas fairer ist und ein bisschen weniger subjektiv. Sonst würde ich ja von der Galerie ausgehen, die ich am besten finde. Der ein oder andere Punkt mag für manche etwas kleinlich wirken, aber ich hab wirklich versucht rüber zu bringen, was mir an einer Galerie wichtig ist, damit ich sie "schön" finde in allen Aspekten. Insgesamt war ich eigentlich recht großzügig mit den Punkten, weil auch alle Teilnehmer tolle Galerien und Photos haben. Hat Spaß gemacht zu Stöbern :3
    [tab=Galerie #01]Name der Galerie: Schleimspuren und andere Kuriositäten
    Gestaltung: 1 Punkt(e)
    Die Gestaltung ist sehr minimalistisch, deswegen gibt es im Vergleich zu den anderen Galerien nur den einen Punkt. Der Startpost ist ohne großen Aufwand und Quellcode-Salat gegliedert, hat aber natürlich dadurch keine richtigen Blickfänger, sondern wirkt etwas wie ein "Diskussionsbeitrag". Ein wenig schade find ich, dass es keine Bilder bzw. einen Header gibt, der schon auf den ersten Blick etwas zur Photographie des Besitzers sagt. Sämtliche Photos sind eher versteckt. Aber ich muss sagen, dass ich dafür den Titel der Galerie wirklich liebe. Er macht neugierig, ist kreativ und deutet auch auf kreative Inhalte.
    Aufbau: 1 Punkt(e)
    Ich finde das Thema jetzt nicht unübersichtlich, aber auch hier: Im Vergleich zu anderen teilnehmenden Galerien ist es sehr simpel. Im Startpost sind nicht alle Bilder oder Updates (z. B. durch Link zum Beitrag) vermerkt, sodass ein Einsteiger, der das Thema noch nicht kannte, erstmal jeden Beitrag durchgehen muss. Einerseits bringt das natürlich den User dazu sich alles durchzuschauen, aber es kann genauso abschrecken. Auch User, die nicht regelmäßig in die Galerie schauen, müssen immer wieder suchen, was das letzte ihnen bekannte Update war. Find ich etwas unpraktisch. Ansonsten sind die Updates sauber in Spoiler gepackt worden (wobei ich wegen Ladezeiten eher empfehle kleinere Bilder direkt einzubinden und große zu verlinken).
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Imo ist hier alles abgedeckt, was ich mir an Informationen wünsche. Im Startpost steht alles,die Ausrüstung ist bekannt. Was ich oft in anderen Galerien vermisse, sind die kleinen Texte zu jedem Photo. Ob man jetzt eigene Gedanken dazu schreibt, erklärt wie es entstanden ist oder irgendwas anmerkt, ist mir egal. Hauptsache der Photograph zieht eine persönliche Bindung zum Photo. Und das ist hier einfach gegeben und ich finde das als Galerie-Besucher richtig interessant und toll.
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)
    Um es klar zu stellen: Ich finde nicht, dass man seine Galerie mit allen verfügbaren Quellcodes vollstopfen soll. Das ist also nicht, was ich persönlich erwarte (und ehrlich gesagt mag ich das auch nicht so). Aber kleine Details, die von normalen Startposts abgrenzen, mehr Struktur, damit man sich als Besucher schnell zurecht findet, und eine gute Übersicht empfinde ich als wichtig. Was mir also hier vor allem fehlt, ist etwas im Startpost an dem das Auge hängen bleibt, sowie die Struktur bzw. Überblick über alle Updates. Gerade das macht auch Arbeit und ich finde, dass die Galerien, die sich diese Arbeit machen, auch im Vergleich mehr Punkte verdienen. Was die Photos anbelangt, so finde ich die sehr schön und kreativ. Deswegen auch vier Punkte für den Gesamteindruck.
    [tab=Galerie #02]
    Name der Galerie:WONDERWALL«
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Der Startpost ist wirklich sehr schön gestaltet und der Blick bleibt gleich hängen. Auch die Updates richten sich nach dem Startpost, was imo stilistisch mich persönlich anspricht. Warum du jetzt mit einem Punkt weniger auskommen muss, liegt schlicht und ergreifend an der Schriftgröße. Ich find Größe 8 für längere Fließtexte einfach user-unfreundlich und muss hier einfach sagen, dass die Optik an dieser Stelle nicht das wichtigste sein sollte. Persönlich lese ich solche Texte sehr ungerne und vermeide das auch nach Möglichkeit.
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Kann man wohl absolut nichts sagen. Es ist nicht nur ein Archiv vorhanden, sondern auch alle Updates säuberlich aufgelistet. Durch die Kategorien findet man auch schnell seine Vorlieben, was Motive anbelangt, und die Updates sind auch ihrem Jahr zugeordnet. Da steht Mühe und Arbeit dahinter, die sich einfach auch für den Besucher lohnt. Und die vielen Vorschaubilder machen das Rumklicken im Topic schon zum Vergnügen.
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Es steht zwar nicht zu jedem Bild immer ein Haufen Zeug, aber das wäre wohl auch zu viel verlangt. Jedenfalls gibst du immer wieder Kommentare ab, sei es zu einzelnen Bildern oder zumidnest zum Gesamtupdate. Im Startpost findet man auch alles, was man zu dir und deinen Photos wissen muss.
    Gesamteindruck: 5 Punkt(e)
    Weniger als 5 würde sich hier einfach falsch anfühlen. Du hast sehr vielseitige Motive, kreative Ideen und auch ein Talent. Es macht einfach immer wieder Spaß durch die Galerie zu scrollen und dies und jenes anzuschauen.
    [tab=Galerie #03]
    Name der Galerie: Sturz in den Farbtopf
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Mir sagt die Gestaltung des Startpost und der (neueren) Updates zu. Der Startpost ist imo genau das, was ich bei der ersten Galerie mit "Details setzen" gemeint habe. Es ist hier nichts mit Quellcodes überladen, zieht aber dennoch mit der Farbgestaltung den Blick auf sich. Die Photoreihen im Startpost gefallen mir von der Idee, näheres dazu aber unter dem Punkt "Aufbau". Die Updates (wenn man mal die ersten paar weglässt) sind sehr schön mit Vorschaubildern gestaltet und laden durchaus zum Anschauen ein.
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Insgesamt find ich das Thema übersichtlich und gerade die Updates sehr schön strukturiert. Was mir etwas fehlt, ist die Übersicht im Startpost (wann wurde das Thema geupdatet?) und bezüglich der photos im Startpost: Die Idee gefällt mir, aber ich glaube, es sähe weniger "überfüllt aus" (glaube, der Voter vor mir hat sowas erwähnt), wenn man z. B. nur eine Reihe Photos machen würde. Dann wäre das eigentlich eine schöne Art den Startpost zu trennen und etwas von deiner Kunst zu zeigen.
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Soweit ich sehe, sind alle wichtigen Informationen vorhanden. Vor allem auch Details zu den einzelnen Photos, was sicherlich den Bewertern (die Ahnung haben im Gegenteil zu mir, lol) das Kommentieren vereinfacht. Außerdem steht auch immer etwas persönlich dabei.
    Gesamteindruck: 5 Punkt(e)
    Insgesamt gefällt mir auch hier alles sehr gut. Vor allem die Motive der Photos sprechen mich an, sind oft was völlig anderes, als man üblicherweise so sieht.
    [tab=Galerie #04]
    Name der Galerie: .life's like a kaleidoskope.
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Wieder ein Startpost, der Akzente setzt, aber nicht übertreibt. Sehr schön, simpel, aber catchy. Ich mag auch das kleine Detail mit dem Punkt bei jeder Überschrift :3
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Was ich alles so gesehen habe, war übersichtlich. Es gibt ein Archiv (wobei ich da empfehlen würde, das aktuelle Jahr immer ganz oben zu stellen, weil das User oft "mehr" interessiert und der Rest eher zum Stöbern ist), alle Updates werden als ein Subtab mit passender Zahl vermerkt (auch hier würde ich empfehlen den jeweiligen Beitrag ebenfalls zu verlinken) und die einzelnen Updates sind schön übersichtlich.
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Ausrüstung, persönliche Kommentare und Kommentare zu den Updates sind vorhanden. Die Galerie wirkt sowohl ordentlich als auch persönlich.
    Gesamteindruck: 5 Punkt(e)
    Auch bei den Photos kann ich nicht meckern. Viele, tolle Motive. Interessante Ideen. Und der Gesamteindruck stimmt einfach. Glückwunsch, volle Punktzahl, weil ich nichts ernsthaftes zu bemeckern finde, lol.
    [tab=Galerie #05]
    Name der Galerie: motionrags
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Der Startpost spricht mich auch sehr an. Finde die Trennung mit Farbe und Trennstrich sieht immer sehr ordentlich und übersichtlich aus. Ansonsten zieht die Gestaltung natürlich auch den Blick auf sich. Minuspunkt ist wie bei Narime auch die Schriftgröße. Ich weiß, es sieht hübscher aus (zumindest subjektiv gesehen), aber es hat gute Gründe, wieso Standard 10 ist. Für so viel Text ist es einfach anstrengend zu lesen.
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Gefällt mir sehr gut. Ein ausführliches Archiv ist sogar gegeben und die einzelnen Updates sind soweit auch übersichtlich. Generell zwar etwas kunterbunt gestaltet (die letzten paar Update-Post sind alle unterschiedlich aufgebaut), aber das schadet der Übersicht nicht. Sehr tolle Idee ist in meinen Augen die Kategorisierung im zweiten Post mit den Wettbewerben, Updates usw. Ich als Galerie-Besucher mag sowas echt, weil es ganz interessant ist nachzuvollziehen, was die letzten Wettbewerbsabgaben zum Beispiel waren.
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Sehr ausführlich und es steht auch immer etwas dabei. Manchmal zum einzelnen Bild, manchmal zum Update generell, aber es ist nie etwas einfach nur nackt hingeklatscht. Der Startpost beherbergt außerdem sämtliche wichtige Informationen zum Hobby und zur Ausrüstung.
    Gesamteindruck: 5 Punkt(e)
    Ebenfalls sehr guter Gesamteindruck, auch was die Vielfältigkeit und Experimentierfreude bezüglich der Motive angeht.
    [tab= Galerie #06]
    Name der Galerie: Ƭӈє Ɗʀєƛmƨƈƛƥє
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Die ist mir von Anfang an ins Auge gefallen, weswegen ich dich überhaupt nominiert habe. Ich find den Startpost und die einzelnen Updates sehr schön gestaltet. Man kann sich vielleicht drüber streiten, ob die Photos nicht zu groß sind (also die Header) aber ich find es soweit recht schön. Behalte dir das mit dem Header-Bild beim Update bei; das hebt deine Updates so schön hervor und macht das Stöbern angenehm. Ansonsten ist der Startpost auch schön in "neutralen" Farben gehalten und mich stört jetzt nichts dran.
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Ein wenig möchte ich kritisieren, dass im Startpost nicht ersichtlich wird, wann dein letztes Update war. Da bin ich vielleicht auch pingelig, aber aus anderen Galerien weiß ich, dass das doch ein angenehmes Detail ist. Deine Galerie ist noch nicht überfüllt, weswegen das nicht so ins Auge sticht, aber ab Seite drei wird es etwas kompliziert für den Besucher. Lieber gleich vorsorgen. Ansonsten find ich es übersichtlich. Photos sind kategorisiert und man kann sich sehr schnell durchklicken.
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Man erfährt zwar mit was du photographierst und auch teilweise, wie und wann du das machst, aber eher etwas schwammig. Bei den Updates weiß man nie genau, von wann die Photos sind (du sprichst ja selber an, dass du teilweise sehr spät updatest). Da würde ich mir mehr Kommentare zu den eigenen Bildern wünschen. Nicht unbedingt zu jedem, aber ab und an auch mal zum Update insgesamt oder zu Photos, die aus irgendwelchen Gründen für dich sich von den anderen abheben.
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)
    In den Gesamteindruck spielt wohl auch etwas die Menge der Photos mit rein. Die meisten anderen haben unglaublich viele Photos aus denen man ein Fazit ziehen kann, während du noch am Anfang stehst. Deine Motive beschränken sich auch sehr auf die Natur und ein paar andere Motive, die ich zwar sehr schön finde, aber eben im Vergleich natürlich noch etwas weniger ist. Deswegen auch nur vier Punkte, weil ich da auch differenzieren muss. Ansonsten finde ich deine bisherigen Bilder aber auch schön und teilweise sehr interessant bearbeitet.
    [tab=Galerie #07]
    Name der Galerie: love will remember
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Schöner, angenehm gestalteter Startpost. Toller Header, sanfte Farben, leichte Trennung der einzelnen Abschnitte und nicht überfüllt. Die einzelnen Updates sind recht simpel, aber übersichtlich gestaltet.
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Mir fehlt hier natürlich wieder mal die Übersicht zu den einzelnen Updates. Den Rest find ich soweit strukturiert. Der Aufbau des Startpost ist klar, die Update-Beiträge sind ebenfalls nicht chaotisch. Aber der Startpost alleine bringt einen nicht sehr weit und man muss erst suchen.
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Die Ausrüstung, dein persönlicher Bezug zur Photographie und die Ausrüstung der einzelnen Updates ist vermerkt. Was mir fehlt, sind die kleinen Kommentare zu den Photos. Die letzten Updates haben teilweise gar nichts dazu stehen oder nur die Ausrüstung. Ich find das immer etwas "kalt", wenn nur eine Liste an Photos bereit gestellt wird.
    Gesamteindruck: 5 Punkt(e)
    Der Gesamteindruck ist natürlich positiv. Du hast tolle Photos mit super Motiven. Ich hab länger überlegt, ob es nur vier Punkte werden sollen, weil mir eben im Aufbau und am Informationsgehalt persönlich noch was fehlt, aber das bring ich nicht übers Herz, da die Kritik am Informationsgehalt wohl subjektiver Geschmack ist und lediglich die Übersicht für mich ein valider Punkt ist. Das reicht mir im Endeffekt aber nicht, um den Gesamteindruck zu schmälern. Aber sie es mit Tendenz zu vier Punkten. Generell find ich deine Photos aber auch sehr vielseitig und du probierst in meinen Augen auch sehr viel aus.
    [tab=Punkteübersicht]
    Name der Galerie: Schleimspuren und andere Kuriositäten
    Gestaltung: 1 Punkt(e)
    Aufbau: 1 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)


    Name der Galerie:WONDERWALL«
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 5 Punkt(e)


    Name der Galerie: Sturz in den Farbtopf
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 5 Punkt(e)


    Name der Galerie: .life's like a kaleidoskope.
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 5 Punkt(e)


    Name der Galerie: motionrags
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 5 Punkt(e)


    Name der Galerie: Ƭӈє Ɗʀєƛmƨƈƛƥє
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)


    Name der Galerie: love will remember
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 5 Punkt(e)
    [/tabmenu]

  • [tabmenu][tab=blubb]
    Huhu allerseits =) Ich schau eher selten hier in Galerie-Topics rein, doch diese Aktion gab mir einen Anlass dazu, mal so richtig zu stöbern. Finde, dass alle Nominierten berechtigterweise hier aufgelistet sind und es ist in meinen Augen echt faszinierend, wie jeder es anderes gestaltet hat. Auch von den Fotos, welche ausgestellt sind, gab es bei jedem etwas, was wirklich inspirierend ist oder auch die Lust geweckt hat, die eigene Kamera mal wieder zu schnappen und loszuziehen. Hat mir von dem her sehr viel Freude und Spass bereitet, hier einen Post zu verfassen =)
    [tab=love will remember]
    Name der Galerie: love will remember
    Gestaltung: 1 Punkt
    Aufbau: 3 Punkte
    Informationsgehalt: 3 Punkte
    Gesamteindruck: 5 Punkte


    Schönes Titelbild, ich mag es, wenn solche ein länglicheres Format haben. Vom Aufbau her schätze ich es sehr, dass die Titel rechtsgliedrig sind. Es ist was anderes und verleiht dem Startpost eine abwechslungsreiche Struktur, welche sehr übersichtlich ist. Auch sonst sind alle nötigen Informationen enthalten. Schade finde ich hier lediglich nur, dass es keine Update-Übersicht gibt oder sonst eine Ansammlung von Fotos. Das wäre halt für Besucher leichter, als sich durch die Seiten zu klicken, um nach Bildern zu suchen. Dennoch wird man dann bin tollen Fotos beglückt, wenn man sie gefunden hat. Es gibt unterschiedliche Motive, so dass man sich echt gerne durchklickt.
    [tab=WONDERWALL]
    Name der Galerie: WONDERWALL
    Gestaltung: 3 Punkte
    Aufbau: 3 Punkte
    Informationsgehalt: 3 Punkte
    Gesamteindruck: 5 Punkte


    Titel angelehnt an ein sehr schönes Lied. Die zusammengestellten Fotos im Titelbild harmonieren miteinander und dieses gibt bereits da einen kurzen Überblick, was du alles fotografierst. Dies wiederholst du später im Text, wo man alles Wichtige über dich und deinem Hobby erfährt. Von Ausrüstungen zu Erfolgen ist alles dabei.
    Im Startpost ist auch alles sehr übersichtlich gestaltet und man findet leicht bestimmte Motive, die man sich anschauen will und bekommt bereits als Vorschau einen kleinen Geschmack darauf. Auch aufgrund der bereits grossen Vielfalt an Fotos wird es einem nie langweilig, wenn man hin und wieder mal stöbert, weil man immer wieder neue Sachen entdeckt. Selbst wenn man ein Bild schon mehrmals angeschaut hat, kann es einem immer wieder überzeugen.
    [tab=Sturz in den Farbtopf]
    Name der Galerie: Sturz in den Farbtopf
    Gestaltung: 1 Punkt
    Aufbau: 2 Punkte
    Informationsgehalt: 3 Punkte
    Gesamteindruck: 4 Punkte


    Muss zugeben, dass der Startpost von der Gestaltung her nicht ganz meinem Geschmack entspricht. Selbst wenn ich die Idee mit der kleinen quadratischen Vorschau mag, so stört mich der bisaboardgrüne Hintergrund. Dies liegt wohl hauptsächlich daran, dass, wenn man einen farbigen Hintergrund wählt, ich den bevorzugt lieber dunkel halte, weil sonst die Farbe zu sehr leuchtet und zu sehr vom eigentlichen ablenkt. Vom Aufbau her mag ich aber die Einteilung von alten und neuen Bildern, auch wenn meiner Meinung nach deine Ausrüstung ruhig auch einen Titel bekommen könnte, damit man sie gleich findet, wenn man danach sucht. Den Teil finde ich sehr informativ. Von den Fotos her finde ich es gut, wie du dich vielen bunten Motiven annimmst, um quasi dem Namen deiner Galerie gerecht zu werden.
    [tab=life's like a kaleidoskope]
    Name der Galerie: life's like a kaleidoskope
    Gestaltung: 3 Punkte
    Aufbau: 3 Punkte
    Informationsgehalt: 3 Punkte
    Gesamteindruck: 4 Punkte


    Startpost zwar simpel gehalten, jedoch in meinen Augen mit grosser Wirkung. Der dunkelblaue Hintergrund macht sich gut beim Titelbild. Dank Überschriften findet man leicht die Informationen die man will. Ebenso mag ich die chronologische Übersicht, wobei ich da finde, dass man ruhig schon im Tab-Titel angeben kann, wo man was findet (bzw. welcher Monat wo ist), weil ich mich zu Beginn etwas verwirrt durchgeklickt habe. Jedoch ist hier halt schön der Fortschritt ersichtlich. Bei den Motiven ist ersichtlich, dass man sich hier auf bestimmte Bereiche spezialisiert hat, welche überzeugen.
    [tab=motionrags]
    Name der Galerie: motionrags
    Gestaltung: 3 Punkte
    Aufbau: 3 Punkte
    Informationsgehalt: 3 Punkte
    Gesamteindruck: 5 Punkte


    Hui die Gestaltung des Startpostes ist echt originell und sagt mir total zu. Vor allem die Tabelle überzeugt mich sehr. Aufgrund der Gestaltung, ist auch der Aufbau gelungen und übersichtlich. Dank der chronologischen Update-Übersicht findet man schnell die Posts mit den Fotos. An diesen erkennt man, dass auch gerne mal was Neues ausprobiert wird, was alles abwechslungsreicher macht.
    Lediglich im zweiten Startpost finde ich, dass die beiden Tabmenus zusammen genommen werden können oder zu Beginn wirklich nur die Daten angeben, von wann die Updates sind, weil ich anfangs verwirrt war, was denn genau der Unterschied sein soll, auch wenn die betreffenden Daten fett geschrieben sind.
    [tab=Dreamscape]
    Name der Galerie: The Dreamscape
    Gestaltung: 3 Punkte
    Aufbau: 2 Punkte
    Informationsgehalt: 2 Punkte
    Gesamteindruck: 4 Punkte


    Wow, also Name und Titelbild passen perfekt zusammen und man bekommt gleich Lust darauf, in deinem Topic zu verweilen. Selbst wenn dieses noch in den Kinderfüssen ist und auch noch nicht so viel Auswahl an Motiven besteht, hat es in meinen Augen dennoch Potential. Bin von dem her gespannt, wie sich alles weiter entwickeln wird. Die Tabemenu-Übersicht mit den Kategorien finde ich schon ein guter Anfang, finde dennoch, dass du beim Fliesstext das Ganze noch strukturierter gestalten könntest, etwa mit Überschriften.[/tabmenu]

  • [tabmenu][tab='x']Jeder User des BBs darf abstimmen, auch Teilnehmer, hm? Na, dann mache ich natürlich auch mit!


    Edit: Verzeiht die Fehler bei der Punktevergabe. Ich habe versucht, es jetzt dem eigentlichen Punkteschema anzupassen ^-^"
    [tab='Bewertungen']
    [subtab='x']
    [subtab='WONDERWALL«']
    Name der Galerie: WONDERWALL«
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)


    Wonderwall ist schön übersichtlich, trotz den massig vorhandenen Informationen - man hat wirklich das Gefühl, deine ganze Fotokarriere und noch viel mehr nachlesen zu können, in nem wirklich gutem Sinne. Die Übersichtlichkeit wird durch Symbole erleichtert, beispielsweise zeigen Herzen recht unmissverstänlich an, welche Fotos besonders gemocht werden. Der Header gibt schon auf den ersten Blick eine kurze Aussicht auf das Können, das einen hier erwartet. Das Archiv an sich und die Strukturierung in den einzelen Tabs ist zwar okay, allerdings macht es die Sortierung nach Themen beispielsweise schwer, einen Überblick über einen gewissen Zeitraum zu bekommen. Aber hey, dafür gibts Collagen! Die Update-Formatierung wechselt mit der Zeit, allerdings ist es immer schön übersichtlich und gerade das Feature "die Liste" bringt noch was Persönliches mit rein. Können ist hier sowas von vorhanden, es gibt sowohl unterschiedlichste Motive (trotz erkennbarer Spezialisierungen) und schöne Bearbeitungen.
    [subtab="Sturz in den Farbtopf"]
    Name der Galerie: Sturz in den Farbtopf
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 1 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)


    Der Aufbau ist etwas unübersichtlich, mir fehlen irgendwie Überschriften, die mir schonmal vorweg sagen, worum es in dem Absatz, den ich als nächstes lese, geht. Natürlich geht das auch in der gewählten Form, aber eben nicht so effektiv, das Auge des Lesers hat keine wirklichen "Schlüsselpunkte". Die wichtigsten Informationen sind zwar vorhanden, aber etwas zerstreut - die Bilder sind zwar eine schöne Idee, strecken das Ganze aber etwas in die Länge und lenken fast etwas vom Text ab. Dafür geben sie natürlich einen Ausblick auf das vorhandene Können. Trotzdem hätte ich die Bilder lieber alle auf einem Haufen gehabt, eventuell sogar durch ein Tabmenü verborgen. Die Thumbnails in den einzelnen Updates sind widerum gut. Die fotografierten Motive sind sehr vielfältig und teilweise ungewöhnlich umgesetzt.
    [subtab='life's like a kaleidoskope']
    Name der Galerie: life's like a kaleidoskope
    Gestaltung: / Punkt(e)
    Aufbau: / Punkt(e)
    Informationsgehalt: / Punkt(e)
    Gesamteindruck: / Punkt(e)


    Meins. Sag ich also nichts zu.


    [subtab='motionrags']
    Name der Galerie: motionrags
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)


    Die Tabellenfunktion wird hier interessant genutzt und schafft eine gewisse Übersicht über die Ausrüstung. Die Farben und auch die Trennstrichfunktion arbeiten gut zusammen und bilden nette Kontraste. Die WoT unten enthält zwar einiges an Informationen, schreckt aber aufgrund ihrer Länge etwas ab. Das hätte man eventuell auf mehrere Punkte verteilen können, wobei dadurch wohl der Erzählcharakter des Textes etwas verloren gegangen wäre. Der zweite Post widerum ist toll aufgebaut und beinhaltet gut strukturiert Informationen, die man wirklich nicht in jedem Topic findet, aber auf keinen Fall überflüssig sind. Besonders mag ich die Update-Übersicht ganz oben!


    [subtab='Ƭӈє Ɗʀєƛmƨƈƛƥє']
    Name der Galerie: Ƭӈє Ɗʀєƛmƨƈƛƥє
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)


    An sich ist die Galerie recht nett, so in sämtlichen Bereichen. Die Überschrift ist mir fast etwas zu sehr verschnörkelt und ich mag eigentlich eher kleinere Bilder als Header, aber das sind nur Kleinigkeiten. Die Farbgestaltung spricht mich an - schlicht in schwarz und weiß sowie den dunklen Tönen des Bildes, fast etwas elegant! Die Informationen sind leider nicht unbedingt gegliedert, alle notwendigen Infos sind aber vorhanden. Auch ein Archiv gibt es, allerdings hätte ich hier ein paar Jahreszahlen oder ähnliches schön gefunden - etwa, bis wann mit dem alten Handy fotografiert wurde. Fotos sind für Handyfotografie echt gut, ist auch eindeutig Potenzial vorhanden! (Gogogo!)


    [subtab='love will remember']
    Name der Galerie: love will remember
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)


    Hier gibt es mal längere Texte, aber mit Überschriften, die angeben, worum es geht. Die einzelnen Texte sind zwar abgetrennt, es sieht insgesamt aber trotzdem etwas wuselig aus. Die Akzent-Farbe hätte eventuell auch für wichtige Stichpunkte im Text benutzt werden können. Es gibt kein Archiv, und das trotz Bestehen seit 2012 - zwar vollkommen okay, aber wäre schon schön. Was ich noch ansprechen möchte, ist das hübsche Format des Headers!


    [tab='Übersicht']
    Name der Galerie: WONDERWALL«
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)


    Name der Galerie: Sturz in den Farbtopf
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 1 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)


    Name der Galerie: life's like a kaleidoskope
    Gestaltung: / Punkt(e)
    Aufbau: / Punkt(e)
    Informationsgehalt: / Punkt(e)
    Gesamteindruck: / Punkt(e)
    (Kann ich schlecht bewerten, da eigenes Topic)


    Name der Galerie: motionrags
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)


    Name der Galerie: Ƭӈє Ɗʀєƛmƨƈƛƥє
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)


    Name der Galerie: love will remember
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)


    [/tabmenu]

  • Quick Vote, weil mich @Sika so nett drum gebeten hat. (:  
    (Anm.: zur Einfachheit werd ich mich kurz auf die männliche Ansprache "Fotograf" beschränken. Ist auf keinen Fall in irgendeiner Form negativ gemeint und falls es jemanden stört, sagt bescheid, dann ändere ich es sofort.)


    Name der Galerie: Wonderwall
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)
    --> Hier wurde in meinen Augen alles richtig gemacht. Das Topic präsentiert sich schön, das Layout ist durchgehend gelungen und gibt einen schönen Einblick in die Fotos durch den Header. Auch die vorhandenen Infos sind gut, um sich ein Bild zu machen. Mir persönlich gefällt die Auflistung der Ausrüstung, einfach, weil ich immer neugierig darauf bin, wie die Bilder entstehen und mit welchen Sachen gearbeitet wird. Auch wenn natürlich das Gear grundsätzlich nebensächlich ist für ein gutes Foto. Aber das wissen die Fotografen ja selbst. ;)


    Name der Galerie: Sturz in den Farbtopf
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 1 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 2 Punkt(e)
    --> Mal eine andere Form der Darstellung, die besonders die Bilder in den Vordergrund rückt, wie ich finde. Wenig Text, viele Bilder -- ich persönlich bin nur kein Freund von dem hellen Grün, aber das ist pure Geschmacksache. Infogehalt ist bissl wenig an der Stelle, ich find's eigentlich immer interessant zu lesen, wie jemand zur Fotografie gekommen ist, was er damit verbindet und ähnliches. Aber schön zu wissen, womit der Fotograf arbeitet, das find ich gut. Der Aufbau ist auch schön klar und ja, mir gefällt, wie hauptsächlich die Fotos hier gezeigt werden. Erinnert mich bissl an eine Ausstellung in einem Museum von der Präsentation her. ^^


    Name der Galerie: life's like a kaleidoskope
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 1 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 2 Punkt(e)
    --> Klassischer Startpost und gerade deshalb so schön übersichtlich. Der Header gefällt mir sehr -- Katzenbonus! :D -- und führt auch gleich schön in das Topic ein. Wie gesagt, der Aufbau ist recht klassisch, die vorhandenen Punkte sinnvoll genutzt und mit ein wenig Text versehen. Ist mir persönlich nur ein bissl zu wenig, gerade in puncto "warum tut der Fotograf das was er tut", aber das liegt an meiner Neugierde. (Und vielleicht daran, weil ich stundenlang über mein Hobby reden kann, lol.) Auflistung vom Gear ist immer schön -- hey, analoge Cam, sieht man da dann auch mal was? (:


    Name der Galerie: motionrags
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)
    --> Hübsch! Das ist definitiv mal ein anderer Ansatz zum Layout, der mir persönlich sehr gefällt und auch gut gelungen ist. Schönes Farbschema hier, was sehr gut harmoniert. (Ich bin so ein Pastelltyp, lol.) Viel Text, wenig Foto, ist mal was anderes und das gefällt mir gut, gerade, weil man in dem Text schön den Werdegang und die Entwicklung in puncto Gear verfolgen kann, aber auch allgemein, wie der Fotograf zu seinem Hobby kam. Und der Header mit den Fischen -- den man hier irgendwie nicht sieht, aber in der Galerie an sich -- passt mit den Farben gut dazu. Gefällt mir!


    Name der Galerie: The Dreamscape
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 1 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)
    --> Huge! Mir gefällt jetzt zwar die Schrift für den Topictitel nicht so, dafür gibt das Bergfoto dem ganzen einen sehr massiven Eindruck. (Ah ... Berge!) Text ist klein und dezent -- wie gesagt, auch hier fänd ich persönlich etwas mehr ganz nett. Ansonsten ist der Einsatz des Tabmenüs hier schön klassisch und gibt dem Ganzen einen aufgeräumten Eindruck. Mann, ich bin so fasziniert von diesem Bergfoto ... *anstarrt*


    Name der Galerie: love will remember
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 2 Punkt(e)
    --> Auch hier mal etwas mehr Text, freut mich! Sehr schöne Farbkombi mit dem hellen Grün von dem Foto -- welches ich persönlich ja sehr genial finde, weil Makrofreak, hehe -- und dem Pastelllila hier. Schön auch hier, wie der Fotograf etwas über sich und die Fotografie erzählt. Gerade persönliche Lieblingsmotive aufzuzählen find ich immer schön zu erfahren. Und natürlich das Gear und was so alles verwendet wird. Wie gesagt, find ich immer schön zu wissen, womit so gearbeitet wird. (:


    Well, wie sagt man so schön: Gut Licht! ^^/

  • Nachdem ich grade zuviel Zeit in meiner Pause habe und dann auf diese wunderschönen Galerien gestoßen bin, möchte ich dann auch gerne voten.. (ich gestehe, ich kannte keinen der Fotografen oder der Galerien vorher)


    [tabmenu]
    [tab= Narime]
    Name der Galerie: Wonderwall
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 3 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)


    Hier gefällt mir vor allem die Gestaltung und auch der Informationsgehalt, sie stellt sich direkt kurz vor und beschreibt sehr gut ihre Ausrüstung, vor allem der Aufbau gefällt mir dort sehr gut.
    Bei ihren Bildern sticht mir sofort die Perspektive ins Auge, die Tiere wirken dadurch lebendiger, als würde man kein Foto betrachten sondern wirklich teilweise das Tier vor sich sehen.
    [tab=Marille]
    Name der Galerie: Sturz in den Farbtopf
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 1 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)


    Ich mag den Titel der Galerie hier einfach, sofort sympathisch. :3
    Leider mag ich hier den Aufbau nicht, da sie direkt mit einer "Flut" von Bildern anfängt und ich so nicht direkt die Fotografin erst kurz kennen lernen kann. Die Idee mit der Auflistung, bzw. Aufeinanderreihung find ich hingegen echt super, weswegen ich ihr trotzdem die drei Gestaltungspunkte gebe.
    [tab=Sika]
    Name der Galerie: life's like a kaleidoskope
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)


    Von dem stylistischen Punkt vor jedem Absatz mal abgesehen (:x fällt direkt auf), gefällt mir der Aufbau ansonsten sehr gut.
    Allerdings finde ich es schlecht das in einer Galerie kein Bild ausgestellt wird sondern nur auf Verlinkungen aufmerksam gemacht wird :/ Trotzdem vergeb ich für Informationsgehalt noch zwei Punkte, da ihre Ausrüstung detailliert aufgeführt ist und auch ein Vorwort existiert.
    [tab=Silence]
    Name der Galerie:motionrags
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 4 Punkt(e)


    Meine persönliche Lieblingsgalerie von den vorgestellten. Hier stimmt die Chemie einfach, von der Farbwahl bis hin zu den Übersichten.
    Einziger Knackpunkt, auch hier fehlen mir die Bilder (deshalb ein Punkt Abzug bei Informationsgehalt). Die Bilder sind zwar im Archiv alle drin, aber direkt alles ins Archiv packen :(  
    [tab=White Tulip]
    Name der Galerie:The Dreamscape
    Gestaltung: 3 Punkt(e)
    Aufbau: 3 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)


    Auch eine sehr schöne Galerie, hier gefällt mir auch die Farbwahl vor allem, das Titelbild passt sehr gut zu den schwarzen Balken.
    Der Punkt Abzug bei Informationsgehalt, sind die fehlenden Bilder, dafür alles verlinkt. (bin pingelig, ich weiß.)
    Ansonsten kurz und knackig alles Wichtige beschrieben und auch aufgelistet.
    [tab=Elina]
    Name der Galerie: love will remember
    Gestaltung: 2 Punkt(e)
    Aufbau: 2 Punkt(e)
    Informationsgehalt: 2 Punkt(e)
    Gesamteindruck: 3 Punkt(e)


    Hier habe ich anfänglich erstmal die Bilder gesucht... bis ich die Update-Posts gefunden hatte...
    Ansonsten mag ich auch hier die Farbwahl und vor allem das Titelbild. :heart: Hier wird sehr gut beschrieben warum man genau zur Fotografie kam und auch die Ausrüstung wird sehr detailliert beschrieben. Das Einzige was mir hier fehlt wäre eine kleine Auflistung / Tabemenu mit deinen Bildern (zumindest Direktverlinkungen) im Startpost um ein einfacheres Anschauen zu erleichtern.
    [/tabmenu]

    With every death, comes honor. With honor, redemption.
    => Ryū ga waga teki wo kurau!


    ~ Hanzo, Overwatch

  • Speed-Vote ♥


    [tabmenu][tab=Marille]Name der Galerie: Sturz in den Farbtopf
    Gestaltung: 2 Punkte
    Aufbau: 2 Punkte
    Informationsgehalt: 3 Punkte
    Gesamteindruck: 3 Punkte


    Ich will ehrlich sein, bei deiner Galerie ist es mir ein bisschen too much. Ich liebe die Idee mit den kleinen quadratischen Thumbs, sie macht echt was her und lässt deine Galerie einzigartig wirken. Wirklich ärgerlich und unpassend sind aber diese kleinen Symbole von der Verlinkung, die nehmen dem ganzen viel an Ästhetik weg, imo. Abgesehen davon finde ich, dass die Fotos zwar schön prominent verlinkt sind, aber weder eine logische Ordnung noch einen Blickfänger bieten. In den Updates hast du das wunderbar gelöst, aber ich würde mir einen weniger stiefmütterlich behandelten Startpost wünschen, von dem man nicht mit alten Fotos erschlagen wird. Denn alles zusammengenommen bist du hier richtigerweise nominiert worden - deine Galerie ist farblich und von der Gestaltung her sehr hübsch, nur bisschen vernachlässigt, glaube ich. *stups*


    [tab=Sika]Name der Galerie: life's like a kaleidoskope
    Gestaltung: 2 Punkte
    Aufbau: 2 Punkte
    Informationsgehalt: 3 Punkte
    Gesamteindruck: 4 Punkte


    Meine Nominierung ^.^
    Ich persönlich finde, dass deine Galerie zwar sehr schlicht und einfach gehalten ist, aber dafür umso mehr in diesen Aspekten überzeugt. Man merkt, dass du sie stets hegst und immer ein Auge auf sie hast, denn sie wirkt nicht inaktuell, sondern zeitlos. Mir gefallen die sanften Farben und omfg, ich liebe Katzen. Liebe. Am Aufbau stört mich ein wenig, dass du die Updates etwas lieblos gestaltest. Viele deiner Fotos bekommt man nur auf Tumblr zu sehen, bitte ändern ):


    [tab=Silence]Name der Galerie: motionrags
    Gestaltung: 2 Punkte
    Aufbau: 3 Punkte
    Informationsgehalt: 3 Punkte
    Gesamteindruck: 5 Punkte


    Das hast du grad noch die Kurve gekratzt, echt! Ich mochte die Farben vorher nicht so x:
    Ein bisschen irritierend sind für mich die Überschriften, die fast zu sehr formatiert sind in meinen Augen. Ich würde an deiner Stelle den ersten Buchstaben in Normalgröße lassen und den Unterstrich weg nehmen, aber das ist nur mein Senf. Deine Galerie ist sonst absolute Topspitze und lässt an nichts (Infos, Archiv, Links etc.) missen.


    [tab=White Tulip]Name der Galerie: Ƭӈє Ɗʀєƛmƨƈƛƥє
    Gestaltung: 2 Punkte
    Aufbau: 1 Punkt
    Informationsgehalt: 1 Punkt
    Gesamteindruck: 2 Punkte


    Omg, wie ich diesen Titel hasse *Jasmin hau* :D
    Auch eher minimalistisch gehalten, du willst anscheinend mit großen Fotos punkten. Ich finds nicht schlecht, aber auch nicht herausragend tbh, aber muss ja nicht sein. Die Farben sind mir persönlich zu trist, aber ich finde es toll, wie du auf das Feedback deiner Kritiker eingehst. Ja, hm. Mehr Infos zu deiner Kamera oder so könnten auch nicht schaden x)

    [tab=Elina]Name der Galerie: love will remember
    Gestaltung: 2 Punkte
    Aufbau: 3 Punkte
    Informationsgehalt: 3 Punkte
    Gesamteindruck: 4 Punkte


    Sehr schön. Du weißt wie der Hase läuft, ich weiß das. :D
    Die Galerie punktet in meinen Augen durch ihre eigene Art von Schlichtheit. Gleichwohl Akzente gesetzt, reduzierst du dich aufs wesentliche und auch hier haben wir einen zeitlosen Startpost, der nur selten inaktuell sein kann *auch mal sowas machen muss*. Es ist durchaus eines der ältesten Themen in Bereich und gleichwohl mit dir und dem Bereich gewachsen. Auf dass es uns noch lange erhalten bleiben wird!
    [/tabmenu]

  • Siegerehrung


    Bevor wir die Sieger küren, möchte ich euch natürlich noch kurz erklären, wie wir bei der Auswertung vorgegangen sind; wir haben alle erhaltenen Punkte zusammengezählt und anschließend durch die Anzahl an Votes geteilt. Usern die mit ihrer Galerie teilnehmen, aber dennoch abgestimmt haben, wurden dabei ein Vote "gutgeschrieben". D.h. im Endeffekt: Gesamtpunktzahl/erhaltene Votes.
    Kommen wir jetzt aber zu den Plätzen.


    Den dritten Platz der schönsten Galerie (mit 11,2 Punkten) belegt @Sika
    Die zweitschönste Galerie (mit 12,5 Punkten) besitzt @Narime
    Und die schönste Galerie im BisaBoard (mit knappen 12,6 Punkten) besitzt @Silence!
    Herzlichen Glückwunsch. :sekt:


    Hier geht es noch mal zu den drei Galerien:
    Sika's Galerie - life's like a kaleidoskope, Narime's Galerie - WONDERWALL«, Silence's Galerie - motionrags
    An dieser Stelle möchte ich auch noch allen Votern danken, die bei der Aktion abgestimmt haben.