Pokémon Sonne und Mond - Allgemeiner Diskussionsthread

  • Beruhigt euch bitte mal. Ihr müsst euch nicht wegen so einem Quatsch aufregen.
    Ich habe nirgends geschrieben "ICH WILL wissen was im Spiel passiert!!!"
    Ich habe jediglich gefragt, OB das nun auch wieder passieren kann wenn die Vollversion herunterladbar ist.

    Vor der Demo hat auch niemand von uns darum gebeten "Bitte leakt alle Pokemon aus der Demo heraus!!"
    Trotzdem haben sich nun mit Sicherheit über 50% hier aus dem Forum die Datamined-Videos angesehen und kennen alle neuen Pokemons und Übers.


    Also es war bloss eine Frage von mir über die "Möglichkeit" und KEIN WUNSCH von mir. Bitte diskutiert nicht mehr darüber. Danke :grin:


    @Galladash
    Klar, wenn ich ins Detail gehen würde, dann müsste ich sagen es wurde natürlich nicht 1:1 kopiert. Trotzdem war das kein riesen Aufwand mehr. Bei der Klötzchengrafik damals, war das kein Aufwand. Häuser waren an exakt den selben Stellen. Glaubst du das war Zufall? Der Abstand zwischen jedem Haus in Kanto (1.Gen) ist gleich gross wie der in Kanto (2.Gen). Nur weil die Klötzchengrafik ein wenig besser wurde und 2-3 Klötzchen anderst platziert wurden ist das für mich immer noch mehr oder weniger Copy&Paste.


    Wie auch immer. Schlussendlich kann man das Kalos (6.Gen) wie wir es kennen nicht auf die selbe einfache Weise in die 7.Gen. kopieren. Allein durch die Tatsache das man so gut wie immer den Horizont/Himmel erkennen kann in der 7.Gen muss man schon RIESEN Aufwand betreiben um Kalos in der 7.Gen gleich aussehen lassen zu können.

  • mal was ganz anderes..


    [spoiler]in einigen trailern und dem niconico gameplay, wurde ja bereits das zimmer des protagonisten gezeigt. allerdings sieht es im trialer vollkommen anders aus, als in dem gezeigten gameplay.. wurde das nochmal überarbeitet oder handelt es sich hier womöglich um eine verwechslung?


    habe mal ein paar bilder dazu gemacht, damit man besser versteht, worauf ich hinaus will:
    [Blockierte Grafik: http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=b524e3-1478035550.png]
    [Blockierte Grafik: http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=528c46-1478035433.png]

  • Das stimmt eben nicht. Vergleich gleich mal z.B. Prismania City aus der ersten Generationen mit der zweiten Generation...

    Aber das waren nur Map anpassungen, kleine Veränderungen, aufgrund verschiedenster Dinge. Sie waren Notwendig, z.Bsp. um Platz für die Magnetbahn zu schaffen etc.


    BTT:
    Ist eigentlich schonmal jemand aufgefallen, das es auf dem Artwork für Alola keine Routentore gibt. Das wäre erst die zweite Region in der das der Fall ist nach Hoenn!
    Ich hoffe aber das es dann nicht so viele Warps zwischen Routen gibt wie in Oras. Fand ich persönlich nicht so toll...

  • Ich weiß nicht ob es hier jemand schon ausprobiert hat aber ich hab mir heute in der Demo ein Pikachu gefangen und ihm den Z-Stein gegeben. Ich hatte dann zwei Möglichkeiten, nämlich die Z-Attacke, die Wangenrubbler verstärkt mit Stärke 100 und physisch, sowie die, die Elektroball verstärkt mit Stärke 160, speziell. Zudem hat die Attacke, die Elektroball verstärkt bei der Auswahl geleuchtet. Ich frage mich, ob die Pokemonspezifischen Z-Attacken (Schluss mit lustig, etc.) auch mit demselben Prinzip funktionieren, oder sie eine festgelegte Stärke haben?

  • Ich weiß nicht ob es hier jemand schon ausprobiert hat aber ich hab mir heute in der Demo ein Pikachu gefangen und ihm den Z-Stein gegeben. Ich hatte dann zwei Möglichkeiten, nämlich die Z-Attacke, die Wangenrubbler verstärkt mit Stärke 100 und physisch, sowie die, die Elektroball verstärkt mit Stärke 160, speziell. Zudem hat die Attacke, die Elektroball verstärkt bei der Auswahl geleuchtet. Ich frage mich, ob die Pokemonspezifischen Z-Attacken (Schluss mit lustig, etc.) auch mit demselben Prinzip funktionieren, oder sie eine festgelegte Stärke haben?

    Ja, ist schon lang bekannt :P
    Aber mehr als spekulieren können wir auch nicht. Interessant wäre auch zu wissen, ob es auch mit Statusattacken funktioniert.

  • Klar, Pilzspore + Attackenstärke von ca 100 *Vogel zeig*...

    Was meinst du denn, was geschieht wenn der Z-Kristall auf Karpadors Platscher anwendet?
    Ich wette, da geschieht was sehr überraschendes!
    Karpador enutzt einfach Rache des Nichtsnutzers und tötet alle Gegnerisches Pokemon auf dem Feld.
    Das ist Karpadors wahre Stärke.


    Zugebnerweise geht mit mir die Fantasie durch

  • Klar, Pilzspore + Attackenstärke von ca 100 *Vogel zeig*...
    Aber Megas sind zu stark... klaro ^^.

    Nur um es nochmal zu erwähnen, die normalen Z-Steine verstärken die Attacken um 80. Ausserdem wurde es auch schon erwähnt, weis nicht mehr wo ich es gelesen habe, das nur die Attacken verstärkt werden die auch Schaden zufügen. Die Z-Steine die sich auf bestimmte Pokemon beziehen, richten entweder Schaden an (z.B. Relaxo oder Alola-Raichu), ich glaube mal gelesen zu haben das die Stärke 120+ beträgt, erhöhen die Statuswerte (z.B. bei Evoli) oder ziehen eine bestimmte Menge an KP ab (z.B. die Kappus). Also würde ich nicht sagen das die Z-Attacken besser sind als Megas, wie gesagt man kann nur eine Z-Attacke pro Kampf einsetzten, die Megas halten den ganzen Kampf über solange bis sie besiegt werden. Auserdem finde ich das es bei einigen Pokemon besser ist Wahlitems, Leben-Orb, Muskelband oder Schlauglas zu spielen, z.B. bei Pokemon mit Roher Gewalt oder Magieschild, lieber Leben-Orb statts Z-Steine.

  • Ich weiß nicht ob es hier jemand schon ausprobiert hat aber ich hab mir heute in der Demo ein Pikachu gefangen und ihm den Z-Stein gegeben. Ich hatte dann zwei Möglichkeiten, nämlich die Z-Attacke, die Wangenrubbler verstärkt mit Stärke 100 und physisch, sowie die, die Elektroball verstärkt mit Stärke 160, speziell. Zudem hat die Attacke, die Elektroball verstärkt bei der Auswahl geleuchtet. Ich frage mich, ob die Pokemonspezifischen Z-Attacken (Schluss mit lustig, etc.) auch mit demselben Prinzip funktionieren, oder sie eine festgelegte Stärke haben?

    Bei Schluss mit Lustig wissen wir schon, dass man es nur mit Gigastoß benutzen kann.


    "Wenn du einem Relaxo, das ein Relaxonium Z trägt, Z-Kraft
    zukommen lässt, verändert sich die Attacke Gigastoß und Relaxos
    Z-Attacke wird verfügbar."

  • Nur um es nochmal zu erwähnen, die normalen Z-Steine verstärken die Attacken um 80. Ausserdem wurde es auch schon erwähnt, weis nicht mehr wo ich es gelesen habe, das nur die Attacken verstärkt werden die auch Schaden zufügen. Die Z-Steine die sich auf bestimmte Pokemon beziehen, richten entweder Schaden an (z.B. Relaxo oder Alola-Raichu), ich glaube mal gelesen zu haben das die Stärke 120+ beträgt, erhöhen die Statuswerte (z.B. bei Evoli) oder ziehen eine bestimmte Menge an KP ab (z.B. die Kappus). Also würde ich nicht sagen das die Z-Attacken besser sind als Megas, wie gesagt man kann nur eine Z-Attacke pro Kampf einsetzten, die Megas halten den ganzen Kampf über solange bis sie besiegt werden. Auserdem finde ich das es bei einigen Pokemon besser ist Wahlitems, Leben-Orb, Muskelband oder Schlauglas zu spielen, z.B. bei Pokemon mit Roher Gewalt oder Magieschild, lieber Leben-Orb statts Z-Steine.

    Es gibt trotzdem genug Mons, wo eine Itemwahl schwer fällt, oder nicht ins Gewicht. Ich wollte damit auch nur untermauern, wie dämlich es wäre, würden Statusattacken Z-Attacken möglich machen xD ^^.

  • Ich weiß nicht ob es hier jemand schon ausprobiert hat aber ich hab mir heute in der Demo ein Pikachu gefangen und ihm den Z-Stein gegeben. Ich hatte dann zwei Möglichkeiten, nämlich die Z-Attacke, die Wangenrubbler verstärkt mit Stärke 100 und physisch, sowie die, die Elektroball verstärkt mit Stärke 160, speziell.

    Darf ich fragen woher du Infos mit der Stärke und den Typen hast, sind die im Spiel sichtbar gewesen?

  • Also das Lösungsbuch kommt paar Tage später. Schau einfach auf Amazon, da siehst du es. Die Pokédex-Bücher kamen da meistens erst später. Kann dir kein genaues Datum nennen, meistens ein oder zwei Monate, je nach dem. Vllt. ist auf Amazon schon was bekannt?! Einfach dort nachschauen und gucken.