Anime-Raster-Thread

  • oh, ich will auch! bzw wollte auch die ganze Zeit und bin nie dazu gekommen hust (mein Stundenplan frisst mich auf bitte rettet mich). jedenfalls um bodenständig anzufangen ist hier ist eine Collage meiner Lieblingscharaktere okay here we go

    ... NA GUT DANN NEHMT HALT MEIN ANIME 3x3 (Tränen sind geflossen beim Auswahlprozess); keine besondere Reihenfolge ich wollte nur nicht dass alle KyoAni-Shows nebeneinander sind weil das wär langweilig. nehmt die Auswahl auch bitte nicht so ernst, bis auf wenige Ausnahmen könnte ich mehrere davon für was anderes rausswitchen und es wäre immer noch wahr, ich hasse es, mir Lieblinge rauszusuchen, wenn ich doch so viele verschiedene Sachen für so viele verschiedene Gründe mag ;_______; würd ja honourable mentions machen, aber dann wär ich bis morgen hier.





    hau bestimmt noch mehr spezifische Sachen raus, aber dachte mir, zum Anfang ist das okay. ich denk mal, auch, wenn einige Sachen fehlen, beschreibt das da oben meinen Geschmack recht gut??


    es ist aber interessant, eure Raster zu sehen ... in den meisten Fällen scheint sich der allgemeine BB-Geschmack ziemlich von meinem zu unterscheiden, gerade was Ships angeht, lol. nur Namine muss ich bei der Wahl von Valkyrie definitiv loben und natürlich auch für Chuuya

  • Soo, Rücken aua, da hat man Zeit, ein paar neue Collagen rauszuhauen :D






  • Namine

    Mich überrascht da immer Mako mittendrinnen, als würdest du einen Golden Retriever in einen Käfig mit Wölfen sperren. xD Ne, zumindest bei Rin nicht wirklich. Chuuya hatte auch tolle Momente. x3



  • inspiriert von Namis Post von vor 'ner Weile hatte ich mal Lust auf ein Raster mit meinen Lieblingsgruppen, sei es nun Idol-Groups, Bands, Sportteams, was auch immer sonst! naja, im Endeffekt sind es nur die drei geworden. aber psst.





    ... gebt uns Haikyuu Character Songs, Production IG, ich weiß, dass ihr es auch wollt, ihr habt es für KnB getan waRUM NICHT FÜR HQ,

  • Weil ich Anfang der Woche mal Lust hatte, hab ich meine Top 25 des Jahrzehnts als 5x5 erstellt. Sind zwar noch gute zwei Wochen vom Jahr, aber ich glaube nicht daran dass sich an der Liste noch was ändert, also wird es schon einmal gepostet~

    Das ganze ist im übrigen unsortiert - soll heißen die Position hat nichts darüber auszusagen, wie sehr ich es genau mochte. Aber wer mich kennt, kann sich ja die Reihenfolge vermutlich schon selbst ein wenig denken.



  • Da mach ich mal Hibari nach, und mach auch ein Raster zu meinen Favoriten des Jahrzehnts (Nur die, die ab 2010 anliefen und keine Fortsetzungen (eine Ausnahme))



    Ich werde demnächst wohl auch ein paar nur zu 2019 machen.

  • oh, guter Gedanke! hier's mein Anime of the Decade-Raster (gemacht mit einem Bingo-Maker, weil ich zu faul war, selber Bilder rauszusuchen //hust)! keine Sortierung, hab's einfach geshufflet bis nichts zu Ähnliches nebeneinander stand lmao



    wollte eigentlich Filme vermeiden, aber Koe no Katachi musste mit rein. ansonsten stehen die meisten da oben stellvertretend für die gesamten Frachises - auch, wenn ich bei manchen spezifische Seasons besser finde. aber nicht alle. falls vorhanden, gibt's dazu mehr Details in der Auflösung!



    endlich ... endlich kann ich Irozuku den Respekt zollen, den es verdient ...


    //e: huh. grad erst aufgefallen, aber ... the resemblance of these posters is uncanny.

  • TOP 25 - 2010er




    Ich werd noch eins "stuff I also really, really enjoyed" machen, aber nicht jetzt. xD Jetzt leg ich mich hin haha

    Außerdem werd ich sicher noch was aus dem Jahrzehnt schauen und dann nächstes Jahr ein Neues machen, ebenso wie eines für das Vorige und eventuell mal 90er sowie Filme. x3


    Molnija upps hätte ich früher auf deinen Link geklickt, ich hätte mir viel Arbeit erspart. /).-

    Dein Mosaik ist sehr vielseitig, I like that!

    Madoka & AoT :bigheart:


    Hibari oh ja, wait, FMAB ging ja auch bis 2010! ... ein kleiner Edit von Nöten.

    Bloom Into You & Natsume. :bigheart:


    Rider Madoka, 3gatsu & Shinsekai Yori :bigheart:


    @ Both: Boogiepop wird noch geguckt!

  • Erstmal Happy New Railgun Year an alle!



    Viele haben den Jahreswechsel für Feiern genutzt, ich habe einsam und allein (Ruhe ist was schönes) alle meine Raster über arbeitet.









    Und zum letzten:



    So fertig mit posten BlackLatias


    Ein Top 2010 - 2019 Raster schiebe ich noch irgendwann nach.

  • Dieser Thread ist mal wieder reif für eine Wiederbelebung.

    Dank einer Konversation mit Raichu-chan habe ich mich mal wieder daran gesetzt, ein Gralskrieg-Raster zu erstellen, also ein Raster, in dem die Servant-Klassen aus Fate mit Charakteren aus anderen Anime besetzt werden. Vor einiger Zeit haben hier ja schonmal ein paar User (einschließlich ich selbst) solche Fate-Raster gepostet, und vielleicht kann dieser Post dazu dienen, den Trend zurückzuholen, falls sich dann jemand motiviert fühlt, es mir gleichzutun. ^^


    Naja, kommen wir zum Raster. Wie schon bei meinem ersten Raster dieser Art habe ich neben den sieben Standard-Klassen (Saber, Archer, Lancer, Rider, Caster, Assassin, Berserker) noch drei der Extra-Klassen hinzugenommen, nämlich Ruler, Shielder und Avenger. Diesmal habe ich größtenteils etwas aktuellere Anime genommen:

  • Na dann wollen wir mal. Wenn Azaril mich schon extra taggt, kann ich ja auch meine kostbare freie Zeit opfern, um mein spaßeshalber erstelltes Raster zu updaten und euch zu zeigen, was in meinem Kopf so vor sich geht. Da ich zu wenig Anime kenne, habe ich auch andere Dinge mit Anime-Grafik gelten lassen. Außerdem ist es so konzipiert, dass je ein Master und Servant aus dem gleichen Universum kommen. (Ruler braucht ja keinen Master und Shielder ist nur der Vollständigkeit halber dabei. Avenger habe ich als Klasse noch nicht kennengelernt, deswegen ist er nicht vertreten).

    Die Spoiler enthalten übrigens, entgegen ihrer Natur, keine wirklichen Spoiler, aber jede Menge Anspielungen, die Kennern hoffentlich ein Lächeln entlocken. Und jetzt entschuldigt mich, ich muss mich dagegen wehren, diesen Gralskrieg zu Papier zu bringen xD



    It is not the critic who counts, not the man who points out how the strong man stumbles, or where the doer of deeds could have done them better. The credit belongs to the one who is actually in the arena - Theodore Roosevelt


    "Life is simply unfair," thought the snail and continued down the path to cause the death of 6 billion people (ZE: ZTD)


    Are we heroes keeping peace? Or are we weapons pointed at the enemy so someone else can claim the victory? (RWBY OP2)


    I'm not afraid of God - I am afraid of man (Savages - Marina and the Diamonds)

    4 Mal editiert, zuletzt von Raichu-chan ()

  • Ich will auch mal. c: Leider habe ich nicht diese große Auswahl an Anime und Manga (da noch weniger), weil ich wirklich seeehr wenig schaue bzw. lese. Meine wirklich große Anime/Manga-Zeit war so zwischen 2009 bis 2012, wo ich auch die aktuellen Seasons verfolgt habe und mir wirklich einen Anime nach dem anderen reingezogen habe, haha. Ich vergess auch relativ schnell, was ich gesehen habe, vielleicht kennt das ja jemand. Ich schau quasi immer dieselben Animes nach ner gewissen Zeit, weil ich schon gar nicht mehr weiß, was da passiert ist. Deswegen lösch ich die dann wieder aus meiner MAL-Liste raus und setze die auf "Plan to watch", weil ich sonst denke, ich schummel, obwohl ich sie wirklich gesehen habe, haha. Ich könnte also z.B. One Piece ständig in Dauerschleife schauen. :unsure:

    Ist aber nicht nur bei Anime so, z.B. bei Sex Education auf Netflix wusste ich beim Schauen der zweiten Staffel auch nicht mehr was davor war in der ersten Staffel war. :x


    Die Reihenfolge ist jetzt willkürlich gesetzt. Aber das Ganze hat mich dann jetzt doch ein wenig angespornt, eventuell auch mal neuere Anime anzuschauen (2012 bis heute), lol. :biggrin:



    top anime.


    top manga.

    Wir folgen nur dem Kompass, den das uns zeigt.
    Denn das ist die Karte, die den Weg beschreibt.

  • Berserker: Thorfinn (Vinland Saga) - Der rachsüchtige junge Krieger aus Vinland Saga würde sich vielleicht auch als Avenger eignen, in meinen Augen ist er jedoch viel mehr ein Berserker, da er zwar sehr stark ist, aber oft ohne richtige Strategie und ohne jegliche Zurückhaltung kämpft und sich einfach gnadenlos auf seine Gegner stürzt wie eben ein wahrer Berserker, was oft auch mal nach hinten losgeht.

    Es ist generell sehr interessant mal Thorfinn zu betrachten - so von dem was der Anime abgedeckt hat ist Berserker oder Avenger absolut die passende Wahl, aber gleichzeitig beim aktuellen Stand im Manga passt er irgendwo in keine der Standard-Klassen noch wirklich rein, am ehesten vielleicht noch Ruler als Non-Standard auch wenn das ebenfalls nicht so richtig passt. Assassin für den Thorfinn im Anime unter Umständen auch eine Option, gerade weil das die Art von Job ist die er ja am meisten für Askeladd ausgeführt hat. Wage mich nachher dann glaube ich auch noch einmal an 1~2 neue Versionen hierfür, habe Lust mich mal wieder an so einem Grail-War-Raster zu probieren.

  • Hibari

    Zum Manga kann ich nicht viel sagen, weil ich den leider nicht gelesen habe, aber ich hab schon öfter gehört, dass Thorfinn noch eine sehr gute Entwicklung durchmachen wird. Diesbezüglich war der Anime bisher ja quasi fast nur eine Art Prolog, ich hatte jedenfalls das Gefühl, dass seine Entwicklung nach dem letzten Duell gegen Askeladd erst so richtig beginnt. Bisher ist er ja nicht gerade sehr klug und lässt sich zu sehr von seinem Zorn beherrschen, also kann man ihn fast nur als Avenger oder Berserker einordnen. Wobei ich Avenger sogar fast ausschließen würde, weil diese selbst mit all ihrem Hass und Zorn meist nicht so wahnsinnig und uneinsichtig brutal wie Berserker sind. Deshalb sehe ich Thorfinn eher als Berserker.

    Wobei es auch ein sehr einleuchtender Punkt ist, ihn eventuell als Assassin einzuordnen. Obwohl er schon ein etwas ungewöhnlicher Assassin wäre, viel mit Heimlichtuerei hat er ja nicht am Hut. Aber er wäre auch nicht der erste Assassin in Fate, der ein etwas "direkteres" Vorgehen bevorzugt. :haha: