Pokémon Schwert & Pokémon Schild

  • [NIEMAND verbietet euch zu kritisieren.

    Ich verbiete sowieso keinem was.


    Aber Naja, flashen turn die Trailer einen bisher nicht 🤷‍♂️

    Bis auf die Schildkröte sehen die neuen Mons echt bescheiden aus. Gerade diese blöde Teekanne auf die Bastet abfährt.


    Bin mal gespannt was die neuen Evolis hermachen.

    "Ich habe gelernt, dass Mut nicht die Abwesenheit von Furcht ist, sondern der Triumph darüber.

    Der mutige Mann ist keiner, der keine Angst hat, sondern der, der die Furcht besiegt."

    Nelson Mandela - südafrikanischer Aktivist und Politiker (1918-2013)


    Favo Game: Fire Emblem - Forum

    Nice to know: MyAnimeList - NewKiteTH (nicht vollständig)

  • Ist es denn nicht in Ordnung, zu erwähnen, dass die Neuerungen, die nach dem jeweiligen Trailer gezeigt werden, nicht reichen, um über den fehlenden Nationaldex und Cut hinwegzukommen (auch, wenn man das eher ins Kritik-Topic posten könnte^^)? Genau das sollte man nun mal auch als Resonanz sehen, nämlich ob die Spieler sich durch andere Features mit dem Streichen eines anderen (alle Pokémon im Spiel programmiert) dadurch abfinden können oder nicht. Mich stört die Diskussion und das mehrfache Erwähnen darüber Null.


    Man kann gegen das Streichen einiger Pokémon sein und sich gleichermaßen über Neuerungen freuen. Und dann bleibt es weiterhin der einzelnen Person überlassen, ob sie das Spiel kaufen mag oder nicht.

  • bellchen

    Mir würden partout Vegimak und Chita einfallen, im Pokedéx steht glaub ich, dass man die Blätter auf ihrem Kopf essen kann. Frubberl hat einen süßen Schweiß und Kigugis zweiter Kopf soll glaub ich auch essbar sein. Vielleicht werden die also für Gewürzherstellung genutzt. Kann mir vorstellen, dass noch ein Pokémon enthüllt wird, das irgendwas mit Curry und Würzen zu tun hat. Aber es gibt in den Spielen auch ein Haufen Beerenarten, denke mal die werden Hauptbestandteil sein.


    Aber jetzt wo Fleisch cannon ist, wird vielleicht die Frage nach Pokémonrechten aufgeworfen :unsure:


    Das wäre doch eine ideale Voraussetzung für ein „böses“ Team oder Trainertypen, die vegane Öko-Hippies sind, die gegen Lebensmittelprodukte, in denen Pokémon enthalten sind, demonstrieren und ausschließlich Pflanzenmons verwenden :D

  • Das nicht, aber es verhindert halt jede konstruktive Diskussion ^^"

    Eher, wenn man uns ständig die "Halt die Meinungsklappe" entgegenwirft. Ihr werdet auch echt schnell getriggert ^^.


    Mal ganz davon ab: Es gibt nicht nur Pokemon die Fleisch liefern. Bei gewissen Gewürzen frag ich mich, welche Pfanzenpokemon da ausgequetscht werden für ne Currygewürzmischung...

    Und ein noch-nochmal: Es ging darum, es geht darum, dass jede andere, normale Diskussion (aka über mögliche, neue Pokemon, Storyelemente, Vermutungen, Gerüchte...) bei dem / deinem / eurem Gejammere untergeht und nicht geführt werden kann. Genauso wie nach jeder Präsentation kommt, dass eh alles scheiße ist. Man umgibt sich eben nicht gern mit Leuten, die dauernd mies drauf sind und das anderen aufdrücken müssen, weil Isso.

    Genau das wurde gesagt: es stört die Atmosphäre. Bisschen edgy für Erwachsene dann nachzuhauen: höhöhö, getriggert!!!:unsure:


    Phoenixfighter Und NIEMAND verbietet euch zu kritisieren. Es

    Zu meinem eigenen Glück hab ich von Pokémon nie ein BotW erwartet.
    Pokémon war grafisch allerhöchstens in den ersten beiden Gens up to date und mit Entwicklung in dem Bereich schon immer eher langsam.

    Ich will das keineswegs verteidigen, wär selbst begeistert, wenn Pokémon mal das Budget nutzen würde, das es theoretisch haben müsste.

    Zumindest die Kritik an der Grafik, auch wenn es MICH nicht stört, kann ich durchaus nachvollziehn. :3

    Ich mochte die Pokemongrafik eigentlich immer unheimlich gern, speziell in Gen 1-5 die Pixelgrafik, weil die einfach Charme hatte.

    Mit der 3D-Darstellung musst ich erst klarkommen, aber insgesamt gefällt dir mir eigentlich auch ziemlich gut.

    Was man im letzten Trailer von der Landschaft und der Stadt gesehen hat, war schön. ^^

  • Und NIEMAND verbietet euch zu kritisieren. Es ging um diejenigen, die wegen dem Nat.-Dex rumjammern.

    Und was Kritik und Jammern ist entscheidet ihr, oder wie?

    Danke hier an Clover Jade , genauso isses.

    Das wäre doch eine ideale Voraussetzung für ein „böses“ Team oder Trainertypen, die vegane Öko-Hippies sind, die gegen Lebensmittelprodukte, in denen Pokémon enthalten sind, demonstrieren und ausschließlich Pflanzenmons verwenden :D

    Oh Gott, bitte nicht 0o!! Das muss ich mir in real scho antun, oder besser drüber lesen... auch wenns (so traurig es klingt) passen würde...

  • Macks

    Hat den Titel des Themas von „Team "Yell", Galar-Formen & Galar-Entwicklungen | Pokémon Schwert & Pokémon Schild“ zu „Pokémon Schwert & Pokémon Schild“ geändert.
  • Ich fände das allerdings nicht so knorke. Pokémon ist eh schon recht einfach. Ich meine, ok, es ist in erster Linie ein Spiel für Kinder und so, aber a weng Herausforderung soll ja sein. Und wenn man sich einfach jederzeit absetzen und die HP regenerieren kann, wenn diese Vermutung stimmen sollte, dann würde es die Herausforderung nehmen. Ich fänd‘s eher klasse, wenn man die komplette Wildnis durchschreiten muss, ohne die Möglichkeit, sein Mon heilen zu können, außer vielleicht einem Vorrat an Tränken oder meinetwegen diesem Curry. Das wär mal was.

    Die Naturzone ist eine große Fläche die eher Minuten als Sekunden benötigt um sie zu durchlaufen. Allerdings werden sich Raids und Co. Dort Abspielen und man sucht dort nach Pokemon die durch die Raids freigeschaltet werden und so weiter. Das man nicht immer 2 Min zurück laufen, ins Pokemoncenter gehen und dann wieder 2 Min zurück laufen will ist klar und wäre mieses Gamedesign. Man braucht irgendeine Möglichkeit den Weg abzukürzen und das ist das Campen.

    stimm ich dir auch voll zu. Finde es sehr authentisch, wenn man nicht jederzeit die Möglichkeit hat zum nächsten PokeCenter zu fliegen. Vorausgesetzt das Kramormobil ist nicht jederzeit nutzbar.



    Schaut mal, hier kann man das Pokemon(seine Silhouette), welches schonmal in einem Trailer zus Ehen war wieder sehen.

    Hier ist es sogar schärfer.

    Das wird vermutlich Yampers Weiterentwicklung.

    erinnert tatsächlich an einen Windhund. Fände ich auch richtig passend für Yampers Weiterentwicklung! Der mollige Hund mit seiner Eigenschaft ständig herumzurennen, wird irgendwann durch ständige körperliche Aktivität zu einem schnittigen Wautzi ^^

  • Mit Yampers möglicher entwicklung haben wir laut Serebii jetzt btw schon 5 oder 6 Pokémon, die man nur im Ausschnitt, als Logo oder anderwärtig angedeutet gesehen hat O:
    Bzw im Falle des Hechts als Attacke xD

    Einmal editiert, zuletzt von Gucky () aus folgendem Grund: teilweise gelöscht, bitte kein Pseudomodding

  • dann erwähne ich auch mal die neuen sachen, die wir aus dem Trailer erfahren haben.

    die zwei neuen Pokemon

    Den Vogel finde ich echt witzig und ist vom Charackter her laut offiizieler Seite so vergesslich wie ich, außerdem finde iche s irre witzig wie der Vogel guckt mit seine große Augen

    Das Teekanenpokemon da war es mir klar das so ein Pokemon kommt in einer Region die auf England bassiert aber als Typ hab ich eher Feuer/Wasser gedacht und nicht Geist



    Camping und Curry Kochen: werde ich auf jeden Fall alle Rezepte sammeln um zu sehen was für Wirkungen die einzelnen haben und das man mehr Aktionen mit seinen Pokemon machen kann find ich cool und das mann hall seine Pokemon asu dem Team sieht ist für mich auch um einiges besser


    Pokusan Geschmacksrichtung Da werde ich erstmal versuchen herausfinden welche Geschmacksrichtungen es alles gibt, die grüne Variante könnte entweder Pfefferminz oder Apfel sein meiner Vermutung nach


    Liga Karten

    Ich freue mich auf das sammeln der Karten und auf das erstellen meiner eigenen und ich freue mich auf jede einzelne Karte die ich von euch bekomme werde ( jedenfalls alle die es sich kaufen ) und bin gespannt wie ihr eure gestalltet habt


    Kleidung und Frisuren

    Ich freue mich schon auf die ganze Auswahl der Klamotten und die Frisuren , scheint auf jedenfall mehr Möglickeiten zu geben als in den Vorgängern


    Story: Da muss ich nicht unbedingt was erfahren ist schöner wenn man sich überraschen lassen kann.



    Zu letzt zu eurer aktuellen Disskussion mische ich mich nicht ein, da es mir egal ist und ich das ganze sowieso nicht so hundert Prozent verfolgt habe. Bin zu faul die ganzen seiten mit ich sag mal Nörgeleien zu verfolgen. ich denke ich verabschiede mich erstmal aus diesem Topic hier und versuche die nächsten Trailer zu ignorieren, damit ich mich noch überraschen lassen kann welche Pokemon noch so in den Spielen auftauchen werde, die mir nicht bekannt sein werden.

  • Und man kann Pokémon auch als Non CPler aktiv Spielen. Mich als Sammler hält die Beschränkung der Pokémon nicht auf.
    Sammel ich halt auf Home den living Dex weiter und das ist durchaus auch ne langwierige Geschichte. Ist nicht so als würde Pokémon nur aus CP bestehen.

    Sagen wir es so. Das Eine führt ja zum Anderen. Als CP Spieler musst du im Spiel alles mögliche erreichen um auch alle möglichen Strategien für den CP-Kampf nutzen zu können. Alle Items sammeln, alle TMs und für die ganz Harten auch noch den Schillerpin die Shinys wollen. Die anderen Spieler sammeln noch das worauf sie Lust haben und lassen dann das Spiel fallen. Wenn ich mir nun Schwert/Schild kaufen würde, müsste ich in einem beschnittenem Turnierformat spielen. Der Ärger geht spätestens dann los wenn sich ein Meta entwickelt welches man mit einem ganz bestimmten Pokemon aushebeln könnte. Wenn dieses Pokemon aber nicht im Spiel ist dann... Hinzu kommt das die Spiele teurer sein werden und der Online Modus auch noch extra Geld kostet. Das der Online Modus auch nicht gerade gut ist haben schon einige Spiele auf der Switch gezeigt und die Inetverbindung der Pokemon Games war auf dem 3DS auch nicht so toll. Für mich sind das einfach zu viele negative Aspekte und machen die Spiele für mich als CP Spieler uninteressant.

    Soll außerdem Leute geben, die Kochen, mit den Pokémon interagieren, Klamotten und Rezepte sammeln durchaus feiern.

    Das mag sein kann auch jeder sein Spaß mit haben ändert aber nichts daran, dass der Hauptaspekt des Spiels nämlich ein barrierefreies CP zu bieten dahin ist. Du kannst in Pokemon auch Wäsche waschen, Berufe oder Staubsaugen einführen aber man sollte einfach nicht mit den wichtigsten Features brechen um unwichtigen Features mehr Platz zu geben. Dann entwickelst du irgendwann was ganz anderes oder ins Leere. Das Curry Feature macht so einfach kein Sinn. Es erinnert an diese Rotom Bons die einem nur das Spiel so einfach machen, dass man selbst mit den schlechtesten Pokemon das Spiel schafft. Kochen ist halt kein Must to Have sondern ein Nice to Have. In BotW hingegen brauchst du es fast zwingend um durch das Spiel zu kommen. Wenn also Pokemon eine anständige Schwierigkeit hätte wäre die Idee sogar gut. Das ist jedoch nicht der Fall und wenn man einigermaßen was auf dem Kasten hat schafft man Pokemon sogar ohne Trankbenutzung durch. So aber ist das Curry ein belangloses Feature.


    Die Reaktionen zu Smash waren auch ziemlich mies als man Charaktere einfach gestrichen hat. Dafür hat man jetzt auf der Switch eines der besten Smash gebracht und die Leute sind begeistert.

    Zu meinem eigenen Glück hab ich von Pokémon nie ein BotW erwartet.

    Habe ich auch nicht. Ich habe aber erwartet, dass wir eine Edition bekommen welche der Switch würdig ist. Das ist sie aber einfach nicht, mal komplett vom Nationaldex abgesehen. Selbst die WiiU hat BotW gepackt. Ich finde, dass Schwert/Schild maximal das Niveau von der Wii hat oder den Anfangsstadium der WiiU. Das ist zu wenig. Und klar ist auch, dass wenn du auf immer fortschrittlichere Technologien zurückgreifst, du auch mehr Mitarbeiter brauchst. Mitarbeiter die sich mit der Materie auskennen. Wenn man sich da aber nicht weiterentwickelt und mehr Geld ausgibt ist es klar, dass man nicht weiter kommt und die Entwicklung langsamer verläuft. GF hat das Geld und wenn es nicht ausreicht sollen sie eben TPC fragen. Aber einfach nur zu sagen "mehr ist nicht drin" hört sich bei einer Weltmarke wie Pokemon absolut schwach an. Schließlich möchte man mit Schwert/Schild ja von mir auch mehr Geld haben um das komplette Spiel nutzen zu können. Mir dann irgendwie weniger zu bieten ist dann schon etwas seltsam.

  • Phoenix Große Sprünge erwarte ich auch nicht. Aber Textur-Aufbesserung und so ne Geschichten wie eventuelle Fehler mit dem Wasser werden garantiert noch gefixt. Das ist ja nichts großes.

    Wenn du von der "toten" Wasseroberfläche von dieser Wasserarena im neuen Jap.Trailer sprichst: Das ist ziemlich unwahrscheinlich, dass da noch was verbessert wird, weil dafür müsste Gamefreak jedes Pokemon einzeln auf das Wasser abgleichen, da jedes verschieden gross ist. Also wird man auch im Finalen Spiel keine Wasserringe oder Wellen auf der Wasseroberfläche sehen, wenn die Pokemon sich bewegen.


    Die einfachste Lösung wäre eine Echtzeitberechnung, damit die Darstellung des Wassers nicht für jedes Pokemon einzeln programmiert werden müsste, so wie es jedes moderne Spiel mit Wasser macht.

    Das Problem hierbei ist jedoch, dass Gamefreaks Engine keine solche individuellen Echtzeitberechnungen anstellen kann.


    Also entweder wird man bis Release das Wasser so belassen oder man wird noch irgendwelche Ringe/Wellen programmieren, die aber bei jedem Pokemon gleich aussehen werden. So wie etwa auch ein Flammenwurf einfach irgendwo mittig aus jedem Pokemon herausschiesst. Vielleicht programmiert man noch eine 2. und 3. Möglichkeit, bspw. für grössere Pokemon. Aber mehr wird da nicht kommen, bzw. mehr kann da nicht kommen!

  • Was glaubt ihr wann wieder News kommen werden?

    Und was glaubt ihr was gezeigt wird?

    ... Also entweder startet jetzt endlich mal der 2 Wochen News Rytmus, wenn es wie in Gen 7 laufen soll, oder sie machen wirklich vieles Geheim, und bringen wieder Anfang Oktober was neues.


    ... Man könnte fast glauben das sie mit Absicht wenig zeigen, um den Spielern nicht alles vorweg zu präsentieren, wie zu gen 6 und 7, aber das wird sich wohl noch zeigen. :unsure:


    ... Game freak selbst präsentiert tatsächlich zum Town Release am 16. 10. eine eigene Video Präsentation auf ihrem YouTube Kanal. Aber denke da geht's nur um town. Was interessant ist, da sie sowas noch nie zu Pokemon gemacht haben. :unsure:



    ... Mich wundert es das man immer noch nichts zu Bähmon offiziell gesagt hat. Ist es etwa was besonderes? Ein neues Cosmog was zum dritten Legi wird? :biggrin:... Sowas würde doch die Geheimhaltung rechtfertigen.

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


  • Sehe das ähnlich. Ich als absoluter Zerdenker und Planer bekomm langsam schon Schiss das ich mein Team nicht vorab festlegen kann, weil nur ne Hand voll Pokémon bekannt sind. 😅 Würde mich also über regelmßIge Infos freuen, denke aber eher Anfang Oktober kommen die ersten Starterevos.


    Nehme mal an, an Gimmicks wurde alles so langsam gezeigt. Also würden nur noch Mons und Storyelemente oder das zweites böses Team fehlen (hoffentlich nicht). Hoffe ja immer noch auf zwei edispezifische Evolieentwicklungen. 😁

    Das mit Bähmon find ich auch komisch, klar juckt es eig nicht, aber halt eben seltsam. Meine mich zu erinnern das wenn ein Mon auf solchem Wege gezeigt wurde, dass es auch kurz danach offiziell vorgestellt wurde.

  • Hoffe ja immer noch auf zwei edispezifische Evolieentwicklungen. 😁

    Als editionsspezifische Unterschiede nur Arenaleiter, ein Legendäres und einzelne Pokemon wären auch etwas mau.

    Hoffe diesbezüglich noch auf etwas mehr Unterschiede. Kann ja demnächst auch mal ein Thema für zukünftige Infos sein. Jedoch rechne ich bei den nächsten News auch mehr mit Starterentwicklungen, zumindest die 2.Stufe.


    Gabs in diesem Forum ein paar Generationen zuvor nicht auch mal die Diskussion über editionsspezifische Starterentwicklungen? Ist wohl unwahrscheinlich, aber die Idee gefällt mir nach wie vor :grin:

  • ... Mich wundert es das man immer noch nichts zu Bähmon offiziell gesagt hat. Ist es etwa was besonderes? Ein neues Cosmog was zum dritten Legi wird? :biggrin:... Sowas würde doch die Geheimhaltung rechtfertigen.

    Ich glaub, Bähmon (okay, der Name ist echt schräg...) wird ein normales Pokemon sein, aber ich freue mich schon wirklich drauf die Entwicklung zu sehen. Warte darauf fast mehr als auf die Starter lol. ^^


    Hoffe ja immer noch auf zwei edispezifische Evolieentwicklungen. 😁

    Als editionsspezifische Unterschiede nur Arenaleiter, ein Legendäres und einzelne Pokemon wären auch etwas mau.

    Hoffe diesbezüglich noch auf etwas mehr Unterschiede. Kann ja demnächst auch mal ein Thema für zukünftige Infos sein. Jedoch rechne ich bei den nächsten News auch mehr mit Starterentwicklungen, zumindest die 2.Stufe.


    Gabs in diesem Forum ein paar Generationen zuvor nicht auch mal die Diskussion über editionsspezifische Starterentwicklungen? Ist wohl unwahrscheinlich, aber die Idee gefällt mir nach wie vor :grin:

    Das wäre echt nett, würde gerne zwei Versionen haben, von denen ich mir die, die mich mehr anspricht, aussuchen kann.

    Eine Animalische und Humanoide zB. Hätte schon vor langem eingeführt werden sollen. ^^