Wettbewerb #1: Schatten

  • Wettbewerb 1/2020




    Schatten





    Licht und Schatten von AusSicht (Quelle: https://fotografie.at/galerie/image/478998-licht-schatten/)


    Willkommen zum Vote des ersten Wettbewerbs des Jahres 2020!


    Schneeflöckchen...wo bleibst du? Wir vermissen dich... Hmm auf zum Vote!


    JEDE Abgabe erhält Punkte: auf einer Skala von 1 (schlechteste) bis 10 (beste) erhält jede Abgabe einen Punktewert. Wer will, darf in 0,5er Schritten (z.B. 6,5/10) bewerten.

    • Begründungen sind NICHT verpflichtend, aber gern gesehen! Wer mehr Feedback möchte, ist eingeladen, ein Topic in den Galerien zu eröffnen oder seine Abgabe nach Ablauf des Wettbewerbs in die Gemeinschaftsgalerie zu posten.
    • Alle Punkte werden zusammengezählt. Votende Teilnehmer erhalten im Ausgleich für ihren Vote einmal die durchschnittliche Punktezahl, die sie von den anderen Votern bekommen haben (hierzu bitte die eigene Abgabe kennzeichnen/auslassen, der Wettbewerb ist NICHT anonym).
    • Bitte beachtet die neuen angepassten Regeln.




    Votingschluss ist Sonntag, der 16.02.2020, um 23:59 Uhr.


    Highlights
    *Miro*, Grizz, Abspeckmaus, #Akio, Aprikose, astfglv, becci, Cassandra, Chelys, Cin, Coco, Cosi, Darklunalion, DeltaDrizz, Desperatio, Psydusk, effizient, Elina, Fantasma, giuli, Goomy, Inflo, Julia, Käsebär, Kiba., Lauriel, lErOI., Misaki, Mogelbaum, Narime, Rebel, Senzo, Saiko, Seraphina, Sequel, Sirius, Smaarty, Sweetie, Tamamo no Mae, White Tulip, Wolkenhase, You, Yukan


    In diesem Sinne wünschen wir den Teilnehmern Viel Erfolg und den Votern natürlich viel Spaß!



    LG, Das Foto-Team

  • Hallo ihr lieben,


    dann würde ich mal beginnen und vergebe folgende Punkte


    Abgabe 1 5/10

    Abgabe 2 8/10

    Abgabe 3 5/10

    Abgabe 4 5/10


    Beim Voten hab ich mir folgende Gedanken gemacht.

    Die Aufgabenstellung waren ja Schatten welche die Sonne wirft, wenn sie tief steht.

    Deswegen hat Abgabe 2 die meisten Punkte bei mir verdient. Aber auch weil ich das Zusammenspiel der Farben sehr schön finde.

    Alle anderen sind auch tolle Bilder die ich nicht in eine Reihenfolge bringen kann, deswegen haben alle die gleiche Punktzahl bekommen.


    Liebe Grüße


    wums

  • Abgabe (1) - 6/10
    Es ist eigentlich ganz faszinierend, da der Schatten ganz anders aussieht, allerdings fehlt ein besserer Hintergrund im Vergelich zu den anderen Fotos, aber vermutlich saß das Insekt auf einer weißen Wand.

    Abgabe (2) - 6/10
    Der Himmel lenkt die ganze Aufmerksamkeit auf den Betrachter, ich hätte vl eher mich mehr auf das Wasser konzentriert, denn alles andere erregt Aufmerksamkeit, sodass das eigentliche Motiv an Bedeutungslosigkeit verliert.
    Schatten auf dem Wasser hört sich gut an, aber es wirkt nicht so als Bild, zumindest nicht auf dieser Abgabe, aber die Idee ist gut.

    Abgabe (3) - 10/10
    Die Schatten sind klar zu erkennen und bei so einem Motiv, wird ja auch danach gesucht, denn dieses Lichtspiel
    Schnee und Sonne liefert tolle Bilder. Zwar kann auch hier die Landschaft ablenken, aber trotzdem, durch die Sonneneinstrahlung ist das Motiv deutlich zu erkennen.

    Abgabe (4) - 8/10

    Ein schlichtes, schönes Bild. Im Vergleich zu den anderen ist hier nur der Schatten das Motiv ist.

  • Abgabe 1 9/10

    Nette Idee. Reduziert auf das Wesentliche, gefällt. Nur die weiße Vignette und die in meinen Augen etwas zu kleine Schärfentiefe holt mich nicht ganz ab.


    Abgabe 2 5/10

    Der Schatten der Baumgruppe über dem Wasser stört mich hier leider eher :/


    Abgabe 3 5/10

    Die Schatten spielen hier in meinen Augen auch eher eine untergeordnete Rolle und sind recht blaustichig. Denke hier hätte ein kleinerer Ausschnitt besser gewirkt.


    Abgabe 4 7/10

    Find ich zwar etwas kitschig, aber das Thema trifft es in meinen Augen mehr als Abgabe 2 und 3. Den Ausschnitt könnte man vermutlich noch etwas optimieren.

  • Ohne mir jetzt alle Kommentare durchgelesen zu haben, kommt hier jetzt mal mein Vote. Und weil ich ja ein Vorbild sein möchte, kommt dazu auch noch ein Kommentar.

    Schade das es „nur“ Vier abgaben sind.


    ________________________


    Kommentare

    Ich habe die Kommentare mal so geschrueben, wie ich die Bilder sehe und ob sie gut zum Thema passen. Ich hoffe ich bin einigen nicht zu Streng. Mir fehlen auch Emojis.


    A1 - Retro-Shadow Dance

    An sich ist es eine gute Abgabe, aber da es in Schwarz Weiß gemacht wurde… Mir hätt es besser gefallen wenn es in bunt gehalten worden wäre, so das man den Schatten auch als Schatten ansehen könnte. So könnte es auch eine Wasserspiegelung sein.


    A2 - Schatten auf dem Wasser

    Für mich sind das so keine Schatten. Es gibt viele Schatten Arten, dass ist mir bekannt, allerdings sollten sie so auch wirklich sein. Es sind für mich Wasserspiegelungen und keine Schatten.

    Wobei ich hier den Sonnenuntergang/aufgang sehr schön finde.


    A3 - up&up

    Berge über Berge. Ich finde die Idee sehr gut ausgewählt. Allerdings fehelen mir hier die Höhnunterschiede. Auch wenn man die Schatten schön sehen kann und auch das Thema dadurch gut getroffen wurde. Wenn man noch ein bisschen mehr ins Tahl fotografiert hätte, wären die Schatten noch schöner gewesen, alls nur so wie hier.


    _______________________________


    Abgabe (1) - 6,5/10
    Abgabe (2) - 5/10
    Abgabe (3) - 8/10
    Abgabe (4) - #/10


    ______________________


    Lg Miro

  • Abgabe (1) - 9.5/10
    Abgabe (2) - 6/10
    Abgabe (3) - 7/10
    Abgabe (4) - 8/10


    Okay, eigtl wollte ich nicht kommentieren, wenig Zeit. Aber irgendwie möchte ich zu meiner Punkteverteilung doch was anmerken. Abgabe 1 wirkt auf den ersten Blick monoton und der Rand macht mich fertig, ich finde, der stört sehr, weil er so schwammig ist. Ein sauberer, gerader Schnitt hätte mir besser gefallen. Aber, wenn man sich erstmal mit dem Bild beschäftigt, dann wird der Fokus - also der Schatten selber - zunehmend faszinierender, weil da so viele Details sind. Man sieht z.B. das Innenleben im Körper durch den Schatten, was so gar nicht auffällt. Und das macht für mich bei dem Bild die Themenumsetzung einfach richtig toll.

    Abgabe 2 und 3 verlieren sich etwas in der Landschaft. Beides sind so schöne Bilder und ich sehe die Schatten, die wichtig sind für die Atmosphäre vom Bild, aber es ist mir alles etwas zu zerstreut. Bild 3 hat allerdings etwas konkretere Kontraste durch die Farben, sodass für mich das Thema hier ein wenig besser zur Geltung kommt. Bild 4 ist eine tolle Idee, ein tolles Motiv, aber irgendwas wirkt doch langweilig. Vielleicht ist es das Format, das nach oben hin zu viel unnötigen Sand zeigt oder der Schatten hätte dunkler sein können. Deswegen eben weniger Punkte als die erste Abgabe.

  • Herzlich Willkommen zur Siegerehrung des ersten Wettbewerbs des Jahres!


    Ich halte mich kurz und gehe direkt zur den Siegern über...


    Platz 3 geht an... Freshi mit seiner Abgabe up&up [A3] Herzlichen Glückwunsch für dieses Stimmige und treffende Bild!


    Platz 2 geht an...Trommelwirbel... *Miro* mit ihrer Abgabe Wahre Freundschaften kann man nicht trennen [A4] Herzlichen Glückwunsch für dieses wunderschön Bild mit einer tollen Story dahinter!


    Platz 1 geht an...drrr....dödöm... Deoxys74 mit seiner wunderschönen Abgabe Retro - Shadow Dance [A1] Herzlichen Glückwunsch für dieses Wunderschöne Bild und stimmige Bild und für den ersten Platz!



    Und damit Endet der erste Wettbewerb des Jahres 2020, ich hoffe ihr hattet viel Spaß und schaut auch beim nächsten wieder vorbei!


    Eure

    Wetti das Wettbewerbs Maskottchen ^-^

  • Ganz lieben Dank an die Teilnehmer und fleißigen Voter. Ich hatte das Bild tatsächlich in den Wettbewerb gegeben, um mir Euer Feedback abzuholen.


    Die Abgabe ist zugegeben gewagt, aber manchmal muss man sich halt auch mal ausprobieren können. Ich habe das Bild bewusst in s/w (Farben würden hier stören) gehalten und auch die leichte Körnung (Kaschierung von Mängeln) und Vignettierung (Retrolook á la Plattencover) hinzugefügt, um genau das zu fokussieren, was ich ausdrücken wollte. Wer es bemerkt hat, die Beinstellung und auch auch der Größenunterschied (Objekt/Schatten) unterstützen den gewählten Titel hier ungemein.