Aktion 01/2021: Pokéball Los!

  • Quelle: Sweet Reptain aus dem Jahr 2012 ^-^


    Willkommen zur ersten Fanart-Aktion des Jahres 2021!


    Vor einiger Zeit habe ich mich mal im Chat bei interessierten Usern umgehört, welche Themen sie gerne mal in Aktionen sehen würden, da ich damals noch recht frisch im Bereich war und nicht soo viele verschiedene Ideen hatte, was man in den kommenden Aktionen alles anbieten könnte (und dann auch einigermaßen gut ankommt). Eine Idee, die mir dabei sehr gut gefallen hat möchte ich euch im Rahmen dieser Aktion jetzt vorstellen. Ich hoffe, ihr findet an ihr genauso viel Gefallen wie ich!


    Was ist die Aufgabe?


    Es gibt unzählige Pokéballarten in der Pokémonwelt. Einige Pokébälle erhöhen die Fangchance aller Pokémon, andere wirken nur auf bestimmte Typen oder haben ganz andere Effekte während des Fangversuchs der Pokémon. Manchen Trainern ist der benutzte Pokéball egal, andere setzen je nach Situation verschiedene Bälle ein oder fangen ihre Pokémon in farblich perfekt abgestimmten Bällen. Wünscht ihr euch neue Pokéballmuster? Vielleicht abgestimmt auf eine bestimmte Entwicklungsreihe? Oder in einer Farbe oder mit Mustern, die bisher noch nicht in den Bällen verwendet wurden? Dies ist eure Chance, eure Pokéballdesigns auf Papier zu bringen! Schnappt euch eine der Vorlagen (eine mit schwarzen Outlines oder eine mit etwas blasseren), die von cheesus christ bereitgestellt wurden (Vielen Dank nochmal dafür!), druckt sie euch aus und entwerft eure eigenen Pokébälle! Für die Personen, die lieber digital malen gibt es natürlich auch eine transparente Vorlage, damit der weiße Hintergrund nicht stört. Wenn ihr mit der aktuell verfügbaren Auswahl an Pokébällen zufrieden seid, könnt ihr natürlich auch einfach bekannte Pokébälle malen und anschließend hier in das Thema stellen! Tobt euch aus!


    Weitere Informationen


    • Da momentan der Häuserkampf stattfindet, habe ich geplant die Aktion statt dem üblichen Monat bis zum Ende des Häuserkampfes Ende Juni laufen zu lassen. Während des Häuserkampfes wird es eine Fanartaufgabe geben und ich möchte nicht kurz darauf den nächsten Wettbewerb starten, während diese große Aktion noch läuft.
    • Für eine Teilnahme könnt ihr eine Flug-Medaille beantragen. Als Teilnahme gilt ein fertiges Werk, zwei WIPs oder drei Skizzen.
    • Ihr könnt so oft mitmachen wie ihr wollt, die Teilnehmermedaille gibt es jedoch nur einmalig.
    • In diesem Thema dürft ihr nicht nur eure fertigen Werke hochladen, ihr könnt auch Zwischenstände hochladen und miteinander über Ideen oder bereits hochgeladenene Bilder diskutieren.


    Vorlagen


    weißer Hintergrund



    transparenter Hintergrund




    Wenn ihr Fragen habt, schreibt einfach ins Thema!


    Viel Spaß beim Malen!

  • Zwar wusste ich wegen der Vorlagen ja schon länger von der Aktion, trotzdem habe ich jetzt, wo sie endlich da ist, gar keine Ahnung, was ich machen will.


    Was ich mir an sich schon länger mal gewünscht hätte wären zwei Pokebälle im Kontrast, die einmal für schöne und niedliche Pokémon eingesetzt werden und auf der anderen Seite für die coolen und furchteinflößenden. Ersteren würde ich gerne in einem Sakuratheme machen, schön mit Kirschblüten, beim zweiten hab ich spontan gerade noch keine Idee. Aber ist ja noch lange genug Zeit, mir darüber den Kopf zu zerbrechen :smalleyes: Oder vielleicht hat ja sogar wer anders eine Idee dafür.


    Fand die Idee auf jeden Fall auch echt cool und hoffe, dass viele nice Konzepte hier im Thema landen über die Zeit.

  • Ich nenne ihn den Humàball. Damit werfen Pokémon auf Menschen, wenn sie von ihnen gefangen werden wollen.


    Hier noch eine weitere Idee. Ich finds irgendwie ganz cool diese Vorgabe von "Oberteil" und "Unterteil" irgendwie zu durchbrechen, deshalb hab ich da ein "schräges" Muster drauf gesetzt. Die Farben könnten vielleicht dazu passen, dassman die Pokémon besonders morgens und Abends gut fangen kann.


    Ein maßgeschneideter Pokéball für den Fang eines Enton.

  • Darf ich vorstellen:

    Der Fußball, geeignet für alle Pokémon, die einen Fußabdruck haben :upsidedown:




    cheesus christ Ich habe mich mal an einem Ball für furchteinflößende Pokémon versucht:


    Bestimmt gibt es irgendeine Art, in GIMP bessere Linien zu ziehen, uff. Das Konzept mit den Zähnen in der unteren Hälfte mag ich aber ganz gern. Diese Aufsätze oben sollten Augen andeuten, erkennt man hier nur nicht ganz so gut.

    Hat jemand eine gute Idee, wie man diesen Ball nennen könnte? Meine bisherigen Ideen sind Düsterball (in Anlehnung an den Finsterball - schade, dass der Name schon vergeben ist!), Unheilball, oder Zwielichtball. Der Arbeitstitel "Bösball" ist mir doch etwas zu albern :grin:


  • (Ich weiß, ein Scan hat grundsätzlich eine bessere Qualität als ein Foto, aber a) ist dem Scanner einiges nicht kräftig genug, sodass man nicht alles sieht und b) ist ein Scan zu groß für einen Dateianhang, also arbeite ich weiter mit Fotos.)


    Ich präsentiere: Den Rosenball!

    Erinnert ihr euch an die Sticker aus DPP? Nun, dieser Ball braucht keine Sticker, er lässt von sich aus jedes Mal Rotenblüten fliegen, wenn ihr euer Pokémon aus dem Ball holt. Ansonsten wirkt er wie ein normaler Pokéball für 99,9% aller Pokémon. Es sei denn, ihr versucht damit ein Roselia zu fangen, denn dann funktioniert er wie ein Meisterball und fängt es garantiert.


  • Von mir auch mal ein paar Bälle. Ich finde die Aktion wirklich gut, weil sie erlaubt, auch simple Sachen zu machen.

    Da ich zu unfähig bin, andere Perspektiven zu zeichnen, gibt es von mir leider nur Front-Ansichten.


    Das ist der Toge-Ball. Wie der Name schon vermuten lässt, ist dieser Ball für Togepi und dessen Entwicklungsreihe gedacht.



    Der Jahreszeiten-Ball ist für Pokémon gedacht, die mit dem Wetter/Jahreszeiten zu tun haben, wie beispielsweise Formeo oder Sesokitz. Hier habe ich versucht, den Himmel immer anders darzustellen, damit es nicht eintönig wird. Der Frühling hat einen helleren Himmel als der Sommer, den herbstlichen Himmel habe ich mit grau und blau gemischt, während der Winterhimmel nur grau ist.



    Das ist der Regenbogen-Ball. Gedacht für Pokémon, die mit dem Wetter zu tun haben oder für geschlechtslose Pokémon, je nachdem, wie man das interpretieren möchte (bitte hier keinen Sarkasmus lesen). Auch geeignet für besonders bunte Pokémon oder solche mit bunten Entwicklungen, wie bspw. Evoli (dessen Entwicklungen in normal und shiny alle Farben des Regenbogens durchlaufen).



    Zu guter Letzt gibt es noch den Vitamin-Ball. Pokémon, die damit gefangen werden, leiden niemals unter Vitaminmangel.



    Weil es thematisch passt, verlinke ich hier noch einen Beitrag, bei dem ich Pokébälle für Flamara/Aquana/Blitza und Psiana/Nachtara gezeichnet habe.

  • Weil mir trotz der langen Zeit nichts anderes Sinnvolles eingefallen ist, habe ich die Idee von Evo Lee geklaut und Pokébälle im Stil der Evolitionen gemalt. Evoli



    Ähm, wofür man die gebrauchen kann...? Man darf damit nur Evoli fangen. Und dann entwickelt es sich automatisch in die jeweilige Form, oder so. Wenn man ein Evoli mit dem Ball in der Mitte fängt, kann es sich nicht weiterentwickeln... oder man kann damit Evolitionen wieder in ein Evoli zurückverwandeln. :3

    (Aber fragt mich nicht, wie man diese Bälle anständig verstauen und transportieren soll.)