Geburtstagsturnier, jetzt geht's in Richtung 60

  • Habe 2:0 vs. Letarking gewonnen, ggs!


    Hatte wohl zwei mal recht viel Glück mit dem Match-Up und auch beide male den besseren Start in die Partie gehabt. In Game 2 habe ich es wenigstens durch ein gigadummes Missplay noch mal spannender gemacht. Danke noch mal für die spontane Terminfindung und viel Erfolg im weiteren Turnierverlauf ^-^

  • Ich konnte gegen Mandelev gewinnen. Bei den Matches, die wir gespielt haben, wurde eigentlich immer um die letzte Preiskarte gekämpft, was ziemlich intensiv war(haben wir echt eine Stunde gespielt? :wtf: ).

    Das die richtigen Karten aber auch immer so spät kommen müssen. Aber mit meinen 3 Kokowei konnte ich bis dahin ja einiges an Schaden anrichten.


    Und hier die obligatorische Kukui und Delion seien verdammt-Reden(denkt euch das mal; ich kann das nicht).

  • Also, Delion fand ich ganz okay, der war ja auf meiner Seite :^)

    Das Ergebnis war übrigens 0:2, falls das wichtig ist. Einmal Sumpex gegen Glurak und einmal Alola-Kokowei gegen Necrozma, beide relativ ausgeglichen, was Glück und Pech angeht. War aber schön, mal mit dir zu spielen.

    Und plötzlich schien ein neuer Kontinent

    am Horizont, wir sind noch lange nicht am End’!
    _________________________________________________- Flocon

    Pichu-Bruder von Neo7 und maaax.

    Ganz viele Gedichte zum Thema Liebe sind entstanden – schaut vorbei!

  • 2:1 gegen PokeViper gewonnen. GGs!


    Zum ersten Spiel: Immerhin konnte ich die Partie "Schere-Stein-Papier" gewinnen xD Habe mich da für das Groudon-Deck entschieden, weil es gegen die meisten Decks neutral durchkommt, nur gegen Gortrom ist es klar im Nachteil. Leider habe ich eine Karte vergessen: Yanma/Yanmega. Nicht, das es was geändert hätte, da ich ohnehin nur Kaumalat hatte und nur knapp dank der Zug-Energie noch ein Jiutesto ziehen konnte. Habe mich da schon gefreut, da mich Yanma trotz Pflanzentyp nicht oneshotten konnte und ich eine Tauschkarte auf der Hand hatte (sowie Knarksel), jedoch habe ich die Rechnung ohne Delion gemacht. Kaumalat ging zu Boden und Jiutesto konnte nur mit 30 statt 120 Angreifen. Mein Gegner konnte zudem recht früh Yanma mit 4 Energie zu Yanmega entwickeln, die Runde war also nach dem ersten Angriff seinerseits sogut wie entschieden.


    Beim zweiten Spiel begann Viper mit dem Groudondeck während ich mich für Necrozma entschied. Tauros und der Pokézüchter haben mir noch Freunde für die Bank gefunden, wodurch ich nach der ersten Runde schon eine gefüllte Bank mit allen Pokémon, die sich noch entwickeln konnten und Necrozma, auf der Hand hatte ich noch genau genug Energien um Tauros Bodycheck erlernen zu lassen und dann Zug für Zug Necrozmas LAser vorzubereiten und Viper? Nun, der arme konnte nicht einmal einen Freund für seine KAulquappe finden, weshalb Schallquap nach einem Bodycheck zu Boden ging :(


    Das dritte Spiel begann sehr intensiv: Ich durfte mit Maracamba beginnen, hatte aber nur 2x Chimstix auf der Hand, welche ich früh mit der Professorin abwerfen musste und zog danach praktisch nur Waumboll und Cottini, natürlich ohne Entwicklungen. Dafür hatte ich meist Pflanzenenergien zum anlegen. MEin Gegner hingegen hatte schon früh ein Dratini mit 4 Energien, was mir doch Angst gemacht hat und irgendwann auch Voltolos mit drei Energien. Da ich es tatsächlich schaffte, mit 4 Münzen nur einmal Kopf zu werfen, dachte ich, die Runde wäre für mich gelaufen bis uns wohl beiden gleichzeitig auffiel, dass es zwei Wasserenergien und nur eine Blitzenergie war, die an Voltolos angelegt war. Danach ging es relativ flott: Ich warf bei jedem Pokémon von Viper immer 2 von 4 Münzen richtig und konnte so etwas aufräumen, während der arme vergebens auf richtige Energien gewartet hat, habe noch nie wen gesehen, der so viel Pech hatte in einer längeren Partie. IRgendwann zog ich dann auch Cottomi und konnte ein Relaxo aufrüsten, mit der Angel fand auch Chimpstix wieder zurück ins Deck, was sehr wichtig war, da ausgerechnet die letzte Preiskarte mein lang ersehntes Chimpstix beinhaltete. Musste zwar dann mit der Professorin noch ein Gortrom wegwerfen, zog dann aber genau zum richtigen Zeitpunkt mein 2. aus den Preiskarten und konnte es in Ruhe mit Energien aufrüsten und somit zusammen mit Relaxo und Cottomi, welches auch noch 30 Schaden für Relaxos Rolltackle verursachte, beide Dragoran noch besiegen.


    Das dritte Spiel hat mir echt noch gefallen aber es tat mir schon weh, wie viel Pech du hattest und das eines meiner liebsten Decks, Groudon, bei beiden Spielern in den beiden ersten Runden nicht überzeugen konnte.


    Gerne wieder eine Partie aber mit weniger Pech! :D

  • Bestätige das (aus meiner Sicht) 1:2 gegen Explorerkid John (oder wie ich ihn nenne: Johnny :wink:)


    Was soll man nur zu diesen 3 Spielen sagen? Nach den ersten beiden Spielen habe ich mich echt gefragt, in welcher Comedy-Show Johnny und ich gelandet sind :haha: Zuerst hatte Johnny so viel Pech und dann ich. Das nennt man dann wohl ausgleichende Gerechtigkeit oder so :haha: Beim dritten Spiel konnten wir dann auch mal sehen, dass ein Deck auch mehr als 10 Karten enthalten kann :haha: Hier hatte ich zwar auch wieder sehr viel Pech, weil ich weder einen guten Card-Draw noch eine Energiekarte bekam (für Johnny: Das mit Voltolos war eigentlich ein Missplay, andererseits war der Missplay egal, weil ich sowieso nur Wasser-Energien auf der Hand hatte :wink:), aber ich muss auch ganz ehrlich zugeben, dass Johnny auch sehr gut gespielt hat. Daher: Verdient gewonnen! :kiss:


    Ich wünsche Johnny und allen anderen Teilnehmern noch viel Glück und freue mich schon auf meine zweite Chance in der "Verlierer-Runde" :wink:

  • Vermutlich nicht nötig, das hier zu erwähnen, aber ich konnte in einem sehr glücklichen und einem sehr spannenden Match 2:0 gegen unseren Gastgeber gewinnen. GGs, hat Spaß gemacht!

  • hat Spaß gemacht!

    Auch mir hat es Spaß gemacht.

    Ohne jetzt zu viel über deine Decks zu verraten nur soviel zu meinen.

    Ich hatte das erste mit Ampharos gespielt und eigentlich eine gute Starthand. Farbeagle konnte ich gleich in Position bringen und da du Cynthia auf der Hand hattest ging ich davon aus das da was dabei ist für mich. Ich hab dann tatsächlich 3x deine Cynthia gespielt und ( Ich hab mitgezählt ) 13 Energien gezogen und der Rest war bis auf einen Timerball Schrott. Den Ball hab ich dann auch gespielt und mit 2x Zahl natürlich versemmelt.

    Bis ich dann irgendwann mal was auf der Hand hatte, hattest du die Bank und die Hand voll und ich das Nachsehen.


    Im zweiten Spiel hab ich Lavabrand gespielt und konnte auch gleich meinen Hund entwickeln im zweiten Zug. Wie es der Zufall will hattest du aber immer mehr Karten auf der Hand als ich und so hat der Hund zwar geknurrt, aber nicht gebissen. Da ich leider auch keine Hühner bekommen habe, konnte ich nur mühsam Energien an Entei anlegen. Das hat zwar gereicht für 4 Preiskarten, aber das war es auch schon.

    Gut gespielt und weiterhin viel Erfolg und Spaß.

  • Konnte 2:0 gegen Cassandra gewinnen.


    Im ersten Spiel sah es erst recht düster aus als ich 5 Mal in Folge Zahl warf mit diesem

    Hat mich auch bisschen sehr aufgeregt. Schliesslich wurde es gekillt ohne einmal auch nur Schaden gemacht zu haben. Das arme Wuffels ;(

    Zum Glück hab ich anschliessend meinen Main-Attacker gezogen, mit welchem ich nachher das ganze Spielfeld aufräumen konnte, da er viele KP hatte und Resistent gegen den Typ von Cassandras Deck war.

    Aber die Münzen waren echt nicht auf unserer Seite in dem Spiel. Cassandra traff einmal Kopf aus 5 Würfen und ich einmal aus 7 Würfen.


    Das zweite Spiel konnte ich dann für mich entscheiden. Beide sind gut rausgekommen nur hatte mein Deck den absoluten Vorteil, weshalb ich das Spiel dann auch für mich entscheiden konnte.


    GG, das hat Spass gemacht.

  • Underground

    Muss zugeben, wenn man sich das Wuffels anschaut, kriegt man halt echt Mitleid, wenn es einfach Pech mit dem Münzwurf hat, hahaha. Obwohl das gut für mich war, hatte ich dann ab dem dritten Mal richtig mitgefühlt, wenn ich es angeschaut habe.


    Vielen Dank für die Spiele, waren wirklich interessant ^__^

  • Habe 1:2 gegen BlueFirefly verloren, gg und tolle Spiele!

    Das erste Match war eine klare Sache für ihn, während das zweite am Ende recht sicher an mich ging. Im letzten Spiel haben wir dann beide nie das gezogen, was wir gebraucht haben und es ging wirklich eine Zeit lang gar nichts weiter bei uns. War jedenfalls sehr interessant zu sehen, wie so ein Match verläuft und hat Spaß gemacht. :D

  • Im letzten Spiel haben wir dann beide nie das gezogen, was wir gebraucht haben und es ging wirklich eine Zeit lang gar nichts weiter bei uns.

    ..

    das letzte Match wurde nicht im Kampf gewonnen - gegen Ende konnte ich zwar eine kleine Übermacht aufbauen, aber gewonnen habe ich die Partie durch einen Deck-Out von Peddah.. das es dazu mal kommt .. da muss echt viel beim pullen schief gehen.. und ich war auch nicht mehr weit vom Deckout..

    Schöne Spiele jedenfalls, danke!


    (und weil es ein wunder ist - meine PTCGO Chat Funktion ist wieder aktiviert worden.. ich nehme Wetten an wann ich wieder geknebelt werde hahahaha)

  • Ich konnte gerade 2:1 gegen Goomy gewinnen, GG


    Und ich versuche auch mal einen kleinen Bericht zu formulieren, ohne zu viel über die Decks zu verraten ;)


    In der erste Runde hatten wir beide keinen exzellenten Start. Goomy lag zunächst ein Stück vorne, dann hatte ich aber sehr viel Glück mit den Karten und konnte das Blatt wenden.


    In der zweiten Runde hat Goomy mich mit meinen eigenen Waffen aus der Vorrunde geschlagen. Er war durchgehend schneller dabei seinen Plan durch zu setzen als ich. Zwischendurch konnte ich ihn zwar ein paar Runden etwas behindern, aber keine meiner Bemühungen konnte mich noch retten und kurze Zeit später wurde ich geschlagen. Diese Runde war wirklich ein riesen Spaß :D


    Die dritte Runde war dann leider kein krönender Abschluss, weil Goomy eine Hand voll Energie gezogen hat und somit von Paralyse betroffen war. Da auch die nächsten Runden keine Besserung schafften war das Duell schneller vorbei als erhofft.