Wofür habt ihr euren Meisterball gebraucht?


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon
  • Ich habe damals in der Roten das Lavados damit Gefangen dann wollte ich alles ausschließlich nur noch in Pokebaellen fangen. Seitdem wartet der Meisterball
    auch immer nur auf Shiny Abra.Als man dann in gen 3 dauerhaft den Fangball angezeigt bekam musst alles im Premierball sein weil ich das Glück hatte und s.Abra damals in der Höhle mit einem Superball gefangen habe,für MB war noch zu früh im Spiel .Die Farbe des Balles hat mich sehr gestört.
    Ich habe vor 4 Wochen das erste mal wieder ein Meisterball benutzt für s.Voltolos, weil ich beim resetten nicht genau aufgepasst habe und mir wegen der Farbe nicht ganz sicher war ob nun Shiny oder nicht.
    Nervt total weil n Premierball haette es auch getan

  • Wie bei allen anderen auch: der Meisterball war früher für die legis da. Dann kam jener Moment - Rubin und Saphir waren gerade aktuell - als es einen Anruf in unserer Spielrunde gab: "Mein Spiel ist kaputt, das zeigt Groudon in gelb". "Wirf den verdammten Meisterball!" Und seither wird der Meisterball schön aufbewahrt, falls mir sowas mal passieren sollte.

  • Nachdem ich es langweilig finde, die Legis in den Spielen immer mit Meisterbällen zu fangen - das habe ich zwar immer gemacht, als ich noch kleiner war, später aber nicht mehr - und es viel herausfordernder ist, es mit normalen Bällen zu versuchen, habe ich mir den Meisterball bisher auch fast immer aufgehoben. Shiny-Pokémon begegne ich bei meinem außerordentlichen Glück quasi nie (außer in der Safari-Zone!) und habe den Meisterball dafür auch noch nicht verwenden können, weswegen er meistens bis zum nächsten Neustart des Spiels in meinem Beutel herumkugelte.


    Die bisher einzige Ausnahme war meine X-Edition. Da habe ich realisiert, dass es trotz allem eine Verschwendung ist, den Meisterball für rein gar nichts zu verwenden, habe mir damit ein wildes Bidiza gefangen und es "Arceus" getauft. :thumbsup:

  • In OR habe ich meinen immernoch. Ich bewahre ihn auf für ein Shiny, das flieht (zB Abra), wenn das Shiny Pokemon seine AP verliert und Verzweifler einsetzen und sich damit selbst umbringen könnte, oder wenn ich sonst keine Bälle mehr bei einem Shiny habe. Wobei ich hoffe, dass vor allem letzteres nicht passiert, das wäre ja peinlich. :D

  • Shiny Abra der einzige Grund warum der Meisterball existiert!

    Du vergisst die explodierenden Steine! ;)
    Und ich weiss genau, wenn ich jemals auf eins von diesen Pokemon treffe, werde ich trotzdem überlegen, ob ich den Ball wirklich dafür opfern muss. Aber sollte man wohl tun, zumindest wenn man Fan von Shinys ist. Für Legis benötigt man den ja heute sowieso nicht mehr, die bleiben recht freiwillig anderen Bällen.


    Bei meiner ersten Edi (Blau) war mir klar, dass der Meisterball extra für Mewtu angefertigt wurde und man es garnicht anders fangen kann. Zum Spass habe ich es zwar trotzdem mit anderen Bällen beworfen, aber natürlich ist es in denen nicht drin geblieben. Das einzige Legi des Spiels bleibt nunmal nur im Meisterball. :D

    Er wandte sich an Gucky: "Der Kommandant hat mich gewarnt für den Fall, dass du bei den Ankömmlingen sein würdest. Deine Kommentare würden schwer zu verstehen sein, weil du in einer Art zwanghaften Humors gefangen bist." Perry Rhodan #3133, Seite 55

    Per aspera ad astra!

    Momentan kein Partneravatar mit Missy!

  • Arktos? Oder Zapdos? Was ist mit Lavados?
    Na ja, hab den ersten Meisterball für Dratini verbraten. Dauerte lange, bis ich eines fand und wollte es nicht entkommen lassen.
    Andere Bälle waren wirkungslos und ich hatte dann nur noch den. Dämlicherweise hab ichs dann gegen Rizeros getauscht.

  • Früher hab ich den Meisterball immer sofort für das "Haupt-Legi" (zB Dialga in Diamant) benutzt. Die anderen fangbaren Legis hab ich dann auf normale Art und Weise versucht zu fangen (schwächen usw.)
    In OR allerdings habe ich den Meisterball immer noch, und alle Legis mit normalen Bällen gefangen^^
    Die Sichel-Insel (wie die auch heißt) mit Cresselia in OR musste ich ganz ohne Proviant aufsuchen, da es bereits 10 vor 0 war und ich keine Zeit hatte, um Bälle zu kaufen oder die Pokemon zu wechseln. Es war beim 3. Hyperball ohne schwächen etc. drin xD

  • Ich habe meinen für Deoxis benutzt c: Einfach weil ich nach dem Kampf gegen Rayaquaza in der Delta-Episode keine Lust mehr auf noch einen Leggi-Kampf hatte weshalb ich kurz und schmerzlos war. :'D

    "Banette belegt andere mit Flüchen, indem es Nadeln in seinen eigenen Körper sticht. Dieses Pokémon war ursprünglich eine mitleiderregende Plüschpuppe, die weggeworfen wurde."


    Banette


    ! Neuer Freundescode !
    Währe nett wenn mir jemand meinen Safarityp sagen würde. :/ [Spiel habe ich leider noch nicht durch.]

  • Mit den Meisterball fange ich eigentlich nur Legis.
    In Omega Rubin wollte ich es für Deoxys aufgehoben,aber dafür musste ich
    eine halbe Stunde an Groudon rumsitzen :tired:
    In X hab ichs eigentlich nie gebraucht ^^

  • Du vergisst die explodierenden Steine! ;)
    Und ich weiss genau, wenn ich jemals auf eins von diesen Pokemon treffe, werde ich trotzdem überlegen, ob ich den Ball wirklich dafür opfern muss. Aber sollte man wohl tun, zumindest wenn man Fan von Shinys ist. Für Legis benötigt man den ja heute sowieso nicht mehr, die bleiben recht freiwillig anderen Bällen.


    Bei meiner ersten Edi (Blau) war mir klar, dass der Meisterball extra für Mewtu angefertigt wurde und man es garnicht anders fangen kann. Zum Spass habe ich es zwar trotzdem mit anderen Bällen beworfen, aber natürlich ist es in denen nicht drin geblieben. Das einzige Legi des Spiels bleibt nunmal nur im Meisterball. :D

    Okay, von Mew abgesehen, aber wie @Sunaki schon schrieb: "Was ist mit den drei Vogel-Pokemon?" Und kann sein das ich mich irre, aber bist du wirklich zu 100% sicher, das man Mewtwo nur mit einem Meisterball fangen kann? (Ich habe das zwar glaube ich mal ausprobiert, das ist aber über 10 Jahre her und kp ob das klappt, oder eben nicht, deswegen frage ich ja.)


    Also nachdem ich mir einige Beiträge durchgelesen habe, dachte ich: "Ja, für nen Shiny wäre der doch ganz sinnvolll...." Allerdings treffe ich ja nie welche, also was solls XD (Und die bekommt man ja auch noch anderweitig.)


    Also in Rot/blau und gelb, war der für Mewtwo, das ist ganz klar. Habe damals trotzdem vorher gespeichert weil ich dem Ball beim ersten mal nicht getraut habe, ob das wirklich stimmt, was da steht XD
    In Gold habe ich den immer für Lugia benutzt, weil ich es einfach haben wollte^^ (Für eine der drei Raub-Katzen, wäre aber wohl sinnvolelr gewesen.)
    In Platin habe ich ihn für Giratina benutzt, weil es eben das Haupt Legi ist und ich es cool finde.
    In SS war es Suicune, ab und an, weil ich es auch so gerne mag und Lugia mich zwar meist nervt, aber manchmal gehts ach schnell mit nem Poke/Superball.
    In Weiss für Zekrom und in Y für ......? Oh, das ist interessant, ich weis es nicht, obwohl es gar nicht so lange her ist...ich glaube es war für Yveltal.
    In OR für...oh man...auch das weis ich nicht XD Ich glaube aber auch es war Deoxys.


    Kurz: Meist benutze ich ihn auch für das Legendäre Haupt oder das, was mir mehr gefällt. Ich finde aber, bei einer solchen Anzahl an legendären, sollte man vielleicht mal 2-3 Meisterbälle in den Spielen bekommen und nicht nur einen.

  • Ich habe Dialga mti meinem Meisterball gefangen, weil ich dachte, das man es nicht anders fangen kann. Heute weiss ich, das das doof war und würde das nicht wieder machen ;( Aber ich war sehr jung und wohlte das Dialga so gerne haben...

  • Okay, von Mew abgesehen, aber wie @Sunaki schon schrieb: "Was ist mit den drei Vogel-Pokemon?" Und kann sein das ich mich irre, aber bist du wirklich zu 100% sicher, das man Mewtwo nur mit einem Meisterball fangen kann? (Ich habe das zwar glaube ich mal ausprobiert, das ist aber über 10 Jahre her und kp ob das klappt, oder eben nicht, deswegen frage ich ja.)


    Das war natürlich nicht ganz ernst gemeint. Ich war damals Pokemon-Anfänger und das waren Zeiten, zu denen man noch nicht jedes Detail der Spiele ein halbes Jahr vor ihrem Erscheinen kannte. Allein, dass es drei Vögel gibt sagt ja schon, dass die nicht ganz so besonders sind. Mewtu konnte man hingegen erst später fangen, es war irgendwie der ganz besondere Endgegner für mich. Aber natürlich kannst du es wie jedes andere Pokemon auch mit herkömmlichen Bällen fangen.

    Er wandte sich an Gucky: "Der Kommandant hat mich gewarnt für den Fall, dass du bei den Ankömmlingen sein würdest. Deine Kommentare würden schwer zu verstehen sein, weil du in einer Art zwanghaften Humors gefangen bist." Perry Rhodan #3133, Seite 55

    Per aspera ad astra!

    Momentan kein Partneravatar mit Missy!

  • Ich hab Mewtu die letzten Male immer mit normalen Bällen, also Super-Hyper gejagt.
    Hat fast immer verdammt schnell geklappt.
    Gerade, weil es der nahezu einzige eben würdige Gegner im späten Spielverlauf ist, wäre es lahm, einfach den Meisterball zu verschwenden.


    Ich habe Dialga mti meinem Meisterball gefangen, weil ich dachte, das man es nicht anders fangen kann. Heute weiss ich, das das doof war und würde das nicht wieder machen Aber ich war sehr jung und wohlte das Dialga so gerne haben...

    Ich hab irgenwie nie gedacht, dass irgndwas nur durch Meister gefangen werden kann. Aber bei Perl hab ich, obwohl ichs vorhersehen konnte, nicht gespeichert, als ich mich ihm genähert hab und der Kampf wird da ja automatisch gestartet. Hab es dann nicht normal fangen können und so den Meister verprassen müssen.

  • Hmm, mal überlegen wie das damals war.^^



    Gen 1 Rot, Blau & Gelb: Mewtu
    Gen 2 Silver: War es Raikou oder Entei.
    Gen 3 Rubin & Smaragd: Latios
    Gen 3 Feuerrot: Raikou
    Gen 4 Diamant: Cresselia
    Gen 4 Soulsilver: Raikou & Raikou
    Gen 5 Schwarz: Boreos
    Gen 6 XY: Bei beiden Edis wurde er nicht benötigt.
    Gen 6 ORAS: Auch hier habe ich den Meisterball nicht gebraucht.



    Ich hab den Meisterball meistens für die Wanderpokémon benutzt, in Gen 6 habe ich den Meisterball noch nicht benutzen müssen. Wenn dann würde ich ihn wohl für ein wildes Shiny benutzen.

  • Zu meinem ersten Meisterball „Fang“ gibt es eine lustige Geschichte. Als kleines siebenjähriges Mädchen hab ich Pokemon Smaragd gespielt, den Meisterball erhalten und er sagte zu mir: Hey, ich kann jedes Pokemon einfangen, egal was du willst. Somit warf ich den Meisterball auf ein Pokemon in der Pokemon Liga, weil ich das unbedingt haben wollte, und war ganz erstaunt als es hieß, dass es nicht geht. Danach habe ich das Spiel aus Versehen gespeichert und habe gedacht, dass mich das Spiel angelogen hat und ich war die nächsten paar Jahre sehr sauer auf Pokemon Smaragd.


    Als später die neuen Editionen wie Diamant/Perl/Platin und Soulsilver/Heartgold rauskamen habe ich den Meisterball immer für das Legendäre Pokemon auf dem Cover verwendet.
    Im Anschluss darauf fiel mir immer ein: Wie möchtest du bitte die Wanderlegenden fangen ohne Meisterball und ohne Pokemon mit Horrorblick, etc.?
    Seitdem hab ich angefangen die Legendären mit normalen Bällen zu fangen und die Meisterbälle für die Wanderlegenden aufzuheben. In meiner Weiß 2 Edition habe ich den Meisterball nicht mal benötigt, weil das Kyrem, für den ich den Ball aufgespart habe, in einem Flottball geblieben ist :>

  • Selbst in Rot/Blau/Gelb hab ich den Meisterball eigentlich nie benutz, aber jetzt in meiner Omega Rubin wurde ich quasi dazu ggezwungen, das erste Mal seit Jahren den Meisterball zu benutzen.
    Ich hab Shinys mit dem Pokenav gejagd und nach 2-3 Stunden tauchte endlich das gesuchte Zirpeise (schillernd) auf. Leider setzte es direkt in der ersten Runde Abgangsbund ein. Ich hatte nicht viel Zeit, da ich gleich in der ersten Runde auf mein Galagladi wechselte. Ich schwächte es zwar bis auf einen KP runter, aber im ersten Premierball wollte es nicht bleiben. Ich fang meine Shiny sonst nur in Premierbällen :verysad: Da ich keine Lust hatte noch 2 Stunden nach dem Shiny zu suchen, warf ich nach 15 Minuten überlegen lieber den Meisterball. Glücklich bin ich damit aber nicht... ;( Ich wollte es so gerne in einem weißen Bällchen haben...


    mfg
    Jay

    Zum Glück haben Computerspiele nicht wirklich Einfluss auf die Jugend, sonst würden wir dank Pac-Man heute alle magische Pillen fressen und sich ständig wiederholende Musik hören.


    xy Freundescode: 1564-3250-0084 wenn ihr mich adden wollt, kurze Pn an mich