Diskussionsrunde: Welche Pokémon hasst ihr am meisten?

  • Liebe Bisafans,
    wie ihr nach der heutigen Ausgabe vielleicht gemerkt habt, habe ich nicht sonderlich viel Liebe für Sonnkern übrig. Manchmal gibt es einfach Pokémon, bei denen man sich fragt „Tat es Not, dass dieses Vieh existiert?“ – Und darum soll es in dieser Diskussion gehen. Während sonst häufig nach dem beliebtesten Pokémon gefragt wird, frage ich euch heute: Welche Pokémon hasst ihr am meisten? Welche Taschenmonster gehen euch massiv auf den (imaginären) Sack und dürften eurer Meinung nach einfach mal aus dem Pokédex verschwinden? Erzählt mir von euren Hate-Mons und wie sie diesen Status verdient haben! Die Gründe können dabei ganz vielfältig sein: Sind sie schwach und nutzlos? Oder hässlich? Oder habt ihr besonders schlechte Erfahrungen mit ihnen gemacht? Ich freue mich auf eure Meinungen und lader herzlich zum gemeinsamen Roast ein.


    Wenn das Interesse groß genug ist, können wir am Ende ja sogar mal einen Unbeliebtheitsvote veranstalten (und keine Sorge, der „Gewinner“ bekommt von mir am Ende nicht sechs Minuten Video gewidmet).


    Viel Spaß,
    euer Wenlok




    Update: Die Nominierungsphase vor den Unbeliebtsheitsvote ist beendet, der Vote selbst folgt in Kürze. Es steht euch aber natürlich weiterhin freu, euch in diesem Thread zu unliebsamen Pokémon auszulassen.

  • So ich kann dann mal meinen Unmut über ein gewisses Pokémon Luft machen. In der ursprünglichen Form mag ich das Pokémon eigentlich, aber die neue Form gefällt mir nicht. Haare können zwar toll sein, aber sie sind kein Muss. Um welches Pokémon geht es wohl?


    Richtig, Alola-Digdri. Damals wurden immer wieder neue Formen und Pokémon angekündigt und gezeigt. Dann sah ich es
    Sankabuh und Colossand , nach meinem Verständnis die Alola-Form von Digdri. Ich hab mich so gefreut, weil man endlich etwas aus Digdri gemacht und dem Dreier-Schokokuss-Team endlich mal ein Upgrade verpasst hat. Dann kommt die Demo und ich merke, da ist ein Alola-Digdri in den Thumbnails auf YouTube. Ich war schockiert, denn damit ist eine Welt für mich zusammengebrochen.


    Man nehme Digdri und setze den Köpfen Perücken auf und gebe ihnen einen Stahltyp zusätzlich und das wars dann?!
    Viel zu wenig für mich, vor allem wenn man selber eine bessere Alternative hat. Warum tut Gamefreak uns und besonders mir sowas an? Was hat man denen getan um uns so zu triggern.


    Zugegeben Colossand ist jetzt nicht unbedingt dreiköpfig aber dreiteilig. Trotzdem ist es für mich das einzigwahre Alola Digdri. Deshalb Liebe für Colossand Colossand und Sankabuh Sankabuh .

  • Es gibt da schon einige Pokemon die ich einfach überhaupt nicht leiden kann. Eigentlich sind die meisten davon Pokemon, die man online sehr oft antrifft.
    Auf manche davon habe ich mittlerweile schon einen richtigen Hass entwickelt. Bei manchen liegt es an der Optik und bei anderen an der Art wie sie gespielt werden.


    Porygon2 Chaneira Heiteira
    Schreckliche Spielweise und alle drei in ihren Verteidigungen viel zu mächtig.
    Noch dazu für mich optisch totale Katastrophen, was zumindest bei Porygon2 an der ekligen Farbkombination liegt (In Shiny noch schlimmer!).
    Chaneira und Heiteira finde ich auch nicht wirklich schöner...Ich mag diese Farben nicht und bin eher Fan von Pokemon die eine Körperform besitzen. xD


    Rotom Clavion
    Auf diese Beiden hier, treffe ich einfach viel zu oft in Online-Kämpfe.
    Die Spielweise ist immer die gleiche und es langweilit mich einfach sehr, selbst dann, wenn ich gegen solche Standard-Pokemon verliere. Mir bleiben die Kämpfe gegen solche Mons einfach nicht in Erinnerung.
    Und das Aussehen der Beiden... Ich könnte jetzt nicht behaupten, dass ich meine Waschmaschine und meine Wohnungsschlüssel so schön finde,dass ich sie am liebsten als Haustiere haben möchte... :hmmmm:


    Schabelle Kaguron Katagami Kapu-Riki Kapu-Fala
    Diese hier gehören auch zu den Pokemon, die ich leider schon viel zu oft im Kampf vor mir hatte. Ich finde alle 5 absolut hässlich und in Shiny wird das Ganze für mich auch nicht erträglicher.
    Wie bei den meisten Standard-Pokekmon, ist die Spielweise oft die gleiche und die Kämpfe werden dadurch richtig langweilig.



    Ich nominiere Rotom
    Auch wenn mir die Entscheidung echt schwer fällt...xD

  • Washakwil! Washakwil [Edit: Wird hiermit nominiert.]


    Sieht man zum Glück nicht allzu oft. Warum mag ich es nicht? Naja, das hat vielleicht einen etwas bescheuerten Grund, aber es ist wirklich so: Es gab ja mal diese Anime-Folge, wo Team Plasma ein Washakwil gefangen hatte und das wurde befreit und dann wollte Team Plasma es sich aus dem Pokémon-Center zurückholen. Die Charaktere haben da halt so sehr auf Dramaqueen und einfach nur doof gemacht, dass der Vogel mich heute noch dezent triggert. Ich meine, ernsthaft? Die denken nicht direkt an die Möglichkeit, dass die einen Peilsender an ihrer "Ware" angebracht haben? :assi: etc...
    (Note: Ihr müsst mir jetzt nicht zig andere Folgen nennen, wo sie sich ähnlich bescheuert aufgeführt haben. Ich hab halt früher mal die Einall-Staffel auf RTL II gesuchtet.)


    ...


    Oh, und Zekrom Zekrom, weil Reshiram Reshiram der einzig wahre Einall-Drache ist. Hehe, got it? Der einzig "wahre" :saint:

  • Ich mag zwar die allermeisten Pokémon, aber manchmal denke ich mir auch: "War das wirklich nötig?"


    Da gehören zum Beispiel Kleinstein & Zubat dazu. Eigentlich mag ich sie irgendwie doch (zumindest Zubat), an sich sind sie gar nicht sooo schlimm, aber ich finde - wie viele andere auch -, dass sie in den ganzen Höhlen einfach nur nerven. Und dadurch, dass sie dort auftauchen, nehmen sie mir auch irgendwie die Lust sie auch nur irgendwann zu fangen/trainieren.


    Bei Alola-Mauzi hatte ich noch Hoffnung, dass wir eine wunderschöne Unlichtkatze bekommen. Und was kriegen wir? Alola-Snobilikat mit dem Melonenkopf.


    Und zu guter letzt... *Trommelwirbel* haben wir diese Katze: Fuegro. Ich hatte damals, als wir noch nichts von den Endentwicklungen der Starter wussten, sogar mit dem Gedanken gespielt, doch Flamiau anstelle von Bauz zu nehmen. Als wir dann von Miezunder erfuhren, hatte ich schon die Hoffnung, dass wir ein zweites Luxtra (<3) mit dem Typen Feuer/Unlicht bekommen. Traurigerweise wurden meine Hoffnungen nicht erfüllt.


    EDIT: Ich nominiere hiermit also Fuegro.

  • BaldorfishBaldorfish..


    Ich habe die zweite Gen kaum gespielt und Baldorfish quasi erste kennegelernt, als ich es gleichzeitig hassen gelernt habe: In einer Randomizer-Nutzlocke-Challenge.


    Zum einen kannte ich seine Typenkombination nicht, Wasser/Gift, wtf.
    Allein daran toll war schon, dass ich ihm mit ca. Level 15 in einer Arena begnenet bin und natürlich keine guten Attacken gegen diesen Typen hatte.
    Dazu kommt seine tolle Fähigkeit Giftdorn, die im Anfang des Spiels 5 meiner 6 Pokemon vergiftet hat und ich natürlich kaum Gegengifte hatte, weil ich mir lieber Bälle gekauft habe (seitdem hab ich immer mindestens 10 Gegengifte).
    Das mit Abstand schlimmste bei dem Vieh ist allerdings, dass es auf dem Level schon Komprimator kann und quasi durchgehend einsetzt. Attacken wie Aero-Ass oder Finte kann da aber noch kaum einer.


    Das heißt, ich habe 5 vergiftete Pokemon, die alle keine Attacken treffen, weil es einen Fluchtwert von over 9000 hat, und wenn dann mal eine Attacke trifft, macht sie kaum Schaden, weil keiner etwas auf dem Level lernt, das ihm schaden könnte.


    Ich glaube, bisher habe ich 3 Challenges an dem Vieh verloren, also eigentlich immer, wenn ich ihm vor Level 25 begnenet bin.


    edit.: Für Wenlock, BALDORFISH!!! :D

  • Cooles Thema!
    Okay, dann fang ich auch mal an.


    Tangoloss
    Für mich ist das nur ein Algenhaufen. Ist er evtl verkleidet und da steckt iwer drunter? Das fänd ich vllt noch witzig, aber sonst, meh. Es sieht einfach nicht schön aus.


    Deponitox
    Ich bitte euch...? Was ist das? Ein riesiger Sche*ßhaufen? Der noch dazu Müll in sich trägt? Unratütox ist ja irgendwie noch süß, aber dann wird es zu so einem Klotz. Es ist einfach hässlich und ich sehe es wirklich nicht gerne. Ich krieg nen Anfall wenn ich dieses Face und diese "Hände" sehe. Lel. Wie kann sowas ein Lebewesen sein?


    Masskito Voltriant Kaguron Schlingking
    Ich mag diese Ultrabestien sowieso nicht wirklich. Aber diese sind einfach die schlimmsten und hässlichsten von allen Ultrabestien. Der Anblick macht mich etwas... krank. An sich sind die Ultrabestien mal was anderes, aber mich können sie iwie gar nicht begeistern...


    Parfinesse
    Diese Nase, lol. Die verstört mich einfach. Auch der Körperbau ist total seltsam, ich komm darauf nicht klar. Und rosa... warum müssen fast alle Feenpokémon rosa sein? Fee ist rosig, juhu. Nein wirklich, ich würde es begrüßen, wenn die Feen mal größtenteils nicht ständig rosa wären.
    Feelinara find ich z. B. cool, aber die Shinyversion sieht halt genialer aus, weil kein rosa, hihi.


    Castellith
    Also Lithomith war ja noch echt knuffig... aber wieso versaut man dann die Entwicklung?! An sich ist das Pokémon schon in Ordnung, aber dieser "Rückenpanzer" stört mich gewaltig. Es ist ein eckiger Klumpen und darauf komme ich gar nicht klar... damit muss man sich mal schnell genug bewegen können


    Kosturso
    Was? Ein Kampfpokémon? Woran sieht man das? Für mich sieht es eher aus wie ein Feenpokémon...
    Allgemein sieht der Design einfach viel zu... kindisch aus. Ja Pokémon ist ja auch für Kinder, ich weiß schon, aber trotzdem. Es sieht aus wie ein Bär aus Glücksbärchis... oder so. Nicht mein Fall jedenfalls.


    Fuegro Ferkokel Flambirex Igastarnish
    Bei diesen Pokémon frage ich mich ernsthaft wieso man die Starterentwicklungen so versauen konnte.
    Fuegro - wo soll das Unlicht/Feuer sein? Für mich sieht das aus wie Kampf/Feuer... warum lässt man eine KATZE auf zwei Beine laufen? Warum... dieses Face, der ganze Körper... da gefällt mir einfach nichts daran. Flamiau und Miezunder sehen noch echt awesome aus, ich war verliebt in diese beiden, aber als sie dann mit der letzten Evo kamen, dachte ich, dass ich kotzen muss. Wieso GF? Nehm dir lieber mal ein Beispiel an sowas: Bild
    DAS sieht wie eine Unlichtkatze aus! Und noch dazu richtig episch!
    Ferkokel und Flambirex - Ja... eigentlich dasselbe Spiel wie bei Fuegro. Floink ist so mega cute und dann kommen solche zweibeinigen Brocken. Hätte man die Entwicklungen nicht auch auf vier Beine lassen können?
    Igastarnish - WIESOOOOO? Igamaro ist mega süß und auch einfach nur tollpatschig. Und dann kommt so eine Kugel dabei heraus. Hätte man da nicht auch was besseres machen können? Ich finde es echt schade, was man daraus machte...
    DAS hier wäre ganz cool gewesen


    Nun komme ich zu den Alola-Formen Alola-Rattikarl Alola-Digdri Alola-Snobilikat Alola-Kleinstein Alola-Georok Alola-Geowaz Alola-Sleimok Alola-Kokowei
    Ich mag diese einfach nicht. Die gehen mal gar nicht. Bei Alola-Rattikarl... wurden ihm die Weisheitszähne gezogen, weshalb die Backen angeschwollen sind?
    Alola-Digdri muss ich dazu was sagen? Einfach eine (hässliche) Frisur draufklatschen, neuer Typ dazu und das wars? Rly?
    Alola-Geowaz plus dessen Vorstufen sind einfach nicht schön. Ich mochte schon die normalen Formen nicht allzu sehr, aber DAS geht dann doch zu weit.
    Alola-Sleimok wieso so bunt? Hat ein Regenbogenspeiendes Einhorn dieses Pokémon erwischt?
    Alola-Kokowei wo ist das Ding bitte ein Drache? Und Glurak ist dann kein Drachentyp, ja ne ist klar... außerdem gefällt mir dieser ewig lange Hals nicht, von dieser lieben Palme
    Alola-Snobilikat deine Vorstufe sieht echt noch elegant aus. Wieso dann nicht auch du? Ich glaube du wurdest mit einer Vakuumpumpe aufgeblasen, oder? Ich hätte mir viel eher sowas vorgestellt. Das wäre ELEGANT gewesen.


    Manchmal frage ich mich schon, wieso GF nicht ein bisschen auf die Fans eingehen kann... es gibt so viele Fanarts die oft besser sind als das was er macht.
    Und bisschen Off-Topic: Ich wünsche mir auf jeden Fall noch Alola-Pichu, Alola-Pikachu (Alternative) und ein Alola-Tragosso, da ich es etwas komisch finde, dass diese keine Alola-Formen bekamen, obwohl dessen Evos eine haben. Daher fände ich es wirklich logischer, wenn diese auch eine Alola-Form erhalten würden.


    Ich weiß, bei mir sinds recht viele die ich nicht mag, aber so ists nun mal


    UBs sind die blödesten, darum nominiere ich Schlingking

  • Yeah, eine Roast Runde
    Also bis zur 7. Gen habe ich jedem Pokemon seine Daseinsberechtigung gegönnt, aber dann musste GF ja unbedingt alles Neu und Anders machen, und dabei diese völlig dämlichen Ultrabestien entwickeln, sie sehen Ultra blöd aus, und nerven einfach nur noch in Onlinekämpfen,... Sollte man verbieten, so wie sie es mit den Legis getan haben....


    Ansonsten nerven mich auch diese ganzen Formänderungs Pokis....Rotom, Alola Pokis, ... ich meine Vulpix, sandan und evos, sahen so schon gut aus, da braucht man nun nicht nochmal rüberzugehen, um sie spielfähiger zu machen, das kann mach auch mit Fähigkeiten Anpassungen machen oder stats anpassung, ...Gengar konnten sie ja so auch verhunzen,.... Und über alola digdri und alola snobilikat will ich gar nicht sprechen. .... Mich stört es auch das man durch solche Formen seltene Typenkombis verbraucht, so wie sie es auch immer bei Legis getan haben, siehe Giratina und dialga, bisher immer noch die einzigen Pokemon mit diesen Typen. Für solche Dinge habe ich auch kein Verständnis, Ideenloses, albernes Design vergeudet ganz interessante Typenkombis --___--



    Lange Rede kurzer Sinn:






    AnegoMasskitoSchabelleVoltriantKaguronKatagamiSchlingking

    Edit:


    Ok nur einen ist sehr schwer, wäre cool wenn du allg. einfach UB*s in die liste aufnehmen würdest, aber ich numeriere Ihn hier mal als Aushängeschild, aber alle anderen Ub*s stehen mit ihm auf einer Hassstufe bei mir

    Dämmliches Masskito+alle anderen Ubs ^^

    R.I.P. Pokemon Vielfalt

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    :blink: Hope for 2022 :?:


    2 Mal editiert, zuletzt von Pokémon Yonkō ()

  • Ich fang einfach von Gen 1 an, da ich eig nicht alle Pokémon hasse, aber bei dem ein oder anderen ich mir einfach nur denke: WARUM?


    Gen 1:
    Ibitak: Okay, ich kenne dieses Pokémon seit Rot/Blau/Gelb, aber ich konnte mich bis heute nicht daran gewöhnen. Ich meine, langer Schnabel, langer Hals und dann noch diese... diese Krone auf dem Kopf :o
    Piepi, Pixi, Pummeluff & Knuddeluff: Für mich sehen diese vier Pokémon sehr ähnlich und das schlimme ist, alle vier sind seit Gen 6 Feenpokémon (okay, Piepi und Pixi versteh ich, aber Pummeluff und Evo?) und die sind mir eindeutig zu Pink. Zudemm ging mir vor allem Pummeluff so auf die Nerven, wenn es im Anime singen wollte -.-
    Machomei: Was zum Teufel stellst du eigentlich mit deinen vier Armen dar? Dieses Pokémon fand bisher nie seinen Weg ins Team und dies wird es auch nie....
    Karpador: Leider in dieser Stufe so gut wie Nutzlos, würde mir schon wünschen, dass es einfach stärker wäre


    Gen 2:
    Icognito: Was ist dein Darseinssinn? Du bist einfach eines von 28 Buchstaben/Zeichen und mehr nicht -.-


    Gen 3:
    Letarking: Sein Aussehen ist gewöhnungsbedürftigt und dass es jede 2. Runde aussetzt ist extremst nervig
    Ninjatom Nervigstes Vieh überhaupt, ich sage nur, dass es nur mit seinem Typennachteil zu schlagen ist -.-
    Krakeelo & Krawumms: was sollen nur diese großen Klappen und Ohren?
    Nasgnet: Also als Kompass würde ich dieses Pokémon niemals nutzen wollen, auch wenn dieses immer den Norden findet, seine Nase passt mal gar net -.-


    Gen 4:
    Bronzel & Bronzong: Was wollt ihr eigentlich darstellen?
    Schlurplek: Schlurp okay, aber bei diesem Pokemon war die Kreativität auf 10%, oder?
    Tangoloss: Ein Haufen vergammelte Spagetti, so sieht es zumindest aus -.-
    Voluminas: siehe Nasgnet bloß mit Hut


    Gen 5:
    Ferkokel & Flambirex: so versaute Feuerstarter hab ich noch nie in meinem Leben gesehen ;(, dabei liebe ich Feuerpokémon so sehr ;(
    Strepoli & Meistagrif: keine Worte mehr
    Unratütox & Deponitox: wie unkreativ muss man sein und eine Mülltüte und eine geplatze zu kreieren -.-


    Gen 6:
    Igastarnish & Brigaron: versauteste Pflanzenstarter der Welt -.-
    Grebbit: Bist vor meinen Augen kein Hase -.-
    Parfi, Parfinesse, Flauschling & Sabbaione: no comments -.-


    Gen 7:
    Kosturso: bist du aus einer Plüschbärenfabrik entsprungen oder wie?
    Sen-Long: hässlichster Drache der Welt
    Alola-Formen: Alle mit Ausnahmen von Sandan + Evo, Vulpix + Evo, Raichu und Knogga sind so furchtbar ;(
    Ultrabestien: OHNE Ausnahme, meiner Meinung nach müssten die nicht existieren




    Edit: Ich nominiere Grebbit

  • Schöne Idee mit den Verhassten. :love:


    Nasgnet geht ja noch, aber diese riesige Nase von Voluminas gepaart mit seinem ekelhaften Metallbart... Einfach nur widerlich. :eeeek:


    Und dieses eigentlich süße Bärchen Petznief mag ich kaum ansehen, weil ihm immer gefrorener Rotz an der Nase hängt...


    Was sie aus dem recht niedlichen Rattfratz gemacht haben, finde ich auch schlimm. Alola-Rattfratzerinnert mich immer auf negative Weise an Super Mario, ich mag auch bei diesem Mon den Bart einfach nicht...



    Aus offensichtlichen Gründen außerdem noch Zubat und Deponitox; und Parfi und Parfinesse sind auch wieder wegen der überdimensionierten Nase hässlich.
    Sen-Long finde ich unförmig, schrecklichfarben und einfach nur unheimlich.


    Und wer hat zugelassen, dass aus Miniras etwas mit etwas so hässlich Geschupptes wie Grandiras wird...?


    Und warum und in welcher Welt soll Milotic bitte schön sein?! Es ist nackt und hat überlange ekelhafte Augenbrauen... ?(
    Da finde ich Barschwa hübscher.


    Und Lohgock mag ich überhaupt nicht, weil es doofe Schlaghosen trägt und sich dabei auch noch cool fühlt.


    Edit:
    Ich nominiere mal Voluminas.
    Es ist einfach nur eklig und unförmig. :eeeek:

  • Ich habe tbh auf ein solches Thema gewartet.
    Es gibt einige Pokémon, deren Existenz ich infrage stelle. Oder die ich überhaupt nicht leiden kann. Mal ganz abgesehen davon, wie sie in Kämpfen sind. Ich beurteile da rly nur das Design.
    Da wären zum Beispiel diese ewigen "Höhlenratten" aka Zubat Kleinstein ... An sich hab ich so nichts gegen diese Pokis, aber allein dadurch, dass sie einem immer vor die "Flinte" laufen, wenn man grad schnell durch diese eine Höhle will, fuckt mich so ab. :'D Oder auch: Bidiza Bidifas Warum zum Henker gibt's sowas. Es ist so unkreativ af. Und dann sehe ich da wieder sowas wie Clavion wo mir die Kreativität zu Kopf steigt, lol.



    Ich mag diese Ultrabestien sowieso nicht wirklich. Aber diese sind einfach die schlimmsten und hässlichsten von allen Ultrabestien. Der Anblick macht mich etwas... krank. An sich sind die Ultrabestien mal was anderes, aber mich können sie iwie gar nicht begeistern...

    WORD. Unterschreibe ich so. Die Ultrabestien sehen für mich wie richtige Fremdkörper im Pokémonuniversum aus. Ja sie sind was anderes, aber auch schon wieder zu anders imo.
    Etliche Megaentwicklungen finde ich halt auch echt unnötig. Ich bin da wohl zu classic und mag KEINE VERÄNDERUNGEN :cursing: nein Spaß. Für mich einfach too much und hätte nicht sein müssen. Ich könnte hier noch einige Pokémon mehr aufführen, aber als letzten "Dorn" im Auge habe ich: Dragoran Wie manche vielleicht wissen, ist Dragonir mein absolutes Lieblingspoki. Dragonir Es ist für mich einfach so grazil und hübsch anzusehen. Es kann majestätisch und gleichzeitig auch unfassbar niedlich wirken. Und dann kommt mit Dragoran son fetter, oranger Klumpendrache... .__.



    EDIT:


    Wenn es zu viel wird mit den UB's, könnte man die ja als eigene Kategorie werten, vllt? Hab beim Überfliegen des Threads nämlich gemerkt, dass besonders diese Gruppe "Hass" abkriegt. :D
    Jedenfalls nominiere ich Anego

    Einmal editiert, zuletzt von Laelette () aus folgendem Grund: Weil Wemlock das wollte. :slap: nein jk, <3

  • Ich denke ich gebe hier auch mal meinen Senf dazu.


    Letarking
    Dieses Pokémon mag ich aus einem kleinen Grund nicht. Ich finde Affen einfach nur potthässlich >.<. Mit allen anderen Affenpokémon kann ich leben, mag einige von ihnen sogar, aber Letarking ist einfach nur so schrecklich.


    Mit allen anderen Pokémon kann ich eigentlich leben. Ich mag zwar zum Beispiel auch Pikachu nicht besonders, weil es immer so viele Extrawürste bekommt, aber man kann irgendwie damit leben.

  • ich mag alle pokemon. kein pokemon sollte gehasst werden. :genau:


    ich setze mich für mehr toleranz unter pokemonbesitzer ein. :thumbsup: jedes pokemon hat ein recht gemocht zu werden. :thumbup: kein pokemon sollte wegen seiner herkunft, seiner rasse, seinem geschlecht und seinem aussehen verhasst werden. :thumbdown: bitte respektiert meine meinung :danke:


    https://puu.sh/wtn2y/b5c0bbada6.png

  • Ultrabestien :blerg: , warum muss GF so nen Dreck wie Ultrabestien bringen?


    Bisjer hasste ich sowas wie Pantimos oder Hypno (ich hasse auch Clowns :cursing: deswegen) aber lieber für die beiden ne Megaentwicklung oder Alola-Form als noch weitere UB's


    Zurück mit den Ultrabestien, wo sie herkamen...!!! :evil:

  • War klar, dass so ein Thema von dir kommt, Wemlock, smh.
    Hassen ist btw etwas übertrieben, sind immerhin nur fiktive Wesen, kek. :'D


    Das wird eine lange Liste, also seit vorbereitet:
    Bisaflor Bisaflor
    Ich finde Bisasam Bisasam toll, Bisaknosp noch besser ... und dann kommt eine stally Warzenkröte raus ... warum?! :(


    Pikachu Pikachu
    Es ist überall. Ich hasse overhypete Dinge, dieses gehört dazu. Früher, wo es noch fett war, war zumindest das Design noch gut und süß!


    Abra Abra
    Design finde ich sogar klasse, aber Teleport ... gawd, fuckt mich diese Attacke ab. Man fängt es anfangs schon nur mit großen Mühen und dann muss man es noch trainieren, ohne vernünftige Attacken. Einfach. Nur. Nein.


    Sleima Sleima und Sleimok Sleimok
    Vonwegen Generation 1 hatte nur gute Pokémon. Ich meine, es gibt kaum unkreativere Pokémon, es ist ein Schleimhaufen ... der nach der Entwicklung größer ist, yay!


    Hypno Hynpo
    Dieses Aussehen, diese Dexeinträge, diese Schwäche. Es ist der Pädo schlechthin, warum macht man so was?


    Voltobal Voltobal und Lektrobal Lektrobal
    Designtechnisch wohl die größten Leistungen aller Pokémon. Ich meine einem Pokéball 2 Augen geben und bei der Entwicklung die Farben vertauschen, das ist wahre Kunst!


    Tangela Tangela und Tangoloss Tangoloss
    Was versteckt ihr? Ich hasse es, etwas nicht wissen zu können, mich kratzt es immer unter den Fingernägeln, wenn ich diese Viecher sehe. WAS. IST. UNTER. EUREN. GRÜNEN. SPAGHETTIS?


    Icognito Icognito
    Gut für Stories. Aber ansonsten? Kann nichts. Sieht nicht wirklich toll aus, also warum? :x


    Dummisel
    Es hat 'Dumm' im Namen, wie soll ich so was ernst nehmen? Das Design ist auch eher meh, stark ist es auch nicht ...


    Snubbull Snubbull und Granbull Granbull
    Sehen einfach beide nur verstörend aus. Diese Gesichter sind einfach komisch, der Körper ist irgendwie auch unpassend dazu. Und warum ist es bei Frauen beliebt? Kenne tbh kein/e Mädchen/Frau, die das iRL süß findet.


    Kappalores Kappalores und Tengulist Tengulist
    Hier für wird Wenlok mich sicher hassen, aber ich kann beide nicht leiden. Ich finde Lombrero Lombrero und Blanas Blanas viel tollerer und als sie sich entwickelt haben ... war ich traurig. In der Serie fand ich Rockos Lombrero Lombrero einfach klasse, dieses Desinteresse an allem und dann wurde es zur hyperaktiven Tanzmaschine. :(


    Milotic Milotic
    An sich hab ich nichts gegen, aber es nicht, niemals, in keinem Universum das schönste Pokémon, wtf. Es ist einfach nur eine Wasserschlange.


    Firnontor Firnontor
    Warum? Was? Wie? ARGH. Mehr fällt mir dazu nicht ein.


    Liebiskus Liebiskus
    Awww, ein Herz. Ja ... und weiter? Oh, da kommt sonst nichts mehr? Achso, wer wollte nicht schon immer ein herzförmiges Pokémon.


    Plinfa Plinfa
    Das ist ein Pokémon, dass es wirklich ganz weit auf meiner "Hass"-Liste geschafft hat. Warum? Anime. Es war für mich einfach unerträglich, eines der wenigen Dinge, die ich an Generation 4 zu bemängeln hatte.


    Gastrodon Gastrodon
    Igitt. Einfach nur igitt.


    Shnurgarst Shnurgarst
    Aus dem kleinen süßen Charmian Charmian wird einfach ein FETTES, HÄSSLICHES Kätzchen. Solche Entwicklungen gibt es leider öfter, jaja.


    Regigigas Regigigas
    Als ich als kleiner Junge Pokémon gesehen habe, dachte ich es wäre stark. Fehlanzeige. Ich dachte auch es wäre Eis/Stahl/Pflanze, weil es im Film irgendwie im Eis lebte (oder so ähnlich), aus Metall ist bzw. 'ne Maschine ist und Moos an den Beinen hat. Irrtum.


    Flambirex Flambirex
    "Naw, ich nehm das kleine süße Schweinchen", sagten damals meine Cousine und meine Schwester. Ich dachte mir, dass es ganz ok ist. Dann entwickelte es sich und war nicht mehr süß. Dann noch einmal, meine Schwester, meine Cousine und ich waren mal einer Meinung: das wollen wir nicht.


    Ottaro Ottaro
    Siehe Plinfa.


    Schallquap Schallquap, Mebrana Mebrana und Branawarz Branawarz
    Dass ich mal eine ganze Entwicklungsreihe nicht mag, wow. Schallquap Schallquap war einfach der größte Abfuck am Anfang in BW. Die Animation der beiden anderen fand ich einfach verstörend. Insgesamt das Design nicht wirklich ansprechend.


    Symvolara Symvolara
    Was soll das? Ich will keine komischen fliegenden Traumfänger. Ich will Pokémon!


    Deponitox Deponitox
    Unratütox Unratütox fand ich anfangs auch nur ekelhaft. Mit der Zeit konnte ich mich damitanfreunden, aber nicht mit Deponitox Deponitox! Wusste nicht, dass man Kot so hoch stapeln kann. Und diese Finger ... sind das Joints?


    Flunschlik Flunschlik
    Warum? Es sieht komisch aus. Das ist es auch.


    Ignivor Ignivor
    Finde das Ding einfach potthässlich. Ramoth hingegen geht noch, ist auch stark, aber auch nur das.


    Grebbit Grebbit
    Ja, Charmian 2.0. Kennt ihr das Video, wo das Mädchen geweint hat, weil sich ihr Scoppel in ... so was entwickelt hat? Das war ich! Nein, srsly, es ist einfach nur hässlich.


    Psiau Psiau
    Es sieht so komisch aus, uaw. Die Entwicklungen sind beide fabelhaft, wunderschön. Aber Psiau Psiau? Ja, Typ Psycho passt, sieht nämlich wie ein aus der Irrenanstalt entfloher Psycho aus, kek. :x


    Bithora Bithora und Thanathora Thanathora
    Allein schon die Namen ... komisch. Aber diese Designs ... ich kann mich an wenige Pokémon erinnern, die ich wirklich SO abstoßend fand.


    Feelinara Feelinara
    Ja, klar. Zerstört mir die Eeveelutions. Finde es sieht einfach viel zu Möchtegern aus, finde es nicht wirklich süß.


    Fuegro Fuegro
    Mein Freund und ich haben uns die Köpfe eingeschlagen, weil wir beide Flamiau Flamiau wollten. Dann wurde Fuegro Fuegro released. Ja, da hab ich's ihm überlassen. Dass man Flamiau Flamiau noch vermasseln kann, hätte ich nicht erwartet.


    Manguspektor Manguspektor
    Sagen wir mal so: Es hat Pokémon nicht great again gemacht.


    Mabula Mabula und Akkup Akkup
    Wollte beim ersten Durchspielen Donarion haben, da ich's total cool fand. Musste mich aber erst dahin kämpfen, das war nicht schön ...


    Krawell Krawell
    Ich ... Das ... Also ... Nein. Warum tut man uns das an? Ich will das nicht!


    Knirfish Knirfish
    Es gibt viele Pokémon, die ich aus Generation 7 nicht mag. Das hier landet auf jeden Fall auf dem Treppchen. Es sieht einfach nur komisch aus.


    Sen-Long Sen-Long
    Erst Trump, dann Snoop Dogg. Dachte wir sind auf Alola, nicht in den USA?


    Kapu-Toro Kapu-Toro
    Spielerisch mein Lieblingskapu. Aber das Design. Dieser Ring. Einfach nur hässlich.


    UBs:
    Alle. Mochte ich noch nie. Werde ich nie mögen. Die Story dazu war super, aber die Viecher an sich, die sind total komisch. Kann ich mich nicht mit anfreunden.


    EDIT: Ich nominiere Pikachu

  • Kenne tbh kein/e Mädchen/Frau, die das iRL süß findet.

    HI o/ Schau mal wie goldig das ist:

    Das knuffige Gesicht, die hängenden Ohren, wie es böse dreinblickend herumläuft, aber eigentlich ganz klein und putzig ist! Und gib dir mal diesen rührenden PokéDex-Eintrag:
    Indem es seine Zähne fletscht und ein furchterregendes Gesicht macht, schlägt Snubbull kleinere Pokémon in die Flucht. Es scheint darüber jedoch etwas traurig zu sein.


    Ich hasse keine Pokémon. Ich find vielleicht manche etwas seltsam designt oder sie nerven mich, weil 500 davon im Gras auftauchen, aber dadurch fallen sie mir auch nicht spontan ein. Was ich nicht mag, ist es nicht Wert, dass ich mir Gedanken mache! So.


    Aber was ich sagen wollte war; wenn es eine Umfrage zum Unbeliebtesten Pokémon gibt (was ich doch lustig finde und wofür ich wäre), würde ich ein Video dazu durchaus begrüßen. Ist ja auch irgendwo der Sinn und Zweck von "Was für ein Pokémon bist du?"-Reihe, oder? Man kann es ja durchaus bisschen anders aufziehen, um Klicks zu garantieren ("Der Buhmann unter den Pokémon!", "Verhasst, verspottet und vergessen - die Pokémon ohne Fans" oder so. Keine Ahnung, irgendwas in die Richtung). Selbst wenn die Pokémon unbeliebt sind, könnten manche Infos interessant sein oder man verbindet Fakten mit den Gründen der User, warum sie das Pokémon nicht mögen. Also ich finde das durchaus unterhaltsam und würde mir das anschauen, aber ich schaue sowieso alles auf dem Channel.


    PS: SLEIMOK IST TOLL IHR BANAUSEN.

  • Hallo meine Lieben!
    Da passt man mal einen Tag nicht auf uns schon ist hier ein ganzer Thread voller Abneigung! Wunderschön! Es freut mich, dass ihr so viel zu erzählen habt! Ich werde meinen Beitrag auch noch leisten, hatte aber noch keine Zeit.


    Jedenfalls sehe ich es wie @Cassandra, dass in dieser Thematik großes Potenzial steckt, so dass wir nun also zu "Phase 2" schreiten können - und zwar der tatsächlichen Nominierung von Pokémon für einen Unbeliebtheitsvote. Ich hatte nicht erwartet, dass ihr so viele Taschenmonster benennen würdet, so dass es nötig sein wird, das ganze ein bisschen runterzubrechen.


    Daher möchte ich alle bitten, aus ihrer Auswahl an Pokémon jeweils eines zu nominieren, das dann dann im Voting zur Auswahl stehen wird.
    (Ihr könnt dazu einfach eure Beiträge editieren und es unten dazuschreiben.)


    Wenn jemand vor euch schon euer Hass-Pokémon nominiert hat, könnt ihr natürlich auch einfach sagen, dass ihr die Nominierung unterstützt. Vielen Dank für eure Mithilfe!

  • Wenn es Pokemon gibt, die ich einfach nur noch abgrundtief hasse, dann sind das Wingull und Pelipper.
    Sie sind hässlich, haben eine dumme Typenkombination und tauchen einfach überall und ständig auf. Sie sind der Grund dafür warum ich Zubat und Golbat mag, immerhin sind es im Vergleich zu ihnen hübsche, starke und einfach nur bewundernswerte Pokemon.


    Was mich noch dazu bringt Wingull und Pelipper zu hassen:
    - 2 meiner 3 Zufallsshinys (also das erste was auftaucht, triggerfrei) sind Pelipper (schillernd) Ich hab meiner Freundin vorher schon in den Ohren gelegen, dass ich wenn ich mal Shsinys finde bestimmt diese bekomme...
    - In meiner Egglocke haben sie mit ihren SOS-Verstärkungen mein Team dezimiert
    - Wenn sie auftauchen verursachen sie oft eine nervende Wetteranimation
    - Sie haben mich dazu gebracht Möwen blöd zu finden



    Ich nominiere schweren Herzens Pelipper (schillernd), denn es ist noch einen müh Hassenswerter als Wingull

  • Gut dass ich das jetzt erst sehe und mir einen Roman erspare :D
    Wobei ich ja sagen muss dass so viele Sprites mein Pokémon Herz gefreut haben :pika:



    Es gibt eigentlich nur ein Pokémon das so viel Enttäuschung mit sich gebracht hat. Das Original ist eins meiner 2 Lieblingspokémon, und als ich vorfreudig und spoilerfrei gesehen habe wozu es sich entwickelt...
    Ich nominiere:

    Alola-Snobilikat


    :pfeil: